zur Startseite

MOZARTWOCHE

21. bis 31.01.2021

Mozart erleben – mit Sicherheit!

Große Vorfreude auf die Mozartwoche im Jänner – eine Festivalwoche, die uns allerfeinsten Mozart-Genuss schenkt, aber auch viel Flexibilität verlangt.
Umso mehr freue ich mich, wenn wir die Mozartwoche im vom 21. bis 31. Januar 2021, unter Einhaltung aller notwendigen Sicherheitskonzepte, gemeinsam feiern können. Wir präsentieren fast alle Stücke, die Mozart in Moll komponiert hat und zeigen Mozart als den vollkommensten Musico drammatico.
Erleben Sie die besten Mozart-InterpretInnen der Welt bei 56 Veranstaltungen, seien Sie Zeuge der Uraufführung eines bisher unbekannten Mozart-Stücks, genießen Sie die Wiederaufführung eines historischen Konzerts Franz Xaver Wolfgang Mozarts aus dem Jahr 1805, das legendäre Duo Martha Argerich und Daniel Barenboim, die Uraufführung eines choreographischen Projekts mit Magdalena Kožená oder lassen Sie sich von von „Magic Mozart“ verzaubern.

Rolando Villazón, Intendant der Mozartwoche

Kontakt

MOZARTWOCHE
Stiftung Mozarteum Salzburg
Schwarzstraße 26
A-5020 Salzburg


 

Kartenbüro der Stiftung Mozarteum Salzburg
Theatergasse 2 im Mozart-Wohnhaus
A-5020 Salzburg
Tel: +43 (0) 662 87 31 54
E-Mail: tickets@mozarteum.at

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 9 - 17 Uhr, Samstag 9 - 12 Uhr

MOZARTWOCHE bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte MOZARTWOCHE

Konzert

94 Sekunden neuer Mozart

Ein ganz besonderer Nachmittag

Ulrich Leisinger (Moderation)
Robert Levin (Klavier)


Mozart: Rondo D-Dur für Klavier KV 485, Klavierstück G-Dur aus dem Nannerl-Notenbuch (ergänzt von Robert Levin)
Allegro C-Dur aus einem Salzburger Notenbuch KV deest, Ouvertüre aus „Die Entführung aus dem Serail“ KV 384
Capriccio KV 284a/4, Klavierstück F-Dur KV 33B „Pimpinella“, Allegro D-Dur KV 626b/16
Fantasie d-Moll für Klavier KV 397
Sonate D-Dur für Klavier KV 576

In deutscher und englischer Sprache

94 Sekunden neuer Mozart bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte 94 Sekunden neuer Mozart

© Nancy Horowitz
Konzert

Eröffnungskonzert:
Mozarteumorchester Salzburg / Keri-Lynn Wilson

Orchesterkonzert

Mozarteumorchester Salzburg
Keri-Lynn Wilson (Dirigentin)
Simon Keenlyside (Bariton)
Mathilde Calderini (Flöte)
Xavier de Maistre (Harfe)
Rolando Villazón (Moderation)


Mozart:
Symphonie A-Dur KV 201
Konzert c-Dur für Flöte, Harfe und Orchester KV 299
Overtüre zu „Le nozze di Figaro“ KV 492
Aus „Le nozze di Figaro“ KV 492: Rezitativ und Arie des conte Almaviva
Nr. 18 „Hai già vinta la causa! – Vedrò mentre io sospiro“
Aus „così fan tutte“ KV 588: (ursprüngliche) Arie des
Guglielmo Nr. 15a „Rivolgete a lui lo sguardo“ KV 584
Symphonie g-Moll KV 183

Eröffnungskonzert: Mozarteumorchester Salzburg / Keri-Lynn Wilson bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Eröffnungskonzert: Mozarteumorchester Salzburg / Keri-Lynn Wilson

Gespräch

Mozart – der Musico drammatico

Rolando Villazón im Gespräch mit… Ulrich Leisinger

Rolando Villazón (Moderation)
Ulrich Leisinger


Gespräch mit Ulrich Leisinger
„Mozart – der Musico drammatico“

Mozart – der Musico drammatico bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mozart – der Musico drammatico

© Peter Fischli, Luzern
Konzert

Don Giovanni:
Oper Konzertant mit Sir András Schiff

Cappella Andrea Barca
Arnold Schoenberg Chor (Chor)
Sir András Schiff (Dirigent, Continuo)
Rolando Villazón (Szenische Einrichtung)
Davy Cunningham (Licht)
Johannes Kammler (Don Giovanni (Bariton))
José Coca Loza (Il Commendatore, Masetto (Bass))
Sylvia Schwartz (Donna Anna (Sopran))
Mauro Peter (Don Ottavio (Tenor))
Kate Lindsey (Donna Elvira (Mezzosopran))
Luca Pisaroni (Leporello (Bassbariton))
Julia Lezhneva (Zerlina (Sopran))


