zur Startseite

Wege durch das Land ‹Von Vögeln und Menschen›

Die Lyrikerin, Rilke-Freundin und einflussreiche Briefeschreiberin Hertha Koenig wurde 1884 auf Gut Böckel geboren und übernahm ab 1927 seine Verwaltung. Durch sie wurde das Gut zu dem Hort der Kunst und der Künstler als das es noch heute bekannt ist. Vor allem die Lyrik ist auf Gut Böckel beheimatet und so ist der Abend einem der bekanntesten und einflussreichsten Gedichte der Literaturgeschichte gewidmet – Edgar Allan Poes ‹Der Rabe›. In dem Gedicht wird ein um seine verstorbene Geliebte trauernder Mann beschrieben, der nachts mutlos und verzweifelt in seinem Zimmer sitzt, als es plötzlich klopft und ein Rabe in die Stube fliegt. Im Folgenden stellt der Erzähler dem Raben mehrere Fragen, die er stets mit ‹Nimmermehr› (‹Nevermore›) beantwortet. Die Virtuosität dieser 108 Verse, die unheimliche Atmosphäre und die Frage, wofür der Rabe steht, faszinieren bis heute. Udo Samel, aus Inszenierungen an der Berliner Schaubühne und am Wiener Burgtheater sowie durch viele Fernsehfilme bekannt, wird ‹Der Rabe› und weitere Texte Poes lesen. Auch im Roman der niederländischen Autorin Margriet de Moor sind Vögel ein Leitmotiv. ‹Von Vögeln und Menschen› ist ein raffiniert erzählter Roman über drei Frauen, von denen eine einen Mord begeht, die nächste ein falsches Geständnis ablegt und die dritte Rache schwört.
Die Sängerinnen und Sänger des Vokalquintetts Berlin haben sich mit exzellenter a cappella-Kultur einen Namen gemacht. In ihrem Programm ‹1000 Ω› fragen sie nach der Widerstandsfähigkeit der menschlichen Seele. Ob im schlichten Volkslied oder im kunstvollen Madrigal, sie durchmessen verschiedene Arten des Widerstands und deren Ausdruck in unterschiedlichen Epochen der Musikgeschichte. Luthers Aufforderung zum geistlichen Widerstand wird ebenso thematisiert wie Biermanns Ermutigung, Heinrich Schutz’ Kampfansage oder Claudio Monteverdis Anklage und Überwindung.

Kontakt

Wege durch das Land
Hornsche Str. 38
D- 32756 Detmold


Veranstaltungsort

Gut Böckel (Rilkestr. 18, 32289 Rödlinghausen)

Termin

So, 20.5.2018, 18:00 Uhr
Ereignisse Nordwestdeutsche Philharmonie Herford, Stiftbergstraße 2
Ereignisse / Festival Summerwinds Münsterland Münster, Fürstenbergstr. 14
Ereignisse / Konzert Bielefelder Philharmoniker Bielefeld, Brunnenstraße 3-9
Ereignisse / Konzert Sinfonieorchester Münster Münster, Neubrückenstraße 63
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kurhaus Bad Hamm Hamm, Ostenallee 87
Ereignisse / Varieté GOP Kaiserpalais Bad Oeynhausen Bad Oeynhausen, Im Kurgarten 8