zur Startseite

Veranstaltungen in Rheinland

Veranstaltungskalender - Terminsuche
vom 04.07.2020 bis 11.10.2020
 
Brauchtum | Märkte

Fischmarkt Köln

Der Fischmarkt im Kölner Tanzbrunnen startet in die 18. Saison!

Altbewährt und unverändert bleibt auch in dieser Saison das Erfolgskonzept des Fischmarktes:
Die beliebte Mischung aus Delikatessen- und Kunsthandel, Weinfest und Markt hält für jeden Geschmack das Richtige parat.

Egal ob Jung oder Alt - wer in lockerer Atmosphäre mit Blick auf den Rhein im Kölner Tanzbrunnen Freunde treffen, schlendern und sich kulinarisch verwöhnen lassen möchte, der ist auf dem Fischmarkt richtig!

Veranstalter

Agentur RheinLust
Familie | Online

Lauschmusik

LIEDER UND REIME FÜR KLITZEKLEINE

Immer montags gibt es eine neue Folge „Lauschmusik“!

22. Juni: Am Morgen
29. Juni: Im Sommer
6. Juli: Am Abend
13. Juli: Zur guten Nacht
20. Juli: Im Dunkeln
27. Juli: Im Mondschein
3. August: Zu den Sternen

Ob als morgendlicher Wachmacher oder Wiegenlied am Abend – zusammen mit dem Kölner Ensemble #kreuzvier warten auf Eltern und ihre Babys in unserer siebenteiligen Reihe „Lauschmusik“ Lieder und Reime für jeden Tag. Ideen zum Mitsingen oder Mittanzen gibt’s in unserem digitalen Begleitheft zum kostenfreien Download. Denn das gemeinsame Erleben von Musik öffnet nicht nur die Sinne der Babys, sondern stärkt auch die Bindung zueinander. Deshalb: Lauscher auf und Musik an!
Familie | Online

Puppenphilharmonie

MAUS UND KLAUS

Immer dienstags gibt es eine neue Folge der Puppenphilharmonie!

23. Juni: Das Puppenhaus
30. Juni: Verstecken
7. Juli: Gartenarbeit
14. Juli: Schlagsahne
21. Juli: Mayonnaise
28. Juli: Zwischen Zange und Hammer
4. August: Das Konzert

Gute Freunde helfen sich: Klaus, der Maulwurf, ist stets zur Stelle, wenn es in der Wohnung seiner Freundin, der Maus, wieder einmal drunter und drüber geht. Klaus‘ Nachbarin hat ein Puppenhaus geerbt, in dem lauter Musikerinnen und Musiker wohnen und musizieren. Ein großartig klingendes Spielzeug, findet die Maus…wenn da nicht Woche für Woche einer der Puppenhausbewohnerinnen und -bewohner spurlos verschwinden würde. Wo können sie nur stecken? Klaus hilft und macht sich mit seiner Freundin auf die Suche nach der verloren gegangenen Musik.

Vst.:
Familie | Online

Yoga +

15 MIN FÜR DICH UND DEIN BABY

Immer mittwochs gibt es eine neue Folge Yoga +

24. Juni: Die Grätsche
1. Juli: Die halbe Vorbeuge
8. Juli: Das Dreieck
15. Juli: Die Pyramide
22. Juli: Der Winkel
29. Juli: Der Adler
5. August: Der liegende Berg

Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit. Körper und Geist verändern sich und bereiten sich Monat um Monat auf das heranwachsende neue Leben vor. Mit unserer siebenteiligen Serie „Yoga +“ wollen wir Sie in diesem Sommer dabei begleiten und schenken Ihnen und Ihrem Baby 15 achtsame Minuten. Nach sanften Übungen – angeleitet von Iyengar Yoga-Lehrerin Antje Keyenburg –, die die Beziehung zu Ihrem Körper stärken und Rückenschmerzen entgegenwirken werden, gibt es das besondere Plus: Die Solo-Harfenistinnen der Düsseldorfer Symphoniker bringen Musik in Ihr Wohnzimmer und
Familie | Online

Trude Trumm spielt mit

Saugen – Wischen – Wedeln – Musizieren

Immer donnerstags gibt es eine neue Folge von „Trude Trumm spielt mit“!

25. Juni: Das Becken
2. Juli: Der Wettkampf
9. Juli: Das Pedal
16. Juli: Der Koffer
23. Juli: Das Haar
30. Juli: Die Stimmung
6. August: Das Finale

Trude Trumm kennt die Tonhalle aus dem ff. Mit ihrem Staubwedel war sie schon überall. Wenn Trude gerade mal nicht putzt, dann singt sie: auch gern im ff und am liebsten ihre „Bianca“, einen dieser richtig schön schnulzigen Schlager! Während Trude ganz allein durch das Konzerthaus wedelt, entdeckt sie trotz Corona hier und da den einen oder anderen Musiker. Und weil es gemeinsam einfach viel mehr Spaß macht zu musizieren, darf Trude hier und da mitproben und schwupp: landet sie als Sängerin auf der großen Bühne! Ob sie sich einfach mal ins Rampenlicht stellen un
Familie | Online

Klatschkultur

Mit viel Applaus rund um die Welt

Immer freitags gibt es eine neue Folge „Klatschkultur“!

26. Juni: Hände klatschen statt Hände schütteln
3. Juli: Langsam und schnell
10. Juli: Klatschklangfarben und Mundmusik
17. Juli: Mit den Händen Geschichten erzählen
24. Juli: Musik und Mathe
31. Juli: Namen singen
7. August: Mit Applaus um die Welt

Michael Bradke reist um den Globus, beobachtet die Welt, horcht in sie hinein und sammelt klingende Kostbarkeiten. In der Reihe „Klatschkultur“ stellt er seine internationale Sammlung von musikalischen Handklängen vor: Ob Backenschmack oder Kopftrommel, ob indische Tala-Zyklen oder Flamenco-Klatsch-Fallen, ob balinesische Schnell- oder marokkanische Langsam-Klatscher: Geklatscht und applaudiert wird auf der ganzen Welt, nur überall anders und bisweilen sehr besonders. Und jetzt
Familie | Online

Lauschmusik

LIEDER UND REIME FÜR KLITZEKLEINE

Immer montags gibt es eine neue Folge „Lauschmusik“!

22. Juni: Am Morgen
29. Juni: Im Sommer
6. Juli: Am Abend
13. Juli: Zur guten Nacht
20. Juli: Im Dunkeln
27. Juli: Im Mondschein
3. August: Zu den Sternen

Ob als morgendlicher Wachmacher oder Wiegenlied am Abend – zusammen mit dem Kölner Ensemble #kreuzvier warten auf Eltern und ihre Babys in unserer siebenteiligen Reihe „Lauschmusik“ Lieder und Reime für jeden Tag. Ideen zum Mitsingen oder Mittanzen gibt’s in unserem digitalen Begleitheft zum kostenfreien Download. Denn das gemeinsame Erleben von Musik öffnet nicht nur die Sinne der Babys, sondern stärkt auch die Bindung zueinander. Deshalb: Lauscher auf und Musik an!
Familie | Online

Puppenphilharmonie

MAUS UND KLAUS

Immer dienstags gibt es eine neue Folge der Puppenphilharmonie!

23. Juni: Das Puppenhaus
30. Juni: Verstecken
7. Juli: Gartenarbeit
14. Juli: Schlagsahne
21. Juli: Mayonnaise
28. Juli: Zwischen Zange und Hammer
4. August: Das Konzert

Gute Freunde helfen sich: Klaus, der Maulwurf, ist stets zur Stelle, wenn es in der Wohnung seiner Freundin, der Maus, wieder einmal drunter und drüber geht. Klaus‘ Nachbarin hat ein Puppenhaus geerbt, in dem lauter Musikerinnen und Musiker wohnen und musizieren. Ein großartig klingendes Spielzeug, findet die Maus…wenn da nicht Woche für Woche einer der Puppenhausbewohnerinnen und -bewohner spurlos verschwinden würde. Wo können sie nur stecken? Klaus hilft und macht sich mit seiner Freundin auf die Suche nach der verloren gegangenen Musik.

Vst.:
Familie | Online

Yoga +

15 MIN FÜR DICH UND DEIN BABY

Immer mittwochs gibt es eine neue Folge Yoga +

24. Juni: Die Grätsche
1. Juli: Die halbe Vorbeuge
8. Juli: Das Dreieck
15. Juli: Die Pyramide
22. Juli: Der Winkel
29. Juli: Der Adler
5. August: Der liegende Berg

Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit. Körper und Geist verändern sich und bereiten sich Monat um Monat auf das heranwachsende neue Leben vor. Mit unserer siebenteiligen Serie „Yoga +“ wollen wir Sie in diesem Sommer dabei begleiten und schenken Ihnen und Ihrem Baby 15 achtsame Minuten. Nach sanften Übungen – angeleitet von Iyengar Yoga-Lehrerin Antje Keyenburg –, die die Beziehung zu Ihrem Körper stärken und Rückenschmerzen entgegenwirken werden, gibt es das besondere Plus: Die Solo-Harfenistinnen der Düsseldorfer Symphoniker bringen Musik in Ihr Wohnzimmer und
Familie | Online

Trude Trumm spielt mit

Saugen – Wischen – Wedeln – Musizieren

Immer donnerstags gibt es eine neue Folge von „Trude Trumm spielt mit“!

25. Juni: Das Becken
2. Juli: Der Wettkampf
9. Juli: Das Pedal
16. Juli: Der Koffer
23. Juli: Das Haar
30. Juli: Die Stimmung
6. August: Das Finale

Trude Trumm kennt die Tonhalle aus dem ff. Mit ihrem Staubwedel war sie schon überall. Wenn Trude gerade mal nicht putzt, dann singt sie: auch gern im ff und am liebsten ihre „Bianca“, einen dieser richtig schön schnulzigen Schlager! Während Trude ganz allein durch das Konzerthaus wedelt, entdeckt sie trotz Corona hier und da den einen oder anderen Musiker. Und weil es gemeinsam einfach viel mehr Spaß macht zu musizieren, darf Trude hier und da mitproben und schwupp: landet sie als Sängerin auf der großen Bühne! Ob sie sich einfach mal ins Rampenlicht stellen un
Familie | Online

Klatschkultur

Mit viel Applaus rund um die Welt

Immer freitags gibt es eine neue Folge „Klatschkultur“!

26. Juni: Hände klatschen statt Hände schütteln
3. Juli: Langsam und schnell
10. Juli: Klatschklangfarben und Mundmusik
17. Juli: Mit den Händen Geschichten erzählen
24. Juli: Musik und Mathe
31. Juli: Namen singen
7. August: Mit Applaus um die Welt

Michael Bradke reist um den Globus, beobachtet die Welt, horcht in sie hinein und sammelt klingende Kostbarkeiten. In der Reihe „Klatschkultur“ stellt er seine internationale Sammlung von musikalischen Handklängen vor: Ob Backenschmack oder Kopftrommel, ob indische Tala-Zyklen oder Flamenco-Klatsch-Fallen, ob balinesische Schnell- oder marokkanische Langsam-Klatscher: Geklatscht und applaudiert wird auf der ganzen Welt, nur überall anders und bisweilen sehr besonders. Und jetzt
Familie | Online

Lauschmusik

LIEDER UND REIME FÜR KLITZEKLEINE

Immer montags gibt es eine neue Folge „Lauschmusik“!

22. Juni: Am Morgen
29. Juni: Im Sommer
6. Juli: Am Abend
13. Juli: Zur guten Nacht
20. Juli: Im Dunkeln
27. Juli: Im Mondschein
3. August: Zu den Sternen

Ob als morgendlicher Wachmacher oder Wiegenlied am Abend – zusammen mit dem Kölner Ensemble #kreuzvier warten auf Eltern und ihre Babys in unserer siebenteiligen Reihe „Lauschmusik“ Lieder und Reime für jeden Tag. Ideen zum Mitsingen oder Mittanzen gibt’s in unserem digitalen Begleitheft zum kostenfreien Download. Denn das gemeinsame Erleben von Musik öffnet nicht nur die Sinne der Babys, sondern stärkt auch die Bindung zueinander. Deshalb: Lauscher auf und Musik an!
Familie | Online

Puppenphilharmonie

MAUS UND KLAUS

Immer dienstags gibt es eine neue Folge der Puppenphilharmonie!

23. Juni: Das Puppenhaus
30. Juni: Verstecken
7. Juli: Gartenarbeit
14. Juli: Schlagsahne
21. Juli: Mayonnaise
28. Juli: Zwischen Zange und Hammer
4. August: Das Konzert

Gute Freunde helfen sich: Klaus, der Maulwurf, ist stets zur Stelle, wenn es in der Wohnung seiner Freundin, der Maus, wieder einmal drunter und drüber geht. Klaus‘ Nachbarin hat ein Puppenhaus geerbt, in dem lauter Musikerinnen und Musiker wohnen und musizieren. Ein großartig klingendes Spielzeug, findet die Maus…wenn da nicht Woche für Woche einer der Puppenhausbewohnerinnen und -bewohner spurlos verschwinden würde. Wo können sie nur stecken? Klaus hilft und macht sich mit seiner Freundin auf die Suche nach der verloren gegangenen Musik.

