zur Startseite

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber

Die Hochschule für Musik Carl Maria von Weber gehört zu den ältesten Einrichtungen ihrer Art in Deutschland. Ihr Ursprung ist mit den Namen Carl Maria von Weber, Francesco Morlacchi und Richard Wagner verbunden. Heute studieren mehr als 600 junge Menschen aus aller Welt in Dresden Musik.

Regelmäßig finden Veranstaltungen im neuen modernen Konzertsaal statt.

Falls nicht anders angegeben, ist der Eintritt zu den Konzerten frei.

Kontakt

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber
Wettiner Platz 13
D-01067 Dresden

Telefon: +49 (0)3 51- 49 23 6-00
E-Mail: katrin.bauer@hfmdd.de

Konzert

Short Concert. Dialoge zwischen Alt und Neu

Ein kleines Festival für Brian Ferneyhough


Im Rahmen von KlangNetz Dresden

Streichtrio von Brian Ferneyhough sowie andere Streichtrios
Einstudierung: Tomas Westbrooke
Moderation: Prof. Dr. Jörn Peter Hiekel
Konzert

Gesprächskonzert Brian Ferneyhough

Ein kleines Festival für Brian Ferneyhough

Im Rahmen von KlangNetz Dresden
Werke von Brian Ferneyhough und anderen Komponisten
Moderation: Tomas Westbrooke

Mit Brian Ferneyhough kommt einer der wichtigsten Komponisten der älteren Generation für eine Projektwoche nach Dresden. Nach einem eindrucksvollen ersten Besuch vor 10 Jahren, der vielen noch in bester in Erinnerung ist und den Impuls zur Gründung des Ensembles „El Perro Andaluz“ gab, wird ihm dieses Mal ein veritables kleines Festival mit Konzerten sowie öffentlichen Workshops gewidmet. Dabei werden Studierende der HfM sowie das Ensemble „El Perro Andaluz“ einige der ebenso energiereichen wie nachdrücklich polyphonen Instrumentalwerke, für die Ferneyhough berühmt wurde, vorstellen.

Kombiticket zu Euro 8,00/erm. 6,00 an allen Reservix-Vorverkaufskassen, unter www.reservix.de und an der Abendkasse
Konzert

Singers Night

Lehramt Gesang Jazz/Rock/Pop


Mit Studierenden der Klassen Esther Kaiser, Inez Schäfer, Natascha Roth und Sabine Helmbold sowie der Vokalen Improgruppe von Esther Kaiser

Künstlerische Leitung: Prof. Esther Kaiser
Jazz

hfmdd jazz orchestra

Leitung: Malte Schiller

Mit seinem großformatigen Ensemble Red Balloon gewann Malte Schiller 2012 den renommierten Burghauser Nachwuchs-Jazzpreis. Im zweiten Projekt des Wintersemesters studiert er seine Musik mit den jungen Musikern des hfmdd jazz orchestras ein. Schillers Large Ensemble widmet sich dem Sound und der Ästhetik der „Gerry Mulligan Concert Band“. Der Baritonsaxofonist Gerry Mulligan (1927-1996) hatte Anfang der 1960er Jahre sein Ideal der Symbiose von Blech- und Holzbläsern zugunsten eines konzertanten Gesamtklangs auf eine Orchesterbesetzung mit Trompeten, Posaunen, Saxofonen und Klarinetten plus Rhythmusgruppe übertragen. Dem großen Format mit zwölf Musikern bleibt Malte Schiller treu, die Arrangements jedoch versieht er mit einer eigenen Note. Schiller stammt aus Niedersachsen, studierte in den Niederlanden und Bremen Saxophon und anschließend am Jazz-Institut Berlin Komposition und Arrangement bei Ed Partyka und Jim McNeely. Seit 2013 unterrichtet Schiller Komposition und Arrangement an der Hochschule für Künste in Bremen, er komponierte bereits für die Big Band des Hessischen Rundfunks, das niederländische Metropole Orkest und die Leipziger Spielvereinigung Sued. In kleiner Besetzung schafft die little bigband des hfmdd jazz orchestras ein intimes Konzerterlebnis!

Kombiticket zu Euro 8,00/erm. 6,00 an allen Reservix-Vorverkaufskassen, unter www.reservix.de und an der Abendkasse
Konzert

Innenohr Display

Studio Elektronische Musik

Werke für Tiefenkamera, Livecontroller und Fixed Media
Leitung: Prof. Franz Martin Olbrisch

In den vergangenen Jahren hat sich der Konzertsaal der HfM Dresden als idealer Aufführungsort für elektronische Musik erwiesen. Beim diesjährigen Winterkonzert des Studios für Elektronische Musik werden Stücke für Tiefenkamera und gestische Mehrpersonen-Interaktion präsentiert, als auch Stücke für Soundgeneratoren und Livecontroller sowie Fixed Media. Das Januar-Konzert des Studios verspricht damit auch in diesem Jahr höchst ungewöhnliche Erfahrungen.
Konzert

Werkstattorchester very british

Werkstattorchester Dresden e.V.

