zur Startseite

Kammerkonzert IV


Miklos Pérenyi, Violoncello
Benjamin Pérenyi, Klavier

Der ungarische Cellist Miklós Perényi ist einer der großen Cellisten seiner Generation. Die Besonderheit seines Spiels wird geprägt von seinem unnachahmlichen feinen und nuancierten Klang, gepaart mit herausragender Musikalität. Ein langjähriger Duo-Partner von Miklós Perényi ist Andras Schiff, der auch Miklós' Sohn Benjamin in besonderer Weise fördert. Längst ist Benjamin zu einem bemerkenswerten jungen Künstler geworden, der immer häufiger mit seinem Vater zusammen konzertiert.

Mit freundlicher Unterstützung der Hermann J. Abs-Stiftung

Johann Sebastian Bach, Sonate für Viola da gamba und Cembalo Nr. 2 D-Dur BWV 1028
Robert Schumann, Adagio und Allegro As-Dur op. 70
Ludwig van Beethoven, Sonate für Klavier und Violoncello D-Dur op. 102 Nr. 2
Igor Strawinsky, Suite italienne für Violoncello und Klavier
Claude Debussy, Sonate für Violoncello und Klavier d-Moll
Béla Bartók, Rhapsodie für Violoncello und Klavier Nr. 1 Sz 88


Einzelkarten: € 34 | € 17 (Schüler, Studenten etc .)
Preise zzgl. VV-Gebühren
Abonnement für alle sechs Kammerkonzerte:
€ 174 | € 88 (Schüler, Studenten etc .)

Kontakt

Beethoven-Haus Bonn
Bonngasse 24-26
D- 53111 Bonn


Veranstaltungsort

Kammermusiksaal

Termin

Mi, 20.3.2019, 20:00 Uhr

Kammerkonzert IV bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kammerkonzert IV

Konzerte / Konzert Tonhalle Düsseldorf Düsseldorf, Ehrenhof 1
Konzerte / Kinderprogramm Gürzenich-Orchester Köln Köln, Bischofsgartenstr. 1
Konzerte / Konzert Duisburger Philharmoniker Duisburg, König-Heinrich-Platz
Konzerte / Konzert Düsseldorfer Symphoniker Düsseldorf, Ehrenhof 1
Konzerte / Konzert Beethoven-Orchester Bonn Bonn, Wachsbleiche 1
Konzerte / Jazz deutzkultur e.V.
Mi, 29.5.2019, 20:00 Uhr
Konzerte / Konzert WDR Funkhaus Wallrafplatz Köln, Wallrafplatz 1

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.