zur Startseite

YENIDZE DRESDEN 1001 Märchen GmbH

Unter der bunten Glaskuppel der Yenidze, im ersten Märchen-Erzähltheater Deutschlands, werden Märchen und Geschichten aller Zeiten und Kulturen erzählt, gelesen, besungen, gespielt, mit Musik oder/und Bauchtanz begleitet. An den Wochenenden zwischen September und April gibt es auch Märchenstunden für Kinder.
Alles unter dem Motto „Eigene Bilder im Kopf und im Bauch entstehen lassen.“

Kontakt

YENIDZE DRESDEN 1001 Märchen GmbH
Weißeritzstraße 3
D-01067 Dresden

Telefon: +49 (0)351/495 1001
Fax: +49 (0)351/495 1004
E-Mail: yenidze@1001maerchen.de

 

Büroöffnungszeiten:
Dienstag / Donnerstag 14.00- 18.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 14.00 Uhr

Eintrittspreise
Preisklasse I (Nachmittagsvorstellung)
Normal 8,00 €
Kinder bis 13 Jahre 6,00 €
Familienkarte 25,00 € (2 Erwachsene mit 2 oder 3 Kindern)

Preisklasse II (Abendvorstellung)
Normal 12,50 €
Ermäßigt 7,50 €

Preisklasse III (Abendvorstellung)
Normal 15,00 €
Ermäßigt 10,00 €

Preisklasse IV(Abendvorstellung)
Normal 17,50 €
Ermäßigt 12,50 €

Ermäßigung für Schüler, Azubis, Studenten, Schwerbeschädigte und Arbeitslose.
Lesung

Die Nacht vor Weihnachten

Ein humorvoller Besenritt durch das Fest der Liebe nach der gleichnamigen phantastischen Geschichte von Nikolai Gogol. Länger hätte sie diesmal wirklich nicht dauern dürfen, die Fastenzeit, denn in der Nacht vor Weihnachten beobachteten die Bewohner des Dörfchens Dikanka etwas, was im Grunde unmöglich ist: ein Stern nach dem anderen verschwand vom Himmel und schlag Mitternacht sogar der Mond! Was niemand wissen konnte: Die Hexe Solocha und der Teufel waren drauf und dran, den Menschen das Christfest gründlich zu versalzen. Wäre nicht der betörende Duft des Safranschnapes gewesen, wer weiß …

Annette Richter und Markward Herbert Fischer entführen Sie augenschmunzelnd in die weihnachtlichen Traditionen des alten Russlands, von denen viele heute kaum noch bekannt oder gar schon vergessen sind.
Lesung

Märchen und Geschichten aus 1001 Nacht

Erleben Sie sinnliche Erzählungen von Liebe, Lust und Leidenschaft, machen Sie mit uns eine Reise in die Anfänge und Hintergründe der größten Märchen- und Geschichtensammlung des Orients.

Doreen Seidowski-Faust liest auf Deutsch und singt arabische Liebeslieder. Rainer Petrovsky erzählt über große Herrscher und die Hintergründe der Sitten und Gebräuche eines der ältesten Kulturgebiete der Erde in Verbindung mit den "Erzählungen aus den 1001 Nächten".

Orientalischer Bauchtanz

ca. 100 min/ ab 14 Jahren
Lesung

Was der Fuchs von der Liebe wusste

Begegnungen mit dem kleinen Prinzen. Eine musikalische Lesung frei nach dem Buch von Antoine de Saint-Exupéry mit vertonten Gedichten von Rainer Maria Rilke.

Christian Mögel: Klavier / Bernd Pakosch: Konzept, Vertonungen, Erzähler & Sänger.

Man sieht nur mit dem Herzen gut - eine Weisheit des Fuchses, die nicht nur den kleinen Prinzen berührt hat...

In der Sommerspielpause findet die Vorstellung im arabischen Restaurant "Ali Baba" in der Weimarischen Straße 6 statt!
Kinderprogramm

Aladdin und die Wunderlampe

Zwei Geister helfen Aladdin auch die schwierigsten Aufgaben im Kampf gegen einen heimtückischen Zauberer zu bestehen, dessen größte Zauberkraft in einer Lampe verborgen ist.

