zur Startseite
3

Steintor-Varietè

Das Steintor-Varieté ist eines der ältesten Varietétheater Deutschlands und eine der ältesten Theaterspielstätten in Halle (Saale).

Es war und ist bis heute eine der traditionsreichsten Revue- und Varieté-Bühnen. In den letzten Jahren wurde das Steintor-Varieté kontinuierlich saniert. Unter anderem wurde die ursprüngliche architektonische Gestaltung des Innenraumes weitgehend wiederhergestellt.

Am Steintorplatz lag gegen Ende des 19. Jahrhunderts die Reithalle des Pferdehändlers Lözius, die im Mai 1868 eröffnet wurde und zirzensische Attraktionen bot. Zwischen 1884 und 1886 diente sie schon einmal als Interimsstadttheater, ehe sie schließlich ihren Betrieb als das „Walhalla-Varieté“ aufnahm. Gezeigt wurden damals „Spezialitäten- und Nummern-Programme“, also traditionelles Varieté. Nach der Jahrhundertwende nahm das „Walhalla“ Operetteninszenierungen in seinen Spielplan auf. Im Jahre 1914 war man wieder zum Varieté, der ursprünglichen Bestimmung der Bühne an der Steinstraße, zurückgekehrt.

Nach dem Ersten Weltkrieg wandelte man sich von der traditionsreichen Varieté-Bühne zu einem ständigen Operettentheater. In den 20er Jahren wurde das „Walhalla- Theater“ dann zum Kino und zur Ringkampfarena umfunktioniert. Erst 1925 wurden wieder echte Varieté- Darbietungen aufgeführt. Neben Gastspielen berühmter Humoristen und Revuen aller Schattierungen kam im „Walhalla“ nun auch der Jazz, der damals seinen Siegeszug begann, auf die Bühne. Viele berühmte Künstler gastierten im „Walhalla“. Otto Reutter, Charlie Rivels, Grock und Enrico Rastelli sollen hier nur stellvertretend genannt sein.

Nach kurzer Schließung in den Jahren des Zweiten Weltkriegs wurden im „Steintor- Varieté“, wie es nun hieß, wieder Revue- und Varieté-Programme gezeigt. Langsam aber sicher stiegen auch wieder die Zuschauerzahlen. Ein Ansporn für das Haus, auf dem eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Bis zum heutigen Tag sorgen artistische Darbietungen, Humor, Tanz, volkstümliche Musik, Jazz und internationale Stars für Abwechslung.

Es war und ist eine der traditionsreichsten Revue- und Varieté-Bühnen Deutschlands. Im Zuge dessen wurde in den letzten Jahren die ursprüngliche architektonische Gestaltung des Innenraumes, besonders die Stuckverkleidung des Bühnenproszeniums aus dem Jahre 1889, weitgehend wiederhergestellt.

Den Betreibern des Steintor-Varietés gelang es in den vergangenen Jahren, das Varieté in den Tourneeplan solcher Künstler wie Max Raabe, Volker Pispers, Chris Barber, John Mayall, Kurt Krömer, Ralf Schmitz, Wise Guys, Rainald Grebe, Oliver Kalkofe, Frank Schöbel, Vicky Leandros, Art Garfunkel, Albert Hammond, Mary, The Chippendales, Bill Wyman und und und… zu etablieren. Hervorheben sollte man Künstler wie Jürgen von der Lippe, der – ähnlich wie Otto Reutter oder der Große Grock in den dreißiger Jahren – das Publikum mit fast 50 Aufführungen seit 1990 zu begeistern weiß.

Seit September 2001 finden nach der denkmalgerechten Rekonstruktion des Parketts nun auch im Steintor-Varieté Halle Bankette, Stehkonzerte, Box- und Tanzveranstaltungen statt.

In jedem Jahr wieder begeistert zur Weihnachtszeit außerdem die traditionelle Weihnachtsrevue „Herr Fuchs und …“. Gestaltet von mehreren hundert Kindern des Tanzzentrums Nr. 1 als Eigenproduktion, werden jährlich allein zu jenen Aufführungen über 30.000 Besucher und mehr gezählt.

Unter dem tausendfachen Sternenhimmel am dunkelblauen Deckengewölbe haben Sie die Wahl, im Parkett zu sitzen oder im 1. Rang in Sitzreihen bzw. im 2. Rang an Tischen platziert zu werden. So ist das Steintor-Varieté mit über 1.000 Plätzen eine der ältesten und attraktivsten Spielstätten in Halle.

Wenn Sie Interesse an Veranstaltungen in unserem Haus haben, können Sie unter der Rubrik „Veranstaltungen“ Ihre Eintrittskarten ganz bequem online bestellen.

Oder Sie kaufen die Karten direkt im Untergeschoss der Galeria Kaufhof am Marktplatz in Halle an der Saale.

Wir freuen uns auf einen Besuch von Ihnen in unserem Haus.

Kontakt

Steintor-Varietè
event-net gmbh
Am Steintor 10
D-06112 Halle (Saale)

Telefon: +49 (0)345 - 20 93 410
Fax: +49 (0)345 – 20 93 413
E-Mail: info@event-net.org

Bewertungschronik

Steintor-Varietè bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Steintor-Varietè

1 Kinderprogramm

Die Steintor-Weihnachtsrevue

„Herr Fuchs und der Weihnachtsdrache“

Premiere: Freitag, 22.11.2019 – 17:00 Uhr
weitere Veranstaltungen:
23.11.2019 – 15.12.2019
je Samstag und Sonntag, jeweils 11:00 Uhr / 13:30 Uhr / 16:00 Uhr


Aufregung in Waumiauschnuffhausen: Der Weihnachtsmarkt soll eröffnet werden und es gibt noch viel zu tun! Da plötzlich verfinstert sich der Himmel, und der dreiköpfige Drache Wackelzahn saust mit seiner Krähenschar vorüber. Alle sind erschrocken, nur Felix, der gar nicht mehr so kleine Polarfuchs, hat erkannt, in welcher Not der Drache ist: Seine Zähne wackeln heftig und er wird deshalb von allen ausgelacht. Das kommt Felix bekannt vor, und so will er dem Drachen helfen. Aber ob es richtig ist, dafür das Buch der Weihnachtswunder zu klauen, auf das auch Herr Fuchs längst ein Auge geworfen hat? Zumal Felix als Zauberlehrling ja gar keine Erfahrung besitzt… Nur Watschel und Lumpi können da dem Weihnachtsrentier Rudi noch beistehen, damit der Weihnachtsmann mit seinen Wichteln alle Geschenke bis zum Weihnachtsfest fertigbekommt. Und vielleicht kann dann sogar noch Wackelzahn geholfen werden…

In dieser märchenhaft spannenden Geschichte von Hartmut Reszel und Paul Bartsch wird das gesamte Team um das Tanz-Zentrum No. 1 sicher wieder alle kleinen und großen Zuschauer mit viel Spaß weihnachtlich verzaubern! Oder wie die LVZ im letzten Jahr schrieb: „Das ist eine mitreißende, so farbenprächtige Mischung aus Musical und Varieté, Theater und Show, Humor und Artistik …im Wirbel der Tänze…die einfach glitzernde Augenweide sind…die szenischen Einfälle schlagen Kobolz ….die Musik geht ins Ohr. Es passt schlichtweg alles …Schöner kann Weihnachten nun wirklich nicht beginnen!“

Idee/Buch: Hartmut Reszel & Paul D. Bartsch
Musik/Regie: Hartmut Reszel
Produzent: Förderverein des Steintor-Varieté Halle e.V.