Mozart:
„Il dissoluto punito ossia il Don Giovanni“ KV 527

Don Giovanni: Oper Konzertant mit Sir András Schiff bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Don Giovanni: Oper Konzertant mit Sir András Schiff

© Clive Barda
Kammerkonzert

Robert Levin Klavier
Quatuor Hermès

Omer Bouchez (Violine)
Elise Liu (Violine)
Yung-Hsin Lou Chang (Viola)
Anthony Kondo (Violoncello)


Mozart:
Quartett D-Dur für zwei Violinen, Viola und Violoncello KV 575
Drei fragmentarische Triosätze für Klavier, Violine und Violoncello KV 442
Ergänzung von Robert Levin
Quartett Es-Dur für Klavier, Violine, Viola und Violoncello KV 493

Robert Levin Klavier Quatuor Hermès bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Robert Levin Klavier Quatuor Hermès

© Nikolaj Lund
Konzert

Cara Sorella Mia:
Briefe und Musik

Orchesterkonzert

Eldbjørg Hemsing (Mozarts Costa-Violine)
Marie Sophie Hauzel (Mozarts "Walter"-Flügel)
Adele Neuhauser (Rezitation)


Mozart:
Sonate Es-Dur für Klavier und Violine KV 302
Sonate B-Dur für Klavier und Violine KV 378 Auswahl
Sonate e-Moll für Klavier und Violine KV 304
Sonate A-Dur für Klavier und Violine KV 526 Auswahl
Aus Briefen von Wolfgang Amadé Mozart an seine Schwester Maria Anna („Nannerl“)

Cara Sorella Mia: Briefe und Musik bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Cara Sorella Mia: Briefe und Musik

© Florence Grandidier
Konzert

Pasticcio mit dem Balthasar-Neumann-Ensemble / Thomas Hengelbrock:
„Szenen einer Ehe“

Orchesterkonzert

Balthasar-Neumann-Ensemble
Thomas Hengelbrock (Dirigent)
Katharina Konradi (Sopran)
Jonathan Abernethy (Tenor)


Mozart:
Ouvertüre zu „Le Nozze di Figaro“ KV 492
Aus „Le nozze di Figaro“ KV 492: Rezitativ und Arie der Susanna Nr. 28
„Giunse alfin il momento“ – „Deh vieni non tardar“
Aus „così fan tutte ossia La scuola degli amanti“ KV 588:
Rezitativ und Arie des Ferrando Nr. 24 „Barbara! Perché fuggi?“ –
„Ah lo veggio, quell’anima bella“
Arie der Fiordiligi Nr. 14 „come scoglio immoto resta“
Arie des Ferrando Nr. 17 „Un’aura amorosa“
Unter Thomas Hengelbrock wird die Beziehung zwischen Wolfgang und Constanze in Wort und Ton lebendig.
„Voi avete un cor fedele“. Arie für Sopran und Orchester KV 217
Aus „così fan tutte ossia La scuola degli amanti“ KV 588:
Duett Fiordiligi/Ferrando Nr. 29 „Fra gli amplessi in pochi istanti“
Symphonie C-Dur KV 551 „Jupiter-Symphonie“

Pasticcio mit dem Balthasar-Neumann-Ensemble / Thomas Hengelbrock: „Szenen einer Ehe“ bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Pasticcio mit dem Balthasar-Neumann-Ensemble / Thomas Hengelbrock: „Szenen einer Ehe“

© Shirley Suarez Padilla
Konzert

Chamber Orchestra of Europe / Ticciati / Mühlemann

Chamber Orchestra of Europe
Robin Ticciati (Dirigent)
Regula Mühlemann (Sopran)


Mozart:
Maurerische Trauermusik KV 477
„Exsultate, jubilate“. Motette für Sopran, Orchester und Orgel KV 165
Symphonie Es-Dur KV 543
Symphonie g-Moll KV 550

POST CONCERT TALK
Wir freuen uns, die KonzertbesucherInnen und Konzertbesucher zu einem Gespräch mit Robin Ticciati und Rolando Villazón im Anschluss an das Konzert einladen zu dürfen.

Chamber Orchestra of Europe / Ticciati / Mühlemann bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Chamber Orchestra of Europe / Ticciati / Mühlemann

Gespräch

Rolando Villazón im Gespräch mit…
Robin Ticciati

Rolando Villazón (Moderation)
Robin Ticciati (Dirigent)


Post Concert Talk im Anschluss an das Konzert #08

... ROBIN TICCIATI

Diese Veranstaltung ist für Besucherinnen und Besucher des Konzerts #08 im Großen Saal der Stiftung Mozarteum frei zugänglich.

