zur Startseite

Veranstaltungskalender - Terminsuche

vom 19.12.2018 bis 02.01.2019
Aufführungen | Theater

Terror - Ihr Urteil

Bestseller von Ferdinand von Schirach - das TV-Ereignis des Jahres

Ein Passagierflugzeug wird entführt, ein Terrorist will es über dem ausverkauften Münchner Fussballstadion zum Absturz bringen. Der Pilot eines Kampfjets schiesst die Verkehrsmaschine gegen den ausdrücklichen Befehl seiner Vorgesetzten ab, um die 70.000 Menschen im Stadion zu retten; alle 164 Personen an Bord des Linienfluges sterben.

Der Jurist und Autor Ferdinand von Schirach (seine Erzählungsbände „Verbrechen“ und „Schuld“ sind ebenfalls Bestseller, die verfilmt wurden) fordert mit seinem ersten Theaterstück „Terror“ dazu auf, gemeinsam über den Wert des Lebens und die Würde des Menschen nachzudenken. Von Schirach bringt einen Gerichtsprozess auf die Bühne, in dem der Pilot des vielfachen Mordes angeklagt wird - Der Fall wirft grundsätzliche Fragen auf: Darf Leben gegen Leben abgewog
Aufführungen | Theater

Die Hose

Komödie von Carl Sternheim

In seiner Komödie entlarvt Carl Sternheim mit scharfer Zunge die Doppelmoral der bourgeoisen Gesellschaft. - Eine in aller Öffentlichkeit gerutschte Damenunterhose - der tyrannische Hausherr fürchtet um Ansehen und Stellung…

Auszug aus: «Die Hose»:
Auf der Bühne ein bürgerliches Wohnzimmer. Herr und Frau Maske kommen gerade von der Parade. - Er (ausser sich.): «Geschändet! - Im Maul der Nachbarn, des ganzen Viertels. Frau Maske verliert die Hose! - Auf offener Strasse, vor den Augen des Königs sozusagen…!»

…Aber er wittert auch schnell ein lukratives Geschäft: Den lüsternen Augenzeugen des Hosenfalls kann er ein Zimmer vermieten. - Begierig auf erotische Abenteuer sind der Schriftsteller Scarron und der Friseurgehilfe Mandelstam sofort zur Stelle und umschwärmen die schöne Luise. U
Aufführungen | Konzert

Acht Frauen (Huit femmes)

Komödie von Robert Thomas
Unser Silvester Highlight!

Acht Frauen unter sich, auf der Suche nach der Wahrheit. Auf charmante Weise tun sich hier Abgründe auf, in die man als Zuschauer vergnüglich amüsiert blickt.

Auf einem abgelegenen Landsitz kommt die Familie zusammen, um die Weihnachtsfeiertage miteinander zu verbringen. Die feierliche Stimmung findet jedoch ein jähes Ende, als der einzige Mann im Haus tot – mit einem Messer im Rücken – aufgefunden wird. Alsbald müssen die acht Frauen auch noch feststellen, dass sie von der Aussenwelt vollkommen abgeschnitten sind. So bleibt nur mehr die eine Vermutung: die Mörderin weilt noch unter ihnen. Alle acht Damen scheinen nämlich ein Motiv, aber keinerlei Alibi zu haben - die Folge ist ein aberwitziges Versteckspiel aus Beschuldigungen, Heimlichkeiten und Lügen.

Mit seiner Komödie gelang dem
Aufführungen | Konzert

Freiburger Abo-Konzert Nr. 3

Alfred Schnittke: Konzert für Viola und Orchester
Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Antoine Tamestit, Viola
SWR Symphonieorchester
Dirigent: Teodor Currentzis (Foto)

Einführung um 19 Uhr
Aufführungen | Theater

Komödie im Dunkeln (Dark Comedy)

Die Kult-Comedy von Peter Shaffer

Brindsley Miller, ein aufstrebender junger Künstler kurz vor seinem „Durchbruch...“ scheint die Dinge im Griff zu haben. Kein Wunder, als Künstler muss sich auch der härteste Stein seinem Willen fügen. Für diesen Abend allerdings hat er sich zu viel vorgenommen. - Einerseits erwartet er einen Millionen schweren, weltbekannten Sammler, der sich seine Arbeiten anschauen möchte. Andererseits kommt der Vater seiner verwöhnten Verlobten zum ersten Mal zu Besuch... Viel Stress für den jungen Mann, der alles richtig machen möchte. - Zu dumm nur, dass kurz vor Eintreffen des Besuches die Sicherung im ganzen Haus durchknallt.

