zur Startseite

Veranstaltungskalender - Terminsuche

vom 22.10.2018 bis 05.11.2018
 
Aufführungen | Theater

Irina & Frank

Gemeinsam leben, gemeinsam wohnen, gemeinsam Eltern werden. Ganz simpel, dachten Irina und Frank. Damals, bevor es mit dem Kind nicht klappte. Damals, vor den gescheiterten Behandlungen. Damals, als sie noch ein Paar waren. Als sie sich die beiden ein paar Jahre später zufällig im Möbelgeschäft begegnen, können sie fast darüber lachen. Und kehren doch zurück. Zu den persönlichen Wünschen, den moralischen Abgründen, den tiefgreifenden Enttäuschungen. Nach fünfzehn erfolgreichen Vorstellungen in Bern und Zürich kommt Irina & Frank mit Sonja Riesen und Dominik Gysin Mitte Oktober für vier Aufführungen nach Basel. Ohne Bühne, hautnah, inszeniert die Compagnie Majacc zwischen den Regalen und Sofas von Trachtner Möbel die Begegnung zwischen Irina und Frank. Ein spezieller Theaterabend aus der Feder von Roger Binggeli Bernard, der mit Witz und Tiefe zeigt, wie Kinderwunsch und moderne Fortpflanzungstechniken Paare an ihre Grenzen bringen.

Veranstalter

Compagnie Majacc
Aufführungen | Theater

Der Vater

(Le Père)
Florian Zeller

Zellers preisgekröntes Drama («Prix Molière» für das beste französische Theater Stück, «Best play of the year» in London und New York) – Ein Muss!

Ein berührendes Stück über einen alten Mann, der an Alzheimer erkrankt ist.

André, achtzig, Witwer, Vater von zwei Töchtern, merkt, dass sich etwas verändert - es verschwinden Sachen, er versteckt Gegenstände, er fühlt sich bedroht, verfolgt, er verliert die zeitliche und räumliche Orientierung: "Irgendetwas Seltsames passiert. Als hätte ich kleine Löcher. Im Gedächtnis. Kriegt keiner mit. Winzig klein. Mit bloßem Auge nicht zu sehen. Aber ich, ich spüre es ..."

Noch lebt er allein in seiner Pariser Wohnung, versucht vor Anne, seiner älteren Tochter, den Eindruck aufrechtzuerhalten, alles sei in Ordnung, wobei es ganz offensichtlich is
 
Aufführungen | Tanz

Ballet Hispánico: Bury Me Standing & CARMEN.maquia

Choreografien: „Bury Me Standing“ von Ramón Oller & „CARMEN.maquia“ von Gustavo Ramírez Sansano Carmen hat die Hosen an, auch wenn sie im roten Rüschenrock Habanera, Paso doble oder Flamenco tanzt. Sie verdreht den Männern reihenweise den Hals, am Ende aber steckt in ihrem ein Messer. Denn wo Liebe glüht und Freiheit sich behauptet, ist Eifersucht nicht weit. „CARMEN.maquia“ von Gustavo Ramírez Sansano versetzt die Handlung von Georges Bizets Meisteroper in ein von Picasso inspiriertes sachlich-nüchternes Ambiente; dort wirkt die physisch aufgeladene Leidenschaft umso eindringlicher. Der Drang nach Freiheit und das Verlangen nach Ungebundenheit verbindet Carmen mit Ramón Ollers „Bury Me Standing“, einer tänzerischen Auseinandersetzung mit Sehnsucht, von der die Kultur der Sinti und Roma durchdrungen ist. Zugleich bekommen Erfahrungen des inneren Zusammenhalts und äußerer Ablehnung tänzerischen Ausdruck, gestützt von mitreißenden Rhythmen und Melodien, an denen diese ausgelassene Kultur so reich ist.

