zur Startseite
6

SWR Symphonieorchester

Seit Beginn der Saison 2018/2019 ist Teodor Currentzis Chefdirigent des SWR Symphonieorchesters. Mit Currentzis steht einer der international gefragtesten Dirigenten an der Spitze des Orchesters. Das SWR Symphonieorchester ist aus der Zusammenführung des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart des SWR und des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg 2016 hervorgegangen. Die bedeutenden Traditionslinien aus den beiden Vorgängerensembles kommen im SWR Symphonieorchester überein. Seit der Gründung 1945/1946 formten profilierte Chefdirigenten die Orchester des SWR: In Baden-Baden/Freiburg waren es Hans Rosbaud, Ernest Bour, Michael Gielen, Sylvain Cambreling und François-Xavier Roth, in Stuttgart Hans MüllerKray, Sergiu Celibidache, Sir Neville Marriner, Gianluigi Gelmetti, Georges Prêtre, Sir Roger Norrington und Stéphane Denève. Zum Profil des SWR Symphonieorchesters gehören neben der Neuen Musik die sinfonische Orchesterliteratur vorangegangener Epochen sowie Interpretationsansätze aus der historisch informierten Aufführungspraxis. Die Vermittlung anspruchsvoller Musik an alle Altersstufen ist ebenfalls ein wichtiges Anliegen.
Dirigenten von Weltrang wie Christoph Eschenbach, Herbert Blomstedt, David Zinman, Peter Eötvös, Sir Roger Norrington, Ingo Metzmacher, Kent Nagano, Eliahu Inbal, Michael Sanderling, Jakub Hrůša und Pablo Heras-Casado sind beim SWR Symphonieorchester zu Gast. Unter den hochkarätigen Solisten finden sich als Artists in Residence der ersten vier Spielzeiten Tzimon Barto, Gil Shaham, Antoine Tamestit und Nicolas Altstaedt sowie viele weitere namhafte Gastsolisten, darunter Hilary Hahn, Fazil Say, Julia Fischer, Mischa Maisky, Patricia Kopatchinskaja, Martin Grubinger, Renaud Capuçon und Janine Jansen. Neben zahlreichen Auftritten in den SWR eigenen Konzertreihen in Stuttgart, Freiburg und Mannheim ist das Orchester bei den Donaueschinger Musiktagen und den Schwetzinger SWR Festspielen präsent. Einladungen führten bzw. führen das SWR Symphonieorchester wiederholt in die Elbphilharmonie Hamburg, zu den Salzburger Festspielen, nach Wien, London, Madrid, München, Edinburgh, Barcelona, Dortmund, Warschau, Essen, Basel, Frankfurt und Tallinn, zum Rheingau Musik Festival, zum Heidelberger Frühling, zum Festival Acht Brücken in Köln, zum Musikfest Berlin und auf eine China-Tournee. Ab Frühjahr 2020 bestreitet es als Residenzorchester die neu formierten Pfingstfestspiele Baden-Baden.

Kontakt

SWR Symphonieorchester
Neckarstraße 230
D-70190 Stuttgart

Telefon: 0711/929-12591
Fax: 0711/929-14053
E-Mail: monika.jaegel@SWR.de

Bewertungschronik

SWR Symphonieorchester bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte SWR Symphonieorchester

Musik

Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 2

Jan Dismas Zelenka: Sonate für Violine, Oboe, Fagott und Basso continuo Nr. 3 B-Dur ZWV 181
Johann Sebastian Bach: Fuge cis-Moll BWV 849 aus dem Wohltemperierten Klavier
(Fassung für Violine, Oboe, Fagott, Kontrabass und Cembalo von A. C. Dorn)
Sofia Gubaidulina: »So sei es« für Violine, Kontrabass, Schlagzeug und Klavier
Libor Sima: Trio d‘anches für Oboe, Klarinette und Fagott (Uraufführung)
Igor Strawinsky: Oktett für Blasinstrumente

Anne Romeis, Flöte
Michael Rosenberg und Anne Angerer, Oboe
Sebastian Manz, Klarinette
Libor Sima, Angela Bergmann und Eduardo Calzada, Fagott
Jörge Becker und Christof Skupin, Trompete
Tobias Burgelin und Harald Matjaschitz, Posaune
Jing Wen, Violine
Arvid Christoph Dorn, Kontrabass
Franz Bach, Schlagzeug
Olga Zheltikova, Cembalo und Klavier

Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 2 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 2

