zur Startseite
3

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin

"Kindern eine neue Welt eröffnen - Die Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin

„Wenn ich auch nur eine Kinderseele glücklich gemacht habe, dann bin ich zufrieden."
Astrid Lindgren

Das ist nicht nur das Credo der beliebten Kinderbuchautorin und Menschenfreundin, sondern auch das der Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin. Astrid Lindgren sprach und schrieb über das, was Kinder brauchen und was ihnen fehlt. Der starke Antrieb für ihr Schaffen war, Kinder zu ermutigen, sie selbst zu sein - freie, unverbogene, kreative Persönlichkeiten.
Ziel der Astrid-Lindgren-Bühne ist es, Kindern eine neue Welt zu eröffnen. Es ist eine Welt voller Abenteuer, Fantasie, Musik und Poesie: die Welt des Theaters.

Die Astrid-Lindgren-Bühne ist mit 559 Plätzen Berlins größtes Theater für Kinder. Neben dem großen Theatersaal werden die Puppen- und die Studiobühne für kleinere Puppenspiel-Produktionen genutzt.
In über 270 Vorstellungen pro Jahr präsentiert die Astrid-Lindgren-Bühne eine ansprechende Mischung aus den Bereichen Schauspiel, Puppentheater, Musik und Tanz für Kinder zwischen zwei und vierzehn Jahren. Das breite Angebot umfasst Eigenproduktionen, wie „Pippi Langstrumpf“ „Der kleine Wassermann“, „Mio, mein Mio“ oder „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ sowie Gastspiele renommierter Kinder- und Jugendbühnen aus Berlin und dem Bundesgebiet. Hinzu kommen Konzerte anerkannter Kinderliedermacher von Robert Metcalf bis Gerhard Schöne und Gastproduktionen aus den Bereichen Tanz und Musik, u. a. der Deutschen Oper und des Staatsballetts Berlin.
Mit rund 55.000 großen und kleinen Besucher*innen pro Jahr erfreut sich die Astrid-Lindgren-Bühne eines stetig hohen Interesses bei ihrem Publikum.

Kontakt

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin
Straße zum FEZ 2
D-12459 Berlin

Telefon: +49 30-53071 250
E-Mail: reservierung@fez-berlin.de

 

Zentrale Reservierung
T: +49030-53071-250 (Mo - Fr 10:00 - 17:00 Uhr)
E-Mail: reservierung@fez-berlin.de

Kurzfristige Reservierungen für die Wochenendveranstaltungen:
Sa + So, ab 10:00 Uhr für die jeweilige Veranstaltung des Wochenendtages unter gleicher Rufnummer.
Bewertungschronik

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin

Kindertheater

Herr Wolf und die sieben Geißlein

Pierre Schäfer

Ein alter Uhrmacher erzählt die Geschichte einer alten Uhr. Oder besser, eine alte Uhr erzählt eine Geschichte eines alten Uhrmachers. Oder noch besser, eine alte Geiß erzählt die Geschichte einer alten Uhr des alten Uhrmachers. Oder am besten erzählt die Geschichte der kleine Hopf, das jüngste Geißlein der alten Geiß. Ihr werdet die Geschichte vielleicht nicht glauben. Aber sie ist doch wahr, so wahr, wie der böse Wolf am Ende tot ist und alle sieben Geißlein am Ende tanzen. Wenn ihr es nicht glaubt, müsst ihr euch unbedingt die Geschichte erzählen lassen und wenn ihr es glaubt, dann erst recht.

Astrid-Lindgren-Bühne, 4,5 - 9 Jahre, 50 Minuten

Theaterticket: € 8,50*
Gruppen ab 3 Personen: € 6,50 p.P.*
Kitas & Schulen mit JKS-Gutschein: € 4,50 p.P.
Kitas & Schulen ohne JKS-Gutschein: € 6,- p.P.
* zzgl. € 1,- an Wochenend- und Feiertagen sowie innerhalb der Berliner Schulferien.

