zur Startseite

ZELLER KULTUR e. V. | TheaterKulturWerkstatt

Kreativität und Kommunikation stehen im Mittelpunkt des Zeller-Kultur-Zentrums.
Mit Veranstaltungen und Übungsgruppen in den Bereichen Theater, Tanz, Musik, Kunsthandwerk und Ausstellungen bis zu kultur- und gesellschaftspolitischen Veranstaltungen, entwickeln wir ein Forum für Kultur.
Einen musikalischen Höhepunkt bilden in den Sommermonaten die Open-Air-Musikveranstaltungen auf der Mettnau. Gute Musik in Verbindung mit der wundervollen Athmosphäre der direkt am See gelegenen Alten Konzertmuschel.

Mit der ehemaligen, zum Abriss bestimmten Stadtschreinerei in der Fürstenbergstraße 7a hat uns die Stadt Radolfzell ideale Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt, die uns vielfältige und generationenübergreifende Möglichkeiten bieten.

Mit vereinten Kräften bringen Freunde der Zeller-Kultur, regelmäßig ihre Freizeit zum Renovieren und Ausbauen der Räume ein. Das Erfüllen von Auflagen und das Sanieren, wird noch über viele Jahre ehrenamtliche Kräfte und finanzielle Mittel brauchen!
Tatkräftige Hilfe und finanzielle Unterstützung fallen bei uns auf Fruchtbaren Boden!

Wir schaffen Raum für kulturelle Vielfalt und Begegnung. So finden sich Menschen, insbesondere aus Radolfzell und Umgebung zur Verwirklichung ihrer Ideen.

Gefördert durch die Stadt Radolfzell, Werner und Erika Messmerstiftung, Amatheutheaterverband BW und Andere.

- Spendenkonto: IBAN: DE 32 6925 0035 0004 6523 43 BIC SOLADES1SNG -

Kontakt

ZELLER KULTUR e. V. | TheaterKulturWerkstatt
Fürstenbergstr. 7a
D-78315 Radolfzell

Telefon: +49 (0)7732-8233941
Fax: +49 (0)7732-8233948
E-Mail: info@theaterkulturwerkstatt.de

ZELLER KULTUR e. V. | TheaterKulturWerkstatt bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte ZELLER KULTUR e. V. | TheaterKulturWerkstatt

Familienprogramm

MALORT Radolfzell

geöffnet ab Januar 2020

Ein geschützter Raum, der es dem “Spielenden“ ermöglicht sich ohne Ablenkung vom Alltäglichen, frei von Vorgaben, Erwartungen oder Zielen - konkurrenzlos dem Malen zu widmen. Allein für sich und dennoch getragen in einer Gruppe jeglichen Alters. Der MALORT Radolfzell ist getragen von der Idee Arno Stern´s.

Infos und Anmeldung unter rainer.vengels@posteo.de
jeden Mo. 18:30 u. Do. von 16:oo bis 17:30 Uhr und 18:oo bis 19:30 Uhr

MALORT Radolfzell bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte MALORT Radolfzell

Aufführung

Frank Muschalle

Frank Muschalle, mittlerweile in Berlin zu Hause, ist seit über 20 Jahren auf Tournee und zählt heute weltweit zu den international gefragtesten Boogie Woogie Pianisten. Er spielte in der Schweiz, Holland, Österreich, Belgien, Polen, Deutschland, USA, Frankreich, Spanien und war zu Gast bei Festivals in Zürich, Paris, Hamburg, Wien,Dresden, Brüssel, Barcelona, Gent,Lyon, Berlin, Luzern uva. Geboren 1969, entdeckte er nach 11 Jahren klassischen Klavierunterrichts mit 19 den Boogie Woogie für sich. Von da an widmete er sich ausschließlich dem Studium dieser Musik. Musikalisch beeinflußt haben Frank das Boogie Woogie Trio Ammons, Johnson, Lewis, aber auch Pianisten wie Axel Zwingenberger, Little Brother Montgomery oder Cow Cow Davenport. 1995 erschien die Debut - CD „ Great Boogie Woogie News “ bei dem Wiener Label Document Records. Es folgten eine Tournee durch Österreich zusammen mit der Mojo Blues Band und Red Holloway, gemeinsame Konzerte mit Axel Zwingenberger und Vince Weber. 1997 ist die zweite CD „Battin´ the Boogie“ erschienen, Frank spielte auf Festivals wie z.B. „Stars of Boogie Woogie“ im Konzerthaus in Wien.

um Spenden/Kostenbeitrag wird gebeten

Frank Muschalle bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Frank Muschalle

Jazz

Ladwig‘s HORNS & BEAT

Groovejazz - die Bigband für kleine Bühnen. Der Name ist Programm: Schlagzeug und Tubax treiben vier Bläser vor sich her. Gemeinsam machen sie sich lustvoll an die Songs von den Bee Gees, Sting, Ray Charles, Dizzy Gillespie und Miles Davis. Einen Teil macht genau diese kontrastreiche Setliste aus - die Band reiht gefühlsechten Pop an eleganten Bebop und es klingt immer betörend gut. Letzteres wegen des ungewöhnlichen Bass-Instruments: Das Tubax tönt archaisch wie ein röhrender Tyrannosaurus Rex und gibt Ladwig's HORNS & BEAT den unerhörten Groove.

