zur Startseite

Veranstaltungen in Dresden, Chemnitz/Erzgebirge

Veranstaltungskalender - Terminsuche
vom 07.04.2020 bis 14.04.2020
 
Ausstellungen | Ausstellung

Kunstspektakel KW 14 - Abschluss-Veranstaltung

Kunstspektakel "KW 14" @ Sektor Evolution Dresden

Mittwoch, 4.4. bis Samstag, 7.4.12

KUNST - PERFORMANCE - THEATER - FINGERBOARDS - MUSIK
AUSSTELLUNG - CONTEST - KONZERTE - AKROBATIK - KUNST KAUFEN - PARTY

Das zweite Kunstspektakel im Sektor Evolution.

Eine Halle mit hohen Backsteinwänden, die sich in einem Dresdner Industriekomplex aus der Vorkriegszeit befindet und durch ein mit Nieten verziertes Stahltor betreten wird - ein Ort, an dem sonst regelmäßig ekstatische Partys gefeiert werden ...
Hier präsentieren die Macher des Sektor Evolution zum zweiten mal einen Mix aus verschiedensten Genres visueller und musikalischer Reize. An den Wänden Bilder, Fotos, Installationen. Auf dem Dancefloor Skulpturen, ein Parcour für einen Contest für die flinken Finger auf kleinen Brettern - die Fingerboarder. Schauspieler, Performer, Akrobaten gleiten an langen Tüchern durch die Luft. Anstatt mächtiger Bässe füllen Jazzmusik und Stahlstreicher den Raum.
Den Installationen, Bildern, Fotos und Klängen sowie den Menschen, die Performances, Theater, Akrobatik und Musik darbieten, wird viel Platz zur Entfaltung gegeben - und natürlich auch dem Publikum ...
Die Elektrolution-Party bildet den Abschluss des Kunstspektakels "KW 14".

Mehr Infos: www.exmatrikulationsamt.de/event_6049271.html

Veranstalter

Sektor Evolution Dresden

Wegbeschreibung

mit S-Bahn bzw. Straßenbahn 7, 8: Haltestelle Industriegelände ... GPS-Code: 51.091104°, 13.76712°
Aufführungen | Theater

Gastspiel: Yes oder Nie "Lügenpresse"

LÜGENPRESSE im Dresdner Friedrichstatt Palast


Tagesaktuelle Zeitungen und reißerische Überschriften - für euch erfinden wir dazu Geschichten, die sich so bestimmt nicht zugetragen haben. Immer brandaktuell. Immer im Moment. Immer wieder neu.

Yes-oder-nie! spielt für euch Improvisationstheater – Theater, bei dem es keinen vorgeschriebenen Text und keine Regieanweisungen gibt – kurze Szenen bis hinzu ganzen Geschichten entwickeln sich aus dem Moment heraus live vor euren Augen. Die Vorgaben des Publikums und der Ideenreichtum der Schauspielenden bestimmen, was auf der Bühne geschieht. So entsteht ein Theaterstück, welches in dem selben Moment seine Weltpremiere feiert - ein im wahrsten Sinne einzigartiges Erlebnis!

Bei dem Format Lügenpresse bekommt ihr aktuelle Tageszeitungen sow
Familie | Ballett

Gestatten, Monsieur Petipa!

Eine Einführung in die Welt des Balletts

Einmal hautnah eine Ballettprobe miterleben, heimlich den Tänzern des Semperoper Ballett bei der Arbeit zuschauen – Monsieur Petipa macht’s möglich! Warum können Tänzer so hoch springen, und wie funktioniert ein Spitzenschuh? Monsieur Petipa kennt die Antwort! Doch wer ist dieser seltsame Monsieur, woher kommt er, und warum kennt er sich so gut mit Ballett aus? Mit »Gestatten, Monsieur Petipa!« soll Schülern der 1. bis 4. Klasse anspruchsvollspielerisch in der besonderen Atmosphäre des Ballettsaals der weite Weg vom klassischen Trainingsalltag bis hin zur Aufführung in Kostüm und Maske nahe gebracht werden. Also dann – »Entrez!«

Anmeldung carola.schwab@semperoper.de
Ort Kleiner Ballettsaal. Begrenzte Platzkapazität!
Treffpunkt Bühneneingang Semperoper, 15 Minuten vor Veranstaltungsbeg
 
Ausstellungen | Ausstellung

SUSANNE WURLITZER - UNCHARTED

Zur ersten Ausstellung 2020 stellt die Galerie Kunstausstellung Kühl die Werke der Leipziger Meisterschüler-Absolventin Susanne Wurlitzer (*1983) vor. Ihre intensive Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen aus der Forschung, deren Ergebnisse und Anwendung faszinierend, inspirierend, aber auch bedrohlich für unser Leben sein können, spielen in zunehmendem Tempo eine wesentliche Rolle für Gegenwart und Zukunft. Die irritierende malerische Umsetzung regt zu allgemein gültigen Fragen menschlichen Daseins an. In den Kompositionen der gebürtigen Greifswalderin stoßen Raumtiefen an aufgetürmte Wolken oder Steinmassive des Horizonts, fällt der Blick in stürzende Untiefen, erahnt man im Anblick der Naturgewalten die Endlichkeit des Lebens.

Uncharted, so der Titel der gesamten Ausstellung, fokussiert Forschungsstationen, die sich an unwirtlichen, realen Orten der Welt befinden und für Wissenschaftler oftmals eine existenzielle Herausforderung darstellen. Während des Malprozesses verwandelt sich der Ausgangspunkt in einen nicht kartographierten Ort, der dadurch eine metaphorische Bedeutung annimmt. Klarheit, Großzügigkeit, Exaktheit und raffinierte Schichtungen zeichnen die Arbeiten der Künstlerin Susanne Wurlitzer in technischer Hinsicht aus. Die hier erstmals präsentierte jüngste Serie kleinformatiger Acrylarbeiten überzeugt durch geheimnisvolle Transparenz eines edel erscheinenden kristallinen Körpers.

Biografie Susanne Wurlitzer:
1983 geboren in Greifswald
2003 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig bei Prof. Thomas M. Müller 2006 DAAD-Kurzzeitstipendium „Hiwar Fanni“, Kairo
2006 E. O. Plauen Nachwuchspreis
2008 Kurzzeitstipendium „Dialog der Kulturen“ der Rosa-Luxemburg-Stiftung für Murmansk
2009 Diplom
2009 – 2011 Meisterschülerin bei Prof. Thomas M. Müller
2011 Abschluss als Meisterschülerin
2010 – 2011 Lehrtätigkeit an der Abendakademie der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

VORSCHAU
Donnerstag, 6. Februar, Eröffnung 19 Uhr
THOMAS MATAUSCHEK – Malerei
Im Schauraum 6. Februar bis 6. Juni

Willkommen in der Kunstausstellung Kühl, auf der Homepage und in dem Onlineshop der Galerie www.kunstshop-kuehl.de!

KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL
geöffnet: Mi bis Fr 11 – 19 Uhr · Sa 11 – 16 Uhr
Aktuelle Informationen: www.kunstausstellung-kuehl.de

Veranstalter

Kunstausstellung Kühl
 
Ausstellungen | Ausstellung

THOMAS MATAUSCHEK - EXPOSITION IM SCHAURAUM DER KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL

THOMAS MATAUSCHEK - IMPRESSIO
Ausstellungsdauer: 6.2. – 6.6.2020

Einladung zu einem Besuch der Kunstausstellung Kühl.
Im Schauraum der Galerie werden die Gemälde des Künstlers Thomas Matauschek (*1961 Dresden, Studium an der HfBK Dresden: Restaurierung, Malerei/Grafik) gezeigt.

Willkommen in der Kunstausstellung Kühl, auf der Homepage und im Onlineshop www.kunstshop-kuehl.de

KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL
Nordstraße 5 · 01099 Dresden · 0351 804 55 88
geöffnet: Mi – Fr 11 – 19 Uhr & Sa 11 – 16 Uhr · Eintritt frei
Weitere Informationen: www.kunstausstellung-kuehl.de


Veranstalter

Kunstausstellung Kühl
 
Ausstellungen | Ausstellung

SUSANNE WURLITZER - UNCHARTED

Zur ersten Ausstellung 2020 stellt die Galerie Kunstausstellung Kühl die Werke der Leipziger Meisterschüler-Absolventin Susanne Wurlitzer (*1983) vor. Ihre intensive Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen aus der Forschung, deren Ergebnisse und Anwendung faszinierend, inspirierend, aber auch bedrohlich für unser Leben sein können, spielen in zunehmendem Tempo eine wesentliche Rolle für Gegenwart und Zukunft. Die irritierende malerische Umsetzung regt zu allgemein gültigen Fragen menschlichen Daseins an. In den Kompositionen der gebürtigen Greifswalderin stoßen Raumtiefen an aufgetürmte Wolken oder Steinmassive des Horizonts, fällt der Blick in stürzende Untiefen, erahnt man im Anblick der Naturgewalten die Endlichkeit des Lebens.

Uncharted, so der Titel der gesamten Ausstellung, fokussiert Forschungsstationen, die sich an unwirtlichen, realen Orten der Welt befinden und für Wissenschaftler oftmals eine existenzielle Herausforderung darstellen. Während des Malprozesses verwandelt sich der Ausgangspunkt in einen nicht kartographierten Ort, der dadurch eine metaphorische Bedeutung annimmt. Klarheit, Großzügigkeit, Exaktheit und raffinierte Schichtungen zeichnen die Arbeiten der Künstlerin Susanne Wurlitzer in technischer Hinsicht aus. Die hier erstmals präsentierte jüngste Serie kleinformatiger Acrylarbeiten überzeugt durch geheimnisvolle Transparenz eines edel erscheinenden kristallinen Körpers.

Biografie Susanne Wurlitzer:
1983 geboren in Greifswald
2003 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig bei Prof. Thomas M. Müller 2006 DAAD-Kurzzeitstipendium „Hiwar Fanni“, Kairo
2006 E. O. Plauen Nachwuchspreis
2008 Kurzzeitstipendium „Dialog der Kulturen“ der Rosa-Luxemburg-Stiftung für Murmansk
2009 Diplom
2009 – 2011 Meisterschülerin bei Prof. Thomas M. Müller
2011 Abschluss als Meisterschülerin
2010 – 2011 Lehrtätigkeit an der Abendakademie der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

VORSCHAU
Donnerstag, 6. Februar, Eröffnung 19 Uhr
THOMAS MATAUSCHEK – Malerei
Im Schauraum 6. Februar bis 6. Juni

Willkommen in der Kunstausstellung Kühl, auf der Homepage und in dem Onlineshop der Galerie www.kunstshop-kuehl.de!

KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL
geöffnet: Mi bis Fr 11 – 19 Uhr · Sa 11 – 16 Uhr
Aktuelle Informationen: www.kunstausstellung-kuehl.de

Veranstalter

Kunstausstellung Kühl
 
Ausstellungen | Ausstellung

THOMAS MATAUSCHEK - EXPOSITION IM SCHAURAUM DER KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL

THOMAS MATAUSCHEK - IMPRESSIO
Ausstellungsdauer: 6.2. – 6.6.2020

Einladung zu einem Besuch der Kunstausstellung Kühl.
Im Schauraum der Galerie werden die Gemälde des Künstlers Thomas Matauschek (*1961 Dresden, Studium an der HfBK Dresden: Restaurierung, Malerei/Grafik) gezeigt.