Das berühmte und spannende Märchen aus den 1001 Nächten für kleine und große Kinder erzählt von Evelyn Kitzing.

ca.75 Min. /ab 7 Jahren
Kinderprogramm

Max und Moritz, diese beiden

Max und Moritz, die immer spannende Lausbubengeschichte, gelesen und erzählt von Herbert Graedtke. Für alle „Großen und Kleinen“, die ihre Kindheit in die Tasche gesteckt haben und sie nur herausholen brauchen, um sich lachend daran zu erfreuen. Wilhelm Busch, der weise Spötter, hat es uns vorgemacht…

ca. 75 Min./ ab 5 Jahren.
Lesung

Geheimnisvoller Orient

Eine exotisch-erotische Reise ins Morgenland von damals und heute… Reisen Sie mit unserer „Karawane“ zu den schönen arabischen Frauen, in heiße Wüsten, auf bunte und duftende Basare, in die nicht nur erotischen Harems und zu den schreienden Muezzins…

es erzählt Rainer Petrovsky, Doreen Seidowski-Faust singt und liest, mit Bauchtanz

ca. 100min/ ab 12 Jahren
Lesung

Das seltsamste Geschenk

Orientalische Märchen zur Weihnachtszeit - Schöne Prinzessinnen lieben Geschenke - wie wir alle! Aber etwas Besonderes muss es sein. Denn die ewige Liebe wird nur dem Märchenprinzen geschenkt, der das sonderbarste Geschenk der Welt findet. Wird da ein fliegender Zauberteppich ausreichen? Oder muss es noch viel seltsamer sein? Stephan Reher erzählt wunderliche Geschichten von märchenhaften Schätzen, erstaunlichen Geschenken, verkauftem Schnee, von Liebe und Gaunerei – phantasievoll, erotisch, humorvoll, hintersinnig und spannend!

Mit Bauchtanz

ca. 90 min/ ab 14 Jahren
Lesung

Erotische Liebesmärchen aus der Ferne II

Märchen und Geschichten, die so viel Intimes und Freizügiges verraten, prickeln und perlen unter der Haut.

Ulrich Thiem, der professionelle Cellist, spielt dazu leidenschaftliche Weisen, bei denen Sie die Augen schließen und Ihre Phantasie spielen lassen können.

ca. 100 min/ ab 14 Jahren
Lesung

Herrlich wilde Weihnacht

Märchen von Holden und Unholden, von heimlicher und unheimlicher Liebe zur fantastischsten Zeit des Jahres humorvoll erzählt von Katharina Randel, sie spielt dazu auf ihrem Streichpsalter.

90 Min. / ab 14 Jahren
Lesung

Ali Baba und die vierzig Räuber und ein erotisches Märchen

Josephine Hoppe liest und erzählt räuberische und erotische Geschichten aus 1001 Nacht. "Sesam öffne dich“ - wer hat bei dieser Zauberformel nicht Phantasien, die ins Unermessliche gehen...?

Mit orientalischem Bauchtanz

ca. 90.min/ ab 14 Jahren
Lesung

Die unerhörten Abenteuer einer liebenden Frau

Zu welch unglaublichen Handlungen eine kluge und einfallsreiche Frau fähig ist, um den Mann ihrer Wahl zu gewinnen, erzählt uns Helga Werner. Eine farbenprächtige und sinnliche Geschichte aus dem Orient.

Bauchtanz
Lesung

Die Königskinder

oder Das Märchen meines Lebens

Hans Christian Andersen, der poetische Feingeist und romantische Grübler, war unzählige Male verliebt, in Frauen und in Männer, in der Regel jedoch, unglücklich. Aus dieser melancholischen Mischung, Verbitterung und zuckersüß entstanden seine Märchen und Geschichten, seine Flucht in die Phantasie. Bernd Pakosch erzählt einfühlsam eine Auswahl aus seinen Märchen und singt dazu passend Lieder, die Sie in eine andere Zeit versetzen. Christian Mögel begleitet ihn auf dem E-Piano.

90 Min./ ab 14 Jahren
Lesung

Eine Welt für Madurer

Madurer lebt in seinen Räumen wegen seiner Krankheit wie in einem Schneckenhaus, aus denen er nicht heraus kann. Der berühmteste Maler seiner Zeit, Sukumat, bringt die Welt mit einem phantastischen Bild in die Abgeschiedenheit von Madurer. Aber es ist nicht nur ein Bild, sondern es verändert sich, so wie das Leben: plötzlich kommt ein Schiff mit Seeräubern, an einer anderen Stelle beginnt die Liebe in einem Gesicht zu leuchten... Erleben Sie eine Geschichte voll Hoffnung, Phantastik und Auswegen aus Ausweglosigkeit. Claudia Gräf erzählt, liest und singt.

ca.90 Min./ ab 14 Jahren
Lesung

Die Nacht der märchenhaften Liebe

Ob wir es nun zugeben oder nicht: Jeder sehnt sich nach dem Gefühl, welches berechtigterweise am meisten besungen und im Theater bespielt wurde: die Liebe. Wir wollen Ihnen mit diesen Geschichten „märchenhafte Tipps“ zu diesem Thema geben und laden Sie ein, sehr neugierig auf diesen Abend zu sein.