Musik

Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 2

Jan Dismas Zelenka: Sonate für Violine, Oboe, Fagott und Basso continuo Nr. 3 B-Dur ZWV 181
Johann Sebastian Bach: Fuge cis-Moll BWV 849 aus dem Wohltemperierten Klavier
(Fassung für Violine, Oboe, Fagott, Kontrabass und Cembalo von A. C. Dorn)
Sofia Gubaidulina: »So sei es« für Violine, Kontrabass, Schlagzeug und Klavier
Libor Sima: Trio d‘anches für Oboe, Klarinette und Fagott (Uraufführung)
Igor Strawinsky: Oktett für Blasinstrumente

Anne Romeis, Flöte
Michael Rosenberg und Anne Angerer, Oboe
Sebastian Manz, Klarinette
Libor Sima, Angela Bergmann und Eduardo Calzada, Fagott
Jörge Becker und Christof Skupin, Trompete
Tobias Burgelin und Harald Matjaschitz, Posaune
Jing Wen, Violine
Arvid Christoph Dorn, Kontrabass
Franz Bach, Schlagzeug
Olga Zheltikova, Cembalo und Klavier

Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 2 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 2

Musik

Freiburger Kammerkonzert Nr. 2

Jan Dismas Zelenka: Sonate für Violine, Oboe, Fagott und Basso continuo Nr. 3 B-Dur ZWV 181
Johann Sebastian Bach: Fuge cis-Moll BWV 849 aus dem Wohltemperierten Klavier
(Fassung für Violine, Oboe, Fagott, Kontrabass und Cembalo von A. C. Dorn)
Sofia Gubaidulina: »So sei es« für Violine, Kontrabass, Schlagzeug und Klavier
Libor Sima: Trio d‘anches für Oboe, Klarinette und Fagott (Uraufführung)
Igor Strawinsky: Oktett für Blasinstrumente

Anne Romeis, Flöte
Michael Rosenberg und Anne Angerer, Oboe
Sebastian Manz, Klarinette
Libor Sima, Angela Bergmann und Eduardo Calzada, Fagott
Jörge Becker und Christof Skupin, Trompete
Tobias Burgelin und Harald Matjaschitz, Posaune
Jing Wen, Violine
Arvid Christoph Dorn, Kontrabass
Franz Bach, Schlagzeug
Olga Zheltikova, Cembalo und Klavier

Freiburger Kammerkonzert Nr. 2 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Kammerkonzert Nr. 2

Musik

Freiburger Abo-Konzert Nr. 2

Gérard Pesson: Neues Werk für Orchester
Alban Berg: Drei Bruchstücke für Sopran und Orchester aus der Oper »Wozzeck«
György Kurtág: New Messages für Orchester op. 34a
Claude Debussy: Jeux, Poème dansé für Orchester

Juliane Banse, Sopran (Foto)
SWR Symphonieorchester
Tito Ceccherini, Dirigent

18 Uhr Konzerteinführung

Freiburger Abo-Konzert Nr. 2 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Abo-Konzert Nr. 2

Musik

Kids Studio - Familienkonzert

Der Teddy und die Tiere
Musik für sechs Violoncelli
zu einem Märchen von Michael Ende

Mitglieder des SWR Symphonieorchesters

Passend zum Thema des Konzertes gibt es im Anschluss Gelegenheit zum Basteln, Malen und Spielen. Die Gesamtdauer der Veranstaltung beträgt etwa 90 Minuten.

Kids Studio - Familienkonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kids Studio - Familienkonzert

Musik

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 2

Esa-Pekka Salonen: Violoncellokonzert
Robert Schumann: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 (Rheinische)

Nicolas Altstaedt, Violoncello (Foto)
SWR Symphonieorchester
Christoph Eschenbach, Dirigent

19 Uhr Konzerteinführung

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 2 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 2

Musik

Mannheimer Abo-Konzert Nr. 1

Esa-Pekka Salonen: Violoncellokonzert
Robert Schumann: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 (Rheinische)

Nicolas Altstaedt, Violoncello (Foto)
SWR Symphonieorchester
Christoph Eschenbach, Dirigent

18:30 Uhr Konzerteinführung

Mannheimer Abo-Konzert Nr. 1 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mannheimer Abo-Konzert Nr. 1

Musik

LINIE 2 - Le Salon de Paris

Claude Debussy: La plus que lente, Walzer
George Antheil: Klavierkonzert Nr. 2
Claude Debussy: La sérénade interrompue aus Préludes für Klavier, Band I
(Fassung für Sopran und Kammerensemble von Fabio Nieder)
Erik Satie: Gymnopédies Nr. 1 und 3 (Fassung für Orchester von Claude Debussy)
Johannes Schöllhorn: »Va« d‘après Jules Massenet – Expressions lyriques für Stimme und kleines Orchester

Sarah Maria Sun, Sopran (Foto)
Rei Nakamura, Klavier
SWR Symphonieorchester
Jean-Michaël Lavoie, Dirigent
Lydia Jeschke, Moderation

