zur Startseite

Veranstaltungskalender - Terminsuche

vom 19.03.2019 bis 20.03.2019
Aufführungen | Kinderprogramm

Sagt der Walfisch zum Thunfisch

Carsten Brandau

Premiere: 03. März 2019

Alter Für alle ab 8 Jahren

DU und ICH stehen sich gegenüber. Wer sie sind? Wer auch immer, sie könnten jeder sein, verbindet sie doch etwas: ihr Herzschlag, der Rhythmus des Lebens und der Anfang von allem. Schnell eint die beiden aber mehr als nur ihre innere Musik und die Frage nach ihrer Identität, denn es fängt an zu tröpfeln, bald zu regnen, dann zu schütten. Als den beiden das Wasser bis zum Bauch reicht, bleibt ihnen nichts anderes übrig, als den rettenden Weg Richtung Zuschauerraum einzuschlagen. Doch dort wacht Noe und erklärt, dass nur echte Musiker mit an Bord dürften und das Orchester ohnehin schon komplett sei.

Carsten Brandau behandelt in seinem sprachvirtuosen, musikalischen Kinderstück auf spielerische Art und Weise die Themen des Menschsein
Aufführungen | Kinderprogramm

2. Kinderkonzert

Tatort Klassik: Die Akte Bach

Alexander Hannemann, Musikalische Leitung
Laura Wikert, Moderation
Isabell Heinke, Bühne und Kostüme

Ein Komponist fällt aus dem Rahmen: Beim Transport eines sehr berühmten Gemäldes passiert ein Missgeschick. Plötzlich steht der ehrwürdige Herr aus dem Porträt auf der Bühne und hat noch dazu seine Erinnerung verloren!
Mit Musik und ein paar raffinierten Ideen gilt es nun, Herrn Bach zurück ins Bild zu bringen und ihm auf die Sprünge zu helfen: Wer war er eigentlich? Und was ist viele Jahre später aus seiner Musik geworden?
Mit diesem Konzert startet »Tatort Klassik« – eine neue Reihe, die in Zukunft spannende, fantasievolle Rätselgeschichten rund um Epochen, Kompositionen und Musiker*innen in den Mittelpunkt stellt.

Alter Ab 8 Jahren
Aufführungen | Kinderprogramm

2. Kinderkonzert

Tatort Klassik: Die Akte Bach

Alexander Hannemann, Musikalische Leitung
Laura Wikert, Moderation
Isabell Heinke, Bühne und Kostüme

Ein Komponist fällt aus dem Rahmen: Beim Transport eines sehr berühmten Gemäldes passiert ein Missgeschick. Plötzlich steht der ehrwürdige Herr aus dem Porträt auf der Bühne und hat noch dazu seine Erinnerung verloren!
Mit Musik und ein paar raffinierten Ideen gilt es nun, Herrn Bach zurück ins Bild zu bringen und ihm auf die Sprünge zu helfen: Wer war er eigentlich? Und was ist viele Jahre später aus seiner Musik geworden?
Mit diesem Konzert startet »Tatort Klassik« – eine neue Reihe, die in Zukunft spannende, fantasievolle Rätselgeschichten rund um Epochen, Kompositionen und Musiker*innen in den Mittelpunkt stellt.

Alter Ab 8 Jahren
Aufführungen | Oper

Anfang und Ende - B.A.C.H.⁶¹

Eine szenische Reise mit Kirchenkantaten von Johann Sebastian Bach

»Nicht Bach, sondern Meer müsste er heißen«, begeisterte sich Beethoven,
Wagner empfand ihn als »das wunderbarste Rätsel aller Zeiten« und Max Reger begriff ihn als eine Personifizierung der Musik schlechthin, als »Anfang und Ende aller Musik.«
Mit einem ungeheuren Gespür für alles musikalische Material stellte sich Johann Sebastian Bach immer neuen Herausforderungen. Er vermochte es, alle verschiedenen musikalischen Stile mit denen der neuen Musik seiner Zeit bruchlos zu verbinden. Selbst wenn er keine Opern geschrieben hat.

Für uns heute ist Bach der Komponist seiner Passionen und Oratorien, dem wir
»Die Kunst der Fuge« und »Das wohltemperierte Klavier« zu verdanken haben; äußerst populär wurden seine »Brandenburgischen Konzerte«. In seiner Zeit als Thomaskantor in Leipzig schuf er
Aufführungen | Theater

BAC Theater Bad Arolsen

  • Aufführungen der Bad Arolsen Company BAC e.V.
Aufführungen / Konzert Staatstheater Kassel Opernhaus Kassel, Friedrichsplatz 15
Aufführungen / Theater Staatstheater Kassel Schauspielhaus Kassel, Friedrichsplatz 15
Aufführungen / Theater Staatstheater Kassel TIF Kassel, Friedrichsplatz 15
Aufführungen / Theater BAC Theater Bad Arolsen Bad Arolsen, Amselweg 50
Aufführungen / Theater tic: Theater im Centrum Kassel, Akazienweg 24
Aufführungen / Theater Hessisches Landestheater Marburg Marburg, Am Schwanhof 68-72

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Registrieren Sie sich jetzt, um Kommentare schreiben zu können.