Und während sich nun die beiden Verliebten durch das Dunkel tasten, das späte Mädchen Miss Furnival ängstlich in die Wohnung stolpert, die liebesdurstige Exfreundin telefo
Ereignisse | Familienprogramm

Familienrundgang durch die Sonderausstellung "Unterwegs im Ohr"

Kinder und Familien sind herzlich eingeladen, mit uns auf einen Rundgang durch die Ausstellung zu gehen und dabei einiges zu hören, was ihnen sonst mit Sicherheit entgangen wäre.

Eintritt Sonderausstellung
Ereignisse | Führung

Sonntagsführung durch die Sonderausstellung "Unterwegs im Ohr"

Ohren sind einmalig. Wie ein Fingerabdruck gehören sie unverwechselbar zu uns. Angeschaut haben wir unsere Ohren wohl schon einige Male. Aber wer kann schon von sich behaupten, schon einmal im Innern eines Ohres herumspaziert zu sein? In unserer Sonderausstellung 'Unterwegs im Ohr' machen wir dies möglich. Die interaktive Familienausstellung lädt Kinder und Erwachsene ein, sich auf eine abenteuerliche Reise durchs Ohr zu machen, vom Aussen- ins Mittelohr zu steigen und von dort aus weiter ins Innenohr vorzudringen. An allerlei Stationen, an denen etwas angefasst und ausprobiert werden darf, können Jung und Alt staunen, wie das Ohr bei den Menschen und anderen Säugetieren aufgebaut ist, wie Wirbeltiere hören oder Töne produzieren. Wer wissen möchte, wie sich das Ohr der Säugetiere entwickel
Aufführungen | Theater

Arsen & Spitzenhäubchen (Arsenic and Old Lace)

Komödie von Joseph Kesselring

Unsere Silvesterkomödie!

«Die Schauspieler dürfen brillieren, die Dialoge funkeln, die Witze sitzen. Es ist sorglos konsumierbare und gekonnt servierte Unterhaltung vom Feinsten…»

Der amerikanische Autor, Regisseur und Schauspieler Joseph Kesselring schrieb die wahnwitzige Kriminalkomödie «Arsen und Spitzenhäubchen» . Nach vielen erfolgreichen Jahren am New Yorker Broadway wurde der Klassiker des schwarzen Humors von Frank Capra mit den Hollywood-Stars Cary Grant und Peter Lorre verfilmt.

«Manchmal sind alte Damen nicht ganz so nett, wie sie erscheinen. Manchmal sind Familienbande ein wahrer Schrecken. Manchmal ist Holunderwein tödlich. Kaum jemals wurde die biedere Welt der Familie so boshaft und komisch auf den Kopf gestellt wie in dieser schwarzen Kriminalkomödie.»

Die beide
 
Aufführungen | Aufführung

Kindertheater Frau Holle mit anschliessender Führung durchs Schuhmuseum mit Ilonka Struve

Märchenfreunde sind zu diesem traditionellen Familienevent am 26.12.2018 ganz herzlich eingeladen. Man kann sogar in die Kostüme schlüpfen und mitspielen. Nähere Informationen gerne unter 01629867430. Um 14:00 gibt es schon Schauvorführungen am Kerzentopf und man kann Glückskerzen für 2019 gestalten.

Veranstalter

Museum
 
Aufführungen | Aufführung

Kindertheater Frau Holle mit anschliessender Führung durchs Schuhmuseum mit Ilonka Struve

Märchenfreunde sind zu diesem traditionellen Familienevent am 26.12.2018 ganz herzlich eingeladen. Man kann sogar in die Kostüme schlüpfen und mitspielen. Nähere Informationen gerne unter 01629867430. Um 14:00 gibt es schon Schauvorführungen am kerzentopf und man kann Glückskerzen für 2019 gestalten.

Veranstalter

Museum
 
Aufführungen | Aufführung

Kindertheater Frau Holle mit anschliessender Führung durchs Schuhmuseum mit Ilonka Struve

Märchenfreunde sind zu diesem traditionellen Familienevent am 26.12.2018 ganz herzlich eingeladen. Man kann sogar in die Kostüme schlüpfen und mitspielen. Nähere Informationen gerne unter 01629867430. Um 14:00 gibt es schon Schauvorführungen am kerzentopf und man kann Glückskerzen für 2019 gestalten.