Mitwirkende
Ballett/Kinderchor: ca.400 Kinder vom Tanz-Zentrum No.1
Herr Fuchs: Helmut Rosenkranz
Polarfuchs Felix: Tillmann Meyer
Ente Watschel: Kathrin Bachmann
Hund Lumpi: Klaus Adolphi
Weihnachtsrentier Rudi: Dörthe Röttig
Drache Wackelzahn: Stefan Wieczorek
Elch Billy/Weihnachtsmann: Hartmut Reszel
Albina/ Silvina/ Zahnfee: Pauline Langer / Tanz-Zentrum No.1
Artistik Vertikalseil: Niklas Bothe

Die Steintor-Weihnachtsrevue bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Die Steintor-Weihnachtsrevue

Comedy

TATJANA MEISSNER

„Es war nicht alles Sex“

Achtung, neuer Termin!
Die Veranstaltung musste vom 16.03.2019 auf den 12.12.2019 verlegt werden. Alle Karten behalten ihre Gültigkeit.

Comedyshow mit Tatjana Meissner und Live-Musiker André Kuntze
Sie nehmen die Deutungshoheit ihrer Vergangenheit in die eigene Hand und erinnern an das untergegangene Land der Libido. Tatjana Meissner und Herr Kuntze besingen das Trauma menschenunwürdiger Ost-Jeans, erklären, warum Mann und Frau ohne schlechtes Gewissen intim waren, erfreuen sich an dem Phänomen, dass sozialistische Kinderlieder und Parolen selbst bei akuter Demenz in ostdeutschen Gehirnen abrufbar verankert sind. Mit funkelndem Witz beweisen die beiden Vollblut-Puhdysmitsinger, dass nicht alles schlecht ist und werben mit gutmütiger Ironie um Verständnis für die Ansichten der Bewohner, der heute wirklich alten Länder.

Die Kabarettistin Tatjana Meissner, die sich selbstbewusst zu ihrem ostdeutschen Migrationshintergrund bekennt, obwohl die Nachwende-Entertainerin vor dem Mauerfall im VEB Maschinenbauhandel als Fachgebietsleiter in der Abteilung Halbleiter-Widerstände bereits im Widerstand tätig war, und der Musiker André Kuntze, der in den 80-ern als Keyboarder der Funk-Band Chicorée „Es tut mir leid“ intonierte und viel später für Roland Kaiser „Auf den Kopf gestellt“ komponierte, feiern mit ihrem Publikum zum 30. Mauerfall-Jubiläum die ultimative Vorher-Nachher –Show.

Zur Streitvermeidung beginnt die Show zur vollen oder halben Stunden, auf keinen Fall Dreiviertel!

TATJANA MEISSNER bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte TATJANA MEISSNER

Konzert

CITY & GAST

„Das Weihnachtsfest der Rockmusik“

So wie Weihnachten jedes Jahr auf den 24. Dezember fällt und Ostern gewöhnlich an Ostern statt findet, so geht CITY regelmäßig auf Dezember-Tour.
Und immer wieder lädt die Band sich dafür einen besonderen Gast ein…

CITY & GAST bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte CITY & GAST

Konzert

ANDREJ HERMLIN

And his Swing Dance Orchestra

Ein glamouröser Silvesterabend mit ganz besonderer Atmosphäre für alle, die gern das Jahr 2020 swingend einläuten möchten.
Unter der Leitung des „Swing King” Andrej Hermlin hat sich das 1987 gegründete SWING DANCE ORCHESTRA inzwischen zur bedeutendsten und erfolgreichsten Swing Big Band Deutschlands entwickelt.

Neben verschiedenen Auftritten in Rundfunk und Fernsehen absolvierte das Orchester in den vergangenen Jahren zahllose Engagements in angesehenen Hotels, begeisterte sein Publikum in deutschen und europäischen Konzertsälen und wurde für große Ballabende verpflichtet.

Das Orchester verfügt über ein breitgefächertes Repertoire. Es finden sich darin viele bekannte, aber auch einige selten gespielte amerikanische Originalarrangements aus den dreißiger Jahren. Es sind Melodien der Orchester von Benny Goodman, Artie Shaw, Jimmy und Tommy Dorsey, Duke Ellington, Cab Calloway, Glenn Miller und vieler anderer Stars der Swingära.

Das SWING DANCE ORCHESTRA ist bis ins Detail authentisch: der Sound, die Arrangements, die Mikrophone und Pulte, die Instrumente und die Garderobe entsprechen den amerikanischen Originalen jener Zeit. Der Klang dieser Big Band ist weltweit wohl einzigartig. Fernab aller modischen Tendenzen spielt das SWING DANCE ORCHESTRA Musik zum Zuhören und Tanzen. Es ist die Musik einer Ära, deren Glanz das Publikum stets von Neuem fasziniert.

Solisten: Rachel Hermlin, David Hermlin, The Skylarks

ANDREJ HERMLIN bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte ANDREJ HERMLIN

Kinderprogramm

DER KLEINE MUCK

„Das Märchenmusical“

Ein fantasievolles Musical über Selbstvertrauen, Freundschaft und die wahre Bedeutung von Glück.
Die farbenfrohe Geschichte spielt im fernen Orient und beginnt in dem Heimatdorf vom kleinen Muck, der Tag ein Tag aus gehänselt und verachtet wird, weil er anders aussieht. Glücklich ist er schon lange nicht mehr und so beschließt er seine Heimat zu verlassen und woanders sein Glück zu finden.

Auf seinem Weg begegnen ihm allerhand fantastische Gestalten. Da ist die alte Katzenfrau, die dem Muck Obdach gewährt, ein fahrender Händler, der so ziemlich alles verkauft, was man sich nur denken kann, ein geldgieriger Sultan, eine wunderschöne Prinzessin und nicht zuletzt Kater Tavu, dem Äußerlichkeiten völlig egal sind, solange er etwas zu futtern bekommt.

Die Suche nach dem Glück ist eine Reise zu sich selbst. Familiengerecht und durch witzige Dialoge aufgepeppt, führt die Fairytale Factory mit diesem magischen Märchen an tiefgründige Themen heran. Wer sich verzaubern lassen möchte, ist bei dieser fantasievollen und bunten Adaption frei nach dem Klassiker von Wilhelm Hauff genau richtig, denn nicht nur das wandelbare Bühnenbild und die leuchtenden Kostüme, sondern auch die selbstkomponierten Popsongs mit orientalischer Würze tragen ihren Teil dazu bei, dass dieser Nachmittag zauberhaft wird.

