zur Startseite

Veranstaltungen in Rhein-Neckar, Baden, Saar, Pfalz

Veranstaltungskalender - Terminsuche
vom 15.08.2022 bis 22.11.2022
Ereignisse | Kurs

Podium Intern

Öffentliche Unterrichtsstunde des Meisterkurses von Vadim Gluzman
Ereignisse | Konzert

Schlusskonzert Meisterkurs Vadim Gluzman

mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kurses sowie mit Vadim Gluzman und Evgueny Sinayskiy
Aufführungen | Party

Aftershow Party des Blies Festivals 2022

Mit Nicolas Lutz, Anthea, ERIS Duo, Karine & Shakolin, Thilo Dietrich und Cedric Dekowski

Bei diesem Highlight des städtischen Kultursommers darf fröhlich und ausgelassen weitergetanzt werden. Gemeinsam mit allen Musikfans, Tanzlustigen und Feiernden lassen die Gastgeber:innen des Blies Festivals 2022 die Nacht zum Morgen werden und das internationale Kulturfest für elektronische Musik im Gläsernen Foyer ausklingen. Mit feinen DJ Sets von handwerklich hochbegabten und aufstrebenden Künstler:innen aus aller Welt wird der Pfalzbau zur Experimentierfläche für zukunftsweisende elektronische Musik.

Veranstaltet wird das Blies Festival und die Aftershow von der Projektgruppe Blies, einem deutschlandweit tätigen freien Kreativkollektiv mit Sitz in Rheinland-Pfalz. Sowohl für das Line Up be
Ausstellungen | Ausstellung

Soun-Gui Kim: Lazy Clouds

Die Ausstellung »Soun-Gui Kim: Lazy Clouds« im ZKM | Karlsruhe ist die erste umfassende Einzelausstellung der koreanisch-französischen Künstlerin Soun-Gui Kim in Deutschland.

Ausgehend von den 1970er Jahren wird in der Präsentation ein umfassender Überblick über das Werk der Künstlerin bis zur Gegenwart gegeben, das von der Dekonstruktion der Malerei, über Fotografie bis hin zu Video und multimedialer Kunst reicht. Ihre Arbeiten zeichnen sich dabei immer wieder durch einen hohen partizipativen Charakter aus und sind von vergleichenden Studien der östlichen und westlichen Kultur und Philosophie sowie der Auseinandersetzung mit Sprache beeinflusst.

Soun-Gui Kim wurde 1946 in Buyeo, Korea, geboren. 1971 schloss sie ihr Studium im Fachbereich Kunst an der Seoul National University ab. S
Aufführungen | Musical

Blues Brothers

Ein Rhythm & Bluesical frei nach dem Kultfilm von John Landis

Junges Musical der Pfalzbau Bühnen

Als Jake Blues aus dem Knast kommt, holt ihn sein Bruder Elwood ausgerechnet in einem ausrangierten 1974er Dodge Monaco der Mount Prospect Police ab. Ihr erster Weg führt sie in das katholische Waisenhaus, in dem sie ihre gesamte Kindheit verbracht haben. Mutter Oberin steckt in der Klemme. Wenn sie nicht 5000 $ auftreibt, muss das Heim wegen Steuerschulden schließen. Die Brüder beschließen, ihr zu helfen, aber Mutter Oberin würde kein schmutziges Geld annehmen. Doch wie sollen sie auf ehrliche Weise so viel Geld auftreiben? Während eines Gottesdienstes hat Jake eine Erleuchtung. Im Auftrag des Herrn wollen sie die alte Band wieder zusammentrommeln und ein großes Konzert zu Gunsten des Waisenhauses veranstalten. Ein legendärer Road Trip beginnt …
Lass
Aufführungen | Musical

Blues Brothers

Ein Rhythm & Bluesical frei nach dem Kultfilm von John Landis

Junges Musical der Pfalzbau Bühnen

Als Jake Blues aus dem Knast kommt, holt ihn sein Bruder Elwood ausgerechnet in einem ausrangierten 1974er Dodge Monaco der Mount Prospect Police ab. Ihr erster Weg führt sie in das katholische Waisenhaus, in dem sie ihre gesamte Kindheit verbracht haben. Mutter Oberin steckt in der Klemme. Wenn sie nicht 5000 $ auftreibt, muss das Heim wegen Steuerschulden schließen. Die Brüder beschließen, ihr zu helfen, aber Mutter Oberin würde kein schmutziges Geld annehmen. Doch wie sollen sie auf ehrliche Weise so viel Geld auftreiben? Während eines Gottesdienstes hat Jake eine Erleuchtung. Im Auftrag des Herrn wollen sie die alte Band wieder zusammentrommeln und ein großes Konzert zu Gunsten des Waisenhauses veranstalten. Ein legendärer Road Trip beginnt …
Lass
Aufführungen | Konzert

OpernAir auf der Seebühne

Freiluft-Operngala zur Saisoneröffnung

Die Spielzeit 2022.23 wird eine ganz besondere Spielzeit, die viel Neues und Überraschendes für Sie – unser Publikum – bereithält. Wir werden neue Spielorte erobern und ein abwechslungsreiches, vielfältiges Programm auf die Bühnen bringen. Mit der Freiluft-Operngala auf der Seebühne laden wir Sie zum stimmungsvollen Saisonauftakt in die unmittelbare Nachbarschaft der neuen Oper am Luisenpark (OPAL) ein. Solist*innen des Opernensembles, begleitet vom Nationaltheater-Orchester unter der musikalischen Leitung von Jānis Liepiņš, geben erste Eindrücke der Partien, die sie in den bevorstehenden Premieren der Saison singen werden. Mit dabei sind Arien und Ensembles aus Opern von Mozart bis Meyerbeer und von Verdi bis Puccini. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Festhal
Aufführungen | Fest

Weltfest

Pfalzbau Bühnen Ludwigshafen

Nach längerer Pause freuen wir uns, dass unser immer gut besuchtes Weltfest in diesem Jahr wieder stattfinden kann. Wir heißen alle Bewohnerinnen und Bewohner aus Ludwigshafen herzlich willkommen! Kommen Sie und lassen Sie sich von uns verwöhnen: Mit Essen und Trinken aus aller Welt, mit Liedern, Tänzen, Musik und Rezepten, die die wundervolle Vielfalt unserer Stadtgesellschaft sinnlich und lebensfroh unter Beweis stellen.
Flanieren Sie durch unser Theater, vorbei an zahlreichen Ständen mit Gerichten aus Deutschland, der Türkei, Syrien, Frankreich und vielen anderen Ländern, schauen Sie sich die Musikbeiträge und Tänze verschiedener Ensembles, Gruppen und Chöre an und kommen Sie ins Gespräch. Wir wollen ein Ort des fröhlichen Miteinanders sein und uns austa
 
Aufführungen | Tanz

Tag der offenen Tür

Am Sonntag, 18. September lädt Intango, die Tangoschule in Heidelberg, zu einem Tag der offenen Tür ein.

Egal ob Jung oder Alt, allein oder mit Partner, tanzerfahren oder Einsteiger, komm einfach vorbei und tauche ein in die einzigartige und faszinierende Welt des argentinischen Tangos.

Der Einstieg ist leicht gemacht, denn der Tango ist in seinem Wesen nichts anderes als das gemeinsame Gehen mit dem/r PartnerIn in der Umarmung zur Musik. Die ersten Tangoschritte sind so einfach und entspannt wie ein Spaziergang am Neckar! Ausgleich zum Alltag, Bewegungslust, Freunde treffen, Geselligkeit, Freude an Musik, tänzerischer Ehrgeiz oder einfach mal etwas Neues ausprobieren – beim Tango finden sich viele Bedürfnisse vereint.

Am 18. September ist die Gelegenheit, den reizvollen Tanz in entspannter und lockerer Atmosphäre auszuprobieren, den Profis beim Tanzen zuzuschauen, neue Leute kennenzulernen und vielleicht eine/n TanzpartnerIn zu finden.