Rolando Villazón im Gespräch mit… Robin Ticciati bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Rolando Villazón im Gespräch mit… Robin Ticciati

Film

Mozart-Gala aus Salzburg:
Salzburger Festspiele 2006

Arien aus Mozart-Opern, Symphonie KV 504 „Prager“. Wiener Philharmoniker, Dirigent: Daniel Harding

Mit Magdalena Kožená, Anna Netrebko, Patricia Petibon, Ekaterina Siurina, Michael Schade, Thomas Hampson, René Pape

Eintritt frei!

Mozart-Gala aus Salzburg: Salzburger Festspiele 2006 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mozart-Gala aus Salzburg: Salzburger Festspiele 2006

© Christian Schneider
Performance

Plattform Tanz - Mozart 2021

Besucherinnen und Besucher der Mozartwoche sind herzlich zum Showing der neu gegründeten Initiative Plattform Tanz Salzburg eingeladen. Den ambitionierten Tänzerinnen und Tänzern, Choreographinnen und Choreographen wird eine Fachjury zu den maximal fünf-minütigen Darbietungen direkt im Anschluss Feedback geben. Die Choreographinnen und Choreographen können Tanzstil und -technik frei wählen, müssen sich aber ausschließlich mit Mozarts Musik auseinandersetzen. Der Zugang zu den einzelnen Darbietungen ist flexibel möglich. Falls Sie nicht nur zusehen, sondern selbst präsentieren möchten, informieren wir Sie gerne: klangkarton@mozarteum.at

Eintritt frei!

Eine Kooperation von klangkarton, dem Kinder- und Jugendprogramm der Stiftung Mozarteum Salzburg, mit Plattform Tanz.

Plattform Tanz - Mozart 2021 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Plattform Tanz - Mozart 2021

© Hermman Rosso
Konzert

Mozart meets Chaplin and a Cat

Jory Vinikour (Klavier)

Mozart: Fantasie d-Moll für Klavier (Fragment) KV 397
Charlie Chaplin: A Dog’s Life; mit Musik von Mozart, arrangiert
Mozart: Sonatensatz g-Moll für Klavier KV 312 (ergänzt von unbekannter Hand)
Woos Whoopee (von Otto Messmer and Pat Sullivan) mit Musik von Mozart, arrangiert
Mozart: Adagio h-Moll für Klavier KV 540

Mozart meets Chaplin and a Cat bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mozart meets Chaplin and a Cat

© Monika Rittershaus
Konzert

Wiener Philharmoniker / Daniel Barenboim /
Marianne Crebassa

Orchesterkonzert

Wiener Philharmoniker
Daniel Barenboim (Dirigent und Klavier)
Marianne Crebassa (Mezzosopran)


Mozart:
Symphonie g-Moll KV 183
„Chi sà, chi sà, qual sia“. Arie für Sopran und Orchester KV 582
„Ch’io mi scordi di te?“ – „Non temer, amato bene“. Rezitativ und Arie (Rondo) für Sopran, obligates Klavier und Orchester KV 505
Konzert D-Dur für Klavier und Orchester KV 537
„Krönungskonzert“

Wiener Philharmoniker / Daniel Barenboim / Marianne Crebassa bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Wiener Philharmoniker / Daniel Barenboim / Marianne Crebassa

© OVAL – Die Bühne im EUROPARK
Kinderkonzert

Eine musikalische Reise:
Der kleine Mozart

Szenisches

Musik von Mozart

Tjaard Kirsch, Musikalische Leitung und Bearbeitung
Barbara Hass, Textfassung
Andreas Franz, Regie
Hendrik Nagel, Bühne
Kostüme: Barbara Hass

Eva Langer, Mozart,
Constanze Marienfeld, Nannerl
Jana Lou, Kaiserin Maria Theresia, Madame de Pompadour u. a.
Titus Witt, Leopold Mozart, Papageno u. a.
Marcus Prell, Moderator

André Böttcher, Violine
Teruyo Takada, Flöte
Tjaard Kirsch, Klavier

Wolfgang Amadé Mozart persönlich steigt vom Himmel herab, mitsamt seiner Schwester Nannerl.
Er will den Kindern selber erzählen, wie es damals war...