DER KLEINE MUCK bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte DER KLEINE MUCK

Musik

GREAT MOVIE LOVE THEMES

„Romantic Gala of Film Music“

GREAT MOVIE LOVE THEMES – preisgekrönte Filmmusik von John Barry, Nino Rota, James Horner, Ennio Morricone, Hans Zimmer u.a. – live mit dem Venus Orchestra, Solisten und Chor.

Ohren auf und Film ab!
Gefeierte Melodien aus romantischen Kultfilmen, opulent in Szene gesetzt und virtuos dargeboten – das Venus Orchestra präsentiert GREAT MOVIE LOVE THEMES. Die zeitlosen
Soundtracks hochemotionaler Leinwanderfolge wie „Titanic“, „Vom Winde verweht“ oder „Dirty Dancing“ werden zum überwältigenden Live-Musikerlebnis. Genießen Sie die GREAT MOVIE LOVE THEMES, gespielt in großer sinfonischer Besetzung, bei einem gemeinsamen Konzertbesuch – am besten zusammen mit Ihrem Herzensmenschen.

Der großartigste Film wäre ohne den passenden Soundtrack nur halb so ergreifend. Mit mal epischen, mal subtilen oder poetischen Motiven untermalen die Musikstücke die Bilder und
verstärken umso mehr ihre Wirkung. Manches musikalische Thema hat es dabei zu einer Bekanntheit gebracht, die jene des Filmes übersteigt. GREAT MOVIE LOVE THEMES widmet sich diesen großartigen Filmmusiken. Auf dem Programm stehen Melodien der berühmtesten Liebesgeschichten der vergangenen Jahrzehnte. „My Heart Will Go On“ aus dem gleich elffach Oscar-gekrönten Drama „Titanic“ und unvergessliche Tracks aus „Love Story“ und „Das Leben ist schön“ sind nur einige der vielfach prämierten Soundtracks, die bei GREAT MOVIE LOVE THEMES erklingen.

Lassen Sie sich von Kompositionen aus unvergänglichen Filmen wie „Cinema Paradiso“, „Romeo und Julia“ und „Fluch der Karibik“ in eine Welt voller Romantik und Leidenschaft entführen. GREAT MOVIE LOVE THEMES ist eine musikalisch-cineastische Reise durch die Kinogeschichte; von „Vom Winde verweht“ (1939) bis zum aktuellen Blockbuster „La La Land“ (Oscar und Golden Globe 2016) und selbstredend den Achtzigerjahren – dem Jahrzehnt der romantischen Lovestorys.

Preisgekrönte Tracks von Komponisten wie Ennio Morricone, Hans Zimmer und James Horner beschwören vor Ihrem inneren Auge grandiose Szenarios herauf; Emotionen, in der universellen
Sprache der Musik vertont und vom Venus Orchestra gefühlvoll in großartigen Arrangements vorgetragen. Gleichfalls wird optisch bei GREAT MOVIE LOVE THEMES Opulentes geboten:
Videoprojektionen und stimmungsvolle Lichtkonzepte fließen im Konzert zu einem unvergleichlichen Fest für die Sinne zusammen. Den Abend ergänzen Moderationen mit spannenden und fundierten Informationen zu den Filmen und der Geschichte ihrer Soundtracks.

Seit achtzehn Jahren im Geschäft und bezaubernd wie eh und je: Das Venus Orchestra wurde 2001 als „Ladies First Symphony Orchestra“ gegründet und bereichert seither die Welt der Klassik auf äußerst graziöse Weise. Das Orchester ist ausschließlich mit Damen aus Nationen aus aller Welt besetzt. Die internationalen Musikerinnen unterhalten ihr Publikum nicht nur mit grandiosen Interpretationen der großen Werke der Klassik. Mit einer gehörigen Portion Witz und Selbstbewusstsein sind die Konzerte stets beste Unterhaltung. Der italienische Stardirigent Claudio Desderi, mit dem das Venus Orchestra an Opern wie „Cosi fan tutte“ oder „Der Barbier von Sevilla“ mitwirkte, bescheinigte dem Ensemble „außergewöhnliche musikalische Sensibilität“. Ihre Wandlungsfähigkeit demonstrierten die hinreißenden Musikerinnen unter anderem bei einem Crossover mit der Rockgruppe YES, spielten bei Helen Schneiders Programm „Romanza“ und unternahmen mehrere große Tourneen durch China. Die Einladung zum Kongress der Arab Women Organisation in Abu Dhabi gehörte zu den größten Ehrungen für das Venus Orchestra. Das Medienecho rund um die Welt spricht für sich: Für den Wiesbadener Generalanzeiger ist das Venus Orchestra „Ein besonderes Erlebnis für Auge und Ohr“. Der polnische Express Ilustrowany hebt das „meisterhafte Spiel der reizvollen Musikerinnen“ hervor.

Genießen Sie die Erinnerung an Ihre romantischen Kinobesuche und die großen, unvergessen Liebesszenen. Fiebern Sie aufs Neue bei den Geschichten von Paaren wie Scarlett und Rhett, Jack und Rose und Johnny und Baby mit und erinnern Sie sich an Ihre eigenen ersten Flirts und die große Liebe.

GREAT MOVIE LOVE THEMES bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte GREAT MOVIE LOVE THEMES

Lesung

DR. MARK BENECKE

„Mumien in Palermo“

Als Kriminalbiologe an den dunkelsten Orten der Welt
Ob Italien, Kolumbien oder Vietnam – Wie ein Indiana Jones der Kriminalbiologie wird Mark Benecke in die verschiedenen Länder dieser Welt gerufen, um dunkle Geheimnisse aufzuspüren, brutale Morde und unerklärliche Tötungen zu untersuchen.

Dabei begegnet er korrupten Polizeibeamten und trifft auf skrupellose Mörder. Ein ganz besonderer Fall sind die Mumien, die in einem Kapuzinerkloster in Palermo aufgefunden werden. Hunderte, vielleicht tausende. Er lernt die Mönche kennen. Was haben sie zu verbergen?

Dr. Made packt seinen Koffer und kommt der Wahrheit auf die Spur.

DR. MARK BENECKE bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte DR. MARK BENECKE

Show

DER NUSSKNACKER

„Klassik trifft auf Breakdance“

Der Nussknacker wurde von Peter Tschaikowsky im Jahre 1892 komponiert und hat sofort die Herzen des Publikums erobert. Die einzigartige Partitur, die bis in unsere Tage ihren Zauber bewahrt hat, gilt wohl zu Recht als das populärste Werk Tschaikowskys, das er einst für die Ballettbühne schrieb.

Doch jetzt steht der Nussknacker Kopf.

Die mehrfachen Breakdance Welt- & Europameister behalten die Originalmusik bei und inszenieren die bekannte Geschichte neu. Sie vermischen atemberaubende Breakdance Moves mit klassischer Musik, inspiriert vom Original und inszeniert von den Da Rookies, erleben die Zuschauer ein Feuerwerk aus Ballett, Hip Hop, Capoeira, Breakdance, klassischer Musik, Schauspiel und einer aufwendigen LED-Bühnenproduktion. Durch diese gelangen die Besucher in eine wunderbare Traumwelt, in der lebendig gewordene Puppen tanzen, die Mäusescharen unter dem Druck der Spielzeug-Armee zurückweichen, und am Ende das Gute und die Liebe triumphieren. Die berauschende Schönheit der Musik, das tänzerische Können des Ensembles, sowie der exquisite Mix aus Breakdance und klassischer Choreographie bescheren nicht nur den erfahrenen Liebhabern des klassischen Balletts ein wahres Fest.