Willkommen in der Kunstausstellung Kühl, auf der Homepage und im Onlineshop www.kunstshop-kuehl.de

KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL
Nordstraße 5 · 01099 Dresden · 0351 804 55 88
geöffnet: Mi – Fr 11 – 19 Uhr & Sa 11 – 16 Uhr · Eintritt frei
Weitere Informationen: www.kunstausstellung-kuehl.de


Veranstalter

Kunstausstellung Kühl
 
Aufführungen | Comedy

Frivol als auch!

Die Goldenen Zwanziger Jahre mit Kathy Leen und Holger Miersch am Klavier


Mit Swing, Chansons & Nonsens-Schlagern begeben wir uns auf eine „Zeitreise“ 100 Jahre zurück. In einem charmanten Streifzug hören Sie die Ohrwürmer dieser Ära, mit ihren ach so herrlichen Texten, mal frech, mal nachdenklich oder eindeutig zweideutig. Ein Blick in die Etablissements der Zeit, wo sich Gigolo, Vamp & Tingeltangeleuse die Hand gaben, um Charleston zu tanzen und die Vergnügungsindustrie bebte! Als die ersten Tonfilme liefen, Rundfunkgeräte für Begeisterungsstürme sorgten und aus einfachen Mädchen Filmgöttinnen wurden. Alles oder nichts! Eine Zeit der Superlative, die bis heute nachwirkt und teilweise erschreckend aktuell erscheint.

Für Kenner ein Wiedertreffen mit den schönsten Melodien der Zeit und für alle anderen eine wahre Neuentdeckung. Humorvoll, erotisch, unterhaltsam – eben „Frivol, als auch“.

PREMIERE!


Veranstalter

Dresdner Comedy und Theater Club

Wegbeschreibung

Auf der Neustädter Elbseite parken Sie auf der Königstraße, dem Palaisplatz, an der Heinrichstraße oder Sarrasanistraße. Die Straßenbahnen halten am Neustädter Markt, Carolaplatz oder Albertplatz.
Konzerte | Kirchenmusik

Nacht der Passion

Gründonnerstag

Maria Perlt, Sopran
Elisabeth Holmer, Alt
Sebastian Reim, Tenor
Friedemann Klos, Bass
Philharmonisches Kammerorchester Dresden
Kreuzorganist Holger Gehring, musikalische Leitung und Orgel

Gethsemane - Jesus im Garten
Carl Heinrich Graun, Passionskantate „Der Tod Jesu“
Gregorianische Antiphon „O crux splendidior“
Konzerte | Gottesdienst

Sakramentsgottesdienst am Karfreitag

VokalChoral
Marcus Steven, Leitung
Kreuzorganist Holger Gehring, Orgel

Werke von H. Schütz, M. Franck, A. Bruckner u.a
Aufführungen | Varieté

Gastspiel: Mago Bernar - Ein Abend im Banne der Magie

Humorvolle Zaubereien mit einem Augenzwinkern serviert.

Ein Abend im Banne der Magie.

Kann man Gedanken übertragen? Kann man andere Personen in Ihren Gedanken beeinflussen? Kann man die Gedanken anderer Personen vorhersehen? Gibt es Hellsehen wirklich?

Grübeln, staunen und Kopfzerbrechen, im Banne des Unmöglichen und Rätselhaften mit Mago Bernar

MAGO BERNAR-Der Mentalist: seit über 40 Jahren im Profibereich, 2 Jahre Tunesien, 14 Jahre Spanien, Kreuzfahrten, TV u.a. auch im Spanischen TV, 2 Bücher veröffentlicht

LASSEN SIE SICH EINFACH VERZAUBERN IN EINEM AUßERGEWÖHNLICHEN 2 GETEILTEN PROGRAMM IN DEM SICHER JEDER STAUNEN UND VERWUNDERT SEIN WIRD - EINFACH MAGISCH ....
 
Aufführungen | Comedy

Wie halte ich mir einen Mann?

Mit Andrea Kulka & Herrn Lehmann am Piano

Ratgeber zur artgerechten Haltung von Hamstern und Bulldoggen gibt es reichlich. Da gibt es klare Hinweise zur Erziehung, Fütterung und Käfiggröße. Tipps zur Haltung eines Mannes sind jedoch Mangelware und so wird Mann unwissend von Frau bemängelt und gegängelt, bis es für den Mann kein Halten mehr gibt und Frau über Mannes Flucht flucht! Dann wünscht sich Frau eine aufgeschlossene Ratgeberin wie die urkomische Kabarettistin Andrea Kulka. Sie findet für jede Lösung ein Problem und hat sich für die existenzielle Frage „Wie halte ich mir einen Mann“ mit dem virtuosen Musiker und Kabarettisten Jörg Lehmann einen Vertreter seiner Art für die Bühne geangelt. Mehr oder weniger gemeinsam, aber immer überaus witzig, singen, steppen, heulen, tanzen, schreien, lallen und schweigen sie sich an und gehen der wirklich wichtigen Menschheitsfrage auf den Grund, warum die Frau in der heutigen Zeit zur Bückware degradiert wird und warum der Mann sich „mannzipieren“ muss. Nach 2 Stunden gibt es kein Halten mehr! Sie werden nicht nur klüger, sondern auch schlanker, denn Lachmuskelbewegung verbrennt unzählige Kalorien!

Veranstalter

Dresdner Comedy und Theater Club

Wegbeschreibung

Auf der Neustädter Elbseite parken Sie auf der Königstraße, dem Palaisplatz, an der Heinrichstraße oder Sarrasanistraße. Die Straßenbahnen halten am Neustädter Markt, Carolaplatz oder Albertplatz.
 
Ausstellungen | Ausstellung

SUSANNE WURLITZER - UNCHARTED

Zur ersten Ausstellung 2020 stellt die Galerie Kunstausstellung Kühl die Werke der Leipziger Meisterschüler-Absolventin Susanne Wurlitzer (*1983) vor. Ihre intensive Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen aus der Forschung, deren Ergebnisse und Anwendung faszinierend, inspirierend, aber auch bedrohlich für unser Leben sein können, spielen in zunehmendem Tempo eine wesentliche Rolle für Gegenwart und Zukunft. Die irritierende malerische Umsetzung regt zu allgemein gültigen Fragen menschlichen Daseins an. In den Kompositionen der gebürtigen Greifswalderin stoßen Raumtiefen an aufgetürmte Wolken oder Steinmassive des Horizonts, fällt der Blick in stürzende Untiefen, erahnt man im Anblick der Naturgewalten die Endlichkeit des Lebens.

Uncharted, so der Titel der gesamten Ausstellung, fokussiert Forschungsstationen, die sich an unwirtlichen, realen Orten der Welt befinden und für Wissenschaftler oftmals eine existenzielle Herausforderung darstellen. Während des Malprozesses verwandelt sich der Ausgangspunkt in einen nicht kartographierten Ort, der dadurch eine metaphorische Bedeutung annimmt. Klarheit, Großzügigkeit, Exaktheit und raffinierte Schichtungen zeichnen die Arbeiten der Künstlerin Susanne Wurlitzer in technischer Hinsicht aus. Die hier erstmals präsentierte jüngste Serie kleinformatiger Acrylarbeiten überzeugt durch geheimnisvolle Transparenz eines edel erscheinenden kristallinen Körpers.

Biografie Susanne Wurlitzer:
1983 geboren in Greifswald
2003 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig bei Prof. Thomas M. Müller 2006 DAAD-Kurzzeitstipendium „Hiwar Fanni“, Kairo
2006 E. O. Plauen Nachwuchspreis
2008 Kurzzeitstipendium „Dialog der Kulturen“ der Rosa-Luxemburg-Stiftung für Murmansk
2009 Diplom
2009 – 2011 Meisterschülerin bei Prof. Thomas M. Müller
2011 Abschluss als Meisterschülerin
2010 – 2011 Lehrtätigkeit an der Abendakademie der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

VORSCHAU
Donnerstag, 6. Februar, Eröffnung 19 Uhr
THOMAS MATAUSCHEK – Malerei
Im Schauraum 6. Februar bis 6. Juni

Willkommen in der Kunstausstellung Kühl, auf der Homepage und in dem Onlineshop der Galerie www.kunstshop-kuehl.de!

KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL
geöffnet: Mi bis Fr 11 – 19 Uhr · Sa 11 – 16 Uhr
Aktuelle Informationen: www.kunstausstellung-kuehl.de

Veranstalter

Kunstausstellung Kühl
 
Ausstellungen | Ausstellung

SUSANNE WURLITZER - UNCHARTED

Zur ersten Ausstellung 2020 stellt die Galerie Kunstausstellung Kühl die Werke der Leipziger Meisterschüler-Absolventin Susanne Wurlitzer (*1983) vor. Ihre intensive Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen aus der Forschung, deren Ergebnisse und Anwendung faszinierend, inspirierend, aber auch bedrohlich für unser Leben sein können, spielen in zunehmendem Tempo eine wesentliche Rolle für Gegenwart und Zukunft. Die irritierende malerische Umsetzung regt zu allgemein gültigen Fragen menschlichen Daseins an. In den Kompositionen der gebürtigen Greifswalderin stoßen Raumtiefen an aufgetürmte Wolken oder Steinmassive des Horizonts, fällt der Blick in stürzende Untiefen, erahnt man im Anblick der Naturgewalten die Endlichkeit des Lebens.

Uncharted, so der Titel der gesamten Ausstellung, fokussiert Forschungsstationen, die sich an unwirtlichen, realen Orten der Welt befinden und für Wissenschaftler oftmals eine existenzielle Herausforderung darstellen. Während des Malprozesses verwandelt sich der Ausgangspunkt in einen nicht kartographierten Ort, der dadurch eine metaphorische Bedeutung annimmt. Klarheit, Großzügigkeit, Exaktheit und raffinierte Schichtungen zeichnen die Arbeiten der Künstlerin Susanne Wurlitzer in technischer Hinsicht aus. Die hier erstmals präsentierte jüngste Serie kleinformatiger Acrylarbeiten überzeugt durch geheimnisvolle Transparenz eines edel erscheinenden kristallinen Körpers.

Biografie Susanne Wurlitzer:
1983 geboren in Greifswald
2003 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig bei Prof. Thomas M. Müller 2006 DAAD-Kurzzeitstipendium „Hiwar Fanni“, Kairo
2006 E. O. Plauen Nachwuchspreis
2008 Kurzzeitstipendium „Dialog der Kulturen“ der Rosa-Luxemburg-Stiftung für Murmansk
2009 Diplom
2009 – 2011 Meisterschülerin bei Prof. Thomas M. Müller
2011 Abschluss als Meisterschülerin
2010 – 2011 Lehrtätigkeit an der Abendakademie der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

VORSCHAU
Donnerstag, 6. Februar, Eröffnung 19 Uhr
THOMAS MATAUSCHEK – Malerei
Im Schauraum 6. Februar bis 6. Juni

Willkommen in der Kunstausstellung Kühl, auf der Homepage und in dem Onlineshop der Galerie www.kunstshop-kuehl.de!

KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL
geöffnet: Mi bis Fr 11 – 19 Uhr · Sa 11 – 16 Uhr
Aktuelle Informationen: www.kunstausstellung-kuehl.de

Veranstalter

Kunstausstellung Kühl
 
Ausstellungen | Ausstellung

THOMAS MATAUSCHEK - EXPOSITION IM SCHAURAUM DER KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL

THOMAS MATAUSCHEK - IMPRESSIO
Ausstellungsdauer: 6.2. – 6.6.2020

Einladung zu einem Besuch der Kunstausstellung Kühl.
Im Schauraum der Galerie werden die Gemälde des Künstlers Thomas Matauschek (*1961 Dresden, Studium an der HfBK Dresden: Restaurierung, Malerei/Grafik) gezeigt.

