zur Startseite

Veranstaltungskalender - Terminsuche

vom 21.01.2019 bis 20.02.2019
Aufführungen | Konzert

Louis Sclavis "Asian Fields"

Louis Sclavis, clarinettes
Dominique Pifarély, violon
Vincent Courtois, violoncelle

«Asian Fields» ist die Begegnung dreier Ausnahmemusiker – Louis Sclavis, Dominique Pifarély und Vincent Courtois. Zunächst im Studio und nun auf Tournee entfalten sie eine ebenso kraftvolle wie sinnliche musikalische Poesie, wie sie nur aus der unwiderstehlichen Mischung aus Neugier und Erfahrung erwächst.
Aufführungen | Konzert

Lunch concert

Le concert est gratuit et sans réservation. Restauration disponible sur place.
Aufführungen | Konzert

Gewandhausorchester Leipzig / Andris Nelsons / Hélène Grimaud

Gewandhausorchester Leipzig
Andris Nelsons, direction
Hélène Grimaud, piano

Felix Mendelssohn Bartholdy: Meeresstille und glückliche Fahrt
Robert Schumann: Klavierkonzert
Robert Schumann: Symphonie N° 3 «Rheinische» / «Rhénane»

Trier-Luxembourg
Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:
Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter: +49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu | www.philharmonie-shuttle.lu
Aufführungen | Konzert

From Helsinki to California

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Alexander Shelley, direction
Martin Grubinger, percussion

Jean Sibelius: Symphonie N° 5
Esa-Pekka Salonen: Helix
Kalevi Aho: Sieidi for Percussion and Orchestra

Mit Musik von Sibelius, Salonen und Aho treten das Orchestre Philharmonique du Luxembourg, Alexander Shelley und der Perkussionist Martin Grubinger die Reise von Skandinavien an die amerikanische Westküste an: Sibelius machte sich seine Fünfte Symphonie zum Geburtstagsgeschenk. Nach eigener Aussage, hat er sich beim Komponieren gefühlt, als ob er ein vom Allmächtigen herabgeworfenes Mosaik wieder zusammensetzen müsse. Esa-Pekka Salonen hat in seiner virtuosen Konzertouvertüre Helix die bildliche Veranschaulichung des DNA-Moleküls in Musik übersetzt. Sein Kollege Kalevi Aho schließlic
Aufführungen | Konzert

Drum Kids

Interaktives Percussion-Spektakel zum Zuhören und Mitgrooven

The Wave Quartet
Bogdan Bacanu, Vladi Petrov, Emiko Uchimaya, Christoph Sietzen, Marimbaphon

Philou D (5–9 ans)
Aufführungen | Konzert

Drum Kids

Interaktives Percussion-Spektakel zum Zuhören und Mitgrooven

The Wave Quartet
Bogdan Bacanu, Vladi Petrov, Emiko Uchimaya, Christoph Sietzen, Marimbaphon

Philou D (5–9 ans)
Aufführungen | Konzert

Drum Kids

Interaktives Percussion-Spektakel zum Zuhören und Mitgrooven

The Wave Quartet
Bogdan Bacanu, Vladi Petrov, Emiko Uchimaya, Christoph Sietzen, Marimbaphon

Philou D (5–9 ans)
Aufführungen | Konzert

Drum Kids

Interaktives Percussion-Spektakel zum Zuhören und Mitgrooven

The Wave Quartet
Bogdan Bacanu, Vladi Petrov, Emiko Uchimaya, Christoph Sietzen, Marimbaphon

Philou D (5–9 ans)
Aufführungen | Konzert

Imerov / Kaganovsky / Papian

Emir Imerov, violon
Alexander Kaganovsky, violoncelle
Vag Papian, piano

Nikolaï Rimski-Korsakov: Trio pour piano et cordes en ut mineur (c-moll)
Piotr Ilitch Tchaïkovski: Trio pour piano et cordes en la mineur (a-moll) op. 50 «À la mémoire d’un grand artiste»

