zur Startseite
3

Discovery Art Fair

Die Entdeckermessen für zeitgenössische Kunst

Die Discovery Art Fair, mit derzeit zwei Standorten in Köln und Frankfurt am Main, gehört zu den größten und erfolgreichsten Kunstmessen für junge und aufstrebende Kunst im deutschsprachigen Raum. Das Besondere: Für vier Tage vereinen die sorgfältig kuratierten Entdeckermessen etablierte und junge Galerien, Projekträume sowie Künstler unter einem Messedach und präsentieren neben bekannten Namen vor allem auch zahlreiche sehenswerte Newcomer der Kunstszene.

Seit ihrer Gründung vor 15 Jahren tragen die Messen dazu bei, das oft etwas steife Image des Kunstmarktes zu überwinden und zeitgenössische Kunst einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Diese aufgeschlossene Haltung spürt man. Lockere Stimmung und entspannte Atmosphäre sorgen dafür, dass nicht nur Fachpublikum und erfahrene Sammler die Messe besuchen, um nach neuen Talenten und lohnenswerten Investitionen Ausschau zu halten, sondern auch Erstkäufer und junge Kunst- und Kulturliebhaber.

Gemäß dem Motto, Kunst darf Spaß machen und muss dabei nicht teuer sein, wartet hier die einmalige Chance, Künstler persönlich kennenzulernen und bei einem lockeren Gespräch mehr über ihre Bilder und Techniken zu erfahren. Beim Schlendern durch die Messestände entdeckt man auch sicherlich das eine oder andere inspirierende Lieblingswerk, das man dann gleich mit nach Hause nehmen kann.

DISCOVERY ART FAIR FRANKFURT
29. Oktober bis 1. November 2020
Forum Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, D-60327 Frankfurt am Main

DISCOVERY ART FAIR COLOGNE
April 2021
XPOST Köln | Gladbacher Wall 5, D-50670 Köln

Kontakt

Discovery Art Fair
XPOST Köln
Gladbacher Wall 5
D-50670 Köln


Bewertungschronik

Discovery Art Fair bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Discovery Art Fair

Online

Deutschlands erste virtuelle Kunstmesse

Ursprünglich sollte vom 24. bis 26. April 2020 parallel zu Art Cologne die beliebte Entdeckermesse Discovery Art Fair stattfinden. Jetzt ist die auf junge, aufstrebende Kunst ausgerichtete Präsentations- und Verkaufsplattform als erste deutsche Kunstmesse ins Internet umgezogen.

Unter www.discoveryartfair.com/virtual erwarten Kunstliebhaber 84 internationale Aussteller und ihre aktuellen Programme. Statt durch Messekojen zu flanieren, kann jeder von Zuhause aus mit einem Klick die einzelnen Viewing Rooms besuchen und viele Hunderte von Kunstwerken entdecken.

Einen Monat lang – bis Ende Mai – soll die virtuelle Kunstmesse dazu beitragen, gerade in dieser für Kunstschaffende schwierigen Zeit, neue Verkaufswege zu finden.

Der technisch schlanke Auftritt ist bewusst gewählt und konzentriert sich ganz auf die digital auf eine Messewand montierte Kunst. Interessenten können ganz einfach mit den Ausstellern Kontakt aufnehmen. Eine der häufigen Hemmschwellen, die Frage nach dem Preis, fällt dabei weg. Dieser wird bei jedem Kunstwerk mit angezeigt.

Zusätzlich wird allen Kunstliebhabern das Supporter-Ticket ans Herz gelegt. Mit nur fünf Euro kann man in der aktuellen Lage die Kunstschaffenden unterstützen und erhält als Dankeschön freien Eintritt zu der für Ende Oktober geplanten Discovery Art Fair Frankfurt oder der nächstjährigen Messe in Köln.

Weitere Informationen zu Discovery Art Fairs finden Sie unter: discoveryartfair.com/de

Deutschlands erste virtuelle Kunstmesse bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Deutschlands erste virtuelle Kunstmesse

3

Discovery Art Fair

XPOST Köln

Die Entdeckermessen für zeitgenössische Kunst

Die Discovery Art Fair, mit derzeit zwei Standorten in Köln und Frankfurt am Main, gehört zu den größten und erfolgreichsten Kunstmessen für junge und aufstrebende Kunst im deutschsprachigen Raum. Das Besondere: Für vier Tage vereinen die sorgfältig kuratierten Entdeckermessen etablierte und junge Galerien, Projekträume sowie Künstler unter einem Messedach und präsentieren neben bekannten Namen vor allem auch zahlreiche sehenswerte Newcomer der Kunstszene.

Seit ihrer Gründung vor 15 Jahren tragen die Messen dazu bei, das oft etwas steife Image des Kunstmarktes zu überwinden und zeitgenössische Kunst einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Diese aufgeschlossene Haltung spürt man. Lockere Stimmung und entspannte Atmosphäre sorgen dafür, dass nicht nur Fachpublikum und erfahrene Sammler die Messe besuchen, um nach neuen Talenten und lohnenswerten Investitionen Ausschau zu halten, sondern auch Erstkäufer und junge Kunst- und Kulturliebhaber.

Gemäß dem Motto, Kunst darf Spaß machen und muss dabei nicht teuer sein, wartet hier die einmalige Chance, Künstler persönlich kennenzulernen und bei einem lockeren Gespräch mehr über ihre Bilder und Techniken zu erfahren. Beim Schlendern durch die Messestände entdeckt man auch sicherlich das eine oder andere inspirierende Lieblingswerk, das man dann gleich mit nach Hause nehmen kann.

DISCOVERY ART FAIR FRANKFURT
29. Oktober bis 1. November 2020
Forum Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, D-60327 Frankfurt am Main

DISCOVERY ART FAIR COLOGNE
April 2021
XPOST Köln | Gladbacher Wall 5, D-50670 Köln

Discovery Art Fair bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Discovery Art Fair

Ausstellungen / Museum Staatlische Museen zu Berlin Berlin, Genthiner Straße 38
Ausstellungen / Museum Staatl. Kunstsammlungen Dresden Dresden, Taschenberg 2
Ausstellungen / Museum Deichtorhallen Hamburg Hamburg, Deichtorstr. 1-2
Ausstellungen / Museum Haus der Kunst München München, Prinzregentenstr. 1
Ausstellungen / Museum Rautenstrauch-Joest-Museum Köln Köln, Cäcilienstraße 29-33
Ausstellungen / Museum Kunsthaus Zürich Zürich, Heimplatz 1
Ausstellungen / Burg Wartburg Eisenach Eisenach, Auf der Wartburg 2
Ausstellungen / Museum Mudam Luxembourg Luxembourg, 3, Park Dräi Eechelen
Ausstellungen / Museum GRASSI Museum für Völkerkunde Leipzig Leipzig, Johannisplatz 5-11
Ausstellungen / Museum Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) Halle, Friedemann-Bach-Platz 5
Ausstellungen / Museum Museum fünf Kontinente München München, Maximilianstraße 42
Ausstellungen / Ausstellung OK im OÖ Kulturquartier LINZ Linz, OK-Platz 1
Ausstellungen / Messe Art Cologne 19. bis 22.11.2020
Ausstellungen / Galerie BORIS LURIE Virtual Gallery
Ausstellungen / Ausstellung Museum der Völker Schwaz

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.