Willkommen in der Kunstausstellung Kühl, auf der Homepage und im Onlineshop www.kunstshop-kuehl.de

KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL
Nordstraße 5 · 01099 Dresden · 0351 804 55 88
geöffnet: Mi – Fr 11 – 19 Uhr & Sa 11 – 16 Uhr · Eintritt frei
Weitere Informationen: www.kunstausstellung-kuehl.de


Veranstalter

Kunstausstellung Kühl
Konzerte | Kirchenmusik

Kreuzchorvesper am Karsamstag

Dresdner Kreuzchor
Kreuzkantor Roderich Kreile, Leitung
Pfarrer Holger Milkau
Aufführungen | Varieté

Gastspiel: Mago Bernar - Ein Abend im Banne der Magie

Humorvolle Zaubereien mit einem Augenzwinkern serviert.

Ein Abend im Banne der Magie.

Kann man Gedanken übertragen? Kann man andere Personen in Ihren Gedanken beeinflussen? Kann man die Gedanken anderer Personen vorhersehen? Gibt es Hellsehen wirklich?

Grübeln, staunen und Kopfzerbrechen, im Banne des Unmöglichen und Rätselhaften mit Mago Bernar

MAGO BERNAR-Der Mentalist: seit über 40 Jahren im Profibereich, 2 Jahre Tunesien, 14 Jahre Spanien, Kreuzfahrten, TV u.a. auch im Spanischen TV, 2 Bücher veröffentlicht

LASSEN SIE SICH EINFACH VERZAUBERN IN EINEM AUßERGEWÖHNLICHEN 2 GETEILTEN PROGRAMM IN DEM SICHER JEDER STAUNEN UND VERWUNDERT SEIN WIRD - EINFACH MAGISCH ....
 
Aufführungen | Comedy

Früher waren mehr Prinzen!


Dresdens lustigste Komödie über Liebesfrust & Hochzeitslust

Vollblut-Schauspieler Carsten Linke (Herricht & Preil) und Vollgas-Musiker Tim Gernitz (Die NotenDealer) wollen ein seriöses Stück über die Fürstenhochzeit inszenieren und müssen als Möchtegern-Theater-Akteure Brautpaar und Trauzeugen ebenso verkörpern wie die Cosel und August den Starken. Mit Freude, Schwung und dem Motto: „Wir schaffen das!“ stürzen sie sich in die Arbeit, um kurze Zeit später im Chaos zu enden. Und während diese beiden Spieler ihr Theaterstück entwickeln, fliegen zwischen ihnen die Fetzen, dass es eine wahre Freude ist. Es wird gescherzt, gezankt, gekalauert, musiziert, bis zum Schluss der Saal singt und tobt. Dieser pointenreiche Schlagabtausch bietet nicht nur Platz für das barocke Dresden, es finden sich auch immer wieder überraschende Parallelen zur Gegenwart. Mal geht es um August und seine Verschwendungssucht, dann folgen Themen wie Politessen und städtische Gebühren. Mal streitet man sich über den Sinn einer königlichen Ehe, dann erkennt man, dass man heute keine Mätressen mehr braucht. Linke und Gernitz verkörpern zwei völlig gegensätzliche Typen. Älterer, erfahrener, teils arroganter Schauspieler VS. junger, stürmischer, zuweilen trottliger Musiker. Sie brennen ein komödiantisches Feuerwerk ab und fragen: Ist „Constellatio Felix“ jugendfrei oder handelt es sich wirklich um eine glückliche Verbindung? War die Fürstenhochzeit damals noch teurer als heute der neue Berliner Flughafen? Wieviel müsste August der Starke heute an Alimenten zahlen? Was ist seltsamer – die sächsische Sprache oder der Wiener Schmäh? Kabarettist und Autor Matthias Machwerk löst sich in seinem Stück von allen Konventionen. Heraus kommt ein rasanter Mix aus Humor, Musik von Vivaldi bis Roland Kaiser und verrückten Ideen. Die Heirat von Friedrich August mit der Kaisertochter Maria Josepha 1719 in Dresden inspirierte das Team des Dresdner Comedy & Theater Clubs zur Erfindung eines neuen Genres: die Vermählung barocker Festkultur mit moderner Unterhaltungskunst, die Barock-Comedy. Erleben Sie, wenn die Bretter, die die Welt bedeuten, den Akteuren vor die Köpfe knallen. Hier trifft Theater auf Kabarett, Comedy und Party. Mit voller Ablachgarantie! "Ein bißchen Spaß muss sein ..."

Veranstalter

Dresdner Comedy und Theater Club

Wegbeschreibung

Auf der Neustädter Elbseite parken Sie auf der Königstraße, dem Palaisplatz, an der Heinrichstraße oder Sarrasanistraße. Die Straßenbahnen halten am Neustädter Markt, Carolaplatz oder Albertplatz.
Konzerte | Gottesdienst

Fest- und Sakramentsgottesdienst zum Osterfest (ohne Besucher)

Superintendent Christian Behr
Dresdner Kreuzchor
Philharmonisches Kammerorchester Dresden
Kreuzkantor Roderich Kreile, Leitung
Kreuzorganist Holger Gehring, Orgel

Gottfried August Homilius, Osteroratorium
“Frohlocket und preiset den herrschenden Sieger” HoWV I.11

Da öffentliche Veranstaltungen zum jetzigen Zeitpunkt untersagt sind, wird der Ostergottesdienst ohne Besucher gefeiert. Sie können eine Übertragung in Dresden Fernsehen oder auf dem YouTube-Kanal der Kreuzkirche Dresden sehen, eine gekürzte Fassung auch auf Facebook, Twitter und Instagram sowie ebenfalls auf YouTube. Die Links zum YouTube-Kanal der Kreuzkirche finden Sie auf dieser Homepage unter Aktuelles.
 
Aufführungen | Comedy

Frivol als auch!

Die Goldenen Zwanziger Jahre mit Kathy Leen und Holger Miersch am Klavier


Mit Swing, Chansons & Nonsens-Schlagern begeben wir uns auf eine „Zeitreise“ 100 Jahre zurück. In einem charmanten Streifzug hören Sie die Ohrwürmer dieser Ära, mit ihren ach so herrlichen Texten, mal frech, mal nachdenklich oder eindeutig zweideutig. Ein Blick in die Etablissements der Zeit, wo sich Gigolo, Vamp & Tingeltangeleuse die Hand gaben, um Charleston zu tanzen und die Vergnügungsindustrie bebte! Als die ersten Tonfilme liefen, Rundfunkgeräte für Begeisterungsstürme sorgten und aus einfachen Mädchen Filmgöttinnen wurden. Alles oder nichts! Eine Zeit der Superlative, die bis heute nachwirkt und teilweise erschreckend aktuell erscheint.

Für Kenner ein Wiedertreffen mit den schönsten Melodien der Zeit und für alle anderen eine wahre Neuentdeckung. Humorvoll, erotisch, unterhaltsam – eben „Frivol, als auch“.

PREMIERE!


Veranstalter

Dresdner Comedy und Theater Club

Wegbeschreibung

Auf der Neustädter Elbseite parken Sie auf der Königstraße, dem Palaisplatz, an der Heinrichstraße oder Sarrasanistraße. Die Straßenbahnen halten am Neustädter Markt, Carolaplatz oder Albertplatz.
 
Ausstellungen | Ausstellung

Ausstellung präs. von der Waterlounge Dresden

geöffnet 21 bis 1 Uhr ... mehr Infos zur Ausstellung: www.facebook.com/Waterlounge.Dresden

Veranstalter

Waterlounge Dresden

Wegbeschreibung

Nähe UFA Kristallpalast (mit Straßenbahn bis Haltestelle Walpurgisstr. // Linien 3, 7, 8, 9, 11)
Konzerte | Gottesdienst

Fest- und Sakramentsgottesdienst am Ostermontag

Pfarrer Holger Milkau
Sebastian Schöne, Trompete
KMD i. R. H.-D. Schöne, Orgel

Festliche Musik für Trompete und Orgel
Konzerte | Kirchenmusik

Orgel Punkt Drei

15 Minuten um 15 Uhr

Für Interessierte: im Anschluss ca. 15.20 Uhr Kirchenführung
Web | Online-Kurs

SOL - Sorbisch Online Lernen

Jede Menge Lernstoff kostenlos
Über 500 abwechslungsreiche Aufgaben pro Kurs vermitteln Wendungen und Wortschatz auf dem Niveau A1, A2 und B1 sowie erste grammatische Grundlagen.

Laufzeit: 10/2015-12/2020
Gefördert von der Stiftung für das sorbische Volk.

Welche Kurse gibt es?

Obersorbisch A1 | A2
mit Deutsch und Englisch als Ausgangssprache

Niedersorbisch A1 | A2
mit Deutsch und Englisch (A1) als Ausgangssprache

Obersorbisch B1
Niedersorbisch B1 und A2 mit Englisch als Ausgangssprache
Ausstellungen | Ausstellung

Leinen los!

Die neue Dauerausstellung Schifffahrt

Ab 2. Mai 2017 heißt es "Leinen los!", wenn das Verkehrsmuseum seine neue Dauerausstellung Schifffahrt eröffnet.

Vor der Erfindung der Eisenbahn waren Schiffe die wichtigsten Transportmittel. Auf dem Wasser ließ sich zu jener Zeit sehr viel schneller, bequemer und zuverlässiger reisen und transportieren als auf dem Landweg. Schiffe beförderten dabei nicht nur Menschen und Waren, sondern auch Nachrichten, Ideen und Wissen – von Stadt zu Stadt, von Land zu Land, von Kontinent zu Kontinent.

Wer "Leinen los!", die neue Dauerausstellung Schifffahrt betritt, geht selbst an Bord eines Schiffes. In einem spektakulären, stilisierten Schiffsrumpf begeben sich die Besucher auf große Fahrt durch 1000 Jahre Geschichte der Binnen- und Hochseeschifffahrt.

Anhand prächtiger Modelle und aufsehener
Ausstellungen | Ausstellung

Vorfahrt – Die neue Dauerausstellung Straßenverkehr

Die neue Dauerausstellung Straßenverkehr macht Geschichte, Gegenwart und Zukunft der individuellen Mobilität in all ihren Facetten erlebbar.

Beweglich zu sein und zu reisen war Ansporn für viele Visionäre und Techniker, verschiedenartigste Fahrzeugkonstruktionen zu entwickeln. Die neue Dauerausstellung Straßenverkehr macht Geschichte, Gegenwart und Zukunft der individuellen Mobilität in all ihren Facetten erlebbar. Eindrucksvoll und modern auf zwei Ebenen inszeniert, führt sie die Entwicklung der Zweiräder, Automobile und Nutzfahrzeuge zusammen.
Die Ausstellung rückt den Menschen neben der Technik in den Mittelpunkt. So leitet eine "zeitreisende" Familie durch 200 Jahre Straßenverkehrsgeschichte – von der Postkutsche und Sänfte über das Laufrad und die ersten motorisierten Fahrzeuge bis zu den heutigen Automobilen. Die Familie gibt in fünf "Zeitinseln" Einblicke in die jeweilige Lebens- und Verkehrswelt.
Neuland betritt das M
Ausstellungen | Ausstellung

Das gelbschwarze Trikot

Das Brücke-Museum zu Gast im Albertinum

„Das gelbschwarze Trikot“ von Max Pechstein aus dem Brücke-Museum Berlin zählt zu den Inkunabeln expressionistischer Malerei. Im Rahmen einer Kooperation wird es neben vier weiteren Hauptwerken aus Berlin temporär in Dresden ausgestellt, während wichtige Werke aus dem Albertinum in Berlin und Bernried gezeigt werden.

