zur Startseite

Dom zu Salzburg

Der mächtige Bau des Doms von Salzburg beherrscht mit seiner markanten, zweitürmigen Fassade das Bild der Altstadt. Die barocken Plätze, die ihn umgeben, formen eine einzigartige Bühne, die von den Festspielen genutzt und von der Unesco als Weltkulturerbe gewürdigt wird.

Während des Gottesdienstes keine Besichtigungsmöglichkeit.
Eintritt frei, Spenden erbeten.

Das Dommuseum Salzburg befindet sich in den Emporenräumen des Salzburger Doms. Das Museum ist zugleich auch das Diözesanmuseum.

Kontakt

Dom zu Salzburg
Domplatz
A-5020 Salzburg

Telefon: 0043 662 8047-7950
Fax: 0043 662 8047-7959
E-Mail: dompfarre.sbg@kirchen.net

Sehenswürdigkeiten / Gebäude Brandenburger Tor Berlin Berlin, Pariser Platz
Sehenswürdigkeiten / Kirche Kölner Dom Köln, Dompropstei Margarethenkloster 5
Sehenswürdigkeiten / Kirche Stephansdom Wien Wien, Stephansplatz
Sehenswürdigkeiten / Kirche Grossmünster Zürich Zürich, Grossmünsterplatz
Sehenswürdigkeiten / Kirche Frauenkirche München München, Frauenplatz 1
Sehenswürdigkeiten Berner Münster
Sehenswürdigkeiten / Kirche Dom zu Brandenburg Brandenburg an der Havel, Burghof 10
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Zwinger Dresden Dresden, Theaterplatz 1
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Reichstag Berlin Berlin, Willy-Brandt-Str. 1
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Neuschwanstein Schwangau Schwangau, Neuschwansteinstr. 20
Sehenswürdigkeiten / Denkmal Völkerschlachtdenkmal Leipzig Leipzig, Straße des 18. Oktober 100
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Heidelberg Heidelberg,
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schweriner Schloss Schwerin, Lennéstraße 1
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schlosspark Wilhelmshöhe Kassel Kassel, Schloßpark 1
Sehenswürdigkeiten / Schloss Residenz Würzburg Würzburg, Residenzplatz
Sehenswürdigkeiten / Kirche Ulmer Münster Ulm, Münsterplatz 21
Sehenswürdigkeiten Aachener Dom
Sehenswürdigkeiten Fort St Angelo
Sehenswürdigkeiten Kapellbrücke & Wasserturm Luzern
Sehenswürdigkeiten Kaiserliche Hofburg Innsbruck