zur Startseite

Kunstmesse Art Bodensee

Kontakt

Kunstmesse Art Bodensee
Dornbirner Messe GmbH
Messeplatz 1
A-6854 Dornbirn

Telefon: +43 (0)5572-305-0
Fax: +43 (0)5572-305-335
E-Mail: service@messedornbirn.at

 

Anreise mit Auto
Das Messegelände der Dornbirner Messe GmbH liegt direkt an der Autobahn-Ausfahrt Dornbirn Süd (Exit 18) der A 14/E 60.

Anreise mit Bus und Bahn
Ab Hauptbahnhof Dornbirn fährt der Landbus (Linien 50, 52 und 351) zur Messekreuzung. Der Stadtbus Dornbirn (Linie 1, 5 und 10) fährt Montag bis Samstag zur Haltestelle Messegelände. Weitere Fahrplanauskünfte unter www.vmobil.at oder Tel. +43 5572 32300.

Kunstmesse Art Bodensee bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Kunstmesse Art Bodensee

Messe

ART BODENSEE 19 - Messe für zeitgenössische Kunst

Fr, 28.6.2019 - So, 30.6.2019 |

Zeitgenössische Kulturformate charakterisieren die Kunstplattform. Zur Ausstellung regionaler und internationaler Galerien, zeigt die ART BODENSEE 19, die vom künstlerischen Leiter Aram Haus und dem ART BODENSEE board of community kuratierte Show STATE OF THE KUNST, in der bedeutende Werke führender Europäischer Artists gezeigt werden. Der ARTIST IN RESIDENCE wird im Frühjahr verkündet, und das KULTURQUARTIER ist eine Präsentationsplattform der Kulturinstitutionen rund um den Bodensee, wie bspw. das Kunsthaus Bregenz (KUB), Kunstraum Dornbirn und Quadrart Dornbirn.

Die Kunstmesse am Bodensee zeichnet sich durch in Europa quasi unerreichte Alleinstellungsmerkmale aus: Die geographische Lage mit einem Einzugsgebiet von gleich fünf Ländern. Süddeutschland, Westösterreich, Norditalien/Südtirol, Liechtenstein und der Schweiz. Die zeitgenössischen neuen Messehallen der Architekten Marte.Marte bieten der Kunst zudem einen optimalen Rahmen.

Kommunikation ist der Schlüssel für die Etablierung eines Verständnisses für Gegenwartskunst, deshalb legen wir großen Wert auf sorgfältige Kunstvermittlung für Besucher*innen durch periodische Führungen akademischer Bildgeschichte-Expert*innen. Auch für Sammler*innen von morgen wird ein Grundstein gelegt, mit interaktiven und ausgedehnten Kinder- und Jugendprogrammen. Die Einbindung der regionalen Bevölkerung durch Kunst im öffentlichen Raum und interaktive Formate ist uns ein großes Anliegen.

Um die Beziehungen von Sammler*innen und Galerien zu vertiefen, werden diverse Austausch-Events angeboten: geplant ist ein ART BODENSEE Dinner, sowie Podiumsgespräche und Lectures renommierter Sammler*innen, das Young Collectors Programm und Galerienführungen internationaler Kunstexpert*innen.

Sonderausstellung ELKE SILVIA KRYSTUFEK
Die von MILIONART präsentierte Solo-Show der österreichischen Staatskünstlerin Elke Silvia Krystufek zeigt Werke des 2009 im Zuge der Venediger Biennale ausgestellten Installation im österreichischen Pavillion. Die Eröffnung der Ausstellung findet in Anwesenheit der Künstlerin statt.

ARTIST IN RESIDENCE
Ein Ausblick darf auch auf das von der Messe Dornbirn unterstützte Rahmenprogramm gegeben werden: Zum ersten Mal in der Geschichte der Kunstplattform wird ART BODENSEE einen ARTIST IN RESIDENCE beherbergen. In diesem Jahr ist es der in Wien lebende serbische Künstler Milan Mladenovic, der mit Auszeichnungen an der Universität für Angewandte Kunst absolvierte, und mit zahlreichen Kunstpreisen ausgezeichnet ist, wie u.a. dem großen Preis der Kunsthalle Wien 2012.

STATE OF THE KUNST
Die von Aram Haus kuratierte Ausstellung mit un/repräsentativen Werken führender deutschsprachiger Europäischer Artists zeigt Werke von Ashley Hans Scheirl, Josef Beuys, Brigitte Kowanz, Jonathan Meese, Marianne Vlaschits und Imi Knoebel. Die Ausstellung ist zusammengesetzt aus Leihgaben der teilnehmenden Galerien (Sammlungen) und featured Kulturinstitutionen wie dem Quadrart Dornbirn, vorarlberg Museum und dem KUB - Kunsthaus Bregenz.

