zur Startseite
12

1001 Märchen und Geschichten

Unser Repertoire beinhaltet Märchen und Geschichten aus allen Teilen der Welt. Bei Märchen und Geschichten aus anderen Ländern kommen entweder Tänze, Klänge oder Musik zum Einsatz, die den Inhalt unterstreichen und zur weiteren Verzauberung unserer Gäste beitragen.

Wir spielen im Schloss Weesenstein, der Festung Königstein, in der Kulturkulisse Dresden Plauen, bei Ali Baba auf der Weimarischen Straße 6 und ab September 2020 in der Studiobühne der Landesbühnen Sachsen.

Kontakt

1001 Märchen und Geschichten
Friedrichstraße 24
D-01067 Dresden

Telefon: +49 (0)351/495 1001
Fax: +49 (0)351/495 1004
E-Mail: veranstaltungen@1001maerchen.de

Bewertungschronik

1001 Märchen und Geschichten bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte 1001 Märchen und Geschichten

Erzähltheater

Die Versuchungen der Seele - frei nach Oscar Wilde

Ein Märchen von einer großen, aber unlebbaren Liebe zu einer Nixe, die an den menschlichen körperlichen Sehnsüchten zerbricht. Ein Kunstmärchen von Oscar Wilde - wunderschön, ergreifend und poesievoll. Babette Kuschel liest und erzählt, Matthias Weisbach spielt die Violine.

Mitwirkende:
Babette Kuschel
Matthias Weisbach

15,00/ 12,50€/ ca. 90 Min / ab 14 J.

Die Versuchungen der Seele - frei nach Oscar Wilde bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Die Versuchungen der Seele - frei nach Oscar Wilde

Erzähltheater

Von der Fee, die Feuer speien konnte

Jeder weiß, dass Drachen Feuer speien konnten, die gab es vor langer Zeit auch hier bei uns - aber Feen? Eine humpelnde Hexe läuft auf Händen und stellt dabei die ganze Welt auf den Kopf... Diese und andere Märchen und Geschichten von Franz Fühmann liest und erzählt Robby Langer für die ganze Familie.

Mitwirkende: Robby Langer

10,00/7,50 € / ca. 60 min / ab 6 J.

Von der Fee, die Feuer speien konnte bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Von der Fee, die Feuer speien konnte

Erzähltheater

Das schöne Grauen

Was bringt Dr. Bonhomet dazu, nachts stundenlang am Schwanenteich auszuharren? Was bedeutet der Grabstein hinter der Eisernen Pforte in einem ständig wiederkehrenden Traum? Wohin geht die Reise, wenn man auf einem mystischen Dampfer ohne Zeit landet? Unheimliche Geschichten von Philippe de Villiers de L`Isle- Adam, Edward Frederic Benson und Marie Luise Kaschnitz schicken uns auf die Reise in die Anderswelt... Ein Sturz aus den wohlfeilen Gewissheiten des Hier und Jetzt in die unberechenbaren Zwischenwelten der menschlichen Seele.

Vorgetragen, gesungen und klanggemalt von Michaela Tschubenko und Robby Langer.

Mitwirkende:
Michaela Tschubenko
Robby Langer

15,00€/12,50€/ca. 90 Min./ab 14J.

Das schöne Grauen bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Das schöne Grauen

Erzähltheater

Der kunterbunte Märchenmantel

Freude und Vergnügen für die ganze Familie

Stephan Reher erzählt verrückte, abenteuerliche und lustige Märchen von Tieren, Menschen, Kobolden und singt dazu lustige Lieder für die ganze Familie.

Mitwirkende:
Stephan Reher

10,00€/7,50€/ca. 75 min /ab 6 J.

Der kunterbunte Märchenmantel bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Der kunterbunte Märchenmantel

Erzähltheater

Ali Baba und die vierzig Räuber und ein erotisches Märchen

Orientalische Geschichten

Josephine Hoppe liest und erzählt räuberische und erotische Geschichten aus 1001 Nacht. "Sesam öffne dich“ - wer hat bei dieser Zauberformel nicht Phantasien, die ins Unermessliche gehen...? Mit orientalischem Bauchtanz von Bianca.

Mitwirkende:
Josephine Hoppe
Bianca

15,00€/ 12,50€/ca. 90.min/ ab 14 J.