Weitere Informationen Anmeldung: www.intango.de

Veranstalter

Intango
Aufführungen | Lesung

Abende am Rhein

Gedichte von Yousef Mantk
Gelesen von Karin Klimaschewski

Im Anschluss an das Weltfest stellt der kurdische Schriftsteller und Journalist Yousef Mantk seinen Gedichtband Abende am Rhein vor, der in diesem Jahr erscheint. Seit 1997 lebt Yousef Mantk in Ludwigshafen und engagiert sich hier intensiv für die kurdische Literatur. Regelmäßig veröffentlicht er Texte zu den Themen Kunst, Kultur und Politik. Gelesen werden seine Gedichte von Karin Klimaschewski. Beide gehören zum Ensemble der Pfalzbau Bürger Bühne.

Freier Eintritt
Aufführungen | Fest

Tour der Kultur 2022

14 Uhr Vorstellung des Theaterprogramms durch Tilman Gersch
Das Programm der Pfalzbau Bühnen in der kommenden Spielzeit 2022/23 ist wie immer vielfältig und abwechslungsreich. Wer noch unschlüssig ist oder Fragen zu einzelnen Vorstellungen hat, erhält bei der Spielplanpräsentation durch Intendant Tilman Gersch persönlich weiterführende Informationen.

15:00 UHR Theaterführung
Die Pfalzbau Bühnen (Theater im Pfalzbau) sind eines der wichtigsten Gastspielhäuser Deutschlands und damit einzigartig in Rheinland-Pfalz und der Metropolregion Rhein-Neckar. Wer Lust hat, einmal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, ist herzlich zur Theaterführung eingeladen.

16:00 bis 18:00 UHR Café-Concert
Die Dramaturgin der Pfalzbau Bühnen Carolin Grein, die seit Jahren mit ihren literarisch-musikal
Aufführungen | Kindertheater

Das NEINhorn

Von Marc-Uwe Kling

Württembergische Landesbühne Esslingen
Für Kinder ab 4 Jahren

Ein schnickeldischnuckelig süßes Einhorn schlüpft ans Licht, ins Land der Träume. Gleich freut sich der gesamte Wald. Doch an ihm ist etwas Besonderes: Es sagt meist nichts und wenn, dann sagt es immer „Nein!“. Es sagt nein zu jedem Vorschlag und jeder Idee, die von den Eltern kommt. Es will einfach trotzig sein! Und es will raus aus dem Herzwald, in dem immer alles zuckerwatterosa und schnickeldischnuckelig ist!
Als es eines Tages einen Waschbären, der immer „Was?“ fragt, einen Hund, der immer „Na und?“ antwortet, und eine Königstochter, die immer „Doch!“ sagt, trifft, bildet sich ein großes bockiges Team: das NEINhorn, der WASbär, der NAhUND und die KönigsDOCHter werden ab jetzt immer miteinander rumhängen und vielleicht
Aufführungen | Schauspiel

Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot

Bühnenfassung nach dem Roman von Sibylle Berg

Beneidenswert ist, wer einen erfüllenden Job hat, eine Beziehung führt, Wohlstand anhäuft, einen schönen Körper hat ... Den Figuren in Sibylle Bergs Roman fehlt all das leider. Sie sind müde vom Leben, genervt von der Ehe und vom Chef sowieso. Also nehmen sie alle auf die ein oder andere Weise Reißaus, kehren dem Alltag den Rücken und beginnen eine verzweifelte Suche: nach der großen (neuen) Liebe, nach Begehren und Freiheit. Nach dem, was nach Glück riecht, während das eigene Leben erdrückt wird von der Langeweile und dem eigenen Selbstmitleid.

»Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot« war Sibylle Bergs erster Roman. Er erschien 1997 im Reclam Verlag Leipzig, nachdem erst 50 andere Verlage abgesagt hatten, und wurde ein großer Erfolg. Sibylle Berg ist heute eine der einflus
Aufführungen | Theater

Barfuß im Park

Komödie von Neil Simon

Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig

Die überaus amüsante Komödie Barfuß im Park zählt zu den absoluten Klassikern des Genres. Insbesondere die bekannte Verfilmung mit Jane Fonda und Robert Redford hat dazu geführt, dass Barfuß im Park zu einem Renner auf den Theaterbühnen wurde. Inzwischen liegt die Komödie in einer neuen Übersetzung vor, sodass die romantische Liebesgeschichte zeitlos wie eh und je ist.
Paul Bratter ist ein durch und durch korrekter und solider Mann, der als Anwalt in New York arbeitet. Doch nach seiner Heirat mit Corie ist es aus mit dem geordneten Leben, denn seine Frau hat Spaß und Vergnügen zu ihrem Lebensprinzip erklärt. Nach den stürmischen Flitterwochen zieht allerdings der Alltag in das Eheleben ein. Zunächst ist alles aufregend, als es sich das frischgeback
Aufführungen | Theater

Barfuß im Park

Komödie von Neil Simon

Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig

Die überaus amüsante Komödie Barfuß im Park zählt zu den absoluten Klassikern des Genres. Insbesondere die bekannte Verfilmung mit Jane Fonda und Robert Redford hat dazu geführt, dass Barfuß im Park zu einem Renner auf den Theaterbühnen wurde. Inzwischen liegt die Komödie in einer neuen Übersetzung vor, sodass die romantische Liebesgeschichte zeitlos wie eh und je ist.
Paul Bratter ist ein durch und durch korrekter und solider Mann, der als Anwalt in New York arbeitet. Doch nach seiner Heirat mit Corie ist es aus mit dem geordneten Leben, denn seine Frau hat Spaß und Vergnügen zu ihrem Lebensprinzip erklärt. Nach den stürmischen Flitterwochen zieht allerdings der Alltag in das Eheleben ein. Zunächst ist alles aufregend, als es sich das frischgeback
Aufführungen | Kindertheater

Kreuz & Quer

Kinder- & Jugendtheater

tanzmainz

Eine Produktion des Staatstheaters Mainz
Ab 3 Jahren

Ein Klopfen, ein Trommeln, ein Schieben und Ziehen. Wer wagt sich zuerst? Kreuz und quer geht es durch den Raum, drunter und drüber, rauf und runter. Tanzend beginnt eine gemeinsame Reise voller Herausforderungen und Abenteuer.
In der Sprache des Tanzes erzählt Choreograph Felix Berner eine Geschichte über Vorsicht und Neugier, über das Fremde und Gemeinsame, über das Teilen und Kooperieren. Zwei Tänzer*innen des tanzmainz-Ensembles nehmen das Publikum mit auf eine ebenso spannende wie unterhaltsame Tanzreise.

Choreographie: Felix Berner
Ausstattung: Ronja Bendel
Musik: David Pagan
Mit: Thomas Van Praet & Jaime Neves

Einheitspreis 10 € / ermäßigt 6 €
Familienpaket 28 €
Dauer ca. 35 Minuten
Aufführungen | Kindertheater

Kreuz & Quer

Kinder- & Jugendtheater

tanzmainz

Eine Produktion des Staatstheaters Mainz
Ab 3 Jahren

Ein Klopfen, ein Trommeln, ein Schieben und Ziehen. Wer wagt sich zuerst? Kreuz und quer geht es durch den Raum, drunter und drüber, rauf und runter. Tanzend beginnt eine gemeinsame Reise voller Herausforderungen und Abenteuer.
In der Sprache des Tanzes erzählt Choreograph Felix Berner eine Geschichte über Vorsicht und Neugier, über das Fremde und Gemeinsame, über das Teilen und Kooperieren. Zwei Tänzer*innen des tanzmainz-Ensembles nehmen das Publikum mit auf eine ebenso spannende wie unterhaltsame Tanzreise.

Choreographie: Felix Berner
Ausstattung: Ronja Bendel
Musik: David Pagan
Mit: Thomas Van Praet & Jaime Neves

Einheitspreis 10 € / ermäßigt 6 €
Familienpaket 28 €
Dauer ca. 35 Minuten
Aufführungen | Tanz

Jungle Book reimagined

Tanzstück von Akram Khan

Akram Khan Company, Großbritannien

Deutschlandpremiere
Koproduktion mit Pfalzbau Bühnen Ludwigshafen, Curve Leicester, Birmingham Hippodrome, Edinburgh International Festival, Sadler’s Wells London, Théâtre de la Ville Paris u.a.

