zur Startseite
128

cPAMPLONAcm

Konzerte mit jungen Künstlern

Die Konzertdirektion cPAMPLONAcm wurde vor einem Jahr von den Brüdern Lucas Stiff (geboren 1998) und David Stiff (geboren 1995) gegründet. Als Bratschist und Cellist durch die klassische Musik geprägt, ist für die beiden Berliner die Musik selbst Inspiration und Motivation.
Der Schwerpunkt von cPAMPLONAcm liegt auf Konzerten mit jungen herausragenden Künstlern – wie Mitgliedern der Barenboim-Said Akademie in Berlin und Akademisten der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker.
Mit neuen Konzertformaten, wie dem #Interaktiven Dvořák Quarett Zyklus, begeistert cPAMPLONAcm die Klassik Fans Deutschlands und Österreichs. Das Konzept „Klassisch–Innovativ“ und die Idee #Concerts With Young Musicians hat sich innerhalb kürzester Zeit in den bedeutenden Konzertsälen von Hamburg, über Berlin und München, bis nach Salzburg etabliert.

Kontakt

cPAMPLONAcm
Konzertanfragen
Johannistisch 34
D-14532 Kleinmachnow

Telefon: +49 173 1919 006
E-Mail: lucasstiff@concertspamplona-concertmanagement.berlin

Bewertungschronik

cPAMPLONAcm bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte cPAMPLONAcm

3 Konzert

Solo Momente: Andreas Ottensamer

Andreas Ottensamer, Klarinette
José Gallardo, Klavier
Holger Wemhoff, Moderation


Werke von Brahms, Mendelssohn, Piazzolla und Gershwin

Der junge Wiener Andreas Ottensamer ist nicht nur seit 2011 der Solo-Klarinettist der Berliner Philharmoniker, sondern wird auch weltweit als Solist für seine einzigartige beeindruckende Musikalität gefeiert. So trat er bereits als Solist mit den Berliner Philharmonikern, den Wiener Philharmonikern, dem Rotterdams Philharmonisch Orkest, der Kammerphilharmonie Bremen, dem Seoul Philharmonic Orchestra und dem Tokyo Metropolitan Symphony Orchestra auf.

Zu seinen musikalischen Weggefährten zählen viele der herausragendsten Künstler wie Sir Simon Rattle, Yuja Wang, Leonidas Kavakos, Mariss Jansons, Andris Nelsons, Alan Gilbert, Janine Jansen, Lorenzo Viotti, Yannick Nezet-Seguin, Sol Gabetta, Lisa Batiashvili sowie José Gallardo.

Im Jahr 2013 unterzeichnete er einen Exklusivvertrag bei der Deutschen Grammophon und erhielt bereits für sein zweites Album den ECHO Klassik Preis.

Nun ist der Klassik-Star Andreas Ottensamer gemeinsam mit dem herausragenden argentinischen Pianisten José Gallardo bei der Konzertreihe „Solo Momente“ eingeladen und gibt dem Publikum durch die von ihm ausgewählten Werke und durch die Künstler-Talks Einblicke in seine Künstlerpersönlichkeit.

José Gallardo zählt zu den gefragtesten Kammermusikpartnern auf den internationalen Bühnen und musizierte bereits mit namhaften Künstlern wie Gidon Kremer, Nabil Shehata, Timothy Park, Vilde Frang und Nils Mönkemeyer.

Musikalische Impulse erhielt er u.a. von Menahem Pressler und Sergiu Celibidache.

Gemeinsam mit Andreas Ottensamer ist er künstlerischer Leiter des renommierten Schweizer „Bürgenstock Festivals“.

Moderiert wird das Konzert von Holger Wemhoff, der bereits mit Klassik Stars wie Anna Netrebko, Lang Lang und Andreas Ottensamer zusammengearbeitet hat.

