zur Startseite

Museum für Gestaltung Zürich

Standort PAVILLON LE CORBUSIER

Der Pavillon Le Corbusier am Zürichsee gilt als architektonisches Juwel. Das Gebäude wurde von Heidi Weber initiiert, von ihr bei Le Corbusier in Auftrag gegeben und unter ihrer Bauherrschaft 1967 vollendet. Es ist er der letzte Bau des bedeutenden Architekten und sein einziges Gebäude aus Stahl und Glas. Nach umfassender Renovation erstrahlt er in neuem Glanz und bietet eine einmalige «promenade architecturale» über mehrere Geschosse. Seit 2019 wird der Pavillon durch das Museum für Gestaltung Zürich im Auftrag der Stadt Zürich als öffentliches Museum geführt.

Kontakt

Museum für Gestaltung Zürich
Pavillon Le Corbusier
Höschgasse 8
CH-8008 Zürich


 

Öffnungszeiten
Der Ausstellungspavillon ist nur in den Sommermonaten geöffnet.
Saison 2019: 11. Mai–17. November

Dienstag–Sonntag 12–18 Uhr
Donnerstag 12–20 Uhr

Eintritt
Erwachsene CHF 12/8
Unter 16 Jahren kostenlos
Gruppen ab 10 Personen CHF 8
(Anmeldung im Voraus erforderlich)

Museum für Gestaltung Zürich bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Museum für Gestaltung Zürich

Ausstellung

Mon univers

Meeresschnecken, Keramik aus dem Balkan, Strandgut und Industrieglas: Seine erste Ausstellung im neu renovierten Pavillon Le Corbusier widmet das Museum für Gestaltung Zürich der Sammelleidenschaft des Schweizer Jahrhundertarchitekten und gibt damit Einblick in seinen gestalterischen Kosmos. Zeitlebens verfolgte Le Corbusier die Vision einer Synthese der Künste und führte in seinen Assemblagen Objekte und Trouvaillen aus Kunst, Industrie, Folklore und Natur zusammen. Für seine verschiedenen künstlerischen Praktiken waren ihm diese zugleich Referenz und Inspirationsquelle. Die Ausstellung bringt Originale aus Le Corbusier Privatsammlung, historische Fotografien, Abgüsse und Malereien sowie Fundstücke aus der Natur zusammen und stellt sie in einen visuellen und inhaltlichen Dialog.

Kuratiert von Arthur Rüegg und Christian Brändle

Mon univers bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Mon univers

Ausstellung

Le Corbusier – gesehen von René Burri

Dauerausstellung

Der Schweizer Fotograf René Burri (1933–2014) gilt als einer der bedeutendsten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Er absolviert seine Ausbildung an der Zürcher Kunstgewerbeschule (heute Zürcher Hochschule der Künste) in der legendären Fotoklasse von Hans Finsler. Mit seinen Porträts und Reportagen findet er schon früh zu einer eigenständigen Bildsprache. Anlässlich der Eröffnung der Wallfahrtskapelle von Ronchamp trifft René Burri Le Corbusier zum ersten Mal. Der Fotograf wird in der Folge zum visuellen Chronisten des Architekten und tritt insbesondere in den Jahren 1959 und 1960 in eine intensive Auseinandersetzung mit dessen Œuvre. Mit 17 Original-Fotografien gibt die kleine Dauerausstellung René Burris Blick – sowohl auf das Werk als auch die Person Le Corbusiers – wieder.

Le Corbusier – gesehen von René Burri bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Le Corbusier – gesehen von René Burri

Museum für Gestaltung Zürich

Pavillon Le Corbusier

Standort PAVILLON LE CORBUSIER

Der Pavillon Le Corbusier am Zürichsee gilt als architektonisches Juwel. Das Gebäude wurde von Heidi Weber initiiert, von ihr bei Le Corbusier in Auftrag gegeben und unter ihrer Bauherrschaft 1967 vollendet. Es ist er der letzte Bau des bedeutenden Architekten und sein einziges Gebäude aus Stahl und Glas. Nach umfassender Renovation erstrahlt er in neuem Glanz und bietet eine einmalige «promenade architecturale» über mehrere Geschosse. Seit 2019 wird der Pavillon durch das Museum für Gestaltung Zürich im Auftrag der Stadt Zürich als öffentliches Museum geführt.
Öffnungszeiten
Der Ausstellungspavillon ist nur in den Sommermonaten geöffnet.
Saison 2019: 11. Mai–17. November

Dienstag–Sonntag 12–18 Uhr
Donnerstag 12–20 Uhr

Eintritt
Erwachsene CHF 12/8
Unter 16 Jahren kostenlos
Gruppen ab 10 Personen CHF 8
(Anmeldung im Voraus erforderlich)

Museum für Gestaltung Zürich bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Museum für Gestaltung Zürich

Ereignisse / Musik Hochschule Luzern Bereich Musik
Ereignisse / Festival Jazz- and Blues-Days Beringen Beringen, Schulstrasse 3
Ereignisse / Ausstellung Architekturforum Zürich Zürich, Brauerstrasse 16
Ereignisse / Festspiele Festspiele Zürich Zürich, Josefstr. 53

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.