DER NUSSKNACKER bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte DER NUSSKNACKER

Show

DER NUSSKNACKER

„Klassik trifft auf Breakdance“

Der Nussknacker wurde von Peter Tschaikowsky im Jahre 1892 komponiert und hat sofort die Herzen des Publikums erobert. Die einzigartige Partitur, die bis in unsere Tage ihren Zauber bewahrt hat, gilt wohl zu Recht als das populärste Werk Tschaikowskys, das er einst für die Ballettbühne schrieb.

Doch jetzt steht der Nussknacker Kopf.

Die mehrfachen Breakdance Welt- & Europameister behalten die Originalmusik bei und inszenieren die bekannte Geschichte neu. Sie vermischen atemberaubende Breakdance Moves mit klassischer Musik, inspiriert vom Original und inszeniert von den Da Rookies, erleben die Zuschauer ein Feuerwerk aus Ballett, Hip Hop, Capoeira, Breakdance, klassischer Musik, Schauspiel und einer aufwendigen LED-Bühnenproduktion. Durch diese gelangen die Besucher in eine wunderbare Traumwelt, in der lebendig gewordene Puppen tanzen, die Mäusescharen unter dem Druck der Spielzeug-Armee zurückweichen, und am Ende das Gute und die Liebe triumphieren. Die berauschende Schönheit der Musik, das tänzerische Können des Ensembles, sowie der exquisite Mix aus Breakdance und klassischer Choreographie bescheren nicht nur den erfahrenen Liebhabern des klassischen Balletts ein wahres Fest.

DER NUSSKNACKER bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte DER NUSSKNACKER

Comedy

ILKA BESSIN

„Abgeschminkt – und trotzdem lustig“

Das erste Soloprogramm von Ilka Bessin als Ilka Bessin über Ilka Bessin.
Unverkleidet, unverblümt & unverfälscht – 100% Ilka!
(Wir schreiben das Jahr 3 nach Cindy) Ilka Bessin ist wieder da! Deutschlands sexiest Woman alive hat den pinken Jogger und den blonden Plastikfiffi an den Nagel gehängt und kehrt 2019 mit ihrem Soloprogramm „Abgeschminkt“ zurück auf die große Comedybühne.

Freut Euch auf kleine und große bumslustige Geschichten mitten aus dem Leben der Spritzgebäck liebenden Spaßrakete aus Berlin, in denen Ihr in voller humorigen Breite erfahrt, was sich das Victoria Secret Model der Herzen mittlerweile alles so abgeschminkt hat.

Ilka wäre so gerne Nordhalbkugel-Champion im Pfahlsitzen geworden oder hätte alles dafür geben, einen Spagat im Türrahmen hinzukriegen. Aber von diesen Träumen hat sich die begeisterte Schokoladenbrunnenbenutzerin jetzt verabschiedet. Grund: so langsam macht sich ihr Alter negativ bemerkbar.

„Es heißt doch: Gott liebt uns Menschen. Wenn das stimmt, warum hat er dann verdammt noch mal das Älterwerden erfunden? Mein Körper sieht mittlerweile aus wie ´n Berg Wellfleisch!“
Aber nicht nur das Alter sind Ilkas Problemzonen, auch nervige Arztbesuche, ein übermotivierter Personaltrainer mit Hüftschaden oder die neidischen Blicke von Hotelbesuchern, die es scheinbar nicht ertragen, wenn sich La Bessin im sexy Zweiteiler und mit einem Eimer Caipirinha bewaffnet auf die Sonnenliege an den Pool schmeißt.

„Kommt vorbei! Lacht Euch kaputt“ Erzählt es weiter! Ick freu mich auf euch!“

ILKA BESSIN bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte ILKA BESSIN

Show

ABBA GOLD

“The Concert Show“

Wenn Glamour-Pop, Ohrwürmer und die Glitzerwelt der 70er und 80er auf erstklassige Künstler und raffinierte Bühnentechnik treffen, da ist ein unvergessliches Konzert-Erlebnis vorprogrammiert!

Mit „ABBA GOLD – The Concert Show“ sind Songs und Lebensgefühl der legendären Popband auch live zu erleben: Wenn Welthits wie „Waterloo“, „Money, Money, Money“, „Thank you for the music“, „Mamma Mia“, „SOS“, „Super Trouper“, „Dancing Queen“, „Chiquitita“ oder „Fernando“ die Hallen elektrisieren,

wenn eine Video-Show mit Live-Kamera das Bühnengeschehen faszinierend nahebringt und eine Retro-Licht-Show für Glamour-Atmosphäre sorgt – dann ist es da: dieses einzigartige Gefühl der ABBA-Welt, zu der Optik und Sound ebenso gehören wie das enthusiastische Publikum.

Freuen Sie sich mit uns auf die neue Saison von „ABBA GOLD – The Concert Show“

ABBA GOLD bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte ABBA GOLD

Konzert

FRONTM3N

An Exclusive Acoustic Night / Up Close – Tour 2020

Peter Howarth, Mick Wilson und Pete Lincoln sind: FRONTM3N!
Bekannt wurden die drei charmanten Engländer unter anderem als Sänger der Hollies, 10cc, Sweet oder Sailor. Bereits in den 90igern, vor rund 25 Jahren, lernten sich die 3 Ausnahmemusiker bei ihrer ersten Zusammenarbeit als Sänger und Gitarristen der Band von Sir Cliff Richard kennen, bevor jeder einzelne eine bemerkenswerte Karriere startete. Erleben Sie die drei Ausnahmemusiker auf Ihrer „Up Close“ – Tour und genießen Sie ein „Unplugged“ – Konzert der Extraklasse.

Fans können sich zum Beispiel auf Hits der Hollies (The Air That I Breathe, He Ain’t Heavy) , von Sweet (Love is Like Oxygen, Ballroom Blitz), von 10cc (I’m Not In Love) aber auch auf Songs von Cliff Richard (Carrie, Devils Woman), Roy Orbison (Pretty Woman) oder auch Sailor (Girls Girls Girls) sowie natürlich auch auf eigene Songs (All For One, Open Up, Fall For You) und vieles mehr der einzelnen Frontm3n freuen.

Ein Hautnah-Erlebnis und Unplugged-Konzert der besonderen Art.
Exclusive Abende die man nicht verpassen darf !

