zur Startseite

Veranstaltungskalender - Terminsuche

vom 19.11.2018 bis 03.12.2018
Ereignisse | Konzert

Konzert Ref. Stadtkirche Brugg

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Tickets
CHF 48.–
AHV Rabatt CHF 5.–
KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis
Postversand: plus CHF 3.–

VVK
Marcel Stocker
Tel: +41/(0)41/449 06 44, Mobil: +41/(0)79/289 30 55
marcelstocker@bluewin.ch
Aufführungen | Theater

Amadeus (Amadeus)

mit der wunderbaren Musik von Wolfgang Amadeus Mozart
Peter Shaffer

Antonio Salieri, Hofkapellmeister Kaiser Josephs II in Wien, hadert mit Gott, dass Mozart, ein Kindskopf und Flegel, das auserwählte Genie und er selbst mit nichts als dem Mittelmass seines Talentes begabt ist. Doch ist er der Einzige, der in Mozart eine göttliche Manifestation erkennt. Salieri entschliesst sich, Mozart an allem zu hindern, was ihn zur gesellschaftlichen Entfaltung bringen könnte, und vergiftet ihm das Leben auf Schritt und Tritt durch Intrigen, Demütigungen und Verletzungen.

Wolfgang Amadeus Mozart wird ihm so zur Waffe gegen den ungerechten Gott, dem er eine Lektion erteilen will. Die Lektion ist ein grosses theatralisches Spektakel, das uns einen Mozart zeigt, der sich darin gefallen hat, "die göttlichen Ideen seiner Musik mit den Einfällen platter Alltäglichkeit in
Ereignisse | Konzert

Konzert Pauluskirche Basel

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Tickets
CHF 48.–
AHV Rabatt CHF 5.–
KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis
Postversand: plus CHF 3.–

VVK
Marcel Stocker
Tel: +41/(0)41/449 06 44, Mobil: +41/(0)79/289 30 55
marcelstocker@bluewin.ch
Aufführungen | Theater

Die Hose

Komödie von Carl Sternheim

In seiner Komödie entlarvt Carl Sternheim mit scharfer Zunge die Doppelmoral der bourgeoisen Gesellschaft. - Eine in aller Öffentlichkeit gerutschte Damenunterhose - der tyrannische Hausherr fürchtet um Ansehen und Stellung…

Auszug aus: «Die Hose»:
Auf der Bühne ein bürgerliches Wohnzimmer. Herr und Frau Maske kommen gerade von der Parade. - Er (ausser sich.): «Geschändet! - Im Maul der Nachbarn, des ganzen Viertels. Frau Maske verliert die Hose! - Auf offener Strasse, vor den Augen des Königs sozusagen…!»

…Aber er wittert auch schnell ein lukratives Geschäft: Den lüsternen Augenzeugen des Hosenfalls kann er ein Zimmer vermieten. - Begierig auf erotische Abenteuer sind der Schriftsteller Scarron und der Friseurgehilfe Mandelstam sofort zur Stelle und umschwärmen die schöne Luise. U
Ereignisse | Konzert

Konzert Ref. Kirche Speicher

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Tickets
CHF 45.–
AHV Rabatt CHF 5.–
KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis
Postversand: plus CHF 3.–

VVK
Brigitt Homberger
Tel: +41/(0)71/855 64 38, Mobil: +41/(0)76/520 92 33
bestellungen.ch@bdk.at
Ereignisse | Führung

Käfer können (fast) alles

Führung im externen Sammlungsdepot mit Dr. Matthias Borer

Diese Führung ins externe Sammlungsdepot ist eine exklusive Gelegenheit, die atemberaubende Schönheit und Faszination der Käfer zu sehen.

Spenglerpark in Münchenstein, Tramlinie 11 bis Haltestelle 'Spengler'
Ereignisse | Vortrag

Vortrag der Naturforschenden Gesellschaft in Basel - 'Aus Altholz wird Neues - Die erneuerbare Chemie von flüssigen Salzen'

Dr. Florence Gschwend, Imperial College, London

Im breiten Angebot von Vorträgen aus den unterschiedlichsten Gebieten von Naturwissenschaften und Technik werden alle Neugierigen fündig, die sich für Themen aus diesen Bereichen interessieren. Die gut verständlichen Referenten geben Einblicke in die vielseitigen Aufgaben naturwissenschaftlichen Arbeitens an Universitäts- und Forschungseinrichtungen, ebenso wie an diversen Institutionen. Die Vorträge finden jeweils während des Unisemesters statt.