Claudia Gräf erzählt und singt.
Mit Bauchtanz.

ca. 90 Min. / ab 14 Jahren
Lesung

Christmas Carol - Die Weihnachtsgeistergeschichte frei nach C. Dickens

Er ist ein alter Geizkragen, kalt und mürrisch... dieser Scrooge

Am Weihnachtsmorgen begegnet er jedoch jedem freigebig und mit ungewohnter Heiterkeit. Eine turbulente Christnacht vergeht, in der ihn vier Geister das Fürchten, Schwitzen und Beten lehren!

Erleben Sie die berühmte, wunderbare Weihnachtsgeschichte voll menschlicher Wärme und feinem Humor, erzählt von Evelyn Kitzing frei nach Charles Dickens.

ca. 95 min/ ab 12 Jahren
Lesung

Nussknacker und Mäusekönig

nach E.T.A. Hoffmann liest und erzählt Albrecht Goette, auf der Flöte spielt Heide König. Das Märchen von E.T.A. Hofmann bezaubert durch die Phantasie, mit der die Wirklichkeit verwandelt wird. Die wunderbaren Erlebnisse des Nussknackers gehören zu den schönsten Märchen der deutschen Romantik.

ca.75 Min.- ab 12 Jahren

Wir bitten um Abholung der Karten bis zum 14.12.
Familienkarten haben am 24.12. keine Gültigkeit.
Lesung

Lametta lasziv

Wenn sich der Teufel um die kirchliche Finanzlage sorgt und dem Papst Vorschläge unterbreitet, wie aus dem heiligen Stuhl ein rentables Unternehmen zu machen wäre; wenn eine Frau namens Helga die kuriosen Wünsche ihrer Freier bedient, dabei steinreich wird und alles in einer Liebesgeschichte endet, dann, ja, dann ist Weihnachten!

Oda Pretzschner liest und erzählt zwei Geschichten von Charles Lewinsky und Joseph v. Westphalen.
Lesung

Der kleine Muck

Riesige Pantoffeln an den Füßen und ein Stöcklein in der Hand, so wandert der kleine Muck in die weite Welt hinaus, um sein Glück zu finden. Er begegnet einer merkwürdigen Alten mit vielen Katzen, besiegt einen Schnellläufer und einem König verpasst er sogar Eselsohren! Wie das zugeht? Evelyn Kitzing liest und erzählt.

ca. 60 Min./ ab 7 Jahren
Lesung

Aus dem Tagebuch einer Eintagsfliege

Manfred Kybers Tiergeschichten sind moderne Fabeln, seine Märchen sind Geschichten für Erwachsenen, voll echtem Märchenton, in denen behutsam und ohne falsche Ambition von den großen Fragen der Welt und des Menschen die Rede ist. Wenn dazu noch Jörg Brettschneider liest, erzählt und ganz sparsam mit seinen Puppen spielt, erleben Sie unvergesslicher Komik, der die tiefere Bedeutung nicht fehlt.

Mitwirkende: Jörg Bretschneider

ca. 90 Min./ ab 14 Jahren
Lesung

Erotische Liebesmärchen aus aller Welt

Vergnügliche Märchen und Geschichten aus aller Welt über die ewige Anziehungskraft zwischen Weib und Mann und darüber, wie beide Geschlechter auf gleiche und sehr unterschiedliche Weise damit umgehen.

Es liest, erzählt und spielt auf dem Cello: Ulrich Thiem

ca. 90 Min. / ab 14 Jahren
Kinderprogramm

Die Schneekönigin

Ein wunderbares Märchen über die abenteuerliche Reise der tapferen Gerda und den Sieg der Liebe zu Kay über Kälte und Einsamkeit erzählt, gelesen und gespielt von Oda Pretzschner.

ca. 60 min /ab 7 Jahren
Lesung

Karawane des Orients

„Durch die Wüste zieht die Karawane, wie durch das ganze Leben, doch die Oase der Liebe wartet mit Labung auf den Verschmachtenden, wartet mit köstlichen, kühlen Schatten, mit reifen, süßen Datteln, mit rieselndem klarem Wasser, wartet auf den Müden, auf den Sehnenden…“

Erleben Sie die faszinierende Welt des Orients in Geschichten, Musik und Tanz!

Doreen Seidowski-Faust (Wort, arab. Gesang), Jacci al Zah´ra (orientalischer Tanz), Mario Faust (Sitar, Trompete)

ca. 90min/ ab 14 Jahren
Lesung

Der Tannenbaum

"Heute Abend", sagen alle, "heute Abend wird er erstrahlen!"

"Oh", dachte der Baum, "wär es doch Abend! Würden nur die Lichter bald angezündet! Und was dann wohl geschicht? Ob ich hier festwachse und Winter und Sommer geschmückt stehen werde?"

So ein Baum hat was zu erzählen! Von seinen Wünschen, Sehnsüchten und Hoffnungen. Von seinem Weg zum Weihnachtsbaum - und darüber hinaus. "Es waren doch ganz fröhliche Zeiten!", meint er.

