zur Startseite

YENIDZE DRESDEN 1001 Märchen GmbH

Unter der bunten Glaskuppel der Yenidze, im ersten Märchen-Erzähltheater Deutschlands, werden Märchen und Geschichten aller Zeiten und Kulturen erzählt, gelesen, besungen, gespielt, mit Musik oder/und Bauchtanz begleitet. An den Wochenenden zwischen September und April gibt es auch Märchenstunden für Kinder. Alles unter dem Motto „Eigene Bilder im Kopf und im Bauch entstehen lassen.“

Kontakt

YENIDZE DRESDEN 1001 Märchen GmbH
Weißeritzstraße 3
D-01067 Dresden

Telefon: +49 (0)351/495 1001
Fax: +49 (0)351/495 1004
E-Mail: yenidze@1001maerchen.de

 

Büroöffnungszeiten:
Dienstag / Donnerstag 14.00- 18.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 14.00 Uhr

Eintrittspreise
Preisklasse I (Nachmittagsvorstellung)
Normal 8,00 €
Kinder bis 13 Jahre 6,00 €
Familienkarte 25,00 € (2 Erwachsene mit 2 oder 3 Kindern)

Preisklasse II (Abendvorstellung)
Normal 12,50 €
Ermäßigt 7,50 €

Preisklasse III (Abendvorstellung)
Normal 15,00 €
Ermäßigt 10,00 €

Preisklasse IV(Abendvorstellung)
Normal 17,50 €
Ermäßigt 12,50 €

Ermäßigung für Schüler, Azubis, Studenten, Schwerbeschädigte und Arbeitslose.
Lesung

Der Orient- zwischen Mythos und Realität

Über den Orient und seine Geschichten könnten ganze Bibliotheken gefüllt werden. Trotzdem umgibt dieses Riesengebiet noch ein Mythos des Geheimnisvollen. Nicht zuletzt haben dazu viele Reiseerzählungen, die weit über das realistische Maß hinausgegangen sind, beigetragen. Wir wollen uns auch wegen unserer nach dem Orient aussehenden Kuppel der Yenidze und der "Erzählungen aus den 1001 Nächten", die im großen Umfang unser Repertoire bedienen, damit beschäftigen. Den Beginn machen wir mit dem Gebiet, welches umwoben ist von geheimnisvollen Erzählungen, Kämpfen und Erkundungen und dem Stolz ihrer Bewohner - der Wüste. Babette Kuschel liest von den Erkundungen mutiger Frauen, die sich vom althergebrachten Europäischen lösen wollten und aufgebrochen sind, Neues zu entdecken.

Dazu Bauchtanz

ca. 90 Min./ ab 12 Jahren
Lesung

Indische Nacht - eine einzigartig exotische Reise in die Ferne

Die Bühne wird zum Schauplatz der indischen Seele, ein Schauspiel für Ohren und Augen, bei dem ein Klangteppich von Instrumenten, betörenden Gesängen und suggestiver Elektronik verwoben ist mit den Erzählungen Indiens. Figuren der indischen Mythologie werden plötzlich lebendig in klassischen Tänzen mit ihren ausdruckstarken Mudras, graziösen Bewegungen und rasanten Drehungen. Mit dieser einzigartigen Mischung aus Wort, Klang und Bewegung, aus Tradition und Individualität, laden die Künstler das Publikum unmittelbar ein zum Innehalten. Doreen Seidowski-Faust – Gesang (Rabindrasangeet), Wort; Anne Dietrich – klassisch indischer Tanz (Kathak, Mohiniyattam); Mario Faust – Sitar, Surbahar, Trompete; Christian Retzke – Elektronics.

Vegetarische und nichtvegetarische Speisen des indischen Restaurants „Jaipur“ werden in der Pause je nach Wunsch gereicht. Kosten pro Person: 6,00 €. Bitte vorbestellen!
Lesung

Die Nacht der märchenhaften Liebe

Ob wir es nun zugeben oder nicht: Jeder sehnt sich nach dem Gefühl, welches berechtigterweise am meisten besungen und im Theater bespielt wurde: die Liebe. Wir wollen Ihnen mit diesen Geschichten „märchenhafte Tipps“ zu diesem Thema geben und laden Sie ein, sehr neugierig auf diesen Abend zu sein.

Claudia Gräf erzählt und singt.
Mit Bauchtanz.

ca. 90 Min. / ab 14 Jahren
Lesung

Märchen und Geschichten aus 1001 Nacht

Erleben Sie sinnliche Erzählungen von Liebe, Lust und Leidenschaft, machen Sie mit uns eine Reise in die Anfänge und Hintergründe der größten Märchen- und Geschichtensammlung des Orients.