Pechstein malte in schneller Manier. Gerade diese Unmittelbarkeit und Ursprünglichkeit in Kunst und Leben suchten die jungen Maler der Künstlergruppe „Brücke“, die 1905 in Dresden gegründet wurde. Das beliebte Modell Fränzi posiert im Badekostüm in einer Sommerlandschaft. Die schematische Zeichnung der Badenden im Hintergrund wurde durch Schnitzkunst von den Palau-Inseln aus dem Museum für Völkerkunst Dresden angeregt.

Die Flüchtigkeit der Skizze erschien den Künstlern
Ausstellungen | Ausstellung

Vielfalt zählt!

Biodiversität ist eine wichtige Grundlage unseres Lebens. Sie umfasst nicht nur die Vielfalt der Tier- und Pflanzenarten, Mikroorganismen und Pilze und die genetische Vielfalt innerhalb von Arten, sondern auch die komplexen ökologischen Prozesse und Wechselwirkungen in einer Vielzahl an Lebensräumen auf der Erde. Sie zu verstehen und zu erhalten ist das Ziel der Biodiversitätsforschung, einem der wichtigsten Forschungsfelder der Zukunft. Forscher und Forscherinnen haben viele Fragen an einen Lebensraum: Wie viele Arten leben dort und welche? Ist ein artenreiches Ökosystem stabiler als ein artenarmes? Was passiert, wenn Arten verschwinden? Wie wirken sich der Klimawandel und der steigende Ressourcenbedarf der Menschheit aus? Diese Fragen interessieren nicht nur die Wissenschaft, sie betreff
Familie | Kindertheater

Faust I – Der Tragödie erster Teil

von Thilo Schlüssler nach Johann Wolfgang Goethe
(ab 14)

In einer Stunde mit einem Schauspieler in einem Klassenzimmer Goethes Werk erleben? Das scheint unvorstellbar. Dieses Experiment wagt Thilo Schlüssler und verwandelt den Schulstoff in eine spannende und kurzweilige Inszenierung. Dabei werden die SchülerInnen in die Aufführung eingebunden. Nebenbei bekommen sie eine Menge Wissen und erlangen so Verständnis für Vorgänge in Goethes Faust.

Inszenierung: Thilo Schlüssler
Ausstellungen | Ausstellung

SCHAU-Schätze II

Im Josef-Hegenbarth-Archiv, dem ehemaligen Wohn- und Atelierhaus des Künstlers und Dependance des Kupferstich-Kabinetts wird ein ganz besonderer Schatz gehütet: verwahrt in Kästen und Mappen, auf Schüben und in Schränken ist dort Hegenbarths zeichnerisches Lebenswerk in all seinen Facetten zu entdecken: Skizzen- und Studienblätter, Illustrationen zur Weltliteratur sowie freie Blätter, entstanden auf den Straßen Dresdens, im Zoo und Zirkus, in den Cafés und Varietés.

Auch im zweiten Teil der Werkschau wird aus der Fülle dieser Bestände eine hochkarätige Auswahl präsentiert: Illustrationen, die Hegenbarth zur Bibel und zur Odyssee, zu Goethe und Shakespeare geschaffen hat und die ihn als „großen Abenteurer im Geiste“ (Fritz Löffler) zeigen. Dafür werden Sammlungskästen geöffnet und somit
Ausstellungen | Ausstellung

Focus Albertinum: Evelyn Richter

Anlässlich des 90. Geburtstages der 1930 in Bautzen geborenen Fotografin Evelyn Richter präsentieren das Kupferstich-Kabinett, der Kunstfonds und das Albertinum eine der wichtigsten Protagonistinnen ostdeutscher Fotografie mit ihren Beständen.

Dem politischen System gegenüber kritisch, ihrem Sujet gegenüber immer empathisch, hat Evelyn Richter das Leben der DDR fotografiert. Im Zentrum stand dabei der Mensch: Musiker*innen, Künstler*innen, Schriftsteller*innen oder Unbekannte, denen sie im Alltag auf der Straße, im Zug oder im Museum begegnete. Die unaufdringliche Individualität ihrer Sozialporträts widersprach den offiziellen Bildern der DDR, und auch nach 1990 blieb ihr Blick ganz auf die Bedingungen des alltäglichen Lebens gerichtet. Ausgebildet an der Hochschule für Grafik und Buch
Ausstellungen | Ausstellung

ROADSHOW

Fotografien, Grafiken, Malereien, Plastiken & Installationen

Studentinnen und Studenten der Hochschule für Bildende Künste Dresden präsentieren eine Auswahl ihrer Fotografien, Grafiken, Malereien, Plastiken und Installationen in den Räumlichkeiten der Zentrale des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr. Die Ausstellung ROADSHOW wird ab dem 31. Januar bis voraussichtlich 30. September 2020 von Montag bis Freitag jeweils zwischen 7 und 19 Uhr frei zugänglich sein. Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Stauffenbergallee 24, 01099 Dresden.

Mo-Fr 7-19 Uhr
Ausstellungen | Ausstellung

CAD. EX. 2020

Surreale Maßnahmen für surreale Zeiten

Nevin Aladağ, Christian Henkel, Anton Henning, Anne Neukamp, Susan Philipsz

Die Ausstellung "Cad. Ex. 2020" bezieht ihren Titel vom Cadavre Exquis, eine im Kreis der Surrealisten um André Breton entwickelte spielerische Methode, die dem Zufall als wesentliches gestalterisches Moment Raum gibt, um der metaphorischen Fähigkeit des Geistes freie Bahn zu schaffen.

Bei diesem Spiel geht es darum, auf einem gefalteten Blatt Papier einen Satz oder eine Zeichnung durch mehrere Personen konstruieren zu lassen, ohne dass die Mitspieler untereinander Kenntnis von den Arbeiten der Anderen haben. Die fünf Ausstellungsräume der Kunsthalle Oktogon werden in übertragenem Sinne zu einem Cadavre Exquis, bei dem die fünf Beteiligten einen eigenen Raum gestalten. Verbindendes Element der internati
Ausstellungen | Ausstellung

Gerhard Richter. Neue Zeichnungen 2017-2019

Die Ausstellung des Gerhard Richter Archiv präsentiert erstmals 68 zumeist kleinformatige Zeichnungen von Gerhard Richter, die nach einer längeren zeichnerischen Pause zwischen 2017 und 2019 entstanden sind.

Bei den Werken handelt es sich um abstrakte Bleistiftzeichnungen, die durch den erstmaligen ergänzenden Einsatz von Farbstiften an die jüngsten, farbintensiven »Abstrakten Bilder« des Künstlers anknüpfen, die das Archiv bereits 2017 im Albertinum vorgestellt hatte. Anlässlich der Ausstellung erscheint ein Künstlerbuch.
Ausstellungen | Ausstellung

Kupferstich-Kabinett und Albertinum „IM DIALOG“

300 Jahre Dresdner Kupferstich-Kabinett

Im Albertinum werden drei Gemälde „IM DIALOG“ mit ausgewählten Zeichnungen aus dem Bestand des Kupferstich-Kabinetts präsentiert. Sehr unterschiedlich gewählt sind Themen und Charakter der Gemälde – sehr vielfältig ist auch das Verhältnis zu den ihnen gegenübergestellten Arbeiten auf Papier.

Im Fokus stehen „Die Familie Johannes des Täufers bei der Familie Christi“ des Nazareners Julius Schnorr von Carolsfeld, datiert 1817, und die detaillierte Reinzeichnung der Bildkomposition in Feder zusammen mit Bibelillustrationen und Landschaftsdarstellungen des Künstlers. Sodann Adolph von Menzels „Piazza d’Erbe in Verona“ von 1884 zusammen mit den in Dresden bewahrten Modellstudien des großen Realisten, unter anderem einer aus Anlass des Jubiläums neu erworbenen Porträtstudie des „Lorenzo Cocoz
Ausstellungen | Ausstellung

Stadtbilder Europas

Ansichten von Städten und Architektur auf Münzen, Medaillen und Papiergeld

Zunächst auf Medaillen, später auf Münzen finden sich Darstellungen europäischer Städte seit der Mitte des 16. Jahrhunderts durch alle Stilepochen von der Renaissance bis hin zur Gegenwart. Bei deren Gestaltung griffen die Medaillenkünstler und Münzeisenschneider vielfach auf druckgrafische Vorlagen zurück.

Auf Papiergeld erscheinen Stadtansichten seit dem 19. Jahrhundert. Deutsche Reichsstädte brachten ihr Selbstbewusstsein zum Ausdruck, regierende weltliche und geistliche Fürsten setzten stolz ihre Residenzstädte ins Bild. Zumeist war aber die Präsentation von Städten nicht Selbstzweck, sondern mit einem konkreten Ereignis verbunden: Huldigungen von Fürsten, Kriege und Siege, Stadt-, Universitäts- und Reformationsjubiläen sowie Naturkatastrophen. Viele bedeutende, aber auch weniger be
Familie | Kindertheater

Deine Helden, meine Träume

Klassenzimmerstück von Karen Köhler (ab 13)

Jonas kommt in sein altes Klassenzimmer zurück, wo er vor Jahren einen Brief zurückließ, den er für Mo geschrieben hatte.

Mo, das war einmal sein bester Freund. Zuhause gab es nur Ärger, aber im Box-Club trainierte er mit Mo – einem Muslim – und bekam Zuspruch. Doch als er den Bruder von Jessica – in die er verliebt ist – kennenlernt, ändert sich sein Leben. Mit ihm geht er auf bizarre Kameradschaftstreffen und Nazi-Konzerte, kreischt mit beim «Sieg Heil!». Gänzlich aus der Bahn wirft ihn dann die Eifersucht: Ausgerechnet sein Freund Mo punktet bei Jessica. Jonas verpfeift ihn bei der Nazi-Gang ...

Inszenierung: Steffen Pietsch
Jonas: Johannes Krobbach
Aufführungen

Veranstaltungsabsage bis 19.4.

Alle Vorstellungen der Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden werden bis zum 19. April aufgrund des Erlasses der sächsischen Landesregierung zur Eindämmung des Coronavirus in Sachsen abgesagt. Auch Führungen und Begleitprogramme sowie Veranstaltungen an anderen Spielorten sind davon betroffen.
Ereignisse

Vorstellungsausfall bis 19.4.

Aufgrund der aktuellen Coronasituation fallen in HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste ab sofort bis 19.04.2020 alle Veranstaltungen ersatzlos aus.

Dies gilt für alle Shows, Führungen, Workshops und sowie die Ausstellung PORTRAITS in HELLERAU.

Die Dauerausstellung im Besucherzentrum kann besucht werden.
Aufführungen

Veranstaltungsabsage bis 20.4.

Alle Vorstellungen der Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden werden bis zum 20. April aufgrund des Erlasses der sächsischen Landesregierung zur Eindämmung des Coronavirus in Sachsen abgesagt. Auch Führungen und Begleitprogramme sowie Veranstaltungen an anderen Spielorten sind davon betroffen.
Konzerte

Absage aller Konzerte bis einschließlich 19.4.

Alle Vorstellungen der Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden werden bis zum 19. April aufgrund des Erlasses der sächsischen Landesregierung zur Eindämmung des Coronavirus in Sachsen abgesagt. Auch Führungen und Begleitprogramme sowie Veranstaltungen an anderen Spielorten sind davon betroffen.
Aufführungen

Vorstellungsabsage bis 20.4.

Alle Vorstellungen der Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden werden bis zum 20. April aufgrund des Erlasses der sächsischen Landesregierung zur Eindämmung des Coronavirus in Sachsen abgesagt. Auch Führungen und Begleitprogramme sowie Veranstaltungen an anderen Spielorten sind davon betroffen.
Konzerte

Veranstaltungsabsage bis 19.4.