Herr Wolf und die sieben Geißlein bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Herr Wolf und die sieben Geißlein

Kinderkonzert

Zahlen, bitte!

Robert Metcalf & Band
ab 5 Jahre / Grundschule

Von EINS bis ZWÖLF geht diese Reise in die Welt der Zahlen. Die DREI klingt nach Zauberei, die VIER praktisch quadratisch. Beim Würfeln zählt die SECHS, und ELF Spieler gehören in eine Fußballmannschaft. Hier geht es um die Freude am Entdecken, um den Spaß, den man mit Zahlen haben kann - mit witzigen Bewegungsliedern, poetischen Songs, ungewöhnlichen Rhythmen und eingängigen Melodien, die sofort ins Ohr gehen. Kommt und zählt mit Robert um die Wette!

Für die CD "Zahlen, bitte!" erhielt Metcalf den Leopold-Medienpreis, mit seinen Liveprogrammen begeistert er mittlerweile regelmäßig Kinder wie Erwachsene in der Centralstation.

Seine Kinderlieder sind häufig im Radio zu hören und er ist immer wieder in der „Sendung mit dem Elefanten" (KiKa) zu sehen. Witzig verpackte Spiel- und Bewegungslieder und britisch-humorvolle Geschichten über skurrile Menschen und ungewöhnliche Situationen sind sein Markenzeichen.

Astrid-Lindgren-Bühne, 5-10 Jahre, 60 Minuten

Einzelticket: € 7,50 p.P.
Familienticket (ab 2 Personen): € 6,00
Kitas / Schulen mit JKS Gutschein: € 4,50 p.P.
Kitas / Schulen ohne JKS Gutschein: € 5,50 p.P.

Zahlen, bitte! bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Zahlen, bitte!

Bildung

Theaterpädagogik

Kostenfreie Bühnenführungen

Auf Wunsch bieten wir nach dem Besuch von ausgewählten Stücken interessierten Kindern und Erwachsenen einen Blick hinter die Kulissen unserer Bühne an.

Wie ist eine Bühne aufgebaut? Wie funktioniert die Technik? Wo sind die Schauspieler/innen, wenn sie nicht auf der Bühne stehen? Wie viele Menschen sind eigentlich an einer Theateraufführung beteiligt? Und wie sieht es hinter der Kulisse aus?

Bei unseren Gruppenführungen kann man mehr über die zahlreichen Abläufe einer Theateraufführung erfahren, ohne die sich der Vorhang nicht öffnen würde.

Im Anschluss des Besuches folgender Stücke können wir eine Bühnenführung anbieten:
"Mio, mein Mio"
"Pippi Langstrumpf"
"Der kleine Wassermann" und weitere auf Nachfrage.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

- Workshops
- Begleitmaterial
- 'TUKI - Theater & Kita'
- 'TUSCH - Theater & Schule'
- Fachforum SICHTEN
- Grundschultheatertage
- Theater macht schlau

Theaterpädagogik bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Theaterpädagogik

Online

FEZ@Home - Dein FEZ für zu Hause

Spiele, Tipps, Tricks und viele Ideen haben wir zusammengestellt, die man zu Hause mit den Geschwistern, Freunden und Eltern machen kann.

FEZ@Home - Dein FEZ für zu Hause bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte FEZ@Home - Dein FEZ für zu Hause

3

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin

"Kindern eine neue Welt eröffnen - Die Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin

„Wenn ich auch nur eine Kinderseele glücklich gemacht habe, dann bin ich zufrieden."
Astrid Lindgren

Das ist nicht nur das Credo der beliebten Kinderbuchautorin und Menschenfreundin, sondern auch das der Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin. Astrid Lindgren sprach und schrieb über das, was Kinder brauchen und was ihnen fehlt. Der starke Antrieb für ihr Schaffen war, Kinder zu ermutigen, sie selbst zu sein - freie, unverbogene, kreative Persönlichkeiten.
Ziel der Astrid-Lindgren-Bühne ist es, Kindern eine neue Welt zu eröffnen. Es ist eine Welt voller Abenteuer, Fantasie, Musik und Poesie: die Welt des Theaters.

