zur Startseite

Veranstaltungen in Ruhrgebiet

Veranstaltungskalender - Terminsuche
vom 27.09.2021 bis 04.01.2022
Aufführungen | Kindertheater

Ton

von Barbara Kölling
Für Menschen ab 2 Jahren

Uraufführung: 25.09.2021

Alles beginnt mit der Erde, diesem riesigen Erdklumpen! Aus Erde entstehen die Dinge. Man kann sie formen, gestalten. Ist das ein Klumpen oder ein Kopf? Die Schauspielerin Karin Moog und die Musikerin Maika Küster entwickeln gemeinsam Bilder und Klänge. In ihrer Ton- und Klangwerkstatt entstehen Wesen mit einem eigenen Kopf. Es wird geformt und gestaltet, gematscht und gelacht. Und genauso schnell, wie alles entsteht, kann es auch wieder vergehen. In diesem Stück für Menschen ab 2 Jahren spielen der Ton und die Töne miteinander, es klingt und tönt, es wird geknetet und geformt. „Es sind die Kinder, die mich zu einer gewissen Abstraktion in der Arbeit geführt haben. Interessanterweise vor allem die kleinen Kinder. Gleichzeitig entsteht gerade im Kontakt mit klein
Aufführungen | Schauspiel

Schrecklich amüsant - aber in Zukunft ohne mich

nach David Foster Wallace

Mit Corona kam auch die boomende Kreuzfahrtschifffahrt vorläufig zum Erliegen. Doch inzwischen wird wieder um die verunsicherte Kundschaft geworben: „Bleiben Sie unter sich: Rundumsorglos – an Bord und an Land.“

Für manche klingt das mehr wie eine Drohung. Eine siebentägige Luxuskreuzfahrt in der Karibik zum Beispiel – für David Foster Wallace kann es keine kürzere Definition für die Hölle geben. Im Auftrag von Harper’s Magazine ging der berühmte US-Autor Mitte der Neunziger an Bord der Zenith und stach von Key West aus in See. Ein Selbsterfahrungstrip besonderer Güte. Und ein grandioser Reisereport, der seit Jahren auf den Bestsellerlisten steht: Schrecklich amüsant – aber in Zukunft ohne mich.

Wallace begibt sich in die kundigen Hände der Schiffscrew, deren Slogan „Your Pleasure is
Aufführungen | Kindertheater

Ton

von Barbara Kölling
Für Menschen ab 2 Jahren

Uraufführung: 25.09.2021

Alles beginnt mit der Erde, diesem riesigen Erdklumpen! Aus Erde entstehen die Dinge. Man kann sie formen, gestalten. Ist das ein Klumpen oder ein Kopf? Die Schauspielerin Karin Moog und die Musikerin Maika Küster entwickeln gemeinsam Bilder und Klänge. In ihrer Ton- und Klangwerkstatt entstehen Wesen mit einem eigenen Kopf. Es wird geformt und gestaltet, gematscht und gelacht. Und genauso schnell, wie alles entsteht, kann es auch wieder vergehen. In diesem Stück für Menschen ab 2 Jahren spielen der Ton und die Töne miteinander, es klingt und tönt, es wird geknetet und geformt. „Es sind die Kinder, die mich zu einer gewissen Abstraktion in der Arbeit geführt haben. Interessanterweise vor allem die kleinen Kinder. Gleichzeitig entsteht gerade im Kontakt mit klein
Aufführungen | Kindertheater

Nervt!

von Junge Bühne Bochum, Ensemble und Drama Control
Für Menschen ab 8 Jahren

Am Anfang war Zoom. Und Zoom war Zuhause. Und Zuhause war Zoom. Und alle Dinge waren irgendwie doof. Und alles war so langweilig. Also trafen sich die Drama Control des Theaterreviers und die Junge Bühne Bochum per Zoom und begannen herumzuspinnen. Sie redeten: über das Leben, über das Theater. Über das, was das Leben gut macht, worüber man sich ärgert, und wie man die Dinge ändert. Ein halbes Jahr lang ging das so. Und dann? Dann geht es endlich los! Aus 10.000 Ideen wird ein Theaterstück. Über Knopflöcher, die zu klein sind; Hausaufgaben, die nie fertig werden. Über kratzige Pullover und Eltern, die immer alles entscheiden müssen.

