zur Startseite

StadtMuseum Bonn

Bonner Stadtgeschichte wird im Stadtmuseum Bonn lebendig: Im Gebäude in der Franziskanerstraße 9 können Besucherinnen und Besucher auf zwei Etagen die Entwicklung Bonns von der Römersiedlung bis heute nachvollziehen.

Der heterogene Bestand umfasst die unterschiedlichsten Stücke, die seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert aus kurfürstlichem Besitz, aus Nachlässen des Bonner Hofadels und von Geschäftsleuten sowie aus Erzeugnissen Bonner Fabrikation von Bürgern gesammelt und der Stadt gestiftet wurden. Die Schwerpunkte der Sammlung liegen auf dem 18. und 19. Jahrhundert und spiegeln somit die Hoch-Zeiten der Bonner Stadtgeschichte wider: Ausbau zur Kurkölnischen Haupt- und Residenzstadt, Errichtung der ersten Bonner Universität im 18. Jahrhundert sowie Bonns Rolle als Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland im 20. Jahrhundert.

Die Räume und Ausstellungsstücke dokumentieren auf lebendige Art und Weise Ausschnitte aus dem Bonner Leben der jeweiligen Zeit: Ein ursprünglich mehr als 300-teiliges Silberservice aus dem ausgehenden 18. Jahrhundert lässt den höfischen Prunk der Kurfürsten erahnen; das beginnende städtische Milieu um die Jahrhundertwende kommt in einem Friseursalon von 1900 zum Ausdruck. Ein Highlight des Museums und eines der wenigen mittelalterlichen Ausstellungsstücke ist der so genannte Bonner Löwe - einst Gerichtszeichen auf dem Münsterplatz und heute Wappentier der Stadt.

Gegründet wurde das Stadtmuseum Bonn 1989/90, zunächst nur mit dem Ernst-Moritz-Arndt-Haus als Wirkungsstätte, in dem als Dependance des Stadtmuseums noch heute Sonderausstellungen, Veranstaltungen, Konzerte, musikalisch-literarische Soiréen und Lesungen des Stadtmuseums präsentiert werden. Mit der Eröffnung der Dauerausstellung "Von der Römerzeit bis heute" am 15. Januar 1998 in den heutigen Ausstellungsräumen gegenüber dem Universitätsgebäude ging ein hundertjähriger Wunsch kulturhistorisch interessierter Bonner Bürger in Erfüllung. Ziel der Ausstellung ist die Darstellung der Bonner Stadtgeschichte und die Präsentation und Pflege des umfangreichen Bestands.

Kontakt

StadtMuseum Bonn
Franziskanerstrasse 9
D-53113 Bonn

Telefon: 0228-772877 (Kasse)
Fax: 022
E-Mail: stadtmuseum@bonn.de

Veranstaltungsort

Innenstadt

StadtMuseum Bonn bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte StadtMuseum Bonn