Mit seiner Dschungelbuch-Version hat Akram Khan eine bekannte Geschichte ausgewählt, die er mit den Augen der Kinder von heute betrachten will: damit meint er seine eigenen Kinder, die Kinder von uns allen, die er zu Geschichtenerzählern der Gegenwart und der Zukunft werden lässt.
Das Dschungelbuch war ihm selbst immer sehr nah, und das lag nicht nur daran, dass er selbst die Figur des Mowgli in einer indischen Tanztheater-Produktion dargestellt hat, als er ein Junge war. Seitdem hat er die tiefgreifenden Lehren, die er daraus gezogen hat, verinnerlicht. D
Aufführungen | Tanz

Jungle Book reimagined

Tanzstück von Akram Khan

Akram Khan Company, Großbritannien

Deutschlandpremiere
Koproduktion mit Pfalzbau Bühnen Ludwigshafen, Curve Leicester, Birmingham Hippodrome, Edinburgh International Festival, Sadler’s Wells London, Théâtre de la Ville Paris u.a.

Mit seiner Dschungelbuch-Version hat Akram Khan eine bekannte Geschichte ausgewählt, die er mit den Augen der Kinder von heute betrachten will: damit meint er seine eigenen Kinder, die Kinder von uns allen, die er zu Geschichtenerzählern der Gegenwart und der Zukunft werden lässt.
Das Dschungelbuch war ihm selbst immer sehr nah, und das lag nicht nur daran, dass er selbst die Figur des Mowgli in einer indischen Tanztheater-Produktion dargestellt hat, als er ein Junge war. Seitdem hat er die tiefgreifenden Lehren, die er daraus gezogen hat, verinnerlicht. D
Aufführungen | Theater

Jeder soll von da, wo er ist, einen Schritt näher kommen

Fragen nach Gott

Salon Populaire

Von Navid Kermani
Gelesen von Uwe Kraus. Navid Kermani im Gespräch mit Shirin Sojitrawalla

Abend für Abend für Abend erzählt ein Vater seiner Tochter von der Religion – nicht nur von der eigenen, dem Islam, sondern von den Religionen überhaupt, von Gott, dem Tod und dem Leben und der Unendlichkeit um uns herum. Und ist bald bei den großen Fragen, die sich alle Kinder stellen und viele vergessen, wenn sie erwachsen geworden sind: von Gott und dem Nichts, von Liebe und Tod. Eine Verzauberung ist dieses Buch, ein poetisches Meisterstück, gerade weil Navid Kermani auch ins Dunkle zu schreiben wagt und das Vertrauen die Ratlosigkeit nicht überdeckt. Aber natürlich auch, weil seine Sprache, seine Gedanken, sein Wissen aus zwei Kulturen einzigartig sind, so hell und so tief
Aufführungen | Konzert

1. Sinfoniekonzert

Werke von Kapustin und Dvořák

Eckart Runge, Violoncello
Dirigent Clemens Schuldt
Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Nikolai Kapustin: Cellokonzert Nr. 1 op. 85
Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 7 d-Moll op. 70

Der Cellist Eckart Runge verbindet in seinem Schaffen die intensive Auseinandersetzung mit dem großen klassischen Repertoire und seine Vielseitigkeit in unterschiedlichen musikalischen Genres zu einem eigenen künstlerischen Gesamtbild. So schrieb Der Tagesspiegel: „Dieser Grenzgänger der Klassikszene hat zauberische Wandlungsfähigkeit jenseits aller Schubladen und Etiketten.“ Runge prägte über drei Jahrzehnte lang das charakteristische Profil des berühmten Artemis Quartetts. 2019 entschloss er sich, eigene künstlerische Wege zu gehen und sich wieder ganz seinen solistischen und kammermusikalisch
Aufführungen | Kindertheater

Die Bademattenrepublik

Stückentwicklung nach Motiven von Valerie Wyatt
Kinder- & Jugendtheater

JES Stuttgart
Empfohlen für Zuschauer*innen ab 8 Jahren / Klasse 3-4

Es erscheint uns selbstverständlich: die Stimme zu erheben, sie abzugeben, sich Gehör zu verschaffen. Aber was ist, wenn dieses Grundrecht plötzlich abhandenkommt? Um einer ungeheuerlichen Gefahr zu trotzen, haben zwei Spieler*innen einen Staat gegründet und laden die Kinder ein, dessen erste Bürger*innen zu werden. Gemeinsam tauchen sie ab in ein Abenteuer intergalaktischen Ausmaßes – und erproben spielerisch gesellschaftliches Zusammenleben, bestimmen, wer bestimmt, und machen sich so an nichts weniger als die Rettung der Welt.
Mit einem interaktiven mobilen Projekt betritt das JES und wir mit ihm Neuland: Nach Motiven eines Kinder-Sachbuches von Valerie Wyatt stürzen sich zwei Schauspieler*innen mit zwei Grundschu
Aufführungen | Schauspiel

Macbeth

Von William Shakespeare

Pfalzbau Bühnen Ludwigshafen

Shakespeares letzte große Tragödie erzählt auf spannungsvolle Weise die Geschichte vom steilen Aufstieg und jähen Niedergang des Feldherrn Macbeth. Sie handelt von Machtgier und Zweifeln, von innerer Zerrissenheit, Gewissensqualen, Einsamkeit und dramatischem Scheitern, von trügerischen Hoffnungen, Gewaltexzessen, phantastischen Erscheinungen
und dem unvermeidlichen Sieg der Realität.
Anfangs scheint die Welt noch in Ordnung: die Feldherren Macbeth und Banquo retten König Duncan durch ihren unermüdlichen Einsatz seine Krone. Doch dann begegnen sie den drei Hexen, die in verrätselten Worten Macbeth eine Zukunft als König voraussagen und Banquo als Begründer einer Königsdynastie feiern. Sind die Frauen real oder existieren sie nur in Macbeths Phantasie? Die
Aufführungen | Schauspiel

Macbeth

Von William Shakespeare

Pfalzbau Bühnen Ludwigshafen

Shakespeares letzte große Tragödie erzählt auf spannungsvolle Weise die Geschichte vom steilen Aufstieg und jähen Niedergang des Feldherrn Macbeth. Sie handelt von Machtgier und Zweifeln, von innerer Zerrissenheit, Gewissensqualen, Einsamkeit und dramatischem Scheitern, von trügerischen Hoffnungen, Gewaltexzessen, phantastischen Erscheinungen
und dem unvermeidlichen Sieg der Realität.
Anfangs scheint die Welt noch in Ordnung: die Feldherren Macbeth und Banquo retten König Duncan durch ihren unermüdlichen Einsatz seine Krone. Doch dann begegnen sie den drei Hexen, die in verrätselten Worten Macbeth eine Zukunft als König voraussagen und Banquo als Begründer einer Königsdynastie feiern. Sind die Frauen real oder existieren sie nur in Macbeths Phantasie? Die
Aufführungen | Konzert

Tara Nome Doyle

After-Show-Konzert

Tara Nome Doyle ist eine der charismatischsten Popkünstlerinnen ihrer Generation. Nach ihrem gefeierten Debüt Alchemy legt die 24-jährige Künstlerin (Berlinerin mit norwegisch-irischen Wurzeln) jetzt ihr zweites Album vor: Auf Væermin erzählt sie eine tragische Liebesgeschichte, reich an Symbolik und Zwischentönen – und mit einem Gesang, der intensiv und wandlungsreich ist, mal engelsgleich, mal rau und und bedrohlich. Die Lieder von Tara Nome Doyle verhaken sich sofort in den Ohren, sie wollen einem nicht mehr aus dem Kopf: existenzielle Musik von einer außergewöhnlichen Künstlerin.