Vst.:
 
Aufführungen | Aufführung

Le Club – Africa unplugged

Das GOP-Programm vom 21. Juli bis 28. August 2016
Le Club – Africa unplugged

Afrikanische Lebensfreude fernab von Klischees, Artisten und Musiker eines modernen Kontinents, der sich regt und wandelt und dabei seine Traditionen hochleben lässt. Coole Lounge-Atmosphäre, exquisite Varietékunst und unverfälschtes afrikanisches Lebensgefühl. Freude, Vielfalt und gelebte Gemeinschaft, Improvisation und Emanzipation … all das trifft sich auf der Tanzfläche von „Le Club“. In sechs verschiedenen afrikanischen Ländern verwurzelt, fanden diese Künstler auf ganz unter-schiedlichen Pfaden den Weg auf die Bühne des GOP. Hier vereint sie ein frisches, weltläufiges Kulturverständnis und die Liebe zur Musik, zum Rhythmus, zum Tanz, zur gelebten Emotion. Le Club – Eine Show, die bewegt!
Regie: Mar¬kus Pabst & Pier¬re Cae¬sar
Büh¬nen¬bild: Mo¬ni¬ca Da¬ni¬els¬son
Licht: Rein¬hard Bich¬sel

Showdauer:
ca. 2 Stunden inkl. Pause

Spielzeit:
21. Juli bis 28. August 2016

Showtime:
Mi. - Fr. 20 Uhr; Sa. 18 Uhr und 21 Uhr; So. 14 Uhr und 17 Uhr
Änderungen vorbehaltenngen vorbehalten.

Tickets ab 26 Euro unter 0201 247 93 93 oder online variete.de

GOP Varieté-Theater, Rottstr. 30, 45127 Essen, 0201 247 93 93
info-essen@variete.de; www.variete.de

GOP Sommerferien-Special

Kids Für Nix

In den Sommerferien lädt das GOP je ein Kind bis einschl. 14 Jahren in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen kostenlos in die Abendvorstellungen von „Le Club“ (21.07. bis 28.08.) ein.


Veranstalter

GOP Varieté Essen GmbH & Co. KG
Familie | Online

Yoga +

15 MIN FÜR DICH UND DEIN BABY

Immer mittwochs gibt es eine neue Folge Yoga +

24. Juni: Die Grätsche
1. Juli: Die halbe Vorbeuge
8. Juli: Das Dreieck
15. Juli: Die Pyramide
22. Juli: Der Winkel
29. Juli: Der Adler
5. August: Der liegende Berg

Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit. Körper und Geist verändern sich und bereiten sich Monat um Monat auf das heranwachsende neue Leben vor. Mit unserer siebenteiligen Serie „Yoga +“ wollen wir Sie in diesem Sommer dabei begleiten und schenken Ihnen und Ihrem Baby 15 achtsame Minuten. Nach sanften Übungen – angeleitet von Iyengar Yoga-Lehrerin Antje Keyenburg –, die die Beziehung zu Ihrem Körper stärken und Rückenschmerzen entgegenwirken werden, gibt es das besondere Plus: Die Solo-Harfenistinnen der Düsseldorfer Symphoniker bringen Musik in Ihr Wohnzimmer und
Familie | Online

Trude Trumm spielt mit

Saugen – Wischen – Wedeln – Musizieren

Immer donnerstags gibt es eine neue Folge von „Trude Trumm spielt mit“!

25. Juni: Das Becken
2. Juli: Der Wettkampf
9. Juli: Das Pedal
16. Juli: Der Koffer
23. Juli: Das Haar
30. Juli: Die Stimmung
6. August: Das Finale

Trude Trumm kennt die Tonhalle aus dem ff. Mit ihrem Staubwedel war sie schon überall. Wenn Trude gerade mal nicht putzt, dann singt sie: auch gern im ff und am liebsten ihre „Bianca“, einen dieser richtig schön schnulzigen Schlager! Während Trude ganz allein durch das Konzerthaus wedelt, entdeckt sie trotz Corona hier und da den einen oder anderen Musiker. Und weil es gemeinsam einfach viel mehr Spaß macht zu musizieren, darf Trude hier und da mitproben und schwupp: landet sie als Sängerin auf der großen Bühne! Ob sie sich einfach mal ins Rampenlicht stellen un
Familie | Online

Klatschkultur

Mit viel Applaus rund um die Welt

Immer freitags gibt es eine neue Folge „Klatschkultur“!

26. Juni: Hände klatschen statt Hände schütteln
3. Juli: Langsam und schnell
10. Juli: Klatschklangfarben und Mundmusik
17. Juli: Mit den Händen Geschichten erzählen
24. Juli: Musik und Mathe
31. Juli: Namen singen
7. August: Mit Applaus um die Welt

Michael Bradke reist um den Globus, beobachtet die Welt, horcht in sie hinein und sammelt klingende Kostbarkeiten. In der Reihe „Klatschkultur“ stellt er seine internationale Sammlung von musikalischen Handklängen vor: Ob Backenschmack oder Kopftrommel, ob indische Tala-Zyklen oder Flamenco-Klatsch-Fallen, ob balinesische Schnell- oder marokkanische Langsam-Klatscher: Geklatscht und applaudiert wird auf der ganzen Welt, nur überall anders und bisweilen sehr besonders. Und jetzt
Familie | Online

Lauschmusik

LIEDER UND REIME FÜR KLITZEKLEINE

Immer montags gibt es eine neue Folge „Lauschmusik“!

22. Juni: Am Morgen
29. Juni: Im Sommer
6. Juli: Am Abend
13. Juli: Zur guten Nacht
20. Juli: Im Dunkeln
27. Juli: Im Mondschein
3. August: Zu den Sternen

Ob als morgendlicher Wachmacher oder Wiegenlied am Abend – zusammen mit dem Kölner Ensemble #kreuzvier warten auf Eltern und ihre Babys in unserer siebenteiligen Reihe „Lauschmusik“ Lieder und Reime für jeden Tag. Ideen zum Mitsingen oder Mittanzen gibt’s in unserem digitalen Begleitheft zum kostenfreien Download. Denn das gemeinsame Erleben von Musik öffnet nicht nur die Sinne der Babys, sondern stärkt auch die Bindung zueinander. Deshalb: Lauscher auf und Musik an!
Familie | Online

Puppenphilharmonie

MAUS UND KLAUS

Immer dienstags gibt es eine neue Folge der Puppenphilharmonie!

23. Juni: Das Puppenhaus
30. Juni: Verstecken
7. Juli: Gartenarbeit
14. Juli: Schlagsahne
21. Juli: Mayonnaise
28. Juli: Zwischen Zange und Hammer
4. August: Das Konzert

Gute Freunde helfen sich: Klaus, der Maulwurf, ist stets zur Stelle, wenn es in der Wohnung seiner Freundin, der Maus, wieder einmal drunter und drüber geht. Klaus‘ Nachbarin hat ein Puppenhaus geerbt, in dem lauter Musikerinnen und Musiker wohnen und musizieren. Ein großartig klingendes Spielzeug, findet die Maus…wenn da nicht Woche für Woche einer der Puppenhausbewohnerinnen und -bewohner spurlos verschwinden würde. Wo können sie nur stecken? Klaus hilft und macht sich mit seiner Freundin auf die Suche nach der verloren gegangenen Musik.

Vst.:
Familie | Online

Yoga +

15 MIN FÜR DICH UND DEIN BABY

Immer mittwochs gibt es eine neue Folge Yoga +

24. Juni: Die Grätsche
1. Juli: Die halbe Vorbeuge
8. Juli: Das Dreieck
15. Juli: Die Pyramide
22. Juli: Der Winkel
29. Juli: Der Adler
5. August: Der liegende Berg

Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit. Körper und Geist verändern sich und bereiten sich Monat um Monat auf das heranwachsende neue Leben vor. Mit unserer siebenteiligen Serie „Yoga +“ wollen wir Sie in diesem Sommer dabei begleiten und schenken Ihnen und Ihrem Baby 15 achtsame Minuten. Nach sanften Übungen – angeleitet von Iyengar Yoga-Lehrerin Antje Keyenburg –, die die Beziehung zu Ihrem Körper stärken und Rückenschmerzen entgegenwirken werden, gibt es das besondere Plus: Die Solo-Harfenistinnen der Düsseldorfer Symphoniker bringen Musik in Ihr Wohnzimmer und
Familie | Online

Trude Trumm spielt mit

Saugen – Wischen – Wedeln – Musizieren

Immer donnerstags gibt es eine neue Folge von „Trude Trumm spielt mit“!

25. Juni: Das Becken
2. Juli: Der Wettkampf
9. Juli: Das Pedal
16. Juli: Der Koffer
23. Juli: Das Haar
30. Juli: Die Stimmung
6. August: Das Finale

Trude Trumm kennt die Tonhalle aus dem ff. Mit ihrem Staubwedel war sie schon überall. Wenn Trude gerade mal nicht putzt, dann singt sie: auch gern im ff und am liebsten ihre „Bianca“, einen dieser richtig schön schnulzigen Schlager! Während Trude ganz allein durch das Konzerthaus wedelt, entdeckt sie trotz Corona hier und da den einen oder anderen Musiker. Und weil es gemeinsam einfach viel mehr Spaß macht zu musizieren, darf Trude hier und da mitproben und schwupp: landet sie als Sängerin auf der großen Bühne! Ob sie sich einfach mal ins Rampenlicht stellen un
Familie | Online

Klatschkultur

Mit viel Applaus rund um die Welt

Immer freitags gibt es eine neue Folge „Klatschkultur“!

26. Juni: Hände klatschen statt Hände schütteln
3. Juli: Langsam und schnell
10. Juli: Klatschklangfarben und Mundmusik
17. Juli: Mit den Händen Geschichten erzählen
24. Juli: Musik und Mathe
31. Juli: Namen singen
7. August: Mit Applaus um die Welt

Michael Bradke reist um den Globus, beobachtet die Welt, horcht in sie hinein und sammelt klingende Kostbarkeiten. In der Reihe „Klatschkultur“ stellt er seine internationale Sammlung von musikalischen Handklängen vor: Ob Backenschmack oder Kopftrommel, ob indische Tala-Zyklen oder Flamenco-Klatsch-Fallen, ob balinesische Schnell- oder marokkanische Langsam-Klatscher: Geklatscht und applaudiert wird auf der ganzen Welt, nur überall anders und bisweilen sehr besonders. Und jetzt
Familie | Online

Lauschmusik

LIEDER UND REIME FÜR KLITZEKLEINE

Immer montags gibt es eine neue Folge „Lauschmusik“!

22. Juni: Am Morgen
29. Juni: Im Sommer
6. Juli: Am Abend
13. Juli: Zur guten Nacht
20. Juli: Im Dunkeln
27. Juli: Im Mondschein
3. August: Zu den Sternen

Ob als morgendlicher Wachmacher oder Wiegenlied am Abend – zusammen mit dem Kölner Ensemble #kreuzvier warten auf Eltern und ihre Babys in unserer siebenteiligen Reihe „Lauschmusik“ Lieder und Reime für jeden Tag. Ideen zum Mitsingen oder Mittanzen gibt’s in unserem digitalen Begleitheft zum kostenfreien Download. Denn das gemeinsame Erleben von Musik öffnet nicht nur die Sinne der Babys, sondern stärkt auch die Bindung zueinander. Deshalb: Lauscher auf und Musik an!
Familie | Online

Puppenphilharmonie

MAUS UND KLAUS

Immer dienstags gibt es eine neue Folge der Puppenphilharmonie!

23. Juni: Das Puppenhaus
30. Juni: Verstecken
7. Juli: Gartenarbeit
14. Juli: Schlagsahne
21. Juli: Mayonnaise
28. Juli: Zwischen Zange und Hammer
4. August: Das Konzert

Gute Freunde helfen sich: Klaus, der Maulwurf, ist stets zur Stelle, wenn es in der Wohnung seiner Freundin, der Maus, wieder einmal drunter und drüber geht. Klaus‘ Nachbarin hat ein Puppenhaus geerbt, in dem lauter Musikerinnen und Musiker wohnen und musizieren. Ein großartig klingendes Spielzeug, findet die Maus…wenn da nicht Woche für Woche einer der Puppenhausbewohnerinnen und -bewohner spurlos verschwinden würde. Wo können sie nur stecken? Klaus hilft und macht sich mit seiner Freundin auf die Suche nach der verloren gegangenen Musik.

Vst.:
Familie | Online

Yoga +

15 MIN FÜR DICH UND DEIN BABY

Immer mittwochs gibt es eine neue Folge Yoga +

24. Juni: Die Grätsche
1. Juli: Die halbe Vorbeuge
8. Juli: Das Dreieck
15. Juli: Die Pyramide
22. Juli: Der Winkel
29. Juli: Der Adler
5. August: Der liegende Berg

Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit. Körper und Geist verändern sich und bereiten sich Monat um Monat auf das heranwachsende neue Leben vor. Mit unserer siebenteiligen Serie „Yoga +“ wollen wir Sie in diesem Sommer dabei begleiten und schenken Ihnen und Ihrem Baby 15 achtsame Minuten. Nach sanften Übungen – angeleitet von Iyengar Yoga-Lehrerin Antje Keyenburg –, die die Beziehung zu Ihrem Körper stärken und Rückenschmerzen entgegenwirken werden, gibt es das besondere Plus: Die Solo-Harfenistinnen der Düsseldorfer Symphoniker bringen Musik in Ihr Wohnzimmer und
Familie | Online

Trude Trumm spielt mit

Saugen – Wischen – Wedeln – Musizieren

Immer donnerstags gibt es eine neue Folge von „Trude Trumm spielt mit“!