Veranstalter

Museum
Aufführungen | Konzert

Acht Frauen (Huit femmes)

Komödie von Robert Thomas
Unser Silvester Highlight!

Acht Frauen unter sich, auf der Suche nach der Wahrheit. Auf charmante Weise tun sich hier Abgründe auf, in die man als Zuschauer vergnüglich amüsiert blickt.

Auf einem abgelegenen Landsitz kommt die Familie zusammen, um die Weihnachtsfeiertage miteinander zu verbringen. Die feierliche Stimmung findet jedoch ein jähes Ende, als der einzige Mann im Haus tot – mit einem Messer im Rücken – aufgefunden wird. Alsbald müssen die acht Frauen auch noch feststellen, dass sie von der Aussenwelt vollkommen abgeschnitten sind. So bleibt nur mehr die eine Vermutung: die Mörderin weilt noch unter ihnen. Alle acht Damen scheinen nämlich ein Motiv, aber keinerlei Alibi zu haben - die Folge ist ein aberwitziges Versteckspiel aus Beschuldigungen, Heimlichkeiten und Lügen.

Mit seiner Komödie gelang dem
Aufführungen | Theater

Kunst (Art)

Yasmina Reza

Das Stück heisst „Kunst“. Und es ist eine. Es stammt von Yasmina Reza, der französischen Dramatikerin, die so leichte Komödien schreibt, dass man gar nicht merkt, wie schwer sie sind. Und wie sie die Welt verändern. In „Kunst“ brennt ein rein weisses Bild, 1,20 x 1,60 Meter gross, ein Loch in die Welt, das drei Männer, Marc (Luftfahrtingenieur), Serge (Dermatologe) und Yvan (Papierhändler) verschluckt. Beziehungsweise deren Beziehung. Seitdem ist dieses weisse Bild das berühmteste, monochrome Mal-Machwerk der Theatergeschichte.

Es geht in „Kunst“ nicht nur um Kunst. Es geht um eine Welt. Dass eine weisse Fläche von 1,20 x 1,60 Meter, die Serge für 200'000 Euro gekauft hat, eine Welt aus Freundschaft, Liebe und Vertrauen ins Chaos stürzt - inklusive Weinkrämpfen, Wutausbrüchen („Für di
Aufführungen | Theater

Love Letters

Eines der schönsten und berührendsten Theaterstücke über die Liebe
A.R. Gurney

"LOVE LETTERS" ist die Geschichte zweier Menschen, die sich seit ihrer Kindheit lieben. In den entscheidenden Momenten ihres Lebens aber fügen sie sich entweder subtile Verletzungen zu - oder bringen den Mut nicht auf, sich ungeachtet der Karriere und den gesellschaftlichen Hindernissen zum Trotz zueinander zu bekennen. - Melissa Gardner, aus reichem Hause, muss erkennen, dass Geld zwar angenehm ist, aber kein erfülltes Leben garantiert. Sie flüchtet sich in den Alkohol. - Andrew dagegen ist geradezu der Prototyp des erfolgreichen Selfmademan, die Verkörperung des amerikanischen Glaubens, alles erreichen zu können, wenn man es nur will. Zielstrebig studiert und arbeitet er sich gesellschaftlich nach oben: ein prominenter Anwalt in geordneten Verhältnissen, der schliesslich sogar Senator wi
Aufführungen | Theater

Amadeus (Amadeus)

mit der wunderbaren Musik von Wolfgang Amadeus Mozart
Peter Shaffer

Antonio Salieri, Hofkapellmeister Kaiser Josephs II in Wien, hadert mit Gott, dass Mozart, ein Kindskopf und Flegel, das auserwählte Genie und er selbst mit nichts als dem Mittelmass seines Talentes begabt ist. Doch ist er der Einzige, der in Mozart eine göttliche Manifestation erkennt. Salieri entschliesst sich, Mozart an allem zu hindern, was ihn zur gesellschaftlichen Entfaltung bringen könnte, und vergiftet ihm das Leben auf Schritt und Tritt durch Intrigen, Demütigungen und Verletzungen.