Einheitspreis 19 € / ermäßigt 11 €
Freier Eintritt für Gäste der Abendvorstellung
Aufführungen | Lesung

ewig her und gar nicht wahr

Von Marina Frenk
Die Autorin Marina Frenk liest und singt

Salon Populaire

Kann man sich tot stellen, um der sicheren Erschießung zu entkommen? Einen Fluch unschädlich machen, indem man die Tür verriegelt? Den Abschied vergessen und Gefühle auf Leinwand bannen? Kira erzählt ihre Familiengeschichte. Eine Geschichte von Aufbrüchen und Verwandlungen, von Krokodilen und Papierdrachen.
Die junge Künstlerin Kira lebt mit Marc und dem gemeinsamen Sohn Karl in Berlin. In den 1990er Jahren ist sie mit ihren Eltern aus Moldawien nach Deutschland gezogen, irgendwo angekommen ist aber keiner in ihrer russisch-jüdischen Familie. Kira betrachtet nicht nur das eigene Leben, mitunter zynisch und distanziert, sondern auch das ihrer Vorfahren, die sie teilweise nur von Fotos kennt. Sie reist nach New York, Israel und Moldawien, versucht, die Geschichten zu begr
Aufführungen | Performance

Gootopia

Performance von Doris Uhlich

Tanzquartier Wien, Österreich

Doris Uhlich widmet sich dem Schleim. Einer allgegenwärtigen Substanz also, die man auf einer Bühne eher nicht erwartet. Schon beim Einlass liegt ein dicker Flatschen davon auf dem Boden, nach und nach leeren die Performer*innen weitere Eimer und testen genussvoll aus, wie man mit der glibbrigen Masse in Interaktion treten kann. Der Schleim ist Material und Performer*in zugleich, er tanzt mit, auf, in und zwischen den meist nackten Körpern. Menschen und Schleim berühren sich, vernetzen sich, vermengen sich, bilden Allianzen.
Gootopia erinnert daran, dass der Schleim das Urmaterial unseres Lebens ist; ein uns ursprünglich vertrauter Stoff, der den Organismus zusammenhält und Verbindungen herstellt. Zumeist aber verlieren wir im Laufe des Lebens den Bezug zu
Aufführungen | Schauspiel

Anne-Marie die Schönheit

Von Yasmina Reza

Theater Freiburg / EURO-Studio Landgraf, Deutschland

Deutsche Erstaufführung

„Auf der Bühne war ich manchmal Anne-Marie die Schönheit“ – im wirklichen Leben ist die alternde Schauspielerin Anne-Marie Mille nicht unbedingt mit Schönheit und großem Erfolg gesegnet. Ganz anders als ihre bewunderte Kollegin Gigi in Paris, die mittlerweile schon im ewigen Theaterhimmel ist, wie so manche Weggefährten, auf die Anne-Marie zurückblickt. Alter und Vergänglichkeit sieht Anne-Marie mit kühlem Realismus, an ihre Anfänge am Theater und an Schauspielerinnen, die wie Halbgötter durch ihre Heimatstadt schritten, erinnert sie zärtlich. Kein Wunder, war das Theater doch eine Gegenwelt zu der repressiven, freudlosen Familie der jungen Frau in der französischen Provinz...

Yasmina Rezas anrührend-komi
Aufführungen | Schauspiel

The Museum

Von Bashar Murkus

Khashabi-Theater Haifa

Deutschlandpremiere

Von der Bühne sind Herzschläge zu hören. Es sind die eines zum Tode Verurteilten, an seinem letzten Tag. In einem roten Lichtschein ist ein fiebriges Gesicht zu sehen und eine Stimme berichtet detailliert von einem Terroranschlag auf ein Museum für zeitgenössische Kunst. Neunundvierzig Kinder und eine Lehrerin wurden dabei getötet. Der Mann, der diese Tat begangen hat und seit sieben Jahren auf seine Hinrichtung wartet, lädt den Polizeiinspektor, der ihn verhaftet hat, zu seiner letzten Mahlzeit ein. Die beiden Männer treffen sich allein in einem geschlossenen Raum. Es beginnt ein beunruhigender Dialog, gefährlich und zerstörerisch, ein Spiel, in dem es verbale und physische Schläge hagelt.
Der Entstehung des Zweipersonenstücks ging ein lan
Aufführungen | Gespräch

Wort und Wein

‚Street Life‘ im Wilhelm-Hack-Museum

Weingut von Winning, Deidesheim

Moderation: Tilman Gersch
In Kooperation mit der städtischen Musikschule Ludwigshafen

Während der Festspiele Ludwigshafen reisen Compagnien aus der ganzen Welt an. Wort und Wein dagegen pflegt die Nachbarschaft. René Zechlin, Direktor des Wilhelm-Hack-Museums, erzählt über das Konzept der Ausstellung Street Life, die wenig später dort eröffnet wird. Und weil die Straße ursprünglich auch der Lebensort der Mimen war, sollten sich zahlreiche Bezüge finden lassen.

Einheitspreis 19 € (inkl. 3 Weinproben)
Aufführungen | Tanz

Tribute to Kylián

Choreographien von Nacho Duato, Sol León & Paul Lightfoot, Andrea Schermoly und Jiří Kylián

Compañia Nacional de Danza Madrid, Spanien

Jiří Kylián war zunächst Tänzer beim Stuttgarter Ballett unter der künstlerischen Leitung von John Cranko und hatte dort auch sein Debüt als Choreograph. Nachdem er drei Stücke für das Nederlands Dans Theater geschaffen hatte, übernahm er 1975 die Geschicke der Compagnie und läutete eine neue Ära ein. Spätestens mit seiner Kreation Sinfonietta 1978 sorgte er dafür, dass das Nederlands Dans Theater in der internationalen Tanzwelt eine wesentliche Rolle spielte. Im gleichen Jahr gründete er Nederlands Dans Theater II, ein junges Ensemble, das als Brücke zwischen vielversprechenden Nachwuchstalenten und der Hauptcompagnie fungierte. 1991 entstand außerdem auf seine Initiative Nederlands Dans Theater III, eine Compagnie für ältere Tänzer über
 
Konzerte | Klassik

1. Orchesterkonzert mit Plamena Mangova

Puccini, Giacomo: Preludio Sinfonico <1876>;
Liszt, Franz: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 in A-Dur mit Plamena Mangova, Klavier;
Tschaikowsky, Pjotr Iljitsch: Symphonie Nr. 6 in h-Moll, op. 74
Tickets: https://mannheimer-philharmoniker.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/shop?event=49


Veranstalter

Mannheimer Philharmoniker
Aufführungen | Tanz

8: Metamorphosis

Choreographie von Nicole Beutler

Nicole Beutler Projects, Niederlande

Deutschlandpremiere
Kooperation mit O.-Opernfestival und internationales Theater Amsterdam

Das Eis schmilzt, das Klima verändert sich, das Gleichgewicht der Kräfte beginnt sich zu verschieben. Die Zukunft hält große Unsicherheiten bereit. 8: METAMORPHOSIS ist sowohl eine Tanzperformance als auch eine zeitgenössische Oper darüber, wie wir die Veränderungen, die vor uns liegen, annehmen können. Werden sie sich in einem allmählichen Prozess entwickeln oder als eine Serie schmerzhafter Schocks?
Nach der eindrucksvollen Bauhaus-Trilogie kehrt die Regisseurin und Choreographin Nicole Beutler mit einem neuen Gesamtkunstwerk auf die große Bühne zurück. Acht Männer – Tänzer, Sänger und ein Schlagzeuger – entführen das Publikum in ein Ritual für eine neue
Aufführungen | Konzert

Laibach

Love is still alive

Konzert, Slowenien

In Jugoslawien wird die zunächst für ihre Popsong-Cover bekannte Band als radikal bezeichnet, ihr Sound entwickelte sich von Avantgarde über Ambient-Noise bis hin zu Industrial-Music: Das experimentelle Projekt Laibach vereint Elemente von Hip-Hop, Elektro, Techno und Electronic Body Music auf hoch spannende Weise und ergänzt diese durch unverkennbare Percussion-Rhythmen sowie rauen Gesang.
Die Band, die zu den Gründungsmitgliedern der Neuen Slowenischen Kunst (NSK) gehört, wurde 1980 in Trbovlje, Slowenien, gegründet. Neben der kreativen Arbeit an innovativen Klängen hat Laibach immer auch eine starke politische Agenda verfolgt, indem die Gruppe totalitäre Regime in allen Bereichen kritisiert, seien es Diktaturen oder Rockmusik-Hierarchien. Trotz eines Verbots in de
Aufführungen | Theater