Ausstellungen / Museum Museum Ludwig Köln Köln, Hein­rich-Böll-Platz
Ausstellungen / Kulturveranstaltung Rautenstrauch-Joest-Museum Köln Köln, Cäcilienstraße 29-33
Ausstellungen / Museum Käthe Kollwitz Museum Köln Köln, Neumarkt 18-24
Ausstellungen / Museum MAKK - Museum für Angewandte Kunst Köln Köln, An der Rechtschule
Ausstellungen / Museum Kunsthalle Düsseldorf Düsseldorf, Grabbeplatz 4
Ausstellungen / Museum NS-Dokumentationszentrum Köln, EL-DE-Haus Köln, Appellhofplatz 23-25
Ausstellungen / Museum Wallraf-Richartz-Museum Köln Köln, Obenmarspforten
Ausstellungen / Messe Art Cologne Köln, Messeplatz 1
Ausstellungen / Museum Kunst- und Ausstellungshalle Bonn Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 4
Ausstellungen / Museum Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland Bonn, Willy-Brandt-Allee 14
Ausstellungen / Museum Museum für Ostasiatische Kunst Köln Köln, Universitätsstraße 100
Ausstellungen / Museum Ägyptisches Museum der Universität Bonn Bonn, Regina-Pacis-Weg 7
Ausstellungen / Galerie Galerie Jöllenbeck Köln Köln, St. Apern-Str. 40
Ausstellungen / Galerie Galerie Priska Pasquer Köln Köln, Goebenstr. 3
Ausstellungen / Galerie Galerie Hammelehle und Ahrens Köln Köln, An der Schanz 1a
Ausstellungen / Museum K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Ständehausstr. 1
Ausstellungen / Museum Museum Schnütgen Köln Köln, Cäcilienstraße 29
Ausstellungen / Museum Museum Insel Hombroich Neuss Neuss, Minkel 2
Ausstellungen / Museum Clemens-Sels-Museum Neuss Neuss, Am Obertor
Ausstellungen / Galerie Galerie Karsten Greve Köln Köln, Drususgasse 1-5
Ausstellungen / Galerie Galerie Voss Düsseldorf Düsseldorf, Mühlengasse 3
Ausstellungen / Museum Stadtmuseum Düsseldorf Düsseldorf, Berger Allee 2
Ausstellungen / Ausstellung Kölnischer Kunstverein Die Brücke Köln, Hahnenstraße 6
Ausstellungen / Museum Ludwig Museum Koblenz Koblenz, Danziger Freiheit 1
Ausstellungen / Museum Kölnisches Stadtmuseum Köln, Zeughausstraße 1-3
Ausstellungen / Galerie Atelier art-MORO Monika Krautscheid-Bosse Neustadt-Wied, Kirchplatz 11
Ausstellungen / Ausstellung Künstlerforum Bonn Bonn, Hochstadenring 22 - 24
Ausstellungen / Ausstellung Kurfürstliches Gärtnerhaus Bonn, Betthovenplatz
Ausstellungen / Galerie Galerie Bernd A. Lausberg Düsseldorf, Hohenzollernstr. 30
Ausstellungen / Ausstellung Künstlerduo Siebrecht & Pempeit Iserlohn, Haus F
Ausstellungen / Museum Stiftung KERAMION Frechen, Bonnstr. 12
Ausstellungen / Museum Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1
Ausstellungen / Galerie artclub Köln, Melchiorstr. 14
Ausstellungen / Museum K20 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Grabbeplatz 5
Ausstellungen / Ausstellung Polnisches Institut Düsseldorf Düsseldorf, Citadellstr. 7
Ausstellungen / Museum Kunsthalle Düsseldorf Düsseldorf, Grabbeplatz 4
Ausstellungen / Museum KIT - Kunst im Tunnel Düsseldorf, Mannesmannufer 1b
Ausstellungen / Galerie KOELN-ART - Moderne + Zeitgenossen Köln, An der Eiche 1
Ausstellungen / Galerie in focus Galerie Burkhard Arnold Köln, Hauptstr. 114
Ausstellungen / Galerie Galerie Iliev Köln, Hohe Pforte 9
Ausstellungen / Museum Museum Plagiarius e.V. Solingen, Bahnhofstraße 11
Ausstellungen / Galerie Galerie Anette Müller Düsseldorf, Rheinort 2
Ausstellungen / Museum Arp Museum Bahnhof Rolandseck Remagen, Hans-Arp-Allee 1
Ausstellungen / Museum Neanderthal Museum Mettmann, Talstraße 300
Ausstellungen / Museum Ruhr Museum UNESCO-Welterbe Zollverein Essen, Gelsenkirchener Str. 181
Ausstellungen / Galerie Gallerie Flow Fine Art Leverkusen Hitdorf, Rheinstraße 54
Ausstellungen / Galerie Parrotta Contemporary Art Köln, Brüsselerstr. 21

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.