Eintritt frei
 
Ereignisse | Jazz

Youn Sun Nah: She Moves On Tour

Die koreanische Sängerin Youn Sun Nah gehört zu den schillerndsten und erfolgreichsten Jazz & Beyond Künstlerinnen unserer Zeit. In ihrer Heimat ist sie ein Star, die Liebe zum Chanson brachte sie nach Frankreich, wo ihre beispiellose Erfolgsgeschichte in Europa begann. Mit „She Moves On“, das ganz dem Jazz und Folk Nordamerikas gewidmet ist, erfindet sich die wandelbare Künstlerin nun ein weiteres Mal neu. Traditionals und Eigenkompositionen fügen sich neben Entdeckungen von Joni Mitchell, Lou Reed oder Paul Simon organisch in den Folk-Jazz-Sound ein. Am Ende ist und bleibt Youn Sun Nahs Stimme mit ihrer unverwechselbaren, eindringlichen, wandelbaren Art und ihren Storytelling-Fähigkeiten, die die Zuhörer auf der ganzen Welt in der Seele trifft, zutiefst berührt und die mehrfach preisgekrönte Sängerin zu einem Phänomen macht.

Veranstalter

Burghof Lörrach GmbH
Aufführungen | Schauspiel

Maria Stuart

Drama von Friedrich Schiller

In Friedrich Schillers „Maria Stuart“ treffen zwei Frauen aufeinander, die als unvereinbare Gegensätze gezeichnet werden. Maria Stuart trifft auf Elisabeth, die Königin von Schottland auf die Königin von England. Um Freiheit als die Möglichkeit wirksam Entscheidungen zu treffen geht es in „Maria Stuart". Der Mann Schiller hat sich dafür der Leben zweier historischer Frauen bedient und beide zu Gefangenen gemacht. Maria Stuart sitzt im buchstäblichen Gefängnis in England und wartet auf das Todesurteil durch Königin Elisabeth. Doch auch Elisabeth ist gefangen: gefangen in dem Druck der Verantwortung, die ihre Macht ihr auferlegt. Und so sind die beiden gegensätzlichen Königinnen sich sehr ähnlich. Beide wollen nichts mehr als die Freiheit. Und beide fühlen das mit vollster Intensität.

"Ma
Ereignisse | Konzert

Konzert Franziskanerkirche Solothurn

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Tickets
CHF 48.–
AHV Rabatt CHF 5.–
KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis
Postversand: plus CHF 3.–

VVK
Marcel Stocker
Tel: +41/(0)41/449 06 44, Mobil: +41/(0)79/289 30 55
marcelstocker@bluewin.ch
Aufführungen | Theater

Amadeus (Amadeus)

mit der wunderbaren Musik von Wolfgang Amadeus Mozart
Peter Shaffer

Antonio Salieri, Hofkapellmeister Kaiser Josephs II in Wien, hadert mit Gott, dass Mozart, ein Kindskopf und Flegel, das auserwählte Genie und er selbst mit nichts als dem Mittelmass seines Talentes begabt ist. Doch ist er der Einzige, der in Mozart eine göttliche Manifestation erkennt. Salieri entschliesst sich, Mozart an allem zu hindern, was ihn zur gesellschaftlichen Entfaltung bringen könnte, und vergiftet ihm das Leben auf Schritt und Tritt durch Intrigen, Demütigungen und Verletzungen.

Wolfgang Amadeus Mozart wird ihm so zur Waffe gegen den ungerechten Gott, dem er eine Lektion erteilen will. Die Lektion ist ein grosses theatralisches Spektakel, das uns einen Mozart zeigt, der sich darin gefallen hat, "die göttlichen Ideen seiner Musik mit den Einfällen platter Alltäglichkeit in
Ereignisse | Konzert

Konzert Kirche Maria Himmelfahrt Bad Ragaz

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

VVK
Brigitt Homberger
Tel: +41/(0)71/855 64 38, Mobil: +41/(0)76/520 92 33

bestellungen.ch@bdk.at

Tickets
CHF 45.–
AHV Rabatt CHF 5.–

KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis

Postversand: plus CHF 3.–
Aufführungen | Theater

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand...

Nach dem Bestseller von Jonas Jonasson

Allan Karlsson wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das grosse Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: Er büxt einfach –aus und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht Kopf. Ein Koffer, voll mit gestohlenem Geld, in dessen Besitz Allan eher zufällig gelangt, bringt eine Verbrecherorganisation auf den Plan, die ihr Eigentum zurückhaben möchte. So kommt es, dass schliesslich nicht nur die Polizei hinter ihm her ist, sondern auch die Ganoven. Nach und nach gesellen sich skurrile Figuren wie der Gelegenheitsdieb Julius Jonsson, der ewige Student Benny Ljungberg und die schöne Elefantenbesitzerin Gunilla hinzu. Unauffällig kann die ungewöhnliche Reisegruppe nicht reisen, da auch noch
Ereignisse | Familienprogramm

Familienrundgang durch die Sonderausstellung 'Unterwegs im Ohr'

Kinder und Familien sind herzlich eingeladen, mit uns auf einen Rundgang durch die Ausstellung zu gehen und dabei einiges zu hören, was ihnen sonst mit Sicherheit entgangen wäre.

