zur Startseite

Veranstaltungskalender - Terminsuche

vom 19.09.2018 bis 20.09.2018
Ausstellungen

30 Jahre Generali Foundation

In Dialog mit 1918 1938 1968

Im Jahr 1988 wurde die Generali Foundation gegründet. Aus Anlass dieses Jubiläums steht die neunte Sammlungsausstellung in Dialog mit dem Gedenkjahr 2018. Wie werden die Ereignisse von 1918, 1938 und 1968 in Kunstwerken reflektiert? Die Ausstellung ist nach thematischen Schwerpunkten der Sammlung Generali Foundation strukturiert. Diese hat früh Künstler_innen gefördert, die sich in ihren Arbeiten sozialkritischen sowie historischen und aktuellen politischen Inhalten widmen.

Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs wird im November 1918 die Republik Österreich ausgerufen. Im März 1938 findet der „Anschluss“ an Hitler-Deutschland statt. Dreißig Jahre später geht die 1968er-Bewegung auf die Straße, gegen den Vietnam-Krieg, für die Gleichberechtigung der Frauen, sexuelle Freiheit und andere Anl
Ausstellungen | Ausstellung

Marisa Merz. Il Cielo È Grande Spazio

Der Himmel ist ein weiter Raum

Das Museum der Moderne Salzburg präsentiert die erste Einzelausstellung der Künstlerin Marisa Merz (1926 Turin, IT) in Österreich. Nach der Verleihung des Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk auf der 55. Biennale di Venezia 2013, wurde die einzige weibliche Vertreterin der sog. Arte Povera im Jahr 2017 mit einer großen Werkschau in den Vereinigten Staaten gefeiert. Diese wird vom Museum der Moderne Salzburg gemeinsam mit dem Museum Serralves in Porto in erweiterter Form neu zusammengestellt und als einzige Stationen in Europa präsentiert. Die Ausstellung umfasst fünf Jahrzehnte künstlerischen Schaffens.

Marisa Merz trat, ausgehend von Italien, in den 1960er-Jahren mit Kunstwerken aus "armen" und ungewöhnlich verarbeiteten Materialien hervor, mit Objekten aus Kupferdraht, ungebranntem Ton,
Ausstellungen | Ausstellung

Resonanz von Exil

Mit der Ausstellung Resonanz von Exil findet die 2017 erfolgreich am Museum der Moderne Salzburg gestartete Reihe zur Erforschung der Geschichte von Künstler_innen mit Exilhintergrund ihre Fortsetzung.

Als roter Faden der Ausstellung dient das Medium der Zeitung bzw. Zeitschrift. Ausgangspunkt ist der Aufbau aus New York, der als wichtige Informations- und Kontaktplattform sowie Orientierungshilfe für die Neuankömmlinge diente. Die Zeitschriften boten außerdem ein Betätigungsfeld am neuen Aufenthaltsort. So auch für die Fotografin Lisette Model (1901 Wien, AT – 1983 New York, NY, US), die 1939 in die Vereinigten Staaten emigrierte und von 1941 bis 1951 regelmäßig in Harper’s Bazaar veröffentlichte, bevor sie an der New School for Social Research unterrichtete. Wolfgang Paalen (1905 Wien
Ausstellungen | Ausstellung

Anna Boghiguian

Mit der Ausstellung Anna Boghiguian setzt das Museum der Moderne Salzburg seine erfolgreiche Reihe von Premieren herausragender Künstlerinnen fort, und ermöglicht erneut einen transkulturellen Austausch mit Sichtweisen, die über gängige westliche und oft eurozentristische hinausgehen. Zeitgleich ist im Rupertinum Atrium eine von der Künstlerin für diese Ausstellung geschaffene monumentale Installation zu sehen, die im Rahmen der Projektreihe erneut ein Jahr lang bestehen bleibt.

Die ägyptisch-kanadische Künstlerin armenischer Herkunft Anna Boghiguian (1946 Kairo, EG) thematisiert in ihren Arbeiten die nachhaltigen Auswirkungen von historischen, ökonomischen und politischen Bedingungen auf unsere Gegenwart. Boghiguian wurde international ausgezeichnet, zuletzt mit dem Goldenen Löwen für
Ausstellungen | Museum

Georg Trakl Gedenkstätte Salzburg

  • Forschungs- und Gedenkstätte
  • neu gestaltete audio-visuelle Schau
Ausstellungen | Museum

Dommuseum zu Salzburg

Ausstellungen | Galerie

Galerie Fotohof

Ausstellungen | Galerie

Galerie 2C for Art

Ausstellungen Museum der Moderne Salzburg Salzburg, Wiener-Philharmoniker-Gasse 9
Ausstellungen / Ausstellung Mozart-Museen Salzburg Salzburg, Schwarzstraße 26
Ausstellungen / Museum Georg Trakl Gedenkstätte Salzburg Salzburg, Waagplatz 1a
Ausstellungen / Museum Dommuseum zu Salzburg Salzburg, Domplatz 1a (Domvorhalle)
Ausstellungen / Galerie Galerie Fotohof Salzburg, Inge-Morath-Platz 1-3
Ausstellungen / Galerie Galerie 2C for Art Salzburg, Rainerstraße 4