LINIE 2 - Le Salon de Paris bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte LINIE 2 - Le Salon de Paris

Musik

Meisterkurs Orchesterkomposition - Abschlusskonzert

Programm noch offen

SWR Symphonieorchester
Gergor A. Mayrhofer, Dirigent (Foto)

Die Arbeit mit einem Sinfonieorchester ist für junge Komponisten eine besondere Herausforderung. Die Notation, die verfügbaren Stilmittel und Techniken unterliegen bei Werken für einen großen Orchesterapparat ganz anderen Voraussetzungen als bei der Arbeit mit kleineren Besetzungen. Gleichzeitig ist das SWR Symphonieorchester auch an dem Ideenhorizont und der Klangsprache der jüngeren Generation besonders interessiert, sofern sie dem Selbstverständnis
des Klangkörpers neue Impulse verleihen. Deshalb macht es sich das SWR Symphonieorchester zur Aufgabe, mit jungen Komponisten gemeinsam an deren Werken zu arbeiten.
Im Rahmen des »Meisterkurses Orchesterkomposition« werden neun Teilnehmer mit dem SWR Symphonieorchester arbeiten können, ihre Werkideen zu Gehör bringen, um im Gespräch mit den Musikern, dem Dirigenten und den Mentoren das Gelungene und das weniger Gelungene aufzuzeigen.

Meisterkurs Orchesterkomposition - Abschlusskonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Meisterkurs Orchesterkomposition - Abschlusskonzert

Musik

Mittagskonzert

Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 35 D-Dur KV 385 (Haffner)
Béla Barók: Klavierkonzert Nr. 2 Sz 95

Yulianna Avdeeva, Klavier (Foto)
SWR Symphonieorchester
Robert Trevino, Dirigent
Kerstin Gebel, Moderation

Mittagskonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mittagskonzert

Musik

Kinderkonzert

Orchesterwerke von und über Ludwig van Beethoven

SWR Symphonieorchester
Joseph Bastian, Dirigent
Malte Arkona, Moderation (Foto)

Kinderkonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kinderkonzert

Musik

Kinderkonzert

Orchesterwerke von und über Ludwig van Beethoven

SWR Symphonieorchester
Joseph Bastian, Dirigent
Malte Arkona, Moderation

Kinderkonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kinderkonzert

Musik

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 3

Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 9 D-Dur

SWR Symphonieorchester
Teodor Currentzis, Dirigent (Foto)

19 Uhr Konzerteinführung

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 3 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 3

Musik

Freiburger Abo-Konzert Nr. 3

Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 9 D-Dur

SWR Symphonieorchester
Teodor Currentzis, Dirigent (Foto)

19 Uhr Konzerteinführung

Freiburger Abo-Konzert Nr. 3 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Abo-Konzert Nr. 3

Musik

Mannheimer Abo-Konzert Nr. 2

Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 9 D-Dur

SWR Symphonieorchester
Teodor Currentzis, Dirigent (Foto)

18:30 Uhr Konzerteinführung

Mannheimer Abo-Konzert Nr. 2 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mannheimer Abo-Konzert Nr. 2

Musik

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 4

György Kurtàg: Messages für Orchester op. 34 (Sätze 1, 2, 3 und 5)
William Walton: Violoncellokonzert
Richard Strauss: Ein Heldenleben op. 40

Nicolas Altstaedt, Violoncello (Foto)
SWR Symphonieorchester
Michael Schønwandt, Dirigent

19 Uhr Konzerteinführung

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 4 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 4

Musik

Freiburger Abo-Konzert Nr. 4

György Kurtàg: Messages für Orchester op. 34 (Sätze 1, 2, 3 und 5)
William Walton: Violoncellokonzert
Richard Strauss: Ein Heldenleben op. 40

Nicolas Altstaedt, Violoncello (Foto)
SWR Symphonieorchester
Michael Schønwandt, Dirigent

18 Uhr Konzerteinführung

Freiburger Abo-Konzert Nr. 4 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Abo-Konzert Nr. 4

Musik

Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 3

Joseph Haydn: Streichquartett d-Moll op. 76 Nr. 2 Hob. III:76 (Quintenquartett)
Johann Sebastian Bach: Kontrapunktus 1 aus der Kunst der Fuge BWV 1080
Johann Sebastian Bach: Präludium e-Moll BWV 855 aus dem Wohltemperierten Klavier
Johann Sebastian Bach: Präludium As-Dur BWV 862 aus dem Wohltemperierten Klavier
Johann Sebastian Bach: Fuge f-Moll BWV 857 aus dem Wohltemperierten Klavier
Astor Piazzolla: Tango del ángel · Milonga del ángel · La muerte del ángel
Gustav Mahler: Lieder eines fahrenden Gesellen
(Fassung für Gesang, Violine, Horn und Klavier von Christoph Grund)
Johannes Brahms: Trio für Violine, Horn und Klavier Es-Dur op. 40