Ali Baba und die vierzig Räuber und ein erotisches Märchen bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Ali Baba und die vierzig Räuber und ein erotisches Märchen

Erzähltheater

Rapunzel, lass Dein Haar herunter

Grimmsches

Ein Märchenkabarett-Abend mit Musik, in dem wichtigen Fragen nachgegangen wird: Wollten uns die Brüder Grimm mit "Rapunzel" vielleicht vorm Vegetarismus warnen? Wie muss man seinen Zopf pflegen, damit er als Klettergerät taugt? Und gab es eigentlich im Rapunzelturm ein Klo? Wolf-Dieter Gööck, wieder in bester Blödellaune, verspricht einen Abend mit viel Wortwitz und umwerfenden Erkenntnissen.

Mitwirkende:
Wolf-Dieter Gööck

12,50€/ 10,00€/ca. 90 Min./ ab 14 J.

Rapunzel, lass Dein Haar herunter bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Rapunzel, lass Dein Haar herunter

Erzähltheater

Die Oase der Wünsche

Orientalische Geschichten

Unweit von Isafahan gab es in alter Zeit eine Oase, der die Menschen ihre geheimsten Wünsche anvertrauten. Aus dem Verborgenen belauschte der Schah von Persien hier die Unterhaltung von drei schönen Frauen - und er beschloss, alle ihre Wünsche zu erfüllen. Aber das ist erst der Beginn eines großen Abenteuer voller Gefahr, Liebe, Schönheit und Humor. Stephan Reher liest, erzählt und singt, Anima tanzt orientalisch, lustig, spritzig und romantisch.

Mitwirkende:
Anima
Stephan Reher

15,00€/ 12,50€/ ca. 90 MIn./ ab 14 J.

Die Oase der Wünsche bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Die Oase der Wünsche

Erzähltheater

Säggs´sches: Ich wees ni, mir issis so gomisch

Wunderbar komische und skurille Geschichten, Märchen und Lieder frei nach Lene Voigt: "Ich wees ni, mir issis so gomisch un ärchendwas machd mich vorschdimmd. S'is meechlich, das is anadomisch, wie das ähmd beim Menschn ufd gimmd."

Christian Mögel: Klavier, Bernd Pakosch: Erzähler & Sänger, Ukulele.

ca. 90 Min./ab 14 J.

Säggs´sches: Ich wees ni, mir issis so gomisch bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Säggs´sches: Ich wees ni, mir issis so gomisch

Erzähltheater

Zwerg Nase

Ein kleiner Junge, den die eigene Mutter nicht mehr erkennt, eine alte Hexe, eine Gans, die hilft und aus der ein wunderschönes Mädchen wird. Zauberei, Verwünschungen und Zauberkraut ein spannendes Zaubermärchen von Wilhelm Hauff, erzählt und gelesen von Regina Felber.

ca. 60 Min./ ab 6 J.

Mitwirkende: Regina Felber

Zwerg Nase bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Zwerg Nase

Erzähltheater

Von Hexen und anderen weisen Frauen...

Das Wesen der Hexen hat von jeher die Menschen fasziniert, ob sie nun böse oder gut waren. Katharina Randel erzählt spannende Märchen und Geschichten und mit Erstaunen müssen wir feststellen, wie nahe sie uns sind... Sie spielt dazu auf ihrem wunderbaren Streichpsalter hexische Weisen.

Mitwirkende: Katharina Randel

ca. 90 min / ab 12 J.

Von Hexen und anderen weisen Frauen... bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Von Hexen und anderen weisen Frauen...

Erzähltheater

Der kleine Prinz

frei nach Antoine de Saint Exupéry liest und erzählt Babette Kuschel. Die Abenteuer des kleinen Mannes von einer anderen und doch so nahen Welt, seine Erfahrungen mit Fuchs und Schlange auf unserer Erde.... Und davon, wie nahe er uns ist.

ca. 60 Min / ab 8 J

Der kleine Prinz bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Der kleine Prinz

Erzähltheater

Erotische Märchen und Geschichten aus der Ferne- II

Märchen und Geschichten, die so viel Intimes und Freizügiges verraten, prickeln und perlen unter der Haut. Ulrich Thiem, der professionelle Cellist, spielt dazu leidenschaftliche Weisen, bei denen Sie die Augen schließen und Ihre Fantasie spielen lassen können. Bauchtanz von Amani.

ca. 90 Min./ab 14 J.

Mitwirkende: Ulrich Thiem, Amani

Erotische Märchen und Geschichten aus der Ferne- II bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Erotische Märchen und Geschichten aus der Ferne- II

Erzähltheater

Traumpfade

Eine Wanderung mit den Mythen und Klängen der Aborigines. Es erzählt und liest Ursula Böhm. Jan Heinke spielt auf dem Didgeridoo, dem Instrument der australischen Ureinwohner, und singt Obertöne.

ca. 80 Min. / ab 12 J.