Absage aller Veranstaltungen ab dem 12. März 2020 bis vorerst einschließlich zum 19. April 2020

Um die weitere Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen, werden laut Verfügung der Sächsischen Landesregierung und der Landeshauptstadt Dresden sowie der Risikobewertung des Robert-Koch-Instituts folgend ab dem heutigen 12. März 2020 bis vorerst einschließlich zum 19. April 2020 alle Veranstaltungen im Konzertsaal des Kulturpalasts abgesagt.
Konzerte | Aufführung

Veranstaltungsabsage bis 3.5.

Alle öffentlichen Veranstaltungen der Hochschule wie Vorträge, Ausstellungen, Führungen, Aufführungen oder Eröffnungen sind bis 3. Mai 2020 abgesagt.
Ausstellungen

Schließung bis 20.4.

Coronavirus: Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden bleiben vorerst bis 19. April geschlossen

Wie die Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus, Barbara Klepsch, soeben bekannt gegeben hat, bleiben die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ab morgen, Samstag, den 14. März 2020, bis einschließlich 20. April 2020 geschlossen.
Ausstellungen

Schließung bis vorerst 19.4.2020

Liebe Besucher*innen,

aufgrund der Corona-Pandemie bleibt das Senckenberg Naturmuseum Frankfurt ab sofort bis vorerst 19.4.2020 geschlossen. Alle Veranstaltungen und Vorträge fallen aus. Die Eröffnung der Ausstellung „Edmonds Urzeitreich“ wird verschoben. Sobald wir ein konkretes Datum kommunizieren können, erfahren Sie es hier als Erstes.

Wir haben unser Online-Angebot um unterhaltsame und informative Angebote erweitert – sehen Sie selbst auf Senckenberg@home
Konzerte | Online

Weiter hören

Wir möchten mit Ihnen während der Zeit der Schließung des Kulturpalastes in Kontakt bleiben und bieten Ihnen an, über die Social Media-Kanäle mit uns zu kommunizieren. Wir können zwar momentan unsere Konzerte nicht veranstalten, aber Sie werden auf unserer Website Links zu Aufnahmen der von uns geplanten Werke finden oder auch zu Einspielungen anderer Werke, die wir für interessant halten – manchmal in historischen Aufführungen durch die Dresdner Philharmonie oder in exemplarischen Einspielungen durch andere Interpreten. Auch stellen wir Ihnen die Programmhefte zu den geplanten Veranstaltungen online zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund und bleiben Sie mit uns über Facebook oder Instagram im Gespräch.

https://www.facebook.com/DresdnerPhilharmonie
https://www.instagram.com/dresdnerphilh
Aufführungen | Aufführung

Vorstellungsabsage bis 19.4.

Auf Grund der aktuellen Lage stellen wir unseren Spielbetrieb vorerst bis zum 19. April 2020 ein.
Aufführungen

Vorstellungsausfall bis 20.04.

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

aufgrund der Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen vom 17.03.2020 zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus sind alle Vorstellungen der Landesbühnen Sachsen bis 20.04.2020 abgesagt.

Bitte beachten Sie, dass die Theaterkasse für den öffentlichen Besucherverkehr ab dem 18.03. geschlossen bleibt, die Kolleg*innen sind jedoch zu den gewohnten Servicezeiten für Sie per Telefon und E-Mail erreichbar.

Bereits erworbene Tickets hierfür können Sie über unsere Kasse erstatten oder in Wert-Gutscheine umtauschen lassen. Tickets, die an anderen VVK-Stellen erworben wurden, werden Ihnen dort gegen Vorlage des Tickets zurückerstattet. Reservierungen werden automatisch storniert. Betroffene Abonnenten werden zeitnah von uns mit Vorschlägen für E
Ausstellungen | Ausstellung

Inspiration Handwerk

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden verfügen über ein Wissensarchiv, das 500 Jahre künstlerische und wissenschaftliche Erkenntnisse, Erfahrungen und Techniken vereint.

Die Kunstschätze sind meist selbst Zeugnis höchster Handwerkskunst. Aber welchen Wert hat das mit der Hand gefertigte Werk in einer immer schnelllebigeren und digitalen Gesellschaft, in der das haptische und kreative Erfahren scheinbar in den Hintergrund rückt? Die Ausstellung macht das aktuelle und traditionelle Handwerk der Region zum Thema. Künstler*innen und Handwerker*innen sind eingeladen, in Dialog zu treten und sich von den Schätzen der Kunstsammlungen inspirieren zu lassen. Mit dem Outreach-Programm »180 Ideen für Sachsen« und dem »Mobilen Museum« verlässt die Ausstellung den Museumsraum und lädt zu einer Rei
Ausstellungen | Online

Panoramarundgänge

Flanieren Sie durch unsere Ausstellungsräume mit unseren 360°-Rundgängen.

Entdecken Sie den Panoramarundgang
- durch das Albertinum
- durch den Mathematisch Physikalischen Salon
- durch das Münzkabinett
- durch das Museum für sächsische Volkskunst
- durch das Neue Grüne Gewölbe
- durch die Porzellansammlung
- durch den Riesensaal
- durch die Türckische Cammer

https://www.skd.museum/special-pages/panorama-rundgaenge/

Aufführungen

Staatsschauspiel Dresden@Home

Montagscafé@Home
Das Montagscafé kommt zu Ihnen nach Hause.
Ab 23. März 2020: digitales Teetrinken jeden Montag von 17.00 – 19.00 Uhr

Wo? https://meet.jit.si/montagscafe
Wer? Alle von überall
Wie? Jitsi-Meetings sind opensource und erheben keine persönlichen Daten.

So geht's:
Computer: Adresse in einen Browser eintippen und fertig! (Google Chrome-Browser funktioniert am besten)
Tablet und Smartphone: Adresse eintippen, App runterladen und fertig!
Sprachen? Live-Übersetzungen auf Arabisch, Farsi und Englisch werden angeboten

Alle Online-Angebote des Staatsschauspiels Dresden auf:
https://www.staatsschauspiel-dresden.de/home/staatsschauspieldresden-at-home/
Konzerte | Konzert

Onlineübertragung der Konzerte

Folgen Sie uns in den Medien!

Als Ersatz für die ausfallenden Veranstaltungen können Sie jeweils ab dem geplanten Veranstaltungsbeginn eine Übertragung in Dresden Fernsehen oder auf dem YouTube-Kanal der Kreuzkirche Dresden sehen, eine gekürzte Fassung auch auf Facebook, Twitter und Instagram sowie ebenfalls auf YouTube. Die Links zum YouTube-Kanal der Kreuzkirche finden Sie auf dieser Homepage unter Aktuelles. Die Links zu den Social Media befinden sich im unteren Teil der Startseite.
Unter Veranstaltungen können Sie sich in der jeweiligen Veranstaltungskachel den Programmablauf ansehen.
Ausstellungen | Vorlesung

MASHUP! Politik und Ästhetik der Aneignung zwischen Kunst und Theater

Öffentliche Ringvorlesung von Prof. Dr. Kristin Marek und Prof. Dr. Stefanie Wenner

In der Popkultur steht Mashup für Praktiken des Samplings, der Komposition neuer Stücke durch Montage musikalischer Zitate, die Mitte der 1990er Jahre zu einem breitenwirksamen Phänomen wurden. Das ist nicht nur, aber durchaus auch, als Entwicklung im Rahmen der Digitalisierung zu sehen, die Prozesse der Umsiedlung künstlerischer Inhalte in neue Nachbarschaften, das Migrieren von content in neue Kontexte vereinfacht. Zugleich handelt es sich um eine sehr alte Kulturtechnik. Denn Mashup ist – so sehr der Begriff aktuell klingen mag – keineswegs lediglich eine bloß gegenwärtige Erscheinung. Von Spolien bis zur Collage, vom Zitat bis zur Kopie werden solche Verfahren schon seit dem sogenannten Mittelalter praktiziert. Zwei Bereiche, in denen sich aktuell Übernahmen, Anleihen und Adaptionen au
Brauchtum | Ausstellung

Dauerausstellung

Werkstatt & Maschinenraum Kurt Aehlig

Der original wieder aufgebaute Maschinenraum zeigt eindrucksvoll, wie sich die Rabenauer Stuhlbauhandwerker zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit dem rein handwerklichen Stuhlbau gegen die aufstrebende industrielle Fertigung behauptet haben.

Die Besonderheit dieses Maschinenraumes besteht darin, dass Kurt Aehlig seine über Transmissionen angetriebenen Maschinen auf dem technischen Niveau des frühen 20. Jahrhundert erhalten hat, während sich andere Stuhlbaubetriebe schrittweise (teils zwar verzögert) dem jeweils technisch erreichten Stand anpassten.

Kurt Aehlig ist dieser technischen Entwicklung bis zu seinem Berufsende im Jahr 1995 nicht gefolgt. Er blieb nicht nur bei seinem zentralen Antrieb aller Maschinen über einen Motor, sondern verwendete
Web | Online-Kurs

Heuropa! Zweisprachigkeit früh fördern

Sprachlernplattform

Was und für wen ist Heuropa!

Bei Heuropa! lernen Kinder aus zweisprachigen Familien auf spielerische Weise ihre (zweite) Muttersprache.

Kinder von 5 bis 13 Jahren können bei Heuropa! Polnisch, Tschechisch und Litauisch lernen. Für jede Sprache gibt es drei Kurse: Einen Kurs für Kinder im Vorschulalter, einen Kurs für Kinder von 5 bis 9 Jahren und einen Kurs für Kinder von 10 bis 13 Jahren. Heuropa! wurde von internationalen Experten speziell für die Bedürfnisse bilingualer Kinder entwickelt.

Spiele, Rätsel und Charaktere: Die Heuropa!-Sprachkurse bestehen aus vielen kleinen Spielen und Übungen. Fantasievolle Illustrationen, interessante Figuren und lustige Geschichten motivieren zum Lernen.

gefördert von der Europäischen Kommission im Rahmen des Programmes für Lebenslanges Lern
Familie | Führung

Tierparkführungen und Naturerlebnisprogramme

- Tümpeltouren - Wir gehen mit Lupenglas und Sieb auf Exkursion und schauen was es interessantes im Tümpel zu entdecken gibt und erfahren, warum ein solcher Lebensraum wichtig ist. - Dauer ca. 30 min je nach Altersstufe (auch für Erwachsene!)

- Große Tümpeltour auch an umliegenden Gewässern - ab 1h + nach Absprache

- "Das große Krabbeln" Wiesenexkursion, wir begeben uns auf den Elbwiesen auf Pirsch und erfahren, warum "englischer Rasen" ein sehr langweiliger Lebensraum ist. - Dauer 30 min - große Tour mind. 1h +

- Bodenexkursion: In einem Fingerhut Erde leben mehrere Millionen Lebewesen - mit dem Sieb und Lupenglas durchstöbern wir das Erdreich.

- "Von Hufen, Nägeln, Krallen und Schnäbeln" - gemeinsam erkunden wir die Tiere der Hebelei von den Füßen aus und erfahren, das es Tie
Ausstellungen | Ausstellung

Die Paraderäume im Dresdner Residenzschloss

Die Königlichen Paraderäume Augusts des Starken und das Porzellankabinett im Residenzschloss Dresden

Mit der Eröffnung der Paraderäume können die Besucher ab dem 28. September 2019 einem glanzvollen Höhepunkt in der Einrichtung des Dresdner Residenzschlosses beiwohnen: Vor 300 Jahren, anlässlich des einen ganzen Monat andauernden Hochzeitsfestes zu Ehren von Kurprinz Friedrich August und der Kaisertochter und Erzherzogin Maria Josepha waren die Räume im September 1719 durch August den Starken eröffnet worden.