Doreen Seidowski-Faust liest auf Deutsch und singt arabische Liebeslieder. Rainer Petrovsky erzählt über große Herrscher und die Hintergründe der Sitten und Gebräuche eines der ältesten Kulturgebiete der Erde in Verbindung mit den "Erzählungen aus den 1001 Nächten".

Orientalischer Bauchtanz

ca. 100 min/ ab 14 Jahren
Lesung

Ali Baba und die vierzig Räuber und ein erotisches Märchen

Josephine Hoppe liest und erzählt räuberische und erotische Geschichten aus 1001 Nacht. "Sesam öffne dich“ - wer hat bei dieser Zauberformel nicht Phantasien, die ins Unermessliche gehen...?

Mit orientalischem Bauchtanz

ca. 90.min/ ab 14 Jahren
Lesung

Die ideale Ehefrau- ein Märchen

Eine Geliebte ist Milch, eine Braut Butter, eine Frau ... Wenn Sie meinen, „Käse“ ist der Gipfel dieser Lebensweisheit, möchten wir Sie gern korrigieren und willkommen heißen in jener Zeit, als das Wünschen noch half und die Gattin wusste, wo ihr Platz ist.

Ein märchenhafter Spaß nach Ludwig Bechsteins „Die hoffärtige Braut“ mit Annette Richter und Markward Herbert Fischer.

ca.90 min/ ab 14 Jahren
Lesung

Märchen- Musik- Magie- Klanggeschichten aus Asien

Eine pulsierende Reise mit Sagen und Geschichten aus Asien erzählt von Margaux Richet, im Einklang mit den feinen musikalischen Spiel von Sven RoXi Otto und der faszinierenden Welt der Kristallklänge von Pina Bettina Rücker (Kosmosklang).
Lesung

Die geheimnisvolle und mystische Welt der Sufis und Derwische

Sufis, Anhänger islamischer Mystik suchen Gott durch Tanz, Ekstase und gefährliche Übungen mit Dolchen und Rasierklingen- schon seit Jahrhunderten. Dabei spielt die Liebe und die Wahrhaftigkeit im Leben eine zentrale Rolle.

Rainer Petrovsky informiert über die Hintergründe ihres ungewöhnlichen und geheimnisvollen Glaubens und Lebens. Doreen Seidowski Faust liest dazu Geschichten und singt originale Sufi Lieder. Tänze der Sufis werden von Natalie zelebriert.

ca. 90 Min. / ab 14 Jahren
Lesung

Traumpfade - ein australischer Abend II

Eine Wanderung mit den Mythen und Klängen der Aborigines. Es erzählt und liest Ursula Böhm. Auf dem Didgeridoo, dem Instrument der australischen Ureinwohner, spielt Jan Heinke.

15,00/ 12,50/ca. 80 Min./ ab 12 Jahren
Lesung

Das purpurrote Segel

Eine wunderbare Geschichte über die Macht des Wünschens nach einem Märchen von Alexander Grien. Ein leidenschaftliches Plädoyer für das Anderssein, die richtige Geschichte für Sternschnuppenschauer, Mondsüchtige und andere Träumer…

Eine märchenhaft musikalische Lesung mit Bernd Pakosch als Erzähler, Sänger und Gitarrist und Christian Mögel am Klavier.

ca. 90 min/ ab 12 Jahren
Lesung

Orientalisches Liebesgeflüster

Der fliegende Teppich entführt uns in den bezaubernden Orient. Zarte Klänge betörender Musik lassen uns von unbekannten Welten träumen. Weiche Schleier schmeicheln den anmutigen Bewegungen der Tänzerin und die Stimme der Märchenerzählerin gibt den geheimen Gedanken Gestalt und vor unserem Augen entsteht Märchenhaftes vom Schönsten auf der ganzen Welt - der Liebe!

Josephine Hoppe liest und erzählt

orientalischer Bauchtanz

ca. 90 Min./ ab 14 Jahren
Kinderprogramm

Die Schneekönigin

Ein wunderbares Märchen über die abenteuerliche Reise der tapferen Gerda und den Sieg der Liebe zu Kay über Kälte und Einsamkeit erzählt, gelesen und gespielt von Oda Pretzschner.

ca. 60 min /ab 7 Jahren
Lesung

Sommer - Märchen - Flussfahrt

Orientalisch speisen - wassermännisch reisen - auf zu märchenhaften Weisen

Zwischen derm 8. Juli und dem 19. August wird unsere Lukullische Märchenflussfahrt aufgrund der Spielpause in der Yenidze einen anderen Ablauf haben:

Treff ist 17 Uhr an der Märchenkuppel im Restaurant. Nach einer kurzen Kuppelbesichtigung und einem 5 minütigen Fußmarsch zur Elbe können Sie dann vom Schiffchen aus den Canalettoblick zu Wasser genießen. Sie werden an der anderen Elbseite anlegen und das arabische Restaurant "Ali Baba" in der Weimarischen Straße 6 nach etwa 5 Minuten Weg erreichen. Dort können Sie ein köstliches arabisches Menü genießen und im Anschluss vor Ort die Vorstellung in "Ali Babas Märchengewölbe" genießen.