Edward Elgar: Cellokonzert e-Moll op. 85 (1919), 1. - 3. Satz + Abschluss
Solistin: Deborah Oehler, Dirigentin: Samira Nasser
Edward Elgar: Pomp and Circumstance No. 4 (1907)
Dirigent: KL Matthew Lynch
Ralph Vaughan Williams: Ouvertüre zu "The Wasps" (1909)
Dirigent: Maximilian Nicolai
Ralph Vaughan Williams: English Folk Song Suite (1923)
Dirigentin: Franka Hilger
George Butterworth: A Shropshire Lad (1911)
Dirigent: KL Matthew Lynch
Howard Shore/Arr. John Whitney: Sinfonische Suite aus "Der Herr der Ringe - Die Gefährten" (2001)
Dirigentin: Tabitha Stenke

Künstlerische Gesamtleitung: KL Matthew Lynch

Das Werkstattorchester widmet sich in diesem Konzert den Highlights der englischen Musikkultur des letzten Jahrhunderts. Darunter z.B. Elgars berühmtes Cellokonzert, welches er 15 Jahre vor seinem Tod bewusst als sein letztes Werk komponierte. Oder wie wäre es mit Howard Shores „Sinfonische Suite aus "Der Herr der Ringe - Die Gefährten“, die Sie in ganz besondere Sphären eintauchen lässt? Seien Sie very amused!

Kombiticket zu Euro 8,00/erm. 6,00 an allen Reservix-Vorverkaufskassen, unter www.reservix.de und an der Abendkasse
Konzert

Konzert für Ludger Rémy

Laudatio: Prof. Dr. Manuel Gervink/Leiter des Instituts für Musikwissenschaft
Heinrich Schütz (1585-1672)
„Jubilate Deo omnis terra“ SWV 332
„Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist“ SWV 409
Musikalische Exequien Teil II: Motette „Herr, wenn ich nur dich habe“ SWV 280
Musikalische Exequien Teil III: Canticum B. Simeonis „Herr, nun lässest du deinen Diener in Frieden fahren“ SWV 281
„Nun danket alle Gott“ SWV 418
Aus „Der Fremde und der Alte“
Der Fremde: Prof. Thomas Zoller
Gottfried Heinrich Stölzel (1690-1749)
„Herr, erhalt uns dein Wort“
Ausführende: Studierende und Alumni der HfM Dresden
Anonymus
Concerto VII aus der Notensammlung der Katholischen Hofkirche Dresden, Schrank No: II, 33. Fach, 7. Lage/Fassung für 2 Tasteninstrumente von Ludger Rémy
Cembalo: Andreas Hecker & Elisabeth Hecker
Georg Gebel d.J. (1709-1753)
„Verfolge mich, o Welt“. Kantate am 2. Weihnachtsfeiertag aus „Erbauliche und tröstliche Lehren“ Jg. 1747/48
Dresdner Kammerchor
Dirigent: Prof. Hans-Christoph Rademann

Cembalist? Dirigent? Musikwissenschaftler? Ludger Rémy passte in keine Schublade, und viel weniger noch passte Musik für ihn in irgendeine. Epochenbezeichnungen waren ebenso wenig von Bedeutung wie der Begriff der „Alten Musik“. Jedes Werk war etwas Besonderes. Unzählige Details gab es zu entdecken, Vorhalte auszukosten. Affekten galt es nachzuspüren. Das Unerhörte, Ungehörte wurde auskundschaftet. Mit seiner unstillbaren Neugier wiederum war er stets auf der Suche nach dem Wesen der Musik überhaupt – Musik in ihrer Wirkung im Jetzt und Hier: Das Empfinden. Der Berührungspunkt. Der Blick in die Seele.
Am 3. Februar 2019 wäre Ludger Rémy 70 Jahre alt geworden. An diesem Konzertabend stehen Werke und Komponisten auf dem Programm, die ihm besonders am Herzen lagen – interpretiert von Freunden, Kollegen, Weggefährten.