Paradeappartements
In dieser Raumfolge inszenierte der sächsisch-polnische Kurfürst-König seine Herrschaft. 30 Jahre zuvor hatte er als junger Prinz auf Reisen den Glanz von Versailles auf dem Höhepunkt der Macht Ludwigs XIV. selbst erlebt und war tief beeindruckt. 1997 beschl
Ausstellungen | Ausstellung

Die Paraderäume im Dresdner Residenzschloss

Die Königlichen Paraderäume Augusts des Starken und das Porzellankabinett im Residenzschloss Dresden

Mit der Eröffnung der Paraderäume können die Besucher ab dem 28. September 2019 einem glanzvollen Höhepunkt in der Einrichtung des Dresdner Residenzschlosses beiwohnen: Vor 300 Jahren, anlässlich des einen ganzen Monat andauernden Hochzeitsfestes zu Ehren von Kurprinz Friedrich August und der Kaisertochter und Erzherzogin Maria Josepha waren die Räume im September 1719 durch August den Starken eröffnet worden.

Paradeappartements
In dieser Raumfolge inszenierte der sächsisch-polnische Kurfürst-König seine Herrschaft. 30 Jahre zuvor hatte er als junger Prinz auf Reisen den Glanz von Versailles auf dem Höhepunkt der Macht Ludwigs XIV. selbst erlebt und war tief beeindruckt. 1997 beschl
Ausstellungen | Ausstellung

Wiedereröffnung der Gemäldegalerie Alte Meister und Skulpturensammlung bis 1800

Erstmals präsentieren die Gemäldegalerie Alte Meister und die Skulpturensammlung bis 1800 gemeinsam ihre Werke im umfangreich sanierten Semperbau am Zwinger. Nach siebenjähriger Teilschließung erstrahlt das berühmte Museumsgebäude aus dem 19. Jahrhundert in neuem Glanz und öffnet mit einer Festwoche ab 29. Februar 2020 die Pforten.

Weltberühmte Meisterwerke
Rund um Raffaels „Sixtinische Madonna“, einem der populärsten Kunstwerke der Welt, erwartet die Besucherinnen und Besucher ein einzigartiger Rundgang durch die europäische Kunstgeschichte, die sich in kaum einem anderen deutschen Museum so eindrucksvoll und vollständig anhand unbestrittener Schlüsselwerke der jeweiligen Epochen nachvollziehen lässt, wie in Dresden. Diese Besonderheit verdankt die Galerie der zielgerichteten Sammeltä
Aufführungen | Kabarett

Die Herkuleskeule Dresden

  • Dresdens Kabarett-Theater
Brauchtum | Museum

Museum für Sächsische Volkskunst Dresden

  • In der stimmungsvollen Kulisse des 400-jährigen Jägerhofs sind virtuose und naive Volkskunst aus Sachsen sowie eine der weltweit größten Puppentheatersammlungen beheimatet.
Konzerte | Konzert

Hochschule für Musik C.M. v. Weber Dresden

  • Konzerte und Veranstaltungen der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber
Familie | Theater

1001 Märchen Yenidze Dresden

  • Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene unter der Kuppel der Yenidze
Ausstellungen | Ausstellung

Hochschule für Bildende Künste Dresden

  • Ausstellungen mit externen Künstlern, Professoren sowie Studierenden und Absolventen der Hochschule
Ereignisse | Kabarett

Uwe Steimle in der Ballsportarena

  • am 3.7.2020
  • in der BallsportARENA Dresden
Familie | Freizeitpark

Kulturinsel Einsiedel

  • Die Geheime Welt von Turisede
Literatur | Lesung

Tumult Forum

  • Monatliche Autoren-Abende im Salon Erich Kästner des DORMERO Hotel KÖNIGSHOF Dresden
Konzerte | Konzert

Musik zwischen den Welten

  • Dresden
  • Konzertreihe zwischen Tradition und Moderne
Ausstellungen | Museum

Museum aktfotoARTdresden

  • Museum für zeitgenössische Aktfotokunst (in freier Trägerschaft)
Familie | Theater

August Theater Dresden

  • Puppentheater und Pantomimentheater
Brauchtum | Museum

Deutsches Stuhlbaumuseum Rabenau

  • in Deutschlands ältester Stuhlbauerstadt
Aufführungen | Theater

Dresdner FriedrichstaTT Palast

  • Bühne mit genreübergreifendem Programm
Konzerte | Kirchenmusik

Kreuzkirche Dresden

  • Aufführungen des Dresdner Kreuzchores
Familie | Freizeit

Naturerlebniszentrum Elbetierpark Hebelei

  • Ca. 200 Tiere in 67 verschiedenen Arten und Rassen
  • 25 verschiedenen Naturerlebnispiele zum aus probieren , experimentieren, fühlen und erkunden
Konzerte | Konzert

Sächsisches Vocalensemble

  • Konzerte der zeitgenössischen und Alten Musik
Konzerte | Konzert

Dresdner Bläserphilharmonie

  • Konzerte sinfonischer Bläsermusik
Ausstellungen | Museum

Verkehrsmuseum Dresden

  • Ausstellungen und Veranstaltungen
Konzerte | Kirchenmusik

Frauenkirche Dresden

  • Konzerte in der Dresdner Frauenkirche
Ereignisse | Konzert

Gottfried-Silbermann-Gesellschaft Freiberg

  • Die 1990 gegründete Gottfried-Silbermann-Gesellschaft e.V. widmet sich dem Leben und Wirken Gottfried Silbermanns.
Familie | Familienprogramm

Modellbahnland Erzgebirge

  • Größte Spur 1-Anlage Europas und Erlebniswelt für Groß und Klein!
Web | Online-Kurs

TU Dresden Sprachkurse

  • studienbegleitenden Sprachausbildung von Studierenden aller Studiengänge der TU Dresden
Ausflüge | Führung

igeltour Dresden

  • Seit 29 Jahren StattReisen in Dresden. Kommen Sie mit!
Aufführungen | Theater

Kleines Welt Theater im Sonnenhof Radebeul

  • Theater, Komödie, Entertainment, Musik
Brauchtum | Ausstellung

Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg

  • Das Museum zählt zu den ältesten bürgerlichen Museen Sachsens und zeigt Meisterwerken bergbaulicher Kunst sowie spätgotischer Sakralkunst.
Ausstellungen | Museum

Cartoonmuseum Luckau

  • ständig wechselnde Sonderausstellungen ... Sammlung Museum für Humor und Satire ... derzeit mit dem Kölner Cartoonisten BURKH (Burkhard Fritsche)
  • zwischen Berlin und Dresden in der Nähe des Spreewaldes liegt diese einmalige Einrichtung
Ausflüge | Reisen

Vogtland

  • Vogtland - Sinfonie der Natur
Ausflüge | Reisen

Erzgebirge

  • Das Erzgebirge steht für die Faszination Bergbau, für den Glanz von Weihnachten, für gelebtes Handwerk und die Kraft der Dampfeisenbahnen.
Ausflüge | Reisen

Elbsandsteingebirge

  • Bestehend aus Sächsischer Schweiz und Böhmischer Schweiz ist es eine der spektakulärsten Natur- und Kulturlandschaften Europas.
Ausflüge | Reisen

Plauen

  • Plauen, die größte Stadt in der Ferienregion Vogtland.
Literatur | Lesung

Kulturhaus Loschwitz

  • Hauptaugenmerk liegt neben der Musik, der Diskussion, den Vorträgen und den Kunstausstellungen jedoch auf der Literatur.
Ausstellungen | Museum

Stadtmuseum Dresden

  • Ausstellungen zur Stadtgeschichte von den Anfängen bis zum Jahr 1989 sowie Sonderausstellungen.
Ereignisse | Tanz

Palucca Hochschule für Tanz Dresden

  • 1925 von Palucca gegründete Schule für modernen Tanz
Ausstellungen | Galerie

Kunst Haus Dresden

  • Städtische Galerie für Gegenwartskunst
Bildung | Familienprogramm

Sternwarte Radebeul Adolph Diesterweg

  • Sternwarte und Planetarium
Literatur | Museum

Erich Kästner Museum

  • In der Villa Augustin
Literatur | Museum

Buchmuseum der Sächs. Landesbibliothek

  • der Staats- und Universitätsbibliothek Dresden
Ausstellungen | Galerie

Kunstausstellung Kühl Dresden

  • Die private Galerie in Dresden für zeitgenössische Kunst seit 1924.
Ausflüge | Schloss

Schloss & Park Pillnitz Dresden

  • Die ehemalige Sommerresidenz des sächsischen Königshauses ist die größte chinoise Schlossanlage Europas.
Aufführungen | Theater

Societaetstheater Dresden

  • Theater, Konzerte, Tanz, Festivals und Begegnung
Ausflüge | Schloss

Wasserschloß Klaffenbach

  • Das Wasserschloß Klaffenbach liegt inmitten einer idyllischen Landschaft und ist eines der beliebtesten Ausflugsziele im Chemnitzer Umland.
Ausflüge | Schloss

Schloss & Park Moritzburg

  • Das auf ein Jagdhaus des 16. Jahrhunderts zurückgehende Jagdschloss erhielt seine heutige Gestalt im 18. Jahrhundert unter August dem Starken.
Ausflüge | Gebäude

Palais & Großer Garten Dresden

  • Der Große Garten ist heute die größte Parkanlage Dresdens. Im Zentrum des Parks befindet sich als bedeutendstes Bauwerk das Palais.
Konzerte | Konzert

Elbland Philharmonie Sachsen

  • Aufführungen im Raum Sachsen
Ausflüge | Burg

Albrechtsburg Meissen

  • Die spätgotische Albrechtsburg wurde Im 15. Jahrhundert erbaut und gilt als ältestes Schloss Deutschlands.
Ereignisse | Festival

Heinrich Schütz Musikfest

  • Drei Länder – ein Musikfestival in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
Aufführungen | Theater

Theaterkahn Dresdner Brettl

  • Theater und Restaurant auf einem Schiff zwischen Semperoper und Frauenkirche, unweit von Zwinger und Schloss.
Ausflüge | Burg

Burg Scharfenstein

  • Die Burg wurde um 1250 im Zuge der Besiedlung des Erzgebirges erbaut, nachdem dort Silbererze entdeckt wurden.
Ausflüge | Schloss

Schloß Schwarzenberg

  • Das Schloss ist aus einer mittelalterlichen Wehranlage hervorgegangen und prägt das Stadtbild Schwarzenbergs.
Familie | Ausflug

Fichtelbergbahn

  • Die Fichtelbergbahn bringt ihre Fahrgäste in die höchstgelegene Stadt Deutschlands, in den Kurort Oberwiesenthal.
Familie | Ausflug

Lößnitzgrundbahn und Weißeritztalbahn

  • Im Nordwesten der sächsischen Landeshauptstadt fährt die Lößnitzgrundbahn und im Süden der Stadt die Weißeritztalbahn.
Aufführungen | Theater

Volksbühne Chemnitz

  • „Kultur für Alle“
Ausstellungen | Museum

Robert-Schumann-Haus Zwickau

  • Zum 100. Todestag 1956 wurde das Robert-Schumann-Haus eröffnet. Es beherbergt heute die weltweit größte Schumann-Sammlung.
Aufführungen | Theater

Projekttheater Dresden

  • Willkommen im Kulturschutzgebiet für freies & experimentelles, genreübergreifendes Theater!
Ausstellungen | Museum

Deutsches Hygiene-Museum Dresden

  • Im Deutschen Hygiene-Museum begeben sich Besucher auf eine Erlebnisreise zum Menschen.
Ausstellungen | Museum