Wolfgang Amadeus Mozart wird ihm so zur Waffe gegen den ungerechten Gott, dem er eine Lektion erteilen will. Die Lektion ist ein grosses theatralisches Spektakel, das uns einen Mozart zeigt, der sich darin gefallen hat, "die göttlichen Ideen seiner Musik mit den Einfällen platter Alltäglichkeit in
Ereignisse | Familienprogramm

Familienrundgang durch die Sonderausstellung "Unterwegs im Ohr"

Kinder und Familien sind herzlich eingeladen, mit uns auf einen Rundgang durch die Ausstellung zu gehen und dabei einiges zu hören, was ihnen sonst mit Sicherheit entgangen wäre.

Eintritt Sonderausstellung
Ereignisse | Führung

Sonntagsführung durch die Sonderausstellung "Unterwegs im Ohr"

Ohren sind einmalig. Wie ein Fingerabdruck gehören sie unverwechselbar zu uns. Angeschaut haben wir unsere Ohren wohl schon einige Male. Aber wer kann schon von sich behaupten, schon einmal im Innern eines Ohres herumspaziert zu sein? In unserer Sonderausstellung 'Unterwegs im Ohr' machen wir dies möglich. Die interaktive Familienausstellung lädt Kinder und Erwachsene ein, sich auf eine abenteuerliche Reise durchs Ohr zu machen, vom Aussen- ins Mittelohr zu steigen und von dort aus weiter ins Innenohr vorzudringen. An allerlei Stationen, an denen etwas angefasst und ausprobiert werden darf, können Jung und Alt staunen, wie das Ohr bei den Menschen und anderen Säugetieren aufgebaut ist, wie Wirbeltiere hören oder Töne produzieren. Wer wissen möchte, wie sich das Ohr der Säugetiere entwickel
Aufführungen | Konzert

Acht Frauen (Huit femmes)

Komödie von Robert Thomas
Unser Silvester Highlight!

Acht Frauen unter sich, auf der Suche nach der Wahrheit. Auf charmante Weise tun sich hier Abgründe auf, in die man als Zuschauer vergnüglich amüsiert blickt.

Auf einem abgelegenen Landsitz kommt die Familie zusammen, um die Weihnachtsfeiertage miteinander zu verbringen. Die feierliche Stimmung findet jedoch ein jähes Ende, als der einzige Mann im Haus tot – mit einem Messer im Rücken – aufgefunden wird. Alsbald müssen die acht Frauen auch noch feststellen, dass sie von der Aussenwelt vollkommen abgeschnitten sind. So bleibt nur mehr die eine Vermutung: die Mörderin weilt noch unter ihnen. Alle acht Damen scheinen nämlich ein Motiv, aber keinerlei Alibi zu haben - die Folge ist ein aberwitziges Versteckspiel aus Beschuldigungen, Heimlichkeiten und Lügen.

Mit seiner Komödie gelang dem
Aufführungen | Konzert

Acht Frauen (Huit femmes)

Komödie von Robert Thomas
Unser Silvester Highlight!

Acht Frauen unter sich, auf der Suche nach der Wahrheit. Auf charmante Weise tun sich hier Abgründe auf, in die man als Zuschauer vergnüglich amüsiert blickt.

Auf einem abgelegenen Landsitz kommt die Familie zusammen, um die Weihnachtsfeiertage miteinander zu verbringen. Die feierliche Stimmung findet jedoch ein jähes Ende, als der einzige Mann im Haus tot – mit einem Messer im Rücken – aufgefunden wird. Alsbald müssen die acht Frauen auch noch feststellen, dass sie von der Aussenwelt vollkommen abgeschnitten sind. So bleibt nur mehr die eine Vermutung: die Mörderin weilt noch unter ihnen. Alle acht Damen scheinen nämlich ein Motiv, aber keinerlei Alibi zu haben - die Folge ist ein aberwitziges Versteckspiel aus Beschuldigungen, Heimlichkeiten und Lügen.

Mit seiner Komödie gelang dem
Ereignisse | Konzert

EXTRAKONZERT Silvester: Vivaldi and Folk

Avi Avital, Mandoline
Cappella Gabetta
Andrés Gabetta, Violine und Leitung

Werke von Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach, Sulchan Zinzadse und Béla Bartók

«Die Klangfarbe der Mandoline ist zwar etwas grell und näselnd, hat aber etwas Pikantes und Originelles», schrieb Hector Berlioz einst. Doch ist alles anders, seit Avi Avital auf dem Konzertpodium aufgetaucht ist. Denn der Israeli entdeckt im Achtsaiter Klangfarben und Ausdrucksmöglichkeiten, die man nicht für möglich gehalten hätte. Egal ob Bach, osteuropäische Volkstänze oder virtuose Vivaldi-Konzerte – wenn Avi Avital auf die Barockspezialisten der Cappella Gabetta trifft, verspricht diese Zusammenarbeit ein vergnügliches, mitreissendes Silvesterkonzert.