Mitwirkende: Jan Heinke

Traumpfade bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Traumpfade

Erzähltheater

Ali Baba und die vierzig Räuber und ein erotisches Märchen

Josephine Hoppe liest und erzählt räuberische und erotische Geschichten aus 1001 Nacht. "Sesam öffne dich“ - wer hat bei dieser Zauberformel nicht Phantasien, die ins Unermessliche gehen...? Mit orientalischem Bauchtanz von Yulia.

ca. 90 min / ab 14 J.

Mitwirkende: Josephine Hoppe, Yulia

Ali Baba und die vierzig Räuber und ein erotisches Märchen bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Ali Baba und die vierzig Räuber und ein erotisches Märchen

Erzähltheater

Rapunzel, lass Dein Haar herunter

Ein Märchenkabarett-Abend mit Musik, in dem wichtigen Fragen nachgegangen wird: Wollten uns die Brüder Grimm mit "Rapunzel" vielleicht vorm Vegetarismus warnen? Wie muss man seinen Zopf pflegen, damit er als Klettergerät taugt? Und gab es eigentlich im Rapunzelturm ein Klo? Wolf-Dieter Gööck, wieder in bester Blödellaune, verspricht einen Abend mit viel Wortwitz und umwerfenden Erkenntnissen.

ca. 90 min / ab 14 Jahre

Rapunzel, lass Dein Haar herunter bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Rapunzel, lass Dein Haar herunter

Erzähltheater

Märchen aus allen vier Himmelsrichtungen

Eine wundersame Reise von Europa nach China. Wunder lauern überall, sie zeigen sich aber nur dem, der sie zu erkennen vermag... Kirsten Balbig liest und erzählt Märchen und Geschichten aus Frankreich, Ungarn, Dänemark und China.

ca. 60 Min / ab 7 J.

Märchen aus allen vier Himmelsrichtungen bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Märchen aus allen vier Himmelsrichtungen

Erzähltheater

Kluger Kadi, schlauer Dieb

Kuriose, skurrile, erotische und andere Schelmengeschichten aus dem Orient. Stephan Reher erzählt köstlich, Orientalischer Bauchtanz von Amani

ca. 90 Min. / ab 14 J.

Mitwirkende: Stephan Reher, Amani

Kluger Kadi, schlauer Dieb bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Kluger Kadi, schlauer Dieb

Erzähltheater

Wovon soll ich satt sein? oder die Liebe der Ziege

Das Märchen vom Tischleindeckdich, geschüttelt, gerührt und mit Musik aufgefüllt. Wolf-Dieter Gööcks Märcheninterpretationen nehmen die Grimm’schen Überlieferungen so wörtlich, wie sie nie gemeint waren. Das ist unfair, lässt aber die Texte in anderem Licht erscheinen. Es schafft überraschende Verbindungen in die Neuzeit und verspricht vor allem viel Vergnügen und Wortwitz. Und wie immer in seinen Lesestunden, wird auch noch die eine oder andere musikalische Perle mit auf die Schnur gezogen.

ca. 90 min / ab 10 Jahre

Wovon soll ich satt sein? oder die Liebe der Ziege bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Wovon soll ich satt sein? oder die Liebe der Ziege

Erzähltheater

Die Nacht der märchenhaften Liebe

Ob wir es nun zugeben oder nicht: Jeder sehnt sich nach dem Gefühl, welches berechtigterweise am meisten besungen und im Theater bespielt wurde: der Liebe. Wir wollen Ihnen mit diesen Geschichten „märchenhafte Tipps“ zu diesem Thema geben und laden Sie ein, sehr neugierig auf diesen Abend zu sein. Claudia Gräf erzählt und singt. Bauchtanz von Natalie

ca. 90 min / ab 14 Jahre

Die Nacht der märchenhaften Liebe bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Die Nacht der märchenhaften Liebe

Erzähltheater

An den Ufern der Zeit

Beeilen -Verweilen, steht die Zeit oder rennt sie?... Das verschiedene Erleben der Zeit in Märchen, Geschichten, Ländern und Klängen. Sabine Alex liest und erzählt. Jan Heinke spielt auf den Stahlcello und singt Obertöne.

80 min / ab 12 J.

Mitwirkende: Sabine Alex, Jan Heinke

An den Ufern der Zeit bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte An den Ufern der Zeit

Erzähltheater

Das kalte Herz

Peter Munk ist ein armer Köhler im tiefen Schwarzwald, will aber auch reich und glücklich werden Er lässt sich mit dem Glasmännlein und dem Holländer Michel, zwei mächtigen Waldgeistern, ein und erhält das Gewünschte, muss aber sein Herz gegen einen Stein tauschen - doch der ist kalt, so kalt. Daniel Minetti liest und erzählt eine gruselige und spannende Geschichte. Die Gegenwart lässt grüßen…

ca.110 Min./ ab 12 J.