FRONTM3N bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte FRONTM3N

Musical

GLANZ AUF DEM VULKAN

Musik-Revue

Hochhverehrtes Publikum: Die 20er Jahre sind wieder da! Alles glänzt, alles glitzert! Das Leben pulsiert – keine Zeit für Depression!
GLANZ AUF DEM VULKAN nimmt Sie mit in das Berlin der wilden 20er Jahre, die Sündenstadt, die allzeit aufregendste Metropole der Welt! Berlin ist ein bunter Schmelztiegel voller Künstler und Lebenskünstler. Hier feiert die Boheme der ganzen Welt den berüchtigten Tanz auf dem Vulkan als gäbe es kein Morgen. Opiumrausch, Absinth-Parties Dadaismus, Anarchismus, zertanzte Schuhe, durchliebte Nächte…

Berlin! – zum Tanztee mondän und elegant – bei Nacht voller von Menschen als am Tag, unschuldig wie ein Märchen, lasterhaft wie die Hölle, welch Finte von einem Paradies, was für ein Glanz von Unterwelt! In den zahllosen Cabarets, Revuepalästen, Bars und Spelunken treffen Menschen aller Coleur aufeinander – Lebedamen, Dandys, Flappergirls, Schieber, Lustknaben und Intellektuelle. Alles ist erlaubt, anything goes!

GLANZ AUF DEM VULKAN ist eine eklektische und exzentrische Musik-Revue mit Tanz, Gesang, Artistik, Humor und Frivolitäten aller Art. Die Macher dieser Show Miss Evi & Mr. Leu – auch bekannt als Evi & das Tier mit ihrer fantastischen Band The Glanz und ihrem schillernden, internationalen Künstlerensemble nehmen Sie mit auf eine rasante und ungeheuer vergnügliche Reise in die faszinierende „world of Weimar“.

GLANZ AUF DEM VULKAN verkörpert den Freigeist und die ungezügelte Leidenschaft des Berlins der 20er Jahre und lässt dabei tief blicken in den Vexierspiegel einer glanzvoll-magischen Welt, in dem wir uns auch heute noch mit einem Lachen und einem Weinen wiedererkennen können. Lassen Sie sich sie fallen in Ekstase, Laster, sehnsuchtsvolle Melancholie und hemmungsloses Vergnügen!!!

Das Berlin-Show-Orchestra The Glanz liefert den wilden und ekstatischen Soundtrack zu all den musikalischen Eskapaden von Miss Evi und Mr. Leu. Diese Musiker – jeder einzelne absolutes Weltformat – sind sie nicht nur Begleitband sondern jeder für sich ein eigener schillernder Character. Was The Glanz alles an grotesken Überraschungen aus dem Hut zaubern, und
welch musikalisches Feuerwerk sie gemeinsam mit Miss Evi und Mr. Leu abfackeln, kennt keine Vergleiche.

Charleston, Shimmy, Swing, Blues und Jazz. Bei The Glanz glühen die Finger,
brennen die Lippen, bebt der ganze Körper. Eine wahrlich sinnliche Erfahrung – ein echtes Gesamtkunstwerk.

GLANZ AUF DEM VULKAN bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte GLANZ AUF DEM VULKAN

Comedy

JOHANN KÖNIG

„Jubel, Trubel, Heiserkeit“

Johann König steht mitten im Leben: Er hat drei Kinder gezeugt, zwei Bäume gepflanzt und ein Haus gebaut. Die nächsten Aufgaben drängen sich also quasi auf: Er muss den Auszug der Kinder vorbereiten, die Bäume fällen und das Haus verputzen.

Gleichzeitig steht er aber auch mitten neben dem Leben: Denn er ist oft in Gedanken oder in den Pilzen, bittet die Bäume um Ruhe und genießt eine lange Weile die eigenen und die Launen der Natur.

Im neuen Programm stellt er die drängenden Fragen der Gegenwart:

1. Wenn die Kinder durch ihren immensen Fleisch-, Spielzeug- und Gummistiefel-Bedarf die Ressourcen des Planeten frühzeitig mit verballern, sind dann die Eltern raus aus der Verantwortung für ihre Zukunft?

2. Welche Auswirkungen auf den weltweiten Aktienmarkt hätte es, wenn alle Menschen gleich wären und man die Begriffe Konsum und Moral tauscht?

3. Welcher Tag ist heute?

Das neueste Bühnenstück des Ausnahme-Cholerikers ist auch das bisher famoseste: Kühl in der Analyse, warm in der Poesie, heiß in der Darbietung.

JOHANN KÖNIG bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte JOHANN KÖNIG

Show

MAGIE DER TRAVESTIE

„Die Nacht der Illussionen“

„Putz dich raus – geh aus“ und lass dir das irre Showspektakel nicht entgehen!
Sei dabei und genieß diese fulminante Mischung aus Tanz, Gesang, Parodie und Comedy.
Tauch ein in eine Welt voller Glitzer und Pailletten. Frech, witzig und doch charmant strapazieren unsere Stars Ihre Lachmuskeln. Extravagante Kostüme und funkelnder Schmuck sorgen für leuchtende Augen und offene Münder.

Die unvergleichlichen Starimitationen lassen dich aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.
Sing mit zu Evergreens, mit denen du garantiert den einen oder anderen schönen Moment im Leben verbindest. Denn eines ist sicher: Die Paradiesvögel in ihren hinreißenden Kleidern werden nichts unversucht lassen, um die Stimmung im Saal zum Brodeln zu bringen.



Sei deinem Lieblingsstar in der Pause ganz nah und halte diesen einzigartigen Abend in einem Erinnerungsfoto für die Ewigkeit fest. Denn unsere Künstler sind alles andere als publikumsscheu.

Wir wünschen wieder ganz viel Spaß und Vergnügen!

MAGIE DER TRAVESTIE bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte MAGIE DER TRAVESTIE

Show

THE FIREBIRDS BURLESQUE SHOW 2020

Die Firebirds Burlesque Show ist Deutschlands erfolgreichste und größte musikalisch – burlesque Revue Produktion.
Nach fünf erfolgreichen Tourneen mit über 120 Terminen geht im Februar 2020 die sechste Staffel der Firebirds Burlesque Show mit neuem internationalen Cast und neuen musikalischen und burlesquen Inhalten auf Tour. Sechs fantastische und charismatische Damen bilden den neuen Cast! Auf dieser Tour geht es mit Hula Hoop und Cyr Wheel in Sachen artistischer Showeinlagen im wahrsten Sinne „rund“.

Wir präsentieren den exklusiven Burlesquestar „Kalinka Kalaschnikow“ aus Österreich, die atemberaubende und messerscharfe „Missa Blue“ aus Deutschland und „Eliza DeLite“, eine der erfolgreichsten Performer aus England. Verstärkt werden die Burlesquedamen durch die artistischen Höchstleistungen von „Dunja von K“ aus Deutschland und „Tosca Rivola“ aus den USA.

Diese wahrhaft reizenden, sündigen Damen treffen auf Deutschlands heißeste Rock’n’Roll Formation „The Firebirds“. Zusammen mit der international erfahrenen und charismatischen Sängerin „Kiki De Ville“ aus England bieten sie musikalisch zeitlos gutes Entertainment aus Klassikern der 50s & 60s, charmanten A-Cappella-Einlagen und jazzigen Momenten.

