zur Startseite

jungplusX
Kinderprogramm der Bielefelder Philharmoniker

Fröhliches Geplapper, befreites Lachen und aufgeregtes Gemurmel bestimmen die Geräuschkulisse vor einem Kinderkonzert im Stadttheater. Wenn dann das Licht im Saal herunterfährt, die Bielefelder Philharmoniker auftreten, ihre Instrumente stimmen und der Dirigent den Einsatz gibt oder Gastmusiker*innen die Bühne erobern, wird es mucksmäuschenstill. Und schon schweben die ersten Töne durch den Raum und farbenreiche Musik, gespickt mit pulsierenden Rhythmen entfaltet sich, die nicht nur Kinderherzen höherschlagen lässt. Mal entwickeln sich spannende musikalische Abenteuer, mal entstehen märchenhafte Bilder. Mit von der Partie ist immer auch eine Portion Humor.

In der kommenden Spielzeit haben wir wieder sieben abwechslungsreiche Kinderkonzerte für Euch vorbereitet. Wir freuen uns auf Euch!

Kontakt

jungplusX
Kinderprogramm der Bielefelder Philharmoniker
Bühnen und Orchester der Stadt Bielefeld
Brunnenstraße 3-9
D-33602 Bielefeld

Telefon: +49 (0)521-51-2492
Fax: +49 (0)521-51-6408
E-Mail: info@bielefelder-philharmoniker.de

jungplusX Kinderprogramm der Bielefelder Philharmoniker bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte jungplusX Kinderprogramm der Bielefelder Philharmoniker

Kinderkonzert

Klassik ab null

Mit dem Baby ins Konzert? Warum nicht!

Gerade Babys sind von Musik fasziniert, aber nur selten gibt es die Gelegenheit, mit Kleinkindern diese live zu hören oder gar ein Konzert zu besuchen. In der Reihe Klassik ab null wollen wir den Allerkleinsten die Möglichkeit geben, auf Mutters Arm, auf Vaters Schoß oder auf der Krabbeldecke Musik hautnah zu erleben. Bei Klassik ab null besteht zudem die Möglichkeit, ab 10:30 Uhr bei einem Getränk zum Selbstkostenpreis mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen. Um 11:15 Uhr beginnt dann das halbstündige Konzert im Kleinen Saal.

Spieldauer: ca. 00:30 Std.
Altersempfehlung: ab 0

Bitte beachten Sie: Aufgrund der großen Nachfrage für dieses Format können pro Person nur max. 4 Karten bestellt werden.

Karten nur über die Theater- und Konzertkasse

Klassik ab null bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Klassik ab null

Kinderkonzert

3. Kinderkonzert:
Die Bremer Stadtmusikanten gehen auf Weltreise

Viel zulange schon sind die Bremer Stadtmusikanten nach ihrer Heldentat in Bremen geblieben. Jetzt drängt es sie hinaus in die große weite Welt. Außerdem ist ihre Bronzestatue in der Hansestadt viel zu klein geraten. Das Hermannsdenkmal dagegen ist viel größer – und wie schön ist erst die Freiheitsstatue! Also machen sich Esel, Hund, Katze und Hahn auf den Weg, die Welt zu entdecken. Aber halt! Da fehlt doch noch die Hummel, die die Brüder Grimm glatt übersehen haben. Zu fünft geht es los und bei ihrem Abenteuer lernen die Freunde viele verschiedene Musikrichtungen kennen.

Die turbulenten Arrangements stammen allesamt aus der Feder des Blechbläserquintetts.

Spieldauer: ca. 01:00 Std.
Altersempfehlung: ab 7 Jahren

3. Kinderkonzert: Die Bremer Stadtmusikanten gehen auf Weltreise bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte 3. Kinderkonzert: Die Bremer Stadtmusikanten gehen auf Weltreise

Kinderkonzert

2. Jugendkonzert:
Was ist ein Orchester?

Bielefelder Philharmoniker
Leitung und Moderation: Gregor Rot

2. Jugendkonzert: Was ist ein Orchester? bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte 2. Jugendkonzert: Was ist ein Orchester?