Solo Momente: Andreas Ottensamer bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Solo Momente: Andreas Ottensamer

4 Konzert

François Thirault / Mayuko Miyata

François Thirault, Violoncello
Mayuko Miyata, Klavier


“Russische Klangfarben”

Die japanische Pianistin Mayuko Miyata war früh begeistert von der Musik des polnischen Komponisten Frédéric Chopin – und so zog es sie schon während des Studiums nach Europa und vor allem nach Polen. Zuletzt begeisterte sie gemeinsam mit dem jungen französischen Solo-Cellisten und Absolventen der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker François Thirault in der Elbphilharmonie mit einem reinen Chopin Programm. François Thirault war bereits Solo-Cellist beim Mahler Chamber Orchestra und beim Swedish Radio Symphony Orchestra. Bei ihrem kommenden Konzert werden die beiden Ausnahmekünstler den Saal nun mit Rachmaninow und Prokofjew in russischen Klangfarben erstrahlen lassen.

Sergei Wassiljewitsch Rachmaninow (1873 - 1943): Dance Orientale Op.2 Nr.2
Sergei Sergejewitsch Prokofjew (1891-1953): Sonate für Violoncello & Klavier C-Dur, Op.119
Sergei Wassiljewitsch Rachmaninow (1873 - 1943): Sonate für Violoncello & Klavier g-Moll, Op.19

François Thirault / Mayuko Miyata bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte François Thirault / Mayuko Miyata

Konzert

Pinchas Zukerman / Amanda Forsyth / English Chamber Orchestra

Jubiläums-Tournee: 60 Jahre English Chamber Orchestra

Der Virtuose Pinchas Zukerman feiert gemeinsam mit der kanadischen Solo-Cellistin Amanda Forsyth das 60-jährige Orchesterjubiläum des berühmten English Chamber Orchestra aus London.

In den vergangenen sechs Dekaden kann das English Chamber Orchestra auf historisch einzigartige musikalische Begegnungen zurückblicken, u.a. mit Pinchas Zukerman, Daniel Barenboim, Luciano Pavarotti, Hilary Hahn, Jaqueline du Pré, Itzhak Perlman, Isaac Stern, Mstislaw Rostropowitsch und Sir Colin Davis, der das Orchester bis zu seinem Lebensende leitete.

Patron des Orchesters war der englische Komponist Benjamin Britten, der das Orchester musikalisch besonders prägte.

Pinchas Zukerman / Amanda Forsyth / English Chamber Orchestra bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Pinchas Zukerman / Amanda Forsyth / English Chamber Orchestra

Klavierkonzert

Sophie Pacini / Klavierabend

Die deutsch-italienische Pianistin Sophie Pacini zählt zu den herausragendsten aufstrebenden Künstlerinnen unserer Zeit.

Im Jahr 2015 mit dem ECHO-Klassik ausgezeichnet, spielte sie bereits mit renommierten Orchestern wie dem Gewandhausorchester Leipzig, der Camerata Salzburg, den Dresdner Philharmonikern, dem Luzerner Sinfonieorchester sowie dem Tokyo Philharmonic Orchestra.

Kammermusikalisch besonders verbunden ist sie mit der Star-Pianistin Martha Argerich.

Bei ihrem Elbphilharmonie-Debüt präsentiert Sophie Pacini Werke von Mozart und Schubert.

Sophie Pacini / Klavierabend bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Sophie Pacini / Klavierabend

128

cPAMPLONAcm

Konzertanfragen

Konzerte mit jungen Künstlern

Die Konzertdirektion cPAMPLONAcm wurde vor einem Jahr von den Brüdern Lucas Stiff (geboren 1998) und David Stiff (geboren 1995) gegründet. Als Bratschist und Cellist durch die klassische Musik geprägt, ist für die beiden Berliner die Musik selbst Inspiration und Motivation.
Der Schwerpunkt von cPAMPLONAcm liegt auf Konzerten mit jungen herausragenden Künstlern – wie Mitgliedern der Barenboim-Said Akademie in Berlin und Akademisten der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker.
Mit neuen Konzertformaten, wie dem #Interaktiven Dvořák Quarett Zyklus, begeistert cPAMPLONAcm die Klassik Fans Deutschlands und Österreichs. Das Konzept „Klassisch–Innovativ“ und die Idee #Concerts With Young Musicians hat sich innerhalb kürzester Zeit in den bedeutenden Konzertsälen von Hamburg, über Berlin und München, bis nach Salzburg etabliert.