Eintritt Sonderausstellung
Ereignisse | Konzert

Konzert Augustinerkirche Zürich

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Tickets
Kat I: CHF 62.–
Kat II: CHF 55.–
AHV Rabatt CHF 5.–
Rabatt mit Card Blanche 20% (Tagesanzeiger)
KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis
Postversand: plus CHF 3.–

VVK
Marcel Stocker
Tel: +41/(0)41/449 06 44, Mobil: +41/(0)79/289 30 55
marcelstocker@bluewin.ch
Ereignisse | Konzert

Konzert Augustinerkirche Zürich

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Tickets
Kat I: CHF 62.–
Kat II: CHF 55.–
AHV Rabatt CHF 5.–
Rabatt mit Card Blanche 20% (Tagesanzeiger)
KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis
Postversand: plus CHF 3.–

VVK
Marcel Stocker
Tel: +41/(0)41/449 06 44, Mobil: +41/(0)79/289 30 55
marcelstocker@bluewin.ch
Ereignisse | Führung

Sonntagsführung durch die Sonderausstellung 'Unterwegs im Ohr'

Ohren sind einmalig. Wie ein Fingerabdruck gehören sie unverwechselbar zu uns. Angeschaut haben wir unsere Ohren wohl schon einige Male. Aber wer kann schon von sich behaupten, schon einmal im Innern eines Ohres herumspaziert zu sein? In unserer Sonderausstellung 'Unterwegs im Ohr' machen wir dies möglich. Die interaktive Familienausstellung lädt Kinder und Erwachsene ein, sich auf eine abenteuerliche Reise durchs Ohr zu machen, vom Aussen- ins Mittelohr zu steigen und von dort aus weiter ins Innenohr vorzudringen. An allerlei Stationen, an denen etwas angefasst und ausprobiert werden darf, können Jung und Alt staunen, wie das Ohr bei den Menschen und anderen Säugetieren aufgebaut ist, wie Wirbeltiere hören oder Töne produzieren. Wer wissen möchte, wie sich das Ohr der Säugetiere entwickel
Ereignisse | Konzert

Konzert Stadtkirche Stein a/Rhein

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Tickets
CHF 45.–
AHV Rabatt CHF 5.–
KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis
Postversand: plus CHF 3.–

VVK
Brigitt Homberger
Tel: +41/(0)71/855 64 38, Mobil: +41/(0)76/520 92 33
bestellungen.ch@bdk.at
Aufführungen | Theater

Goethe: Faust

»Faust« ist die Dichtung der Superlative: das meistzitierte und immer noch meistbesuchte Theaterstück im Deutschen Sprachraum - und im Wortsinn ein Lebenswerk. Begonnen im Alter von 21 endet Goethes Arbeit daran erst im 82. Lebensjahr – kurz vor seinem Tod.

So überschreibt Faust sein Projekt. Gescheitert in dem Versuch, sich der Schöpfung in ihrem innersten Kern zu nähern, unfähig, den Schritt ins Jenseits zu wagen, sich an eine Wirklichkeit klammernd, die ihm fremd ist, stürzt er sich gierig auf denjenigen, der ihm die Chance gibt, seine Lebensentwürfe gründlich zu revidieren: auf Mephisto. - Es ist Faust, der die Wette mit dem Teufel initiiert: sein Leben gegen den »höchsten Augenblick« – weil er festen Glaubens ist, dass auch ein Teufel diesen Auftrag nicht erfüllen kann.

Mit: Hel
Ereignisse | Konzert

Konzert Ref. Kirche Gachnang

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Tickets
CHF 45.–
AHV Rabatt CHF 5.–
KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis
Postversand: plus CHF 3.–

VVK
Brigitt Homberger
Tel: +41/(0)71/855 64 38, Mobil: +41/(0)76/520 92 33
bestellungen.ch@bdk.at
Aufführungen | Schauspiel

Maria Stuart

Drama von Friedrich Schiller

In Friedrich Schillers „Maria Stuart“ treffen zwei Frauen aufeinander, die als unvereinbare Gegensätze gezeichnet werden. Maria Stuart trifft auf Elisabeth, die Königin von Schottland auf die Königin von England. Um Freiheit als die Möglichkeit wirksam Entscheidungen zu treffen geht es in „Maria Stuart". Der Mann Schiller hat sich dafür der Leben zweier historischer Frauen bedient und beide zu Gefangenen gemacht. Maria Stuart sitzt im buchstäblichen Gefängnis in England und wartet auf das Todesurteil durch Königin Elisabeth. Doch auch Elisabeth ist gefangen: gefangen in dem Druck der Verantwortung, die ihre Macht ihr auferlegt. Und so sind die beiden gegensätzlichen Königinnen sich sehr ähnlich. Beide wollen nichts mehr als die Freiheit. Und beide fühlen das mit vollster Intensität.