Doch bin ich nirgend, ach! zu Haus

Musicbanda Franui & Nikolaus Habjan, Österreich

Für den einen ist es pure Lust, für den anderen bittere Notwendigkeit: Seit es ihn gibt, wandert der Mensch. Auch in der Literatur ist der Wanderer häufig anzutreffen, meist begegnet er einem dort als Melancholiker, als Sinnsucher ohne Ort und Ziel. Der Puppenspieler Nikolaus Habjan und die Band Franui schicken einen Wanderer auf seinen Lebensweg. Mit melodischer Seele und beredtem Geist macht er sich auf, seine Begleiter sind romantische Liederweisen von Schubert bis Mahler. Aus dem Zusammenspiel von Musik, Sprache und Puppe entsteht eine tiefsinnige und bewegende Reise, bei der ein Ankommen nicht vorgesehen ist.
Nikolaus Habjan ist ein faszinierendes Multitalent. Schon mehrfach hat er seine selbstkreierten Klappmaulpuppen auf den Pfalzb
Aufführungen | Konzert

Heiße Luft

Ines Schüttengruber, Klavier, Österreich
Mit: Nikolaus Habjan, Kunstpfeifen, Conférencier

Er fasziniert immer wieder durch seine zahlreichen ungewöhnlichen Talente: der Regisseur, Schau- und Puppenspieler, Sänger und Kunstpfeifer Nikolaus Habjan, der international gefragt ist wie kaum ein anderer. U.a. belebte er die Tradition des Kunstpfeifens neu und zählt heute zu den besten Kunstpfeifern weltweit.
Das Kunstpfeifen entstand im 19. Jahrhundert in der österreichischen Oberschicht und war vor allem in der Zeit der Gebrüder Schrammel als Form der gehobenen Unterhaltungsmusik sehr beliebt. Kunstpfeifer waren damals regelmäßig in den Wiener Varietés, Kabaretts und Volksbühnen zu erleben, wobei der bekannteste Vertreter Wiens der Fiaker Johann Tranquillini (1855–1895), genannt Baron Jean,
Aufführungen | Schauspiel

Kill Baby

Ivana Sokola

Drei Frauen in einem Hochhaus: Großmutter, Mutter und Tochter. Das Hochhaus zwischen heimeliger Zärtlichkeit und brutalistischer Kälte. Tochter Kitti, 17 Jahre alt, ist schwanger. Der Vater ihres Kindes lebt mit seinem Vater und Großvater ein paar Stockwerke darüber. Sollte sie das Kind bekommen, auch ohne ihn? Für Großmutter Sugar und Mutter Viki ist das die drängende Frage, die beiden sind Kittis Welt, halten und verstehen sie – denken sie. Denn Kitti empfindet ihre Nähe auch als erdrückend und ihre Streitereien als ermüdend. Will sie das Kind überhaupt? Wie kann sie sich entscheiden? Die Autorin Ivana Sokola untersucht das dichte Gewebe zwischen drei Generationen, die Verbindungen dreier Frauen und ihre Spuren innerhalb der Familie. Dabei schreibt sie in einer drastischen und poetischen
Aufführungen | Schauspiel

Geschlossene Gesellschaft

Von Jean-Paul Sartre

Burgtheater Wien, Österreich

Inès, Estelle und Garcin haben nur Vermutungen darüber, warum sie miteinander ausgerechnet in dieser Hölle gelandet sind: ein Innenraum ohne Fenster und Spiegel. Turmhoch eingemauert, nur ab und an besucht von einem skurrilen Kellner. Ein Draußen? Gibt es hier nicht. Selbst die Augenlider sind erlahmt; der Ort droht mit durchgängigem Wachsein, ohne die erlösenden „schwarzen Blitze“ des Blinzelns. Warum sind gerade diese drei Menschen, die sich im Leben nie begegnet sind, hier zusammengepfercht worden? Welche Schuld hat sie hierhergeführt? Halten sie das Folterbesteck für die anderen bereits in den Händen, ohne es zu wissen?

Jean-Paul Sartres Klassiker des Existenzialismus, uraufgeführt 1944 in Paris unter der Herrschaft der Nationalsozialisten, ist nicht
Aufführungen | Schauspiel

Kill Baby

Ivana Sokola

Drei Frauen in einem Hochhaus: Großmutter, Mutter und Tochter. Das Hochhaus zwischen heimeliger Zärtlichkeit und brutalistischer Kälte. Tochter Kitti, 17 Jahre alt, ist schwanger. Der Vater ihres Kindes lebt mit seinem Vater und Großvater ein paar Stockwerke darüber. Sollte sie das Kind bekommen, auch ohne ihn? Für Großmutter Sugar und Mutter Viki ist das die drängende Frage, die beiden sind Kittis Welt, halten und verstehen sie – denken sie. Denn Kitti empfindet ihre Nähe auch als erdrückend und ihre Streitereien als ermüdend. Will sie das Kind überhaupt? Wie kann sie sich entscheiden? Die Autorin Ivana Sokola untersucht das dichte Gewebe zwischen drei Generationen, die Verbindungen dreier Frauen und ihre Spuren innerhalb der Familie. Dabei schreibt sie in einer drastischen und poetischen
 
Konzerte | Klassik

1. FinestCalssics - Ballett zu vier Händen - Inon Barnatan & Olga Zado

Inon Barnatan (Klavier) & Olga Zado (Klavier)
Programm: Mozart, Wolfgang Amadeus: Sonate C-Dur, KV 521 mit Inon Barnatan;
Schubert, Franz: Fantasie in f-Moll für Klavier zu vier Händen, D.940 mit Inon Barnatan & Olga Zado;
Debussy, Claude: Petite Suite mit Inon Barnatan & Olga Zado;
Strawinsky, Igor: Le Sacre du printemps mit Inon Barnatan & Olga Zado
Tickets: https://mannheimer-philharmoniker.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/shop?event=55


Veranstalter

Mannheimer Philharmoniker
Aufführungen | Schauspiel

Geschlossene Gesellschaft

Von Jean-Paul Sartre

Burgtheater Wien, Österreich

Inès, Estelle und Garcin haben nur Vermutungen darüber, warum sie miteinander ausgerechnet in dieser Hölle gelandet sind: ein Innenraum ohne Fenster und Spiegel. Turmhoch eingemauert, nur ab und an besucht von einem skurrilen Kellner. Ein Draußen? Gibt es hier nicht. Selbst die Augenlider sind erlahmt; der Ort droht mit durchgängigem Wachsein, ohne die erlösenden „schwarzen Blitze“ des Blinzelns. Warum sind gerade diese drei Menschen, die sich im Leben nie begegnet sind, hier zusammengepfercht worden? Welche Schuld hat sie hierhergeführt? Halten sie das Folterbesteck für die anderen bereits in den Händen, ohne es zu wissen?

Jean-Paul Sartres Klassiker des Existenzialismus, uraufgeführt 1944 in Paris unter der Herrschaft der Nationalsozialisten, ist nicht
Aufführungen | Lesung

Allein / Hauschka

Von Daniel Schreiber

Salon Populaire

Lesung von Daniel Schreiber, Gespräch mit Shirin Sojitrawalla
Hauschka - Konzert im Anschluss an die Lesung Allein

Zu keiner Zeit haben so viele Menschen allein gelebt, und nie war elementarer zu spüren, wie brutal das selbstbestimmte Leben in Einsamkeit umschlagen kann. Aber kann man überhaupt glücklich sein allein? Und warum wird in einer Gesellschaft von Individualisten das Alleinleben als schambehaftetes Scheitern wahrgenommen?
Im Rückgriff auf eigene Erfahrungen, philosophische und soziologische Ideen ergründet der Autor Daniel Schreiber das Spannungsverhältnis zwischen dem Wunsch nach Rückzug und Freiheit und dem nach Nähe, Liebe und Gemeinschaft. Dabei leuchtet er aus, welche Rolle Freundschaften in diesem Lebensmodell spielen: Können sie eine Antwort auf den
Konzerte | Konzert

Kammerkonzert: Werke von Brahms und Hindemith

Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll op. 34 (Rekonstruktion der Urfassung für zwei Violinen, Viola und zwei Violoncelli von Sebastian H. Brown)
Paul Hindemith: Sonate für Horn und Klavier F-Dur (Collage für Horn, Violine, Violoncello, Schlagzeug und Klavier von Christoph Grund)

