zur Startseite

St. Petri Dom

Der St.-Petri-Dom steht am Markt direkt neben dem Bremern Rathhaus und ist von 1100 bis 1300 überwiegend aus Sandstein in romanischer und späterem gotischem Kirchenbau errichtet wurden. Im 14. Jahrhundert wurde der Dom um die seitlichen Kapellen erweitert. Und im späten 16. Jahrhundert erfolgte eine Umgestaltung der Nordseite in eine spätgotische Hallenkirche.

Das Gotteshaus gehört heute zur evangelisch-lutherischen St. Petri Domgemeinde.

Kontakt

St. Petri Dom
Sandstraße 10-12
D-28195 Bremen

Telefon: +49 (0)421-36 50 40
Fax: +49 (0)421-36 50 425

 

Öffnungszeiten Dom:
Montag – Freitag 10:00 - 17:00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr
Sonntag 14:00 - 17:00 Uhr

Geschlossen: 01.05., 03.10., 24.12., 25.12., 31.12.
sowie bei kirchlichen Amtshandlungen
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Bremer Rathaus Bremen, Am Markt 21
Sehenswürdigkeiten / Denkmal Bremer Roland Bremen, Am Markt
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Oldenburg Oldenburg, Schlossplatz
Sehenswürdigkeiten / Kirche St. Laberti-Kirche Oldenburg Oldenburg, Markt
Sehenswürdigkeiten / Denkmal Bremer Stadtmusikanten Bremen, Unser Lieben Frauen Kirchhof
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Bremer Schnoorviertel Bremen, Balgebrückstraße 20
Sehenswürdigkeiten / Kirche St. Martini Kirche Bremen Bremen, Martinikirchhof 3
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Altes Rathaus Oldenburg Oldenburg, Markt 20-21