Und davon erzählt die Geschichte von Hans Christian Andersens "Der Tannenbaum".

Madame Clarté und ihr kleiner Freund, der Koalabär Axel, laden alle kleinen und großen Zuhörer ein, diesen wunderschönen poetischen Momenten zu lauschen.

Annette Richter liest und erzählt.
Lesung

Die Oase der Wünsche

Silvesterüberraschungen

Alles das, was wir uns für das neue Jahr wünschen ist schon seit Hunderten von Jahren in Geschichten und Märchen niedergeschrieben. Die Liebe, das Geld, die Gesundheit, die Freude und vieles mehr werden also auch bei uns zu erleben sein.

Stephan Reher liest, erzählt und singt, Anima tanzt orientalisch, lustig, spritzig und romantisch.
Lesung

1000 Sterne sind ein Dom

Im Miteinander von Erzählung und Musik entfalten sich die Märchen und Geschichten dieses Abends zu wahren Schätzen, die vom Hoffen und Wünschen, von Behutsamkeit und Verständigung erzählen. Weihnachtsgeschichten zum Schmunzeln und Träumen liest und erzählt Evelyn Kitzing, an der Klarinette Rumi Sota Klemm.

Veranstaltungen im Schloss Weesenstein

Lesung

Wohl dem, der Heimat hat

Friedrich Schorlemmer auf der Suche nach Heimatgefühl in der globalisierten Welt

"Heimat ist immer dort, wo ich verstanden werde und wo ich verstehe. Wo ich selber weiß, was ich meine und andere ohne viele Worte verstehen, was ich meine - und ich sie verstehe, ohne dass wir deshalb Gleiches dächten. Heimat, das ist der mir freundschaftlich zugewandte, aber auch der mir mit Erlebnis- und Erfahrungsgründen verhasste Lebenskreis, mit dem ich eine Geschichte teile, wo ich nur wenige Worte brauche, um viel zu sagen, wo eben jeder weiß, was damit noch alles gesagt ist, weil daran gemeinsam Erlebtes und Erlittenes hängt. Oft fühle ich mich zuhause fremd. So erfahre ich vielfach Entfremdung. Fremde bleiben für mich Fremde, auch wenn sie schon länger hier sind und wenn sie sich gut integrieren konnten... Heimat ist der Ort, wohin meine Seele immer wieder zurück kehrt. Das ist auch eine Landschaft. Das sind Orte meiner Herkunft.

Die entgrenzte, die globalisierte Welt stellt uns alle vor neue Herausforderungen. Wir brauchen und suchen unsere Identität, ohne Fremden abwehrend oder feindlich zu begegnen. Wie kann das gelingen?"
Familie / Kinderprogramm KinderBiennale Dresden Dresden, Taschenberg 2
Familie / Oper Junge Szene der Semperoper Dresden Dresden, Theaterplatz 2
Familie / Konzert Kapelle für Kids Dresden, Theaterplatz 2
Familie / Theater August Theater Dresden Dresden, Bürgerstraße 63
Familie / Museum Deutsches Uhrenmuseum Glashütte Glashütte, Schillerstr. 3a
Familie / Familienprogramm Felsenbühne Rathen
Familie / Ausflug Fichtelbergbahn Kurort Oberwiesenthal, Bahnhofstr. 7
Familie / Ausflug Lößnitzgrundbahn und Weißeritztalbahn Moritzburg, Am Bahnhof 1
Familie / Museum Karl-May-Museum Radebeul Radebeul, Karl-May-Strasse 5
Familie / Kinderprogramm Kulturverein Zschoner Mühle e.V. Dresden, Zschonergrund 2
Familie / Familienprogramm Volkssternwarte Radebeul Adolph Diesterweg Radebeul, Auf den Ebenbergen 10a
Familie / Familienprogramm Putjatinhaus Dresden, Meußlitzer Str. 83
Familie / Kinderprogramm Jugendbibliothek Dresden Städtische Bibliotheken Dresden Dresden, Waisenhausstr. 8
Familie / Familienprogramm Programmkino Ost Dresden, Schandauer Straße 73
Familie / Kinderprogramm JugendUndKunstSchule Schloß Albrechtsberg Dresden, Bautzener Str. 130
Familie / Kulturveranstaltung JugendUndKunstSchule Club Dialog Dresden, Rathener Str. 115
Familie / Kinderprogramm Mimenbühne Dresden Puppentheater Glöckchen Dresden, Maternistraße 17
Familie / Familienprogramm Aerobic & Tanzwerkstatt Dresden e.V. Dresden, Hainbuchenstr. 2 (Büro)
Familie / Museum Klein-Erzgebirge Oederan Oederan, Ehrenzug