Organisé par les Solistes Européens
Aufführungen | Konzert

Jordi Savall / Hespèrion XXI / La Capella Reial de Catalunya

Carlos V - Charles V

La Capella Reial de Catalunya
Hespèrion XXI
Jordi Savall, direction

Ludwig Senfl: Fortuna desesperata: Nasci, pati, mori
Anonyme (Petrucci): Dit le bourguygnon
Carlo Verardi: Canción: «Viva el grand Re Don Fernando»
Anonyme sépharade: Paxarico tu te llamas
Anonyme sépharade: Prière sépharade: «El pan de la aflicción»
Anonyme: Tourdion: «Quand je bois du vin clairet»
Josquin des Prés: «Vive le Roy»
Anonyme (Chans. Palacio) / Juan Vásquez: Romance: «Los braços traygo cansados»
Mateo Flecha l'aîné: Todos los buenos soldados
Thoinot Arbeau: Chanson: «Belle qui tiens ma vie»
Antonio de Cabezón: Diferencias sobre la Dama le demanda
Anonyme (Chans. Colombina): Propiñan de Melyor
Hieronimus Parabosco: Ricercare XIV: «Da Pacem Domine»
Josquin des Prés: Chanson: «Mille Regretz»
Ty
Aufführungen | Konzert

Gringolts Quartet & Meta4

Gringolts Quartet
Ilya Gringolts, Anahit Kurtikyan, violon
Silvia Simionescu, alto
Claudius Herrmann, violoncelle
Meta4
Antti Tikkanen, Minna Pensola, violon
Atte Kilpeläinen, alto
Tomas Djupsjöbacka, violoncelle

Joseph Haydn: Streichquartett op. 76/1
Johannes Brahms: Streichquartett N° 3
Felix Mendelssohn Bartholdy: Oktett op. 20

Trier-Luxembourg
Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:
Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter: +49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu | www.philha
Aufführungen | Konzert

Maxim Vengerov / Riccardo Chailly / Filarmonica della Scala

Filarmonica della Scala
Riccardo Chailly, direction
Maxim Vengerov, violon

Dmitri Chostakovitch: Concerto pour violon et orchestre N° 1 op. 77
Béla Bartók: Concerto pour orchestre

Nach einem russischen Abend im letzten Jahr, kehrt die Filarmonica della Scala ins Grand Auditorium zurück, und zwar unter ihrem Chefdirigenten Riccardo Chailly in Begleitung des Geigers Maxim Vengerov, über den Le Monde schrieb, er sei über alle technischen Grenzen erhaben und gestalte mit «Feingefühl, Entschlossenheit und Extravaganz, Risikofreude und herausragender Inspiration». Er ist der Solist in Schostakowitschs Erstem Violinkonzert, das durch sein – laut seinem Widmungsträger David Oistrach – «unheilvoll dämonisches und heikles» Scherzo und volksfesthaft turbulente Burleske gekennzeichnet ist. Da
Aufführungen | Konzert

Pascal Schumacher "Rosace.8"

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Pascal Schumacher, composition, vibraphone, electronics, direction

Der Luxemburger Pascal Schumacher gehört fraglos zu den vielseitigsten Jazz-Musikern seiner Generation. Vielfältig sind die musikalischen Einflüsse, aus denen er seine immer authentischen Gesamtkunstwerke entwickelt – als Vibraphonist, Komponist, Bandleader oder Klangregisseur. Am 30.01. konzertiert er mit dem Orchestre Philharmonique du Luxembourg und lädt sein Publikum in bewährter Weise zur Entdeckung immer neuer Klangwelten ein, in denen Rhythmus zu Klangfarbe und Klangfarbe zu Rhythmus wird, und Schumacher mit seiner unerschöpflichen Farbpalette «Rosace.8» erstehen lässt.

Kulturpass bienvenue!

Trier-Luxembourg
Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:
Abfahrt an
Aufführungen | Konzert

Trio Gardel

Trio Gardel
Lionel Suarez, accordéon
Vincent Segal, violoncelle
Minino Garay, percussion

«Lionel Suarez hat den Wettbewerb darum gewonnen, eine einzigartige Formation auf das musikalische Universum des bis heute unstrittig größten Tango-Sängers einzuschwören: Carlos Gardel. Die Begegnung dreier markanter Persönlichkeiten der französischen Musikszene.» (Le Jazzophone)
Ausstellungen | Ausstellung

SUBJECTS OF LIFE

FOTOGRAFIE IN DER MUDAM SAMMLUNG

Mit dieser Ausstellung präsentiert das Mudam Luxembourg – Musée d'Art Moderne Grand-Duc Jean weitere Arbeiten aus seiner stetig wachsenden fotografischen Sammlung, die die Bedeutung von Repräsentation und Einsatz von Bildern für die Konstruktion von realen und fiktionalen Narrativen deutlich machen.

