zur Startseite

Freifall

Das spartenübergreifende Handeln und Schaffen, sowie die Förderung interdisziplinärer Projekte – vor allem mit den Schwerpunkten zeitgenössischer Zirkus, zeitgenössischer Tanz, bildende Kunst und Musik – stehen im Zentrum der Vereinsarbeit.
Ziele sind Verbindung, Sichtbarmachung und Vernetzung von KünstlerInnen und ihren Konzepten. Das Zusammenkommen von Kunst- und Kulturschaffenden unterschiedlicher Disziplinen soll gefördert werden und verschiedene Formate darstellender und bildender Kunst in Österreich etabliert werden.
Freifall beteiligt sich unter anderem an internationalen Kollaborationen, vor allem zwischen Frankreich und Österreich in Projekten mit Zeitgenössischem Zirkus / Tanz.

Wer?
Verena Schneider, geboren in Tirol, bewegt sich die derzeit in Wien lebende Künstlerin mit Ihren Projekten zwischen Österreich und Frankreich.
Seit Ihren Studien der Zirkus- und Performancekünste in Italien (FLIC-Scola di Circo) und Frankreich (Le Lido –Centre superieure des arts de cirque) vertieft sich Verena in der Handstandpraxis, im Bereich Akrobatik und Zeitgenössischem Tanz.
Verena arbeitet vor allem interdisziplinar im Bereich Tanztheater und Performance und hat vor kurzem den in Wien ansässige Verein Freifall ins Leben gerufen.

Martina Stapf, geboren in Eisenstadt, hat bildende Kunst an der Akademie der bildenden
Künste Wien und künstlerische Fotografie an der Schule Friedl Kubelka in Wien studiert.
Sie nutzt den Körper als Medium und als kritische künstlerische Praxis, um Identitäts- und Raumkonzepte zu erforschen. Dabei setzt sich Martina mit dem Körper als Medium auseinander und thematisiert seine Beziehungen zu Raum und Bewegung.
Sie lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin und Fotografin im Bereich Performance und Tanz in Wien.

Kontakt

Freifall
Verena Schneider

Telefon: +43 681 20 63 2929
E-Mail: freifall.office@gmail.com

Freifall bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freifall

Freifall

Verena Schneider

Das spartenübergreifende Handeln und Schaffen, sowie die Förderung interdisziplinärer Projekte – vor allem mit den Schwerpunkten zeitgenössischer Zirkus, zeitgenössischer Tanz, bildende Kunst und Musik – stehen im Zentrum der Vereinsarbeit.
Ziele sind Verbindung, Sichtbarmachung und Vernetzung von KünstlerInnen und ihren Konzepten. Das Zusammenkommen von Kunst- und Kulturschaffenden unterschiedlicher Disziplinen soll gefördert werden und verschiedene Formate darstellender und bildender Kunst in Österreich etabliert werden.
Freifall beteiligt sich unter anderem an internationalen Kollaborationen, vor allem zwischen Frankreich und Österreich in Projekten mit Zeitgenössischem Zirkus / Tanz.

Wer?
Verena Schneider, geboren in Tirol, bewegt sich die derzeit in Wien lebende Künstlerin mit Ihren Projekten zwischen Österreich und Frankreich.
Seit Ihren Studien der Zirkus- und Performancekünste in Italien (FLIC-Scola di Circo) und Frankreich (Le Lido –Centre superieure des arts de cirque) vertieft sich Verena in der Handstandpraxis, im Bereich Akrobatik und Zeitgenössischem Tanz.
Verena arbeitet vor allem interdisziplinar im Bereich Tanztheater und Performance und hat vor kurzem den in Wien ansässige Verein Freifall ins Leben gerufen.

Martina Stapf, geboren in Eisenstadt, hat bildende Kunst an der Akademie der bildenden
Künste Wien und künstlerische Fotografie an der Schule Friedl Kubelka in Wien studiert.
Sie nutzt den Körper als Medium und als kritische künstlerische Praxis, um Identitäts- und Raumkonzepte zu erforschen. Dabei setzt sich Martina mit dem Körper als Medium auseinander und thematisiert seine Beziehungen zu Raum und Bewegung.
Sie lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin und Fotografin im Bereich Performance und Tanz in Wien.

Freifall bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Freifall

Aufführungen / Theater Tiroler Landestheater Innsbruck Innsbruck, Rennweg 2
Aufführungen / Theater Theater Münster
Aufführungen / Kulturveranstaltung Universität Mozarteum Salzburg
Aufführungen / Konzert Musik im Riesen Swarovski Kristallwelten Wattens, Kristallweltenstraße 1
Aufführungen / Theater Passionsspielverein Erl Erl, Mühlgraben 56

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.