zur Startseite

Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen

Bei uns werden Sie viel mitnehmen! Die Stiftung Hamburger öffentliche Bücherhallen (HÖB) sind das zweitgrößte Bibliothekssystem Deutschlands mit 34 Stadtteilbibliotheken, zwei Bücherbussen, 17 Bibliotheken im Strafvollzug und 50 von der Stiftung HÖB betreuten Schülerbüchereien. Wir präsentieren ein reichhaltiges, differenziertes und ständig aktualisiertes Medienangebot. Neben der klassischen Buchausleihe gehört die professionelle Beratung bei der Medien- und Informationsrecherche zu unseren Standardleistungen. Kulturelle Veranstaltungen, Musik- oder Film-Ausleihen erweitern das komplexe Angebot des modernen Bibliotheksystems. Tauchen Sie mit uns ab in die weite Welt der Medien, denn Ihnen den leichten Zu- und Umgang mit allen Formen des Wissens zu ermöglichen, ist unser täglicher Ansporn. Schon heute ist fast jeder 10. Hamburger regelmäßiger Gast bei uns. Damit sind die Bücherhallen mit rund 4,5 Millionen Besuchern die größte außerschulische sowie publikumsstärkste Bildungs- und Kultureinrichtung in Hamburg.

Kontakt

Hühnerposten 1
D-20097 Hamburg

Telefon: 040 / 42 606 - 0
Fax: 040 / 42 606 - 155
E-Mail: info@buecherhallen.de


Veranstaltungsort

Hamburg

 

Eine genaue Wegbeschreibung zu unserer Zentralbibliothek und den Stadtteilbibliotheken finden Sie auf unserer Internetseite www.buecherhallen.de.
Literatur / Lesung Buchtipp
Literatur / Lesung Literaturzentrum Hamburg Hamburg, Schwanenwik 38
Literatur / Lesung Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen Hamburg, Hühnerposten 1
Literatur / Lesung Literaturzentrum Hamburg Hamburg, Schwanenwik 38
Literatur / Lesung Katharina Schütz c/o Agentur regine schmitz Hamburg, Osterstraße 124