zur Startseite

Junge Philharmonie Elbe-Weser

Die Junge Philharmonie Elbe-Weser (ursprünglich: Internationales Jugendsinfonieorchester Elbe-Weser) rief der Landschaftsverband Stade 1988 ins Leben. Die Struktur des Orchesters war einmalig: Es war das einzige regionale Jugendsinfonieorchester in Deutschland mit internationaler Besetzung. Die Orchestermitglieder kamen aus verschiedenen europäischen Ländern: 2008 aus Island, Lettland, Polen, Rumänien, Rußland, der Schweiz und natürlich aus Deutschland.

Das Repertoire der Jungen Philharmonie Elbe-Weser umfasste die große klassisch-romantische Orchesterliteratur und zeitgenössische Musik. Das begeisternde Musizieren der Jungen Philharmonie Elbe-Weser, die sich Jahr für Jahr in wechselnder Besetzung immer wieder neu zu einem Klangkörper von außergewöhnlich hohem technischen und interpretatorischen Niveau entwickelte, fand wachsenden Zuspruch bei Publikum und Presse. Mittlerweile liegen zehn CDs des Orchesters mit packenden Live-Konzertmitschnitten vor.

Kontakt

Junge Philharmonie Elbe-Weser
Im Johanniskloster
D-21682 Stade

Telefon: 04141/410512
Fax: 0414147163
E-Mail: hoeppner@landschaftsverband-stade.de

Veranstaltungsort

Stade, Verden, Cuxhaven
Konzerte Elbphilharmonie Hamburg Hamburg, Platz der Deutschen Einheit 4
Konzerte / Konzert Schleswig-Holstein Musik Festival Lübeck, Parade 1
Konzerte / Konzert Laeiszhalle - Musikhalle Hamburg Hamburg, Johannes-Brahms-Platz
Konzerte / Konzert Jazzclub im Stellwerk Hamburg, Hannoversche Str. 85 (direkt im Bahnhof Harburg)

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Registrieren Sie sich jetzt, um Kommentare schreiben zu können.