Das Stück heißt: Nervt!. Und es ist laut. Und leise. Fünf Schauspieler*innen feiern die Menschheit. Und das Theater. Sie feiern die Gefühle, die guten wie d
Konzerte | Konzert

Kreaturen aus Klang · 2. Philharmonisches Konzert

Duisburger Philharmoniker
Benjamin Shwartz, Dirigent
Theresa Grünhage, Visuals

SIGNUM Saxophone Quartet:
Blaž Kemperle, Sopransaxophon
Hayrapet Arakelyan, Altsaxophon
Alan Lužar, Tenorsaxophon
Guerino Bellarosa, Baritonsaxophon
– Artists in Residence –

Es steht nicht im ehrwürdigen „Oxford Dictionary“ und auch in keinem anderen geläufigen Wörterbuch. „Lollapalooza“ – das ist ein Kracher, ein Knaller, ein Volltreffer. So sah es auch der amerikanische Komponist John Adams, dessen gleichnamiges Orchesterstück 1995 als Geburtstagsgeschenk für Simon Rattle entstand. Adams interessierte sich vor allem für den Rhythmus, der in dem Wort steckt: Bis zum ekstatischen Taumel jagt er ihn in knapp sieben Minuten pausenlos durchs Orchester. Mit seinem unwiderstehlichen Groove, seiner hochgl
Aufführungen | Schauspiel

Schrecklich amüsant - aber in Zukunft ohne mich

nach David Foster Wallace

Mit Corona kam auch die boomende Kreuzfahrtschifffahrt vorläufig zum Erliegen. Doch inzwischen wird wieder um die verunsicherte Kundschaft geworben: „Bleiben Sie unter sich: Rundumsorglos – an Bord und an Land.“

Für manche klingt das mehr wie eine Drohung. Eine siebentägige Luxuskreuzfahrt in der Karibik zum Beispiel – für David Foster Wallace kann es keine kürzere Definition für die Hölle geben. Im Auftrag von Harper’s Magazine ging der berühmte US-Autor Mitte der Neunziger an Bord der Zenith und stach von Key West aus in See. Ein Selbsterfahrungstrip besonderer Güte. Und ein grandioser Reisereport, der seit Jahren auf den Bestsellerlisten steht: Schrecklich amüsant – aber in Zukunft ohne mich.

Wallace begibt sich in die kundigen Hände der Schiffscrew, deren Slogan „Your Pleasure is
Ereignisse | Konzert

Wuppertaler Schlagzeugforum 2021

Abschlusskonzert der Meisterkurse mit ausgewähltem Kammermusikrepertoire

Eintritt: frei
Aufführungen | Kindertheater

Nervt!

von Junge Bühne Bochum, Ensemble und Drama Control
Für Menschen ab 8 Jahren

Am Anfang war Zoom. Und Zoom war Zuhause. Und Zuhause war Zoom. Und alle Dinge waren irgendwie doof. Und alles war so langweilig. Also trafen sich die Drama Control des Theaterreviers und die Junge Bühne Bochum per Zoom und begannen herumzuspinnen. Sie redeten: über das Leben, über das Theater. Über das, was das Leben gut macht, worüber man sich ärgert, und wie man die Dinge ändert. Ein halbes Jahr lang ging das so. Und dann? Dann geht es endlich los! Aus 10.000 Ideen wird ein Theaterstück. Über Knopflöcher, die zu klein sind; Hausaufgaben, die nie fertig werden. Über kratzige Pullover und Eltern, die immer alles entscheiden müssen.