Empfohlen für Kinder ab 5 Jahren

Gastspiel ALLEE THEATER – THEATER FÜR KINDER, Hamburg

Eine Kooperation der Stiftung Mozarteum Salzburg mit OVAL – Die Bühne im EUROPARK

Eine musikalische Reise: Der kleine Mozart bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Eine musikalische Reise: Der kleine Mozart

© Marco Borggreve
Konzert

Akademiekonzert:
Freiburger Barockorchester / Kristian Bezuidenhout / Daniel Behle

Orchesterkonzert

Freiburger Barockorchester
Kristian Bezuidenhout (Leitung, Hammerklavier)
Daniel Behle (Tenor)


Mozart:
Aus Symphonie D-Dur KV 385 „Haffner“
Aus „così fan tutte“ KV 588: Arie des Ferrando Nr. 17 „Un’aura amorosa“
Konzert G-Dur für Klavier und Orchester KV 453
Aus Serenade c-Moll für zwei Oboen, zwei Klarinetten, zwei Hörner und zwei Fagotte KV 388
Aus „Die Entführung aus dem Serail“ KV 384: Arie des Belmonte Nr. 17
„Ich baue ganz auf deine Stärke, vertrau’, o Liebe! deiner Macht!“
Konzert F-Dur für Klavier und Orchester KV 413
Aus „Die Zauberflöte“ KV 620: Arie des Tamino Nr. 3
„Dies Bildnis ist bezaubernd schön“
Rondo a-Moll für Klavier KV 511
„Misero! O sogno“– „Aura, che intorno spiri“.
Rezitativ und Arie für Tenor und Orchester KV 431

Dieses Konzert orientiert sich am Programm von Mozarts historischem Konzert vom 23. März 1783.

Akademiekonzert: Freiburger Barockorchester / Kristian Bezuidenhout / Daniel Behle bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Akademiekonzert: Freiburger Barockorchester / Kristian Bezuidenhout / Daniel Behle

Film

Mozart

MOZART: Ouvertüre aus „Der Schauspieldirektor“ KV 486, Klavierkonzerte KV 453 und KV 482, Rondo A-Dur für Klavier und Orchester KV 386, Ballettmusik zu „Idomeneo“ KV 367 (Ausschnitte)

Freiburger Barockorchester, Hammerklavier: Kristian Bezuidenhout.
Schwetzingen, Rokokotheater, 2012

Eintritt frei!

Mozart bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mozart

Konzert

Sir András Schiff | Cappella Andrea Barca

Cappella Andrea Barca
Sir András Schiff (Leitung / Klavier)


Mozart:
Konzert Es-Dur für Klavier und Orchester KV 271 „Jeunehomme“-/„Jenamy“-Konzert
Konzert B-Dur für Klavier und Orchester KV 595

Sir András Schiff | Cappella Andrea Barca bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Sir András Schiff | Cappella Andrea Barca

© Nikolaj Lund
Konzert

Quatuor Van Kuijk

Orchesterkonzert

Quatuor Van Kuijk
Nicolas Van Kuijk (Violine)
Sylvain Favre-Bulle (Violine)
Emmanuel François (Viola)
François Robin (Violoncello)


Mozart:
Divertimento D-Dur KV 136
Divertimento B-Dur KV 137
Divertimento F-Dur KV 138
Quartett d-Moll für zwei Violinen, Viola und Violoncello KV 173
Quartett g-Moll für Klavier, Violine, Viola und Violoncello KV 478

Quatuor Van Kuijk bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Quatuor Van Kuijk

Film

Le Nozze di Figaro KV 492
Schiller Theater, 2015

Staatskapelle Berlin, Dirigent: Gustavo Dudamel, Regie: Jürgen Flimm
Mit Ildebrando D’Arcangelo, Dorothea Röschmann, Anna Prohaska, Lauri Vasar, Marianne Crebassa u. a.

Eintritt frei!

Le Nozze di Figaro KV 492 Schiller Theater, 2015 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Le Nozze di Figaro KV 492 Schiller Theater, 2015

© ISM
Konzert

L’Arpeggiata / Christina Pluhar

L'Arpeggiata (Ensemble)
Bachchor Salzburg
Christina Pluhar (Dirigentin)
Elena Sancho-Pereg (Sopran)
Maria Kataeva (Mezzosopran)
Paul Schweinester (Tenor)
Dingle Yandell (Bass)


Mozart:
Missa brevis d-Moll KV 65
Requiem d-Moll für Soli, chor und Orchester KV 626

L’Arpeggiata / Christina Pluhar bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte L’Arpeggiata / Christina Pluhar

© Pia Clodi
Konzert

Camerata Salzburg & Giedrė Šlekytė

Orchesterkonzert

Camerata Salzburg
Giedrė Šlekytė (Dirigentin)
Renaud Capuçon (Violine)
Gérard Caussé (Viola)


Mozart:
Zwischenaktmusiken zu „Thamos König in Ägypten“ KV 345:
Symphonie D-Dur KV 297 „Pariser Symphonie“
Sinfonia concertante Es-Dur für Violine, Viola und Orchester KV 364

Camerata Salzburg & Giedrė Šlekytė bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Camerata Salzburg & Giedrė Šlekytė

© Peter Fischli, Luzern
Konzert

Mozartiade:
Mozarts sämtliche Lieder

Orchesterkonzert

Sylvia Schwarz (Sopran)
Mauro Peter (Tenor)
Luca Pisaroni (Bassbariton)
Sir András Schiff (Klavier)


Mozart: Sämtliche Lieder

In dieser„Mozartiade“ präsentieren Sir András Schiff und Solisten seiner Don Giovanni-Deutung sämtliche Mozart-Lieder als Keimzellen und Miniaturen musikdramatischen Denkens.