25. Juni: Das Becken
2. Juli: Der Wettkampf
9. Juli: Das Pedal
16. Juli: Der Koffer
23. Juli: Das Haar
30. Juli: Die Stimmung
6. August: Das Finale

Trude Trumm kennt die Tonhalle aus dem ff. Mit ihrem Staubwedel war sie schon überall. Wenn Trude gerade mal nicht putzt, dann singt sie: auch gern im ff und am liebsten ihre „Bianca“, einen dieser richtig schön schnulzigen Schlager! Während Trude ganz allein durch das Konzerthaus wedelt, entdeckt sie trotz Corona hier und da den einen oder anderen Musiker. Und weil es gemeinsam einfach viel mehr Spaß macht zu musizieren, darf Trude hier und da mitproben und schwupp: landet sie als Sängerin auf der großen Bühne! Ob sie sich einfach mal ins Rampenlicht stellen un
Familie | Online

Klatschkultur

Mit viel Applaus rund um die Welt

Immer freitags gibt es eine neue Folge „Klatschkultur“!

26. Juni: Hände klatschen statt Hände schütteln
3. Juli: Langsam und schnell
10. Juli: Klatschklangfarben und Mundmusik
17. Juli: Mit den Händen Geschichten erzählen
24. Juli: Musik und Mathe
31. Juli: Namen singen
7. August: Mit Applaus um die Welt

Michael Bradke reist um den Globus, beobachtet die Welt, horcht in sie hinein und sammelt klingende Kostbarkeiten. In der Reihe „Klatschkultur“ stellt er seine internationale Sammlung von musikalischen Handklängen vor: Ob Backenschmack oder Kopftrommel, ob indische Tala-Zyklen oder Flamenco-Klatsch-Fallen, ob balinesische Schnell- oder marokkanische Langsam-Klatscher: Geklatscht und applaudiert wird auf der ganzen Welt, nur überall anders und bisweilen sehr besonders. Und jetzt
 
Brauchtum | Märkte

Fischmarkt Köln

Der Fischmarkt im Kölner Tanzbrunnen startet in die 18. Saison!

Altbewährt und unverändert bleibt auch in dieser Saison das Erfolgskonzept des Fischmarktes:
Die beliebte Mischung aus Delikatessen- und Kunsthandel, Weinfest und Markt hält für jeden Geschmack das Richtige parat.

Egal ob Jung oder Alt - wer in lockerer Atmosphäre mit Blick auf den Rhein im Kölner Tanzbrunnen Freunde treffen, schlendern und sich kulinarisch verwöhnen lassen möchte, der ist auf dem Fischmarkt richtig!

Veranstalter

Agentur RheinLust
 
Aufführungen | Varieté

Stephan Masurs Varietéspektakel 2020

Artisten aus aller Herren Länder und Absolventen der besten internationalen Zirkusschulen werden im 12. Varietespektakel im Pantheon mit beindruckender Artistik, spannender Jonglage, lyrischen Momenten und viel Spielfreude begeistern.
Wie immer, immer anders und begeisternd erfrischend in bewährter, faszinierender Qualität.

Kommen Sie, Staunen Sie, genießen Sie und erleben sie das Varietespektakel hautnah im stimmungsvollen Pantheon.

www.varietespektakel.de


Veranstalter

Pantheon Theater
 
Aufführungen | Varieté

Stephan Masurs Varietéspektakel 2020

Artisten aus aller Herren Länder und Absolventen der besten internationalen Zirkusschulen werden im 12. Varietespektakel im Pantheon mit beindruckender Artistik, spannender Jonglage, lyrischen Momenten und viel Spielfreude begeistern.
Wie immer, immer anders und begeisternd erfrischend in bewährter, faszinierender Qualität.

Kommen Sie, Staunen Sie, genießen Sie und erleben sie das Varietespektakel hautnah im stimmungsvollen Pantheon.

www.varietespektakel.de


Veranstalter

Pantheon Theater
 
Aufführungen | Varieté

Stephan Masurs Varietéspektakel 2020

Artisten aus aller Herren Länder und Absolventen der besten internationalen Zirkusschulen werden im 12. Varietespektakel im Pantheon mit beindruckender Artistik, spannender Jonglage, lyrischen Momenten und viel Spielfreude begeistern.
Wie immer, immer anders und begeisternd erfrischend in bewährter, faszinierender Qualität.

Kommen Sie, Staunen Sie, genießen Sie und erleben sie das Varietespektakel hautnah im stimmungsvollen Pantheon.

www.varietespektakel.de


Veranstalter

Pantheon Theater
 
Aufführungen | Varieté

Stephan Masurs Varietéspektakel 2020

Artisten aus aller Herren Länder und Absolventen der besten internationalen Zirkusschulen werden im 12. Varietespektakel im Pantheon mit beindruckender Artistik, spannender Jonglage, lyrischen Momenten und viel Spielfreude begeistern.
Wie immer, immer anders und begeisternd erfrischend in bewährter, faszinierender Qualität.

Kommen Sie, Staunen Sie, genießen Sie und erleben sie das Varietespektakel hautnah im stimmungsvollen Pantheon.

www.varietespektakel.de


Veranstalter

Pantheon Theater
 
Konzerte | Konzert

Musikfabrik im WDR 75 - Seeds

Einführung: 19.30 Uhr

Turgut Erçetin - Neues Werk (2020) für drei simultane Kammerensembles - Uraufführung - Kompositionsauftrag von Kunststiftung NRW und Ensemble Musikfabrik

Georg Friedrich Haas - Blumenwiese (2017–20) für Ensemblegruppen -Uraufführung - Kompositionsauftrag von Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und Ensemble Musikfabrik

Unsuk Chin - cosmigimmicks (2011–12) für Ensemble

Ensemble Musikfabrik
Clement Power, Dirigent

Eine Produktion des Ensemble Musikfabrik in Zusammenarbeit
mit WDR 3, KölnMusik und Kunststiftung NRW.

Tickets: koelnticket.de

Veranstalter

Ensemble Musikfabrik
 
Aufführungen | Varieté

Stephan Masurs Varietéspektakel 2020

Artisten aus aller Herren Länder und Absolventen der besten internationalen Zirkusschulen werden im 12. Varietespektakel im Pantheon mit beindruckender Artistik, spannender Jonglage, lyrischen Momenten und viel Spielfreude begeistern.
Wie immer, immer anders und begeisternd erfrischend in bewährter, faszinierender Qualität.

Kommen Sie, Staunen Sie, genießen Sie und erleben sie das Varietespektakel hautnah im stimmungsvollen Pantheon.

www.varietespektakel.de


Veranstalter

Pantheon Theater
 
Konzerte | Konzert

Montagskonzert

Isabel Mundry - Neues Werk (2020) für Violine solo - Uraufführung - Kompositionsauftrag von Ensemble Musikfabrik, gefördert durch das
Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
und weitere Werke

Juditha Haeberlin, Violine
und weitere MusikerInnen des Ensemble Musikfabrik


Juditha Haeberlin ist nicht nur die Kuratorin dieses Programms sondern verabschiedet sich mit diesem Konzert auch vom Ensemble Musikfabrik.

Eintritt frei

Veranstalter

Ensemble Musikfabrik
Konzerte | Konzert

Sternzeichen: Mozart

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Düsseldorfer Symphoniker
Frank Peter Zimmermann, Violine
David Reiland, Dirigent

Ludwig van Beethoven: Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 op. 72b
Alban Berg: Konzert für Violine und Orchester "Dem Andenken eines Engels"
Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie C-Dur KV 425 "Linzer"

Zusatzveranstaltung
Fr. 28.08.2020 19:00 Uhr
StarTalk mit David Reiland, Dirigent

Mit dem Paukenschlag der “Leonore 3” beginnt die Sternzeichen-Saison: Dieser ganzen Welt im Kleinen folgt eine der klügsten und tiefempfundenen Trauermusiken, ein vielschichtiges Epitaph, verlesen von einem der größten Interpreten unserer Zeit. Und der Schluss der „Linzer“? Natürlich: auch ein Paukenschlag...

Vst.: Tonhalle Düsseldorf
Konzerte | Klassik

Sternzeichen: Mozart

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Düsseldorfer Symphoniker
Frank Peter Zimmermann, Violine
David Reiland, Dirigent

Ludwig van Beethoven: Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 op. 72b
Alban Berg: Konzert für Violine und Orchester "Dem Andenken eines Engels"
Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie C-Dur KV 425 "Linzer"

Zusatzveranstaltung
Fr. 28.08.2020 19:00 Uhr
StarTalk mit David Reiland, Dirigent

Mit dem Paukenschlag der “Leonore 3” beginnt die Sternzeichen-Saison: Dieser ganzen Welt im Kleinen folgt eine der klügsten und tiefempfundenen Trauermusiken, ein vielschichtiges Epitaph, verlesen von einem der größten Interpreten unserer Zeit. Und der Schluss der „Linzer“? Natürlich: auch ein Paukenschlag...

Vst.: Tonhalle Düsseldorf
Konzerte | Konzert

Sternzeichen: Mozart

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Düsseldorfer Symphoniker
Frank Peter Zimmermann, Violine
David Reiland, Dirigent

Ludwig van Beethoven: Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 op. 72b
Alban Berg: Konzert für Violine und Orchester "Dem Andenken eines Engels"
Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie C-Dur KV 425 "Linzer"

Zusatzveranstaltung
Fr. 28.08.2020 19:00 Uhr
StarTalk mit David Reiland, Dirigent

Mit dem Paukenschlag der “Leonore 3” beginnt die Sternzeichen-Saison: Dieser ganzen Welt im Kleinen folgt eine der klügsten und tiefempfundenen Trauermusiken, ein vielschichtiges Epitaph, verlesen von einem der größten Interpreten unserer Zeit. Und der Schluss der „Linzer“? Natürlich: auch ein Paukenschlag...

Vst.: Tonhalle Düsseldorf
Konzerte | Klassik

Sternzeichen: Mozart

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Düsseldorfer Symphoniker
Frank Peter Zimmermann, Violine
David Reiland, Dirigent

Ludwig van Beethoven: Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 op. 72b
Alban Berg: Konzert für Violine und Orchester "Dem Andenken eines Engels"
Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie C-Dur KV 425 "Linzer"

Zusatzveranstaltung
Fr. 28.08.2020 19:00 Uhr
StarTalk mit David Reiland, Dirigent

Mit dem Paukenschlag der “Leonore 3” beginnt die Sternzeichen-Saison: Dieser ganzen Welt im Kleinen folgt eine der klügsten und tiefempfundenen Trauermusiken, ein vielschichtiges Epitaph, verlesen von einem der größten Interpreten unserer Zeit. Und der Schluss der „Linzer“? Natürlich: auch ein Paukenschlag...

Vst.: Tonhalle Düsseldorf
Konzerte | Konzert

Sternzeichen: Mozart

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Düsseldorfer Symphoniker
Frank Peter Zimmermann, Violine
David Reiland, Dirigent

Ludwig van Beethoven: Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 op. 72b
Alban Berg: Konzert für Violine und Orchester "Dem Andenken eines Engels"
Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie C-Dur KV 425 "Linzer"

Zusatzveranstaltung
Fr. 28.08.2020 19:00 Uhr
StarTalk mit David Reiland, Dirigent

Mit dem Paukenschlag der “Leonore 3” beginnt die Sternzeichen-Saison: Dieser ganzen Welt im Kleinen folgt eine der klügsten und tiefempfundenen Trauermusiken, ein vielschichtiges Epitaph, verlesen von einem der größten Interpreten unserer Zeit. Und der Schluss der „Linzer“? Natürlich: auch ein Paukenschlag...

Vst.: Tonhalle Düsseldorf
Konzerte | Klassik

Sternzeichen: Mozart

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Düsseldorfer Symphoniker
Frank Peter Zimmermann, Violine
David Reiland, Dirigent

Ludwig van Beethoven: Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 op. 72b
Alban Berg: Konzert für Violine und Orchester "Dem Andenken eines Engels"
Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie C-Dur KV 425 "Linzer"

Zusatzveranstaltung
Fr. 28.08.2020 19:00 Uhr
StarTalk mit David Reiland, Dirigent

Mit dem Paukenschlag der “Leonore 3” beginnt die Sternzeichen-Saison: Dieser ganzen Welt im Kleinen folgt eine der klügsten und tiefempfundenen Trauermusiken, ein vielschichtiges Epitaph, verlesen von einem der größten Interpreten unserer Zeit. Und der Schluss der „Linzer“? Natürlich: auch ein Paukenschlag...