Horst Ziegler, Horn
Christian Ostertag, Matia Gotman und Soo Eun Lee, Violine
Paul Pesthy, Viola
Rahel Krämer, Dita Lammerse und Panu Sundqvist, Violoncello
Jochen Schorer, Schlagzeug
Christoph Grund, Klavier
 
Konzerte | Klassik

2. Orchesterkonzert mit Kyril Zlotnikov

Elgar, Edward: Konzert für Violoncello und Orchester in e-Moll, op. 85 <1919> mit Kyril Zlotnikov, Violoncello;
Bruckner, Anton: 4. Symphonie „Die Romantische“ Es-Dur (3. Fassung 1888)
Tickets:
https://mannheimer-philharmoniker.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/shop?event=50


Veranstalter

Mannheimer Philharmoniker
Ausstellungen | Ausstellung virtuell

Spatial Affairs. Worlding

Online
Eintritt frei

Konzipiert als Teil der Ausstellung »Spatial Affairs«, präsentiert im Ludwig Museum - Museum of Contemporary Art – in Budapest, ist »Spatial Affairs. Worlding – A tér világlása« eine forschende Online-Umgebung, eine virtuelle Multi-User-Ausstellung, die von kriechenden Kunstwerken bevölkert wird, in der die Avatare der Besucher:innen mit sich bewegenden Körpern der Internetkunst und browserbasierten Projekten koexistieren.

Die Kunstwerke und Besucher:innen, die die virtuelle Welt der Ausstellung bewohnen, sind rechnerische, biologische und geologische Körper ohne Organe. Die Wände und Böden sind technische Wesen: Jede:r und alles ist aus demselben digitalen Gewebe geformt. »Spatial Affairs. Worlding – A tér világlása« wurde vom post-kritischen niederländischen D
Ausstellungen | Ausstellung

BioMedien

Das Zeitalter der Medien mit lebensähnlichem Verhalten

Wer oder was definiert, was lebendig und was intelligent ist? Können künstliche Lebensformen empathisch sein? Wie sieht das Miteinander von Menschen und künstlichen Agents aus? Welche ethischen Fragen stellen sich? Die Ausstellung »BioMedien« lädt dazu ein, mögliche Formen des Zusammenlebens zwischen organischen und künstlichen Lebensformen kennenzulernen und zu diskutieren.

Seit Jahrhunderten versucht der Mensch, Maschinen zu erschaffen, die das Leben simulieren – von der Animatronik des 16. Jahrhunderts bis hin zu präkinematischen Bewegtbild-Maschinen. Im 19. Jahrhundert brach das Zeitalter der radbasierten Bewegungsmaschinen an, zum Beispiel mit Fahrrädern, Autos und Zügen. Diese radbasierte Technologie wich im 20. Jahrhundert dem Bewegtbild, der Kinematografie, der Illusion von Bewe
Ausstellungen | Museum

Forum Internationale Photographie

Das Forum Internationale Photographie ist im Museum Zeughaus C5 beherbergt. Es ist Schauplatz wechselnder Sonderausstellungen sowie Neupräsentationen der eigenen Sammlungsbestände. Letztere basieren auf drei bedeutenden Säulen, die die Zeit von den Anfängen der Fotografiegeschichte bis zur Gegenwart umspannen: das Robert-Häusser-Archiv, die zeitgenössische Gernsheim-Sammlung sowie die historischen Fotografie-Sammlungen der Reiss-Engelhorn-Museen.
Ausstellungen | Museum

Literaturforum Schillerhaus

Ein barockes Architekturensemble

Das einzige Architekturensemble aus der Zeit, das noch mit einem Gartenhaus vorhanden ist, wie Schiller es bewohnt haben soll, befindet sich in B5,7. Dieses konnte dank des Fördererkreises für die Reiss-Engelhorn-Museen zu einem Literaturforum, das Schillers Namen trägt, eingerichtet werden. Hier spiegelt sich die Atmosphäre der Lebenssituation des jungen Schiller in den letzten Monaten seines Aufenthaltes in der Stadt wider.

Das Anwesen B 5, 7 befindet sich auf einem Grundstück mit einer Fläche von 207 Quadratmetern. Es besteht aus einem dreigeschossigen Wohnhaus mit Seitenflügel, mit Erdgeschoss, zwei Obergeschossen und ausgebautem Dachgeschoss, einer Hoffläche von fast 60 Quadratmetern, einem Seitengebäude und dem Rückgebäude, dem sogenannten Garte
Ausstellungen | Museum

Museum Bassermannhaus für Musik und Kunst

Das Museum Bassermannhaus für Musik und Kunst befindet sich im Quadrat C4,9. Auf zwei Stockwerken bietet es 1.350 qm Ausstellungsfläche. Gezeigt werden Ausstellungen zu den Themen Musik, Kunst und Kulturen der Welt.
Ausstellungen | Museum

Museum Weltkulturen

Das Museum Weltkulturen der Reiss-Engelhorn-Museen befindet sich im Quadrat D5. Seit 2014 präsentiert es in wechselnden Ausstellungen Schätze aus dem Alten Ägypten. Die Präsentation Ägypten - Land der Unsterblichkeit entführt Sie ins Reich der Pharaonen. Die Ausstellung Versunkene Geschichte lädt zu einer spannenden Entdeckungstour durch die archäologischen Sammlungen der rem ein. Neben den eigenen Sammlungsbeständen präsentieren die rem im Museum Weltkulturen regelmäßig internationale Großausstellungen.
Ausstellungen | Museum

Museum Zeughaus

Das Museum Zeughaus der Reiss-Engelhorn-Museen befindet sich im Quadrat C5. Hier heißt Sie eines der renommiertesten Ausstellungshäuser Europas willkommen. Die Fassade schmückt die Lichtinstallation LUX der Künstlerin Elisabeth Brockmann.

Das "Haus für alle Sinne" öffnet Ihnen die Türen zu einer kulturgeschichtlichen Erlebniswelt und bietet Ihnen eine spannende Entdeckungstour durch zwei Jahrtausende Kunst- und Kulturgeschichte. Im Erdgeschoss erwarten Sie Sakrale Kunstschätze mit christlicher Kunst von der Gotik bis zum Barock. Im zweiten und dritten Obergeschoss präsentiert Kosmos Kunst die kunst- und kulturgeschichtlichen Meisterstücke aus den Sammlungsbeständen der rem. Hier schließt der Bereich der Theatergeschichte an. Im vierten Obergeschoss ist das Forum Internationale Photograp
Ausstellungen | Museum

ZEPHYR - Raum für Fotografie

ZEPHYR – Raum für Fotografie! ist einer der wenigen öffentlichen Ausstellungsräume für zeitgenössische Fotografie in Deutschland. So kann ein Programm gestaltet werden, das sich nicht nur an der Merkantilität des Kunstmarktes orientiert, sondern auch vernachlässigte und spannende Tendenzen des Mediums Fotografie hervorhebt. Seit 2005 realisiert ZEPHYR sein vielseitiges Programm internationaler Gegenwartskunst in zahlreichen Einzel-, Gruppen- sowie Themenschauen.

Bildung | Kurs

Buchbinden

Buchbinden-Workshops im Atelier

https://atelierinderschreinerei.de/buchbinden-kurs
Bildung | Kurs

Gesangskurse

Workshops mit professionellen Sängern

https://atelierinderschreinerei.de/gesangskurse
Bildung | Kurs

Holz-Workshops

Holzschnitz- und Instrumentenbaukurse

https://atelierinderschreinerei.de/produkt-kategorie/holzbearbeitung-kurs
Bildung | Kurs

Intuitives Malen

Malworkshops zu verschiedenen Themen im Atelier

https://atelierinderschreinerei.de/intuitives-malen
Bildung | Kurs

Mixed Media

Kunst gestalten in unseren Mixed-Medis-Workshops

https://atelierinderschreinerei.de/mixed-media
Bildung | Online-Shop

WebShop

Musik, Kunst und Kreatives aus der Schreinerei und dem Atelier

https://atelierinderschreinerei.de/shop
Konzerte | Geschenke

Online-Shop: CDs der Heidelberger Sinfoniker

Bestellen Sie alle CDs unseres Orchesters direkt hier auf unserer Website. Sie erhalten die Ware bequem per Post und mit beiliegender Rechnung ins Haus geliefert.
Aufführungen | Online

Umgraben. Ein Audiowalk durch Mannheim

Mit Texten von Necati Öziri, Gerhild Steinbuch, Sivan Ben Yishai, Björn Bicker, Lea Langenfelder, Enis Maci und Sascha Hargesheimer.

