zur Startseite

Meetingpoint Music Messiaen e.V.

vom 12. bis 15.01.2018

Bedeutende Künstler mit Musik des 20. und 21. Jahrhunderts an einem Ort, der vor allem mit alter Geschichte und Baudenkmälern von Gotik bis Jugendstil in Verbindung gebracht wird: Das ist die Idee hinter den Internationalen Messiaen-Tagen Görlitz/Zgorzelec. Nach dem vielversprechenden Start im Januar 2017 lockt das Festival zu Ehren Olivier Messiaens vom 12. bis zum 15. Januar 2018 wieder Kenner und Neugierige in die sächsisch-polnische Grenzstadt Görlitz-Zgorzelec.

Zehn Jahre ist es her, seit auf dem Gelände des einstigen Kriegsgefangenenlagers Stalag VIII A im heutigen Zgorzelec erstmals wieder eines der Schlüsselwerke der Kammermusik des Zwanzigsten Jahrhunderts aufgeführt wurde: Olivier Messiaens „Quartett auf das Ende der Zeit“. Wie im Jahr 1941 zur Uraufführung, war es auch an diesem 15. Januar 2008 bitterkalt - im Wald am Stadtrand, in einem dürftig beheizten Zelt.

Seither erinnert der Meetingpoint Music Messiaen Jahr für Jahr an die Uraufführung vom 15. Januar 1941, bis 2014 immer im Zelt, seit 2015 nun im neuen Europäischen Zentrum für Erinnerung, Bildung, Kultur „Meetingpoint Music Messiaen“.

Nach und nach wurde das Konzert in eine Folge von Veranstaltungen eingebettet und im Januar 2017 erstmals als Festival für zeitgenössische Musik und Geschichte gefeiert. Vom 12. bis zum 15. Januar 2018 finden nun die zweiten Internationalen Messiaentage Görlitz/Zgorzelec statt. An diesen vier Tagen können Sie an verschiedenen, teils ungewohnten Orten Komponisten des 20. und 21. Jahrhunderts begegnen, deren Werke von etablierten Kammermusikern aus Polen und Deutschland präsentiert werden.

Karten und weitere Informationen:

Festival-Ticket: 35€
(freie Eintritt für alle Veranstaltungen ink. Programm)

Konzerte:
ganz VVK: 15 € | AK: 18 €
ermässigt* VVK: 5 € | AK: 8 €

Lesung, Nachtschwärmerkonzert:
ganz VVK:10€ | AK:13€ AK
ermässigt* VVK: 5 € | AK: 8 €

Führungen: 3€

VVK – Vorverkauf | AK – Abendkasse

 *Ermäßigungen für Schüler/ Studenten/ ALG-Empfänger/ Schwerbeschädigte

Karten zu allen Veranstaltungen erhalten Sie über die Treffpunkte der Sächsischen Zeitung und viele andere Vorverkaufsstellen des Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz/Zittau sowie beim Theater selbst. Online über www.g-h-t.de.

THEATERKASSE GÖRLITZ
Demianiplatz 2, 02826 Görlitz
Kartentelefon: 03581 474747 | Fax: 03581 474736
E-Mail: service@g-h-t.de

THEATERKASSE ZITTAU
Theaterring 12, 02763 Zittau
Kartentelefon: 03581 474747 | Fax: 03583 770510
E-Mail: service@g-h-t.de

Es besteht eine Möglichkeit ins Europäische Zentrum in Zgorzelec mit dem Bus zu fahren (Fahrkarte: 3 €). Abfahrt am Busbahnhof Görlitz. Wir bitten um frühere Reservierungen: music@themusicpoint.net, Tel.: 0 3581 661 269.

Weitere Informationen über das Festival: www.festival-music-messiaen.net, music@themusicpoint.net, Tel.: 0 3581 661 269

Kontakt

Meetingpoint Music Messiaen e.V.
Demianiplatz 40
D-02826 Görlitz

Telefon: +49 (0) 3581 66 12 69
E-Mail: music@themusicpoint.net

 

Der Meetingpoint Music Messiaen e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Geschichte des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers Stalag VIII A auf beiden Seiten der Neiße wieder ins öffentliche Bewusstsein zu heben. Der Verein bezieht sich dabei auf den französischen Komponisten Olivier Messiaen (1908-1992), der im Stalag VIII A inhaftiert war. Weitere Schwerpunkte sind internationale Jugendbegegnungen, musikpädagogische Projekte sowie die Erforschung der Geschichte des Stalag VIII A.

Ereignisse / Theater Sorbisches National-Ensemble Bautzen Bautzen, Äußere Lauenstraße 2
Ereignisse / Theater Waldbühne Jonsdorf Kurort Jonsdorf, Im Wiesental
Ereignisse / Festival VIATHEA Görlitz Görlitz, Demianiplatz 2
Ereignisse / Festival Kulturinsel Einsiedel
Ereignisse / Kulturveranstaltung Sorbische Kulturinformation 'LODKA' Cottbus, A-Bebel-Strasse 82
serbska kulturna informacija
Ereignisse / Kulturveranstaltung Augen auf - Zivilcourage zeigen! Großhennersdorf, Am Markt 11
Ereignisse / Kulturveranstaltung 'theater die scheune' Görlitz-Ludwigsdorf, Neißetalstraße 53
auf dem Gutshof Hedicke
Ereignisse / Festival Studentenwerk Frankfurt (Oder) Cottbus, Juri-Gagarin-Straße 8a
Ereignisse / Kulturveranstaltung Steinhaus Bautzen Bautzen, Albert-Schweitzer-Straße 1b
Soziokulturelles Zentrum