zur Startseite

Duisburger Philharmoniker - Klasse.Klassik

klasse.klassik, die Education-Abteilung der Duis­burger Phil­harmoniker, gibt Kindern und Jugend­lichen die Möglich­keit, klassische Musik zu erleben und über den kulturellen Teller­rand zu schauen.

Die Duisburger Phil­harmoniker begeistern mit ihrer Spiel­freude junge Menschen für Musik – von der großen Bühne aus und auch gerne im direkten Kontakt. Ob zum Konzert im Theater Duisburg, der Phil­harmonie Mercator­halle oder bei Besuchen in Kinder­gärten und Schulen – mal kommen die Hörer zur Musik, mal kommt die Musik zu den Hörern.
Verlässliche Partner und Institu­tionen der Stadt Duis­burg bilden seit mittler­weile 15 Jahren ein dichtes Netz­werk und ermög­lichen klasse.klassik, eine Brücke aus dem Orchester­graben heraus zu bauen und jungen Menschen klassische Musik haut­nah zu präsentieren.

klasse.klassik mini-mi: In Farben getauchte Konzert­klänge für unsere jüngsten Zuhörer von 0 bis 2 Jahren im liebe­voll gestal­teten Opern­foyer. Auf der mitge­brachten Schmuse- oder Krabbel­decke sammeln unsere kleinsten Gäste gemein­sam mit der Familie erste Erfah­rungen in der erstaun­lichen Welt der Musik. Ensembles der Duis­burger Phil­harmoniker spielen kind­gerecht arran­gierte Musik von der Antike bis in die Moderne.

Mit klasse.klassik mini sprechen die Duis­burger Phil­harmoniker Kinder von 3 bis 6 Jahren an. Im Opern­foyer hört und sieht das junge Publikum in unmittelbarer Nähe zu den Musikern, welche Geschichten die Instru­menten­familien des Orchesters und die Musik erzählen. Fester Bestand­teil der alters­gerecht moderierten Konzerte mit dem Figuren­spieler Mario Klimek sind das neu­gierige Flöten­tier und verschie­dene Inter­aktionen, zu denen nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen herz­lich eingeladen sind.

Kinder ab 6 Jahren erleben in der Veranstal­tungs­reihe klasse.klassik junior bei Familien- und Schul­konzerten Orchester­klänge im Opern­foyer, im großen Theater­saal und in der Phil­harmonie Mercator­halle. Die Duis­burger Phil­harmoniker und besondere Gäste präsen­tieren klassische Musik mit Mode­ration, Inter­aktionen und spannen­den oder lustigen Geschichten.
Bei klasse.klassik interaktiv laden die Mit­mach­formate Orchester­werk­statt, InstrumenTour und Phiko-Check Vor­schul­kinder und Schüler ein, gemein­sam mit den Duis­burger Phil­harmonikern verschie­dene Orchester­instrumente kennen­zulernen, viel über Musik und auch über die Musiker persönlich zu erfahren.

Kontakt

Duisburger Philharmoniker - Klasse.Klassik
Philharmonie Mercatorhalle, CityPalais
König-Heinrich-Platz
D-47051 Duisburg

Telefon: +49 (0)203/283 62-123
Fax: +49 (0)203/283 62-220
E-Mail: philharmoniker@stadt-duisburg.de

 

Theaterkasse Duisburg
Opernplatz, 47051 Duisburg
Tel. +49 (0)203-283 62 100 (Karten)
Tel. +49 (0)203-283 62 110 (Abonnements)
Fax +49 (0)203-283 62 210
E-Mail karten@theater-duisburg.de
Konzert

Atmen bis Zugabe

klasse.klassik Mini

Bläserquintett der Duisburger Philharmoniker
Mario Klimek, Puppenspiel und Moderation


Eine Entdeckungsreise rund um Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn

Ohne Luft gäbe es in diesem Konzert gar nichts zu hören. Hier schwingt und säuselt, pfeift und zischt die Luft durch die Instrumente und bringt sie so zum Klingen. Und plötzlich ist die Luft gar nicht mehr so leise wie sonst. Auf ihrer Entdeckungsreise durch die Welt der Instrumente erfahren Flötentier und Kinder diesmal, wie Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn klingen.

Diese fünf Instrumente bilden gemeinsam das klassische Bläserquintett. Es sind fast alles Holzblasinstrumente – aber eben nur fast. Hat sich das Horn verlaufen, oder wieso darf es da mitspielen?

Rund um die Blasinstrumente gibt es viel Spannendes zu entdecken.

Dauer: 45 Minuten
Familie / Museum Explorado Kindermuseum Duisburg Duisburg, Philosophenweg 23-25
Familie / Theater Sternschnuppen Theater Dortmund Welver-Stocklarn, Ringstr. 20
Familie / Familienprogramm Grugapark Essen Spielplätze, große Wiesen, Tiere, die Grugabahn und ein Irrgarten Essen, Virchowstraße 167a