Kinderkonzert

4. Kinderkonzert:
La Bohème - Oper für Kinder

Paris um 1830: Der Dichter Rodolfo und seine Freunde haben ihr Leben ganz der Kunst geweiht, auch wenn ihnen deshalb des Öfteren gewaltig der Magen vor Hunger knurrt und es in ihrem Atelier meist sehr kalt ist, da kein Geld für Feuerholz übrig ist. An einem Heiligabend, als nur Rodolfo im Atelier zurückbleibt – seine Freunde gehen mit etwas Geld in der Tasche feiern – findet dieser seine große Liebe, die Nachbarin Mimì. Wie geht es mit den beiden weiter?
Der Komponist Giacomo Puccini kannte die ärmlichen Lebensumstände vieler Kunstschaf-fender nur allzu gut, weil er diese in jungen Jahren selbst erfahren hat.
Kein Wunder also, dass er beschloss, aus einer Romanvorlage, eine Oper zu komponieren und nebenbei der Musikwelt damit eine der ergreifendsten Schlussszenen der Opernlite-ratur bescherte. Immerhin hat diese den Komponisten selbst zu Tränen gerührt.

Spieldauer: ca. 01:00 Std.
Altersempfehlung: ab 7 Jahren

4. Kinderkonzert: La Bohème - Oper für Kinder bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte 4. Kinderkonzert: La Bohème - Oper für Kinder

Kinderkonzert

5. Kinderkonzert:
Bilder einer Ausstellung

Manchmal hinterlässt ein Museumsbesuch einen derart intensiven Eindruck, dass die be-trachteten Bilder zum Komponieren verleiten, noch dazu, wenn die ausgestellten Werke die Arbeiten eines kurz zuvor verstorbenen Künstlerfreundes sind. Auf diese Weise ist der Zyklus Bilder einer Ausstellung aus der Feder des Komponisten Modest Petrowitsch Mussorgsky entstanden. Mussorgsky besuchte eine Gedenkausstellung seines Freundes Viktor Hartmann. Angeregt durch dessen künstlerische Arbeiten, wollte der Komponist seinem Freund ein musikalisches Denkmal setzen, wozu er zehn Gemälde, Skizzen und Zeichnungen auswählte. Dabei spiegelt seine Musik häufig die oft bittere Realität des einfachen Lebens wider. Außerdem enthält sie viele folkloristische Elemente, was z. B. im Gebrauch typischer Intervalle und Gesangsformen der russischen Volksmusik zum Ausdruck kommt. Der französische Komponist Maurice Ravel schuf aus dem ursprünglichen Klavierzyklus eine farbenreiche Orchesterfassung.

Altersempfehlung: ab 5 Jahren

5. Kinderkonzert: Bilder einer Ausstellung bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte 5. Kinderkonzert: Bilder einer Ausstellung

Kinderkonzert

6. Kinderkonzert:
Wo man singt ...

JunOs
Musikalische Leitung / Choreinstudierung: Felicitas Jacobsen
One Voice Bielefeld
Musikalische Leitung / Choreinstudierung: Kerstin Tölle
Moderation: Britta Grabitzky


... da lass Dich ruhig nieder! Singen macht Spaß, ist gesund und vor allem trägt jeder das Instrument der eigenen Stimme in sich. In der Badewanne singen viele Menschen, aber wie viel mehr Freude bereitet es, mit anderem gemeinsam in einem Chor zu singen! Wir bringen mit einem Chor aus Jung und Alt das Stadttheater mit fetzigen, launischen, quirli-gen Klängen zum Pulsieren. Und bei ausgewählten Stücken ist auch unser Publikum einge-laden, lautstark und mit ganzem Herzen mitzusingen.

Altersempfehlung: ab 5 Jahren

6. Kinderkonzert: Wo man singt ... bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte 6. Kinderkonzert: Wo man singt ...

Kinderkonzert

7. Kinderkonzert:
Die steinerne Blume - Eine Kooperation mit der Theaterballettschule

SchülerInnen der Theaterballettschule
Choreografie: Maria Haus, Michela Farronato
Moderation: Britta Grabitzky


Schaut doch einmal in dem Schmuckkästchen Eurer Mutter oder Großmutter nach, ob ihr dort einen Edelstein aus Malachit findet...
Der Tänzer und Edelsteinschleifer Danilo ist fasziniert von diesem grünen Stein und träumt davon, aus ihm ein Kunstwerk zu gestalten: eine Vase, die einer wunderschönen Blume nachempfunden ist. Und schon nimmt unsere Geschichte ihren Lauf: Danilo verlässt seine Verlobte Katharina und gerät in Gefangenschaft der Kupferbergfee. Jahre vergehen und nur Katharinas Treue kann ihn befreien. Nur? Nein, auch die Feuerfee hat eine Rolle in diesem Spiel, der Geschichte des Balletts Die Steinerne Blume, zu der der russische Komponist Sergej Prokofjew die Musik geschrieben hat. Schüler*innen der Theaterballettschule erzählend tanzend von dem Ringen um Liebe und Macht, klangvoll begleitet von den Bielefelder Phil-harmonikern.

