Dresden

Dresden begeistert als Gesamtkunstwerk: Faszinierende Bauwerke und Kunstschätze, eine beeindruckende Museenlandschaft und Klangkörper, die Weltruhm genießen.

»Elbflorenz« hat eine Fülle an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Sicherlich kann man nicht alle Museen, Kirche und Ausstellungen besuchen. Mit einer gut durchdachten und individuell geplanten Tour können aber sowohl Highlights mitgenommen, als auch Kleinode entdeckt werden. Mancher Ausflug führt vielleicht sogar in einen Ort fernab des pulsierenden Stadtzentrums oder in die reizvolle Umgebung der sächsischen Landeshauptstadt. Eine Reise nach Dresden ist immer ein Erlebnis.

56 Galerien, 44 Museen sowie 36 Theater und Bühnen – das ist sinnliches Vergnügen und intellektueller Genuss pur und für wirklich jede Stimmungslage das richtige Tages- und Abendprogramm. Weltbekannt sind die Gemäldegalerie Alte Meister mit Raffaels »Sixtinischer Madonna« und die königliche Schatzkammer, das »Grüne Gewölbe«.
Weltruf genießt auch die Musikstadt Dresden, deren Tradition über 700 Jahre zurückreicht. Semperoper, Staatskapelle, Philharmonie und Kreuzchor begeistern mit ihren Klangkörpern. Attraktive Festivals, aufregende Theater- und Tanzproduktionen und Top-Events über das ganze Jahr bieten jederzeit einen Reiseanlass.

Dresden hat nicht nur eine sehenswerte historische Altstadt zu bieten, sondern auch einen vielseitigen Freizeitbereich.
Die sächsische Landeshauptstadt hat sich in den letzten Jahren zu einem echtem Shopping-Mekka entwickelt. Die Einkaufsmeile beginnt direkt am Hauptbahnhof und zieht sich ohne Unterbrechung bis in die Neustadt. Große Einkaufzentren wie die Centrum-Galerie oder die Altmarkt-Galerie bieten neben Boutiquen eine interessante Mischung.
Genauso vielfältig wie die Einkaufmöglichkeiten sind auch die Restaurants – von der urigen Kneipe bis zum festlichen Ballhaus, vom gemütlichen Biergarten bis zum noblen Gourmet-Tempel ist für jeden etwas dabei.
Da Elbflorenz zu den grünsten Städten Europas zählt, wundert es nicht, dass der sportliche Faktor eine große Rolle spielt. Radfahren an der Elbe, Skaten im Großen Garten und verschiedenen Kletterwälder im Sommer oder Eislaufen in der Freiberger Arena im Winter ziehen nicht nur Sportbegeisterte an.

Egal ob Familien mit Kindern, Senioren oder junge Leute – entsprechend der Interessen findet man in Dresden ganz bestimmt das passende Angebot.

>> Hotel suchen

Text: Dresden Tourismus
Video: Dresden Marketing



Dresden Tourismus GmbH

im Kulturpalast

Prager Straße 2b
D 01069 Dresden

Telefon: +49 (0) 351-50 160 160
Fax: +49 (0) 351-50 160 166
E-Mail: info@dresden.travel

Öffnungszeiten::
Im Kulturpalast
April bis Dezember: Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr, So/Feiertag 10-15 Uhr
Januar bis März: verkürzte Öffnungszeiten

Hauptbahnhof:
täglich 9 - 19 Uhr

Besucherservice:
Schloßstraße 2, 01067 Dresden
Wiener Platz 4, 01069 Dresden