zur Startseite
2

Nordwestdeutsche Philharmonie

Unverzichtbarer Bestandteil des Konzertlebens in Ostwestfalen-Lippe und attraktiver Kulturbotschafter der Region über die Grenzen Europas hinaus – diesen beiden Ansprüchen wird die Nordwestdeutsche Philharmonie in vorbildlicher Weise gerecht.

Die Liste prominenter Solisten und Dirigenten ist lang und kennzeichnet die Bedeutung und hohe Qualität des Landesorchesters Nordrhein-Westfalen.

Auch die großen Stars der Oper wie Anna Netrebko, Jonas Kaufmann, Renée Fleming, Jose Cura, Placido Domingo, Montserrat Caballé und Luciano Pavarotti sind bei ihren bundesweiten Auftritten von den 78 Musikerinnen und Musikern aus der Stadt Herford begleitet worden.

So hat sich das Orchester seit seiner Gründung vor 60 Jahren eine hervorragende Reputation in der Fachwelt und beim Publikum erarbeitet und braucht den Vergleich mit Klangkörpern aus deutschen Metropolen nicht zu scheuen. Besonders die Jahre unter der künstlerischen Leitung des jungen lettischen Dirigenten Andris Nelsons gaben dem Orchester neue Impulse und bescherten dem Publikum begeisternde und nachhaltige Konzerterlebnisse.

1950 zunächst als Städtebundorchester in Nordrhein-Westfalen gegründet, gibt die Nordwestdeutsche Philharmonie heute den größten Teil der jährlich 120 Konzerte im bevölkerungsreichsten Bundesland Deutschlands. Erfolgreiche Tourneen führen die Nordwestdeutsche Philharmonie regelmäßig ins benachbarte europäische Ausland. Neben Dänemark, Österreich, Holland, Italien, Frankreich und Spanien sorgte das Orchester auch in Japan und den USA schon für volle Konzertsäle.

Mehr als 200 Schallplatten- und CD-Einspielungen sowie zahllose Rundfunkproduktionen dokumentieren die ungemeine Bandbreite und Brillanz des Orchesterspiels.
Einen besonderen Schwerpunkt ihrer Tätigkeit setzt die NWD im Bereich der musikalischen Bildung und Erziehung. Ein umfangreiches schul- und konzertpädagogisches Programm erreicht jährlich etwa 15.000 Kinder und Jugendliche.

Kontakt

Nordwestdeutsche Philharmonie
Stiftbergstraße 2
D-32049 Herford

Telefon: +49 (0)5221-98380
Fax: +49 (0)5221-983821
E-Mail: info@nwd-philharmonie.de

Bewertungschronik

Nordwestdeutsche Philharmonie bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Nordwestdeutsche Philharmonie

Konzert

SYMPHONIC PROJECT II

Sonderkonzert

Klaus Doldinger Saxophon
PASSPORT:
Ernst Stroeer, Percussion
Biboul Darouiche, Percussion
Michael Hornek, Flügel/Keyboard
Christian Lettner, Drums
Patrick Scales, E-Bass
Martin Scales, Gitarre

Enrique Ugarte, Leitung

SYMPHONIC PROJECT II bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte SYMPHONIC PROJECT II

Konzert

SYMPHONIC PROJECT II

Sonderkonzert

Klaus Doldinger Saxophon
PASSPORT:
Ernst Stroeer, Percussion
Biboul Darouiche, Percussion
Michael Hornek, Flügel/Keyboard
Christian Lettner, Drums
Patrick Scales, E-Bass
Martin Scales, Gitarre

Enrique Ugarte, Leitung

SYMPHONIC PROJECT II bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte SYMPHONIC PROJECT II

Konzert

Examenskonzert

Mladen Miloradovic, Violoncello
Alena Budzinakova-Palus, Akkordeon
Julian Wolf, Leitung
Florian Ludwig, Gesamtleitung


Bedřich Smetana: Die Moldau
Peter Machajdík: Konzertstück für Akkordeon und Orchester (UA)
Antonín Dvořák: Cellokonzert h-moll op. 104

Examenskonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Examenskonzert

Konzert

Chorkonzert

Catalina Bertucci, Sopran
Anne Baumgarte, Alt
Stephen Chambers, Tenor
Andreas Jören, Bass

Chor HASTE TÖNE Delbrück
Florian Wessel, Leitung


Felix Mendelssohn Bartholdy: Paulus op. 36

Chorkonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Chorkonzert

Konzert

Chorkonzert

Catalina Bertucci, Sopran
Anne Baumgarte, Alt
Stephen Chambers, Tenor
Andreas Jören, Bass

Chor HASTE TÖNE Delbrück
Florian Wessel, Leitung


Felix Mendelssohn Bartholdy: Paulus op. 36

Chorkonzert bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Chorkonzert

Konzert

Abonnementkonzert:
Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft

Nordwestdeutsche Philharmonie
Wolfgang Lohmeier, Percussion
Ryan Bancroft, Leitung


Martina Eisenreich: Tales of Rhythm
Symphonic Poems for Percussion and Orchestra
Igor Strawinsky: Petruschka – Burleske in vier Szenen (1947)

Abonnementkonzert: Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Abonnementkonzert: Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft

Konzert

Abonnementkonzert:
Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft

Nordwestdeutsche Philharmonie
Wolfgang Lohmeier, Percussion
Ryan Bancroft, Leitung