Mit Lukas Gallati (tp), Benjamin Engel (as, ss), Volker Wagner (ts), Christoph Beck (brs), Martin Deufel (dr) + Uwe Ladwig (tbx).

15,- u. erm. 10,- u. 5,- Euro
Karten an der Abendkasse ab 19 Uhr

Ladwig‘s HORNS & BEAT bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Ladwig‘s HORNS & BEAT

Konzert

Adjiri Odametey & Band - Afrikanische Weltmusik

Markenzeichen des Singer-Songwriter Adjiri Odametey ist seine warme, erdige Stimme. Der Multi-Instrumentalist beherrscht Instrumente wie die Daumenklaviere Mbira und Kalimba, Kora, Balafon und Gitarre.! ! Adjiri Odametey wuchs in der ghanaischen Hauptstadt Accra auf, wo schon immer Menschen verschiedener Ethnieen ihre musikalischen Traditionen pflegten. Durch seine Auslandstourneen als Jugendlicher lernte er unterschiedlichste Stilrichtungen kennen, die ihn beeinflussten. Adjiri Odametey war Mitglied in Bands wie dem Pan African Orchestra und nahm deren Debütalbum „Opus 1“ im legendären Real World Studio von Peter Gabriel auf.! ! Mit seiner "Afrikanischen Weltmusik“ schuf Odametey einen eigenen individuellen Stil - immer im Bewusstsein seiner westafrikanischen Wurzeln. Die Presse schreibt über ihn: „Sein Leben ist ein Paradebeispiel für die Möglichkeiten eines kulturellen Zusammenpralls. Das Interesse sowohl an den traditionellen afrikanischen als auch den modernen westlichen Einflüssen sorgt für eine reiche Basis, auf der seine einzigartigen musikalischen Talente beruhen.“ Als Botschafter authentischer afrikanischer Musik gelingt ihm mühelos der Crossover. ! ! Bekannt wurde Adjiri Odametey durch den Titelsong seiner ersten CD „Mala“. Nun präsentiert er mit „Dzen“ seine dritte CD. Er zählt zu den beeindruckendsten Vertretern afrikanischer Musik unserer Tage. Für die Südwest Presse repräsentiert Adjiri Odametey als Crossover-Künstler die neue Weltmusik-Avantgarde.!

Eintritt frei - um Spenden / Kostenbeitrag wird gebeten

Bei Regen im THEATER-KULTUR-ZENTRUM Fürstenbergstr. 7 A

Adjiri Odametey & Band - Afrikanische Weltmusik bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Adjiri Odametey & Band - Afrikanische Weltmusik

Konzert

Gerhard A. Schiewe & TANGO-Projekt Quartett

Vier Streichinstrumente und ein Akkordeon - dieses Quintett widmet sich dem Tango in seinen verschiedenen Facetten. Im Repertoire sind neben dem Tango, die Habanera, Vals und die aus Uruguay stammende Milonga in eigenen Arrangements auf die Musikerinnen und Musiker maßgeschneidert und mitreißend interpretiert. Musik nicht nur für die Ohren, - auch für die Seele und zum Tanz.

An den Violinen sind Jessica Ling und Davis West aus Kalifornien, der Australier Wiliam Vyvyan Murray an der Bratsche, Anna Katharina Grote am Violoncello und Gerhard A. Schiewe spielt dazu seinAkkordeon.

Fazit: Wer nicht kommt - verpasst was ...

Eintritt frei - um Spenden / Kostenbeitrag wird gebeten

Bei Regen im THEATER-KULTUR-ZENTRUM Fürstenbergstr. 7 A

Gerhard A. Schiewe & TANGO-Projekt Quartett bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Gerhard A. Schiewe & TANGO-Projekt Quartett

Konzert

Boogielicious

Boogielicious ist momentan wohl eine der außergewöhnlichsten Boogie-Formationen der Szene in Europa, die die Musik der 20iger, 30iger und 40iger Jahre in das aktuelle Jahrhundert katapultiert. Inzwischen haben sich die drei Musiker mit ihren acht Alben auf die vorderen Ränge ihres Genres vorgearbeitet. Staunten die Medien beim Debüt-Album „Boogielicious“ von Eeco Rijken Rapp und David Herzel noch über die durchgehende Qualität ihres gesamtem Albums (Pressestimmen: „Mühelos“, „schwerelos“, „einfach wunderbar“), so wird auf den folgenden Alben der unverwechselbare typische Sound des Trios auch durch die im Boogie eher selten eingesetzte Blues- Harmonika geprägt. Über 1000 Konzerte habe die Drei jetzt schon gespielt.