Das Stück heißt: Nervt!. Und es ist laut. Und leise. Fünf Schauspieler*innen feiern die Menschheit. Und das Theater. Sie feiern die Gefühle, die guten wie d
Konzerte | Konzert

Kreaturen aus Klang · 2. Philharmonisches Konzert

Duisburger Philharmoniker
Benjamin Shwartz, Dirigent
Theresa Grünhage, Visuals

SIGNUM Saxophone Quartet:
Blaž Kemperle, Sopransaxophon
Hayrapet Arakelyan, Altsaxophon
Alan Lužar, Tenorsaxophon
Guerino Bellarosa, Baritonsaxophon
– Artists in Residence –

Es steht nicht im ehrwürdigen „Oxford Dictionary“ und auch in keinem anderen geläufigen Wörterbuch. „Lollapalooza“ – das ist ein Kracher, ein Knaller, ein Volltreffer. So sah es auch der amerikanische Komponist John Adams, dessen gleichnamiges Orchesterstück 1995 als Geburtstagsgeschenk für Simon Rattle entstand. Adams interessierte sich vor allem für den Rhythmus, der in dem Wort steckt: Bis zum ekstatischen Taumel jagt er ihn in knapp sieben Minuten pausenlos durchs Orchester. Mit seinem unwiderstehlichen Groove, seiner hochgl
Aufführungen | Kindertheater

Ton

von Barbara Kölling
Für Menschen ab 2 Jahren

Uraufführung: 25.09.2021

Alles beginnt mit der Erde, diesem riesigen Erdklumpen! Aus Erde entstehen die Dinge. Man kann sie formen, gestalten. Ist das ein Klumpen oder ein Kopf? Die Schauspielerin Karin Moog und die Musikerin Maika Küster entwickeln gemeinsam Bilder und Klänge. In ihrer Ton- und Klangwerkstatt entstehen Wesen mit einem eigenen Kopf. Es wird geformt und gestaltet, gematscht und gelacht. Und genauso schnell, wie alles entsteht, kann es auch wieder vergehen. In diesem Stück für Menschen ab 2 Jahren spielen der Ton und die Töne miteinander, es klingt und tönt, es wird geknetet und geformt. „Es sind die Kinder, die mich zu einer gewissen Abstraktion in der Arbeit geführt haben. Interessanterweise vor allem die kleinen Kinder. Gleichzeitig entsteht gerade im Kontakt mit klein
Familie | Kinderkonzert

Atmen bis Zugabe

klasse.klassik Mini

Bläserquintett der Duisburger Philharmoniker
Mario Klimek, Figurenspiel und Moderation

Auf ihrer Entdeckungsreise durch die Welt der Orchesterinstrumente erfahren Flötentier und Kinder, wie Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn klingen. Gemeinsam bilden diese fünf Instrumente das klassische Bläserquintett. Es sind fast alles Holzblasinstrumente – aber eben nur fast. Hat sich das Horn verlaufen, oder wieso darf es mitspielen? Und welche Musiker brauchen einen besonders langen Atem? Diese und andere Rätsel lösen Kinder und Flötentier gemeinsam im Konzert.