cPAMPLONAcm bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte cPAMPLONAcm

Ereignisse / Festival Musikfest Berlin 25.8. bis 23.9.2020
Ereignisse / Jazz Jazzfest Berlin 5. bis 8.11.2020
Ereignisse / Kirchenmusik Dom zu Brandenburg Brandenburg an der Havel, Burghof 10
Ereignisse / Festival Maerzmusik Berlin 18. bis 28.3.2021
Ereignisse / Cabaret TIPI am Kanzleramt Berlin Berlin, Große Querallee
Ereignisse / Theater Hebbel am Ufer Berlin Berlin, Stresemannstr. 29
Ereignisse / Kulturveranstaltung Russisches Haus Berlin Berlin, Friedrichstraße 176-179
Ereignisse / Konzert Musikakademie Rheinsberg Rheinsberg, Kavalierhaus der Schlossanlage
Ereignisse / Festspiele Musikfestspiele Potsdam Sanssoucci Potsdam, Wilhelm Staab Str. 10/11
Ereignisse / Kulturveranstaltung Brotfabrik-Berlin Berlin, Caligariplatz/Prenzlauer Promenade 3
Ereignisse / Kulturveranstaltung ARTEFAKT Kulturkonzepte Berlin, Schliemannstraße 2
Ereignisse / Film Berliner Filmkunsthaus Babylon Berlin, Rosa-Luxemburg-Str. 30
Ereignisse / Kulturveranstaltung Waschhaus e.V. Potsdam, Schiffbauergasse 1
Ereignisse / Kulturveranstaltung Tertianum Residenz Berlin, Passauerstr. 5-7
Ereignisse / Festival Kulturnetzwerk Neukölln e.V. Kunst- und Kulturfestival Berlin, Karl-Marx-Str. 131
Ereignisse / Kulturveranstaltung Tränenpalast Berlin, Reichstagufer
Ereignisse / Kulturveranstaltung Tschechisches Zentrum Berlin, Friedrichstrasse 206
Ereignisse / Kulturveranstaltung Finnland-Institut für Deutschland Berlin, Alt-Moabit 98
Ereignisse / Kulturveranstaltung Velomax Berlin Hallenbetriebs GmbH Berlin, Paul-Heyse-Str. 26
Ereignisse / Festival 48 Stunden Neukölln Kulturnetzwerk Neukölln e.V. Berlin, Karl-Marx-Str. 131
Ereignisse / Kulturveranstaltung arena Berlin Berlin, Eichenstraße 4
Ereignisse / Kulturveranstaltung Collegium Hungaricum Berlin Haus Ungarn Berlin, Karl-Liebknecht-Str. 9
Ereignisse / Festspiele Elblandfestspiele Wittenberge Wittenberge, Paul-Lincke Platz
Ereignisse / Festival event-theater Brandenburg, Ritterstr. 69
Ereignisse / Kulturveranstaltung Haus der Kulturen der Welt Berlin, John-Foster-Dulles- Allee 10
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kleist Forum Frankfurt (Oder) Frankfurt (Oder), Platz der Einheit 1
Ereignisse / Kulturveranstaltung NaturFreunde Berlin e.V Berlin, Ringstr 76
Ereignisse / Kulturveranstaltung Berlin lacht! e.V. Stefanie Roße Berlin, Reichenberger Str. 36
Ereignisse / Festival UNIDRAM - Festival für junges Theater in Europa Potsdam, Schiffbauergasse 4e
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kulturprojekte Berlin GmbH Berlin, Klosterstr. 68
Ereignisse / Kulturveranstaltung ZENTRUM danziger50 Berlin, Danziger Str.50
Ereignisse / Film achtung berlin - new berlin film festival Berlin, Veteranenstraße 21
Ereignisse / Kulturveranstaltung RADIALSYSTEM V New Space for the Arts in Berlin Berlin, Holzmarkstraße 33
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kulturland Brandenburg Potsdam, Charlottenstraße 121
Ereignisse / Konzert Brandenburgische Sommerkonzerte Berlin, Fritschestr. 22
Ereignisse / Kulturveranstaltung ufaFabrik Berlin, Viktoriastraße 10-18

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.