Birthe Bendixen, Gesang
Benno Trautmann, Horn
Jermolaj Albiker, Anna Breidenstein und Andreas Ritzinger, Violine
Barbara Weiske, Viola
Alexander Richtberg, Violoncello
Christoph Grund, Klavier

Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 3 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 3

Musik

Kids Studio - Familienkonzert

Das Beethoven-Experiment
Musik von Ludwig van Beethoven für Streicher-Bläser-Ensemble

Mitglieder des SWR Symphonieorchesters

Passend zum Thema des Konzertes gibt es im Anschluss Gelegenheit zum Basteln, Malen und Spielen. Die Gesamtdauer der Veranstaltung beträgt etwa 90 Minuten.

Kids Studio - Familienkonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kids Studio - Familienkonzert

Musik

Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 3

Joseph Haydn: Streichquartett d-Moll op. 76 Nr. 2 Hob. III:76 (Quintenquartett)
Johann Sebastian Bach: Kontrapunktus 1 aus der Kunst der Fuge BWV 1080
Johann Sebastian Bach: Präludium e-Moll BWV 855 aus dem Wohltemperierten Klavier
Johann Sebastian Bach: Präludium As-Dur BWV 862 aus dem Wohltemperierten Klavier
Johann Sebastian Bach: Fuge f-Moll BWV 857 aus dem Wohltemperierten Klavier
Astor Piazzolla: Tango del ángel · Milonga del ángel · La muerte del ángel
Gustav Mahler: Lieder eines fahrenden Gesellen
(Fassung für Gesang, Violine, Horn und Klavier von Christoph Grund)
Johannes Brahms: Trio für Violine, Horn und Klavier Es-Dur op. 40

Birthe Bendixen, Gesang
Benno Trautmann, Horn
Jermolaj Albiker, Anna Breidenstein und Andreas Ritzinger, Violine
Barbara Weiske, Viola
Alexander Richtberg, Violoncello
Christoph Grund, Klavier

Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 3 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 3

Musik

Freiburger Kammerkonzert Nr. 3

Joseph Haydn: Streichquartett d-Moll op. 76 Nr. 2 Hob. III:76 (Quintenquartett)
Johann Sebastian Bach: Kontrapunktus 1 aus der Kunst der Fuge BWV 1080
Johann Sebastian Bach: Präludium e-Moll BWV 855 aus dem Wohltemperierten Klavier
Johann Sebastian Bach: Präludium As-Dur BWV 862 aus dem Wohltemperierten Klavier
Johann Sebastian Bach: Fuge f-Moll BWV 857 aus dem Wohltemperierten Klavier
Astor Piazzolla: Tango del ángel · Milonga del ángel · La muerte del ángel
Gustav Mahler: Lieder eines fahrenden Gesellen
(Fassung für Gesang, Violine, Horn und Klavier von Christoph Grund)
Johannes Brahms: Trio für Violine, Horn und Klavier Es-Dur op. 40

Birthe Bendixen, Gesang
Benno Trautmann, Horn
Jermolaj Albiker, Anna Breidenstein und Andreas Ritzinger, Violine
Barbara Weiske, Viola
Alexander Richtberg, Violoncello
Christoph Grund, Klavier

Freiburger Kammerkonzert Nr. 3 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Kammerkonzert Nr. 3

Musik

Mittagskonzert

Sergej Rachmaninow: Rhapsodie über ein Thema von Paganini für Klavier und Orchester op. 43
Béla Bartók: Tanzsuite für Orchester Sz 77

Robert Neumann, Klavier (Foto)
SWR Symphonieorchester
Kerem Hasan, Dirigent
Kerstin Gebel, Moderation

Mittagskonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mittagskonzert

Musik

LINIE 2 - Quasi una fantasia

György Kurtág: Grabstein für Stephan für Gitarre und im Raum verteilte Instrumentalgruppen op. 15c
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Es-Dur op. 27 Nr. 1 »Sonata quasi una fantasia«
György Kurtág: Quasi una fantasia für Klavier und im Raum verteilte Instrumentengruppen op. 27 Nr. 1
Ludwig van Beethoven: Streichquartett f-Moll op. 95 (Fassung für Streichorchester von Gustav Mahler)

Jürgen Ruck, Gitarre
Dénes Várjon, Klavier
SWR Symphonieorchester
Bas Wiegers, Dirigent (Foto)

LINIE 2 - Quasi una fantasia bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte LINIE 2 - Quasi una fantasia

