zur Startseite

Bewegte Zeiten – Zwischen Alt und Neu

Die Zeit um Kaiser Leopold I. ist bewegt. Im Osten wird das Land von den Türken, im Westen von Louis XIV belagert. Als absolutistischer Herrscher setzte der Habsburger viel auf Repräsentation, vor allem mit Hilfe der Kunst. Der Marini-Consort-Innsbruck stellt u.a. türkische Musik sowie Werke von Fux, Lully und Leopold I. vor.

Ins Hier und Jetzt (300 bis 350 Jahre später) geleitet das Ensemble Phace. Wolfgang Mitterer verbindet in seiner für dieses Jubiläum in Auftrag gegebenen Komposition die Welten. Den zeitgenössischen Rahmen bilden Zeynep Gedizlioğlu, Samir Odeh-Tamimi und Gérard Grisey. An diesem Abend werden 350 Jahre Leopold-Franzens-Universität und 50 Jahre Galerie St. Barbara gefeiert.

Eleanna Pitsikaki – Kanun
Marini-Consort-Innsbruck
Ensemble Phace, Ltg: Lars Mlekusch

Kontakt

musik
Schmiedgasse 5
D- 6060 Hall i.T.


Veranstaltungsort

SOWI Aula Innsbruck

Termin

Do, 17.10.2019, 20:00 Uhr

Bewegte Zeiten – Zwischen Alt und Neu bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Bewegte Zeiten – Zwischen Alt und Neu

Konzerte / Konzert Tiroler Symphonie-orchester Innsbruck Innsbruck, Rennweg 2
Konzerte / Konzert InnStrumenti Tiroler Kammerorchester Innsbruck, Klammstraße 54a
Konzerte / Klassik Windkraft Tirol Kapelle f. Neue Musik Innsbruck, -
Konzerte / Klassik musik Hall i.T., Schmiedgasse 5
So, 17.11.2019, 20:00 Uhr
Konzerte / Klassik musik Hall i.T., Schmiedgasse 5
So, 22.12.2019, 20:00 Uhr
Konzerte / Klassik musik Hall i.T., Schmiedgasse 5
Di, 31.12.2019, 22:00 Uhr
Konzerte / Klassik musik Hall i.T., Schmiedgasse 5
Fr, 10.1.2020, 20:00 Uhr
Konzerte / Klassik musik Hall i.T., Schmiedgasse 5
Sa, 25.1.2020, 20:00 Uhr

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.