Die Auswahl veranschaulicht charakteristische Praktiken in Werken von Bernd (1931-2007) und Hilla Becher (1934-2015), Sophie Calle (*1953), Izima Kaoru (*1954) und Nan Goldin (*1953), aber auch aktuelleren Arbeiten von Künstler wie Shirin Neshat (*1957), Thomas Demand (*1964) und Wolfgang Tillmans (*1968). Spontane und private oder auch kunstvoll arrangierte Porträtaufnahmen, Bezüge zum Archiv und konstruierte Narrationen von Orten und Menschen zeigen die ganze Vielfalt und Faszination des M
Ausstellungen | Ausstellung

GEMÄLDE DER 1980ER- UND 1990ER-JAHRE

MUDAM COLLECTION

Die Mudam Sammlung ist die bedeutendste Sammlung für Gegenwartskunst in Luxemburg. Inhaltlich wie konzeptuell konsequent international, umfasst sie beinahe 700 Werke aller Medien von Künstlern aus Luxemburg und der ganzen Welt. Eckdaten für den Sammlungsaufbau waren die ersten Erwerbungen in den 1990er-Jahren, die Gründung des Museums 1998 und seine Eröffnung 2006. Die Mehrzahl der Werke in der Sammlung datiert aus den Jahren 1989 bis heute.

Im Herbst 2018 beginnt im Mudam ein neuer Ausstellungszyklus, bei dem die Museumssammlung und ihre Geschichte mittels wechselnder Exponate vorgestellt werden. Der erste Abschnitt vereint eine umfangreiche Auswahl an Werken aus den 1980er- und 1990er-Jahren. Diese macht ganz unterschiedliche Formen der Möglichkeiten der Malerei mit Blick auf ihre Ges
Ausstellungen | Ausstellung

ART & CRAFT

MUDAM COLLECTION

Mit reichlich Erfindungsreichtum und viel künstlerischer Freiheit widmen sich die sechs ausgewählten Künstler den traditionellen Künsten und erproben Ausdrucksformen aus dem Bereich des Kunsthandwerks oder der Architektur.

Künstler: Wim Delvoye, Vincent Ganivet, Gaylen Gerber & Michelle Grabner, Grayson Perry, Elmar Trenkwalder
Ausstellungen | Ausstellung

STAN DOUGLAS

MUDAM COLLECTION

Die Installation Le Détroit (1999-2000) des kanadischen Künstlers Stan Douglas ist eine der bedeutendsten Werke der Mudam Sammlung, welches erstmals in Luxemburg zu sehen sein wird. In dieser technisch bemerkenswert ausgefeilten Doppelprojektion lädt der weltbekannte Künstler die Besucher nicht nur zu einer physischen Erfahrung ein, sondern auch zu einer Reflexion über das bewegte Bild.
Ausstellungen | Ausstellung

NAIRY BAGHRAMIAN

PRIVILEGED POINTS

Wie der Titel Privileged Points bereits andeutet, ist der Standort der Werke stets das Ergebnis einer gezielten Entscheidung: „Sie markieren“, so die Künstlerin, „Orte, die für die Präsentation von Kunst ‚ideal‘ sind – ob in einem Museum, an der Wand oder direkt auf dem Boden.“ Orte, die buchstäblich sinnvolle Perspektiven eröffnen. 2017 war die Serie Privileged Points bei der Kunstschau Skulptur Projekte Münster vertreten, wo die Art der Präsentation den provisorischen Charakter ihrer Installation im öffentlichen Raum deutlich machte.

Die verbogenen und verdrehten, von einer dicken Lackschicht überzogenen Metallstangen erinnern an Wucherungen, Prothesen, Adern, langgezogene Tropfen oder auch menschliche Körperteile und lassen sich gleichzeitig als Reflexion über Architektur, Kunsthand
Aufführungen | Theater

Saarländisches Staatstheater

  • Direkt an der Saar im Zentrum Saarbrückens gelegen, befindet sich das Große Haus, die mit einem 875 Plätze fassenden Zuschauerraum größte Spielstätte des Saarländischen Staatstheaters.
Ausstellungen | Museum