Dauer: 45 Minuten
Aufführungen | Kindertheater

Ton

von Barbara Kölling
Für Menschen ab 2 Jahren

Uraufführung: 25.09.2021

Alles beginnt mit der Erde, diesem riesigen Erdklumpen! Aus Erde entstehen die Dinge. Man kann sie formen, gestalten. Ist das ein Klumpen oder ein Kopf? Die Schauspielerin Karin Moog und die Musikerin Maika Küster entwickeln gemeinsam Bilder und Klänge. In ihrer Ton- und Klangwerkstatt entstehen Wesen mit einem eigenen Kopf. Es wird geformt und gestaltet, gematscht und gelacht. Und genauso schnell, wie alles entsteht, kann es auch wieder vergehen. In diesem Stück für Menschen ab 2 Jahren spielen der Ton und die Töne miteinander, es klingt und tönt, es wird geknetet und geformt. „Es sind die Kinder, die mich zu einer gewissen Abstraktion in der Arbeit geführt haben. Interessanterweise vor allem die kleinen Kinder. Gleichzeitig entsteht gerade im Kontakt mit klein
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der kerzenfee ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der kerzenfee ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich aknn man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den veranstaltungen ist eine anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der kerzenfee ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich aknn man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den veranstaltungen ist eine anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der kerzenfee ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der kerzenfee ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der kerzenfee ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der kerzenfee ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der kerzenfee ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der kerzenfee ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Kinderprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der kerzenfee ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der Kerzenfee Ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der kerzenfee ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Türen auf mit der Maus

Altes handwerk neu entdeckt
Kerzen tauchen, drehen, glitzern oder die eigene Hand zur Kerze herstellen.Erfahren, wie man am Docht oder am Luftballon oder sogar aus der eigenen Hand eine Kerze herstellt. Um 14:00 und um 16:00 beginnt die Schauvorführung mit der kerzenfee ilonka Struve und jeder Gast kann eine schöne Erinnerungskerze mit nach Hause nehmen.Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
Familie | Kinderkonzert

Atmen bis Zugabe

klasse.klassik Mini

Bläserquintett der Duisburger Philharmoniker
Mario Klimek, Figurenspiel und Moderation

Auf ihrer Entdeckungsreise durch die Welt der Orchesterinstrumente erfahren Flötentier und Kinder, wie Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn klingen. Gemeinsam bilden diese fünf Instrumente das klassische Bläserquintett. Es sind fast alles Holzblasinstrumente – aber eben nur fast. Hat sich das Horn verlaufen, oder wieso darf es mitspielen? Und welche Musiker brauchen einen besonders langen Atem? Diese und andere Rätsel lösen Kinder und Flötentier gemeinsam im Konzert.

Dauer: 45 Minuten
 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Aufführungen | Aufführung

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR
 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Familienprogramm

Schlossmärchen

Um 15:00 lädt die Märchenfee Elke Penndorf zum Schlossmärchen ein. Alle Kinder können in herrliche Kostüme schlüpfen und mitspielen. Selbstverständlich kann man die schönen Ausstellungen (Schuhe, Silber, Stadtgeschichte, ZEHA an diesem Tag besichtigen. Am Museumsshopp ist für Getränke und kleine Nascherein gesorgt.Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter 01629867430 erforderlich und wir arbeiten mit der 3 G Regelung. Herzlich Willkommen.

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

Aufführungen | Schauspiel

Mysterien

nach Knut Hamsun

In dem norwegischen Schriftsteller Knut Hamsun finden sich Glanz und Abgrund, Kultur und Barbarei auf extreme Weise vereint: Zum einen ist er bestechender Dichter, der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts umgeben von tiefer Armut und Bigotterie aufwächst und später einer der wesentlichen Protagonisten der literarischen Moderne wird, von Kafka, Miller, Joyce bewundert. Zum anderen ist er bekennender Nationalsozialist, der Goebbels seine Nobelpreismedaille vermacht, zu Hitler auf den Obersalzberg pilgert und ihm 1945 einen berüchtigten Nachruf schreibt, politisch verblendet bis zum Ende seines langen Lebens. Die Lust an der Provokation, Grenzüberschreitung und Maßlosigkeit stecken in seinem Leben wie in seiner Literatur, beide tragen sie scharfe, unauflöslich sich gegenüberstehende Geg
Ereignisse | Konzert

Musikalische Kaffeetafel

Der Hirt auf dem Felsen

Romantische Meisterwerke der Kammermusik mit Studierenden der Flötenklasse von Prof. Dirk Peppel sowie der Klarinettenklassen von Michael Schmidt und Gästen
Moderation: Annika Boos

Mögen Sie Salonmusik und leichte Klassik bei Kaffee und Kuchen? Möchten Sie gemeinsam mit Ihrem Partner, Ihren Freundinnen und Freunden, Ihren Kindern und Enkeln einen beschwingten Sonntagnachmittag genießen? Willkommen zu unserer Musikalischen Kaffeetafel!