Kombiticket zu Euro 15,00/erm. 10,00 an allen Reservix-Vorverkaufskassen, unter www.reservix.de und an der Abendkasse
Konzert

Acousmatiq

Studio Elektronische Musik

Werke für Lautsprecherorchester

Leitung: Prof. Franz Martin Olbrisch

Eine der interessantesten Spielformen zeitgenössischer elektronischer Musik sind Werke für Lautsprecher-Orchester. An der HfM werden diese sogennanten akusmatischen Stücke in einem Spezialkonzert in Echtzeit im Raum spatialisiert. Die Klangregie schafft damit immer wechselnde akustische Szenerien, und entscheidet über Exposition und Farbe der einzelnen musikalischen Elemente. Präsentiert werden dabei sowohl Werke der Kompositionsklasse als auch wegweisende historische Kompositionen aus dem INA GRM Paris.
Jazz

The Music of Buddy Rich & Oliver Nelson

Werkstatt Big Band & Sächsisches Landesgymnasium für Musik Dresden

Leitung: Sebastian Haas

Kaum ein Drummer hat die Bigband so populär gemacht wie der berühmt berüchtigte Buddy Rich. Seine Schlagzeug Soli sind bis heute legendär. Verstärkt durch die Schüler des Landesgymnasiums für Musik widmet die Werkstatt Bigband Dresden zum Abschluss des Wintersemesters sein Konzert dieser Ikone und featuered verschiedene Drummer der Jazz Abteilung und des Musikgymnasiums. Außerdem steht der unverkennbare Bigbandsound des US-amerikanischen Saxophonisten, Arrangeur und Band Leaders Oliver Nelson auf dem Programm, der für andere Musikgrößen wie Count Basie, Quincy Jones und James Brown arrangierte und mit ihnen gemeinsam musizierte.

Kombiticket zu Euro 12,50/erm. 7,00 an allen Reservix-Vorverkaufskassen, unter www.reservix.de und an der Abendkasse
Konzert

Absolventenkonzert

Sächsisches Landesgymnasium für Musik Dresden

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847): "Hebriden"-Ouvertüre op. 26
Robert Schumann (1810-1856): Violoncellokonzert a-Moll op. 129
Jean Sibelius (1865-1957): Violinkonzert d-Moll op. 47 / 1. Satz
Rudi Stephan (1887-1915): Musik für Orchester in 1 Satz (1912)
Violoncello: Helene Winkler (Klasse Friedwart-Christian Dittmann)
Violine: Charlotte Thiele (Klasse Prof. Natalia Prishepenko)
Leitung: Wolfgang Behrend

Veranstalter: Sächsisches Landesgymnasium für Musik Carl Maria von Weber Dresden

Karten zu Euro 18,50 / erm. 9,00 über den Kartenverkauf im Dresdner Kulturpalast, www.kulturpalast-dresden.de T 0351/4866866 oder ticket@dresdnerphilharmonie.de. Restkarten an der Abendkasse

