zur Startseite

Stiftung Camerata Schweiz

Die Camerata Schweiz gilt heute als eines der wichtigsten professionellen, projektorientierten Orchester im Schweizer Konzertbetrieb. Die Camerata Schweiz vereint renommierte Musiker mit reicher Orchestererfahrung einerseits und junge musikalische Ausnahmetalente andererseits. Sie verbindet so hervorragende musikalische Qualität mit ansteckender Begeisterungsfähigkeit.

Die Camerata Schweiz, 1999 aus dem Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester hervorgegangen, tritt in verschiedenen Besetzungsgrössen vom Kammerensemble bis hin zum Sinfonieorchester auf. Sie besticht durch kontrastreiche Programmgestaltung und begeht ungewohnte Wege in der Vermittlung klassischer Musik an neue Publikumskreise. Immer wieder initiiert das Orchester Sparten übergreifende Projekte, bei welchen klassische Musik Tanz, Literatur oder Theater begegnet.

Das Orchester ist regelmässiger Gast internationaler Festivals und Konzertreihen: Beethovenfest Bonn, Opernfestival Avenches, Oper Schenkenberg, Davos Festival – Young Artists in Concert, AMG Sinfoniekonzerte Basel, Meisterzyklus Bern oder Murten Classics.

Als überregionales Orchester mit Musikerinnen und Musikern aus allen Landesteilen leistet die Camerata Schweiz einen Beitrag an den Kulturaustausch innerhalb des Landes und versteht sich als Kulturträgerin einer weltoffenen Schweiz inmitten Europas.

Kontakt

Stiftung Camerata Schweiz
Riesbachstr. 57
CH-8008 Zürich

Telefon: 043 333 52 02
Fax: kein Fax
E-Mail: info@camerata.ch

Veranstaltungsort

Schweiz
Konzerte / Konzert Zürcher Kammerorchester Zürich, Seefeldstr. 305
Konzerte / Musik Mehrspur Zürich, Waldmannstr. 12

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Registrieren Sie sich jetzt, um Kommentare schreiben zu können.