Musik

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 5

Richard Strauss: Tod und Verklärung op. 24
Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 1 D-Dur (Der Titan)

SWR Symphonieorchester
Teodor Currentzis, Dirigent (Foto)

19 Uhr Konzerteinführung

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 5 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 5

Musik

Freiburger Abo-Konzert Nr. 5

Richard Strauss: Tod und Verklärung op. 24
Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 1 D-Dur (Der Titan)

SWR Symphonieorchester
Teodor Currentzis, Dirigent (Foto)

18 Uhr Konzerteinführung

Freiburger Abo-Konzert Nr. 5 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Abo-Konzert Nr. 5

Musik

Fit fürs Abi

Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll op. 34

Eberhard-Ludwigs-Gymnasium Stuttgart
Mitglieder des SWR Symphonieorchesters

Fit fürs Abi bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Fit fürs Abi

Musik

Fit fürs Abi

Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll op. 34

Droste-Hülshoff-Gymnasium Freiburg
Mitglieder des SWR Symphonieorchesters

Fit fürs Abi bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Fit fürs Abi

Musik

LINIE 2 - Drumming

Steve Reich: Drumming für neun Schlagzeuger, zwei Frauenstimmen und Piccoloflöte

Mitglieder des SWR Symphonieorchesters und Gäste

LINIE 2 - Drumming bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte LINIE 2 - Drumming

Musik

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 6

György Kurtág: Movement für Viola und Orchester
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 5 B-Dur (Fassung von Leopold Nowak)

Paul Pesthy, Viola
SWR Symphonieorchester
Edo de Waart, Dirigent (Foto)

19 Uhr Konzerteinführung

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 6 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 6

Musik

Mannheimer Abo-Konzert Nr. 4

György Kurtág: Movement für Viola und Orchester
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 5 B-Dur (Fassung von Leopold Nowak)

Paul Pesthy, Viola
SWR Symphonieorchester
Edo de Waart, Dirigent (Foto)

18:30 Uhr Konzerteinführung

Mannheimer Abo-Konzert Nr. 4 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mannheimer Abo-Konzert Nr. 4

Musik

Freiburger Abo-Konzert Nr. 6

György Kurtág: Movement für Viola und Orchester
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 5 B-Dur (Fassung von Leopold Nowak)

Paul Pesthy, Viola
SWR Symphonieorchester
Edo de Waart, Dirigent (Foto)

19 Uhr Konzerteinführung

Freiburger Abo-Konzert Nr. 6 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Abo-Konzert Nr. 6

Musik

Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 4

Ernest John Moeran: Fantasy Quartet für Oboe und Streichtrio
Ernst von Dohnányi: Serenade für Violine, Viola und Violoncello C-Dur op. 10
Benjamin Britten: Phantasy Quartet für Oboe, Violine, Viola und Violoncello op. 2
Louis Spohr: Quintett für Klavier, Flöte, Klarinette, Horn und Fagott c-Moll op. 52

NN, Flöte
Alexander Ott, Oboe
Sebastian Manz, Klarinette
Hanno Dönneweg, Fagott
Wolfgang Wipfler, Horn
Michael Hsu-Wartha, Violine
Ayano Yamazoe, Viola
Markus Tillier, Violoncello
Julia Goldstein, Klavier

Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 4 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 4

Musik

Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 4

Ernest John Moeran: Fantasy Quartet für Oboe und Streichtrio
Ernst von Dohnányi: Serenade für Violine, Viola und Violoncello C-Dur op. 10
Benjamin Britten: Phantasy Quartet für Oboe, Violine, Viola und Violoncello op. 2
Louis Spohr: Quintett für Klavier, Flöte, Klarinette, Horn und Fagott c-Moll op. 52

NN, Flöte
Alexander Ott, Oboe
Sebastian Manz, Klarinette
Hanno Dönneweg, Fagott
Wolfgang Wipfler, Horn
Michael Hsu-Wartha, Violine
Ayano Yamazoe, Viola
Markus Tillier, Violoncello
Julia Goldstein, Klavier

Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 4 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 4

Musik

Freiburger Kammerkonzert Nr. 4

Ernest John Moeran: Fantasy Quartet für Oboe und Streichtrio
Ernst von Dohnányi: Serenade für Violine, Viola und Violoncello C-Dur op. 10
Benjamin Britten: Phantasy Quartet für Oboe, Violine, Viola und Violoncello op. 2
Louis Spohr: Quintett für Klavier, Flöte, Klarinette, Horn und Fagott c-Moll op. 52

NN, Flöte
Alexander Ott, Oboe
Sebastian Manz, Klarinette
Hanno Dönneweg, Fagott
Wolfgang Wipfler, Horn
Michael Hsu-Wartha, Violine
Ayano Yamazoe, Viola
Markus Tillier, Violoncello
Julia Goldstein, Klavier

