zur Startseite

Goethe-Haus

Im Haus am Großen Hirsch graben 23-25 wurde Johann Wolfgang Goethe am 28. August 1749 geboren und lebte dort mit seinen Eltern Johann Caspar und Catharina Elisabeth, sowie seiner Schwester Cornelia. Das Bürgerhaus aus dem 18. Jahrhundert vermittelt mit seinen alten Möbeln und Bildern ein lebendiges Bild von Goethes Jugend. An das Goethe-Haus schließt sich das Goethe- Museum an.

Kontakt

Goethe-Haus
Großer Hirschgraben 23-25
D-60311 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69-13 88 00
Fax: +49 (0)69-13 88 02 22
Sehenswürdigkeiten / Sehenswürdigkeit Kaiserdom Frankfurt Frankfurt am Main, Domplatz 14
Sehenswürdigkeiten / Sehenswürdigkeit Dom St. Martin Mainz Mainz, Markt 10
Sehenswürdigkeiten / Schloss/Burg Schloss Biebrich Wiesbaden Wiesbaden, Rheingaustr. 140
Sehenswürdigkeiten / Sehenswürdigkeit Römerberg Frankfurt Frankfurt am Main, Römerberg
Sehenswürdigkeiten / Sehenswürdigkeit Kurhaus Wiesbaden Wiesbaden, Kurhausplatz 1
Sehenswürdigkeiten / Schloss/Burg Schloss Johannisburg Aschaffenburg Aschaffenburg, Schlossplatz 4
Sehenswürdigkeiten / Sehenswürdigkeit Marktkirche Wiesbaden Wiesbaden, Schloßplatz 4
Sehenswürdigkeiten / Sehenswürdigkeit Bonifatiuskirche Wiesbaden Wiesbaden, Christian-Spielmann-Weg 2
Sehenswürdigkeiten / Sehenswürdigkeit Alte Nikolaikirche Frankfurt Frankfurt am Main, Am Römerberg 9
Sehenswürdigkeiten / Sehenswürdigkeit St. Leonhardskirche Frankfurt Frankfurt am Main, Mainkai / Alte Mainzer Gasse