zur Startseite

Veranstaltungskalender - Terminsuche

vom 23.10.2018 bis 30.10.2018
Ausstellungen | Kulturveranstaltung

SOFTPOWERPALACE

Festival about Independent Art Spaces in Europe

Welche soziale und politische Kraft haben unabhängige Kunsträume und künstlerische Initiativen? Wie beeinflussen sie eine Stadt, eine Region, wie vielleicht sogar ein europäisches Denken?
Unter dem Titel »Soft Power Palace — Festival about Independent Art Spaces in Europe« hat die Akademie Schloss Solitude gemeinsam mit den anderen Partnern des Kunstgebäude-Netzwerks zu einem kulturellen Austauschprogramm geladen, das es so bisher noch nicht gegeben hat: Fünf künstlerische Initiativen aus fünf europäischen Städten werden elf Tage lang in einem öffentlichen Prozess zu Perspektiven des europaübergreifenden kulturellen Austauschs arbeiten. Die Arbeit findet dabei in offenen Ateliers statt, die dazu einladen, mit den Projektteilnehmer*innen ins Gespräch zu kommen. Jeder Tag schließt mit
Ausstellungen | Ausstellung

Schaufenster Sohm IX

Duchampiana

Did Marcel Duchamp do everything but video?" (Shigeko Kubota)

Die japanisch-amerikanische Künstlerin und Pionierin der Videokunst Shigeko Kubota wurde ab den 1960er Jahren stark von dem künstlerischen Werk Marcel Duchamps beeinflusst. Sie selbst begründete dafür den Begriff Duchampiana. Die aktuelle Präsentation im Schaufenster Sohm macht Kubotas Tonaufnahmen hörbar, die sie während des heute legendären Schachspiels aufzeichnete, das 1968 zwischen Duchamp, seiner Frau Alexina und John Cage in Toronto stattfand. Das Schachbrett war mit elektronischen Kontakten versehen worden, die das Spiel zwischen den Künstlern in Ton- und Lichtsignale umwandelte.

Kubotas Arbeiten stehen exemplarisch für ein ganzes Künstlernetzwerk, das tiefgreifend von Duchamps Ideen beeinflusst wurde. So ist im Sc
Ausstellungen | Ausstellung

Wilhelm Lehmbruck

Variation und Vollendung

Wilhelm Lehmbruck (1881-1919) zählt zu den bedeutendsten deutschen Bildhauern des 20.Jahrhunderts. Sein OEuvre umfasst ca. 100 Skulpturen, mehr als 1000 Zeichnungen, 80 Gemälde und großformatige Zeichnungen und 200 Druckgraphiken. Diese Vielseitigkeit und das Erproben verschiedener Techniken und Materialien sind charakteristisch für die Generation der Expressionisten. Ausgehend von ihrem umfangreichen eigenen Bestand wird die Ausstellung in der Staatsgalerie der Arbeitsweise Wilhelm Lehmbrucks nachspüren und Schnittvarianten seiner bedeutendsten Plastiken wie die Große Sinnende, der Emporsteigende Jüngling, die Große Stehende oder die Kniende zeigen. Unter den deutschen Künstlern gehört Lehmbruck zu den ersten, die neben den traditionellen Materialien wie Bronze und Marmor auch in hohem Ma
Ausstellungen | Ausstellung

Wilhelm Lehmbruck. Die Bedeutung der Linie

Begleitend zur Ausstellung "Wilhelm Lehmbruck. Variation und Vollendung" im Barth-Flügel der Staatsgalerie zeigen wir im Graphik-Kabinett Arbeiten auf Papier von Wilhelm Lehmbruck. Das OEuvre dieses empfindsamen Expressionisten umfasst neben Skulpturen und Gemälden auch zahlreiche Zeichnungen und Druckgraphiken, die nicht in einem direkten Zusammenhang mit seinen Plastiken zu sehen sind, sondern vom Künstler als ein eigenständiges Medium genutzt wurde. Der Radierung kommt dabei ein besonderer Stellenwert zu; diese Technik ermöglichte dem Künstler eine nuancen reiche und sensible Linearität. Einfühlsam undausdrucksstark zugleich zeigen seine Figuren die unterschiedlichen Facetten menschlicher Emotionen. Anlass für beide Ausstellungen ist der Ankauf eines Konvoluts von drei Skulpturen und 70
Ausstellungen | Ausstellung

