Residenz zu Salzburg

Schloßverwaltung Residenz

Residenzplatz 1
A 5020 Salzburg

Telefon: 0043 662/8042-2690
Fax: 0043 662/8042-2978
E-Mail: office@residenz-salzburg.at

Ehrfürchtige Bewunderung erfüllt den Besucher auf seinem Rundgang durch die Prunkräume der Residenz zu Salzburg. 200 Jahre Stilgeschichte – von Renaissance über Barock bis zum Klassizismus – spiegeln sich in Kostbarkeiten wie Fresken, Gemälden, Keramiköfen und Uhren wieder. Schon zur Barockzeit zählte der fürsterzbischöfliche Stadtpalais zu den feudalsten Repräsentationsstätten im deutschsprachigen Raum.
Heute wie damals gilt: Staunen erlaubt!

Die Audioguide-Führung durch die Prunkräume im 2. Stock der Residenz wird in acht Sprachen angeboten und dauert rund 45 Minuten. Führungen für Gruppen können gegen Voranmeldung gebucht werden. Das Kombi-Ticket für Individualbesucher berechtigt auch zum Eintritt in die Residenzgalerie im 3. Stock des Gebäudes. Neben dem Sammlungsschwerpunkt „Europäische Malerei des 16. und 19. Jahrhunderts“ finden hier regelmäßig Sonderausstellungen statt.

Text / Bilder: © Sbg. Burgen & Schlösser