THE FIREBIRDS BURLESQUE SHOW 2020 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte THE FIREBIRDS BURLESQUE SHOW 2020

Musical

SCHNEEWITTCHEN

„Das Musical“

SCHNEEWITTCHEN – „Das Musical“
22. März 2020 / 15:00
Fantastische Abenteuer, vergiftetes Obst und ein mysteriöser Trank: In seinem neuesten Musical-Highlight „Schneewittchen“ entführt das Theater Liberi Groß und Klein auf eine spannende Reise ins Märchenland.

Temporeiche Eigenkompositionen, viel Energie und jede Menge Humor sorgen für ein unvergessliches Live-Erlebnis für die ganze Familie!
Das für seine modernen Familienshows bekannte Theater Liberi entstaubt die altbekannte Geschichte der Gebrüder Grimm und setzt sie ganz neu in Szene: Die mitreißenden Songs aus Soul, Pop, Swing und sogar Punk werden von bestens ausgebildeten Musicaldarstellern stimmgewaltig auf die Bühne gebracht. Rasante Choreografien unterstreichen die eingängigen Musicalhits. Fantasievolle Kostüme und ein aufwendiges Bühnenbild versetzen das Publikum dabei optisch direkt in die zauberhafte Welt dieses ebenso spannenden wie witzigen Märchens.

Seit Jahrhunderten kennt jedes Kind die berühmte Frage: „Spieglein, Spieglein, an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“ Als die Antwort darauf eines Tages plötzlich „Schneewittchen“ lautet, schmiedet die böse Königin einen Plan, um das Mädchen loszuwerden. Doch die mutige Titelheldin schafft es zu entkommen und flüchtet tief in den Wald. Sie trifft auf die sieben Zwerge, die dort versteckt und zurückgezogen von den Menschen leben und ein altes Geheimnis hüten. Nur der draufgängerische Prinz scheint von den Zwergen eingeweiht zu sein. Schneewittchen will herausfinden, was es damit auf sich hat und ehe sie sich‘s versieht, ist sie mittendrin im Abenteuer um einen gestohlenen Zaubertrank…

SCHNEEWITTCHEN bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte SCHNEEWITTCHEN

Comedy

TOM PAULS

"Das wird mir nicht noch mal passieren"

Der Vollblutsachse veröffentlichte seine ganz privaten Erinnerungen. Unter dem Titel »Das wird mir nicht nochmal passieren. Meine fabelhafte Jugend« sind sie im Aufbau-Verlag Berlin erschienen. Der gebürtige Leipziger lässt sein Publikum hautnah teilhaben am Siegen und Scheitern des heranwachsenden Künstlers.Er ist Brandstifter, Grabräuber, Schulschwänzer, vor allem aber eine halbe Portion. Tom, der Junge mit den schwarzen Locken, hält von Anfang an dagegen: mit Schlagfertigkeit, Witz und der großen Gusche. Geschichten erzählen Geschichte: Wie Klamotten und Haare einen Jugendlichen der siebziger Jahre zum Kriminellen machen, warum es nicht ratsam ist, im Ferienlager an der Ostsee Sächsisch zu sprechen, und wie man als sensibler Mensch die Armeezeit übersteht – mitreißend und witzig präsentiert Tom Pauls Anekdoten und Schoten aus seiner Jugend.Musikalische Begleitung: Freddie-Ommitzsch-Studio-Ensemble

TOM PAULS bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte TOM PAULS

Musical

THAT´S LIFE

„DAS SINATRA MUSICAL“

Einer der größten Entertainer kehrt zurück auf die Bühne:
Weltpremiere am 08.01.2020 in Berlin
Frank Sinatra, einer der größten Entertainer der Welt, ist bis heute unvergessen: Seine Songs wie
„My Way“, „Strangers In The Night“ oder „New York, New York“ bescherten ihm Weltruhm und er gilt als eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der Popmusik des 20. Jahrhunderts. Glamourös war sein Leben zwischen Las Vegas und New York, auf den Bühnen der ganzen Welt, leidenschaftlich seine Ehen mit Nancy Barbato, Ava Gardner oder Mia Farrow, geheimnisvoll seine Beziehungen zur Mafia und zur Politik.

„That’s Life – Das Sinatra-Musical“ von Erfolgsproduzent Oliver Forster (u.a. „Falco – Das Musical“ und „BEAT IT! – Das Musical über den King of Pop!“) zeigt in beeindruckenden Bildern Sinatras unvergleichliche Karriere, thematisiert aber auch die Schattenseiten seines mondän scheinenden Lebens. Die Las Vegas-Show präsentiert „Frankie Boy‘s“ größte Hits und versetzt die Zuschauer zurück in die legendäre Zeit des Swings mit seinen Big Bands. Zum 105. Geburtstag von Frank Sinatra feiert „That’s Life“ am 08.01.2020 Welturaufführung im Theater am Potsdamer Platz in Berlin und geht anschließend auf große Tournee in Deutschland und Österreich darunter Berlin, Leipzig, Dresden, München, Wien, Düsseldorf und Frankfurt am Main.

THAT´S LIFE bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte THAT´S LIFE

Konzert

DIE PRINZEN

Tour 2020

„Das Leben ist grausam und schrecklich gemein?“ Als die Prinzen im Jahr 1991 die Single „Gabi und Klaus“ und ihr Debütalbum „Das Leben ist grausam“ veröffentlichen, meint es das Schicksal keineswegs gemein, sondern sogar ziemlich gut mit ihnen: Über 1,3 Millionen Mal verkauft sich die Platte der Band aus Leipzig und hat mit „Millionär“, „Mann im Mond“ und „Mein Fahrrad“ noch ein paar andere erfolgreiche Singles zu bieten, die im Laufe der Jahre zu absoluten Prinzen-Klassikern werden. Einen Erfolg, den die Truppe um Sebastian Krumbiegel und Tobias Künzel, die ihre goldenen Stimmen bis Mitte der 80er Jahre im Leipziger Thomanerchor und Dresdner Kreuzchor trainierten, vor allem der Musikproduzentin und NDW-Ikone Annette Humpe zu verdanken haben. Sie produziert das gefeierte Debüt und die nicht minder erfolgreichen Nachfolger „Küssen verboten“ (1992), „Alles nur geklaut“ (1993) und „Schweine“ (1995) mit denen die Prinzen zu einer der erfolgreichsten Bands der 90er Jahre aufsteigen.

Über 25 Jahre sind die Prinzen (bestehend aus Sebastian Krumbiegel, Tobias Künzel, Wolfgang Lenk, Jens Sembdner, Henri Schmidt, Mathias Dietrich und Ali Zieme) mittlerweile unterwegs. Eine Probezeit, die die Prinzen mit Bravour absolviert haben, da war bei Weitem nicht alles nur geklaut und keinesfalls war das Leben immer grausam. NEIN, die Prinzen können auf eine erfolgreiche und produktive Musikerkarriere zurückblicken und tun dieses mit neuen Herausforderungen. Die Wegbereiter des deutschen a-cappella Pop haben nichts von Ihrem Witz und Ihrer Frische verloren. Ob mit oder ohne instrumentaler Unterstützung – ihr Sound ist nach wie vor einmalig und das natürlich in Originalbesetzung!

Die Prinzen werden immer ihren festen Platz in der deutschen Musiklandschaft haben. Und als mitreißender Live-Act sowieso.