Es sprechen: Tala Al-Deen, Sophie Arbeiter, Rocco Brück, Annemarie Brüntjen, Almut Henkel, Patrick Schnicke, Nicolas Fethi Türksever und Samuel Koch.

UMGRABEN. Audiowalk durch Mannheim wird gefördert durch das Programm Kultur Sommer 2020 des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

HINWEISE: Der Audiowalk beginnt vor dem Haus A3,6 in den Quadraten, gegenüber der Jesuitenkirche. Weitere Stationen sind: Schillerplatz, Friedensengel, Teufelsbrücke, Jungbuschschule in der Werftstraße, Jungbuschbrücke, Kurpfalzbrücke, Collinisteg, Collini-Center, Friedrichsplatz / Augustaanlage, Kunstverein. Die beste Zeit, den Audiowalk zu be
Aufführungen | Online

Geburtstagskonzert für Beethoven

Die Neunte | Geburtstagsprogramm zu vier Händen

Am 17. Dezember 1770 wird Ludwig van Beethoven in das Taufregister der Bonner St. Remigiuskirche eingetragen. Am 17. Dezember 2020 erklingt aus Anlass dieses besonderen Jubiläums auf der Bühne des Mannheimer Opernhaues die Neunte Sinfonie – in der von Franz Liszt für zwei Flügel arrangierten Version. Diese hochvirtuose Klavierfassung legt nicht nur von Liszts Verehrung für Beethoven klangvoll Zeugnis ab, sondern macht auch das scheinbar altbekannte Werk zum völlig neuen Hörerlebnis. Die beiden Ausnahmepianisten Kirill Zvegintsov und Leonhard Dering bringen das ebenso aufrührerisch-kühne wie berührend-tiefsinnige Werk in Mannheim zur Aufführung. Ursprünglich als Live-Konzert und Abschluss der Konzertreihe »Ideal und Exzess« geplant, wurde das Konzert am 17.12.2020 als aufwändiger Live-Strea
Aufführungen | Podcast

Podcasts Studio Spielhaus

Willkommen im Studio Spielhaus, einem Podcast des Nationaltheaters Mannheim. Mit ihren Gästen aus Politik, Sport, Wissenschaft, Kunst und der Kneipe um die Ecke sprechen Maik Dessauer und Clara Günther über Fragen des Zusammenlebens und des Menschseins – und finden dabei heraus, was das alles mit Theater zu tun hat.
Konzerte | Konzert

Heidelberger Sinfoniker

  • Die Heidelberger Sinfoniker haben sich auf die Werke der Wiener Klassik und der frühen deutschen Romantik spezialisiert.
Konzerte | Konzert

SWR Symphonieorchester

  • Aktuelle Konzerte des SWR Symphonieorchesters
Aufführungen | Theater

Theater und Orchester Heidelberg

  • Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Festivals, Konzerte, Junges Theater ...
Aufführungen | Theater

Theatergemeinde Volksbühne Heidelberg

  • "Theater für alle" - bei einem Jahresbeitrag von 32 Euro ist eine Karte 32% günstiger.
Ereignisse | Festival

Sommermusik im oberen Nagoldtal

  • 2. bis 12.08.2022
  • Meister-, Kinder- und Kammermusikkurse, Meisterkurs Vadim Gluzma sowie Konzerte in Nagold, Wildberg und Calw
Aufführungen | Theater

UnterwegsTheater Heidelberg

  • Das UnterwegsTheater Heidelberg ist ein freies Ensemble unter der künstlerischen Leitung von Jai Gonzales und Bernhard Fauser.
Bildung | Kurs

Atelier in der Schreinerei

  • Kreative Kurse wie Buchbinden, Malen, Gesang und Mixed Media
  • Galerie und Webshop
Ausstellungen | Ausstellung

ZKM Zentrum für Kunst und Medien Karsruhe

  • ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe
Ausflüge | Reisen

Karlsruhe

  • Karlsruhe: Erfindergeist, Kultur und Savoir-Vivre
Ausflüge | Reisen

Heidelberg

  • Romantisch und idyllisch - kosmopolitisch und dynamisch: Mühelos vereint Heidelberg scheinbar Gegensätzliches.
Ausflüge | Reisen

Mannheim

  • Mannheim bedeutet Kontrastprogramm auf ganz besondere Art
Familie | Freizeitpark

Sommerrodelbahn & Kletterwald Odenwald

  • 1000m lange Sommerrodelbahn und Kletterwald mit Kletterlabyrinth für die Kleinen
Familie | Ausflug

Solardraisine Überwaldbahn

  • Die Draisine im Odenwald! Eine der schönsten Freizeitaktivitäten Hessens.
Konzerte | Konzert

Dt Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

  • Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz kann mittlerweile auf eine 100-jährige Tradition zurückblicken .
Marktplatz | Fest

Heidelberger Herbst

  • Das Stadtfest im September hat einen Kunsthandwerkermarkt, einen Flohmarkt und bietet regionale Spezialitäten.
Familie | Freizeit

Südpfalz Draisinenbahn

  • Ein abenteuerreicher Ausflug mit der Draisine von Bornheim nach Westheim für 2 Personen oder Familien und Gruppen bis zu 7 Personen.
Konzerte | Konzert

Dt. Radio Philharmonie Kaiserslautern

  • Aufführungen der Deutschen Radio Philharmonie in der Fruchthalle Kaiserslautern
Ereignisse | Festival

Heidelberger Frühling

  • Das klassisches Musikfestival mit über 100 Veranstaltungen findet seit 1997 jährlich im März und April in Heidelberg statt.
Ereignisse | Festival

Internationale Schillertage Mannheim

  • Die Schillertage verknüpfen die internationale zeitgenössische Kunstszene produktiv mit dem eigenen Standort, der Stadt Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar. Sie sind lokal und international, zeitgenössisch und traditionsverbunden zugleich.
Ausflüge | Park

Herzogenriedpark & Luisenpark Mannheim

  • Der Herzogenriedpark und der Luisenpark waren 1975 Teil der Bundesgartenschau und dienen heut als Naherholunsgebiet.
Ausflüge | Schloss

Schloss Heidelberg

  • Das Heidelberger Schloss ist eine der berühmtesten Ruinen Deutschlands und das Wahrzeichen der Stadt Heidelberg.
Ausflüge | Reisen

Speyer

  • Speyer war im Mittelalter Dreh- und Angelpunkt deutscher Geschichte: In der Domstadt können sie mehr als 2000 Jahre Stadtgeschichte nachvollziehen.
Ereignisse | Festival

Rossini in Wildbad

  • Das Opern- und Musikfestival ROSSINI IN WILDBAD wurde 1989 zur Erinnerung an einen denkwürdigen Kuraufenthalt von Gioachino Rossini 1856 gegründet.
Familie | Festival

KAMUNA - Karlsruher Museumsnacht

  • Als eine der ältesten Museumsnächte in Deutschland lockt die Karlsruher Museumsnacht KAMUNA immer am ersten Samstag im August große und kleine Besucher in die zu später Stunde geöffneten Museen und Institutionen.
Konzerte | Kirchenmusik

Katholisches Bezirkskantorat Mannheim

  • umfangreiches kirchenmusikalisches Jahresprogramm „Musik an Heilig Geist“
Ereignisse | Kulturveranstaltung

Kammgarn Kaiserslautern

  • Konzerthaus für die Sparten Pop, Rock, Hiphop, Rap, Indie, Jazz, Blues, Comedy, Kabarett, Punk, Gothic, Infotainment und mehr.
Ereignisse | Festival

Heidelberger Stückemarkt

  • Das Theaterfestival - jährlich im Frühling im Theater Heidelberg
Ereignisse | Festspiele

Heidelberger Schlossfestspiele

  • Heidelbergs Schlossruine ist die Sommerspielstätte des Theaters und Orchesters Heidelberg
Marktplatz | Markt

