zur Startseite

ZELLER KULTUR e. V. | TheaterKulturWerkstatt

Kreativität und Kommunikation stehen im Mittelpunkt des Zeller-Kultur-Zentrums.
Mit Veranstaltungen und Übungsgruppen in den Bereichen Theater, Tanz, Musik, Kunsthandwerk und Ausstellungen bis zu kultur- und gesellschaftspolitischen Veranstaltungen, entwickeln wir ein Forum für Kultur.
Einen musikalischen Höhepunkt bilden in den Sommermonaten die Open-Air-Musikveranstaltungen auf der Mettnau. Gute Musik in Verbindung mit der wundervollen Athmosphäre der direkt am See gelegenen Alten Konzertmuschel.

Mit der ehemaligen, zum Abriss bestimmten Stadtschreinerei in der Fürstenbergstraße 7a hat uns die Stadt Radolfzell ideale Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt, die uns vielfältige und generationenübergreifende Möglichkeiten bieten.

Mit vereinten Kräften bringen Freunde der Zeller-Kultur, regelmäßig ihre Freizeit zum Renovieren und Ausbauen der Räume ein. Das Erfüllen von Auflagen und das Sanieren, wird noch über viele Jahre ehrenamtliche Kräfte und finanzielle Mittel brauchen!
Tatkräftige Hilfe und finanzielle Unterstützung fallen bei uns auf Fruchtbaren Boden!

Wir schaffen Raum für kulturelle Vielfalt und Begegnung. So finden sich Menschen, insbesondere aus Radolfzell und Umgebung zur Verwirklichung ihrer Ideen.

Gefördert durch die Stadt Radolfzell, Werner und Erika Messmerstiftung, Amatheutheaterverband BW und Andere.

- Spendenkonto: IBAN: DE 32 6925 0035 0004 6523 43 BIC SOLADES1SNG -

Kontakt

ZELLER KULTUR e. V. | TheaterKulturWerkstatt
Fürstenbergstrasse 7a
D-78315 Radolfzell

Telefon: +49 (0)7732-8233941
Fax: +49 (0)7732-8233948
E-Mail: info@theaterkulturwerkstatt.de

Konzert

Mi Sueño - Ein musikalischer Sommernachtstraum

Ulrike Hanitzsch - Gesang
Katharina Wibmer - Geige
Maria Rita Mascaros Ferrer - Cello
Gerhard A. Schiewe - Akkordeon


Mi Sueño - Ein musikalischer Sommernachtstraum Kompositionen von: Astor Piazzolla, Madredeus, Lhasa de Sela, Carlos Gardel u.a. Ein lauer Sommerabend in Radolfzell, oder Buenos Aires, oder Rio de Janeiro, oder...? Betörende Zartheit und wildes Temperament, Liebe, blühende Apfelsinengärten, Melancholie, Leidenschaft und Meer – Das ist Südamerika! Die schwelgerischen, kraftvollen Klänge und die unausweichliche Rhythmik des Abends gründen in der südamerikanischen Seele. In der inspirierenden musikalischen Begegnung spielen die vierVollblut-MusikerInnen gemeinsam ihren Trumpf aus: die glühende Liebe zum Tango. Neben raffinierten Arrangements klassischer Tangos, Vals, Milongas und Filmmusiktiteln aus der Feder des kreativen Kopfes und Initiators Gerhard A.Schiewe, wird das Programm gewürzt mit seinen erfrischenden Kompositionen. In einem ungewohnt, frechen Stil zwischen anspruchsvoller Interpretation und dem charmanten Flirten einer Straßenmusik, entführen sie die Zuhörer in die Welt der Tangueros vom Rio de la Plata und locken die Tänzer mit diebischer Komplizenhaftigkeit auf die Tanzfläche.

Infos/Videos unter: www.tangoinpetto.de
Aufführungen / Theater Vorarlberger Landestheater Bregenz, Seestr. 2
Aufführungen / Konzert Bregenzer Meisterkonzerte Bregenz, Bergmannstr. 6
Aufführungen / Konzert Symphonieorchester Vorarlberg Bregenz, Römerstraße 15
Aufführungen / Konzert Dommusik St.Gallen Kathedrale St.Gallen St.Gallen, Klosterhof 6b
Aufführungen / Konzert solopiano Theater in Kempten Kempten, Poststraße 7-9
Aufführungen / Aufführung Tamala Theater Compagnie Konstanz, Fritz Arnold-Str. 23
Internationales Zentrum für Clown Humor und Kommunikation
Aufführungen / Theater Langenargener Festspiele Langenargen, Mühlstrasse 17
Sommertheater am Bodensee