zur Startseite

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin

"Kindern eine neue Welt eröffnen - Die Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin

„Wenn ich auch nur eine Kinderseele glücklich gemacht habe, dann bin ich zufrieden."
Astrid Lindgren

Das ist nicht nur das Credo der beliebten Kinderbuchautorin und Menschenfreundin, sondern auch das der Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin. Astrid Lindgren sprach und schrieb über das, was Kinder brauchen und was ihnen fehlt. Der starke Antrieb für ihr Schaffen war, Kinder zu ermutigen, sie selbst zu sein - freie, unverbogene, kreative Persönlichkeiten.
Ziel der Astrid-Lindgren-Bühne ist es, Kindern eine neue Welt zu eröffnen. Es ist eine Welt voller Abenteuer, Fantasie, Musik und Poesie: die Welt des Theaters.

Die Astrid-Lindgren-Bühne ist mit 559 Plätzen Berlins größtes Theater für Kinder. Neben dem großen Theatersaal werden die Puppen- und die Studiobühne für kleinere Puppenspiel-Produktionen genutzt.
In über 270 Vorstellungen pro Jahr präsentiert die Astrid-Lindgren-Bühne eine ansprechende Mischung aus den Bereichen Schauspiel, Puppentheater, Musik und Tanz für Kinder zwischen zwei und vierzehn Jahren. Das breite Angebot umfasst Eigenproduktionen, wie „Pippi Langstrumpf“ „Der kleine Wassermann“, „Mio, mein Mio“ oder „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ sowie Gastspiele renommierter Kinder- und Jugendbühnen aus Berlin und dem Bundesgebiet. Hinzu kommen Konzerte anerkannter Kinderliedermacher von Robert Metcalf bis Gerhard Schöne und Gastproduktionen aus den Bereichen Tanz und Musik, u. a. der Deutschen Oper und des Staatsballetts Berlin.
Mit rund 55.000 großen und kleinen Besucher*innen pro Jahr erfreut sich die Astrid-Lindgren-Bühne eines stetig hohen Interesses bei ihrem Publikum.

Kontakt

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin
Straße zum FEZ 2
D-12459 Berlin

Telefon: +49 30-53071 250
E-Mail: reservierung@fez-berlin.de

 

Zentrale Reservierung
T: +49030-53071-250 (Mo - Fr 10:00 - 17:00 Uhr)
E-Mail: reservierung@fez-berlin.de

Kurzfristige Reservierungen für die Wochenendveranstaltungen:
Sa + So, ab 10:00 Uhr für die jeweilige Veranstaltung des Wochenendtages unter gleicher Rufnummer.
Liederabend

Vorfreude - Weihnachtslieder mit dem Weihnachtsmann

Musiktheater Rumpelstil

empfohlen für 4+ , Kita/Vorschulkinder , 1.-2. Klasse

Die beliebte Berliner Band Rumpelstil präsentiert ein Weihnachtskonzert, bei dem Groß und Klein einen Riesenspaß haben. Mit von der Partie: Mambuso, der wieder mal alles durcheinander bringt. Er behauptet steif und fest, er sei der Weihnachtsmann höchstpersönlich und kenne nicht nur das allerschönste Weihnachtslied der Welt, sondern auch die sieben goldenen Regeln der Vorweihnachtszeit. Doch dann erscheint der richtige Weihnachtsmann auf der Bühne…

Die Band hat 2017 für ihre Weihnachts-CD den Leopold Medien Preis „Gute Musik für Kinder“ erhalten.

ab 4 Jahre, 70 Minuten
freie Platzwahl
Tickets berechtigen an Wochenend- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots.
Theater

Frau Holle und der Weihnachtsmann

Musiktheater Rumpelstil

empfohlen für 4+

Endlich! Wir lüften das große Geheimnis, wie es im Märchen um Frau Holle und Goldmarie weitergeht: Als der habgierige König erfährt, dass Marie mit Gold überschüttet wurde, strebt auch er nach einer Belohnung. Er schickt seinen gutmütigen Diener Knolle auf die Reise. Knolle muss viele Abenteuer bestehen: Er begegnet dem Teufel, hilft einer Horde herumstreunender Bettelkinder und gewinnt die Freundschaft eines Dalmatinerbärens. Und natürlich ist im Dezember auch der Weihnachtsmann nicht weit.
Eine humorvolle Fortsetzung des grimmschen Märchens mit mitreißender Musik von Rumpelstil und den Tänzerinnen und Tänzern des Ensembles TanzZwiet Berlin.