Wilhelm Lehmbruck. Variation und Vollendung

Wilhelm Lehmbruck (1881-1919) zählt zu den bedeutendsten deutschen Bildhauern des 20.Jahrhunderts. Sein OEuvre umfasst ca. 100 Skulpturen, mehr als 1000 Zeichnungen, 80 Gemälde und großformatige Zeichnungen und 200 Druckgraphiken. Diese Vielseitigkeit und das Erproben verschiedener Techniken und Materialien sind charakteristisch für die Generation der Expressionisten. Ausgehend von ihrem umfangreichen eigenen Bestand wird die Ausstellung in der Staatsgalerie der Arbeitsweise Wilhelm Lehmbrucks nachspüren und Schnittvarianten seiner bedeutendsten Plastiken wie die Große Sinnende, der Emporsteigende Jüngling, die Große Stehende oder die Kniende zeigen. Unter den deutschen Künstlern gehört Lehmbruck zu den ersten, die neben den traditionellen Materialien wie Bronze und Marmor auch in hohem Ma
Ausstellungen | Ausstellung

Sammlungen

Die historischen württembergischen Wurzeln und die internationale Ausrichtung nach dem Zweiten Weltkrieg bestimmen heute den unverwechselbaren Charakter der Sammlungen. Ihr Spektrum umfasst Werke der europäischen Kunst des 14. bis 20. Jahrhunderts sowie der amerikanischen Avantgarde nach 1945. Verschiedene Hauptakzente finden sich in den jeweiligen Sammlungsbereichen hinsichtlich Künstler, Epochen oder Stilströmungen. Die vertretenen Kunstgattungen wie Malerei, Skulptur, Zeichnung, Graphik und Photo-Kunst zeigen darüber hinaus die Vielfalt der künstlerischen Techniken. Ein Anziehungspunkt für Forscher sind die vier Archive mit ihrem reichen Fundus an Briefen, Büchern und vielen weiteren Dokumenten.

Gemälde und Skulpturen
Das Spektrum der Sammlungen verdankt die Staatsgalerie ihrer eb
Ausstellungen | Ausstellung

Akademie Schloss Solitude Stuttgart

  • Akademie für den wissenschaftlichen und künstlerischen Austausch
Ausstellungen | Museum

Linden-Museum Stuttgart

  • Staatliches Museum für Völkerkunde
  • Ausstellungen und Veranstaltungen
Ausstellungen | Ausstellung

Schauwerk Sindelfingen

  • Die Sammlung Schaufler
Ausstellungen | Galerie

www.Galerie-Direkt.de

NONPICASSO

Ausstellungen | Galerie

Galerie Tanner

Ausstellungen | Museum

Staatsgalerie Stuttgart

Ausstellungen | Museum

Kunstmuseum Stuttgart

Ausstellungen | Museum

Schweinemuseum

Ausstellungen | Museum

Museum Art.Plus

Ausstellungen | Museum

kunsthalle weishaupt

private Sammlung moderner Kunst

Ausstellungen / Museum Staatsgalerie Stuttgart Stuttgart, Konrad-Adenauer-Str. 30-32
Ausstellungen / Ausstellung Akademie Schloss Solitude Stuttgart Stuttgart, Solitude Haus 3
Ausstellungen / Museum Linden-Museum Stuttgart Stuttgart, Hegelplatz 1
Ausstellungen / Ausstellung Schauwerk Sindelfingen Sindelfingen, Eschenbrünnlestraße 15
Ausstellungen / Galerie www.Galerie-Direkt.de Stuttgart, Strohberg 1
NONPICASSO
Ausstellungen / Galerie Galerie Tanner Stuttgart, Hauptstätter Straße 68
Ausstellungen / Museum Staatsgalerie Stuttgart Stuttgart, Konrad-Adenauer-Straße 30-32
Ausstellungen / Museum Kunstmuseum Stuttgart Stuttgart, Kleiner Schlossplatz 1
Ausstellungen / Museum Schweinemuseum Stuttgart , Schlachthofstraße 2
Ausstellungen / Museum Museum Art.Plus Donaueschingen, Museumsweg 1
Ausstellungen / Museum kunsthalle weishaupt Ulm, Hans-und-Sophie-Scholl-Platz 1
private Sammlung moderner Kunst