Technische Sammlungen Dresden

  • Ausstellungen zur deutschen und vorwiegend sächsischen Industrie- und Technikgeschichte
Konzerte | Konzert

Dreikönigskirche Dresden

  • Die Dreikönigskirche auf der Neustädter Elbseite – ein Ort lebendigen Glaubens, der Tradition und Moderne verbindet. Konzerte, Ausstellungen, Gottesdienste ...
Ereignisse | Festival

Moritzburg Festival

  • Kammermusikfestival alljährlich im August mit internationalen Musiker der Klassikszene und herausragende Nachwuchskünstler aus aller Welt im idyllischen Moritzburg bei Dresden.
Aufführungen / Oper Semperoper Dresden Dresden, Theaterplatz 2
Ausstellungen / Museum Staatl. Kunstsammlungen Dresden Dresden, Taschenberg 2
Ereignisse / Aufführung HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden, Karl-Liebknecht-Str. 56
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Zwinger Dresden Dresden, Theaterplatz 1
Ausflüge / Reisen Dresden Dresden, Prager Straße 2b
Sehenswürdigkeiten / Schloss Residenzschloss Dresden Dresden, Taschenberg 2
Sehenswürdigkeiten / Kirche Hofkirche Dresden Dresden, Theaterplatz
Familie / Theater Rathener Sommertheater 9.5. bis 27.8.2020
Aufführungen / Theater Staatsschauspiel Dresden Dresden, Theaterstraße 2
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Brühlsche Terrasse & Festung Dresden Dresden, Georg-Treu-Platz 1
Ausflüge / Reisen Chemnitz Chemnitz, Markt 1
Literatur / Lesung Buchtipp
Ausstellungen / Museum Senckenberg Natuthist. Sammlungen Dresden Dresden, Palaisplatz 11
Familie / Theater Drei Haselnüsse für Aschenbrödel 9.7. bis 19.7.2020
Ausstellungen / Museum Museum für Völkerkunde Dresden Dresden, Palaisplatz 11
Konzerte / Konzert Staatskapelle Dresden Dresden, Theaterplatz 2
Aufführungen / Theater Landesbühnen Sachsen Radebeul, Meißner Straße 152
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Albrechtsberg Dresden Dresden, Bautzner Straße 130
Aufführungen / Theater Kleines Haus Dresden Dresden, Glacisstraße 28
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Gartenstadt Hellerau Dresden Dresden,
Konzerte / Konzert Dresdner Philharmonie Dresden, Schloßstr. 2
Ereignisse / Tanz Dresden Frankfurt Dance Company Dresden / Frankfurt
Sehenswürdigkeiten / Denkmal Goldener Reiter Dresden Dresden, Neustädter Markt
Familie / Oper Junge Szene der Semperoper Dresden Dresden, Theaterplatz 2
Familie / Konzert Kapelle für Kids Dresden, Theaterplatz 2
Sehenswürdigkeiten / Denkmal Karl-Marx-Monument Chemnitz Chemnitz, Brückenstraße 10
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Altes und Neues Rathaus Chemnitz Chemnitz, Markt 1
Sehenswürdigkeiten / Turm Roter Turm Chemnitz Chemnitz, Neumarkt 2
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Kaßberg Chemnitz Chemnitz, Barbarossastraße 70
Familie / Theater Junges Studio Landesbühnen Sachsen Radebeul, Meißner Straße 152
Aufführungen / Kabarett Die Herkuleskeule Dresden Dresden, Schloßstraße 2
Brauchtum / Museum Museum für Sächsische Volkskunst Dresden Dresden, Köpckestraße 1
Konzerte / Konzert Hochschule für Musik C.M. v. Weber Dresden Dresden, Wettiner Platz 13
Familie / Theater 1001 Märchen Yenidze Dresden Dresden, Weißeritzstraße 3
Ausstellungen / Ausstellung Hochschule für Bildende Künste Dresden Dresden, Zugang Georg-Treu-Platz
Ereignisse / Kabarett Uwe Steimle in der Ballsportarena am 3.7.2020
Familie / Freizeitpark Kulturinsel Einsiedel Neißeaue OT Zentendorf, Kulturinsel Einsiedel 1
Literatur / Lesung Tumult Forum Dresden, Kreischaer Str. 2
Konzerte / Konzert Musik zwischen den Welten Dresden
Ausstellungen / Museum Museum aktfotoARTdresden Dresden, Radeberger Str. 15
Familie / Theater August Theater Dresden Dresden, Bürgerstraße 63
Brauchtum / Museum Deutsches Stuhlbaumuseum Rabenau Rabenau, Lindenstraße 2
Aufführungen / Theater Dresdner FriedrichstaTT Palast Dresden, Wettiner Platz 10
Konzerte / Kirchenmusik Kreuzkirche Dresden Dresden, An der Kreuzkirche 6
Familie / Freizeit Naturerlebniszentrum Elbetierpark Hebelei Diera-Zehren, Hebelei 16
Konzerte / Konzert Sächsisches Vocalensemble Dresden, Pillnitzer Landstraße 59
Konzerte / Konzert Dresdner Bläserphilharmonie Dresden, Kipsdorfer Weg 8
Ausstellungen / Museum Verkehrsmuseum Dresden Dresden, Augustusstraße 1
Konzerte / Kirchenmusik Frauenkirche Dresden Dresden, Neumarkt
Ereignisse / Konzert Gottfried-Silbermann-Gesellschaft Freiberg Freiberg, Schloßplatz 6
Familie / Familienprogramm Modellbahnland Erzgebirge Thermalbad Wiesenbad , Mittelweg 4
Web / Online-Kurs TU Dresden Sprachkurse Dresden, Zellescher Weg 22
Ausflüge / Führung igeltour Dresden Dresden, Löwenstraße 11
Aufführungen / Theater Kleines Welt Theater im Sonnenhof Radebeul Radebeul, Altkötzschenbroda Nr. 26
Brauchtum / Ausstellung Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg Freiberg, Am Dom 1
Ausstellungen / Museum Cartoonmuseum Luckau Luckau, Nonnengasse 3
Ausflüge / Reisen Vogtland Auerbach / Vogtland, Göltzschtalstr. 16
Ausflüge / Reisen Erzgebirge Annaberg-Buchholz, Adam Ries-Str. 16
Ausflüge / Reisen Elbsandsteingebirge Pirna, Bahnhofstr. 21
Ausflüge / Reisen Plauen Plauen, Unterer Graben 1
Literatur / Lesung Kulturhaus Loschwitz Dresden, Friedrich-Wieck-Str. 6
Ausstellungen / Museum Stadtmuseum Dresden Dresden, Wilsdruffer Str. 2
Ereignisse / Tanz Palucca Hochschule für Tanz Dresden Dresden, Basteiplatz 4
Ausstellungen / Galerie Kunst Haus Dresden Dresden, Rähnitzgasse 8
Bildung / Familienprogramm Sternwarte Radebeul Adolph Diesterweg Radebeul, Auf den Ebenbergen 10a
Literatur / Museum Erich Kästner Museum Dresden, Antonstr. 1
Literatur / Museum Buchmuseum der Sächs. Landesbibliothek Dresden, Zellescher Weg 18
Ausstellungen / Galerie Kunstausstellung Kühl Dresden Dresden, Nordstr. 5
Ausflüge / Schloss Schloss & Park Pillnitz Dresden Dresden, August-Böckstiegel-Str. 2
Aufführungen / Theater Societaetstheater Dresden Dresden, An der Dreikönigskirche 1a
Ausflüge / Schloss Wasserschloß Klaffenbach Chemnitz, Wasserschloßweg 6
Ausflüge / Schloss Schloss & Park Moritzburg Moritzburg, Schloßallee 22
Ausflüge / Gebäude Palais & Großer Garten Dresden Dresden, Hauptallee 5
Konzerte / Konzert Elbland Philharmonie Sachsen Riesa, Kirchstraße 3
Ausflüge / Burg Albrechtsburg Meissen Meißen, Domplatz 1
Ereignisse / Festival Heinrich Schütz Musikfest Halle , Große Klausstr. 12
Aufführungen / Theater Theaterkahn Dresdner Brettl Dresden, Terrassenufer an der Augustusbrücke
Ausflüge / Burg Burg Scharfenstein Drebach, Schloßberg 1
Ausflüge / Schloss Schloß Schwarzenberg Schwarzenberg, Obere Schloßstraße
Familie / Ausflug Fichtelbergbahn Kurort Oberwiesenthal, Bahnhofstr. 7
Familie / Ausflug Lößnitzgrundbahn und Weißeritztalbahn Moritzburg, Am Bahnhof 1
Aufführungen / Theater Volksbühne Chemnitz Chemnitz, Käthe-Kollwitz-Str. 7
Ausstellungen / Museum Robert-Schumann-Haus Zwickau Zwickau, Hauptmarkt 5
Aufführungen / Theater Projekttheater Dresden Dresden, Louisenstr. 47
Ausstellungen / Museum Deutsches Hygiene-Museum Dresden Dresden, Lingnerplatz 1
Ausstellungen / Museum Technische Sammlungen Dresden Dresden, Junghansstraße 1-3
Konzerte / Konzert Dreikönigskirche Dresden Dresden, Hauptstraße 23
Ereignisse / Festival Moritzburg Festival Dresden, Lockwitzer Str. 4
Ausstellungen / Ausstellung Sektor Evolution Dresden
Di, 7.4.2020, 19:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung Kunstausstellung Kühl
Mi, 8.4.2020, 11:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung Kunstausstellung Kühl
Mi, 8.4.2020, 11:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung Kunstausstellung Kühl
Do, 9.4.2020, 11:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung Kunstausstellung Kühl
Do, 9.4.2020, 11:00 Uhr
Aufführungen / Comedy Dresdner Comedy und Theater Club
Do, 9.4.2020, 20:00 Uhr
Aufführungen / Comedy Dresdner Comedy und Theater Club
Fr, 10.4.2020, 20:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung Kunstausstellung Kühl
Sa, 11.4.2020, 11:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung Kunstausstellung Kühl
Sa, 11.4.2020, 11:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung Kunstausstellung Kühl
Sa, 11.4.2020, 11:00 Uhr
Aufführungen / Comedy Dresdner Comedy und Theater Club
Sa, 11.4.2020, 20:00 Uhr
Aufführungen / Comedy Dresdner Comedy und Theater Club
So, 12.4.2020, 17:00 Uhr
Ausstellungen / Ausstellung Waterlounge Dresden
So, 12.4.2020, 21:00 Uhr
Familie / Museum Karl-May-Museum Radebeul Radebeul, Karl-May-Strasse 5
Ausstellungen / Museum Landesmuseum für Vorgeschichte Dresden Dresden, Palaisplatz
Ereignisse / Kulturveranstaltung Club Passage Dresden, Leutewitzer Ring 5
Aufführungen / Tanz TENZA-Schmiede Dresden Dresden, Pfotenhauer Str. 59
Ereignisse / Festival Dresdner Musikfestspiele Dresden, Schloßstraße 2
Ausstellungen / Museum Museum Festung Dresden Kasematten Dresden, Georg-Treu-Platz
Familie / Kinderprogramm Kulturverein Zschoner Mühle e.V. Dresden, Zschonergrund 2
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Nossen Nossen, Am Schloss 3
Ausstellungen / Museum Käthe Kollwitz Gedenkstätte Moritzburg Moritzburg, Meißner Str. 7