Vst.: Tonhalle Düsseldorf
Ereignisse | Kurs

Kurs: Schnupperkurs Gamelan

Die Gamelan-Musik mit ihrem reichen Repertoire an einfachen ländlichen und komplexen höfischen Stücken bietet völlig neue Möglichkeiten, sich in der Gruppe als vielstimmiger Klangkörper zu erleben, aufeinander zu hören und Zutrauen in eigene Fähigkeiten wachsen zu sehen. Jeder kann sich in wenigen verschiedenen Stücken an mehreren Instrumenten versuchen und gemeinsam mit der Gruppe das Lerntempo bestimmen. Der Kölner Künstler Hartmut Zänder – seit vielen Jahren zu Hause in traditioneller javanischer und balinesischer Musik sowie vertraut mit Cross over-Projekten im Jazz – vermittelt am Beispiel einfacher Stücke, selbst erarbeiteter Kompositionen und freien Improvisationen einen ersten Kontakt zur Gamelan-Kultur Javas.

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Gebühr: € 12,00
ermäßigt:
Aufführungen | Theater

Warten auf Godot (En attendant Godot)

von Samuel Backett

Premiere: 04. September 2020

»Nichts zu machen« lautet der erste Satz in Becketts berühmtestem Theaterstück. In einem erzwungenen Stillstand stecken die zwei Protagonisten Wladimir und Estragon an einem einsamen, verlassenen Ort fest, in einem Raum des Übergangs, einem Transitraum. Auf sich selbst zurückgeworfen vertreiben die zwei sich die Zeit und versuchen sich bei Laune zu halten. Sie kommen nicht voran, sie können nicht gehen, sie müssen warten. Auf Godot, über den wir nie erfahren werden, wer er ist und warum die beiden auf ihn warten. Die Zeit löst sich auf, das Leben selbst wird zum Wartespiel. Morgen wird der Tag wie der heutige sein, sie werden warten wie heute. Morgen bedeutet dennoch Hoffnung.

Jan Bosse, dessen Inszenierung DIE PRÄSIDENTINNEN 2013 am Schauspiel Köln zu se
Aufführungen | Theater

Die Hermannsschlacht

von Heinrich von Kleist

Premiere: 05. September 2020

Im Teutoburger Wald 9 n. Chr. Der Cherusker Fürst Hermann wird von allen Seiten bedrängt: Die Sueben stehen in seinem Land und wollen ihn stürzen, der römische Feldherr Varus bedroht ihn mit seinen Legionen, und sein eigenes Volk, die Germanen, sind untereinander tief zerstritten.
Er plant, alle Parteien gegeneinander auszuspielen, um seine Macht zu festigen, formt Scheinbündnisse mit beiden Feinden und bringt die eigene Bevölkerung zugleich gegen die fremden Besatzer auf. Dieser Hass gegen einen gemeinsamen Feind, vereint fast alle Germanen und Varus‘ Legionen werden zerschlagen. Hermann wird König von Germanien.

Der kroatische Regisseur Oliver Frljić, der am Schauspiel Köln in seiner Inszenierung von Brechts DER UNTERGANG DES EGOISTEN JOHANN FATZ
Konzerte | Konzert

Funken

Festkonzert zur Saisoneröffnung

Yuja Wang, Klavier
Collegium musicum der Universität zu Köln
Michael Ostrzyga, Choreinstudierung
N.N., Lichtorgel
Gürzenich-Orchester Köln
François-Xavier Roth, Dirigent

Ludwig van Beethoven: »Die Geschöpfe des Prometheus« Ballettmusik (Auszüge, 1801)
Alexander Skrjabin: Sonate Nr. 5 (1907)
Alexander Skrjabin: »Promethée. Le poème du feu« für Farbenklavier, Klavier, gemischten Chor und Orchester (1909/10)
Ayanna Witter-Johnson: »Fairtrade« (2017/20) Revised Version. Kompositionsauftrag des Gürzenich-Orchester Köln. Uraufführung
Richard Strauss: »Also sprach Zarathustra« Sinfonische Dichtung (1896)

»Wohin ist Gott?«, fragt »der tolle Mensch« mit einer Laterne in der Hand. Nietzsches Zarathustra inspirierte Richard Strauss zum nach eigener Einschätzung »weitaus Bedeutendsten«
Konzerte | Konzert

Sternstunden: Fidelio 44

Sonderkonzerte der Tonhalle

Düsseldorfer Symphoniker
Johanni van Oostrum, Leonore
David Butt Philip, Florestan
Torben Jürgens, Don Fernando
Michael Kupfer-Radetzky, Don Pizarro
Tilmann Rönnebeck, Rocco
Panangiota Sofroniado, Marzelline
Andrés Sulbarán, Jaquino
Chor des Theater Bonn
Leonhard Koppelmann, Regie
Adam Fischer, Dirigent

Ludwig van Beethoven: Fidelio, Oper in zwei Aufzügen (II. Akt)

Mit „Fidelio 44“ greift Adam Fischer eine symbolträchtige „Fidelio“-Aufführung des NBC Symphony Orchestra unter Arturo Toscanini im Dezember 1944 auf. Beethovens Rettungs- und Freiheitsoper bekam für die Musiker, unter denen viele als politisch Verfolgte in die USA gekommen waren, eine hochaktuelle Symbolkraft: Viele hofften auf eine baldige Befreiung ihrer alten Heimat – wie auch Beethovens Oper die Befreiung e
Konzerte | Konzert

Funken

Festkonzert zur Saisoneröffnung

Yuja Wang, Klavier
Collegium musicum der Universität zu Köln
Michael Ostrzyga, Choreinstudierung
N.N., Lichtorgel
Gürzenich-Orchester Köln
François-Xavier Roth, Dirigent

Ludwig van Beethoven: »Die Geschöpfe des Prometheus« Ballettmusik (Auszüge, 1801)
Alexander Skrjabin: Sonate Nr. 5 (1907)
Alexander Skrjabin: »Promethée. Le poème du feu« für Farbenklavier, Klavier, gemischten Chor und Orchester (1909/10)
Ayanna Witter-Johnson: »Fairtrade« (2017/20) Revised Version. Kompositionsauftrag des Gürzenich-Orchester Köln. Uraufführung
Richard Strauss: »Also sprach Zarathustra« Sinfonische Dichtung (1896)

»Wohin ist Gott?«, fragt »der tolle Mensch« mit einer Laterne in der Hand. Nietzsches Zarathustra inspirierte Richard Strauss zum nach eigener Einschätzung »weitaus Bedeutendsten«
 
Konzerte | Konzert

Das Musiknetzwerk präsentiert 14. RPZ Showcase

Beim RPZ Showcase erhalten bisher unbekannte, frische Acts die Chance sich auf unserer Bühne zu präsentieren.

Das Musiknetzwerk stellt vor:
· Bloodflowers (Indie)
· Drowning Empire (Post-Hardcore)
· Fuchsbau (Alternative Punk-Rock)
· Polarbandit (Post-Hardcore)

Beginn: 19.30 Uhr I Einlass: 19.00 Uhr
Eintritt frei!

Du bist ein Nachwuchskünstler oder Teil einer Newcomerband und gehörst auf die Bühne? Dann nimm über unsere Homepage unter rpz-bonn.de einfach Kontakt zu uns auf.
Wir freuen uns auf dein Konzert bei uns!
Das Rock & Pop Zentrum Bonn wird betrieben von Das Musiknetzwerk gemeinnützige GmbH.

Es gelten die jeweils gültigen AGB's von Das Musiknetzwerk gemeinnützige GmbH, zu finden unter www.dasmusiknetzwerk.de/allgemeine-geschaeftsbedingungen.

Veranstalter

Das Musiknetzwerk
Konzerte | Konzert

Komet: Max Raabe & Palast Orchester

Das Programm unserer Gastveranstalter

Max Raabe & Palast Orchester

Max Raabe & Palast Orchester sind ab 2020 mit neuer Tour unterwegs: „Guten Tag, liebes Glück“. Die Eröffnungszeile „Heute ist ein guter Tag, um glücklich zu sein” wird Herzen und Ohren des Publikums genauso beglücken wie andere Textdichtungen aus der Feder Max Raabes – etwa „Statt Cannes und Nizza / säß ich mit Pizza / viel lieber mit dir Hand in Hand“ aus „Côte d´Azur”. Diese und weitere Titel des begleitenden Albums „Max Raabe & Palast Orchester MTV Unplugged” werden für die Konzerttour „Guten Tag, liebes Glück” geschickt verwoben mit alt-geliebten und neu entdeckten Liedern aus den 1920er- und 1930er-Jahren.

Vst.: Konzertbüro Augsburg GmbH
Ausstellungen | Ausstellung

…der Dinge #

Die Schatten der Dinge #1

Die Ausstellung widmet sich den vergessenen, verdrängten und verflochtenen Geschichten von Objekten in Ethnologischen Sammlungen. Sie nimmt fünf Objekte mit besonderer Biographie in den Blick und nähert sich ihren Geschichten, ihrer Präsenz oder Abwesenheit und ihrem Nachleben heute. Die Besucher*innen sind eingeladen, die Herkunft der Objekte zu ergründen, sie auf neue Weise wahrzunehmen und einen künstlerischen Blick auf die Sammlung des Rautenstrauch-Joest-Museums zu erfahren. Mit Arbeiten der Fotografin Sara-Lena Maierhofer und einer Filminstallation von Clara Wieck
Konzerte | Kammerkonzert

Na hör’n Sie mal

neue Musik

notabu.ensemble neue musik
Mark-Andreas Schlingensiepen, Leitung

Zeitgenössische Kammermusik

Hier gibt es keine Standards, hier ist alles immer neu: In der Kammermusikreihe des notabu.ensemble neue musik mutiert der Helmut-Hentrich-Saal zur Experimentierstube. Mal still und meditativ, mal bombastisch-mitreißend – ganz nah an den Musikern erlebt das Publikum die Grenzenlosigkeit zeitgenössischer Klangsprachen. 30 Minuten vor jedem Konzert gibt es in der Einführungsreihe „Spacewalk“ Gelegenheit, die Komponistinnen und Komponisten sowie die Werke des Programms vorab kennen zu lernen.

Vst.: Tonhalle Düsseldorf gGmbH
Konzerte | Konzert

Welt

Renaud Capuçon, Violine
Gürzenich-Orchester Köln
François-Xavier Roth, Dirigent

Michael Jarrell: »4 Eindrücke« für Violine und Orchester (2019). Deutsche Erstaufführung. Kompositionsauftrag von Suntory Holdings Limited
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur »Die Romantische« (1874/78/80)

»Wenn Bruckners Vierte anfängt, steht der ganze Saal in Es-Dur. Das ist ein meteorologisches Ereignis«, sagt der Komponist Helmut Lachenmann, den an dieser Musik das Fühlbare, »das Haptische als Artikulationsmittel« fasziniert. Man kann sich auch dem Klang als einem Naturereignis ausliefern. Das verdankt sich freilich Strukturen, an denen Bruckner über sieben Jahre hinweg tüftelte, bis ihm das Werk 1881 einen ersten Publikumserfolg bescherte. Mit der gleichen Besetzung in Bläsern und Streichern, au
Konzerte | Klavierkonzert

Piano Solo: David Fray

Konzert Theater Kontor Heinersdorff

David Fray, Klavier

Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen BMV 988

Als der junge David Fray 2007 und 2008 mit seinen ersten beiden Johann Sebastian Bach gewidmeten Alben an die Öffentlichkeit trat, sprach die Klassikwelt von nichts anderem: Sein frischer Zugang zu Bach, der delikate Anschlag, die feinsinnige französische Klangkultur – so schön hatte man die Klavierwerke des barocken Meisters schon lange nicht mehr gehört! Man darf sich also mit gutem Recht darauf freuen, wenn er sich nun, über zehn Jahre später und als gereifte Musikerpersönlichkeit an die Erklimmung eines weiteren Gipfels in der weiten Bach’schen Klavierlandschaft wagt: Die Goldberg-Variationen sind Prüfstein und Sehnsuchtsstück zugleich. Wer diese gut 70 Minuten konzentrierte Klavierkunst beherrscht, die mit
Konzerte | Konzert

Welt

Renaud Capuçon, Violine
Gürzenich-Orchester Köln
François-Xavier Roth, Dirigent

Michael Jarrell: »4 Eindrücke« für Violine und Orchester (2019). Deutsche Erstaufführung. Kompositionsauftrag von Suntory Holdings Limited
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur »Die Romantische« (1874/78/80)

»Wenn Bruckners Vierte anfängt, steht der ganze Saal in Es-Dur. Das ist ein meteorologisches Ereignis«, sagt der Komponist Helmut Lachenmann, den an dieser Musik das Fühlbare, »das Haptische als Artikulationsmittel« fasziniert. Man kann sich auch dem Klang als einem Naturereignis ausliefern. Das verdankt sich freilich Strukturen, an denen Bruckner über sieben Jahre hinweg tüftelte, bis ihm das Werk 1881 einen ersten Publikumserfolg bescherte. Mit der gleichen Besetzung in Bläsern und Streichern, au
Konzerte | Konzert

Welt

Renaud Capuçon, Violine
Gürzenich-Orchester Köln
François-Xavier Roth, Dirigent

Michael Jarrell: »4 Eindrücke« für Violine und Orchester (2019). Deutsche Erstaufführung. Kompositionsauftrag von Suntory Holdings Limited
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur »Die Romantische« (1874/78/80)

»Wenn Bruckners Vierte anfängt, steht der ganze Saal in Es-Dur. Das ist ein meteorologisches Ereignis«, sagt der Komponist Helmut Lachenmann, den an dieser Musik das Fühlbare, »das Haptische als Artikulationsmittel« fasziniert. Man kann sich auch dem Klang als einem Naturereignis ausliefern. Das verdankt sich freilich Strukturen, an denen Bruckner über sieben Jahre hinweg tüftelte, bis ihm das Werk 1881 einen ersten Publikumserfolg bescherte. Mit der gleichen Besetzung in Bläsern und Streichern, au
 
Brauchtum | Märkte

Fischmarkt Köln

Der Fischmarkt im Kölner Tanzbrunnen startet in die 18. Saison!

