Veranstaltungskalender | Terminsuche

. . Kalender öffnen   -   . . Kalender öffnen
Mi, 25.5.2016, 16:00
"Erde an Aliens - bitte melden!"
4. Vorlesung der Kinderuniversität Weimar
Referent: Dr. Markus Hohle (Ludwig-Maximilians-Universität München)

Gibt es überhaupt Außerirdische und wenn ja wie viele?
Wo könnten sie sein und wie könnten sie aussehen?
Hatten wir vielleicht sogar schon Besuch von ihnen?
Mi, 25.5.2016, 18:30
"Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg"
Große Romantische Oper in drei Aufzügen von Richard Wagner
Sa, 28.5.2016, 18:00
Gottesdienst auf der Wartburg


Sa, 28.5.2016, 18:00
Gottesdienst auf der Wartburg
Sa, 4.6.2016, 19:30
381. Wartburgkonzert Deutschlandradio Kultur: Cappella Istropolitana | Suçková
Eva Suçková – Sopran
Cappella Istropolitana

Werke von Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart und Ignaz Josef Pleyel

Die Cappella Istropolitana wurde 1983 in Bratislava gegründet. Seine Mitglieder verbindet in erster Linie die Freude am Musizieren und die Begeisterung für das gemeinsame Spiel in einem kammermusikalisch ausgerichteten Klangkörper. Seit Beginn einer künstlerischen Tätigkeit gastierte das Ensemble in allen Ländern Europas, in den USA, Kanada, Israel, Ägypten, Japan, Korea, China, Macao, Hong-Kong, Neuseeland und wurde zu zahlreichen internationalen Festivals eingeladen, wie dem Schleswig-Holstein Musik Festival, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, dem Rheingau Musik Festival, dem Schwetzinger Mozartfest, den Dresdner Musikfestspielen, dem A
Mi, 8.6.2016, 18:00
Tannhäuser für Kinder: "Die Mär vom singenden Ritter, der sich aufmachte, vom Baum der verbotenen Früchte zu naschen"
Ein musikalisches Märchen nach der Musik von Richard Wagner
Für kleine und große Zuschauer ab 6 Jahren

In der kindgerecht bearbeiteten Handlung tauchen die Zuschauer an historischer Stätte in die Welt der mittelalterlichen Ritter und Minnesänger ein.
Der Titelheld Tannhäuser versucht bei einem spannenden Sängerwettstreit das Herz seiner angebeteten Elisabeth zu erobern, wird jedoch in die Verbannung geschickt, weil er zuvor ein unehrenhaftes und sündiges Leben gelebt hat.
Wie Tannhäuser aus der Verbannung erlöst wird und ob er und Elisabeth doch noch zueinander finden, erzählt auf witzige und sehr musikalische Weise diese Koproduktion mit der Landeskapelle Eisenach - und das nicht nur für Kinder.

Musikalische Leitung: GMD Carlos Dominquez-Nieto
Musikalische Assistenz & Einstudierung: Babara Wild

Buch & Regie: Stephan Rumphorst
Bühne un
Do, 9.6.2016, 18:00
Tannhäuser für Kinder: "Die Mär vom singenden Ritter, der sich aufmachte, vom Baum der verbotenen Früchte zu naschen"
Ein musikalisches Märchen nach der Musik von Richard Wagner
Für kleine und große Zuschauer ab 6 Jahren

In der kindgerecht bearbeiteten Handlung tauchen die Zuschauer an historischer Stätte in die Welt der mittelalterlichen Ritter und Minnesänger ein.
Der Titelheld Tannhäuser versucht bei einem spannenden Sängerwettstreit das Herz seiner angebeteten Elisabeth zu erobern, wird jedoch in die Verbannung geschickt, weil er zuvor ein unehrenhaftes und sündiges Leben gelebt hat.
Wie Tannhäuser aus der Verbannung erlöst wird und ob er und Elisabeth doch noch zueinander finden, erzählt auf witzige und sehr musikalische Weise diese Koproduktion mit der Landeskapelle Eisenach - und das nicht nur für Kinder.

