zur Startseite

Schloss Esterházy

Schloss Esterházy in Eisenstadt ist eines der schönsten Barockschlösser Österreichs und gibt einen beeindruckenden Einblick in das ehemals glanzvolle Leben am Hofe der Fürsten Esterházy. Auch heute noch steht das Schloss im Mittelpunkt des kulturellen Geschehens und wird immer wieder zum malerischen Schauplatz von Festen und gesellschaftlichen Ereignissen.

(Foto: Schlossfront, © Andreas Hafschner)

Kontakt

Schloss Esterházy
Esterházy Betriebe GmbH
Esterházyplatz 5
A-7000 Eisenstadt

Telefon: +43 (0) 2682 / 63854-12
E-Mail: konzert@esterhazy.at

Konzert

Pannonische Weihnachtsgala 2018

Ferry Janoska, Leitung

Was wäre Weihnachten im Burgenland ohne die ganz spezielle Mischung aus traditionsreich besinnlichen, modern beschwingten und jedenfalls unterhaltsam originellen Klängen, die Ferry Janoska jeden Advent mit Unterstützung prominenter Freunde aus Klassik, World, Schlager und Pop einem ebenso treuen wie begeisterten Publikum präsentiert? Eine sang- und klanglose Angelegenheit, ist zu befürchten. Die Pannonische Weihnachtsgala aber erfreut wenige Tage vor dem Fest mit einem bunten musikalischen Lichterbaum – und eignet sich selbst als prächtiges Geschenk.
Familienprogramm

Familien Weihnachtsgala

Robert Steiner, Moderation
Ferry Janoska, Leitung


Genießen Sie ein besinnliches und unterhaltsames Weihnachtskonzert für die ganze Familie. Der beliebte Familienmoderator Robert Steiner führt durch das Konzert. Für den musikalischen Genuss sorgen unter anderem das Janoska Ensemble, Corso Wien und Maya Hakvoort. Ein Konzert, perfekt für die gemeinsame Einstimmung auf das Weihnachtsfest.
Party

Silvester am Schlossplatz in Eisenstadt

Vor der eindrucksvollen Kulisse des Schlosses Esterházy findet wieder die größte Silvesterparty des Burgenlandes statt.

Bereits ab 20:00 Uhr stimmen sich Besucher bei der „Silvester-Bar“ mit coolen DJ-Sounds direkt am Schlossplatz auf die letzte Nacht des Jahres ein. Funkig geht’s mit der Band „The Orange Blues Club“ ab 22:00 Uhr in die letzten Stunden des Jahres, bis dann um Mitternacht ein fulminantes Silvesterfeuerwerk das gesamte Schlossquartier illuminiert und das neue Jahr begrüßt. Moderiert wird der bunte Silvester-Abend von TV-Talkerin Barbara Karlich.

Ab 20.00 Uhr: DJ-Musik
22.00 Uhr: The Orange Blues Club
Um Mitternacht: Imposantes Feuerwerk
Moderation: Barbara Karlich
Essen/Trinken

Exklusives Silvesterdinner im Schloss Esterházy

Spannende Familiengeschichten des Fürstenhauses und Räume, die noch vom Prunk vergangener Zeiten zeugen, lassen die Zeit bis Mitternacht schnell verstreichen. Vom Balkon des Schlosses wird das neue Jahr mit einem Glas Sekt – natürlich aus dem Hause Esterházy – inklusive Feuerwerk, ohne Gedränge und mit bester Aussicht begrüßt.

Feiern Sie den Jahreswechsel bei einem unvergesslichen Galadinner in den Prunkräumen des Schlosses Esterházy, musikalisch begleitet vom Pianisten Albin Janoska. Lassen Sie sich zum Ausklang des Jahres von Starkoch Max Stiegl kulinarisch verwöhnen.

Silvestermenü von Max Stiegl:

GÄNSELEBER – Osliper Zwetschke| Blütenhonig Brioche – Riesling 120 N. N. 2015 Ordinstal Pfalz
HALÁSZLÉ „PANNONISCHER FISCHTOPF“ – Wels| Speck| Linsen| Safran| Paprika – Grauburgunder 2016 Bichler, Purbach
POULARDE DE BRESSE – Seewinkler Reis| Sherrysauce – Chardonnay Lama 2016 Esterhazy, Eisenstadt
ANGUSBEIRIED im Ganzen gebraten – Kartoffelgratin| Fermentierte Karotte| Wacholder – Blaufränkisch Leithaberg 2015 Esterhazy, Eisenstadt
SCHOKOTARTE (80% Guanaja) – Cassis| Birnen| Gurken| Kalamansieis – Auslese 2016 Feiler Artinger, Rust

Packagepreis: 149 € pro Person*
Konzert

Die Schöpfung

Anna Lucia Richter, Sopran
Werner Güra, Tenor
Rudolf Rosen, Bass
Arnold Schoenberg Chor
Nicolas Altstaedt, Dirigent
Haydn Philharmonie


Joseph Haydn: Die Schöpfung

„Es werde Licht!“ Das, was wir heute Urknall nennen, hat schon Joseph Haydn komponiert: als eine überwältigende Klangexplosion.