Freiburger Kammerkonzert Nr. 4 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Kammerkonzert Nr. 4

Musik

Mittagskonzert

Gioachino Rossini: Ouvertüre zur Oper »Wilhelm Tell«
John Adams: The Chairman Dances, Foxtrott für Orchester
Johannes Brahms: Variationen über ein Thema von Joseph Haydn op. 56a
.
SWR Symphonieorchester
Edo de Waart, Dirigent (Foto)
Kerstin Gebel, Moderation

Mittagskonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mittagskonzert

Musik

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 7

Felix Mendelssohn Bartholdy: »Ein Sommernachtstraum«, Ouvertüre op. 21
Hector Berlioz: Les nuits d‘été, Sechs Lieder für Singstimme und kleines Orchester op. 7
Márton Illés: Ez-tér (Es-Raum) für Orchester
Claude Debussy: La mer

Gaëlle Arquez, Mezzosopran
SWR Symphonieorchester
Antonello Manacorda, Dirigent (Foto)

19 Uhr Konzerteinführung

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 7 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 7

Musik

Freiburger Abo-Konzert Nr. 7

Felix Mendelssohn Bartholdy: »Ein Sommernachtstraum«, Ouvertüre op. 21
Hector Berlioz: Les nuits d‘été, Sechs Lieder für Singstimme und kleines Orchester op. 7
Márton Illés: Ez-tér (Es-Raum) für Orchester
Claude Debussy: La mer

Gaëlle Arquez, Mezzosopran
SWR Symphonieorchester
Antonello Manacorda, Dirigent

18 Uhr Konzerteinführung

Freiburger Abo-Konzert Nr. 7 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Abo-Konzert Nr. 7

Konzert

Mittagskonzert

Ernest Chausson: Poème für Violine und Orchester Es-Dur op. 25
Robert Schumann: Sinfonie Nr. 4 d-Moll op. 120

Christian Ostertag, Violine
SWR Symphonieorchester
Ektoras Tartanis, Dirigent (Foto)
Kerstin Gebel, Moderation

Mittagskonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mittagskonzert

Konzert

Kinderkonzert

Lila und die Erfindung der Welt.
Eine Geschichte von Annette Pehnt zu
Claude Debussy: Fünf Préludes für Klavier (Fassung für Orchester von Hans Zender)

Rainer Strecker, Sprecher
SWR Symphonieorchester
Jonathan Stockhammer, Dirigent (Foto)

Kinderkonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kinderkonzert

Musik

Kinderkonzert

Lila und die Erfindung der Welt.
Eine Geschichte von Annette Pehnt zu
Claude Debussy: Fünf Préludes für Klavier (Fassung für Orchester von Hans Zender)

Rainer Strecker, Sprecher
SWR Symphonieorchester
Jonathan Stockhammer, Dirigent (Foto)

Kinderkonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kinderkonzert

Musik

Schulkonzert

smartphone and ringtone

Claude Debussy: Fünf Préludes für Klavier (Fassung für Orchester von Hans Zender)
Huihui Cheng: Your smartest choice for four musicians, electronic and audience's smartphone
Jonathan Harvey: Ricercare una melodia für Soloinstrument und Live-Elektronik
Steve Reich: City Life
Joachim Haas: Klanginstallationen

SWR Experimentalstudio
Joachim Haas, Klangregie und elektronische Realisierung
SWR Symphonieorchester
Jonathan Stockhammer, Dirigent (Foto)

Schulkonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Schulkonzert

Musik

LINIE 2

smartphone and ringtone

Claude Debussy: Fünf Préludes für Klavier (Fassung für Orchester von Hans Zender)
Huihui Cheng: Your smartest choice for four musicians, electronic and audience's smartphone
Jonathan Harvey: Ricercare una melodia für Soloinstrument und Live-Elektronik
Steve Reich: City Life
Joachim Haas: Klanginstallationen

SWR Experimentalstudio
Joachim Haas, Klangregie und elektronische Realisierung
SWR Symphonieorchester
Jonathan Stockhammer, Dirigent (Foto)

LINIE 2 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte LINIE 2

Musik

Schwetzinger SWR Festspiele

Orchesterakademie

Joseph Haydn: Violoncellokonzert Nr. 2 D-Dur Hob. VIIb:2
Béla Bartók: Divertimento für Streichorchester Sz 113
Sándor Veress: Vier transsylvanische Tänze für Streichorchester
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 80 d-Moll Hob. I:80

SWR Symphonieorchester
Nicolas Altstaedt, Violoncello und Leitung

Schwetzinger SWR Festspiele bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Schwetzinger SWR Festspiele

