zur Startseite

ZELLER KULTUR e. V. | TheaterKulturWerkstatt

Kreativität und Kommunikation stehen im Mittelpunkt des Zeller-Kultur-Zentrums.
Mit Veranstaltungen und Übungsgruppen in den Bereichen Theater, Tanz, Musik, Kunsthandwerk und Ausstellungen bis zu kultur- und gesellschaftspolitischen Veranstaltungen, entwickeln wir ein Forum für Kultur.
Einen musikalischen Höhepunkt bilden in den Sommermonaten die Open-Air-Musikveranstaltungen auf der Mettnau. Gute Musik in Verbindung mit der wundervollen Athmosphäre der direkt am See gelegenen Alten Konzertmuschel.

Mit der ehemaligen, zum Abriss bestimmten Stadtschreinerei in der Fürstenbergstraße 7a hat uns die Stadt Radolfzell ideale Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt, die uns vielfältige und generationenübergreifende Möglichkeiten bieten.

Mit vereinten Kräften bringen Freunde der Zeller-Kultur, regelmäßig ihre Freizeit zum Renovieren und Ausbauen der Räume ein. Das Erfüllen von Auflagen und das Sanieren, wird noch über viele Jahre ehrenamtliche Kräfte und finanzielle Mittel brauchen!
Tatkräftige Hilfe und finanzielle Unterstützung fallen bei uns auf Fruchtbaren Boden!

Wir schaffen Raum für kulturelle Vielfalt und Begegnung. So finden sich Menschen, insbesondere aus Radolfzell und Umgebung zur Verwirklichung ihrer Ideen.

Gefördert durch die Stadt Radolfzell, Werner und Erika Messmerstiftung, Amatheutheaterverband BW und Andere.

- Spendenkonto: IBAN: DE 32 6925 0035 0004 6523 43 BIC SOLADES1SNG -

Kontakt

ZELLER KULTUR e. V. | TheaterKulturWerkstatt
Fürstenbergstrasse 7a
D-78315 Radolfzell

Telefon: +49 (0)7732-8233941
Fax: +49 (0)7732-8233948
E-Mail: info@theaterkulturwerkstatt.de

Konzert

Eberhard Buziat Bigband Projekt

EB Bigband Project It’s more than music – it’s Jazz Im Jazz treffen sich seit jeher musikalische Tradition, neue Strömung und kreative Ideen. Der Stuttgarter Posaunist, Komponist und Arrangeur Eberhard Budziat verkörpert diese Mixtur wie kaum ein zweiter in der deutschen Musikszene. Ein Musiker der auf seine Herkunft aus der volkstümlichen Blasmusik genauso stolz ist wie auf seine Tätigkeiten in Rundfunk Big Bands (SWR, NDR, WDR), Musicals und eigenen freien Jazz-Projekten. 2012 hatte Eberhard Budziat sein großorchestrales Bigband Coming Out. Die Idee zur eigenen Bigband entstand bei Eberhard Budziat aus dem Bedürfnis heraus sich mehr Raum für eigene Kompositionen zu schaffen und diese mit den Kollegen aus der Region zu erarbeiten, zu dokumentieren und natürlich in Konzerten aufzuführen. Eberhard Budziats Musik ist wild und frei , sensibel, elegant, leidenschaftlich erotisch. Sie erzählt von tiefen Emotionen und Eigenständigkeit. Es ist Menschenmusik.

"Porträt eines Planeten"
von Friedrich Dürrenmatt

Regie: Waltraud Rasch

Vier Götter wandern über den Himmel, sie betrachten die Milchstraße: "Langweilig, diese Unendlichkeit", stellt einer fest und bemerkt kurz darauf gleichmütig, dass die Sonne "hops geht". Ob die Sonne Planeten oder sogar Lebewesen hat, interessiert die Götter nicht. Die Lebewesen auf dem Planeten Erde, der hier porträtiert wird, scheren sich ebenfalls nicht darum, dass die Sonne verglüht und es immer heißer wird. Die acht Personen, vier Männer und vier Frauen, sind damit beschäftigt, Menschheitsgeschichte zu spielen. Es steht einiges an... Gedacht war das Werk laut Dürrenmatt auch als Übungsstück für jene Menschen, die sich noch nicht an die ausweglose Situation gewöhnt haben, in der sich die Menschheit befindet.

15,- u. erm. 10,- u. 5,- Euro
Karten : Buchhandlung am Obertor
Aufführungen / Theater Vorarlberger Landestheater Bregenz, Seestr. 2
Aufführungen / Konzert Bregenzer Meisterkonzerte Bregenz, Bergmannstr. 6
Aufführungen / Konzert Symphonieorchester Vorarlberg Bregenz, Römerstraße 15
Aufführungen / Konzert Dommusik St.Gallen Kathedrale St.Gallen St.Gallen, Klosterhof 6b
Aufführungen / Konzert solopiano Theater in Kempten Kempten, Poststraße 7-9
Aufführungen / Aufführung Tamala Theater Compagnie Konstanz, Fritz Arnold-Str. 23
Internationales Zentrum für Clown Humor und Kommunikation
Aufführungen / Theater Langenargener Festspiele Langenargen, Mühlstrasse 17
Sommertheater am Bodensee