Programmänderungen vorbehalten.

CHF 75.- / 55.- / 30.-
(Studier
Aufführungen | Theater

Arsen & Spitzenhäubchen (Arsenic and Old Lace)

Komödie von Joseph Kesselring

Unsere Silvesterkomödie!

«Die Schauspieler dürfen brillieren, die Dialoge funkeln, die Witze sitzen. Es ist sorglos konsumierbare und gekonnt servierte Unterhaltung vom Feinsten…»

Der amerikanische Autor, Regisseur und Schauspieler Joseph Kesselring schrieb die wahnwitzige Kriminalkomödie «Arsen und Spitzenhäubchen» . Nach vielen erfolgreichen Jahren am New Yorker Broadway wurde der Klassiker des schwarzen Humors von Frank Capra mit den Hollywood-Stars Cary Grant und Peter Lorre verfilmt.

«Manchmal sind alte Damen nicht ganz so nett, wie sie erscheinen. Manchmal sind Familienbande ein wahrer Schrecken. Manchmal ist Holunderwein tödlich. Kaum jemals wurde die biedere Welt der Familie so boshaft und komisch auf den Kopf gestellt wie in dieser schwarzen Kriminalkomödie.»

Die beide
Ausstellungen | Ausstellung

Unterwegs im Ohr Ein Erlebnisrundgang durchs Ohr

Ohren sind einmalig. Wie ein Fingerabruck gehört unser Ohr unverwechselbar zu uns. Angeschaut haben wir unsere Ohren wohl schon einige Male. Aber wer kann schon von sich behaupten, schon einmal im Innern eines Ohres gewesen zu sein? Auf einem einmaligen Erlebnisrundgang im Museum machen wir dies möglich.

Ohren können viel mehr als Hören. Was wir vom Ohr sehen, das Aussenohr, ist gewissermassen nur die Spitze des Eisbergs, denn im Innern des Ohres geht es richtig zur Sache. Da gibt es das Mittelohr, das uns als Kinder so häufig Schmerzen verursacht oder das Innenohr, wo der Gleichgewichtssinn sitzt.

In der kommenden Sonderausstellung, die eine erlebnisreiche Familienausstellung sein wird, werden Jung und Alt staunen, wie ein Ohr bei Mensch und Tier aufgebaut ist, wie Wirbeltiere hören
Ausstellungen

Ammonit & Donnerkeil

Grenzenlose Welt der Steine
Dauerausstellung

Die Ausstellung Ammonit & Donnerkeil beherbergt Gesteine aus der Nordwestschweiz, die zwischen 16‘000 und 250 Millionen Jahre alt sind. Darunter befinden sich die wichtigsten Gruppen von Mikrofossilien, Pflanzen und wirbellosen Tieren. Hierzu zählen auch zahlreiche Fossilien von Meeresbewohnern wie Schwämme, Korallen, Muscheln, Ammoniten und Seeigel aus der Jurazeit, als die Region von einem flachen Meer bedeckt war.

Die Umgebung von Basel ist äusserst reich an Fossilien. Werfen Sie einen Blick auf spektakuläre Funde aus der Trias, bemerkenswerte Ammoniten aus der Jurazeit sowie auf Korallen, Brachiopoden, Muscheln und Echinodermen aus unterschiedlichen Epochen der Zeitgeschichte.

Des Weiteren präsentieren wir Ihnen Fossilien aus den Tongruben bei Allschwil, Trias-Pflanzen aus Münche
Ausstellungen

Dino & Saurier

Lebendige Bilder vergangener Tage
Dauerausstellung

Wie lebten die Dinosaurier? Was haben sie gefressen? Wie schnell sind sie gewachsen? Weshalb wurden sie derart gross? Und wie war ihr Sozialverhalten? Auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in unserer Dauerausstellung anschauliche Antworten. Dabei nehmen wir Abschied von der Vorstellung, Dinosaurier seien primitive Monster gewesen.

