Neues Rathaus München

Marienplatz 8
D 80331 München

Telefon: +49 (0)89 / 23300
E-Mail: rathaus@muenchen.de

Das Neue Rathaus liegt direkt am Marienplatz und ist Sitz des Oberbürgermeisters, des Stadtrates und Hauptsitz der Stadtverwaltung. Es wurde um die Jahrhundertwende (1867-1909) in 3 Bauabschnitten durch Georg von Hauberrisser im neugotischen Stil, nach flandrischem Vorbild, erbaut.
Sehenswert und weltberühmt ist das Glockenspiel im Turmerker. Man hat vom 85 Meter hohen Rathausturm einen schönen Blick auf München. Das Münchner Kindl - ein kleiner Mönch, der an die Gründungszeit Münchens erinnert - wacht auf dem Turm über München.

Das ganze Jahr über darf man für ein kleines Eintrittsgeld auf den Rathausturm, der eine hervorragende Aussicht über die Altstadt bietet. Im Gegensatz zum Turm des Alten Peters muss man dafür auch keine Treppen steigen. Ein Lift führt hinauf auf die Aussichtsplattform des 85 Meter hohen Turms, auf dessen Spitze das Münchner Kindl über die Stadt wacht.

Turmbesteigung:
1.10. bis 30.4.: Mo-Fr 10-17 Uhr
Sa, So, Feiertag geschlossen
1.5. bis 30.9.: täglich 10-19 Uhr