Altbewährt und unverändert bleibt auch in dieser Saison das Erfolgskonzept des Fischmarktes:
Die beliebte Mischung aus Delikatessen- und Kunsthandel, Weinfest und Markt hält für jeden Geschmack das Richtige parat.

Egal ob Jung oder Alt - wer in lockerer Atmosphäre mit Blick auf den Rhein im Kölner Tanzbrunnen Freunde treffen, schlendern und sich kulinarisch verwöhnen lassen möchte, der ist auf dem Fischmarkt richtig!

Veranstalter

Agentur RheinLust
Konzerte | Konzert

Big Bang - Junge Tonhalle

Konzerte junger Orchester

Jugendsinfonieorchester (JSO) der Tonhalle Düsseldorf
Lars Koch, Trompete
Ernst von Marschall, Dirigent

Giovanni Gabrieli: Canzon duodecimi toni a 8 für Blechbläser
Johann Sebastian Bach: Choral "Jesu bleibet meine Freude" aus der Kantate BWV 147 für 9 Blechbläser
Wolfgang Amadeus Mozart: Gran Partita B-Dur KV 361, daraus: 1. und 3. Satz
Joseph Haydn: Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur Hob VIIe:1
Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie Nr. 40 g-Moll KV 550

„Eine ernste Sache gewährt wahre Freude“, philosophierte schon vor über 2000 Jahren der römische Denker Seneca. Er beschrieb damit ziemlich genau das Ziel, das unsere Reihe „Big Bang“ hat. Hier stehen junge Menschen mit großem Spaß auf der Bühne des Mendelssohn-Saals und zeigen ihre unbedingte Leidenschaft für die sogenan
 
Konzerte | Konzert

Musikfabrik im WDR 76 - Sonderkonzert

Saed Haddad - Critiques & Ironies (2020) für Klavier solo - Uraufführung - Kompositionsauftrag der Kölner Philharmonie (KölnMusik) für das »non bthvn projekt« 2020

Michel van der Aa - Neues Werk (2020) für Ensemble - Uraufführung - Kompositionsauftrag von Kölner Philharmonie (KölnMusik) für das »non bthvn projekt« 2020, ASKO Schönberg und London Sinfonietta

Georges Aperghis - Intermezzi (2015/16/20) für Ensemble - Uraufführung der erweiterten Fassung - Kompositionsauftrag von Ensemble Musikfabrik und Kunststiftung NRW

Benjamin Kobler, Klavier
Ensemble Musikfabrik
Johannes Fischer, Dirigent

Eine Produktion des Ensemble Musikfabrik in Zusammenarbeit mit WDR 3, KölnMusik und Kunststiftung NRW.

koelner-philharmonie.de

Veranstalter

Ensemble Musikfabrik
Ausstellungen | Ausstellung

Art Déco

Grafikdesign aus Paris

Rankende florale Formen und strenge geometrische Elemente, kontrastreiche Farben, klare und zugleich verspielte Typografie – das Grafikdesign des Art Déco vereint das scheinbar Gegensätzliche. Kunstvolle Plakate, Illustrationen und Anzeigen spiegeln die großen Themen dieser Zeit: Die neue Werbung für Haute Couture oder Jazz, Tanz und technische Errungenschaften wie moderne Sportwagen und imposante Kreuzfahrtschiffe – nicht zuletzt auch für Kriegs- und Staatsanleihen – entführt in die Illusion einer besseren und schöneren Welt.

Das Käthe Kollwitz Museum Köln präsentiert mehr als 100 faszinierende, zum Teil großformatige Druckgrafiken aus der Sammlung des Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe und nimmt seine Besucher mit auf eine Reise in das glanzvolle Paris vor 100 Jahren.

Bauhaus i
Konzerte | Konzert

Sternzeichen: Beethoven 9

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Düsseldorfer Symphoniker
Yeree Suh, Sopran
Sarah Ferede, Mezzosopran
Uwe Stickert, Tenor
Miklós Sebestyén, Bass-Bariton
Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf
Adam Fischer, Dirigent

Franz Schubert: Symphonie Nr. 1 D-Dur D 82
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

Zusatzveranstaltung:
Fr. 25.09.2020 19:00 Uhr: StarTalk

Adam Fischer, Dirigent

Beethoven + Schubert = 10. Mit der Neunten des einen und der Ersten des anderen beginnt unser großrahmiger Zyklus der gegenläufig angeordneten Symphonien der beiden Wiener Antipoden. Eine lange Reise durch die Köpfe und die Herzen zweier Genies.

Vst.: Tonhalle Düsseldorf
Konzerte | Klassik

Sternzeichen: Beethoven 9

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Düsseldorfer Symphoniker
Yeree Suh, Sopran
Sarah Ferede, Mezzosopran
Uwe Stickert, Tenor
Miklós Sebestyén, Bass-Bariton
Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf
Adam Fischer, Dirigent

Franz Schubert: Symphonie Nr. 1 D-Dur D 82
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

Zusatzveranstaltung:
Fr. 25.09.2020 19:00 Uhr: StarTalk

Adam Fischer, Dirigent

Beethoven + Schubert = 10. Mit der Neunten des einen und der Ersten des anderen beginnt unser großrahmiger Zyklus der gegenläufig angeordneten Symphonien der beiden Wiener Antipoden. Eine lange Reise durch die Köpfe und die Herzen zweier Genies.

Vst.: Tonhalle Düsseldorf
 
Aufführungen | Aufführung

Luft aus Stein (DEA) von Anne Habermehl

944, 1963, 2013. Anne Habermehl webt ein kunstvolles Netz mit drei Generationen in drei verschiedenen Zeiten. Vom Zweiten Weltkrieg bis heute spiegelt sich deutsche Geschichte wider. Die Gegenwart ist nicht isoliert. Lebensläufe verbinden sich über die Jahrzehnte. Äußere Zerstörungen sind zu inneren geworden. Die Wunden und Traumata werden vererbt, und die Einzelbiografien sind nur kleine Partikel einer umfassenderen Gene­a­logie.

Wir sind umstellt von Geschichte. In Deutschland ohnehin.

Was ist das für ein Erbe, diese Schuld in der eigenen Geschichte? Das Zuhause nur als geografischen, nicht als inneren Ort zulässt. Es ist, als würden wir versteinerte Luft atmen.

Premiere 8. Mai 2014

Regie: Heinz Simon Keller
Bühne und Kostüme: Tobias Flemming
Musik: Frank Schulte

Mit: Isabelle Barth, Susanne Seuffert, Arne Obermeyer, Bernhardt Schmidt-Hackenberg


Veranstalter

Theater der Keller

Wegbeschreibung

Mit öffentlichen Verkehrsmittel Linie 15 oder 16 bis zur Haltestelle Ulrepforte. Parkplätze mit etwas Glück vorhanden.
Konzerte | Konzert

Sternzeichen: Beethoven 9

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Düsseldorfer Symphoniker
Yeree Suh, Sopran
Sarah Ferede, Mezzosopran
Uwe Stickert, Tenor
Miklós Sebestyén, Bass-Bariton
Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf
Adam Fischer, Dirigent

Franz Schubert: Symphonie Nr. 1 D-Dur D 82
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

Zusatzveranstaltung:
Fr. 25.09.2020 19:00 Uhr: StarTalk

Adam Fischer, Dirigent

Beethoven + Schubert = 10. Mit der Neunten des einen und der Ersten des anderen beginnt unser großrahmiger Zyklus der gegenläufig angeordneten Symphonien der beiden Wiener Antipoden. Eine lange Reise durch die Köpfe und die Herzen zweier Genies.

Vst.: Tonhalle Düsseldorf
Konzerte | Klassik

Sternzeichen: Beethoven 9

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Düsseldorfer Symphoniker
Yeree Suh, Sopran
Sarah Ferede, Mezzosopran
Uwe Stickert, Tenor
Miklós Sebestyén, Bass-Bariton
Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf
Adam Fischer, Dirigent

Franz Schubert: Symphonie Nr. 1 D-Dur D 82
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

Zusatzveranstaltung:
Fr. 25.09.2020 19:00 Uhr: StarTalk

Adam Fischer, Dirigent

Beethoven + Schubert = 10. Mit der Neunten des einen und der Ersten des anderen beginnt unser großrahmiger Zyklus der gegenläufig angeordneten Symphonien der beiden Wiener Antipoden. Eine lange Reise durch die Köpfe und die Herzen zweier Genies.

Vst.: Tonhalle Düsseldorf
Konzerte | Konzert

Sternzeichen: Beethoven 9

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Düsseldorfer Symphoniker
Yeree Suh, Sopran
Sarah Ferede, Mezzosopran
Uwe Stickert, Tenor
Miklós Sebestyén, Bass-Bariton
Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf
Adam Fischer, Dirigent

Franz Schubert: Symphonie Nr. 1 D-Dur D 82
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

Zusatzveranstaltung:
Fr. 25.09.2020 19:00 Uhr: StarTalk

Adam Fischer, Dirigent

Beethoven + Schubert = 10. Mit der Neunten des einen und der Ersten des anderen beginnt unser großrahmiger Zyklus der gegenläufig angeordneten Symphonien der beiden Wiener Antipoden. Eine lange Reise durch die Köpfe und die Herzen zweier Genies.

Vst.: Tonhalle Düsseldorf
Konzerte | Klassik

Sternzeichen: Beethoven 9

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Düsseldorfer Symphoniker
Yeree Suh, Sopran
Sarah Ferede, Mezzosopran
Uwe Stickert, Tenor
Miklós Sebestyén, Bass-Bariton
Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf
Adam Fischer, Dirigent

Franz Schubert: Symphonie Nr. 1 D-Dur D 82
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

Zusatzveranstaltung:
Fr. 25.09.2020 19:00 Uhr: StarTalk

Adam Fischer, Dirigent

Beethoven + Schubert = 10. Mit der Neunten des einen und der Ersten des anderen beginnt unser großrahmiger Zyklus der gegenläufig angeordneten Symphonien der beiden Wiener Antipoden. Eine lange Reise durch die Köpfe und die Herzen zweier Genies.

Vst.: Tonhalle Düsseldorf
Konzerte | Konzert

The Sound of Future Trilogy III - Beethoven 6

#IGNITION - Junge Tonhalle
Die jugendliche Trendmarke

Düsseldorfer Symphoniker
Jesko Sirvend, Dirigent
Fritz Gnad, Media Artist
Jörg Mohr, Regie
Ren Kühn, Moderation

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 6 F-Dur op. 68 "Pastorale"

The Sound of Future Trilogy III Dieses Konzert ist der Abschluss unserer "Sound of Future-Trilogy". eigentlich wollten wir im Mai spielen, doch nun ist es September geworden. Die dritte #Ignition mit dem Titel "The lost Paradise" findet am 30. September 2020 statt und kommt der ursprünglichen Idee der aktuellen “Fridays for Future”-Demos ziemlich nah. Nämlich dem Kampf um eine Welt, in der wir auch noch in Zukunft leben können. Einen, dem dieser Gedanke an eine bessere Welt nicht in Ruhe ließ, war Ludwig van Beethoven. Er ist vor allem durch seine 5.Symphonie oder gar dem Thema seiner letzten Sinfonie bekan
Ausstellungen | Ausstellung

SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR

Die Ausstellung SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR betrachtet erstmalig die Bezüge der unterschiedlichen fotografischen Positionen, die sich im Gebiet der rheinländischen Metropolen sowie dem Ruhrgebiet und den dort ansässigen Kunsthochschulen seit den 1960er-Jahren herausgebildet haben. Das Besondere an diesem Ansatz ist dem Umstand geschuldet, dass sich im Westen Deutschlands eine so reichhaltige Fotoszene entwickeln konnte, welche über die letzten 70 Jahre immer wieder neue und innovative künstlerische Positionen mit zum Teil sehr unterschiedlichen fotografischen Ansätzen hervorgebracht hat. Dies geht, so die These, einerseits auf die Dichte der Kunsthochschulen und Werkschulen zurück, die sich an Rhein und Ruhr nach dem Zweiten Weltkrieg herausbildeten. Andererseits aber auch auf die
Ausstellungen | Ausstellung

Map­ping the Col­lec­tion

Gleich­berech­ti­gung, in­di­gene Selb­stbes­tim­mung, Frauen­rechte und Black Pow­er: Die Auss­tel­lung „Map­ping the Col­lec­tion“ wirft ei­nen in­ten­siv­en Blick auf die 1960er und 1970er Jahre in den USA. Sie fragt, wie Kün­stler*in­nen auf die sozialen En­twick­lun­gen und Um­brüche dies­er Jahrzeh­nte reagiert haben – und welche Vors­tel­lung von der Kunst dies­er Zeit an­der­er­seits unsere Erin­nerung geprägt hat. Welch­es Bild der USA wird hi­er repräsen­tiert? Welchen An­teil hat­ten in­di­gene Kün­stler*in­nen, wei­bliche Kün­stler*in­nen, queere Po­si­tio­nen oder „artists of Col­or“ an der En­twick­lung der Kunst in dies­er Zeit?