Altersempfehlung: ab 7 Jahren

7. Kinderkonzert: Die steinerne Blume - Eine Kooperation mit der Theaterballettschule bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte 7. Kinderkonzert: Die steinerne Blume - Eine Kooperation mit der Theaterballettschule

jungplusX
Kinderprogramm der Bielefelder Philharmoniker

Bühnen und Orchester der Stadt Bielefeld

Fröhliches Geplapper, befreites Lachen und aufgeregtes Gemurmel bestimmen die Geräuschkulisse vor einem Kinderkonzert im Stadttheater. Wenn dann das Licht im Saal herunterfährt, die Bielefelder Philharmoniker auftreten, ihre Instrumente stimmen und der Dirigent den Einsatz gibt oder Gastmusiker*innen die Bühne erobern, wird es mucksmäuschenstill. Und schon schweben die ersten Töne durch den Raum und farbenreiche Musik, gespickt mit pulsierenden Rhythmen entfaltet sich, die nicht nur Kinderherzen höherschlagen lässt. Mal entwickeln sich spannende musikalische Abenteuer, mal entstehen märchenhafte Bilder. Mit von der Partie ist immer auch eine Portion Humor.

In der kommenden Spielzeit haben wir wieder sieben abwechslungsreiche Kinderkonzerte für Euch vorbereitet. Wir freuen uns auf Euch!

jungplusX Kinderprogramm der Bielefelder Philharmoniker bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte jungplusX Kinderprogramm der Bielefelder Philharmoniker

Familie / Museum Staatliche Museen zu Berlin Berlin, Genthiner Straße 38
Familie / Freizeitpark Mediterraneo Marine Park Malta Malta, Tul il-kosta Bahar ic-Caghaq
Familie / Konzert Philharmonie Luxembourg Luxembourg, 1, Place de l'Europe
Familie / Theater Junges Theater Erfurt Erfurt, Theaterplatz 1
Familie / Theater Junges Theater Konstanz
Familie / Konzert Musik im Ohr
Glocke Bremen
Bremen, Domsheide 6-8
Familie / Konzert Tonhalle Düsseldorf Düsseldorf, Ehrenhof 1
Familie / Theater Junges Theater Münster Münster, Neubrückenstraße 63
Familie / Konzert Duisburger Philharmoniker Duisburg, König-Heinrich-Platz
Familie / Kinderprogramm Kinder Universität Weimar Weimar, Amalienstraße 13
Familie / Festival Mülheimer Theatertage das Forum deutschsprachiger Gegenwartsdramatik
Konzerte / Konzert Tonhalle Düsseldorf Düsseldorf, Ehrenhof 1
Aufführungen / Theater Schauspielhaus Zürich Zürich, Rämistrasse 34
Ausstellungen / Museum Staatl. Kunstsammlungen Dresden Dresden, Taschenberg 2
Konzerte / Konzert Philharmonie Luxembourg Luxembourg, 1, Place de l'Europe
Aufführungen / Oper Theater an der Wien Das neue Opernhaus Wien, Linke Wienzeile 6
Sehenswürdigkeiten / Kirche Dom zu Salzburg Salzburg, Domplatz
Ausstellungen / Burg Wartburg Eisenach Eisenach, Auf der Wartburg 2
Konzerte / Konzert Nordwestdeutsche Philharmonie Herford, Stiftbergstraße 2
Aufführungen / Theater Staatsschauspiel Dresden Dresden, Theaterstraße 2
Aufführungen / Oper Wiener Staatsoper Wien, Opernring 2
Ereignisse / Festspiele Mozartwoche Salzburg 27.1. bis 6.2.2022
Aufführungen / Theater Vorarlberger Landestheater Bregenz, Seestr. 2
Aufführungen / Theater Theater im Pfalzbau Ludwigshafen Ludwigshafen, Berliner Str. 30
Aufführungen / Theater Theater Erfurt Erfurt, Theaterplatz 1
Aufführungen / Theater Deutsches Schauspielhaus Hamburg Hamburg, Kirchenallee 39
Aufführungen / Oper Staatsoper Stuttgart Stuttgart, Oberer Schloßgarten 3
Ereignisse / Festspiele Domstufen-Festspiele Erfurt 15.7. bis 7.8.2022
Konzerte / Musik Hochschule Luzern
Bereich Musik
Luzern-Kriens, Arsenalstrasse 28a
Konzerte / Konzert Philharmonisches Orchester Erfurt Erfurt, Theaterplatz 1
Ausstellungen / Museum Naturhistorisches Museum Bern Bern, Bernastrasse 15
Weihnachtsmarkt / Lebkuchen Nürnberger Lebkuchen Webshop
Bildung / Kurs Tanzschule Grenke Kiel Kiel, Deliusstraße 3-5

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.