zur Startseite

Kaisersaalkonzerte in Füssen

Musikgenuss mit langer Tradition
jährlich von Mai bis September

Mit der Pflege von Kunst und Musik entwickelte sich das Benediktinerkloster St. Mang schon früh zum kulturellen Zentrum des Füssener Landes. Als Mittelpunkt der Klosteranlage entstand bei der Barockisierung Anfang des 18. Jahrhunderts ein Festsaal, der einen prunkvollen Rahmen für Empfänge kirchlicher und weltlicher Gäste und künstlerische Darbietungen bot.
Als Stadt des Lauten- und Geigenbaus ist Füssen bis heute dieser Tradition verpflichtet und präsentiert eine qualitätvolle Konzertreihe: Die Kaisersaalkonzerte im Barockkloster St. Mang stehen seit über 60 Jahren für Freude an exzellenter Kammermusik von Klassik bis Jazz. Das Programm spannt einen Bogen von Bach bis zu neuer Musik. Technische Brillanz, musikalische Emotionalität, spontane Kreativität und Interpretation zeichnen außergewöhnliche Künstler aus, die Kammermusik zum intensiven Erlebnis werden lassen.

Kontakt

Kaisersaalkonzerte in Füssen
Lechhalde 3
D-87629 Füssen

Telefon: +49 (0)8362 903146
Fax: +49 (0)8362 903201
E-Mail: kultur@fuessen.de

 

Veranstalter: Kulturamt der Stadt Füssen

Kaisersaalkonzerte in Füssen bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kaisersaalkonzerte in Füssen

Konzert

Trio Unico

Klassik

Myriam Ghani Flöte
Katarina Schmidt Violoncello
Viktor Soos Klavier

Myriam Ghani, Katarina Schmidt und Viktor Soos erhielten bereits zahlreiche nationale und internationale Preise und Auszeichnungen und sind u. a. Stipendiaten/innen der Studienstiftung des deutschen Volkes. Sie wurden für hervorragende Leistungen als (Semi-)Finalisten beim Deutschen Musikwettbewerb in Bonn in die „62. Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler“ aufgenommen.
Das junge Klaviertrio legt seinen Schwerpunkt auf die romantische Kammermusik und bearbeitet auch
Werke für diese farbenreiche Besetzung. So wird beim Konzert in Füssen ein abwechslungsreiches Programm erklingen.

Programm
Carl Maria von Weber Trio für Pianoforte, Flöte und Violoncello op. 63 g-Moll
Astor Piazzolla aus: „Die Vier Jahreszeiten“ - Der Winter
Bohuslav Martinu Trio für Flöte, Cello und Klavier
Philippe Gaubert „Trois Aquarelles“
Felix Mendelssohn Bartholdy Klaviertrio Nr. 1 d-Moll op. 49

Eintritt 25,- € / 22,- € / 12,- €

Kartenvorverkauf
Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen
Tel. +49 (0) 8362 93850
Restkarten an der Veranstaltungskasse - eine Stunde vor Beginn

Trio Unico bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Trio Unico

Konzert

Füssener Kammersolisten

Klassik

Nicole Schmidt Querflöte
Julian Johannes Oboe
Robert Maul Klarinette
Zoltan Wagner Fagott
Johannes Bernhard Waldhorn
Mimi Park Klavier

Lehrkräfte und Dozenten der Musikschulen Füssen und Marktoberdorf, die zum Teil auch am Leopold Mozart Zentrum der Universität Augsburg unterrichten, bilden projektbezogen verschiedene Kammermusikensembles. Als Streicherensemble, als Bläserquintett, als Duo oder in größerer Besetzung, aber immer unter dem Namen „Füssener Kammersolisten“ bereichern sie das Kulturleben der Region. Die fünf Bläser/innen Nicole Schmidt, Julian Johannes, Robert Maul, Zoltan Wagner und Johannes Bernhard sowie die Pianistin Mimi Park treten einzeln und in Ensembles im gesamten bayerischen Raum und darüber hinaus auf und haben für das Konzert im Kaisersaal gemeinsam ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt.

Programm
Ludwig van Beethoven Quintett op.16, Es-Dur für Klavier, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott
Francis Poulenc Sextett für Klavier, Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn
Isaac Albeniz arr. Graham Sheen, Suite Espagnole für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn
Wolfgang Amadeus Mozart Quintett KV 452, Es-Dur für Klavier, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott

Eintritt 22,- / 18,- / 10,- €

Kartenvorverkauf
Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen
Tel. +49 (0) 8362 93850
Restkarten an der Veranstaltungskasse - eine Stunde vor Beginn

Füssener Kammersolisten bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Füssener Kammersolisten

Konzert

Plena Voce

Leitung: Anke Weinert-Wegmann

Plena Voce ist ein vorwiegend mit professionellen Musikern besetztes Streichorchester aus dem Allgäu. Bereits im Jahre 2011 entstand der Wunsch, im Raum Oberallgäu ein Orchester ins Leben zu rufen. Ende 2012 war es dann soweit: Eine Gruppe von engagierten Musikern um Dirigentin Anke Weinert-Wegmann gründete ein Streicherensemble mit dem Ziel, jährlich neue Konzertprogramme zu erarbeiten und in der näheren Umgebung aufzuführen.