DIE PRINZEN bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte DIE PRINZEN

Konzert

KASTELRUTHER SPATZEN

Live – Frühling 2020

Das Original!
Sie sind der Inbegriff, Synonym und die erfolgreichsten Vertreter der volkstümlichen Musik und des volkstümlichen Schlagers: Keiner verkörpert diese Stilrichtung besser als sie – die Kastelruther Spatzen!

Im Frühjahr 2020 werden die sieben Vollblutmusiker aus den Dolomiten wieder live auf Deutschlands Bühnen zu erleben sein: Mit ihrem neuen Album, das im September 2019 erscheint, gehen die Kastelruther Spatzen auf Tournee und sorgen mit ihrer Musik für jede Menge Lebensfreude und schöne Momente.

Vor mittlerweile 36 Jahren starteten die bekanntesten und beliebtesten Botschafter ihrer Heimatregion, des wunderschönen Südtirols, mit ihrem ersten Album „Viel Spaß und Freude“ ihren einzigartigen internationalen Karriereweg. Man darf diesen Schallplatten-Titel mit Fug und Recht als eine Art Versprechen und Lebensmotto sehen: Bis heute widmen sich die sieben Südtiroler Musiker mit viel Herzblut, Spaß und Freude der Musik, Land, Leuten – und ganz besonders ihrer großen Fangemeinde.

Gekrönt von unzähligen Auszeichnungen und Ehrungen wurden die Kastelruther Spatzen zu einer unverwechselbaren Marke in der Welt der Musik.

KASTELRUTHER SPATZEN bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte KASTELRUTHER SPATZEN

Comedy

SERDAR SOMUNCU

„GröHaZ-Der Größte Hassias aller Zeiten“

Serdar Somuncu, der mittlerweile seit über 30 Jahren auf der Bühne steht, kehrt im März 2020 einmalig zurück.
FSK 16!
Eilmeldungen schießen wie Pilze aus dem Boden – werden kommentarlos geteilt und geliked, es scheint plötzlich nur noch links und rechts zu geben, Frauen wollen die besseren Männer und Männer die besseren Frauen sein, Regierungen kommen und gehen, aber der Hassias bleibt, wie er ist: Kompromisslos, ehrlich, authentisch. Mit einem messerscharfen Blick auf das große und kleine Geschehen, das ihn und seine Gemeinde umgibt. Und die neue Version des Hassias ist immer besser als die alte.

Die 2-jährige Bühnenabstinenz, in der er für den Kanzler kandidiert und etliche Folgen für die ZDF „heute-show“, die „Blaue Stunde“/radioeins und seine n-tv-Talkshow „So! Muncu!“ produziert hat, haben nicht nur für Geld- und Geltungsnot gesorgt, sie haben ihn auch gestählt. Dies ist der größte Hassias aller Zeiten!

SERDAR SOMUNCU bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte SERDAR SOMUNCU

Comedy

BODO WARTKE

„6. Klavierkabarett“

Bodo Wartke stellt sein neues Klavierkabarett-Programm vor.
Seit über 20 Jahren steht der Wortakrobat auf der Bühne und schafft es immer noch und immer wieder zu überraschen.

Der Künstler, der sich einen Reim auf alle Ungereimtheiten des Lebens macht, berührt mit seinen vertonten Geschichten und lässt auch ernste Töne nicht aus. In gewohnter Manier bringt er sein Publikum zum Lachen, zum Nach- und Weiterdenken.

Poetisch, politisch, persönlich, prägnant!

BODO WARTKE bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte BODO WARTKE

Comedy

DR. ECKHART VON HIRSCHHAUSEN

„Endlich!“

Nach Glück, Liebe und Wundern widmet sich der Doktor der Nation dem größten Thema unserer Zeit: der Zeit! Was macht die Zeit mit uns, was machen wir mit unserer Zeit. Warum tickt die berühmte biologische Uhr, und wie zieht man sie wieder auf? Alle wollen alt werden – aber keiner will alt sein. Von Botox bis Hirnjogging, von Anti-Aging-Cremes bis Ernährungswahn – Dr. Eckart von Hirschhausen bürstet die Erfolgsversprechen unserer Zeit humorvoll gegen den Strich. Leben Verheiratete länger oder kommt es ihnen nur so vor? Hirschhausen trennt wissenschaftlich fundiert den Unsinn von dem, was das Leben tatsächlich lebenswert macht. Die Lebenserwartung ist gestiegen, aber auch die Erwartung ans Leben, an die Medizin, an die ewige Jugend. Wussten Sie, dass die meisten Menschen mit 60 zufriedener sind, als mit 16? Im Neandertal fanden bei einer Lebenserwartung von 30 Jahren die Pubertät und Midlife-Krise gleichzeitig statt.

Und heute? Nur wir haben das Problem zwischen Schülerausweis und Seniorenpass: Wofür bekomme ich jetzt bitte Ermäßigung?

„Endlich!“ bietet viele unerwartete Aha-Erlebnisse, erstaunliche Fakten, eine Prise Zauberei und Musik mit dem genialen Christoph Reuter am Klavier. Alles interaktiv, witzig und hintersinnig zugleich. Wenn das Leben endlich ist, wann fangen wir endlich an zu leben? Dr. Eckart von Hirschhausen feiert mit diesem siebten Solo-Programm auch 30 Jahre Erfahrung und Erfolg: „Jeder Abend ist einzigartig. Auf der Bühne bin ich in meinem Element, Live-Auftritte sind mein Lebenselixier. Das spüren und genießen die Zuschauer. Seien Sie dabei! So jung kommen wir nicht mehr zusammen!"

DR. ECKHART VON HIRSCHHAUSEN bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte DR. ECKHART VON HIRSCHHAUSEN

Comedy

TORSTEN STRÄTER

„Normal müsste das halten!“

Tag, Sträter hier.
Zack, da isses, mein drittes Programm. Es heißt „Normal müsste das halten!“. Angenehm fatalistisch, dabei vage und doch vielsagend, irgendwie. Hoffentlich. Falls nicht – Worum geht’s?

Najanu: Da sind epische Exkursionen über Moral und Verstand, wie immer einem strengen roten Faden folgend, eine angenehm kompakte Darreichungsform, an den Rändern verbrämt mit einigen wenigen Zwischenbemerkungen, am Ende eine zutiefst beseelende Botschaft und Punkt 22:00 fällt mir das Mikrophon aus der Hand …

QUATSCH. Kommen Sie, ernsthaft jetzt. Wollen Sie das wirklich schon vorher wissen? Doch wohl nicht. Das Leben folgt ohnehin schon strengen Regeln, immer will wer was, man kommt zu nichts, man gönnt sich kaum was – also ist es ja wohl das MINDESTE, mal einen Abend locker zu lassen. Und das machen wir zwei Hübschen. Sie und ich. Sie wissen doch, wie das bei mir läuft:

Ich bringe ganz ganz frische Geschichten mit, nichts, was Sie vorab schon aus dem TV kennen, und zwischendurch erzähle ich Ihnen, was sonst noch war. Eine Führung durch die ganze Welt der Idiotie, die Einsicht, dass nichts menschlicher ist als das Missgeschick, seltsame Berichte vom Rand der schiefen Ebene, dann ergänze ich den Abend noch mit Schilderungen, die ich mir auf gar keinen Fall verkneifen kann, mache den Sack zum Ende hin mit einer sehr guten Geschichte zu, und wenn Sie dann noch können, hagelts Zugaben. Ein seriöses Konzept. Und ich gelobe, es sehr lustig zu gestalten. Und mich so gut zu amüsieren wie Sie. Klingt erstmal ein bisschen krude, aber da dies mein drittes Programm ist, und ich eine ungefähre Vorstellung von dem habe, was ich tue, sage ich mal: Normal müsste das halten!

