Tonhalle Zürich

Die Orpheum Stiftung zur Förderung junger Solisten

Seit über 25 Jahren spürt die Orpheum Stiftung herausragende junge Talente auf und ermöglicht ihnen künstlerische Begegnungen auf höchstem Niveau. Hochbegabte Jungmusiker erhalten die Möglichkeit, mit erfahrenen Dirigenten und renommierten Orchestern zusammenzuarbeiten und gemeinsame Auftritte zu gestalten - unschätzbare Impulse für die noch jungen Solisten-Karrieren! Die Orpheum-Konzerte gelten in Zürich als hochkarätige Anlässe, um die neue Solistengeneration kennenzulernen.

AKTUELLE TERMINE

Bamberger Symphoniker | Christoph Eschenbach

Bamberger Symphoniker
Christoph Eschenbach, Leitung
Pablo Ferrandez, Violoncello
Dmitry Masleev, Klavier


Joseph Haydn:
Cellokonzert Nr. 1 C-Dur Hob.VIIb:1
Sergej Rachmaninow:
«Rhapsodie über ein Thema von Paganini» a-Moll op. 43
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 107 «Reformations-Sinfonie»

CHF 125 / 100 / 75 / 40

Ticketvorverkauf unter www.tonhalle-maag.ch

(Foto: © Luca Piva)

Ort:

Konzertsaal Tonhalle Maag

Termin:

Mo, 18.12.2017, 19:30 | |

KONTAKT

Tonhalle Maag

Zahnradstr. 22
CH 8005 Zürich

Telefon: +41 44 206 34 34
E-Mail: boxoffice@tonhalle.ch

Billettkasse Tonhalle Maag
Mo bis Fr 11–18 Uhr resp. bis Konzertbeginn
Sa/So/Feiertage 1½ Stunden vor Konzertbeginn
Ab 30 Min. vor Konzertbeginn kein Vorverkauf für andere Konzerte

Billettkasse Paradeplatz
Credit Suisse, Schalterhalle
Paradeplatz 8, CH-8001 Zürich
Mo bis Fr 9–16.30 Uhr