zur Startseite

LOFFT

Das LOFFT im Theaterhaus am Lindenauer Markt ist das freie Theater Leipzigs. Seit seiner Gründung hat sich das LOFFT zu einem national und international anerkannten Koproduzenten, Veranstalter und Gastspielort für zeitgenössischen Tanz, post-dramatisches Theater und Performance Art in Leipzig entwickelt. Darüber hinaus fördert und vernetzt das LOFFT den Theater-Nachwuchs in verschiedenen Programmen und ist ein Zentrum der Leipziger Kreativwirtschaft. Mehrfach im Jahr finden internationale Festivals statt.

Kontakt

LOFFT
Verein zur Förderung des Leipziger OFF-Theaters e.V.
Lindenauer Markt 21
D-04177 Leipzig

Telefon: +49 (0)341-355 955-10
Fax: +49 (0)341-355 955-19
E-Mail: info@lofft.de

Performance

PERFORMANCE: AM RAND DER EPIDERMIS

RESIDENZ LEIPZIG / OLOMOUC: ÖFFENTLICHE PRÄSENTATION

GLITCH AG (LEIPZIG/HAMBURG)

Sie dringen zwischen die Schichten der Epidermis, wollen rot werden, schwitzen, Falten glätten und Narben zelebrieren. Wenn sie zur Rasur bitten, möchte man aus der Haut fahren, wenn sie versuchen, ihre Häute abzureiben, möchte man nicht in ihrer Haut stecken.

Vor der Vorstellung am Samstag findet die Diskussion WELT AUS MAUERN mit Tobias Prüwer statt. Der Eintritt ist frei.

An der Schnittstelle von Biologie, Performance und Poesie ergründet das Hamburger Kollektiv Glitch AG das Phänomen der Haut als Grenzorgan. Was erzählt die Epidermis - als erste wahrnehmbare Grenze - über andere Grenzen, in denen wir leben? Wo wissenschaftliche Methoden in Erklärungsnot kommen, transformiert AM RAND DER EPIDERMIS biologischen Wortschatz in Wort- und Klangmaterial und antwortet mit schmelzenden Eiswürfeln in Performer*innen-Händen.

Glitch AG wurden ausgewählt für das deutsch-tschechische Residenzprogramm von LOFFT - DAS THEATER und Divadlo na Cucky in Olomouc.

KONZEPT+PERFORMANCE: Eva-Maria Glitsch, Anna Hubner, Raha Emami Khansari, Christine Kristmann, Anne Pretzsch
FOTO: Anna Hubner, Raha Emami Khansari

Eine Produktion von Glitch AG in Koproduktion mit dem LICHTHOF Theater. Gefördert durch die Hamburgische Kulturstiftung. Die Residenz wird gefördert durch den Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds, Divadlo na cucky Olomouc, LOFFT – DAS THEATER und Stadt Leipzig, Kulturamt. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags
Lesung

LESUNG+DISKUSSION: WELT AUS MAUERN

TOBIAS PRÜWER ÜBER GRENZEN UND KONTAKTZONEN

Tobias Prüwer erzählt die Kulturgeschichte der Mauer und fragt, was Mauern über den Zustand der Welt verraten. Welche Analogien lassen sich zur Außengrenze unserer Körper ableiten? Haut als Mauer und Kontaktzone.

Im Anschluss geben GLITCH AG in einer öffentlichen Präsentation Einblick in ihr künstlerisches Projekt AM RAND DER EPIDERMIS.

Mauern schützen, hegen ein, grenzen ab und sperren aus. Inwiefern können diese künstlich errichteten Grenzen in ihren Eigenschaften als Metapher zur Haut gedacht werden? Mauern werden von Menschen errichtet, überwunden, zum Einsturz gebracht und danach umso höher gebaut. Was spielt sich vor und hinter der Mauer ab? Wann ist Abgrenzung überlebensnotwendig?
Ein Diskussion über körpereigene und künstlich errichtete Grenzorgane, Schutz- und Abwehrmechanismen und wie sie auf uns zurückwirken.

Tobias Prüwer ist Journalist und Autor. 2018 veröffentlichte er "Welt aus Mauern" im Klaus Wagenbach Verlag; 2012 "Fürs Leben gezeichnet – Body Modification und Körperdiskurse" im Parodos Verlag.