Veranstalter

Burghof Lörrach GmbH
 
Aufführungen | Theater

Irina & Frank

Gemeinsam leben, gemeinsam wohnen, gemeinsam Eltern werden. Ganz simpel, dachten Irina und Frank. Damals, bevor es mit dem Kind nicht klappte. Damals, vor den gescheiterten Behandlungen. Damals, als sie noch ein Paar waren. Als sie sich die beiden ein paar Jahre später zufällig im Möbelgeschäft begegnen, können sie fast darüber lachen. Und kehren doch zurück. Zu den persönlichen Wünschen, den moralischen Abgründen, den tiefgreifenden Enttäuschungen. Nach fünfzehn erfolgreichen Vorstellungen in Bern und Zürich kommt Irina & Frank mit Sonja Riesen und Dominik Gysin Mitte Oktober für vier Aufführungen nach Basel. Ohne Bühne, hautnah, inszeniert die Compagnie Majacc zwischen den Regalen und Sofas von Trachtner Möbel die Begegnung zwischen Irina und Frank. Ein spezieller Theaterabend aus der Feder von Roger Binggeli Bernard, der mit Witz und Tiefe zeigt, wie Kinderwunsch und moderne Fortpflanzungstechniken Paare an ihre Grenzen bringen.

Veranstalter

Compagnie Majacc
Aufführungen | Theater

Die Hose

Komödie von Carl Sternheim

In seiner Komödie entlarvt Carl Sternheim mit scharfer Zunge die Doppelmoral der bourgeoisen Gesellschaft. - Eine in aller Öffentlichkeit gerutschte Damenunterhose - der tyrannische Hausherr fürchtet um Ansehen und Stellung…

Auszug aus: «Die Hose»:
Auf der Bühne ein bürgerliches Wohnzimmer. Herr und Frau Maske kommen gerade von der Parade. - Er (ausser sich.): «Geschändet! - Im Maul der Nachbarn, des ganzen Viertels. Frau Maske verliert die Hose! - Auf offener Strasse, vor den Augen des Königs sozusagen…!»

…Aber er wittert auch schnell ein lukratives Geschäft: Den lüsternen Augenzeugen des Hosenfalls kann er ein Zimmer vermieten. - Begierig auf erotische Abenteuer sind der Schriftsteller Scarron und der Friseurgehilfe Mandelstam sofort zur Stelle und umschwärmen die schöne Luise. U
Aufführungen | Theater

Der Besuch der alten Dame

Friedrich Dürrenmatt

Der Besuch der alten Dame ist eines der anregendsten und fesselndsten Stücke, die je geschrieben worden sind. Die Sprache Dürrenmatts ist stark, seine Bühnenfiguren voll prallen Lebens, seine Geschichten auch heute hochaktuell, konsequent und unerbittlich, seine Theater-Bilder von tragischer, gültiger Grösse.

Die alte Dame ist ein böses Stück, sagt Dürrenmatt - doch nichts schadet dieser Komödie, die tragisch endet, mehr als tierischer Ernst. Claire Zachanassian ist die reichste Frau der Welt, durch ihr Vermögen in der Lage, wie eine Heldin der
griechischen Tragödie zu handeln - absolut, grausam, wie Medea etwa - doch die Dame hat Humor... eine seltsame Grazie, einen bösartigen Charme ... Sie ist eine dichterische Erscheinung ...

Die Güllener sind Menschen wie wir alle. Sie sind nic
 
Aufführungen | Konzert

Jazzchor Freiburg: Infusion (Premiere)

Erneut kommt der Jazzchor Freiburg nach Lörrach – im Oktober 2018 mit seinem nagelneuen Programm „Infusion“. Ist es nun eher Tee oder doch die Spritze vom Arzt? Weder noch – aber gesund ist diese Musik sicherlich: Jazz zwischen 1970 und heute, beginnend mit der Fusion-Ära. Von Joe Zawinul, Pat Metheny, Keith Jarrett bis ins Jetzt zu e.s.t. und Olivia Trummer. Und was ganz sicher ist: Das hat noch kein Chor gesungen! Denn die ursprünglich meist instrumentale Musik musste erst betextet und mit großer Kreativität arrangiert werden. Alles maßgeschneidert für den Jazzchor Freiburg. Neuer kann Chormusik kaum sein. „Infusion“ feiert an diesem Abend seine (Welt)Premiere im Burghof. Leitung: Bertrand Gröger

Veranstalter

Burghof Lörrach GmbH
Aufführungen | Theater

Die Hose

Komödie von Carl Sternheim

In seiner Komödie entlarvt Carl Sternheim mit scharfer Zunge die Doppelmoral der bourgeoisen Gesellschaft. - Eine in aller Öffentlichkeit gerutschte Damenunterhose - der tyrannische Hausherr fürchtet um Ansehen und Stellung…

Auszug aus: «Die Hose»:
Auf der Bühne ein bürgerliches Wohnzimmer. Herr und Frau Maske kommen gerade von der Parade. - Er (ausser sich.): «Geschändet! - Im Maul der Nachbarn, des ganzen Viertels. Frau Maske verliert die Hose! - Auf offener Strasse, vor den Augen des Königs sozusagen…!»