"Ma
Ereignisse | Konzert

Konzert Augustinerkirche Zürich

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Tickets
Kat I: CHF 62.–
Kat II: CHF 55.–
AHV Rabatt CHF 5.–
Rabatt mit Card Blanche 20% (Tagesanzeiger)
KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis
Postversand: plus CHF 3.–

VVK
Marcel Stocker
Tel: +41/(0)41/449 06 44, Mobil: +41/(0)79/289 30 55
marcelstocker@bluewin.ch
Ereignisse | Konzert

Konzert Ref. Kirche Obfelden

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Tickets
CHF 45.–
AHV Rabatt CHF 5.–
KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis
Postversand: plus CHF 3.–

VVK
Brigitt Homberger
Tel: +41/(0)71/855 64 38, Mobil: +41/(0)76/520 92 33
bestellungen.ch@bdk.at
 
Aufführungen | Konzert

Bluegrass Jamboree: Festival of Bluegrass & Americana 2018

Nach der Lörracher Premiere 2016 kehrt der legendäre „Banjo-Bus“ zurück in den Burghof. An Bord sind neben den Banjos auch wieder Mandolinen, Geigen, Gitarren und Kontrabässe. Meisterlich gespielt begleiten sie die Sänger*innen, die den drei Ensembles aus den USA ihren jeweiligen unvergleichlichen Original-Sound geben. Das Programm steht unter dem Motto „Looking Back to the Future“. Die Künstler*innen schöpfen die Inspiration für ihr eigenes kreatives Schaffen aus den ursprünglichen Wurzeln von Bluegrass, Folk sowie akustischem Oldtime Country Swing und schaffen daraus Musik der Zukunft. Traditionell treffen sich zum großen Finale alle Musiker*innen noch einmal auf der Bühne zur gemeinsamen Begegnung mit dem Publikum. Mit: The Brother Brothers (Moody Americana); Bill & The Belles (Oldtime Country and Swing); Jeff Scroggins & Colorado (A Bluegrass Explosion)

Veranstalter

Burghof Lörrach GmbH
Aufführungen | Theater

Die Hose

Komödie von Carl Sternheim

In seiner Komödie entlarvt Carl Sternheim mit scharfer Zunge die Doppelmoral der bourgeoisen Gesellschaft. - Eine in aller Öffentlichkeit gerutschte Damenunterhose - der tyrannische Hausherr fürchtet um Ansehen und Stellung…

Auszug aus: «Die Hose»:
Auf der Bühne ein bürgerliches Wohnzimmer. Herr und Frau Maske kommen gerade von der Parade. - Er (ausser sich.): «Geschändet! - Im Maul der Nachbarn, des ganzen Viertels. Frau Maske verliert die Hose! - Auf offener Strasse, vor den Augen des Königs sozusagen…!»

…Aber er wittert auch schnell ein lukratives Geschäft: Den lüsternen Augenzeugen des Hosenfalls kann er ein Zimmer vermieten. - Begierig auf erotische Abenteuer sind der Schriftsteller Scarron und der Friseurgehilfe Mandelstam sofort zur Stelle und umschwärmen die schöne Luise. U
Ereignisse | Konzert

Konzert Ref. Kirche Jegenstorf

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Tickets
CHF 48.–
AHV Rabatt CHF 5.–
KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis
Postversand: plus CHF 3.–

VVK
Marcel Stocker
Tel: +41/(0)41/449 06 44, Mobil: +41/(0)79/289 30 55
marcelstocker@bluewin.ch
Ereignisse | Aufführung

Theater am Käfigturm Bern: Weihnachten aus der Kartonschachtel

Die Stiftung Pro Adelphos präsentiert eine besondere Weihnachtsgeschichte. Gemeinsam mit dem preisgekrönten Pantomime-Künstler Carlos Martínez.

Sie sind herzlich eingeladen, dieser ganz besonderen Weihnachtsgeschichte zuzuhören. Der Pantomimekünstler Carlos Martínez begleitet uns mit seinem typischen Humor, wenigen Worten und ganz ohne Maske, um die berührende Geschichte einer unverhofften Weihnachtsfreude inmitten von Armut und Kälte zu erleben. Zusammen mit der Stiftung Pro Adelphos fordert er uns auf, sich in einer Zeit des Überflusses zu besinnen und an diejenigen zu denken, für die Weihnachten eine Zeit der Entbehrung ist. Nach dem Abend werden Sie mit einem Lächeln im Gesicht in die Adventszeit starten.
 
Aufführungen | Comedy

Christine Prayon: Die Diplom-Animatöse

Sie ist Birte Schneider im „Expertenteam“ der ZDF heute-show – und sie ist Animatöse. Keine gemeine, sondern eine mit Diplom. Und das gibt es selten. Dieser Abend passt in keine Schublade, denn es geht um Vieles und eigentlich sogar um alles. Es wird schlechte Witze geben und außerdem wird Christine Prayon einige Präsidenten imitieren, schön singen, den ein oder anderen bewegenden Moment zerstören, möglichst viel Haut zeigen und sich dabei nicht festlegen, ob es sich an diesem Abend um Kabarett, Comedy oder eine Heizdeckenverkaufsveranstaltung handelt. Hauptsache absurd und ohne Chansons.

Veranstalter

Burghof Lörrach GmbH
Aufführungen | Theater

Terror - Ihr Urteil

Bestseller von Ferdinand von Schirach - das TV-Ereignis des Jahres

Ein Passagierflugzeug wird entführt, ein Terrorist will es über dem ausverkauften Münchner Fussballstadion zum Absturz bringen. Der Pilot eines Kampfjets schiesst die Verkehrsmaschine gegen den ausdrücklichen Befehl seiner Vorgesetzten ab, um die 70.000 Menschen im Stadion zu retten; alle 164 Personen an Bord des Linienfluges sterben.