Ereignisse / Festival HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden, Karl-Liebknecht-Str. 56
Ereignisse / Konzert Staatskapelle Dresden Dresden, Theaterplatz 2
Ereignisse / Konzert Musik zwischen den Welten Dresden, Am Dölzschgraben 10
Ereignisse / Konzert Sächsisches Vocalensemble Dresden, Pillnitzer Landstraße 59
Ereignisse / Konzert Gottfried-Silbermann-Gesellschaft Freiberg Freiberg, Schloßplatz 6
Ereignisse / Tanz Palucca Schule Dresden Dresden, Basteiplatz 4
Ereignisse / Kulturveranstaltung CLUB PASSAGE Programmkino Passage Dresden, Leutewitzer Ring 5
Ereignisse / Festival Dresdner Musikfestspiele DRESDEN, An der Dreikönigskirche 1
Ereignisse / Festival Moritzburg Festival Dresden, Maxstraße 8
Ereignisse / Kulturveranstaltung Deutsch-Russisches Kulturinstitut e.V. Dresden, Zittauer Str. 29
Ereignisse / Kulturveranstaltung Institut français de Dresde Dresden, Kreuzstr. 6
Ereignisse / Kulturveranstaltung erdgas arena Riesa Riesa, Am Sportzentrum 5
Ereignisse / Konzert Martin-Luther-Kirche e.V. Dresden, Martin Luther Platz 5
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kreative Werkstatt Dresden e.V. Dresden, Bürgerstraße 50
Ereignisse / Kulturveranstaltung Sächsischer Künstlerbund e.V. Dresden, Pulsnitzer Str. 6
Ereignisse / Kulturveranstaltung Almuth Grimmer piano zwischen barock und jazz Dresden, Mohnstr.6
Ereignisse / Kulturveranstaltung Regionalbüro Sachsen des Bundesverbandes Orient. Tanz e.V. Dresden, Bischofsweg 8
Ereignisse / Ausstellung Kulturverein riesa efau Galerie Adlergasse Dresden, Adlergasse 14
Ereignisse / Kulturveranstaltung DGO e.V. Zweigstelle Dresden Dresden, Hohe Str. 35
Ereignisse / Kulturveranstaltung Bürgerstiftung Dresden Dresden, Barteldesplatz 2
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kulturhaus Schloss Großenhain Großenhain, Schlossplatz 1
Ereignisse / Messe MESSE DRESDEN Messehalle 1 Dresden, Messering 6
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kleines Kurhaus Zentrum für ganzheitliche Gesundheit Dresden, Hosterwitzer Str. 2
Ereignisse / Kulturveranstaltung Stadthalle "stern" Riesa, Großenhainer Straße 43
Ereignisse / Kulturveranstaltung Sächsischer Musikrat Dresden, Berggartenstr. 11
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kalahari - Afrikanische Lebensart Dresden, Bischofsweg 28
Ereignisse / Kulturveranstaltung JugendUndKunstSchule Kreativstudio Zschertnitz Dresden, Räcknitzhöhe 35 a
Ereignisse / Kulturveranstaltung Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen Dresden, Schloßstrasse 24
Ereignisse / Kulturveranstaltung DLRG Bezirk Dresden e.V. Dresden, Wilder-Mann-Str. 57
Ereignisse / Kulturveranstaltung Ausländerrat Dresden e.V. Dresden, Heinrich-Zille-Straße 6
Ereignisse / Kulturveranstaltung Medienkulturzentrum Dresden e.V. SAEK Dresden Dresden, Schandauer Straße 64
Ereignisse / Kulturveranstaltung Blaue Fabrik Dresden, Prießnitzstr. 44/48
Ereignisse / Kulturveranstaltung Internationales Forum für Kultur und Wirtschaft Dresden, Lehnertstrasse 8
Ereignisse / Essen/Trinken Schloss Wackerbarth Radebeul, Wackerbarth Str. 1
Ereignisse / Kulturveranstaltung Second Attempt e.V. Dresden, Bergstraße 4
Ereignisse / Kulturveranstaltung Dresdner Osteuropa Institut e.V. Dresden, Altenzeller Straße 50
Ereignisse / Familienprogramm Restauration Festung Königstein Königstein, Festung Königstein
Ereignisse / Essen/Trinken Kleinkunstkeller "Zur Raspel" Dresden, Mary-Krebs-Str.1
Ereignisse / Kulturveranstaltung Chinesisch-Deutsches Zentrum e.V. Dresden, PF 202727
Ereignisse / Kulturveranstaltung Deutscher Werkbund Sachsen e.V. Dresden, Karl-Liebknecht-Str. 56
Ereignisse / Kulturveranstaltung Trans-Media-Akademie e.V. CYNETart Dresden, Karl-Liebknecht-Straße 56
Ereignisse / Party Studentenclub Bärenzwinger e.V. Dresden, Brühlscher Garten 1
Ereignisse / Familienprogramm Sophienkeller im Taschenbergpalais Dresden, Taschenberg 3
Ereignisse / Familienprogramm Pulverturm an der Frauenkirche Dresden, An der Frauenkirche 13
Ereignisse / Party Arteum Dresden, Am Brauhaus 3
Ereignisse / Party Alter Schlachthof Dresden, Gothaer Straße 11
Ereignisse / Party Eventwerk Washroom Dresden, Hermann-Mende-Straße 1
Ereignisse / Party PuroBeach Pier 15 Dresden, Leipziger Straße 15 b
Ereignisse / Essen/Trinken Zarenkelller Dresden, Weistropper Straße 2
Ereignisse / Essen/Trinken Merlins Wunderland Dresden, Zschonergrundstraße 4
Ereignisse / Jazz Jazzclub Neue Tonne Dresden, Königstr. 15
Ereignisse / Festival Filminitiative Dresden e.V. Filmfest Dresden Dresden, Alaunstraße 62
Ereignisse / Festival Jiddische Musik- und Theaterwoche Dresden Dresden, Louisenstraße 47
Ereignisse / Kulturveranstaltung Sächsische Mozart-Gesellschaft e.V. Chemnitz, Hartmannstr. 7c
Ereignisse / Kulturveranstaltung Juston Cubano Son's Chemnitz/ Sachsen, Walter-Oertel-Straße 46
Ereignisse / Wettbewerb Int. Instrumentalwettbewerb Markneukirchen Markneukirchen, Am Rathaus 2
Ereignisse / Party Koralle Dresden, Rothenburger Str.
Ereignisse / Party Waterlounge @ Aquarium, Dresden Dresden, St. Petersburger Str. 21