Die Live-Auftritte geraten immer wieder zu umjubelten Highlights der Konzertsaison und das Unternehmen „Boogielicious“ erreicht auch international eine neue Dimension. Die enorme Spielfreude der Band springt nicht nur bei ihren zahlreichen erfolgreichen Konzerten in Deutschland, sondern auch bei Konzerten in Frankreich, Niederlande, Schweiz, Belgien, England und Portugal auf die Zuhörer über. Boogielicious ist ein Trio, das die Liebhaber handgemachter Musik elektrisiert und Boogie Woogie- Fans, Alt-Rock'n-Roller, traditionelle Jazzer und Blues-Anhänger gleichermaßen hocherfreut! Die drei Musiker bestechen durch ihre unglaubliche Virtuosität, die Einzigartigkeit ihres Repertoires und überzeugen mit ihrem brillanten Zusammenspiel – der Jazz scheint für sie ein Lebensgefühl zu sein! Boogielicious erschließt sich Hörerschichten weit über den Boogie Woogie, Blues, Soul und Jazz hinaus und lockt mit seinem unverfälschten und bodenständigen Sound mittlerweile auch wieder viele junge Fans zu ihren Konzerten.

Kurz gesagt und wie der Bandname schon andeutet – Köstlicher Boogie Woogie und mehr! It´s delicious, it´s Boogielicious! 😊 Wir freuen uns auf Euch!

www.boogielicious.de

Eintritt frei - um Spenden / Kostenbeitrag wird gebeten

Bei Regen im THEATER-KULTUR-ZENTRUM Fürstenbergstr. 7 A

Boogielicious bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Boogielicious

Kurs

Theater SPIELEN

für JUGENDLICHE ab 12 Jahre

immer Freitags 16:00 bis 18:00 Uhr

Wie es nun einmal das Leben so vorgibt, werden ab ca. Schuhgröße 38 die Kinderstiefel für manche Talente des Kindertheaters der Zeller Kultur langsam zu eng... aber jedes Ende birgt einen Anfang in sich und so entspringt daraus unsere neue Jugendtheatergruppe.

Wir lernen die Grundlagen des Schauspiels, üben unsere Figuren in ihrer Sprache und Körperlichkeit zu finden, etablieren pantomimisch Bühnenbilder und improvisieren frei von der Leber weg..

Das Ziel ist es, ein Stück auf die Bühne der Zeller Kultur zu bringen.

Geleitet wird die Gruppe von Anny de Silva, die ihr Schauspielstudium 2001 in München absolvierte. Seit sie 2015 nach der Kinderpause ihren Beruf wieder aufgenommen hat, konnte man sie in Produktionen der Zeller Kultur, der Singener Gems und des Stadttheaters Konstanz in diversen Rollen sehen.

Das Jugendtheater findet immer freitags zwischen 16.00 Uhr und 18.00 Uhr in den Räumen der Zeller Kultur statt, außer in den Schulferien.

Der Kostenbeitrag für Honorar, Raum und Material ist mit monatlich 50,- Euro veranschlagt. Da wir dem großen und kleinen Geldbeutel den Zugang zu Kultur und Bildung ermöglichen wollen, sind sowohl Ermäßigung und Kostenbefreiung im eigenen Ermessen möglich, sowie freiwillige Erhöhungen oder Spenden willkommen.

Wir sind jederzeit offen für neue Talente ab 12 Jahren, die Spaß am Spielen und Ausprobieren verschiedenster Rollen mitbringen.. Wir freuen uns auf Euch ..

Theater SPIELEN bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Theater SPIELEN

Kurs

RA-RUNZEL Theatergruppe für Senioren 60

jeden Donnerstag ab 15 Uhr bis ca. 17:30

Im Mittelpunkt dieser Theatergruppe, steht die Erarbeitung eines Theaterstücks. Die Begegnung mit den vier Temperamenten auf dem Spielfeld der Charakterstudie, schafft Raum für Komik und einen spassigen Einstieg in das Theaterspielen. Mit Hilfe von grundlegenden Elementen im Sprechen und Singen, in leichten Bewegungsspielen arbeiten wir uns behutsam an unsere jeweilige Rolle heran. Voraussetzung ist eine natürliche Neugier auf die Vielfalt des Theater- Lebens und die Freude an der Entdeckung der eigenen Spielfähigkeit. Einfach mal kommen und probieren !