Die Karten kosten insgesamt 40.00€/35.00€ und können auf dem üblichen Weg über Telefon, Mail oder unsere Homepage bestellt werden. Sie sollten bis spätestens drei Tage vor der Flussfahrt durch Abholung zu den Bürozeiten oder Überweisung bezahlt werden.

Natürlich können Sie die Vorstellung auch ohne die Flussfahrt besuchen.

Wir versprechen Ihnen einen exzellenten lukullischen und märchenhaften Abend im arabischen Restaurant "Ali Baba", 5 Autominuten vor der Yenidze entfernt.

Veranstaltungen im Schloss Weesenstein

Exkursion

"Das geheimnisvolle Belvedere von Weesenstein"

eine kleine Wanderung

Schon 1770 entstand, 15 Gehminuten von Schloss Weesenstein entfernt, auf dem Hügel über dem Schloss das „Belvedere zu Weesenstein“, welches nur wenige kennen. Um dieses Schlösschen, tief im Wald, ranken sich immer noch viele Geschichten und Erzählungen, obwohl es nach dem Krieg abgetragen wurde und nur noch die Grundmauern zu sehen sind.

Stephan Reher und Rainer Petrovsky haben es sich nun anlässlich der 700 Jahre von Weesenstein zur Aufgabe gemacht, ein bisschen humorvolles Licht ins Dunkel der Vergangenheit zu bringen und laden Sie ein, bei der kleinen Wanderung zu den Überbleibseln des Belvedere dabei zu sein.

Es können nur max. 30 Besucher mitkommen, die keine High Heels tragen und relativ gut zu Fuß sein sollten, da es, wenn auch langsam, steil bergan geht.
Lesung

Musikalischer Nachtgang II

Nach fünf ausverkauften Jahrgängen wollen wir pünktlich zum Jubiläum einen neu konzipierten „Musikalischen Nachtgang“ anbieten. Sie erwartet ein sagenhafter, geheimnisvoller und informativer Gang durch die eindrucksvollen Räume des Weesensteins, in denen durch Erzählungen, Geschichten und besondere Klänge die Atmosphäre der vergangenen Jahrhunderte lebendig wird. Neue Texte sollen gelesen und erzählt werden, neue Lieder gesungen und neue Räume erschlossen werden - von Doreen Seidowski-Faust, Gabriele Werner, Mario Faust, Christian Mögel und Rainer Petrovsky. Lassen Sie sich überraschen!
Familie / Theater Felsenbühne Rathen Kurort Rathen, Amselgrund 1
Familie / Museum Deutsches Uhrenmuseum Glashütte Glashütte, Schillerstr. 3a
Familie / Museum Deutsches Stuhlbaumuseum Rabenau Rabenau, Lindenstraße 2
Familie / Kinderprogramm August Theater Dresden Dresden, Bürgerstraße 63
Familie / Familienprogramm Karl-May-Museum Radebeul, Karl-May-Strasse 5
Familie / Familienprogramm Felsenbühne Rathen Rathen, -
Familie / Kinderprogramm Kulturverein Zschoner Mühle e.V. Dresden, Zschonergrund 2
Familie / Familienprogramm Volkssternwarte Radebeul Radebeul, Auf den Ebenbergen 10a
Adolph Diesterweg
Familie / Familienprogramm Putjatinhaus Dresden, Meußlitzer Str. 83
Familie / Kinderprogramm Jugendbibliothek Dresden Dresden, Waisenhausstr. 8
Städtische Bibliotheken Dresden
Familie / Familienprogramm Programmkino Ost Dresden, Schandauer Straße 73
Familie / Kinderprogramm Erich Kästner Museum Dresden, Antonstr. 1
Villa Augustin
Familie / Kinderprogramm JugendUndKunstSchule Dresden, Bautzener Str. 130
Schloß Albrechtsberg
Familie / Familienprogramm Deutsches SPIELEmuseum Chemnitz, Neefestraße 78 a
Freier Träger der Jugendhilfe
Familie / Kinderprogramm Mimenbühne Dresden Dresden, Maternistraße 17
Puppentheater Glöckchen Mimenstudio Dresden e.V.
Familie / Familienprogramm Aerobic & Tanzwerkstatt Dresden e.V. Dresden, Hainbuchenstr. 2 (Büro)