Musik

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 8

Nikos Skalkottas: Vier Bilder
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19
Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Behzod Abduraimov, Klavier (Foto)
SWR Symphonieorchester
Constantinos Carydis, Dirigent

19 Uhr Konzerteinführung

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 8 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 8

Musik

Freiburger Abo-Konzert Nr. 8

Nikos Skalkottas: Vier Bilder
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19
Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Behzod Abduraimov, Klavier (Foto)
SWR Symphonieorchester
Constantinos Carydis, Dirigent

19 Uhr Konzerteinführung

Freiburger Abo-Konzert Nr. 8 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Abo-Konzert Nr. 8

Musik

Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 5

Edison Denissow: Sonate für Klarinette solo
Grazyna Bacewicz: Streichquartett Nr. 4
Johannes Brahms: Klarinettenquintett h-Moll op. 115

Sebastian Manz, Klarinette
vision string quartet

Im Anschluss Nachtführung

Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 5 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 5

Musik

Kids Studio - Familienkonzert

Vom Kochtopf bis zum Fußball

Mitglieder des SWR Symphonieorchesters

Passend zum Thema des Konzertes gibt es im Anschluss Gelegenheit zum Basteln, Malen und Spielen. Die Gesamtdauer der Veranstaltung beträgt etwa 90 Minuten.

Kids Studio - Familienkonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kids Studio - Familienkonzert

Musik

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 9

Olivier Messiaen: Trois petites liturgies de la présence divine
Felix Mendelssohn Bartholdy: »Wie der Hirsch schreit«, Psalm 42 für Sopran, Chor und Orchester op. 42
Alexander Skrjabin: Le poème de l’extase op. 54

Christina Landshamer, Sopran (Foto)
Christoph Grund, Klavier
Christine Ott, Ondes Martenot
SWR Vokalensemble
WDR Rundfunkchor
SWR Symphonieorchester
Eliahu Inbal, Dirigent

19 Uhr Konzerteinführung

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 9 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 9

Musik

Mannheimer Abo-Konzert Nr. 5

Olivier Messiaen: Trois petites liturgies de la présence divine
Felix Mendelssohn Bartholdy: »Wie der Hirsch schreit«, Psalm 42 für Sopran, Chor und Orchester op. 42
Alexander Skrjabin: Le poème de l’extase op. 54

Christina Landshamer, Sopran (Foto)
Christoph Grund, Klavier
Christine Ott, Ondes Martenot
SWR Vokalensemble
WDR Rundfunkchor
SWR Symphonieorchester
Eliahu Inbal, Dirigent

18:30 Uhr Konzerteinführung

Mannheimer Abo-Konzert Nr. 5 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mannheimer Abo-Konzert Nr. 5

Musik

Freiburger Abo-Konzert Nr. 9

Olivier Messiaen: Trois petites liturgies de la présence divine
Felix Mendelssohn Bartholdy: »Wie der Hirsch schreit«, Psalm 42 für Sopran, Chor und Orchester op. 42
Alexander Skrjabin: Le poème de l’extase op. 54

Christina Landshamer, Sopran (Foto)
Christoph Grund, Klavier
Christine Ott, Ondes Martenot
SWR Vokalensemble
WDR Rundfunkchor
SWR Symphonieorchester
Eliahu Inbal, Dirigent

18 Uhr Konzerteinführung

Freiburger Abo-Konzert Nr. 9 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Abo-Konzert Nr. 9

Musik

Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 6

Erwin Schulhoff: Duo für Violine und Violoncello
Costantin Regamey: Quintett für Klarinette, Fagott, Violine, Violoncello und Klavier
Osvaldo Golijov: »Dreams and Prayers of Isaac the Blind« für Klarinette und Streichquartett

Nicolas Altstaedt, Violoncello
Mitglieder der SWR Symphonieorchesters

Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 6 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Baden-Badener Kammerkonzert Nr. 6

Musik

Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 5

Erwin Schulhoff: Duo für Violine und Violoncello
Costantin Regamey: Quintett für Klarinette, Fagott, Violine, Violoncello und Klavier
Osvaldo Golijov: »Dreams and Prayers of Isaac the Blind« für Klarinette und Streichquartett

Nicolas Altstaedt, Violoncello
Mitglieder der SWR Symphonieorchesters

Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 5 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Kammerkonzert Nr. 5

Musik

Freiburger Kammerkonzert Nr. 5

Erwin Schulhoff: Duo für Violine und Violoncello
Costantin Regamey: Quintett für Klarinette, Fagott, Violine, Violoncello und Klavier
Osvaldo Golijov: »Dreams and Prayers of Isaac the Blind« für Klarinette und Streichquartett