Die Dauerausstellung vermittelt Eindrücke davon, wie die Welt vor 150 Millionen Jahren aussah und durch welche Landschaften die Dinosaurier gewandert sind. Was viele noch immer nicht wissen: Auch in der Schweiz hat man Dinosaurier gefunden. Wir zeigen bemerkenswerte Objekte und aktuelle Erkenntnisse aus erster Hand.

Neben einer dynamischen Skelettrekonstruktion eines 7,5 m langen Allosaurus ist auch ein plastisches, lebensgrosses Modell des in der Schwe
Ausstellungen

Schlupfloch

Vom Ei zum Falter
Dauerausstellung

Hat sich eine Raupe aus dem Ei gekämpft, frisst sie, soviel sie kann. Sie ändert ihr Aussehen, wächst und verpuppt sich, um schliesslich als wunderschöner Falter aus der Puppenhülle zu schlüpfen und durch die Lüfte zu fliegen. Diese bemerkenswerten Entwicklungsschritte des Schmetterlings zeigen wir am Beispiel des einheimischen Schwalbenschwanzes. Das Schlupfloch richtet sich primär an Kinder.

Schmetterlinge vollziehen im Laufe ihres Lebens eine Verwandlung, die sogenannte vollständige Metamorphose. Auch Käfer, Fliegen und Hautflügler wie etwa Ameisen oder Bienen verwandeln sich komplett.

Am Beispiel eines einheimischen Schmetterlings, des Schwalbenschwanzes, ist diese Ausstellung dem Reiz der Verwandlung auf der Spur und zeigt die verschiedenen Entwicklungsschritte dieses fasziniere
Ausstellungen

Biowissenschaftliche Sammlung

Die biologischen Sammlungen des Naturhistorischen Museums Basel wurden im Lauf der letzten Jahrhunderte mit dem Ziel aufgebaut, die Vielfalt des Lebens kennenzulernen, zu dokumentieren und für die Zukunft zu bewahren. Eigene Expeditionen und der Tausch mit anderen Museen waren die Quellen für unsere umfangreichen, alle Tierstämme abdeckenden Sammlungsbestände.

Die biologischen Objekte bewahren wir je nach Gruppe in unterschiedlicher Form auf: Vögel, Säugetiere oder Insekten lagern wir als Trockenpräparate, Fische, Amphibien, Reptilien und wirbellose Tiere lagern in siebzigprozentigem Alkohol, um die Jahre schadlos zu überstehen. Ganz kleine Tiere wie zum Beispiel Milben werden als eingebettete Präparate auf Objektträgern aufbewahrt.

Im Gegensatz zu den Ausstellungsobjekten, die in le
Ausstellungen

Geowissenschaftliche Sammlung

Die geowissenschaftlichen Sammlungen des Naturhistorischen Museums Basel beherbergen über vier Millionen Objekte. Ob ein Bergkristall, die Schale eines Einzellers oder das Skelett eines Wals – alle sind Zeugen der Geschichte der Erde und der Entwicklung des Lebens.

Die geowissenschaftlichen Sammlungen haben eine lange Historie. Aufgebaut wurden sie im Laufe der letzten 350 Jahre. Aus diesem grossen Archiv schöpfen wir unser Wissen. Wie sind die Erde und ihre Lebewesen entstanden? Erst durch den Blick in die Vergangenheit können wir die Gegenwart und sogar die Zukunft verstehen.

Die Sammlungen teilen sich in die Fachbereiche Anthropologie, Mineralogie und Paläontologie auf.

Die Anthropologie (griechisch: anthropos = Mensch; logos = Lehre) setzt sich mit der Entwicklung des Menschen
Ausstellungen | Ausstellung

Streetart im Museum Kooperation mit CULTURESCAPES 2017

Sonderausstellung seit 19. Oktober 2017

Im Rahmen von CULTURESCAPES Griechenland ist für knapp drei Monate der wilde Groove der Athener Strassen in einem Ausstellungsraum des Naturhistorischen Museums Basel zu bewundern. In einem raumfüllenden Wandbild erzählt der griechische Streetart Künstler WD – Wild Drawing, wie die Entdeckung des Feuers die Menschheit verändert hat.