Der Jurist und Autor Ferdinand von Schirach (seine Erzählungsbände „Verbrechen“ und „Schuld“ sind ebenfalls Bestseller, die verfilmt wurden) fordert mit seinem ersten Theaterstück „Terror“ dazu auf, gemeinsam über den Wert des Lebens und die Würde des Menschen nachzudenken. Von Schirach bringt einen Gerichtsprozess auf die Bühne, in dem der Pilot des vielfachen Mordes angeklagt wird - Der Fall wirft grundsätzliche Fragen auf: Darf Leben gegen Leben abgewog
Ereignisse | Konzert

Konzert Französische Kirche Bern

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Tickets
Kat I: CHF 62.–
Kat II: CHF 52.–
Kat III: CHF 42.–
AHV Rabatt CHF 5.–
Rabatt mit Espace Card 20% (Berner Zeitung und Bund)
KulturLegi 50%, Kinder bis 15 gratis
Postversand: plus CHF 3.–

VVK
Marcel Stocker
Tel: +41/(0)41/449 06 44, Mobil: +41/(0)79/289 30 55
marcelstocker@bluewin.ch
Ereignisse | Aufführung

Forum Royal Basel: Weihnachten aus der Kartonschachtel

Die Stiftung Pro Adelphos präsentiert eine besondere Weihnachtsgeschichte. Gemeinsam mit dem preisgekrönten Pantomime-Künstler Carlos Martínez.

Sie sind herzlich eingeladen, dieser ganz besonderen Weihnachtsgeschichte zuzuhören. Der Pantomimekünstler Carlos Martínez begleitet uns mit seinem typischen Humor, wenigen Worten und ganz ohne Maske, um die berührende Geschichte einer unverhofften Weihnachtsfreude inmitten von Armut und Kälte zu erleben. Zusammen mit der Stiftung Pro Adelphos fordert er uns auf, sich in einer Zeit des Überflusses zu besinnen und an diejenigen zu denken, für die Weihnachten eine Zeit der Entbehrung ist. Nach dem Abend werden Sie mit einem Lächeln im Gesicht in die Adventszeit starten.
Aufführungen | Theater

Arsen & Spitzenhäubchen (Arsenic and Old Lace)

Komödie von Joseph Kesselring

Unsere Silvesterkomödie!

«Die Schauspieler dürfen brillieren, die Dialoge funkeln, die Witze sitzen. Es ist sorglos konsumierbare und gekonnt servierte Unterhaltung vom Feinsten…»

Der amerikanische Autor, Regisseur und Schauspieler Joseph Kesselring schrieb die wahnwitzige Kriminalkomödie «Arsen und Spitzenhäubchen» . Nach vielen erfolgreichen Jahren am New Yorker Broadway wurde der Klassiker des schwarzen Humors von Frank Capra mit den Hollywood-Stars Cary Grant und Peter Lorre verfilmt.

«Manchmal sind alte Damen nicht ganz so nett, wie sie erscheinen. Manchmal sind Familienbande ein wahrer Schrecken. Manchmal ist Holunderwein tödlich. Kaum jemals wurde die biedere Welt der Familie so boshaft und komisch auf den Kopf gestellt wie in dieser schwarzen Kriminalkomödie.»

Die beide
Aufführungen | Konzert

Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 2

Johannes Brahms: Sextett für 2 Violinen, 2 Violen und 2 Violoncelli Nr. 1 B-Dur op. 18

Stefan Bornscheuer und Soo Eun Lee, Violine
Ayano Yamazoe und Christian Nas, Viola
Markus Tillier und Fionn Bockemühl, Violoncello


Arnold Schönberg: Pierrot lunaire, dreimal sieben Gedichte für Sprechstimme, Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier op. 21

Angelika Lutz, Sprechgesang
Tatjana Ruhland, Flöten
Dirk Altmann, Klarinetten
Lukas Friederich, Violine und Viola
Fionn Bockemühl, Violoncello
Petra Menzel, Klavier
Ereignisse | Aufführung

Stadthaussaal Effretikon: Weihnachten aus der Kartonschachtel

Die Stiftung Pro Adelphos präsentiert eine besondere Weihnachtsgeschichte. Gemeinsam mit dem preisgekrönten Pantomime-Künstler Carlos Martínez.