Nicolas Altstaedt, Violoncello
Mitglieder der SWR Symphonieorchesters

Freiburger Kammerkonzert Nr. 5 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Kammerkonzert Nr. 5

Musik

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 10

Ludwig van Beethoven: Coriolan-Ouvertüre c-Moll op. 62
Witold Lutoslawski: Violoncellokonzert
Richard Strauss: Also sprach Zarathustra op. 30

Nicolas Altstaedt, Violoncello (Foto)
SWR Symphonieorchester
Krzysztof Urbański, Dirigent

19 Uhr Konzerteinführung

Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 10 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Stuttgarter Abo-Konzert Nr. 10

Musik

Freiburger Abo-Konzert Nr. 10

Ludwig van Beethoven: Coriolan-Ouvertüre c-Moll op. 62
Witold Lutoslawski: Violoncellokonzert
Richard Strauss: Also sprach Zarathustra op. 30

Nicolas Altstaedt, Violoncello (Foto)
SWR Symphonieorchester
Krzysztof Urbański, Dirigent

19 Uhr Konzerteinführung

Freiburger Abo-Konzert Nr. 10 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freiburger Abo-Konzert Nr. 10

6

SWR Symphonieorchester

Seit Beginn der Saison 2018/2019 ist Teodor Currentzis Chefdirigent des SWR Symphonieorchesters. Mit Currentzis steht einer der international gefragtesten Dirigenten an der Spitze des Orchesters. Das SWR Symphonieorchester ist aus der Zusammenführung des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart des SWR und des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg 2016 hervorgegangen. Die bedeutenden Traditionslinien aus den beiden Vorgängerensembles kommen im SWR Symphonieorchester überein. Seit der Gründung 1945/1946 formten profilierte Chefdirigenten die Orchester des SWR: In Baden-Baden/Freiburg waren es Hans Rosbaud, Ernest Bour, Michael Gielen, Sylvain Cambreling und François-Xavier Roth, in Stuttgart Hans MüllerKray, Sergiu Celibidache, Sir Neville Marriner, Gianluigi Gelmetti, Georges Prêtre, Sir Roger Norrington und Stéphane Denève. Zum Profil des SWR Symphonieorchesters gehören neben der Neuen Musik die sinfonische Orchesterliteratur vorangegangener Epochen sowie Interpretationsansätze aus der historisch informierten Aufführungspraxis. Die Vermittlung anspruchsvoller Musik an alle Altersstufen ist ebenfalls ein wichtiges Anliegen.
Dirigenten von Weltrang wie Christoph Eschenbach, Herbert Blomstedt, David Zinman, Peter Eötvös, Sir Roger Norrington, Ingo Metzmacher, Kent Nagano, Eliahu Inbal, Michael Sanderling, Jakub Hrůša und Pablo Heras-Casado sind beim SWR Symphonieorchester zu Gast. Unter den hochkarätigen Solisten finden sich als Artists in Residence der ersten vier Spielzeiten Tzimon Barto, Gil Shaham, Antoine Tamestit und Nicolas Altstaedt sowie viele weitere namhafte Gastsolisten, darunter Hilary Hahn, Fazil Say, Julia Fischer, Mischa Maisky, Patricia Kopatchinskaja, Martin Grubinger, Renaud Capuçon und Janine Jansen. Neben zahlreichen Auftritten in den SWR eigenen Konzertreihen in Stuttgart, Freiburg und Mannheim ist das Orchester bei den Donaueschinger Musiktagen und den Schwetzinger SWR Festspielen präsent. Einladungen führten bzw. führen das SWR Symphonieorchester wiederholt in die Elbphilharmonie Hamburg, zu den Salzburger Festspielen, nach Wien, London, Madrid, München, Edinburgh, Barcelona, Dortmund, Warschau, Essen, Basel, Frankfurt und Tallinn, zum Rheingau Musik Festival, zum Heidelberger Frühling, zum Festival Acht Brücken in Köln, zum Musikfest Berlin und auf eine China-Tournee. Ab Frühjahr 2020 bestreitet es als Residenzorchester die neu formierten Pfingstfestspiele Baden-Baden.

SWR Symphonieorchester bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte SWR Symphonieorchester

Konzerte / Konzert Festival Strings Lucerne Luzern, Dreilindenstr. 93
Konzerte / Konzert SKS Russ Stuttgart, Charlottenplatz 17
Konzerte / Konzert Stuttgarter Oratorienchor Stuttgart, Frühlingshalde 17
Konzerte / Konzert Int. Bachakademie Stuttgart Stuttgart, Hasenbergsteige 3
Konzerte / Konzert Philharmonia Chor Stuttgart Fellbach, Kienbachstraße 12

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.