zur Startseite

Die keltische Viola

Jordi Savall hat sich seit den Anfängen von Hespérion XXI mit den verschiedenen Kulturen beschäftigt, die Spanien beeinflusst haben. Die keltische Musik ist Teil davon – schottische und irische traditionelle Melodien (tunes), die für Savall Vergangenheit und Gegenwart vereinen. Er lässt das musik Publikum an einer musikalischen Reise durch Alte und Neue Welten teilnehmen.

Jordi Savall – Diskantgambe & Lyra-viol (Bassgambe)
Andrew Lawrence–King – Irische Harfe & Psalterium
Frank McGuire – Bodhran (irische Rahmentrommel)

Kontakt

musik
Schmiedgasse 5
D- 6060 Hall i.T.


Veranstaltungsort

Salzlager Hall i.T.

Termin

Di, 10.9.2019, 20:00 Uhr

Die keltische Viola bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Die keltische Viola

Konzerte / Konzert Tiroler Symphonie-orchester Innsbruck Innsbruck, Rennweg 2
Konzerte / Klassik Windkraft Tirol Kapelle f. Neue Musik Innsbruck, -
Konzerte / Klassik musik Hall i.T., Schmiedgasse 5
Do, 17.10.2019, 20:00 Uhr
Konzerte / Klassik musik Hall i.T., Schmiedgasse 5
Do, 17.10.2019, 20:00 Uhr

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.