Mozartiade: Mozarts sämtliche Lieder bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mozartiade: Mozarts sämtliche Lieder

© Giorgia Bertazzi
Musiktheater

L’Oca del Cairo

Szenisches

Chamber Orchestra of Europe
Robin Ticciati (Dirigent)
Frederic Wake-Walkner (Regie und Konzept)
Mária Celeng (Sopran (Celidora))
Linard Vrielink (Tenor (Biondello))
Thomas Atkins (Tenor (Calandrino))
Vuvu Mpofu (Sopran (Lavina))
Joélle Harvey (Sopran (Auretta))
Gyula Orendt (Bariton (Chichibio))


Mozart:
„L’oca del cairo“ KV 422
ossia Das Lehrstück der Liebenden
und weitere Werke von Mozart

Libretto von Giovanni Battista Varesco
Mit englischen und deutschen Übertiteln

L’Oca del Cairo bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte L’Oca del Cairo

© Wolfgang Lienbacher
Performance

Serenata Mexicana:
Rolando Villazón mit Mariachis

Mexikanische Serenatas zu Mozarts Geburtstag

Einen echten Geburtstag muss man auch auf der Straße feiern: Rolando Villazón lässt sich von Wind und Wetter nicht schrecken und huldigt Mozart mit Freunden unter freiem Himmel.

Dauer: jeweils 15 Minuten

Eintritt frei

Serenata Mexicana: Rolando Villazón mit Mariachis bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Serenata Mexicana: Rolando Villazón mit Mariachis

© Harald Hoffmann
Konzert

Haydn Quartett I

Hagen Quartett
Lukas Hagen (Violine)
Rainer Schmidt (Violine)
Veronika Hagen (Viola)
Clemens Hagen (Violoncello)


Mozart:
Quartett G-Dur für zwei Violinen, Viola und Violoncello KV 387
Quartett d-Moll für zwei Violinen, Viola und Violoncello KV 421
Quartett Es-Dur für zwei Violinen, Viola und Violoncello KV 428

Haydn Quartett I bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Haydn Quartett I

© Christian Schneider
Konzert

Symphonien 1756

Sinfonie Orchester der Universität Mozarteum

Sinfonieorchester Universität Mozarteum
Ion Marin (Dirigent)


Mozart:
Symphonie Es-Dur KV 16
Symphonie D-Dur KV 45
Symphonie B-Dur KV 22
Symphonie F-Dur KV 43

Symphonien 1756 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Symphonien 1756

Konzert

Lotería Mozartiana

Rolando Villazón
u.a.


Lotería Mozartiana-Spiel

mit musikalischen Überraschungen

Lotería Mozartiana bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Lotería Mozartiana

© Marco Borggreve
Konzert

Wiener Philharmoniker / Alain Altinoglu

Orchesterkonzert

Wiener Philharmoniker
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Alain Altinoglu (Dirigent)
Erin Morley (Sopran)
Karine Deshayes (Mezzosopran)
Javier Camarena (Tenor)
Ferruccio Furlanetto (Bass)


Mozart:
„Vorrei spiegarvi, oh Dio!“ Arie für Sopran und Orchester KV 418
„Vado, ma dove? oh Dei!“ Arie für Sopran und Orchester KV 583
Aus „Mitridate, re di Ponto“ KV 87: cavata des Mitridate Nr. 8
„Se di lauri il crine adorno“
Aus „Idomeneo“ KV 366: Arie des Idomeneo Nr. 12a „Fuor del mar“
„Per questa bella mano“. Arie für Bass, obligaten Kontrabass und Orchester KV 612
„Mentre ti lascio, oh figlia“. Arie für Bass und Orchester KV 513
Missa c-Moll für Soli, chor und Orchester KV 427

Im Anschluss an das Konzert um 22.00 Uhr im Stiftskulinarium St. Peter
Kulinarisches Erlebnis wie zu Mozarts Zeit
Kreiert und im Beisein von Toni Mörwald

Wiener Philharmoniker / Alain Altinoglu bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Wiener Philharmoniker / Alain Altinoglu

Aufführung

Salzburger Marionettentheater:
Pùnkitititi!