4-11 Jahre, 60 Minuten
freie Platzwahl
Tickets berechtigen an Wochenend- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots.
Konzert

Taschenlampen*FAN*Konzert

Musiktheater Rumpelstil

empfohlen für 4+

Die Taschenlampenkonzerte von Rumpelstil sind ein Riesenhit - für alle kleinen und großen Fans und solche, die es werden wollen! Passend zum Jahreswechsel wird gesungen, getanzt und ein leuchtendes Schauspiel veranstaltet.
Taschenlampen eingepackt und nix wie hin! Seid ihr mit dabei?

ab 4 Jahre, 60 Minuten
freie Platzwahl

Tickets: 18,-€ p.P. / bis 14. Jahre: 13,50€ p.P.
Schauspiel

Der kleine Wassermann

ab 4 Jahre

Eine fantasievoll-ausdrucksstarke Inszenierung nach dem Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler: Eben aus dem Ei geschlüpft, beginnt der kleine Wassermann neugierig seine Unterwasserwelt zu erforschen. Er trifft auf musizierende Forellendamen mit einem schwimmenden Klavier, auf den dicken Karpfen Cyprinus und einen schaurigen Wasserbewohner mit neun Augen … Auch die Menschenwelt möchte der wissbegierige Nachwuchs bald kennenlernen. Was er wohl an der Wasseroberfläche zu sehen bekommt?

Es spielen: Norma Anthes, Anton Pohle, Annekathrin Bach, Christian-O. Hille, Ester Daniel, Franziska Forster, Doro Gehr
Regie: Kay Dietrich

60 Minuten
freie Platzwahl
Tickets berechtigen an Wochenend- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots.
Konzert

Max und Moritz - Eine musikalische Lausbubengeschichte

Bundespolizeiorchester

empfohlen für 1.-6. Klasse

Wusstet ihr schon, dass die Polizei auch Musik macht? Nein? Dann ist es aber höchste Zeit, ein Konzert des Bundespolizeiorchesters zu besuchen. Das große Blasorchester präsentiert euch die Streiche von Max und Moritz mal auf ganz andere Weise, musikalisch untermalt. Wie das wohl klingt, wenn die beiden frechen Lausbuben Witwe Bolte die Hühner stehlen? Oder die Pfeife von Lehrer Lämpel explodiert? Auf der großen Leinwand könnt ihr dazu die Zeichnungen von Wilhelm
Busch verfolgen. Schwungvoll, kreativ und pädagogisch wertvoll – eine einmalige Gelegenheit,Schüler*innen für Musik und Instrumente zu begeistern.

1. bis 6. Klasse, 45 Minuten
freie Platzwahl
Musik

Wissen macht Spaß: 1x1 mit Rumpelstil

Musiktheater Rumpelstil

Aufgepasst! Bei dieser Show sitzt keiner sicher – hier muss jeder damit rechnen, auch mitrechnen zu müssen! Und siehe: Das kleine Einmaleins zu pauken, funktioniert dank Rumpelstil und ihrer witzigen Show plötzlich ganz leicht: Vertonte Malfolgen, Zahlenlieder, ein witziges 1 x 1-Duell und Videoprojektionen begeistern jeden Mathemuffel. Die Band spielt das 1 x 1 so lange rauf und runter, bis das Publikum es mitsingen kann!

2.-4. Klasse, 60 Minuten
freie Platzwahl
Tickets berechtigen an Wochenend- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots.
Konzert

Anders als Du

Robert Metcalf & Freunde

empfohlen für 5+ , Grundschule

Mit Ferri, Robert Metcalf, Markus Rohde und Klaus Foitzik

Vier bekannte Kinderliedermacher musizieren gemeinsam. Sie alle machen auf völlig unterschiedliche Weise Musik – und jetzt spielen sie zusammen ihre Hits. Ihr Konzert „Anders als du“ beschäftigt sich mit dem Spaß an der Vielfalt, der Freude an Unterschieden, und nicht zuletzt damit, dass Anderssein für das menschliche Miteinander kein Problem, sondern eine Bereicherung ist.

PRESSESTIMMEN

„Rasant, frech und witzig. (...) Das Programm begeisterte Klein und Groß gleichermaßen.“
- Main-Spitze

„Erfüllt war der Vormittag für die Kinder, die mit glänzenden Augen, Texten von Toleranz im Sinn und guter Laune im Herzen den Heimweg antraten.“
- Rhein-Lahn-Zeitung

„Alle Lieder waren interaktiv und luden die begeistert lachenden Kinder und Erwachsenen zum Mitsingen, Mitklatschen und Mittrampeln ein."
- Rüsselsheimer Echo

5-12 Jahre, 60 Minuten
Freie Platzwahl
Theater

Die Spieluhr

Die Puppe Susan und der Teddy Bebe

Das ist bestimmt jedem Kind schon einmal passiert: Man spielt, tanzt und lacht, wird dabei immer wilder und fröhlicher, und plötzlich geht einem etwas kaputt. So ergeht es auch der Puppe Susan mit ihrer neuen Spieluhr. Die Trauer ist groß, als diese nicht mehr klingen will.
Aber mithilfe ihres großen und lieben Freundes Teddy Bebe wird am Ende alles in Ordnung gebracht. Eine einfühlsame Geschichte für die Allerkleinsten über Freundschaft, Trösten und Getröstet werden.

ab 1,5 Jahre, 45 Minuten
freie Platzwahl
Tickets berechtigen an Wochenend- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots.
Show

Wissen macht Spaß: CheMagie-Show

Oliver Grammel

Keine Lust auf Physik und Chemie? Dann aber hereinspaziert ins Labor des Biochemikers und Zauberkünstlers Oliver Grammel, der beweist, dass es auch anders geht: Schokoladenküsse explodieren im Vakuum oder schrumpfen unter Druckluft, Kupfermünzen werden versilbert und vergoldet, blaue Tücher in rote verwandelt und aus Rotkohl wird Grünkohl. Mit dieser CheMagie-Show haben wir noch jeden Schüler für Naturwissenschaften begeistert.