Wochenmarkt auf dem Hauptmarkt Mannheim

  • Der Wochenmärkte in der Mannheimer Innenstadt ist der Hauptmarkt mit 60 Händlern aus der Region.
Marktplatz | Markt

Wochenmarkt Friesenheim

  • Hier findet man ein reichhaltiges und ausgesuchten Warenangebot an regionalen Produkten.
Marktplatz | Markt

Wochenmarkt Heidelberg Friedrich-Ebert-Platz

  • Der Wochenmarkt im Zentrum bietet frisches Obst und Gemüse aus der Region, qualitativ hochwertige Fleisch- und Wurstwaren sowie Käsespezialitäten, etc.
Ausflüge | Schloss

Schloss Schwetzingen

  • Die malerische Schlossanlage war die Sommerresidenz der Kurfürsten von der Pfalz.
Ausflüge | Schloss

Schloss Bruchsal

  • Die ehemalige Residenz der Fürstbischöfe von Speyer mit dem berühmten Treppenhaus von Balthasar Neumann.
Aufführungen / Oper Nationaltheater Oper Mannheim Mannheim, Mozartstr. 9
Aufführungen / Theater Theater im Pfalzbau Ludwigshafen Ludwigshafen, Berliner Str. 30
Sehenswürdigkeiten / Schloss Barockschloss Mannheim Mannheim, Bismarckstraße
Ereignisse / Festival SWR Donaueschinger Musiktage 13. bis 16.10.2022
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Karlsruhe Karlsruhe, Schloßbezirk 10
Aufführungen / Theater Nationaltheater Schauspiel Mannheim Mannheim, Mozartstr. 9
Sehenswürdigkeiten / Kirche Kaiserdom zu Speyer Speyer, Kleine Pfaffengasse 21
Sehenswürdigkeiten / Kirche Gedächtniskirche Speyer Speyer, Bartholomäus-Weltz-Platz 5
Sehenswürdigkeiten / Kirche Christuskirche Mannheim Mannheim, Werderplatz 15
Sehenswürdigkeiten / Kirche Jesuitenkirche Mannheim Mannheim, A4
Sehenswürdigkeiten / Kirche Heiligengeistkirche Heidelberg Heidelberg, Marktplatz
Sehenswürdigkeiten / Turm Wasserturm Mannheim Mannheim, Friedrichsplatz
Ereignisse / Festival Schwetzinger SWR Festspiele Baden-Baden, Hans-Bredow-Straße
Ereignisse / Ballett Ballett Mannheim Mannheim, Mozartstr. 9
Ausstellungen / Museum Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim Mannheim, C5
Konzerte / Konzert Heidelberger Sinfoniker Heidelberg, Oberdorfstraße 3
Konzerte / Konzert SWR Symphonieorchester
Aufführungen / Theater Theater und Orchester Heidelberg Heidelberg, Theaterstraße 10
Aufführungen / Theater Theatergemeinde Volksbühne Heidelberg Heidelberg, Theaterstraße 10
Ereignisse / Festival Sommermusik im oberen Nagoldtal 2. bis 12.08.2022
Aufführungen / Theater UnterwegsTheater Heidelberg Heidelberg, Hebelstr. 9
Bildung / Kurs Atelier in der Schreinerei Wald-Michelbach, Am Steingrund 19
Ausstellungen / Ausstellung ZKM Zentrum für Kunst und Medien Karsruhe Karlsruhe, Lorenzstraße 19
Ausflüge / Reisen Karlsruhe Karlsruhe, Kaiserstr. 70-74
Ausflüge / Reisen Heidelberg Heidelberg, Willy-Brandt-Platz 1
Ausflüge / Reisen Mannheim Mannheim, Willy-Brandt-Platz 3
Familie / Freizeitpark Sommerrodelbahn & Kletterwald Odenwald Wald-Michelbach, Kreidacher Höhe 2
Familie / Ausflug Solardraisine Überwaldbahn Wald-Michelbach, Am Bahnhof 10
Konzerte / Konzert Dt Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Ludwigshafen, Heinigstraße 40
Marktplatz / Fest Heidelberger Herbst Heidelberg, Fischmarkt 3
Familie / Freizeit Südpfalz Draisinenbahn Westheim, Hauptstraße 78a
Konzerte / Konzert Dt. Radio Philharmonie Kaiserslautern Kaiserslautern, Fruchthallstr. 1
Ereignisse / Festival Heidelberger Frühling Heidelberg, Friedrich-Ebert-Anlage 50
Ereignisse / Festival Internationale Schillertage Mannheim Mannheim, Mozartstr. 9
Ausflüge / Park Herzogenriedpark & Luisenpark Mannheim Mannheim, Theodor-Heuß-Anlage 2
Ausflüge / Schloss Schloss Heidelberg Heidelberg,
Ausflüge / Reisen Speyer Speyer, Maximilianstraße 13
Ereignisse / Festival Rossini in Wildbad Bad Wildbad, König-Karl-Straße 5
Familie / Festival KAMUNA - Karlsruher Museumsnacht Karlsruhe, Steinhäuserstr. 13
Konzerte / Kirchenmusik Katholisches Bezirkskantorat Mannheim Mannheim, A4, 1
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kammgarn Kaiserslautern Kaiserslautern, Schoenstraße 10
Ereignisse / Festival Heidelberger Stückemarkt Heidelberg, Theaterstraße 10
Ereignisse / Festspiele Heidelberger Schlossfestspiele Heidelberg, Theaterstraße 10
Marktplatz / Markt Wochenmarkt auf dem Hauptmarkt Mannheim Mannheim, G1 7
Marktplatz / Markt Wochenmarkt Friesenheim Ludwigshafen am Rhein, Mittelallee Sternstraße
Marktplatz / Markt Wochenmarkt Heidelberg Friedrich-Ebert-Platz Heidelberg, Friedrich-Ebert-Platz
Ausflüge / Schloss Schloss Schwetzingen Schwetzingen, Schloss Mittelbau
Ausflüge / Schloss Schloss Bruchsal Bruchsal, Schlossraum 4
Aufführungen / Tanz Intango
So, 18.9.2022, 16:00 Uhr
Konzerte / Klassik Mannheimer Philharmoniker
Mo, 24.10.2022, 20:00 Uhr
Konzerte / Klassik Mannheimer Philharmoniker
Sa, 29.10.2022, 20:00 Uhr
Konzerte / Klassik Mannheimer Philharmoniker
So, 20.11.2022, 19:00 Uhr
Ausstellungen / Galerie GALERIE Supper Karlsruhe, Ebertstraße 14
Ausstellungen / Museum Staatliches Museum für Naturkunde Karlsruhe Karlsruhe, Erbprinzenstr. 13
Aufführungen / Theater Badisches Staatstheater Karlsruhe Karlsruhe, Baumeisterstr. 11
Konzerte / Konzert Dt. Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Ludwigshafen, Heinigstraße 40
Ausstellungen / Museum Staatliche Kunsthalle Baden-Baden Baden-Baden, Lichtentaler Allee 8a
Ausstellungen / Museum Museum für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts Baden-Baden Baden-Baden, Lichtentaler Allee 8
Ausstellungen / Museum Kunsthalle Mannheim Mannheim, Friedrichsplatz 4
Ereignisse / Kulturveranstaltung DAI Heidelberg Heidelberg, Sofienstr. 12
Konzerte / Konzert Kirchheimer Konzertwinter Kirchheim, Oberer Waldweg 7
Ereignisse / Aufführung Nibelungen Festspiele Worms, Von-Steuben-Str. 5
Ausstellungen / Museum Museum für Aktuelle Kunst Sammlung Hurrle Durbach Durbach, Vier Jahreszeiten - Almstr. 49
Bildung / Kindertheater Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg e.V. Heidelberg, Bienenstr. 5
Familie / Familienprogramm Technoseum Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim Mannheim, Museumsstr. 1
Ereignisse / Konzert Weingartner Musiktage Junger Künstler Weingarten, Wiesenstr. 30
Aufführungen / Theater Theater Baden-Baden Baden-Baden, Goetheplatz 1
Ausstellungen / Ausstellung Heidelberger Kunstverein Heidelberg, Hauptstr. 97

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.