zur Startseite

Graphische Sammlung der ETH

1867 wurde die Graphische Sammlung ETH Zürich als klassische Studien- und Lehrsammlung gegründet. Seither hat sie sich zu einer Institution entwickelt, die internationales Renommee geniesst und die Vermittlung und das Verständnis für Kunst auf Papier aktiv fördert. Rund 160‘000 hochkarätige Werke auf Papier vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart machen sie überdies zu einer der grössten Graphischen Sammlungen der Schweiz.

Kontakt

Graphische Sammlung der ETH
Rämistrasse 101
CH-8092 Zürich

Telefon: 41 44 632 40 46
Fax: 41 44 632 11 68
E-Mail: info@gs.ethz.ch

Graphische Sammlung der ETH bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Graphische Sammlung der ETH

Graphische Sammlung der ETH

1867 wurde die Graphische Sammlung ETH Zürich als klassische Studien- und Lehrsammlung gegründet. Seither hat sie sich zu einer Institution entwickelt, die internationales Renommee geniesst und die Vermittlung und das Verständnis für Kunst auf Papier aktiv fördert. Rund 160‘000 hochkarätige Werke auf Papier vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart machen sie überdies zu einer der grössten Graphischen Sammlungen der Schweiz.

Graphische Sammlung der ETH bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Graphische Sammlung der ETH

Bildung / Führung Kunsthaus Zug
Di, 18.8.2020, 12:15 Uhr
Bildung / Führung Kunsthaus Zug
Do, 20.8.2020, 12:15 Uhr
Bildung / Führung Kunsthaus Zug
Do, 20.8.2020, 12:15 Uhr
Bildung / Führung Kunsthaus Zug
So, 23.8.2020, 10:30 Uhr
Bildung / Führung Kunsthaus Zug
Di, 25.8.2020, 12:15 Uhr

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.