Ku­ra­torin: Jan­ice Mitchell
#map­pingthe­col­lec­tion
Ausstellungen | Ausstellung

HI­ER UND JET­ZT im Mu­se­um Lud­wig

Dy­namische Räume

Für die sech­ste Auss­tel­lung der Rei­he „HI­ER UND JET­ZT im Mu­se­um Lud­wig“ ist das Kun­st­mag­azin „Con­tem­po­rary And“ (C&) in Köln zu Gast. Ge­grün­det von Yvette Mu­tum­ba und Ju­lia Grosse, ver­ste­ht sich C& als „dy­namisch­er Ort, an dem The­men und In­for­ma­tio­nen zu zeit­genös­sisch­er Kun­st­praxis aus afrikanischen Per­spek­tiv­en re­flek­tiert und ver­net­zt wer­den.“ Für ihre vielfälti­gen Ak­tiv­itäten ist die mehr­sprachige In­ter­net­seite ein Knoten­punkt, zwei­mal jähr­lich er­scheint ein ge­drucktes Mag­azin. Im Mu­se­um Lud­wig ste­ht das Langzeit­pro­jekt „C& Cen­ter of Unfin­ished Busi­ness“ im Mit­telpunkt der Auss­tel­lung. Es han­delt sich um eine par­tizi­pa­tive Bi­blio­thek, die durch Videos und Pub­li­ka­tio­nen die Spuren ko­lo­nialer Machtver­hält­nis
Ausstellungen | Ausstellung

»Liebe und Lassenmüssen...«

Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz

Die Ausstellung im 75. Todesjahr der Künstlerin

Käthe Kollwitz (1867–1945) gilt heute als die bedeutendste deutsche Künstlerin der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bereits zu Lebzeiten besitzt ihr Werk weltweite Strahlkraft. Eine Vielzahl ihrer eindringlichen Zeichnungen, Druckgraphiken und Skulpturen entsteht in direkter Auseinandersetzung mit persönlichen Erfahrungen – Glücksmomenten ebenso wie Schicksalsschlägen.

Im 75. Todesjahr der Künstlerin lenkt das Käthe Kollwitz Museum Köln den Blick auf die persönlichen Aspekte ihres Œuvres: auf die Motive der »Liebe« und des Abschieds, des »Lassenmüssen«. Die Ausstellung macht deutlich, wie Kollwitz diese unterschiedlichen, ja gegensätzlichen Themen in Werken von emotionaler Schlagkraft zur Allgemeingültigkeit ausarbeitet. In Zitaten a
Familie | Festival

Familienmusiksommer

Das Ferienprogramm im Netz

In Zeiten der Corona-Pandemie machen wir aus der Not eine Tugend: In diesem Jahr gibt es zwar im Juni keine Familienwoche, dafür den Familienmusiksommer auf tonhalle.de! Sieben Wochen lang spielen wir online: Jeden Montag gibt's „Lauschmusik“ für die Allerkleinsten. Dienstags lassen wir die Puppen tanzen, und mittwochs kehrt mit „Yoga +“ 15 Minuten Entspannung ein. Am Donnerstag putzt und singt Trude Trumm durchs Haus, und jeden Freitag heißt es „Hände hoch!“, wenn Michael Bradke zur „Klatschmusik“ einlädt.

Los geht's am 21. Juni, mit dem „Karneval der Tiere“ als Online-Konzert um 16.00 Uhr. Und wen es nach draußen zieht, für den haben wir noch einen Ausflugstipp: unseren Soundwalk, einen interaktiven Hörspaziergang zwischen Tonhalle und Opernhaus.

Genießen Sie den Sommer mit der Kl
Ausstellungen | Ausstellung

Joachim Brohm. Ruhr­land­schaften

Präsen­ta­tion im Fo­to­raum

Das Mu­se­um Lud­wig präsen­tiert elf Ar­beit­en aus der Se­rie „Ruhr­land­schaften“ von Joachim Brohm (*1955), die er zwischen 1981 und 1983 aufgenom­men hat. In dies­er frühen Se­rie zeigt Brohm bere­its seine ei­gen­ständige fo­to­gra­fische Hal­tung, mit der er ei­nen neuen Blick auf die Re­gion jen­seits der ver­bre­it­eten stereo­typen Dars­tel­lun­gen des Ruhrge­bi­etes öffnet.

Brohm, der 1977 bis 1983 Vi­suelle Kom­mu­ni­ka­tion an der Folk­wangschule in Es­sen studierte, sah in die­sen Mo­tiv­en „die Verbin­dung von Freizei­tange­bot und Freizeitin­dus­trie“ doku­men­tiert. Ihn in­spiri­erte da­mals die neue amerikanische Doku­men­tar­fo­to­gra­fie, die nicht mehr heroische Metropolen oder er­habene Na­tur­land­schaften, son­dern Tank­stellen, Park­plätze, Vors­tadt­sied­lun­ge
Konzerte | Online

DÜSY@Home: Musikalische Grüße aus dem Home-Office

https://www.tonhalle.de/orchester/musikalische-gruesse-aus-dem-home-office/





Konzerte | Online

Virtueller Rundgang durch das Planetarium der Musik

Führung durch das Planetarium der Musik - ein virtueller Rundgang durch die Tonhalle! Intendant Michael Becker bietet spannende Einblicke, öffnet verborgene Zugänge und lädt zu einer Reise von den Sternen bis zu den Stars ein.

https://www.tonhalle.de/das-haus/virtueller-rundgang/
Ausstellungen | Online

OnlineSammlung des Museum Ludwig

Auf der Internetseite www.kulturelles-erbe-koeln.de finden Sie die Sammlung des Museum Ludwig und anderer Kölner Museen online.

Ausstellungen

SAMMLUNG DES MUSEUM LUDWIG

Expressionismus | Russische Avantgarde | Picasso | Bauhaus | Dada und Surrealismus | Nouveau Réalisme und Fluxus | Pop Art | Grafische Sammlung | Fotografische Sammlungen

Die Sammlung des Museum Ludwig setzt mit dem Beginn des 20. Jahrhunderts ein und beinhaltet die wichtigsten Stationen und Positionen der Moderne.

Ein Grundstein für den Bestand war die Sammlung Josef Haubrich. Der Kölner Rechtsanwalt schenkte dem Museum 1946, unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg, Kunstwerke der Expressionisten und anderer Vertreter der Klassischen Moderne. Darunter befinden sich Meisterwerke von Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, August Macke, Otto Müller, Otto Dix, Ernst Ludwig Kirchner und Marc Chagall. Weitere Werke von Willi Baumeister, Max Beckmann, Alexej von Jawlensky, Paul Klee, Oskar Kokoschka, Henri Matisse und Ernst Wilhelm Nay konnten in der Folgezeit als Stiftung, Schenkung oder Leihgabe gewonnen werden.

Die Schenkung von Peter und Irene Ludwig aus d
Konzerte | Stream

Go Plus - Live-Streams

MACHEN SIE IHR ZUHAUSE ZUM KONZERTSAAL

GO Plus ist das Gürzenich-Orchester für alle! Für alle, die keine Konzertkarten mehr ergattern konnten, für alle, die es nicht zu uns nach Köln schaffen und für alle, die ihr Konzert noch einmal nacherleben und mit ihren Freunden teilen möchten.

In jeder Saison zeigen wir Ihnen ausgewählte Konzerte des Gürzenich-Orchesters im kostenlosen Livestream. Die Konzertvideos stehen Ihnen anschließend bei unserem Partner takt1 als Video on demand zur Verfügung.

Familie | Online

Ohrenauf! so klingt...

Ihr habt euch immer schon gefragt, welche Instrumente in einem Orchester spielen und wie sie klingen? In dieser Reihe stellen euch die Musikerinnen und Musiker des Gürzenich-Orchesters ihre Lieblingsinstrumente vor. Dabei könnt ihr vielen verschiedenen Klängen lauschen, traurige und fröhliche Melodien hören und jede Menge über die unterschiedlichen Instrumente erfahren. Jede Woche werden wir an dieser Stelle ein neues Instrument vorstellen.

Ereignisse | Bildung

Studiumsinformationen

Die Hochschule für Musik und Tanz Köln verfügt über ein breitgefächertes Studienangebot mit unterschiedlichen Bachelor- und Masterstudiengängen sowie der Möglichkeit zur Promotion und zum Konzertexamen. Eine Übersicht über die grundständigen und weiterführenden Studiengängen der Hochschule finden Sie unter Studienangebot.

Um an der Hochschule für Musik und Tanz Köln mit einem Studium zu beginnen müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. So ist ein Zugang nur nach einer bestandenen künstlerischen Eignungsprüfung möglich. Für internationale Bewerber*innen ist darüber hinaus der Nachweis von deutschen Sprachkenntnissen erforderlich.

Die für Ihren Studiengang gültigen individuellen Zulassungsbedingungen sowie den Inhalt und Umfang der jeweiligen Eignungsprüfung finden Sie in der Eig
Ereignisse | Online

Deutschlands erste virtuelle Kunstmesse

Ursprünglich sollte vom 24. bis 26. April 2020 parallel zu Art Cologne die beliebte Entdeckermesse Discovery Art Fair stattfinden. Jetzt ist die auf junge, aufstrebende Kunst ausgerichtete Präsentations- und Verkaufsplattform als erste deutsche Kunstmesse ins Internet umgezogen.

Unter www.discoveryartfair.com/virtual erwarten Kunstliebhaber 84 internationale Aussteller und ihre aktuellen Programme. Statt durch Messekojen zu flanieren, kann jeder von Zuhause aus mit einem Klick die einzelnen Viewing Rooms besuchen und viele Hunderte von Kunstwerken entdecken.

Einen Monat lang – bis Ende Mai – soll die virtuelle Kunstmesse dazu beitragen, gerade in dieser für Kunstschaffende schwierigen Zeit, neue Verkaufswege zu finden.

Der technisch schlanke Auftritt ist bewusst gewählt und kon
Ausstellungen | Online-Shop

Editionen / Publikationen

Editionen und Publikationen zu unseren Ausstellungen können Sie auf unserer Internetseite bestellen.
Ausstellungen | Kinderprogramm

Kreative Ideen für zuhause

Kinder, wir bleiben zuhause!
Und das Museum kommt zu euch mit kreativen Ideen.

Jede Woche mit einem neuen Kollwitz-Entdeckerquiz als Download und spannenden Ideen und Anregungen, wie ihr mit einfachen Mitteln selber zuhause kreativ werden und kleine Kunstwerke schaffen könnt.
Bildung | Kurs

Malspiel

Im Malort-Auszeit haben Sie die Möglichkeit in seiner ganzen Vielfalt das Malspiel zu entdecken und zu genießen.

- Malspiel nach Arno Stern
- Professionelle Malbegleitung
- Genießen Sie die volle Entfaltungsmöglichkeit und Ruhe
- Entspannte und bewertungsfreie Atmosphäre
- Einzelheiten im Atelier nach Absprache
Bildung | Kurs

Power-Painting

Der Abstrakte Expressionismus bietet die Möglichkeit, frei von Einschränkungen die Freude am Malen zu leben.

Spontan und intuitiv wird ohne langes Nachdenken oder Zögern die Leinwand gestaltet. Experimentell werden verschiedene Techniken angewandt, um ein abstraktes Objekt mit Ihrer ganz persönlichen Ausdruckskraft zu schaffen.

Zum Einsatz kommen verschiedene Materialien und Farben.

Tempo, Spontanität und Ausdruck stehen im Mittelpunkt des Action Painting und führen mit Spaß zu dem eigenen persönlichen Kunstwerk.
Ausstellungen | Online

Online-Sammlung

Auf der Internetseite www.kulturelles-erbe-koeln.de finden Sie die Sammlung des Rautenstrauch-Joest-Museum und anderer Kölner Museen online.


Ausstellungen

Themenparcours: Der Mensch in seinen Welten

Wohnen, Glaube, Identität − Themen, die uns Menschen verbinden und bewegen. Auf 3.600 qm Ausstellungsfläche der Dauerausstellung erleben Sie, wie vielfältig die Kulturen der Welt mit diesen Themen agieren.

Im Themenkomplex »Die Welt erfassen« erfahren Sie etwas über den Blick Europas auf andere Kulturen wie er sich z.B. in Reiseberichten, in der Kunst oder in Museen widerspiegelt. Der Themenkomplex »Die Welt gestalten« macht Sie vertraut mit verschiedenen Lebensentwürfen. Warum war das Leben im Tipi so praktisch? Weshalb trugen Maori Tätowierungen und tun es wieder mehr? Welchen Sinn haben Ahnenfiguren?

Kulturen vergleichen, um Gemeinsamkeiten und Unterschiede aufzeigen − ein modernes Ausstellungskonzept zur Förderung von Toleranz, das Spaß macht und Neugier weckt.

Bil
Konzerte | Online

Ohrenauf! so klingt...

