zur Startseite

Jens Steiner - Mein Leben als Hoffnungsträger

Der in Zürich geborene Schriftsteller Jens Steiner im Gespräch mit der Literaturkritikerin Dr. Pia Reinacher

Der bekannte Schweizer Autor Jens Steiner spricht über seinen Roman ,,Carambole", mit dem er den Schweizer Buchpreis gewann sowie über den geistreich ironischen Roman ,,Mein Leben als Hoffnungsträger". Dazu liest er Passagen aus seinen Werken. Der Anlass schliesst mit einem Apéro.

Ticket an der Abendkasse oder reservieren unter:
info@vhszh.ch | 044 205 84 84 (Volkshochschule Zürich)

Kontakt

Grosse Bücher - Grosse Autoren
Rämistrasse 71
D- Zürich


Veranstaltungsort

Universität Zürich Zentrum

Termin

Mo, 20.5.2019, 19:30 Uhr

Wegbeschreibung

Uni Zürich-Zentrum Hörsaalangabe beim Haupteingang

Jens Steiner - Mein Leben als Hoffnungsträger bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Jens Steiner - Mein Leben als Hoffnungsträger

Literatur / Lesung Sogar Theater Zürich Zürich, Josefstrasse 106
Literatur / Lesung Literaturhaus Zürich Zürich, Limmatquai 62
Literatur / Museum Strauhof Zürich Zürich, Augustinergasse 9

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.