Musikalische Leitung: GMD Carlos Dominquez-Nieto
Musikalische Assistenz & Einstudierung: Babara Wild

Buch & Regie: Stephan Rumphorst
Bühne un
Fr, 10.6.2016, 18:00
Tannhäuser für Kinder: "Die Mär vom singenden Ritter, der sich aufmachte, vom Baum der verbotenen Früchte zu naschen"
Ein musikalisches Märchen nach der Musik von Richard Wagner
Für kleine und große Zuschauer ab 6 Jahren

In der kindgerecht bearbeiteten Handlung tauchen die Zuschauer an historischer Stätte in die Welt der mittelalterlichen Ritter und Minnesänger ein.
Der Titelheld Tannhäuser versucht bei einem spannenden Sängerwettstreit das Herz seiner angebeteten Elisabeth zu erobern, wird jedoch in die Verbannung geschickt, weil er zuvor ein unehrenhaftes und sündiges Leben gelebt hat.
Wie Tannhäuser aus der Verbannung erlöst wird und ob er und Elisabeth doch noch zueinander finden, erzählt auf witzige und sehr musikalische Weise diese Koproduktion mit der Landeskapelle Eisenach - und das nicht nur für Kinder.

Musikalische Leitung: GMD Carlos Dominquez-Nieto
Musikalische Assistenz & Einstudierung: Babara Wild

Buch & Regie: Stephan Rumphorst
Bühne un
So, 19.6.2016, 19:30
Südthüringisches Kammerorchester
Das Südthüringische Kammerorchester spielt " Kompositionen von und für gekrönte Häupter ".

Zur Aufführung gelangen Werke von Moritz Landgraf von Hessen, Kaiser Leopold I, Franz von Biber, Friedrich II, Johann Joachim Quantz, Johann Ernst Prinz von Sachsen-Weimar und Joseph Haydn.

Karten sind unter Stiftung Südthüringisches Kammerorchester erhältlich
Sa, 25.6.2016, 18:00
Gottesdienst auf der Wartburg
Di, 28.6.2016, 18:30
"Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg"
Große Romantische Oper in drei Aufzügen von Richard Wagner
Sa, 2.7.2016, 20:00
Museumsnacht auf der Wartburg
Jährlich besuchen 350.000 Menschen aus aller Welt die Wartburg…
Wer ausgetretene Touristenpfade scheut, sollte sich den 2. Juli vormerken. Hier öffnen sich nach dem turbulenten Tagesbetrieb die Tore und die Zugbrücke zur Museumsnacht, bei der es allerdings keineswegs schläfrig zugehen wird.
Standen Sie schon einmal auf dem hohen Bergfried und sahen von dort aus die Sonne über den blaugrauen Höhen untergehen? Oder möchten Sie vielleicht das Gruselgefühl derer nacherleben, die einst ins düstere Burgverlies abgeseilt wurden? Sowohl das Eine als auch das Andere ist an diesem Abend drin, doch vor allem kann in den heiligen Hallen des Palas und in den Schatzkammern des Museums gelustwandelt werden, genußvoll unterbrochen nur von kleinen Konzerten und interessanten Sonderführungen.
Schauen Sie
So, 3.7.2016, 15:00
Katholischer Gottesdienst am Elisabethplan unterhalb der Wartburg
Andacht
Geburtstag der Hl. Elisabeth
Weimar Haus "Neue Geschichtserlebnis GmbH"
  • Lernen Sie die Geschichte der Stadt Weimar und ihrer geistigen Größen auf interessante und einprägsame Weise kennen. In nur 30 Minuten vermitteln wir Ihnen einen geschichtlichen Überblick über 5000 Jahre Weimarer Geschichte.
congress centrum neue weimarhalle
http://www.weimar.de UNESCO-Platz 1 | 99423 Weimar
Thüringische Sommerakademie
Ortsstraße 129 | 98701 Böhlen
Academia Musicalis Thuringiae e.V.
Güldener Herbst
Festival Alter Musik in Thüringen
Lisztstraße 2 a | 99423 Weimar
Ekhof-Festival
Frau Buchwald
Schloss Friedenstein | 99687 Gotha
other music e.V.
Ernst-Kohl Straße 23 | 99423 Weimar
Thüringische Sommerakademie
Fabrikhof Böhlen / Thüringer Wald
Ortsstrasse 129 | 98701 Böhlen / Thüringen
Thüringische Sommerakademie für Kunst und Musik
Fabrikhof Böhlen / Thüringer Wald
Ortsstrasse 129 | 98701 Böhlen / Thüringen
Bitte aktualisieren sie Ihren Flash-Player!