TORSTEN STRÄTER bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte TORSTEN STRÄTER

3

Steintor-Varietè

event-net gmbh

Das Steintor-Varieté ist eines der ältesten Varietétheater Deutschlands und eine der ältesten Theaterspielstätten in Halle (Saale).

Es war und ist bis heute eine der traditionsreichsten Revue- und Varieté-Bühnen. In den letzten Jahren wurde das Steintor-Varieté kontinuierlich saniert. Unter anderem wurde die ursprüngliche architektonische Gestaltung des Innenraumes weitgehend wiederhergestellt.

Am Steintorplatz lag gegen Ende des 19. Jahrhunderts die Reithalle des Pferdehändlers Lözius, die im Mai 1868 eröffnet wurde und zirzensische Attraktionen bot. Zwischen 1884 und 1886 diente sie schon einmal als Interimsstadttheater, ehe sie schließlich ihren Betrieb als das „Walhalla-Varieté“ aufnahm. Gezeigt wurden damals „Spezialitäten- und Nummern-Programme“, also traditionelles Varieté. Nach der Jahrhundertwende nahm das „Walhalla“ Operetteninszenierungen in seinen Spielplan auf. Im Jahre 1914 war man wieder zum Varieté, der ursprünglichen Bestimmung der Bühne an der Steinstraße, zurückgekehrt.

Nach dem Ersten Weltkrieg wandelte man sich von der traditionsreichen Varieté-Bühne zu einem ständigen Operettentheater. In den 20er Jahren wurde das „Walhalla- Theater“ dann zum Kino und zur Ringkampfarena umfunktioniert. Erst 1925 wurden wieder echte Varieté- Darbietungen aufgeführt. Neben Gastspielen berühmter Humoristen und Revuen aller Schattierungen kam im „Walhalla“ nun auch der Jazz, der damals seinen Siegeszug begann, auf die Bühne. Viele berühmte Künstler gastierten im „Walhalla“. Otto Reutter, Charlie Rivels, Grock und Enrico Rastelli sollen hier nur stellvertretend genannt sein.

Nach kurzer Schließung in den Jahren des Zweiten Weltkriegs wurden im „Steintor- Varieté“, wie es nun hieß, wieder Revue- und Varieté-Programme gezeigt. Langsam aber sicher stiegen auch wieder die Zuschauerzahlen. Ein Ansporn für das Haus, auf dem eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Bis zum heutigen Tag sorgen artistische Darbietungen, Humor, Tanz, volkstümliche Musik, Jazz und internationale Stars für Abwechslung.

Es war und ist eine der traditionsreichsten Revue- und Varieté-Bühnen Deutschlands. Im Zuge dessen wurde in den letzten Jahren die ursprüngliche architektonische Gestaltung des Innenraumes, besonders die Stuckverkleidung des Bühnenproszeniums aus dem Jahre 1889, weitgehend wiederhergestellt.

Den Betreibern des Steintor-Varietés gelang es in den vergangenen Jahren, das Varieté in den Tourneeplan solcher Künstler wie Max Raabe, Volker Pispers, Chris Barber, John Mayall, Kurt Krömer, Ralf Schmitz, Wise Guys, Rainald Grebe, Oliver Kalkofe, Frank Schöbel, Vicky Leandros, Art Garfunkel, Albert Hammond, Mary, The Chippendales, Bill Wyman und und und… zu etablieren. Hervorheben sollte man Künstler wie Jürgen von der Lippe, der – ähnlich wie Otto Reutter oder der Große Grock in den dreißiger Jahren – das Publikum mit fast 50 Aufführungen seit 1990 zu begeistern weiß.

Seit September 2001 finden nach der denkmalgerechten Rekonstruktion des Parketts nun auch im Steintor-Varieté Halle Bankette, Stehkonzerte, Box- und Tanzveranstaltungen statt.

In jedem Jahr wieder begeistert zur Weihnachtszeit außerdem die traditionelle Weihnachtsrevue „Herr Fuchs und …“. Gestaltet von mehreren hundert Kindern des Tanzzentrums Nr. 1 als Eigenproduktion, werden jährlich allein zu jenen Aufführungen über 30.000 Besucher und mehr gezählt.

Unter dem tausendfachen Sternenhimmel am dunkelblauen Deckengewölbe haben Sie die Wahl, im Parkett zu sitzen oder im 1. Rang in Sitzreihen bzw. im 2. Rang an Tischen platziert zu werden. So ist das Steintor-Varieté mit über 1.000 Plätzen eine der ältesten und attraktivsten Spielstätten in Halle.

Wenn Sie Interesse an Veranstaltungen in unserem Haus haben, können Sie unter der Rubrik „Veranstaltungen“ Ihre Eintrittskarten ganz bequem online bestellen.

Oder Sie kaufen die Karten direkt im Untergeschoss der Galeria Kaufhof am Marktplatz in Halle an der Saale.

Wir freuen uns auf einen Besuch von Ihnen in unserem Haus.

Steintor-Varietè bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Steintor-Varietè

Ereignisse / Festspiele Händelfestspiele Halle 29.5. bis 14.6.2020
Ereignisse / Varieté Krystallpalast Varieté Leipzig Leipzig, Magazingasse 4
Ereignisse / Tanz euro-scene Leipzig Leipzig, Gottschedstraße 16
Ereignisse / Konzert Internationale Carl-Loewe-Gesellschaft Wettin-Löbejün, Am Kirchof 2
Ereignisse / Festival Mittelsächsischer Kultursommer Hainichen, Georgenstraße 19
Ereignisse / Show Krystallpalast Varieté Leipzig Leipzig, Magazingasse 4
Ereignisse / Konzert Merseburger Orgeltage Merseburg, Große Ladegast Orgel im Dom zu Merseburg
Ereignisse / Kulturveranstaltung Schaubühne Lindenfels Leipzig Leipzig, Karl-Heine-Straße 50
Ereignisse / Festival F-Stop-Leipzig Leipzig, Karl-Heine Str. 61
Ereignisse / Kulturveranstaltung naTo e.V. Leipzig, Karl-Liebknecht-Str. 46
Ereignisse / Symposium Künstlergut Prösitz Ute Hartwig-Schulz Grimma, Prösitz 1
Ereignisse / Kulturveranstaltung MÜHLSTRASSE 14 e.V. Soziokulturelles Zentrum Leipzig, Mühlstr. 14

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.