Sie sind herzlich eingeladen, dieser ganz besonderen Weihnachtsgeschichte zuzuhören. Der Pantomimekünstler Carlos Martínez begleitet uns mit seinem typischen Humor, wenigen Worten und ganz ohne Maske, um die berührende Geschichte einer unverhofften Weihnachtsfreude inmitten von Armut und Kälte zu erleben. Zusammen mit der Stiftung Pro Adelphos fordert er uns auf, sich in einer Zeit des Überflusses zu besinnen und an diejenigen zu denken, für die Weihnachten eine Zeit der Entbehrung ist. Nach dem Abend werden Sie mit einem Lächeln im Gesicht in die Adventszeit starten.
Aufführungen | Theater

Männer und andere Irrtümer

Michèle Bernier und Marie Pascale Osterrieth

Das brillante Gegenstück zu "Caveman" aus der Sicht der Frau

Wenn Männer in die Jahre kommen, müssen sie durch die Midlife-Crisis. Oft verlässt der um seine Jugendlichkeit ringende Mann das angetraute Weib, um sich für eine "junge, schöne Fee" wieder in den Märchenprinzen zu verwandeln.
Zurück bleibt die verlassene Gattin, die nach Jahren des Hausfrauendaseins die neu gewonnene "Freiheit" in allen Höhen und Tiefen und gegebenenfalls mit bissigem Humor durchlebt: Eine Achterbahn der Gefühle! - Wie wird man damit fertig? Am besten, indem man sich in einem Monolog den gesamten Frust von der Seele spielt und dabei nicht nur die Rolle des eigenen Ich spielt, sondern auch in die des auf Freiersfüssen wandelnden Ehemannes schlüpft und in die der "guten Fee", mit der der Mann durchgebrannt is
Ereignisse | Konzert

Konzert Eichkögl- Klein Mariazell im Fidelium

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

VVK Gemeindeamt Eichkögl; +43 03115 / 2590
Raiba Mittleres Raabtal +43 03115 / 2424
Paier Engelbert +43 0664 / 162 19 61
ÖKB Eichkögl
Ereignisse | Konzert

Konzert Raiding Kulturzentrum

Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

VVK
Kulturzentrum Raiding
+43 / (0)2619 510 47

www.oeticket.com
Aufführungen | Kongress

Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 2

Johannes Brahms: Sextett für 2 Violinen, 2 Violen und 2 Violoncelli Nr. 1 B-Dur op. 18

Stefan Bornscheuer und Soo Eun Lee, Violine
Ayano Yamazoe und Christian Nas, Viola
Markus Tillier und Fionn Bockemühl, Violoncello


Arnold Schönberg: Pierrot lunaire, dreimal sieben Gedichte für Sprechstimme, Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier op. 21

Angelika Lutz, Sprechgesang
Tatjana Ruhland, Flöten
Dirk Altmann, Klarinetten
Lukas Friederich, Violine und Viola
Fionn Bockemühl, Violoncello
Petra Menzel, Klavier
Aufführungen | Konzert

Freiburger Kammerkonzert Nr. 2

Johannes Brahms: Sextett für 2 Violinen, 2 Violen und 2 Violoncelli Nr. 1 B-Dur op. 18

Stefan Bornscheuer und Soo Eun Lee, Violine
Ayano Yamazoe und Christian Nas, Viola
Markus Tillier und Fionn Bockemühl, Violoncello


Arnold Schönberg: Pierrot lunaire, dreimal sieben Gedichte für Sprechstimme, Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier op. 21

Angelika Lutz, Sprechgesang
Tatjana Ruhland, Flöten
Dirk Altmann, Klarinetten
Lukas Friederich, Violine und Viola
Fionn Bockemühl, Violoncello
Petra Menzel, Klavier
Ausstellungen | Ausstellung

Unterwegs im Ohr Ein Erlebnisrundgang durchs Ohr

Ohren sind einmalig. Wie ein Fingerabruck gehört unser Ohr unverwechselbar zu uns. Angeschaut haben wir unsere Ohren wohl schon einige Male. Aber wer kann schon von sich behaupten, schon einmal im Innern eines Ohres gewesen zu sein? Auf einem einmaligen Erlebnisrundgang im Museum machen wir dies möglich.

Ohren können viel mehr als Hören. Was wir vom Ohr sehen, das Aussenohr, ist gewissermassen nur die Spitze des Eisbergs, denn im Innern des Ohres geht es richtig zur Sache. Da gibt es das Mittelohr, das uns als Kinder so häufig Schmerzen verursacht oder das Innenohr, wo der Gleichgewichtssinn sitzt.

In der kommenden Sonderausstellung, die eine erlebnisreiche Familienausstellung sein wird, werden Jung und Alt staunen, wie ein Ohr bei Mensch und Tier aufgebaut ist, wie Wirbeltiere hören
Ausstellungen

Ammonit & Donnerkeil

Grenzenlose Welt der Steine
Dauerausstellung

Die Ausstellung Ammonit & Donnerkeil beherbergt Gesteine aus der Nordwestschweiz, die zwischen 16‘000 und 250 Millionen Jahre alt sind. Darunter befinden sich die wichtigsten Gruppen von Mikrofossilien, Pflanzen und wirbellosen Tieren. Hierzu zählen auch zahlreiche Fossilien von Meeresbewohnern wie Schwämme, Korallen, Muscheln, Ammoniten und Seeigel aus der Jurazeit, als die Region von einem flachen Meer bedeckt war.