KULTURQUARTIER
Das ART BODENSEE KULTURQUARTIER ist eine Präsentationsplattform der sich im Einzugsgebiet des Bodensee befindenden Kulturinstitutionen der Fünf-Länder-Situation Süddeutschland, Österreich, Norditalien/Südtirol, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Institutionen wie das VAI Vorarlberger Architetur Institut, KUB Kunsthaus Bregenz, Kunstraum Dornbirn, Künstlerhaus Palais Thurn und Taxis, Quadrart Dornbirn und vorarlberg museum, teilen Museumsstücke und Austausch über die jeweils laufenden und zukünftigen Ausstellungen und Kunstgeschehnisse.

RAHMENPROGRAMM
Podiumsgespräche mit Maria Hassabi (MoMa), Maria Simma-Keller (Präsidentin Bregenzer Künstlervereinigung), Milan Mladenovic (AIR), führenden Europäischen Galerist*innen und Aram Haus (ART BODENSEE), individuelle Führungen mit einzelnen ART BODENSEE board representatives, sowie die Schau fünfer weitgehend ungezeigter Pastelle des Malers Francis Bacon, runden einen Besuch am Bodensee von 28. - 30. Juni 2019 zeitgenössisch ab.

Fokus der ART BODENSEE 19
Der Fokus in diesem Jahr liegt auf globally competitive Galerien, die den Ansprüchen des hochbetuchten Publikums auf der ART BODENSEE entsprechen, auf jungen Galerien (mit dem speziellen support-Programm 10 GALS) und der Kunstvermittlung durch unsere Expert*innen an altein-gesessene und junge Sammler*innen (Young Collectors Circle) um einen soliden Grundstein zu legen für nachhaltigen Nachwuchs in der Kulturregion Vorarlberg und in der 5-Länder-Lage mit Süddeutschland, Schweiz, dem Fürstentum Liechtenstein, Südtirol/Norditalien und Westösterreich.

Öffnungszeiten
Freitag, 28.6., 14 bis 20 Uhr
Samstag, 29.6., 11 bis 18 Uhr
Sonntag 30.6., 11 bis 17 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene: 16,00 Euro
Ermäßigte Tickets: 14,00 Euro
Dauerkarte: 42,00 Euro
Kinder: frei

ART BODENSEE 19 - Messe für zeitgenössische Kunst bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte ART BODENSEE 19 - Messe für zeitgenössische Kunst

Ereignisse / Festspiele Salzburger Festspiele Salzburg, Herbert von Karajan Platz 11
Ereignisse / Festspiele Wiener Festwochen Wien, Lehárgasse 11/1/6
Ereignisse / Festival Mülheimer Theatertage Mülheim an der Ruhr, Akazienallee 61
Ereignisse / Festival Lucerne Festival Luzern, Hirschmattstr. 13
Ereignisse / Festival Styriarte Graz Graz, Sackstraße 17
Ereignisse / Festspiele Händelfestspiele Halle Halle, Große Nikolaistraße 5
Ereignisse / Festival Young Euro Classic Berlin Berlin, Meierottostr. 6
Ereignisse / Festival Gstaad Menuhin Festival Gstaad, Postfach 65
Ereignisse / Festival Richard-Strauss-Festival Garmisch-Partenk., Schnitzschulstr. 19
Ereignisse / Festspiele Salzburger Pfingstfestspiele Salzburg, Herbert von Karajan Platz 11
Ereignisse / Festival AutorenTheatertage Berlin Berlin, Schumannstraße 13a
Ereignisse / Festival Raritäten der Klaviermusik Husum, König-Friedrich V.-Allee
Ereignisse / Jazz Hildener Jazztage Duisburg, Altgassweg 45
Ereignisse / Festival Internationales Musikfest Kreuth
Ereignisse / Festspiele Brühler Schlosskonzerte Brühl, Bahnhofstraße 16
Ereignisse / Festspiele Domstufen-Festspiele Erfurt Erfurt,
Ereignisse / Festival intersonanzen Fest der Neuen Musik Potsdam, Charlottenstr. 31
Ereignisse / Festspiele Darmstädter Residenzfestspiele Darmstadt, Mauerstraße 17
Ereignisse / Festival Morgenland Festival Osnabrück Osnabrück, Lohstraße 45a
Ereignisse / Festival Bürgerbühnen Festival Dresden Dresden, Theaterstraße 2
Ereignisse / Festival Schumannfest Düsseldorf Düsseldorf, Ehrenhof 1

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.