Martina Eisenreich: Tales of Rhythm
Symphonic Poems for Percussion and Orchestra
Igor Strawinsky: Petruschka – Burleske in vier Szenen (1947)

Abonnementkonzert: Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Abonnementkonzert: Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft

Konzert

Marta Philharmonisch

Nordwestdeutsche Philharmonie

Marta Herford und NWD in Kooperation:
Konzert und Kurzführung durch die aktuelle Ausstellung

Marta Philharmonisch bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Marta Philharmonisch

Konzert

Abonnementkonzert:
Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft

Nordwestdeutsche Philharmonie
Wolfgang Lohmeier, Percussion
Ryan Bancroft, Leitung


Martina Eisenreich: Tales of Rhythm
Symphonic Poems for Percussion and Orchestra
Igor Strawinsky: Petruschka – Burleske in vier Szenen (1947)

Abonnementkonzert: Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Abonnementkonzert: Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft

Konzert

Abonnementkonzert:
Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft

Nordwestdeutsche Philharmonie
Wolfgang Lohmeier, Percussion
Ryan Bancroft, Leitung


Martina Eisenreich: Tales of Rhythm
Symphonic Poems for Percussion and Orchestra
Igor Strawinsky: Petruschka – Burleske in vier Szenen (1947)

Abonnementkonzert: Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Abonnementkonzert: Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft

Konzert

Abonnementkonzert:
Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft

Nordwestdeutsche Philharmonie
Wolfgang Lohmeier, Percussion
Ryan Bancroft, Leitung


Martina Eisenreich: Tales of Rhythm
Symphonic Poems for Percussion and Orchestra
Igor Strawinsky: Petruschka – Burleske in vier Szenen (1947)

Abonnementkonzert: Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Abonnementkonzert: Nordwestdeutsche Philharmonie | Lohmeier | Bancroft

Gala

Operngala

Gastkonzert

Sonya Yoncheva, Sopran
Marin Yonchev, Tenor
Daniel Oren, Leitung

Operngala bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Operngala

Kammermusik

Kammerkonzert: Trio Orelon

Trio Orelon:
Judith Staph, Violine
Arnau Rovira i Bascompte, Cello
Marco Sanna, Klavier


Johannes Brahms: Klaviertrio Nr. 1 H-Dur op. 8
Sergej Rachmaninow: Klaviertrio Nr. 1 g-moll »Élégiaque«
Paul Schoenfield: Cafe Music

Mit freundlicher Unterstützung der Werner Richard-Dr. Carl Dörken Stiftung, Herdecke

Kammerkonzert: Trio Orelon bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kammerkonzert: Trio Orelon

2

Nordwestdeutsche Philharmonie

Unverzichtbarer Bestandteil des Konzertlebens in Ostwestfalen-Lippe und attraktiver Kulturbotschafter der Region über die Grenzen Europas hinaus – diesen beiden Ansprüchen wird die Nordwestdeutsche Philharmonie in vorbildlicher Weise gerecht.

Die Liste prominenter Solisten und Dirigenten ist lang und kennzeichnet die Bedeutung und hohe Qualität des Landesorchesters Nordrhein-Westfalen.

Auch die großen Stars der Oper wie Anna Netrebko, Jonas Kaufmann, Renée Fleming, Jose Cura, Placido Domingo, Montserrat Caballé und Luciano Pavarotti sind bei ihren bundesweiten Auftritten von den 78 Musikerinnen und Musikern aus der Stadt Herford begleitet worden.

So hat sich das Orchester seit seiner Gründung vor 60 Jahren eine hervorragende Reputation in der Fachwelt und beim Publikum erarbeitet und braucht den Vergleich mit Klangkörpern aus deutschen Metropolen nicht zu scheuen. Besonders die Jahre unter der künstlerischen Leitung des jungen lettischen Dirigenten Andris Nelsons gaben dem Orchester neue Impulse und bescherten dem Publikum begeisternde und nachhaltige Konzerterlebnisse.

1950 zunächst als Städtebundorchester in Nordrhein-Westfalen gegründet, gibt die Nordwestdeutsche Philharmonie heute den größten Teil der jährlich 120 Konzerte im bevölkerungsreichsten Bundesland Deutschlands. Erfolgreiche Tourneen führen die Nordwestdeutsche Philharmonie regelmäßig ins benachbarte europäische Ausland. Neben Dänemark, Österreich, Holland, Italien, Frankreich und Spanien sorgte das Orchester auch in Japan und den USA schon für volle Konzertsäle.

Mehr als 200 Schallplatten- und CD-Einspielungen sowie zahllose Rundfunkproduktionen dokumentieren die ungemeine Bandbreite und Brillanz des Orchesterspiels.
Einen besonderen Schwerpunkt ihrer Tätigkeit setzt die NWD im Bereich der musikalischen Bildung und Erziehung. Ein umfangreiches schul- und konzertpädagogisches Programm erreicht jährlich etwa 15.000 Kinder und Jugendliche.

Nordwestdeutsche Philharmonie bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Nordwestdeutsche Philharmonie

Konzerte / Konzert Sinfonieorchester Münster Münster, Neubrückenstraße 63
Konzerte / Konzert Bielefelder Philharmoniker Bielefeld, Brunnenstraße 3-9
Konzerte / Konzert Duisburger Philharmoniker Duisburg, König-Heinrich-Platz
Konzerte / Konzert Festival Strings Lucerne Luzern, Dreilindenstr. 93
Konzerte / Konzert Westfälische Kammerphilharmonie Gütersloh, Kurfürstenstraße 7

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.