Szenisches

Douglas Fitch (Regie, Bühne, Kostüme)
Florian Willeitner (Musikalische Leitung)
Pool of Invention Ensemble (Ensemble)
Ensemble des Salzburger Marionettentheaters
James Smith (Co-Regie)
Stephen Greco (Libretto)


Mozart:
Musik zu einer Faschingspantomime „Pantalon et colombine“ für zwei Violinen, Viola und Bass KV 446
Ballettmusik zur Pantomime „Les petits riens“ KV 299b

Wiederaufnahme. Eine Produktion der Stiftung Mozarteum Salzburg zur Mozartwoche 2020 in Kooperation mit dem Salzburger Marionettentheater

Salzburger Marionettentheater: Pùnkitititi! bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Salzburger Marionettentheater: Pùnkitititi!

© Lorenza Borrani
Kammerkonzert

Spunicunifait Quintett

Lorenza Borrani (Violine)
Maia Cabeza (Violine)
Simone Jandl (Viola)
Max Mandel (Viola)
Luise Buchberger (Violoncello)


Mozart:
Quintett c-Moll für zwei Violinen, zwei Violen und Violoncello KV 406
Quintett g-Moll für zwei Violinen, zwei Violen und Violoncello KV 516

Spunicunifait Quintett bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Spunicunifait Quintett

© Squeglia
Oper

Il re pastore:
Oper konzertant

Orchesterkonzert

Camerata Salzburg
Ivor Bolton (Dirigent)
Mark Milhofer (Alessandro (Tenor))
Giulia Semenzato (Elisa (Sopran))
Bianca Tognocchi (Aminta (Sopran))
Lea Desandre (Tamiris (Mezzosopran))
Petr Nekoranec (Agenor (Tenor))


Mozart:
„Il re pastore“ KV 208
Ivor Bolton dirigiert die camerata Salzburg und junge Stimmen in einer konzertanten Aufführung von „Il re pastore“, dem letzten noch für Salzburg entstandenen dramatischen Werk Mozarts, wenn auch vorwiegend lyrischen charakters.

Il re pastore: Oper konzertant bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Il re pastore: Oper konzertant

Theater

Mozart Moves!
„Ewig dein dich Liebender…“

Szenisches

Magdalena Kožená (Mezzosopran)
Reginaldo Oliveira (Choreographie und Szene)
Shane Woodborne (Musikalische Konzeption)
Tänzer des Salzburger Landestheaters
Oktett der Camerata Salzburg


Mozart:
Rondo a-Moll KV 511
Adagio h-Moll KV 540
Tänze
Lieder und Arien

Neuproduktion der Stiftung Mozarteum Salzburg in Kooperation mit dem Salzburger Landestheater

Mozart Moves! „Ewig dein dich Liebender…“ bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mozart Moves! „Ewig dein dich Liebender…“

Klavierkonzert

Klavier zu vier Händen:
Argerich und Barenboim

Martha Argerich (Klavier)
Daniel Barenboim (Klavier)


Mozart:
Ausgewählte Werke für Klavier zu vier Händen

Martha Argerich und Daniel Barenboim investieren ihre unvergleiche Dynamik als Klavierduo in Mozarts Musik.

Klavier zu vier Händen: Argerich und Barenboim bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Klavier zu vier Händen: Argerich und Barenboim

© Harald Hoffmann
Kammerkonzert

Haydn-Quartette II

Hagen Quartett
Lukas Hagen (Violine)
Rainer Schmidt (Violine)
Veronika Hagen (Viola)
Clemens Hagen (Violoncello)


Mozart:
Quartett B-Dur für zwei Violinen, Viola und Violoncello KV 458
Quartett A-Dur für zwei Violinen, Viola und Violoncello KV 464
Quartett c-Dur für zwei Violinen, Viola und Violoncello KV 465

Haydn-Quartette II bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Haydn-Quartette II

Film

Mozart: Missa C-Moll KV 139
Salzburger Festspiele (2012)

Mozart: Missa C-Moll KV 139 Salzburger Festspiele (2012)
Orchestra Mozart, Arnold Schoenberg Chor, Dirigent: Claudio Abbado

Mit Roberta Invernizzi, Sara Mingardo, Javier Camarena, Alex Esposito

Eintritt frei!