Ein Ereignis, größer als es unser Verstand zu fassen vermag – und das nach den beklemmend dunklen Klangnebeln der „Vorstellung des Chaos“ zu Beginn plötzlich mit seinem reinen C-Dur im Fortissimo das Unvorstellbare, Göttliche zu Musik werden lässt.

In dunklen Winterszeiten bricht wieder strahlende Helligkeit im prächtigen Haydnsaal des Schlosses Esterházy aus und wärmt die Seele. Junge, schon vielfach gefeierte Solisten wie die Sopranistin Anna Lucia Richter und der Bariton Rudolf Rosen treffen auf den Tenor Werner Güra, einen arrivierten Meister seines Fachs, den famosen Arnold Schoenberg Chor sowie natürlich die Haydn Philharmonie unter Nicolas Altstaedt und setzen gemeinsam die Tradition fort, das Konzertjahr jeweils mit einem großen Haydn-Oratorium zu eröffnen. Mit der „Schöpfung“ feiern sie wieder einen musikalischen Jahresbeginn der ganz besonderen, würdigsten Art.
Konzert

Quartet in Residence

Esmé Quartet, Gewinner der Wigmore Hall String Quartet Competition 2018

Joseph Haydn: Streichquartett G-Dur op. 33 Nr. 5 Hob. III:41
György Kurtág: Six moments musicaux op. 44
Franz Schubert: Streichquartett Nr. 15 G-Dur D 887

Erst 2016 gegründet, konnte sich das Esmé Quartet, bestehend aus den Geigerinnen Wonhee Bae und Yuna Ha, der Bratschistin Jiwon Kim und Ye-eun Heo am Violoncello, bei der Wigmore Hall String Quartet Competition 2018 in London beim Gesamtpreis, der besten Mozartinterpretation, dem Proquartet-Preis und auch beim Preis der Esterhazy Stiftung durchsetzen – eine fulminante Leistung.

Seither reißen sich die internationalen Konzerthäuser um das Quartett, das seinen Namen übrigens dem Altfranzösischen entlehnt hat, wo er „geliebt werden“ bedeutet. Esterhazy hat dabei die Nase vorn und präsentiert die Formation in diesem Jahr als „Quartet in Residence“. Im Empiresaal konfrontiert es die originelle, pointierte Kürze von György Kurtágs Miniaturen mit der epischen Breite von Schuberts letztem Streichquartett. Auf dessen Tonsprache wies schon Haydn in seinem Opus 77/1 voraus - ein prachtvolles Programm.
Ereignisse / Oper Volksoper Wien Wien, Währingerstraße 78
Ereignisse / Konzert Wiener Konzerthaus Wien, Lothringerstraße 20
Ereignisse / Festival Wiener Festwochen Wien, Lehárgasse 11/1/6
Ereignisse / Festival ImpulsTanz Wien Wien, Museumstraße 5/21
Ereignisse / Festival Festival Herbstgold Eisenstadt Eisenstadt, Esterházyplatz 5
Ereignisse / Festival Wiener Kabarett Festival Wien, Lichtenfelsgasse 2
Ereignisse / Konzert Bolschoi Don Kosaken Strasshof, Flugfeldstraße 9
Ereignisse / Konzert Universität für Musik & darst. Kunst Wien Wien, Anton-von-Webern-Platz 1
Ereignisse / Festival Jazz Fest Wien Wien, Lammgasse 12/8
Ereignisse / Theater Brut Wien Wien, Karlsplatz 5
Ereignisse / Festival Internationales Kulturfestival Esperantella Wien, Künstlergasse 11
Ereignisse / Tanz Pasional Tango Club Vienna wien, Gärtnergasse 15
Ereignisse / Kulturveranstaltung ImPulsTanz Vienna International Dance Festival Wien, Museumstr. 5/21
Ereignisse / Symposium Initiative-Schwendermarkt Wien, Schwendermarkt 1