Mitwirkende: Daniel Minetti

Das kalte Herz bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Das kalte Herz

Lesung

Abend des Anarchismus

Daniel Minetti spricht über eine oft verkante Strömung im Weltgeschehen und liest Texte von Emma Goldmann, Michel Onfray, David Graeber und Horst Stowasser. Nach den Worten von Kant ist Anarchie „Gesetz und Freiheit ohne Gewalt“… Lassen Sie sich überraschen.

ca 90 Min. / ab 14 J.

Mitwirkende: Daniel Minetti

Abend des Anarchismus bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Abend des Anarchismus

Erzähltheater

Im Zauberwald der Baba Yaga

Die wunderschöne Wassilissa muss für Stiefmutter und Stiefschwestern im nächtlichen Zauberwald Feuer holen. Ein Püppchen führt Wassilissa zu einer Hütte auf drei Hühnerbeinen. Iwan sucht seine verlorene Liebe im dreimal zehnten Königreich. Er folgt einem roten Knäuel bis hinter den furchterregenden Knochenzaun. Unschuldig sind sie, die beiden jungen Gäste. Wird Baba Yaga sie fressen oder ihnen helfen? Brit Magdon erzählt zwei berühmte russische Märchen. Makiko Gubarew-Miyake spielt verschiedene Okarinas und macht Musik auf Schweinen, Gänsen und anderen Tieren.

ca. 60 Min. / ab 10 J.

Mitwirkende: Brit Magdon, Makiko Gubarew-Miyake

Im Zauberwald der Baba Yaga bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Im Zauberwald der Baba Yaga

Erzähltheater

Das Purpurrote Segel

Eine wunderbare Geschichte über die Macht des Wünschens nach einem Märchen von Alexander Grin. Ein leidenschaftliches Plädoyer für das Anderssein, die richtige Geschichte für Sternschnuppenschauer, Mondsüchtige und andere Träumer… Eine märchenhaft musikalische Lesung mit Bernd Pakosch als Erzähler, Sänger und Gitarrist und Christian Mögel am E- Klavier.

90 Min / ab 12 J.

Mitwirkende: Bernd Pakosch

Das Purpurrote Segel bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Das Purpurrote Segel

Rundgang

Musikalischer Nachtgang II

Sie erwartet ein sagenhafter, geheimnisvoller und informativer Gang durch die eindrucksvollen Räume von Schloss Weesenstein, in denen durch Erzählungen, besondere Klänge und Lieder die Atmosphäre der vergangenen Jahrhunderte lebendig wird. Eine kleine kulinarische Überraschung am Ende rundet den Abend ab. Mit dabei sind: Doreen Seidowski-Faust, Gabriele Werner, Mario Faust, Christian Mögel und Rainer Petrovsky. Eine Schlossdame übernimmt die Führung und erzählt alles Wissenwerte über das Schloss.

ca. 100 Min. / ab 14

Mitwirkende: Gabriele Werner, Rainer Petrovsky

Musikalischer Nachtgang II bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Musikalischer Nachtgang II

Erzähltheater

Lesung mit Christoph Hein

Sie erwartet ein sagenhafter, geheimnisvoller und informativer Gang durch die eindrucksvollen Räume von Schloss Weesenstein, in denen durch Erzählungen, besondere Klänge und Lieder die Atmosphäre der vergangenen Jahrhunderte lebendig wird. Eine kleine kulinarische Überraschung am Ende rundet den Abend ab. Mit dabei sind: Doreen Seidowski-Faust, Gabriele Werner, Mario Faust, Christian Mögel und Rainer Petrovsky. Eine Schlossdame übernimmt die Führung und erzählt alles Wissenwerte über das Schloss.

ca. 100 Min. / ab 14

Mitwirkende: Gabriele Werner, Rainer Petrovsky

Lesung mit Christoph Hein bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Lesung mit Christoph Hein

Erzähltheater

Die Versuchungen der Seele - frei nach Oscar Wilde

Ein Märchen von einer großen, aber unlebbaren Liebe zu einer Nixe, die an den menschlichen körperlichen Sehnsüchten zerbricht. Ein Kunstmärchen von Oscar Wilde - wunderschön, ergreifend und poesievoll. Babette Kuschel liest und erzählt, Matthias Weisbach spielt die Violine.

ca. 90 min / ab 14 Jahre

Mitwirkende: Matthias Weisbach

Die Versuchungen der Seele - frei nach Oscar Wilde bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Die Versuchungen der Seele - frei nach Oscar Wilde

Erzähltheater

Ein Mann geht durch die Wand

Ein Mann, der plötzlich durch Wände gehen kann; ein Gerichtsvollzieher im Paradies; ein gehörnter König - Aymés märchenhafte Erzählungen stecken voller Poesie, grimmigem Humor und phantastischen Wendungen. Märchen und Erzählungen frei nach Marcel Aymé. Gelesen und musikalisch umrahmt von Robby Langer

ca. 90 Min./ ab 14 J.