Der griechische Streetart Künstler WD – Wild Drawing hat die Wände und den Boden eines Ausstellungsraumes im Naturhistorischen Museum Basel umfassend genutzt, um die Rolle des Feuers künstlerisch zu reflektieren und die Betrachter mit den Auswirkungen dieser weit tragenden Entdeckung des Feuers zu konfrontieren. Dabei reichen die Erzählfragmente vom Urknall bis zu den sozialen und ökologischen Herausforderungen, denen die Menschheit heute gegenübersteht.

Aufführungen | Konzert

Sinfonieorchester Basel

  • Das Sinfonieorchester Basel gehört zu den führenden Schweizer Klangkörpern.
Aufführungen | Konzert

Basel Sinfonietta

  • Die Basel Sinfonietta setzt sich die Aufführung und Verbreitung von Neuer Musik und neu­en Musikformen ein.
Reisen / Reisen Basel Basel, Aeschenvorstadt 36
Sehenswürdigkeiten / Kirche Münster Basel Basel, Münsterplatz 9
Aufführungen / Theater Die Helmut Förnbacher Theater Company Basel Basel, Schwarzwaldallee 200
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Rathaus Basel Basel, Marktplatz 9
Ereignisse / Blues Blues Festival Basel Basel, Rebgasse 12
Reisen / Reisen Lörrach Lörrach, Basler Straße 170
Familie / Gebäude Tinguwly-Brunnen Basel
Reisen / Reisen Rheinfelden Rheinfelden (Baden), Karl-Fürstenberg-Straße 17
Sehenswürdigkeiten / Turm Spalentor Basel Basel, Spalenvorstadt
Sehenswürdigkeiten / Platz Barfüsserplatz Basel Basel, Barfüsserplatz
Ausstellungen / Kulturveranstaltung Naturhistorisches Museum Basel Basel, Augustinergasse 2
Ereignisse / Kulturveranstaltung Naturhistorisches Museum Basel Basel, Augustinergasse 2
Reisen / Reisen Colmar Colmar, Place Unterlinden
Ereignisse / Konzert Classiques! im Landgasthof Riehen Riehen, Baselstrasse 38
Ausstellungen / Museum Fondation Beyeler Basel Riehen/Basel, Baselstr. 101
Aufführungen / Konzert SWR Symphonieorchester Stuttgart, Neckarstraße 230
Aufführungen / Konzert Sinfonieorchester Basel Basel, Steinenberg 19
Aufführungen / Konzert Basel Sinfonietta Basel, Dornacherstrasse 390
Aufführungen / Aufführung Museum
Mi, 26.12.2018, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum
Mi, 26.12.2018, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum
Mi, 26.12.2018, 15:00 Uhr
Aufführungen / Theater Theater L.U.S.T. Improvisationstheater March, Weberstr. 29
Aufführungen / Theater Rhythmustheater Shinoré Annika Hartmann March, Weberstr. 29
Ausstellungen / Ausstellung Kunsthaus Baselland Muttenz / Basel, St. Jakob-Strasse 170
Familie / Familienprogramm Basler Papiermühle Schweizerisches Museum für Papier, Schrift und Druck Basel, St. Alban-Tal 37
Aufführungen / Konzert Casino-Gesellschaft Basel Basel, Steinenberg 14
Ausstellungen / Museum Historisches Museum Basel Barfüsserkirche Basel, Barfüsserplatz 7
Ausstellungen / Museum Historisches Museum Basel Haus zum Kirschgarten Basel, Elisabethenstr. 27/29
Ausstellungen / Museum Historisches Museum Basel Musikmuseum Basel, Im Lohnhof 9
Ausstellungen / Museum Historisches Museum Basel Kutschenmuseum Basel, Botanischer Garten Brüglingen
Ausstellungen / Museum Historisches Museum Basel Kutschenmuseum Münchenstein, Botanischer Garten Brüglingen
Familie / Familienprogramm Cartoonmuseum Basel Basel, St. Alban-Vorstadt 28
Ereignisse / Jazz the bird`s eye jazz club Basel, Kohlenberg 20
Aufführungen / Aufführung Gare du Nord Bahnhof für Neue Musik Basel, Schwarzwaldallee 200
Ausstellungen / Museum Naturhistorisches Museum Basel Basel, Augustinergasse 2
Ausstellungen / Museum Dreiländermuseum Lörrach Lörrach, Basler Str. 143
Ereignisse / Kulturveranstaltung Burghof Lörrach Lörrach, Herrenstr. 5