Ihr habt euch immer schon gefragt, welche Instrumente in einem Orchester spielen und wie sie klingen? In dieser Reihe stellen euch die Musikerinnen und Musiker des Gürzenich-Orchesters ihre Lieblingsinstrumente vor. Dabei könnt ihr vielen verschiedenen Klängen lauschen, traurige und fröhliche Melodien hören und jede Menge über die unterschiedlichen Instrumente erfahren. Jede Woche werden wir an dieser Stelle ein neues Instrument vorstellen.

Aufführungen | Online

DRAMAZON PRIME

Dafür sind wir ab sofort digital für unser Publikum da! Unter DRAMAZON PRIME (https://www.schauspiel.koeln/spielplan/dramazon-prime/) bietet das Schauspiel Köln Inszenierungen der letzten Jahre zum Stream an und startet mit LOCKDOWN – DRAUSSEN FRÜHLING; DRINNEN KRISE. EIN PODCAST AUS DEM STILLGELEGTEN LEBEN eine Mini Podcast-Serie von Julian Pörksen, in der der Protagonist aus seinem derzeitigen Leben zwischen Serienmarathon, Boris Becker und ganz viel Ich erzählt. Die neuen Folgen erscheinen immer montags, mittwochs und samstags überall da, wo es Podcasts gibt und natürlich auf www.schauspiel.koeln.

Als Stream veröffentlichen wir jede Woche eine Video-Aufzeichnung einer ausgewählter Inszenierungen!

Darüber hinaus gibt es Film- und Literaturtipps, Hörspiele und Features von und mit
Familie | Online

Soundwalk

Ein Spaziergang für die Ohren

Wie funktioniert der Soundwalk?
Laden Sie sich unsere Wegkarte kostenfrei herunter und drucken Sie diese aus. Darauf finden Sie die Spazierroute sowie eine Legende zu den jeweiligen Stationen und Hörszenen.

Was braucht man noch?
1 Stift
1 Handy zum Abspielen der Hörszenen
Kopfhörer

Aktuelle Infos: Laufzeit: ca. 60 bis 90 min

… rauschende Blätter, Menschen, die sich durch die Einkaufsstraßen schieben, hupende Autos, zwitschernde Vögel – all das ist Düsseldorf, eine Stadt die niemals still ist. Egal wohin wir hören, überall ist Musik. Doch es gibt ein paar Klänge, die im Verborgenen liegen, und genau die wollen wir in diesem Sommer gemeinsam aufspüren! Der „Soundwalk“ lädt Familien und Kinder ab 5 Jahren zu einem interaktiven Spaziergang ein, der von der Tonhalle zur Deutschen
Konzerte | Online

Das Sonntagskonzert

Jeden Sonntag um 16 Uhr teilen wir hier einen neuen Konzertmitschnitt mit Ihnen.

Klicken Sie auf die Bilder, um die jeweilige Playlist zu öffnen.
Die Videos sind als "YouTube"-Premiere angelegt.
Sie können sogar während der Videopremiere live mit anderen Zuschauern chatten.
Dies ist eine Funktion auf der YouTube-Seite - Danach können Sie sich das Video so oft anschauen, wie Sie mögen. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.

https://www.tonhalle.de/das-haus/sonntagskonzert/
Konzerte | Online

Düsseldorf Calling

Herzlich willkommen zum Podcast der Tonhalle Düsseldorf

Hier telefoniert unser Intendant Michael Becker mit dem ungarischen Dirigenten Adam Fischer. Seit fünf Jahren ist Fischer "Principal Conductor" der Düsseldorfer Symphoniker und blickt auf eine lange internationale Karriere zurück. In diesem Podcast sprechen sie ganz privat und ungeschnitten über Themen von A wie Adam bis Z wie Zauberflöte.
Aufführungen | Online

Hörspiele und Streams

https://www.schauspiel.koeln/aktuelles/


Aufführungen | Online

Magazin Nr. 3

Gewalt

Ab sofort erhalten Sie unser neues Spielzeitmagazin online, an unseren Spielstätten und in der Stadt!

Lesen Sie darin Beiträge zum Thema Gewalt von A. L. Kennedy, Madame Nielsen, Stephanie Schmidt, Georg Seeßlen, Klaus Theweleit, Didanwy Kent Trejo und Daniel-Pascal Zorn.

Konzerte | Online

Meine 24 Stunden

Wir vermissen Sie. Wie vielen anderen fällt es auch uns schwer, diese Tage ohne unsere Kollegen und ohne Sie – unser Publikum – zu verbringen. Als Orchester leben und arbeiten wir in einer Gemeinschaft, wir sind es gewohnt, uns auszutauschen, uns zuzuhören und miteinander zu spielen. In der gegenwärtigen Krise, die uns alle vor besondere Herausforderungen stellt, müssen wir auf all das verzichten. Aber wir alle müssen nicht auf Musik verzichten. Im Gegenteil – gerade jetzt darf sie nicht fehlen.

Deshalb möchten wir ab sofort auf dieser Seite jeden Tag ein neues Konzertvideo mit Ihnen teilen, das im Rahmen von GO Plus in der Kölner Philharmonie aufgezeichnet wurde. Jedes Video wird nur für 24 Stunden zugänglich sein. Wir starten täglich um 18 Uhr. Nutzen Sie die Gelegenheit!
Ausstellungen | Bildung

Museumspädagogik

Der museumspädagogische Bereich des NS-DOK entwickelt Angebote für Führungen durch das Museum und die Gedenkstätte. Zusätzlich werden ein Workshop „Jugend im Nationalsozialismus“, die Stadtteilführung „Von Navajos und Edelweißpiraten“ durch Köln-Ehrenfeld, der „Kindermobil – Geschichtenkoffer“ für Arbeit in Schulen und KiTas und die Familienführung „Was geschah im EL-DE-Haus?“ angeboten. Darüber hinaus werden gezielte Programme, beispielsweise für bestimmte Berufsgruppen, für Studierende, Referendare und für Lehrkräfte entwickelt.
Ausstellungen | Ausstellung

Wieder geöffnet!

Ausstellungen | Ausstellungseröffnung

NS-DOK wieder geöffnet!

Wir sind wieder für Sie da!

Ab Dienstag, 5. Mai, hat das NS-DOK wieder seine Pforten für Sie geöffnet – zu den üblichen Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr sowie am Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Der Besuch ist allerdings nur für Einzelbesucher*innen möglich, erfordert den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand, die üblichen Hygienemaßnahmen sowie vor allem einen vorschriftmäßigen Mundschutz.

Nicht alle Angebote können genutzt werden. So bleiben z.B. die Medienstationen außer Betrieb. Dafür wurde der Eintritt auf zwei Euro ermäßigt.

Auch die Bibliothek hat wieder geöffnet.

Wir freuen uns auf Sie – und bringen Sie Zeit mit.
Ausstellungen | Bildung

Bildungsangebote

Individuelle Angebote für Erwachsene, Kinder und Schulklassen

Individuelle Führungen:

Kunstgenuß nach Wunsch
Unsere Kunstvermittler führen Sie zu den Highlights der jeweils aktuellen Sonderausstellung oder machen Sie mit den Meisterwerken von Käthe Kollwitz aus der ständigen Sammlung vertraut, ganz nach Ihren Wünschen.

Das Museum für Kinder:

Kinder, wir bleiben zuhause!
Während der derzeitigen Schließung des Museums bieten wir hier für Kinder wöchentliche Kreativideen und unser Kollwitz-Entdeckerquiz to go

Entdeckertour
Bei einer Kinderführung entdecken Kinder entweder die aktuelle Sonderausstellung oder Meisterwerke der Kölner Kollwitz Sammlung im spielerischen Dialog mit unseren Kunstvermittlern

Handpuppenführung
Die Haushälterin der Familie Kollwitz, Fräulein Lina - eine liebevoll gestaltete Handpuppe - nimmt die Kinder mit auf
Ausstellungen | Museum

Käthe Kollwitz Museum Köln

  • Käthe Kollwitz Museum Köln 1000 qm Ausstellungsfläche sowie ein Forum für Veranstaltungen
Familie | Show

Circus Roncalli

  • Tournee Österreich
  • Das Circus-Theater Roncalli kommt 2020 mit neuem Programm und natürlich tierfrei zurück nach Deutschland & Österreich
Ausstellungen | Museum

Kunsthalle Düsseldorf

  • Museum für moderne Kunst
Ausstellungen | Museum

NS-Dokumentations-Zentrum / EL-DE-Haus

  • Das NS-Dokumentationszentrum ist die bundesweit größte lokale Gedenkstätte für die Opfer des Nationalsozialismus und dient als Gedenk-, Bildungsstätte und Lernort.
Aufführungen | Theater

Theater am Dom Köln

  • Theater in den Opernpassagen
Familie | Familienprogramm

Bubenheimer Spieleland

  • Im Grünen zwischen Aachen und Köln gelegen, umringt von Feldern und Natur befindet sich ein echtes Paradies zum Spielen.
Konzerte | Konzert

Kontrapunkt Konzerte

  • Konzerte in der Kölner Philharmonie
Bildung | Kurs

Malort-Auszeit Düsseldorf

  • Auszeit vom Alltag - Kreativität und Spaß
Ereignisse | Kulturveranstaltung

Domforum Köln

  • Konzerte, Aufführungen, Lesungen im Domforum Köln
Familie | Kinderprogramm

Horizont Theater Köln

  • Figurentheater für große und kleine Besucher
Brauchtum | Konzert

Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V.

  • Der Chor gehört zu den traditionsreichsten gemischten Konzertchören des deutschsprachigen Kulturraumes.
Ausstellungen | Museum

Wallraf-Richartz-Museum Köln

  • 700 Jahre aktuelle Kunst in einem Haus
Brauchtum | Museum

Deutsches Glasmalerei-Museum

  • Das Deutsche Glasmalerei-Museum in Linnich ist das landesweit einzige Museum für Flachglasmalerei.
Literatur | Lesung

Literaturhaus Köln

  • Das Literaturhaus Köln befindet sich in der Kölner Innenstadt.
Aufführungen | Oper

Oper Köln

  • Die Oper Köln ist Ort für relevantes und innovatives Musiktheater von höchster Qualität.
Ausstellungen | Museum

Kunst- und Ausstellungshalle Bonn

  • internationale Ausstellungen aus den Bereichen Kunst und Kulturgeschichte, Wissenschaft und Technik
Konzerte | Konzert

Beethoven-Orchester Bonn

  • Das Beethoven Orchester Bonn ist das Sinfonieorchester von Ludwig van Beethovens Geburtsstadt Bonn.
Aufführungen | Theater

Theater am Sachsenring Köln

  • In unserem Haus wird Theater gespielt. Literarisches, Komisches, Musikalisches.
Ereignisse | Varieté

Roncalli Varieté Düsseldorf

  • Herzlich Willkommen in Roncallis APOLLO Varieté!
Familie | Oper

Kinderoper der Oper Köln

  • Die Kinderoper Köln zeigt erstklassige Opernproduktionen für ein junges Publikum.
Aufführungen | Musical