Probiert es aus – Experiment garantiert erfolgreich!

4.-6. Klasse, 60 Minuten
Schauspiel

Pippi Langstrumpf

Der Klassiker von Astrid Lindgren

Pippi Langstrumpf, die eigentlich Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraims Tochter Langstrumpf heißt, ist neun Jahre alt und wohnt fast ganz allein in einem alten Haus, der Villa Kunterbunt. Sie hat einen kleinen Affen, genannt Herr Nilson, ein Pferd namens Kleiner Onkel, das sie auf Händen tragen kann und zwei Koffer voller Gold. Die hat sie von ihrem Vater bekommen, dem Kapitän, der mit seinem Schiff ins Meer geweht worden ist und seitdem verschwunden ist. So ganz auf sich gestellt, muss sie sich mit Dieben, tollpatschigen Polizisten und der aufdringlichen Tante Prysellius herum schlagen. Diese möchte sich unbedingt um Pippi kümmern, und sie findet, dass so ein armes kleines Mädchen ins Kinderheim gehört. Doch Pippi schlägt alle gewitzt in die Flucht, denn sie ist bärenstark, kann wundervolle Lügengeschichten erzählen und jede Menge toller Spiele erfinden. Seit Pippi in der Stadt ist, kennen auch Tommy und Annika keine Langeweile mehr. Trotz aller Turbulenzen halten die 3 Freunde fest zusammen.

Nominiert für den IKARUS 2009 als herausragende Theaterinszenierung für Kinder.

5-11 Jahre, 100 Minuten (inkl. Pause)

Regie: Günter Jankowiak
Kostüm: Silvia Albarella
Bühnenbild: Nina Futschik
Licht: Mario Berneis
Ton: Ralf Jacobsohn
Es spielen: Kay Dietrich, Ester Daniel, Kevin Klisch, Norma Anthes, Jens Mondalski/Stefan Plepp/Martin Wagner, Nicole Janze/Katja Schaefer/Nicole Gospodarek
Theater

Schatzinsel

Theater Fiesemadände ab 6 Jahre

empfohlen für 6+

Ahoi, Kameraden: Leinen los und volle Fahrt voraus! Erlebt, wie dem jungem Jim Hawkins die geheimnisvolle Schatzkarte des Kapitän Flint in die Hände fällt und er sich waghalsig ins wilde Piratenleben stürzt. Und so verschlägt es Jim auf eine Fregatte mit einer schrägen Besatzung und einem noch schrägeren Schiffskoch: Long John Silver. Bald werden die beiden unzertrennliche Freunde... Doch aufgepasst: Silver kocht sein ganz eigenes Süppchen...

ab 6 Jahre, 60 Minuten
freie Platzwahl
Tickets berechtigen an Wochenend- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots.
Familie / Museum Staatliche Museen zu Berlin Berlin, Genthiner Straße 38
Familie / Oper Komische Oper Jung Berlin Berlin, Behrenstraße 55-57
Familie / Theater Berliner KinderTheater Wintertheater Berlin, Königshorster Str. 6
Familie / Museum Museum der Illusion Berlin Berlin, Karl-Liebknecht-Str. 9
Familie / Theater Schaubude Berlin Berlin, Greifswalder Str. 81-84
Familie / Freizeitpark Waldhochseilgarten Jungfernheide Berlin Berlin, Heckerdamm 260
Familie / Theater piccolo Theater Cottbus Cottbus, Klosterstr. 20
Familie / Familienprogramm FEZ-Berlin Berlin, An der Wuhlheide 197
Familie / Kurs Leo Kestenberg Musikschule Berlin, Grunewaldstr. 6 - 7
Familie / Theater Das Weite Theater Berlin, Parkaue 23
Familie / Theater Galli Theater Berlin Berlin, Oranienburgerstr. 32
Familie / Theater Hans Wurst Nachfahren Berlin, Gleditschstraße 5
Familie / Theater Theater an der Parkaue Berlin, Parkaue 29
Familie / Jugendprogramm HAUS DER GENERATIONEN Internationaler Bund e.V. Hoppegarten, Lindenallee
Familie / Theater Theater Mirakulum Puppenkomödie Berlin Berlin, Brunnenstraße 35
Familie / Kinderprogramm Musikwelten Berlin Berlin, Hildegardstr. 16