Die Astrid-Lindgren-Bühne ist mit 559 Plätzen Berlins größtes Theater für Kinder. Neben dem großen Theatersaal werden die Puppen- und die Studiobühne für kleinere Puppenspiel-Produktionen genutzt.
In über 270 Vorstellungen pro Jahr präsentiert die Astrid-Lindgren-Bühne eine ansprechende Mischung aus den Bereichen Schauspiel, Puppentheater, Musik und Tanz für Kinder zwischen zwei und vierzehn Jahren. Das breite Angebot umfasst Eigenproduktionen, wie „Pippi Langstrumpf“ „Der kleine Wassermann“, „Mio, mein Mio“ oder „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ sowie Gastspiele renommierter Kinder- und Jugendbühnen aus Berlin und dem Bundesgebiet. Hinzu kommen Konzerte anerkannter Kinderliedermacher von Robert Metcalf bis Gerhard Schöne und Gastproduktionen aus den Bereichen Tanz und Musik, u. a. der Deutschen Oper und des Staatsballetts Berlin.
Mit rund 55.000 großen und kleinen Besucher*innen pro Jahr erfreut sich die Astrid-Lindgren-Bühne eines stetig hohen Interesses bei ihrem Publikum.
Zentrale Reservierung
T: +49030-53071-250 (Mo - Fr 10:00 - 17:00 Uhr)
E-Mail: reservierung@fez-berlin.de

Kurzfristige Reservierungen für die Wochenendveranstaltungen:
Sa + So, ab 10:00 Uhr für die jeweilige Veranstaltung des Wochenendtages unter gleicher Rufnummer.

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin

Familie / Museum Staatliche Museen zu Berlin Berlin, Genthiner Straße 38
Familie / Oper Komische Oper Jung
Berlin
Berlin, Behrenstraße 55-57
Familie / Museum Illuseum Berlin Berlin, Karl-Liebknecht-Str. 9
Familie / Freizeit Labyrintoom Berlin Berlin, Wartenbergstr. 35/36
Familie / Theater Schaubude Berlin Berlin, Greifswalder Str. 81-84
Ausstellungen / Museum Staatliche Museen zu Berlin Berlin, Genthiner Straße 38
Konzerte / Klassik Konzerthaus Berlin Berlin, Gendarmenmarkt 2
Aufführungen / Theater Deutsches Theater Berlin Berlin, Schumannstraße 13a
Ausstellungen / Museum Stadtmuseum Berlin Berlin, Poststraße 13-14
Ausstellungen / Museum Kommunale Galerie Berlin Berlin, Hohenzollerndamm 176
Ausstellungen / Museum Villa Oppenheim Berlin, Schloßstraße 55 / Otto-Grüneberg-Weg
Familie / Kurs FEZ-Berlin Berlin, An der Wuhlheide 197
Familie / Museum Deutsches Spionagemuseum Berlin Berlin, Leipziger Platz 9
Familie / Theater Berliner KinderTheater Berlin, Okerstr. 12
Familie / Freizeitpark Waldhochseilgarten Jungfernheide Berlin Berlin, Heckerdamm 260
Familie / Museum Ziegeleipark Mildenberg Zehdenick / OT Mildenberg, Ziegelei 10
Familie / Puppentheater Theater Lichterfelde Berlin, Drakestr. 49
Familie / Theater Das Weite Theater Berlin, Parkaue 23
Familie / Theater Galli Theater Berlin Berlin, Oranienburgerstr. 32
Familie / Theater Hans Wurst Nachfahren Berlin, Gleditschstraße 5
Familie / Theater Theater an der Parkaue Berlin, Parkaue 29
Familie / Theater Theater Mirakulum Berlin, Brunnenstraße 35
Familie / Kinderprogramm Musikwelten Berlin Berlin, Hildegardstr. 16

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.