Programm
Leos Janacek Idylle
Peter Tschaikowsky Serenade
Niels W. Gade Novelletten

Eintritt 22,- / 18,- / 10,- €

Kartenvorverkauf
Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1
87629 Füssen
Tel. +49 (0) 8362 93850
Restkarten an der Veranstaltungskasse - eine Stunde vor Beginn

Plena Voce bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Plena Voce

Konzert

Charly Augschöll & Hotline Band

Jazz & Moderne

Charly Augschöll Saxophon, Flöte, Klarinette, Gesang, Komposition
Jan Eschke Piano, Keys
Robert Zimmermann E-Bass
Arno Haselsteiner Drums

Charly Augschöll gehört zu den herausragenden europäischen Saxophonisten.
Seine musikalische Vielfalt ist einzigartig und reicht von Jazz, Funk, Soul, R&B, Blues, Latin bis hin zur klassischen Musik, ebenso seine Virtuosität und sein unnachahmlicher Ton.
Sein kraftvolles und ausdrucksstarkes Saxophon- und Flötenspiel hat ihm internationalen Erfolg gebracht und er verdient ihn sich als Komponist, Saxophonist, Improvisator und Sänger bei jedem Konzert. Mit seinen Kompositionen hat sich Augschöll seinen eigenen Raum geschaffen und sich von den Stilvorgaben anderer gelöst.
Seine musikalischen Qualitäten konnte er als Solist bei unzähligen Auftritten, Tourneen und CD Produktionen mit internationalen Stars der Jazz-und Bluesszene unter Beweis stellen. Unter ihnen sind Chaka Khan, Shirley Bassey, Gloria Gaynor, Johnny Guitar Watson, Wall Street Crash, Charly Antolini, Joy Flemming, Niels-Henning Ørsted Pedersen, Alvin Queen, Aladar Pege, Barbara Dennerlein, Art Farmer, Jimmy Woode, Karl Ratzer, Al Grey, Benny Bailey, Bruce Adams - die Liste ließe sich lange fortsetzen.

Seit 30 Jahren ist er immer wieder mit seiner „Hotline Band“ on Tour und begeistert seine Fans.

Eintritt 25,- / 22,- / 12,- €

Kartenvorverkauf
Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen
Tel. +49 (0) 8362 93850
Restkarten an der Veranstaltungskasse - eine Stunde vor Beginn

Charly Augschöll & Hotline Band bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Charly Augschöll & Hotline Band

Konzert

Julius Berger & Bernd Glemser

Klassik

Julius Berger Violoncello
Bernd Glemser Klavier

Julius Berger ist Professor für Violoncello und Kammermusik am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg. Er betreut eine Klasse bei der internationalen Sommerakademie des Mozarteums Salzburg neben Meisterkursen weltweit. Tourneen und Konzerte haben Julius Berger musikalisch und freundschaftlich verbunden mit Persönlichkeiten wie Leonard Bernstein, Gidon Kremer, Pierre-Laurent Aimard und Sofia Gubaidulina.
Er ist dem Füssener Land persönlich sehr verbunden und Träger des Kultur- und Kunstpreises der Stadt Füssen.

Bernd Glemser ist „der deutsche Klaviermagier seiner Generation“ (Badische Zeitung) und zählt seit Jahren zur Riege international renommierter Pianisten. Eine erfreuliche, aber dennoch kuriose Geschichte trug sich 1989 zu: Bernd Glemser wurde zum damals jüngsten Professor Deutschlands berufen, war aber noch selbst Student beim russischen Pädagogen Vitalji Margulis und musste von der Musikhochschule Freiburg exmatrikuliert werden. Seine ausstehenden Examina durfte er immerhin innerhalb von 2 Jahren noch ablegen.
Als junger Pianist gewann er 17 internationale Wettbewerbe und Spezialpreise in Folge!

Programm
Werke von Bach, Beethoven, Schubert

Eintritt 25,- / 22,- / 12,- €

Kartenvorverkauf
Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen
Tel. +49 (0) 8362 93850
Restkarten an der Veranstaltungskasse - eine Stunde vor Beginn

Julius Berger & Bernd Glemser bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Julius Berger & Bernd Glemser

Konzerte / Konzert Bregenzer Meisterkonzerte Bregenz, Bergmannstr. 6
Konzerte / Klassik Symphonieorchester Vorarlberg Bregenz, Römerstraße 15
Konzerte / Konzert Dommusik St.Gallen Kathedrale St.Gallen St. Gallen, Klosterhof 6b
Konzerte / Konzert Münstermusik Konstanz Konstanz, Pfalzgarten 4
Konzerte / Klassik Bach-Chor St.Gallen St.Gallen, Burgstrasse 106
Konzerte / Musik Musikfestwochen Donau-Oberschwaben e.V. Riedlingen, Schwabenstraße 1
Sa, 20.7.2019, 19:30 Uhr

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.