LESUNG+DISKUSSION MIT Tobias Prüwer FOTO “Tizingal rock wall” von Rich Young, lizensiert unter CC BY 2.0 BUCHTITEL Wagenbach Verlag
Gefördert von der Stadt Leipzig, Kulturamt. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
Tanz

TANZ | WORK IN PROGRESS: SHOWING: COWBOYS

SEBASTIAN WEBER DANCE COMPANY

Die Sebastian Weber Dance Company gibt Einblicke in den Probenprozess ihrer neuesten Produktion COWBOYS – ein anmaßendes, politisch geladenes Tanzspektakel, das am 12. Oktober im LOFFT Premiere feiert.

Im Anschluss an das Showing lädt die Company zum Gespräch ein, um die Kritik des Publikums in den weiteren Arbeitsprozess einzubeziehen.

www.sebastianweber.de

TANZ: Andrea Alvergue, Helen Duffy, Janne Eraker, Vilma Kananen, Nikolai Kemeny, Jonas Nermyr, Sebastian Weber
MUSIK: Werner Neumann, Steffen Greisiger, Tom Friedrich
CHOREOGRAFIE: Sebastian Weber + Company
ASSISTENZ: Michela Pesce
KOSTÜMBILD: Rebecca Löffler
PRODUKTIONSLEITUNG: Josepha Vogel
DRAMATURGISCHE BERATUNG: Lidy Mouw, Guy Cools
FOTO: Sebastian Weber Dance Co.

Eine Produktion der Sebastian Weber Dance Company in Kooperation mit LOFFT – DAS THEATER und Theater Koblenz. Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes, von der Stadt Leipzig, Kulturamt und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.
Tanz

TANZ+PERFORMANCE: MEDUZA

RESIDENZ LEIPZIG / OLOMOUC: ÖFFENTLICHE PRÄSENTATION

TYHLE (PRAG/BRNO)

Wenn Normalität plötzlich kentert und in grauer Wirklichkeit aufgeht, die Licht und Schatten verschwimmen lässt.
Ein Stück für fünf Performer*innen und geometrische Flächen.

Ausgangspunkt ist Théodore Géricaults Gemälde "Floß der Medusa". Nach dem Schiffbruch der gleichnamigen französischen Marine-Fregatte trieben 147 Menschen tagelang auf hoher See – nur wenige überlebten. Aus diesem Eindruck der Fragilität und Unberechenbarkeit von Existenz entwickelt die tschechische Gruppe tYhle eine Serie von lebendigen Bildern, die den urteilenden Blick des Publikums trüben. Dunkelheit, Angst und das Unbekannte auf der einen und Licht, Hoffnung und Sicherheit auf der anderen Seite. Festhalten oder Loslassen?

tYhle wurden ausgewählt für das deutsch-tschechische Residenzprogramm von LOFFT - DAS THEATER und Divadlo na Cucky in Olomouc.

tYhle.cz

CHOREOGRAFIE+BÜHNENBILD: Marie Gourdain
DRAMATURGIE: Lukáš Karásek
CHOREOGRAFISCHE BERATUNG: Hana Polanská Turečková
PERFORMANCE: Sabina Bočková, Florent Golfier, Marek Menšík, Jaro Ondruš, Matthew Rogers
LICHTDESIGN: Zuzana Režná
MUSIK: Lukáš Urbanec
TECHNISCHER SUPPORT: Štěpán Hejzlar
KONSTRUKTION: Zbyněk Opálka
PRODUKTION: Lucie Fabišiková
FOTO: Linda Průšová

Eine Produktion von tYhle in Koproduktion mit Studio ALTA. Gefördert vom Tschechischen Kulturministerium, Stadt Prag, Stadt Brno und Art District 7. Unterstützt von Moving Station Plzen, Kredance České Budějovice, Cirqueon Prag, Se.s.ta Prag und Réservoir Danse Rennes. Die Residenz wird gefördert durch den Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds, Divadlo na cucky Olomouc, LOFFT - DAS THEATER und Stadt Leipzig, Kulturamt. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
Tanz

TANZ: COWBOYS

SEBASTIAN WEBER DANCE COMPANY (LEIPZIG)

Premiere: 12. Oktober 2018

COWBOYS ist ein grelles, anmaßendes Tanzspektakel über Populisten an der Macht.

Am 01.09. um 18 Uhr gibt die Sebastian Weber Dance Company beim SHOWING: COWBOYS Einblicke in den Probenprozess. Der Eintritt ist frei.