Kontakt: info@zellerkultur.de, Telefon 07732-8233941, www.theaterkulturwerkstatt.de

RA-RUNZEL Theatergruppe für Senioren 60 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte RA-RUNZEL Theatergruppe für Senioren 60

Kurs

Tanz mit Kindern und Eltern

immer Samstags

Tanzlaboratorium für Eltern mit Kindern, inspiriert durch Estela Loves Samstags von 10:30 bis 11:30 Uhr "Ich lade euch ein, gemeinsam als Familie und mit anderen Familien zu tanzen und den Körper in seiner Vielfalt zu spüren, zu genießen. Mit kleinen Spielen werden wir die Welt des Tanzes erkunden."

Anmeldung: estela.lloves@gmail.com 017678566579

Tanz mit Kindern und Eltern bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Tanz mit Kindern und Eltern

Kurs

TheaterSPIELwerkstatt ab 16 Jahre

immer Mittwochs ab 19 bis ca. 22:00

....das Studium des Spielers hin zu seiner Rolle, ist ein Hineinlauschen in den Charakter, in die Geschichte - ist eine wachsende Beziehung.
Über einen längeren Zeitraum, üben wir spielend bis hin zu Aufführungen.
Mit Hilfe von leichten spielerischen Übungen für Körper, Sprache und Wahrnehmung arbeiten wir uns behutsam an unsere jeweilige Rolle/ Das Theaterstück heran.
Voraussetzung ist eine natürliche Neugier auf die Vielfalt des Theater - ( LEBENS) und die Entdeckung der eigenen Spiel-Freude und Spiel-Fähigkeit.

Jeder der will - der kann - und ist willkommen !

TheaterSPIELwerkstatt ab 16 Jahre bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte TheaterSPIELwerkstatt ab 16 Jahre

ZELLER KULTUR e. V. | TheaterKulturWerkstatt

Kreativität und Kommunikation stehen im Mittelpunkt des Zeller-Kultur-Zentrums.
Mit Veranstaltungen und Übungsgruppen in den Bereichen Theater, Tanz, Musik, Kunsthandwerk und Ausstellungen bis zu kultur- und gesellschaftspolitischen Veranstaltungen, entwickeln wir ein Forum für Kultur.
Einen musikalischen Höhepunkt bilden in den Sommermonaten die Open-Air-Musikveranstaltungen auf der Mettnau. Gute Musik in Verbindung mit der wundervollen Athmosphäre der direkt am See gelegenen Alten Konzertmuschel.

Mit der ehemaligen, zum Abriss bestimmten Stadtschreinerei in der Fürstenbergstraße 7a hat uns die Stadt Radolfzell ideale Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt, die uns vielfältige und generationenübergreifende Möglichkeiten bieten.

Mit vereinten Kräften bringen Freunde der Zeller-Kultur, regelmäßig ihre Freizeit zum Renovieren und Ausbauen der Räume ein. Das Erfüllen von Auflagen und das Sanieren, wird noch über viele Jahre ehrenamtliche Kräfte und finanzielle Mittel brauchen!
Tatkräftige Hilfe und finanzielle Unterstützung fallen bei uns auf Fruchtbaren Boden!

Wir schaffen Raum für kulturelle Vielfalt und Begegnung. So finden sich Menschen, insbesondere aus Radolfzell und Umgebung zur Verwirklichung ihrer Ideen.

Gefördert durch die Stadt Radolfzell, Werner und Erika Messmerstiftung, Amatheutheaterverband BW und Andere.

- Spendenkonto: IBAN: DE 32 6925 0035 0004 6523 43 BIC SOLADES1SNG -

ZELLER KULTUR e. V. | TheaterKulturWerkstatt bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte ZELLER KULTUR e. V. | TheaterKulturWerkstatt

Ereignisse / Festival Höri Musiktage Bodensee vom 5.6. bis 16.8.2020
Ereignisse / Festival Bregenzer Frühling Tanzfestival 14.10. bis 4.12.2020
Ereignisse / Festival Oberstdorfer Musiksommer 23.7. bis 9.8.2020
Ereignisse / Konzert Schubertiade Schwarzenberg/Hohenems Hohenems, Schweizer Straße 1 | Postfach 100
Ereignisse / Festspiele Bregenzer Festspiele Bregenz, Platz d. Wiener Symphoniker 1
Ereignisse / Konzert Internationale Wolfegger Konzerte Wolfegg, Chorherrengasse 3
Ereignisse / Festival Appenzeller Bachtage St.Gallen, Museumstrasse 1
Ereignisse / Festival Festival Kammermusik Bodensee Ermatingen, Blauortstrasse 10
Ereignisse / Festival Musica Sacra International Marktoberdorf, Gschwenderstraße 8
Ereignisse / Festival Fürstensaal Classix Kempten (Allgäu), Theaterstraße 4
Ereignisse / Theater Langenargener Festspiele Langenargen, Mühlstrasse 17

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.