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Hermsdorf Ottendorf-Okrilla, Schlossstr. 9
Ereignisse / Festival Moritzburg Festival Dresden, Maxstraße 8
Ausstellungen / Galerie Galerie Stuwertinum Dresden, Fritz-Löffler-Str.18
Brauchtum / Schloss Landschloß Pirna-Zuschendorf Pirna, Am Landschloß 6
Ausstellungen / Museum Landschloß Pirna-Zuschendorf Botanische Sammlungen Pirna, Am Landschloß 6
Ereignisse / Kulturveranstaltung Deutsch-Russisches Kulturinstitut e.V. Dresden, Zittauer Str. 29
Ereignisse / Kulturveranstaltung Institut français Dresden Dresden, Kreuzstr. 6
Familie / Theater tjg. Theater Junge Generation Dresden Dresden, Kraftwerk Mitte 1
Ereignisse / Kulturveranstaltung Sachsen-Arena Riesa Riesa, Am Sportzentrum 5
Ausstellungen / Museum Richard Wagner Museum Graupa Pirna/OT Graupa, Richard Wagner Str. 6
Konzerte / Kirchenmusik Martin-Luther-Kirche e.V. Dresden, Martin Luther Platz 5
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kreative Werkstatt Dresden e.V. Dresden, Bürgerstraße 50
Familie / Familienprogramm Putjatinhaus Dresden, Meußlitzer Str. 83
Bildung / Museum Gedenkstätte Münchner Platz Dresden Dresden, George-Bähr-Str. 7
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Klippenstein Radeberg, Schloßstr. 6
Ausstellungen / Museum Stadtmuseum Pirna Pirna, Klosterhof 2
Aufführungen / Theater die bühne Dresden, Teplitzer Straße 26
Sehenswürdigkeiten / Park Großer Garten Dresden Dresden, Hauptallee 5
Brauchtum / Museum Schloss Klippenstein Radeberg, Schlossstraße 6
Ereignisse / Kulturveranstaltung Sächsischer Künstlerbund e.V. Dresden, Pulsnitzer Str. 6
Ausstellungen / Galerie Galerie Thomas Reichstein Dresden, Pillnitzer Landstr. 59
Ereignisse / Ausstellung Riesa Efau Kultur Forum Dresden e.V. Galerie Adlergasse Dresden, Adlergasse 14
Ereignisse / Kulturveranstaltung DGO e.V. Zweigstelle Dresden Dresden, Hohe Str. 35
Brauchtum / Museum Schloss Schleinitz Leuben-Schleinitz, OT Schleinitz Nr. 1
Literatur / Lesung Haupt- und Musikbibliothek Dresden Dresden, Freiberger Str. 33 und 35
Bildung / Kinderprogramm medien@age Städtische Bibliotheken Dresden Dresden, Waisenhausstr. 8
Literatur / Lesung Bibliothek Klotzsche Dresden, Göhrener Weg 3
Literatur / Lesung Bibliothek Langebrück Langebrück, Weißiger Straße 5
Literatur / Lesung Bibliothek Neustadt Dresden, Bautzner Straße 21
Literatur / Lesung Bibliothek Pieschen Dresden, Bürgerstraße 63
Literatur / Lesung Öffentliche Schulbibliothek Bertolt-Brecht-Gymnasium Dresden, Lortzingstr. 1
Literatur / Lesung Bibliothek Weixdorf Dresden, Hohenbusch Markt 1
Literatur / Lesung Bibliothek Blasewitz Dresden, Tolkewitzer Straße 8
Literatur / Lesung Bibliothek Bühlau Dresden, Bautzner Landstr. 130
Literatur / Lesung Bibliothek Gruna Dresden, Papstdorfer Straße 13
Literatur / Lesung Bibliothek Laubegast Dresden, Österreicher Straße 61
Literatur / Lesung Bibliothek Weißig Dresden, Bautzner Str. 3
Literatur / Lesung Bibliothek Gorbitz Dresden, Merianplatz 3
Literatur / Lesung Bibliothek Plauen/Löbtau Dresden, Altfrankener Straße 2
Literatur / Lesung Bibliothek Cotta Dresden, Cossebauder Str. 42
Literatur / Lesung Bibliothek Cossebaude Dresden, Dresdener Straße 3
Literatur / Lesung Bibliothek Prohlis Dresden, Prohliser Allee 10
Literatur / Lesung Bibliothek Reick Dresden, Walter-Arnold-Straße 17
Literatur / Lesung Bibliothek Strehlen Dresden, Corinthstraße 4
Literatur / Lesung Bibliothek Süd Dresden, Nürnberger Straße 28f
Ereignisse / Kulturveranstaltung Bürgerstiftung Dresden Dresden, Barteldesplatz 2
Familie / Familienprogramm Programmkino Ost Dresden, Schandauer Straße 73
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kulturzentrum Großenhain Großenhain, Schlossplatz 1
Brauchtum / Museum Heimatmuseum Wilsdruff Wilsdruff, Gezinge 12
Ereignisse / Messe Messe Dresden Messehalle 1 Dresden, Messering 6
Ereignisse / Kulturveranstaltung Stadthalle "stern" Riesa, Großenhainer Straße 43
Aufführungen / Theater Dresdner Comedy & Theater Club Dresden, Hauptstr. 13
Aufführungen / Operette Staatsoperette Dresden Dresden, Kraftwerk Mitte 1
Aufführungen / Theater Boulevardtheater Dresden Dresden, Maternistr. 17
Ereignisse / Kulturveranstaltung Sächsischer Musikrat Dresden, Berggartenstr. 11
Bildung / Aufführung JugendKunstschule Dresden, Bautzner Str. 130
Aufführungen / Kabarett Chemnitzer Kabarett e.V. Chemnitz, An der Markthalle 1-3
Ereignisse / Kulturveranstaltung Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen Dresden, Schloßstrasse 24
Ereignisse / Kulturveranstaltung Ausländerrat Dresden e.V. Dresden, Heinrich-Zille-Straße 6
Ausstellungen / Galerie Galerie Weise Chemnitz Chemnitz, Innere Klosterstr. 1
Ereignisse / Kulturveranstaltung Medienkulturzentrum Dresden e.V. Dresden, Schandauer Straße 64
Ausstellungen / Museum Robert-Sterl-Haus Museum Struppen, OT Naundorf, Robert-Sterl-Straße 30
Ausstellungen / Museum August Horch Museum Zwickau Zwickau, Audistr. 7
Familie / Burg Festung Königstein Königstein, Christianstraße 1
Familie / Burg Burg Kriebstein Kriebstein, Kriebsteiner Straße 7
Bildung / Tanz Dance Art Dresden Dresden, Enderstraße 59, Haus B, 2. OG
Ereignisse / Kulturveranstaltung Blaue Fabrik Dresden, Prießnitzstr. 44/48
Ereignisse / Kulturveranstaltung Forum Tiberius Dresden, Lehnertstrasse 8
Ereignisse / Essen/Trinken Schloss Wackerbarth Radebeul, Wackerbarth Str. 1
Aufführungen / Theater Theater Plauen-Zwickau Zwickau, Gewandhausstr. 7
Ereignisse / Kulturveranstaltung Second Attempt e.V. Dresden, Bergstraße 4
Ereignisse / Kulturveranstaltung Dresdner Osteuropa Institut e.V. Dresden, Altenzeller Straße 50
Ereignisse / Familienprogramm Restauration Festung Königstein Königstein, Festung Königstein
Sehenswürdigkeiten / Burg Burg Stolpen Stolpen, Schloßstraße 10
Familie / Familienprogramm Aerobic & Tanzwerkstatt Dresden e.V. Dresden, Hainbuchenstr. 2 (Büro)
Ereignisse / Kulturveranstaltung Chinesisch-Deutsches Zentrum e.V. Dresden, PF 202727
Ereignisse / Kulturveranstaltung Deutscher Werkbund Sachsen e.V. Dresden, Karl-Liebknecht-Str. 56
Ausstellungen / Museum Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, Olbrichtplatz 2
Ereignisse / Kulturveranstaltung Trans-Media-Akademie e.V. CYNETart Dresden, Karl-Liebknecht-Straße 56
Brauchtum / Theater Internationales Wandertheaterfestival Radebeul, Altkötzschenbroda
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Schönfeld Dresden, Am Schloss 2
Bildung / Tanz Palucca Schule Dresden Dresden, Basteiplatz 4
Brauchtum / Tanz Schule f. Orient.Tanz u. Ägyptische Folklore Dresden, Bischofsweg 8
Ereignisse / Essen/Trinken Sophienkeller im Taschenbergpalais Dresden, Taschenberg 3
Ereignisse / Party Arteum Dresden, Am Brauhaus 3
Ereignisse / Party Alter Schlachthof Dresden, Gothaer Straße 11
Ereignisse / Party Eventwerk Dresden, Hermann-Mende-Straße 1
Ereignisse / Essen/Trinken Prinzenkeller Dresden, Weistropper Straße 2
Ereignisse / Essen/Trinken Merlins Wunderland Dresden, Zschonergrundstraße 4
Aufführungen / Theater Eclectic Theatre e.V. Dresden, Tieckstr. 11
Konzerte / Jazz Jazzclub Tonne Dresden, Königstr. 15
Ereignisse / Festival Filminitiative Dresden e.V. Filmfest Dresden Dresden, Alaunstraße 62
Aufführungen / Kabarett Breschke & Schuch Dresden, Wettiner Platz 10
Ereignisse / Festival Jüdische Musik- und Theaterwoche Dresden, Louisenstraße 47
Familie / Museum Klein-Erzgebirge Oederan Oederan, Ehrenzug
Ereignisse / Kulturveranstaltung Sächsische Mozart-Gesellschaft e.V. Chemnitz, Hartmannstr. 7c
Ausstellungen / Museum Das TIETZ Chemnitz Chemnitz, Moritzstraße 20
Konzerte / Konzert Robert-Schumann-Haus Zwickau Zwickau, Hauptmarkt 5
Ereignisse / Wettbewerb Int. Instrumentalwettbewerb Markneukirchen Markneukirchen, Am Rathaus 2
Ausstellungen / Galerie Galerie Gebrüder Lehmann Dresden, Görlitzer Str. 16
Brauchtum / Konzert Singakademie Dresden e.V. Dresden, Loschwitzer Str. 32
Bildung / Theater MusenKinder e.V. Dresden Dresden, Rudolf-Leonhard-Str. 24
Ereignisse / Party Koralle Dresden, Rothenburger Str.
Ausstellungen / Museum Pilzmuseum Reinhardtsgrimma Reinhardtsgrimma, Grimmsche Hauptstraße 44
Aufführungen / Kabarett Kabarett Sachsenmeyer Chemnitz Chemnitz, An der Markthalle 8
Aufführungen / Theater TheaterRuine St. Pauli e.V. Dresden, Königsbrücker Platz
Ausstellungen / Galerie Galerie Sybille Nütt Dresden, Obergraben 10
Aufführungen / Theater Hoppes Hoftheater Dresden Dresden, Hauptstraße 35
Ausstellungen / Museum Kunstsammlungen Chemnitz Chemnitz, Theaterplatz 1
Ausstellungen / Museum Museum Gunzenhauser Chemnitz, Falkeplatz Chemnitz
Ausstellungen / Museum Schloßbergmuseum Chemnitz Chemnitz, Schloßberg 12
Ausstellungen / Museum Henry van de Velde-Museum Chemnitz, Parkstraße 58
Ausstellungen / Museum DDR-Museum Zeitreise Dresden, Antonstraße 2A
Konzerte / Konzert Studentenclub Bärenzwinger Dresden Dresden, Brühlscher Garten 1
Aufführungen / Theater Comödie Dresden Dresden, Freiberger Str. 39
Aufführungen / Konzert Kulturbahnhof Radeburg Radeburg, Bahnhofstr.5
Ausstellungen / Museum Panometer Dresden Dresden, Gasanstaltstraße 8 b

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.