zur Startseite

Darmstädter Residenzfestspiele

19. Darmstädter Residenzfestspiele
vom 2. bis 11. August 2019
"Klangfarben"


Die Darmstädter Residenzfestspiele bieten über einen Zeitraum von mehreren Sommerwochen eine Vielfalt an Kulturveranstaltungen an. Seit 2001 wird jährlich in der ehemaligen Residenzstadt eine vielfältige Mischung kultureller Veranstaltungen geboten: von Klassik bis Pop, von Gospel bis Jazz, von Oper und Sprechtheater über Tanzdarbietungen bis zum Kabarett und vielem mehr.
Die Veranstaltungen finden unter freiem Himmel statt, um die ursprüngliche Atmosphäre des historischen Ambientes zu erhalten. Jedes Jahr stehen die Festspiele unter einem neuen Motto.
Abwechslungsreich und kreativ wird ein kulturelles Programm gestaltet, das dem Wunsch des Publikums nach Exklusivität, Einmaligkeit und Unterhaltung gerecht wird. Daher ergaben sich häufig themenübergreifende Möglichkeiten, Künstler in ungewohnten Konstellationen zu entdecken oder komplett neue Aufführungsfacetten zu bewundern. Der Zuspruch von Seiten des Publikums ist kontinuierlich gewachsen, und inzwischen haben sich die Darmstädter Residenzfestspiele zu einem auch in Fachkreisen anerkannten Festival etabliert.

Kontakt

Darmstädter Residenzfestspiele
Kulturverein Darmstädter Residenzfestspiel e.V.
(Festspielbüro)
Mauerstraße 17
D-64289 Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-20 400
Fax: +49 (0)6151-28900
E-Mail: info@residenzfestspiele.de

 

Geöffnet von Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr
Telefon Büro: 06151 / 293929

Darmstädter Residenzfestspiele bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Darmstädter Residenzfestspiele

Konzert

Germann Brass

GERMAN BRASS, ein hochkarätiges Blechbläser-Ensemble, das als unverzichtbarer Bestandteil der weltweiten Musikszene eine beeindruckende Erfolgsgeschichte schreibt. Mit ihrer glanzvollen Mixtur aus Klassik, Jazz und aktuellen Soundtracks nehmen sie die Hörer mit auf eine faszinierende Reise durch die Welten der E- und U-Musik. Das enorme Repertoire der Spitzenkönner reicht von klassischen Meisterwerken des Barocks bis zur Moderne über die mitreißenden Sounds von Musikgrößen wie Frank Sinatra, Glenn Miller oder Ray Charles bis hin zu beeindruckenden musikalischen Bildern aus Blockbustern wie dem »Fluch der Karibik«.

Germann Brass bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Germann Brass

Konzert

Bolivar Soloists

BOLIVAR SOLOISTS, eine Südamerikanische Nacht von Mozart bis Piazzolla Open Air auf der Mathildenhöhe.

Die Mitglieder der Bolívar Soloists stammen aus Süd- und Nordamerika und haben an europäischen Musikhochschulen ein klassisches Studium absolviert. Sie verbinden Einflüsse beider Kontinente zu einem einzigartigen interpretatorischen Stil, geprägt von Emotion und Raffinesse, Leidenschaft und Verständnis. Ihr Repertoire vereint Werke klassischer europäischer Komponisten mit lateinamerikanischen Werken. Ihre einzigartigen Konzertprogramme vermitteln den Eklektizismus ihres musikalischen Ausdrucks und verwandeln die Auftritte der Bolivar Soloists in atemberaubende Erlebnisse.

Bolivar Soloists bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Bolivar Soloists

Konzert

Italienische Opernnacht

mit Solisten, Chor und Orchester

Erleben Sie die Italienische Opernnacht mit Solisten, dem Konzertchor Darmstadt und der Darmstädter Hofkapelle unter Leitung von Wolfgang Seeliger.

Italienische Opernnacht bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Italienische Opernnacht

Konzert

Konstantin Wecker
und das Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie

"Weltenbrand 2019"

Konstantin Wecker und die klassische Musik - für viele Wecker Fans gehören Violine, Bratsche und Cello seit jeher zu dem Münchner Liedermacher - genau wie das Klavier und seine Stimme.

Konstantin Wecker und der Dirigent der Bayerischen Philharmonie Mark Mast verbindet eine nunmehr fast 20-jährige Zusammenarbeit. 2019 sind sie wieder auf der Bühne vereint, um mit alten und neuen Konstantin Wecker Songs den globalen Traum einer herrschaftsfreien Welt zu zelebrieren und ihre Stimme gegen Krieg und die drohende Faschisierung Europas und der Welt zu erheben.

Wer den bekennenden Pazifisten kennt weiß, dass Konstantin Wecker auch mit seinen „Weltenbrand“ Konzerten das Gute suchen und Mut, Zuversicht und Lebensfreude verbreiten wird. Und dies mit der außergewöhnlichen Kraft eines phänomenalen Orchesters.

Konstantin Wecker und das Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Konstantin Wecker und das Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie

Ereignisse / Festspiele Salzburger Festspiele Salzburg, Herbert von Karajan Platz 11
Ereignisse / Festival ImpulsTanz Wien Wien, Museumstraße 5/21
Ereignisse / Festival Lucerne Festival Luzern, Hirschmattstr. 13
Ereignisse / Festival Kunstfest Weimar Weimar, Windischenstr. 10
Ereignisse / Festival Young Euro Classic Berlin Berlin, Meierottostr. 6
Ereignisse / Festival Gstaad Menuhin Festival Gstaad, Postfach 65
Ereignisse / Festival Raritäten der Klaviermusik Husum, König-Friedrich V.-Allee
Ereignisse / Festival Zwischentöne Engelberg Kammermusikfestival Engelberg, Benediktinerkloster 1
Ereignisse / Festival Internationales Musikfest Kreuth
Ereignisse / Festspiele Brühler Schlosskonzerte Brühl, Bahnhofstraße 16
Ereignisse / Festspiele Domstufen-Festspiele Erfurt Erfurt, Domplatz
Ereignisse / Festival Morgenland Festival Osnabrück Osnabrück, Lohstraße 45a
Ereignisse / Festival Kammermusiktage Bergkirche Büsingen Büsingen, Dörflingerstrasse 2

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.