Die Umgebung von Basel ist äusserst reich an Fossilien. Werfen Sie einen Blick auf spektakuläre Funde aus der Trias, bemerkenswerte Ammoniten aus der Jurazeit sowie auf Korallen, Brachiopoden, Muscheln und Echinodermen aus unterschiedlichen Epochen der Zeitgeschichte.

Des Weiteren präsentieren wir Ihnen Fossilien aus den Tongruben bei Allschwil, Trias-Pflanzen aus Münche
Ausstellungen

Dino & Saurier

Lebendige Bilder vergangener Tage
Dauerausstellung

Wie lebten die Dinosaurier? Was haben sie gefressen? Wie schnell sind sie gewachsen? Weshalb wurden sie derart gross? Und wie war ihr Sozialverhalten? Auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in unserer Dauerausstellung anschauliche Antworten. Dabei nehmen wir Abschied von der Vorstellung, Dinosaurier seien primitive Monster gewesen.

Die Dauerausstellung vermittelt Eindrücke davon, wie die Welt vor 150 Millionen Jahren aussah und durch welche Landschaften die Dinosaurier gewandert sind. Was viele noch immer nicht wissen: Auch in der Schweiz hat man Dinosaurier gefunden. Wir zeigen bemerkenswerte Objekte und aktuelle Erkenntnisse aus erster Hand.

Neben einer dynamischen Skelettrekonstruktion eines 7,5 m langen Allosaurus ist auch ein plastisches, lebensgrosses Modell des in der Schwe
Ausstellungen

Schlupfloch

Vom Ei zum Falter
Dauerausstellung

Hat sich eine Raupe aus dem Ei gekämpft, frisst sie, soviel sie kann. Sie ändert ihr Aussehen, wächst und verpuppt sich, um schliesslich als wunderschöner Falter aus der Puppenhülle zu schlüpfen und durch die Lüfte zu fliegen. Diese bemerkenswerten Entwicklungsschritte des Schmetterlings zeigen wir am Beispiel des einheimischen Schwalbenschwanzes. Das Schlupfloch richtet sich primär an Kinder.

Schmetterlinge vollziehen im Laufe ihres Lebens eine Verwandlung, die sogenannte vollständige Metamorphose. Auch Käfer, Fliegen und Hautflügler wie etwa Ameisen oder Bienen verwandeln sich komplett.

Am Beispiel eines einheimischen Schmetterlings, des Schwalbenschwanzes, ist diese Ausstellung dem Reiz der Verwandlung auf der Spur und zeigt die verschiedenen Entwicklungsschritte dieses fasziniere
Ausstellungen

Biowissenschaftliche Sammlung

Die biologischen Sammlungen des Naturhistorischen Museums Basel wurden im Lauf der letzten Jahrhunderte mit dem Ziel aufgebaut, die Vielfalt des Lebens kennenzulernen, zu dokumentieren und für die Zukunft zu bewahren. Eigene Expeditionen und der Tausch mit anderen Museen waren die Quellen für unsere umfangreichen, alle Tierstämme abdeckenden Sammlungsbestände.

Die biologischen Objekte bewahren wir je nach Gruppe in unterschiedlicher Form auf: Vögel, Säugetiere oder Insekten lagern wir als Trockenpräparate, Fische, Amphibien, Reptilien und wirbellose Tiere lagern in siebzigprozentigem Alkohol, um die Jahre schadlos zu überstehen. Ganz kleine Tiere wie zum Beispiel Milben werden als eingebettete Präparate auf Objektträgern aufbewahrt.

Im Gegensatz zu den Ausstellungsobjekten, die in le
Ausstellungen

Geowissenschaftliche Sammlung

Die geowissenschaftlichen Sammlungen des Naturhistorischen Museums Basel beherbergen über vier Millionen Objekte. Ob ein Bergkristall, die Schale eines Einzellers oder das Skelett eines Wals – alle sind Zeugen der Geschichte der Erde und der Entwicklung des Lebens.

Die geowissenschaftlichen Sammlungen haben eine lange Historie. Aufgebaut wurden sie im Laufe der letzten 350 Jahre. Aus diesem grossen Archiv schöpfen wir unser Wissen. Wie sind die Erde und ihre Lebewesen entstanden? Erst durch den Blick in die Vergangenheit können wir die Gegenwart und sogar die Zukunft verstehen.

Die Sammlungen teilen sich in die Fachbereiche Anthropologie, Mineralogie und Paläontologie auf.

Die Anthropologie (griechisch: anthropos = Mensch; logos = Lehre) setzt sich mit der Entwicklung des Menschen
Ausstellungen | Ausstellung

Streetart im Museum Kooperation mit CULTURESCAPES 2017

Sonderausstellung seit 19. Oktober 2017

Im Rahmen von CULTURESCAPES Griechenland ist für knapp drei Monate der wilde Groove der Athener Strassen in einem Ausstellungsraum des Naturhistorischen Museums Basel zu bewundern. In einem raumfüllenden Wandbild erzählt der griechische Streetart Künstler WD – Wild Drawing, wie die Entdeckung des Feuers die Menschheit verändert hat.