Mozart: Missa C-Moll KV 139 Salzburger Festspiele (2012) bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mozart: Missa C-Moll KV 139 Salzburger Festspiele (2012)

Film

Così fan tutte

Così fan tutte Opernfilm, 1988. Regie: Jean-Pierre Ponnelle
Wiener Philharmoniker, Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Dirigent: Nikolaus Harnoncourt

Mit Edita Gruberová, Delores Ziegler, Ferruccio Furlanetto, Luis Lima, Teresa Stratas, Paolo Montarsolo

Così fan tutte bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Così fan tutte

© Nikolaj Lund
Konzert

Cara Sorella Mia:
Briefe und Musik

Musik und Wort

Eldbjørg Hemsing (Mozarts Costa-Violine)
Marie Sophie Hauzel (Mozarts "Walter"-Flügel)
Adele Neuhauser (Rezitation)


Mozart:
Sonate Es-Dur für Klavier und Violine KV 302
Sonate B-Dur für Klavier und Violine KV 378 Auswahl
Sonate e-Moll für Klavier und Violine KV 304
Sonate A-Dur für Klavier und Violine KV 526 Auswahl
Aus Briefen von Wolfgang Amadé Mozart an seine Schwester Maria Anna („Nannerl“)

Das „Nannerl“ und der „Wolferl“ stehen hier im Zentrum einer collage aus Briefen und Musik, gespielt auf den Instrumenten des Komponisten. Die Beziehung zwischen Mozart und seiner um viereinhalb Jahre älteren Schwester Maria Anna Walburga Ignatia, später verehelichte Frau von Berchtold zu Sonnenburg, lebendig gemacht durch die versammelte Musikalität der Geigerin Eldbjørg Hemsing, der Pianistin Marie Sophie Hauzel und der Schauspielerin Adele Neuhauser: ein einfühlsames, mitreißendes Trio. Ein solches formen auch die Gäste, die Rolando Villazón für seine Gesprächsreihe usgewählt hat: Zusammen beleuchten sie die verschiedenen Facetten des „Musico drammatico“ Wolfgang Amadé Mozart.

Cara Sorella Mia: Briefe und Musik bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Cara Sorella Mia: Briefe und Musik

© Thomas Lueders
Gespräch

Rolando Villazón im Gespräch mit…
Adele Neuhauser und Geneviève Geffray

Rolando Villazón (Moderation)
Adele Neuhauser (Rezitation)
Geneviève Geffray (Rezitation)


Programm
Rolando Villazón im Gespräch mit Adele Neuhauser und Geneviève Geffray
„Die Briefe der Geschwister Mozart“

Rolando Villazón im Gespräch mit… Adele Neuhauser und Geneviève Geffray bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Rolando Villazón im Gespräch mit… Adele Neuhauser und Geneviève Geffray

© Hermman Rosso
Aufführung

Mozart meets Chaplin and a Cat

Szenisches

Jory Vinikour (Klavier)

Mozart: Fantasie d-Moll für Klavier (Fragment) KV 397
Charlie Chaplin: A Dog’s Life
mit Musik von Mozart, arrangert
Mozart: Sonatensatz g-Moll für Klavier KV 312
(ergänzt von unbekannter Hand)
Woos Whoopee (von Otto Messmer and Pat Sullivan)
mit Musik von Mozart, arrangiert
Mozart: Adagio h-Moll für Klavier KV 540

Mozart meets Chaplin and a Cat bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mozart meets Chaplin and a Cat

© Denise Rana
Konzert

1805

Das Debütkonzert von F.X.W. Mozart

Mozarteumorchester Salzburg
Bachchor Salzburg
Riccardo Minasi (Dirigent)
Georgina Melville (Sopran)
Robert Levin (Klavier)


Franz Xaver Wolfgang Mozart:
Ouvertura D-Dur FXWM V:14 (FXWM I:2, Satz 1)
VII Variations pour le Piano-Forte sur le Menuett
de l’Opéra Don Juan op. 2 – FXWM I:2
mit einer Fantaisie d’Introduction von Robert Levin
„Auf stimmet eure Saiten“. Kanate für Sopran, Chor und Orchester FXWM I:2
Wiederentdeckung / Erste Aufführung seit 1805

Wolfgang Amadeus Mozart:
Konzert C-Dur für Klavier und Orchester KV 503
Symphonie G-Moll KV 550
Zweite Fassung

Rekonstruktion des historischen Konzerts von Franz Xaver Wolfgang Mozart im Theater an der Wien am 8. April 1805

1805 bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte 1805

© Geoffroy Schied
Konzert

Mahler Chamber Orchestra / Mitsuko Uchida

Orchesterkonzert

Mahler Chamber Orchestra
Mitsuko Uchida (Leitung und Klavier)


Mozart:
Konzert B-Dur für Klavier und Orchester KV 456
Ballettmusik zur Oper „Idomeneo“ KV 367
Konzert c-Dur für Klavier und Orchester KV 467

Mahler Chamber Orchestra / Mitsuko Uchida bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mahler Chamber Orchestra / Mitsuko Uchida

© Monika Rittershaus
Konzert

Wiener Philharmoniker / Daniel Barenboim

Wiener Philharmoniker
Daniel Barenboim (Dirigent und Klavier)


Mozart:
Symphonie B-Dur KV 319
Symphonie D-Dur KV 504 „Prager Symphonie“
Konzert c-Moll für Klavier und Orchester KV 491

Wiener Philharmoniker / Daniel Barenboim bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Wiener Philharmoniker / Daniel Barenboim

Theater

Mime Theatre:
Magic Mozart

Szenisches

Cécile Roussat & Julien Lubek

Cécile Roussat und Julien Lubek haben sich als Schüler des legendären Marcel Marceau der Welt der Phantasie ebenso wie des ganz normalen Alltagswahnsinns verschrieben.