Museum Dräi Eechelen Luxemburg

  • Festung, Geschichte, Identität
Ereignisse | Konzert

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken

  • Die Deutsche Radio Philharmonie ist das jüngste deutsche Rundfunksinfonieorchester mit regelmäßigen Kozerten in Saarbrücken und Kaiserslautern.
Aufführungen | Theater

Alte Feuerwache Saarbrücken

  • Die Alte Feuerwache ist die zweitgrößte Spielstätte des Saarländischen Staatstheaters.
Aufführungen | Theater

Sparte4 Saarbrücken

  • Die sparte4 ist die jüngste Spielstätte des Saarländischen Staatstheaters. Seit November 2006 bietet sie einen multifunktionalen Raum für Theater, Konzerte, Lesungen, Performances oder Klubs.
Aufführungen / Konzert Philharmonie Luxembourg Luxembourg, 1, Place de l'Europe
Reisen / Reisen Luxembourg Luxembourg, 30, place Guillaume II
Sehenswürdigkeiten / Burg Festung Luxemburg Luxembourg, 5 Park Drai Eechelen
Familie / Konzert Philharmonie Luxembourg Luxembourg, 1, Place de l'Europe
Sehenswürdigkeiten / Kirche Ludwigskirche Saarbrücken Saarbrücken, Am Ludwigsplatz
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Rathaus St. Johann Saarbrücken Saarbrücken, Rathausplatz
Reisen / Reisen Saarbrücken Saarbrücken, Rathausplatz
Sehenswürdigkeiten / Schloss Saarbrücker Schloss Saarbrücken, Schlossplatz
Sehenswürdigkeiten / Kloster Abtei Neumünster Luxemburg Luxembourg, 28 rue Münster
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Grossherzogisches Palais Luxemburg Luxembourg, 17 Rue du marché-aux-Herbes
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Porta Nigra Trier Trier,
Sehenswürdigkeiten / Kirche Basilika St. Johann Saarbrücken Saarbrücken, Gerberstraße 31
Ausstellungen / Museum MUDAM Luxembourg Luxembourg, 3, Park Dräi Eechelen
Sehenswürdigkeiten / Burg Burg Useldingen Useldange, 2 rue de le Eglise
Sehenswürdigkeiten / Kirche Johanneskirche Luxemburg
Sehenswürdigkeiten / Burg Burg Bourglinster Bourglinster, 8 rue du Château
Sehenswürdigkeiten / Burg Burg Beaufort Beaufort, Rue du Château
Sehenswürdigkeiten / Burg Burg Bourscheid Bourscheid, 1 Schlasswee
Aufführungen / Theater Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Schillerplatz 1
Ausstellungen / Museum Museum Dräi Eechelen Luxemburg Luxembourg, 5 Park Dräi Eechelen
Ereignisse / Konzert Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Saarbrücken, Funkhaus Halberg
Aufführungen / Theater Alte Feuerwache Saarbrücken Saarbrücken, Am Landwehrplatz 2
Aufführungen / Theater Sparte4 Saarbrücken Saarbrücken, Eisenbahnstr. 22
Aufführungen / Theater Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Schillerplatz 1
Ereignisse / Festival Festival Wiltz Wiltz, B.P. 38
Aufführungen / Kabarett Jutta Lindner Frauenkabarett Laufmasche Saarbrücken, Mockenhübel 25 im DFG
Ausstellungen / Museum Saarländisches Künstlerhaus Saarbrücken e.V. Saarbrücken, Karlstr. 1
Aufführungen / Tanz TROIS C-L Centre de Création Chorégraphique Luxembourg, 20a, rue de Strasbourg
Aufführungen / Aufführung KIR Resonanz Resonanz-Theater Saarbrücken, Mockenhübel 25 im DFG
Aufführungen / Aufführung Centre des Arts Pluriels Ettelbruck CAPe Ettelbrück (LUX), 1. pl. Marie-Adélaide
Aufführungen / Konzert Mosel Musikfestival Bernkastel-Kues, Im Kurpark
Aufführungen / Kabarett SaarbrückerKultur-Salon bei den Winzern Saarbrücken, Martin-Luther-Str.
Ereignisse / Festival PERSPECTIVES deutsch- und französischsprachiges Festival der Bühnenkunst Saarbrücken, Heuduckstraße 1
Aufführungen / Aufführung Kultur-Salon bei den Winzern Kunst-und Kulturclub "Die Winzer" Saarbrücken, Martin-Luther-Str. 5