Der griechische Streetart Künstler WD – Wild Drawing hat die Wände und den Boden eines Ausstellungsraumes im Naturhistorischen Museum Basel umfassend genutzt, um die Rolle des Feuers künstlerisch zu reflektieren und die Betrachter mit den Auswirkungen dieser weit tragenden Entdeckung des Feuers zu konfrontieren. Dabei reichen die Erzählfragmente vom Urknall bis zu den sozialen und ökologischen Herausforderungen, denen die Menschheit heute gegenübersteht.

Aufführungen | Konzert

Sinfonieorchester Basel

  • Das Sinfonieorchester Basel gehört zu den führenden Schweizer Klangkörpern.
Aufführungen | Konzert

Basel Sinfonietta

  • Die Basel Sinfonietta setzt sich die Aufführung und Verbreitung von Neuer Musik und neu­en Musikformen ein.
Reisen / Reisen Basel Basel, Aeschenvorstadt 36
Sehenswürdigkeiten / Kirche Münster Basel Basel, Münsterplatz 9
Aufführungen / Theater Die Helmut Förnbacher Theater Company Basel Basel, Schwarzwaldallee 200
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Rathaus Basel Basel, Marktplatz 9
Ereignisse / Blues Blues Festival Basel Basel, Rebgasse 12
Reisen / Reisen Lörrach Lörrach, Basler Straße 170
Familie / Gebäude Tinguwly-Brunnen Basel
Reisen / Reisen Rheinfelden Rheinfelden (Baden), Karl-Fürstenberg-Straße 17
Sehenswürdigkeiten / Turm Spalentor Basel Basel, Spalenvorstadt
Sehenswürdigkeiten / Platz Barfüsserplatz Basel Basel, Barfüsserplatz
Ausstellungen / Kulturveranstaltung Naturhistorisches Museum Basel Basel, Augustinergasse 2
Ereignisse / Kulturveranstaltung Naturhistorisches Museum Basel Basel, Augustinergasse 2
Reisen / Reisen Colmar Colmar, Place Unterlinden
Ereignisse / Konzert Classiques! im Landgasthof Riehen Riehen, Baselstrasse 38
Ausstellungen / Museum Fondation Beyeler Basel Riehen/Basel, Baselstr. 101
Aufführungen / Konzert SWR Symphonieorchester Stuttgart, Neckarstraße 230
Ereignisse / Konzert Bolschoi Don Kosaken Strasshof, Flugfeldstraße 9
Ereignisse / Aufführung Weihnachten aus der Kartonschachtel Winterthur, Palmstrasse 16
Aufführungen / Konzert Sinfonieorchester Basel Basel, Steinenberg 19
Aufführungen / Konzert Basel Sinfonietta Basel, Dornacherstrasse 390
Ereignisse / Jazz Burghof Lörrach GmbH Lörrach, Herrenstraße 5
Do, 22.11.2018, 20:00 Uhr
Aufführungen / Konzert Burghof Lörrach GmbH Lörrach, Herrenstraße 5
Mi, 28.11.2018, 20:00 Uhr
Aufführungen / Comedy Burghof Lörrach GmbH Lörrach, Herrenstraße 5
Do, 29.11.2018, 20:00 Uhr
Aufführungen / Theater Theater L.U.S.T. Improvisationstheater March, Weberstr. 29
Aufführungen / Theater Rhythmustheater Shinoré Annika Hartmann March, Weberstr. 29
Ausstellungen / Ausstellung Kunsthaus Baselland Muttenz / Basel, St. Jakob-Strasse 170
Familie / Familienprogramm Basler Papiermühle Schweizerisches Museum für Papier, Schrift und Druck Basel, St. Alban-Tal 37
Aufführungen / Konzert Casino-Gesellschaft Basel Basel, Steinenberg 14
Ausstellungen / Museum Historisches Museum Basel Barfüsserkirche Basel, Barfüsserplatz 7
Ausstellungen / Museum Historisches Museum Basel Haus zum Kirschgarten Basel, Elisabethenstr. 27/29
Ausstellungen / Museum Historisches Museum Basel Musikmuseum Basel, Im Lohnhof 9
Ausstellungen / Museum Historisches Museum Basel Kutschenmuseum Basel, Botanischer Garten Brüglingen
Ausstellungen / Museum Historisches Museum Basel Kutschenmuseum Münchenstein, Botanischer Garten Brüglingen
Familie / Familienprogramm Cartoonmuseum Basel Basel, St. Alban-Vorstadt 28
Ereignisse / Jazz the bird`s eye jazz club Basel, Kohlenberg 20
Aufführungen / Aufführung Gare du Nord Bahnhof für Neue Musik Basel, Schwarzwaldallee 200
Ausstellungen / Museum Naturhistorisches Museum Basel Basel, Augustinergasse 2
Ausstellungen / Museum Dreiländermuseum Lörrach Lörrach, Basler Str. 143
Ereignisse / Kulturveranstaltung Burghof Lörrach Lörrach, Herrenstr. 5