Inspiriert von Mozarts Musik verbindet ihr theatralisches Duett Tanz, Pantomime, Akrobatik, Objekttheater und Musik zu einem magischen, bewegenden Gesamtkunstwerk.

Musik von Mozart

Mime Theatre: Magic Mozart bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mime Theatre: Magic Mozart

© ISM
Kinderkonzert

Mozart Kinderorchester

Mozart Kinderorchester
Peter Manning (Dirigent)
Rolando Villazón (Moderation)


Mozart:
Aus „Lucio Silla“ KV 135: Ouvertüre und weitere Ausschnitte
Aus Divertimento B-Dur KV 137
Symphonie G-Dur KV 129

Eine weitere Aufführung für Schulklassen findet am 1. Februar, 10.00 Uhr, statt.

Mit besonderer Unterstützung von PEGGY WEBER MCDOWELL und JACK MCDOWELL

MOZART KINDERORCHESTER DER STIFTUNG MOZARTEUM SALZBURG
gegründet 2012

In Kooperation mit Musikum Stadt und Land, Städtische Musikschule Traunstein, Landesmusikschule Mondsee, Musikschule Teisendorf, Musikschule Bergheim, Musikschule Mühldorf, MLV Laufen, Musikschule Burghausen, Musikschule Trostberg, Wolfgang Sawallisch Stiftung, Musikschule Freilassing, Städtische Musikschule Bad Reichenhall

Mozart Kinderorchester bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mozart Kinderorchester

Konzert

Abschlusskonzert:
Collegium 1704, Václav Luks, Mojca Erdmann

Collegium 1704
Václav Luks (Dirigent)
Mojca Erdmann (Sopran)


Mozart:
Aus „La clemenza di Tito KV 621“: Ouvertüre, „Vado, ma dove? oh Dei!“ KV 583
„Bella mia fiamma, addio“ – „Resta, oh cara“ KV 528
Divertimento F-Dur KV 138, Symphonie g-Moll KV 550

Abschlusskonzert: Collegium 1704, Václav Luks, Mojca Erdmann bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Abschlusskonzert: Collegium 1704, Václav Luks, Mojca Erdmann

MOZARTWOCHE

Stiftung Mozarteum Salzburg

21. bis 31.01.2021

Mozart erleben – mit Sicherheit!

Große Vorfreude auf die Mozartwoche im Jänner – eine Festivalwoche, die uns allerfeinsten Mozart-Genuss schenkt, aber auch viel Flexibilität verlangt.
Umso mehr freue ich mich, wenn wir die Mozartwoche im vom 21. bis 31. Januar 2021, unter Einhaltung aller notwendigen Sicherheitskonzepte, gemeinsam feiern können. Wir präsentieren fast alle Stücke, die Mozart in Moll komponiert hat und zeigen Mozart als den vollkommensten Musico drammatico.
Erleben Sie die besten Mozart-InterpretInnen der Welt bei 56 Veranstaltungen, seien Sie Zeuge der Uraufführung eines bisher unbekannten Mozart-Stücks, genießen Sie die Wiederaufführung eines historischen Konzerts Franz Xaver Wolfgang Mozarts aus dem Jahr 1805, das legendäre Duo Martha Argerich und Daniel Barenboim, die Uraufführung eines choreographischen Projekts mit Magdalena Kožená oder lassen Sie sich von von „Magic Mozart“ verzaubern.

Rolando Villazón, Intendant der Mozartwoche
Kartenbüro der Stiftung Mozarteum Salzburg
Theatergasse 2 im Mozart-Wohnhaus
A-5020 Salzburg
Tel: +43 (0) 662 87 31 54
E-Mail: tickets@mozarteum.at

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 9 - 17 Uhr, Samstag 9 - 12 Uhr

MOZARTWOCHE bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte MOZARTWOCHE

Ereignisse / Festspiele Salzburger Festspiele August 2021
Ereignisse / Festspiele Salzburger Pfingstfestspiele 21. bis 24.5.2021
Ereignisse / Konzert Salzburger Kulturvereinigung Salzburg, Waagplatz 1a
Ereignisse / Festival Salzkammergut Festwochen Gmunden Gmunden, Theatergasse 7
Ereignisse / Festival Lehár Festival Bad Ischl Bad Ischl, Kurhausstraße 8

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.