…Aber er wittert auch schnell ein lukratives Geschäft: Den lüsternen Augenzeugen des Hosenfalls kann er ein Zimmer vermieten. - Begierig auf erotische Abenteuer sind der Schriftsteller Scarron und der Friseurgehilfe Mandelstam sofort zur Stelle und umschwärmen die schöne Luise. U
Aufführungen | Theater

Die Hose

Komödie von Carl Sternheim

In seiner Komödie entlarvt Carl Sternheim mit scharfer Zunge die Doppelmoral der bourgeoisen Gesellschaft. - Eine in aller Öffentlichkeit gerutschte Damenunterhose - der tyrannische Hausherr fürchtet um Ansehen und Stellung…

Auszug aus: «Die Hose»:
Auf der Bühne ein bürgerliches Wohnzimmer. Herr und Frau Maske kommen gerade von der Parade. - Er (ausser sich.): «Geschändet! - Im Maul der Nachbarn, des ganzen Viertels. Frau Maske verliert die Hose! - Auf offener Strasse, vor den Augen des Königs sozusagen…!»

…Aber er wittert auch schnell ein lukratives Geschäft: Den lüsternen Augenzeugen des Hosenfalls kann er ein Zimmer vermieten. - Begierig auf erotische Abenteuer sind der Schriftsteller Scarron und der Friseurgehilfe Mandelstam sofort zur Stelle und umschwärmen die schöne Luise. U
 
Aufführungen | Konzert

Un...endlich

Die Zürcher Sing-Akademie präsentiert unter der Leitung von Chefdirigent Florian Helgath ein vielschichtiges und ausdrucksstarkes A-cappella-Programm. Die Begegnung des Menschen mit seinem Schöpfer und der Übergang von unserem irdischen Dasein ins Unbekannte werden in reichhaltigen musikalischen Schattierungen dargestellt. Wir freuen uns insbesondere auf die erneute Zusammenarbeit mit dem Schweizer Komponisten Cyrill Schürch und die Uraufführung der Auftragskomposition 'Nihil est toto'.

Veranstalter

Zürcher Sing-Akademie
Aufführungen | Konzert

Sinfonieorchester Basel

  • Das Sinfonieorchester Basel gehört zu den führenden Schweizer Klangkörpern.
Aufführungen | Konzert

Basel Sinfonietta

  • Die Basel Sinfonietta setzt sich die Aufführung und Verbreitung von Neuer Musik und neu­en Musikformen ein.
Aufführungen | Theater

Theater L.U.S.T.

Improvisationstheater

Aufführungen | Theater

Rhythmustheater Shinoré

Annika Hartmann

Aufführungen | Konzert

Casino-Gesellschaft Basel

Aufführungen | Aufführung

Gare du Nord

Bahnhof für Neue Musik

Aufführungen / Theater Die Helmut Förnbacher Theater Company Basel Basel, Schwarzwaldallee 200
Aufführungen / Konzert Sinfonieorchester Basel Basel, Steinenberg 19
Aufführungen / Konzert Basel Sinfonietta Basel, Dornacherstrasse 390
Aufführungen / Theater Compagnie Majacc Bern, Friedlistrasse 10
Di, 23.10.2018, 20:00 Uhr
Aufführungen / Tanz Burghof Lörrach GmbH Lörrach, Herrenstraße 5
Mi, 24.10.2018, 20:00 Uhr
Aufführungen / Theater Compagnie Majacc Bern, Friedlistrasse 10
Mi, 24.10.2018, 20:00 Uhr
Aufführungen / Konzert Burghof Lörrach GmbH Lörrach, Herrenstraße 5
Fr, 26.10.2018, 20:00 Uhr
Aufführungen / Konzert Zürcher Sing-Akademie Zürich, Tösistrasse 46
Sa, 3.11.2018, 19:30 Uhr
Aufführungen / Theater Theater L.U.S.T. March, Weberstr. 29
Improvisationstheater
Aufführungen / Theater Rhythmustheater Shinoré March, Weberstr. 29
Annika Hartmann
Aufführungen / Konzert Casino-Gesellschaft Basel Basel, Steinenberg 14
Aufführungen / Aufführung Gare du Nord Basel, Schwarzwaldallee 200
Bahnhof für Neue Musik