Die Trumps und Gaulands, die Putins und Le Pens des Politikzirkus bevölkern das Panoptikum des Stücks. Ihre Schamlosigkeit und Egomanie wird der liberalen Mehrheit des Landes als tägliche Soap serviert. Fiebergeile Underdogs machen diese Cowboys erst zu Helden und geschockte Liberale befeuern den Kessel mit ihrer Aufrichtigkeit und Empörung. COWBOYS ist ein Tanz auf dem Pulverfass. Eine krachende Symbiose aus brillantem Stepptanz, Live-Musik und einer kruden, wütend-inspirierten Körperlichkeit. Eruptiv, schrill und berauschend.

www.sebastianweber.de

TANZ: Andrea Alvergue, Helen Duffy, Janne Eraker, Vilma Kananen, Nikolai Kemeny, Jonas Nermyr, Sebastian Weber
MUSIK: Werner Neumann, Steffen Greisiger, Tom Friedrich
CHOREOGRAFIE: Sebastian Weber + Company
ASSISTENZ: Michela Pesce
KOSTÜMBILD: Rebecca Löffler
PRODUKTIONSLEITUNG: Josepha Vogel
DRAMATURGISCHE BERATUNG: Lidy Mouw, Guy Cools
FOTO: Tom Dachs

Eine Produktion der Sebastian Weber Dance Company in Kooperation mit LOFFT – DAS THEATER und Theater Koblenz. Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes, von der Stadt Leipzig, Kulturamt und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.
Aufführungen / Oper Oper Leipzig Leipzig, Augustusplatz 12
Aufführungen / Musical Musikalische Komödie Leipzig Leipzig, Dreilindenstraße 30
Aufführungen / Kabarett Kabarett academixer Leipzig Leipzig, Kupfergasse 2
Aufführungen / Theater Schauspiel Leipzig Leipzig, Bosestraße 1
Aufführungen / Theater Anhaltisches Theater Dessau Dessau, Friedensplatz 1 a
Aufführungen / Tanz Gregor Seyffert Compagnie Dessau Dessau, Friedensplatz 1A
Aufführungen / Kabarett Kabarett Leipziger Pfeffermühle Leipzig, Katharinenstr. 17 / Kretschmann´s Hof
Aufführungen / Aufführung Auerbachs Keller Leipzig Leipzig, Grimmaische Straße 2-4
So, 22.7.2018, 17:30 Uhr
Aufführungen / Aufführung Theater der Landeshauptstadt Magdeburg Magdeburg, Universitätsplatz 9
Aufführungen / Aufführung Theater Zeitz Zeitz, August-Bebel-Straße 2
Aufführungen / Aufführung Thalia Theater Halle Halle (Saale), Thaliapassage
Kleines Thalia Theater
Aufführungen / Aufführung Thalia Theater Halle Halle (Saale), Kardinal-Albrecht-Straße 6
Großes Thalia Theater
Aufführungen / Kabarett Kabarett Leipziger Brettl im Gambrinus Leipzig, Odermannstraße 12
Kleine Wintergartenbühne
Aufführungen / Kabarett Kabarett academixer Leipzig, Kupfergasse 2
Aufführungen / Konzert jazzclub leipzig Leipzig, PF 100543
Leipziger Jazztage
Aufführungen / Aufführung Kabarett Leipziger Funzel Leipzig, Nikolaistraße 10
Passage "Strohsack"
Aufführungen / Aufführung OPERNHAUS HALLE Halle, Universitäsring 24
Aufführungen / Aufführung Carl-Maria-von-Weber-Theater Bernburg, Schloßstr. 22
Aufführungen / Aufführung freiekammerspiele schauspiel magdeburg Magdeburg, Lothar-Kreyssig-Str. 1
Aufführungen / Aufführung Leipziger Tanztheater Leipzig, Johannes-R.-Becher-Straße 22
Aufführungen / Aufführung CircusVarieté Halle Halle, Gr. Steinstr. 30
Aufführungen / Konzert Mediencampus Villa Ida Leipzig, Poetenweg 28
Medienstiftung der Sparkasse Leipzig
Aufführungen / Kabarett Kabarett Leipziger Brettl Leipzig, Odermannstraße 12
Sachsens kleinste Solo-Bühne
Aufführungen / Oper Oper Leipzig Leipzig, Augustusplatz 12
Aufführungen / Aufführung Kulturhaus Weißenfels Weißenfels, Merseburger Str. 14
Aufführungen / Aufführung Theater der Jungen Welt Leipzig, Lindenauer Markt 21
Aufführungen / Aufführung Kabarett Leipziger Pfeffermühle gGmbH Leipzig, Katharinenstraße 17
Aufführungen / Konzert Schumann-Haus Leipzig Leipzig, Inselstraße 18