Capitol Theater Düsseldorf

  • Als größtes Theater Düsseldorfs bietet es große Musical-Produktionen, lustige Comedy-Abende, atemberaubende Shows und mitreißende Konzerte.
Konzerte / Konzert Tonhalle Düsseldorf Düsseldorf, Ehrenhof 1
Sehenswürdigkeiten / Kirche Kölner Dom Köln, Dompropstei Margarethenkloster 5
Ausflüge / Reisen Köln Köln, Kardinal-Höffner-Platz 1
Literatur / Lesung Buchtipp
Aufführungen / Theater Schauspiel Köln
Depot1
Köln, Schanzenstr. 6-20
Ausstellungen / Museum Museum Ludwig Köln Köln, Hein­rich-Böll-Platz
Familie / Konzert Ohrenauf! Gürzenich-Orchester Köln Köln, Bischofsgartenstr. 1
Konzerte / Konzert Gürzenich-Orchester Köln Köln, Bischofsgartenstr. 1
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Benrath Düsseldorf Düsseldorf, Benrather Schlossallee 100
Ausflüge / Reisen Düsseldorf Düsseldorf, Benrather Str. 9
Ausstellungen / Museum Rautenstrauch-Joest-Museum Köln Köln, Cäcilienstraße 29-33
Aufführungen / Theater Schauspiel Köln
Depot 2
Köln, Schanzenstraße 6-20
Ereignisse / Konzert Hochschule für Musik und Tanz Köln Köln, Unter den Krahnenbäumen 87
Familie / Konzert Tonhalle Düsseldorf Düsseldorf, Ehrenhof 1
Ereignisse / Festspiele Brühler Schlosskonzerte Brühl, Bahnhofstraße 16
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Historisches Rathaus Köln Köln, Rathausplatz 2
Sehenswürdigkeiten / Kirche St. Andreas Dominikanerkirche Köln Köln, Komödienstraße 4-8
Sehenswürdigkeiten / Kirche Bonner Münster Bonn, Gerhard-von-Are-Straße 5
Konzerte / Konzert Duisburger Philharmoniker Duisburg, König-Heinrich-Platz
Sehenswürdigkeiten / Kirche Aachener Dom Aachen, Klosterplatz 2
Ereignisse / Tanz Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Wuppertal, Kurt-Drees-Straße 4
Ereignisse / Messe Discovery Art Fair Virtual Köln, Gladbacher Wall 5
Ausflüge / Reisen Aachen Aachen, Krefelder Straße 123
Familie / Konzert Duisburger Philharmoniker Duisburg, König-Heinrich-Platz
Ereignisse / Kulturveranstaltung Rautenstrauch-Joest-Museum Köln Köln, Cäcilienstraße 29-33
Aufführungen / Theater Schauspiel Köln Offenbachplatz Köln, Offenbachplatz
Konzerte / Konzert Düsseldorfer Symphoniker Düsseldorf, Ehrenhof 1
Sehenswürdigkeiten / Kirche Basilika St. Aposteln Köln Köln, Neumarkt 30
Ausflüge / Park Rheinpark Köln Köln, Rheinparkweg 10
Ereignisse / Messe Art Cologne 19. bis 22.11.2020
Ausflüge / Burg Burg Eltz Wierschem, Burg Eltz 1
Ausflüge / Schloss Schloss Drachenburg Königswinter Königswinter, Drachenfelsstraße 118
Ausflüge / Schloss Schloss Augustusburg & Falkenlust Brühl Brühl, Schlossstraße 6
Sehenswürdigkeiten / Schloss Kurfürstliches Schloss Bonn Bonn, Regina-Pacis-Weg 3
Ausflüge / Burg Festung Ehrenbreitstein Koblenz Koblenz,
Sehenswürdigkeiten / Kirche St. Lambertus Kirche Düsseldorf Düsseldorf, Stiftsplatz 7
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Königsallee Düsseldorf Düsseldorf,
Sehenswürdigkeiten / Park Flora - Botanischer Garten Köln Köln, Amsterdamer Straße 34
Sehenswürdigkeiten / Kirche Kirche St. Ursula Köln Köln, Ursulaplatz 24
Ausstellungen / Museum Käthe Kollwitz Museum Köln Köln, Neumarkt 18-24
Familie / Show Circus Roncalli Tournee Österreich
Ausstellungen / Museum Kunsthalle Düsseldorf Düsseldorf, Grabbeplatz 4
Ausstellungen / Museum NS-Dokumentations-Zentrum / EL-DE-Haus Köln, Appellhofplatz 23-25
Aufführungen / Theater Theater am Dom Köln Köln, Opern Passagen - Glockengasse 11
Familie / Familienprogramm Bubenheimer Spieleland Nörvenich, Burg Bubenheim
Konzerte / Konzert Kontrapunkt Konzerte Köln, Herwarthstr. 16
Bildung / Kurs Malort-Auszeit Düsseldorf Düsseldorf , Corneliusstr. 56
Ereignisse / Kulturveranstaltung Domforum Köln Köln, Domkloster 3
Familie / Kinderprogramm Horizont Theater Köln Köln, Thürmchenswall 25
Brauchtum / Konzert Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. Düsseldorf, Ehrenhof 1
Ausstellungen / Museum Wallraf-Richartz-Museum Köln Köln, Obenmarspforten
Brauchtum / Museum Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich, Rurstraße 9-11
Literatur / Lesung Literaturhaus Köln Köln, Großer Griechenmarkt 39
Aufführungen / Oper Oper Köln Köln, Offenbachplatz
Ausstellungen / Museum Kunst- und Ausstellungshalle Bonn Bonn, Helmut-Kohl-Allee 4
Konzerte / Konzert Beethoven-Orchester Bonn Bonn, Wachsbleiche 1
Aufführungen / Theater Theater am Sachsenring Köln Köln, Sachsenring 3
Ereignisse / Varieté Roncalli Varieté Düsseldorf Düsseldorf, Apollo-Platz 1
Familie / Oper Kinderoper der Oper Köln Köln, Kartäuserwall 20
Aufführungen / Musical Capitol Theater Düsseldorf Düsseldorf, Erkrather Straße 30
Brauchtum / Märkte Agentur RheinLust
So, 5.7.2020, 11:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung GOP Varieté Essen GmbH & Co. KG
Di, 21.7.2020, 20:00 Uhr
Brauchtum / Märkte Agentur RheinLust
So, 9.8.2020, 11:00 Uhr
Aufführungen / Varieté Pantheon Theater
Di, 11.8.2020, 20:00 Uhr
Aufführungen / Varieté Pantheon Theater
Mi, 12.8.2020, 20:00 Uhr
Aufführungen / Varieté Pantheon Theater
Fr, 14.8.2020, 20:00 Uhr
Aufführungen / Varieté Pantheon Theater
Sa, 15.8.2020, 20:00 Uhr
Konzerte / Konzert Ensemble Musikfabrik
So, 16.8.2020, 20:00 Uhr
Aufführungen / Varieté Pantheon Theater
So, 16.8.2020, 20:00 Uhr
Konzerte / Konzert Ensemble Musikfabrik
Mo, 24.8.2020, 20:00 Uhr
Konzerte / Konzert Das Musiknetzwerk
Do, 10.9.2020, 19:30 Uhr
Brauchtum / Märkte Agentur RheinLust
So, 20.9.2020, 11:00 Uhr
Konzerte / Konzert Ensemble Musikfabrik
Mo, 21.9.2020, 20:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Theater der Keller
Fr, 25.9.2020, 20:00 Uhr
Aufführungen / Theater GLORIA-Theater Köln, Apostelnstr. 11
Brauchtum / Theater Volksbühne Viersen Mönchengladbach, Morr 5
Aufführungen / Theater XOX-Theater Kleve Kleve, Briener Straße
Ereignisse / Kulturveranstaltung Düsseldorf Congress Veranstaltungsges. mbH Düsseldorf, Siegburger Str. 15
Aufführungen / Theater Off-Theater OHRENSCHMAUS Bonn, Weißstr. 10
Ausstellungen / Museum Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland Bonn, Willy-Brandt-Allee 14
Ausstellungen / Museum Museum für Ostasiatische Kunst Köln Köln, Universitätsstraße 100
Ausstellungen / Museum Ägyptisches Museum der Universität Bonn Bonn, Regina-Pacis-Weg 7
Familie / Theater Junges Theater Bonn Bonn, Hermannstr. 50
Ereignisse / Festival Beethovenfest Bonn Bonn, Poppelsdorfer Allee 17
Ausstellungen / Museum StadtMuseum Bonn Bonn, Franziskanerstrasse 9
Aufführungen / Theater Pantheon Theater Bonn Bonn, Bundeskanzlerplatz 2-10
Ereignisse / Ausstellung Gasometer Oberhausen Oberhausen, Am Grafenbusch 90
Familie / Kulturveranstaltung Kulturbunker Mülheim e.V. Köln, Berliner Str. 20
Ausstellungen / Galerie Galerie Jöllenbeck Köln Köln, St. Apern-Str. 40
Bildung / Kulturveranstaltung Japanisches Kulturinstitut Köln Köln, Universitätsstr. 98
Ausstellungen / Galerie Galerie Priska Pasquer Köln Köln, Goebenstr. 3
Ausstellungen / Galerie Galerie Hammelehle und Ahrens Köln Köln, An der Schanz 1a
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kulturzentrum Zakk Düsseldorf Düsseldorf, Fichetnstr. 40
Familie / Familienprogramm Junges Theater Leverkusen Leverkusen, Wiembachallee 46
Ausstellungen / Museum K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Ständehausstr. 1
Ereignisse / Kulturveranstaltung Altes Kurhaus Aachen Aachen, Kurhausstr. 1
Aufführungen / Theater Orangerie - Theater im Volksgarten Köln Köln, Volksgartenstr. 25
Ausstellungen / Museum Museum Schnütgen Köln Köln, Cäcilienstraße 29
Ausstellungen / Museum Museum Insel Hombroich Neuss Neuss, Minkel 2
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kulturforum Franziskanerkloster Kempen Kempen, Burgstr. 19
Ausstellungen / Museum Clemens-Sels-Museum Neuss Neuss, Am Obertor
Ausstellungen / Galerie Galerie Karsten Greve Köln Köln, Drususgasse 1-5
Aufführungen / Tanz Tanzhaus NRW Düsseldorf, Erkrather Straße 30
Aufführungen / Theater Theater an der Kö Düsseldorf Düsseldorf, Schadowstr. 11
Ausstellungen / Galerie Galerie Voss Düsseldorf Düsseldorf, Mühlengasse 3
Bildung / Seminar KulturOFEN NRW e.V. Haus multikultureller Berufe Düsseldorf, Wiesenstraße 72
Ereignisse / Kulturveranstaltung Lew Kopelew Forum e.V. Köln Köln, Neumarkt 18a
Ausstellungen / Museum Stadtmuseum Düsseldorf Düsseldorf, Berger Allee 2
Ausstellungen / Ausstellung Kölnischer Kunstverein Die Brücke Köln, Hahnenstraße 6
Ausstellungen / Museum Ludwig Museum Koblenz Koblenz, Danziger Freiheit 1
Aufführungen / Theater Theater an der Luegallee Düsseldorf Düsseldorf, Luegallee 4
Ausstellungen / Museum Kölnisches Stadtmuseum Köln, Zeughausstraße 1-3
Ausstellungen / Galerie Atelier art-MORO Monika Krautscheid-Bosse Neustadt-Wied, Kirchplatz 11
Brauchtum / Konzert Gamelan Taman Indah Leverkusen, Bruchhauserstr. 38
Ausstellungen / Ausstellung Künstlerforum Bonn Bonn, Hochstadenring 22 - 24
Ausstellungen / Ausstellung Kurfürstliches Gärtnerhaus Bonn, Betthovenplatz
Ereignisse / Kulturveranstaltung EUROGRESS Aachen Aachen, Monheimsallee 48
Familie / Konzert Musikschule Intermezzo Düsseldorf Düsseldorf, Neumannstrasse 2
Ausstellungen / Galerie Galerie Bernd A. Lausberg Düsseldorf, Hohenzollernstr. 30
Ausstellungen / Ausstellung Künstlerduo Siebrecht & Pempeit Iserlohn, Haus F
Ausstellungen / Museum Stiftung KERAMION Frechen, Bonnstr. 12
Aufführungen / Tanz Neuer Tanz Düsseldorf Düsseldorf, Urdenbacher Allee 10
Familie / Festival Forum Eurythmie Witten, Stockumer Straße 100
Aufführungen / Theater Theater der Keller Köln Köln, Kleingedankstr. 6
Ausstellungen / Museum Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1
Ausstellungen / Galerie artclub Köln, Melchiorstr. 14
Ereignisse / Film filmsociety.e.V. Kunstsalon Köln Köln, Brabanter Str. 53
Familie / Film Agentur kids Köln Beate Ebert Köln, Brauweilerstraße 14
Ausstellungen / Museum K20 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Grabbeplatz 5
Bildung / Kulturveranstaltung Polnisches Institut Düsseldorf Düsseldorf, Citadellstr. 7
Ausstellungen / Museum Kunsthalle Düsseldorf Düsseldorf, Grabbeplatz 4
Ausstellungen / Museum KIT - Kunst im Tunnel Düsseldorf, Mannesmannufer 1b
Regio.Web / Ausstellung_virtuell KOELN-ART - Moderne + Zeitgenossen Köln, An der Eiche 1
Ausstellungen / Galerie in focus Galerie Burkhard Arnold Köln, Hauptstr. 114
Ausstellungen / Galerie Galerie Iliev Köln, Hohe Pforte 9
Konzerte / Konzert WDR Funkhaus Wallrafplatz Köln, Wallrafplatz 1
Ereignisse / Festival Festival Alte Musik Knechtsteden Dormagen, Ostpreußenallee 5
Aufführungen / Theater Arkadas Theater Köln Köln, Platenstraße 32
Aufführungen / Theater Düsseldorfer Schauspielhaus Düsseldorf, Gustaf-Gründgens-Platz 1
Ereignisse / Tanz Internationale Tanzmesse NRW Köln, Im MediaPark 7
Ereignisse / Festival Muziek Biennale Niederrhein Kempen, Thomasstraße 20
Ausstellungen / Museum Museum Plagiarius e.V. Solingen, Bahnhofstraße 11
Aufführungen / Theater Cassiopeia Theater Köln Köln, Bergisch Gladbacher Straße 499-501
Familie / Theater Comedia Theater Köln Köln, Vondelstr. 4-8
Ausstellungen / Galerie Galerie Anette Müller Düsseldorf, Rheinort 2
Ausstellungen / Museum Arp Museum Bahnhof Rolandseck Remagen, Hans-Arp-Allee 1
Ausstellungen / Museum Neanderthal Museum Mettmann, Talstraße 300
Ausstellungen / Galerie Gallerie Flow Fine Art Leverkusen Hitdorf, Rheinstraße 54
Ausstellungen / Galerie Parrotta Contemporary Art Köln, Brüsselerstr. 21
Aufführungen / Theater Haus der Springmaus Theater Bonn Bonn, Frongasse 8
Bildung / Gedenkstätte Woelfl-Haus Bonn Bonn, Meßdorfer Straße 177
Familie / Kinderprogramm Odysseum Köln Köln, Corintostr. 1
Familie / Museum Imhoff-Stollwerk-Schokoladenmuseum Köln, Rheinauhafen 1 a
Familie / Familienprogramm Puppentheater Helmholtzstraße Düsseldorf, Helmholtzstr. 38

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.