Mitwirkende: Robby Langer

Ein Mann geht durch die Wand bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Ein Mann geht durch die Wand

Erzähltheater

Die verborgenen Pfade des Glücks

Wer sind sie denn, diese glücklichen Leute? Stecken sie mit Fortuna unter einer kuscheligen Decke? Doch was tun, wenn sie plötzlich zu kurz wird? Es wird auch gesagt, man könne sich vom Glück ein Scheibchen abschneiden. Nur, wo ist es zu finden? Können Sie selber mit Hand anlegen, so wie im Märchen...?
Brit Magdon erzählt alte und neue Geschichten von sehr sonderbaren glücklichen Begebenheiten, die Ihnen vielleicht helfen das große Glück zu finden... Makiko Gubarew-Miyake bläst dabei auf bezaubernde Weise die verschiedensten Okarinas.

ca. 80 Min. / ab 12 J.

Mitwirkende: Brit Magdon, Makiko Gubarew-Miyake

Die verborgenen Pfade des Glücks bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Die verborgenen Pfade des Glücks

12

1001 Märchen und Geschichten

Unser Repertoire beinhaltet Märchen und Geschichten aus allen Teilen der Welt. Bei Märchen und Geschichten aus anderen Ländern kommen entweder Tänze, Klänge oder Musik zum Einsatz, die den Inhalt unterstreichen und zur weiteren Verzauberung unserer Gäste beitragen.

Wir spielen im Schloss Weesenstein, der Festung Königstein, in der Kulturkulisse Dresden Plauen, bei Ali Baba auf der Weimarischen Straße 6 und ab September 2020 in der Studiobühne der Landesbühnen Sachsen.

1001 Märchen und Geschichten bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte 1001 Märchen und Geschichten

Aufführungen / Oper Semperoper Dresden Dresden, Theaterplatz 2
Aufführungen / Theater Staatsschauspiel Dresden Dresden, Theaterstraße 2
Aufführungen / Theater Landesbühnen Sachsen Radebeul, Meißner Straße 152
Aufführungen / Theater Kleines Haus Dresden Dresden, Glacisstraße 28
Aufführungen / Kabarett Die Herkuleskeule Dresden Dresden, Schloßstraße 2
Aufführungen / Theater Dresdner FriedrichstaTT Palast Dresden, Wettiner Platz 10
Aufführungen / Theater Kleines Welt Theater im Sonnenhof Radebeul Radebeul, Altkötzschenbroda Nr. 26
Ereignisse / Aufführung HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden, Karl-Liebknecht-Str. 56
Konzerte / Konzert Dresdner Philharmonie Dresden, Schloßstr. 2
Ereignisse / Tanz Dresden Frankfurt Dance Company Dresden / Frankfurt
Aufführungen / Theater Societaetstheater Dresden Dresden, An der Dreikönigskirche 1a
Aufführungen / Theater Theaterkahn Dresdner Brettl Dresden, Terrassenufer an der Augustusbrücke
Aufführungen / Theater Projekttheater Dresden Dresden, Louisenstr. 47
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Tanz TENZA-Schmiede Dresden Dresden, Pfotenhauer Str. 59
Aufführungen / Theater die bühne Dresden, Teplitzer Straße 26
Aufführungen / Theater Dresdner Comedy & Theater Club Dresden, Hauptstr. 13
Aufführungen / Operette Staatsoperette Dresden Dresden, Kraftwerk Mitte 1
Aufführungen / Theater Boulevardtheater Dresden Dresden, Maternistr. 17
Aufführungen / Theater Eclectic Theatre e.V. Dresden, Tieckstr. 11
Aufführungen / Kabarett Breschke & Schuch Dresden, Wettiner Platz 10
Aufführungen / Theater TheaterRuine St. Pauli e.V. Dresden, Königsbrücker Platz
Aufführungen / Theater Hoppes Hoftheater Dresden Dresden, Hauptstraße 35
Aufführungen / Theater Comödie Dresden Dresden, Freiberger Str. 39
Aufführungen / Konzert Kulturbahnhof Radeburg Radeburg, Bahnhofstr.5

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.