Sechsmal im Jahr verwandeln wir den wunderschönen Mendelssohn Saal der Historischen Stadthalle in ein Bergisches Kaffeehaus und junge Ensembles der Musikhochschule erfreuen Sie mit abwechslungsreichen Musikprogrammen. Durch das Programm führt Annika Boos.

Eintritt: 22 Euro / Ermäßigt 11 Euro (Eintritt frei für Hochschulang
Aufführungen | Schauspiel

All the Sex I've ever had

von Mammalian Diving Reflex / Darren O’Donnell

Sechs Menschen ab 65 erzählen ihre Geschichten: von der ersten Verliebtheit über den ersten Herzschmerz, (un)geplante Schwangerschaften, aufregende Affären, sexuelle Reorientierungen bis hin zum Tod von Geliebten. Alles der Reihe nach, Jahr für Jahr. Diese (Nach-)Kriegsgeneration, die ohne Aufklärung oder Pille groß wurde, zu einer Zeit der Tabus und der sexuellen Revolution gleichermaßen, als Homosexualität noch Verbrechen und Aids kein Thema war, entwirft mit ihren Geschichten ein Gesellschaftspanorama ihrer Zeit.

In unserer jugendfixierten Gesellschaft rückt All the Sex I’ver Ever Had wieder den Blick auf die Ältesten unter uns. Dieser mit Freude und Tragik gefüllte Abend zeigt, was Senior*innen weitergeben können und dass Altern einen Weg aufzeigt, offen, wohlwollend und furchtlos d
Aufführungen | Schauspiel

All the Sex I've ever had

von Mammalian Diving Reflex / Darren O’Donnell

Sechs Menschen ab 65 erzählen ihre Geschichten: von der ersten Verliebtheit über den ersten Herzschmerz, (un)geplante Schwangerschaften, aufregende Affären, sexuelle Reorientierungen bis hin zum Tod von Geliebten. Alles der Reihe nach, Jahr für Jahr. Diese (Nach-)Kriegsgeneration, die ohne Aufklärung oder Pille groß wurde, zu einer Zeit der Tabus und der sexuellen Revolution gleichermaßen, als Homosexualität noch Verbrechen und Aids kein Thema war, entwirft mit ihren Geschichten ein Gesellschaftspanorama ihrer Zeit.

In unserer jugendfixierten Gesellschaft rückt All the Sex I’ver Ever Had wieder den Blick auf die Ältesten unter uns. Dieser mit Freude und Tragik gefüllte Abend zeigt, was Senior*innen weitergeben können und dass Altern einen Weg aufzeigt, offen, wohlwollend und furchtlos d
Aufführungen | Schauspiel

Passion I und II

nach Michail Bulgakow, aus dem Russischen von Alexander Nitzberg

Premiere: 8.10.2021

Worauf zu vertrauen, woran sich zu halten ist, daran entzünden sich heute wie immer die großen Diskussionen. Was Fakt, was Glaube, was wirklich ist – wer entscheidet?

Vielleicht der Teufel. Just der fällt als schwarzer Magier Voland im Moskau der 1930er Jahre ein, lässt Köpfe fallen und wieder an ihren Platz setzen, Geldscheine regnen und zu Konfetti zerfallen, verwandelt Menschen in Tiere oder zaubert sie an ferne Orte, verhöhnt die Behörden, Literaturredakteure, ja überhaupt die Obrigkeit und die, die an sie glauben, und lässt so schnell die Psychiatrie überquellen. Mit seiner schrillen Bande zeigt er den Menschen gleichmütig, dass ihre Welt auf Gier, Betrug und Feigheit gebaut ist, und erweist sich weniger als Gottes Gegenspieler denn als großer Metaphysiker. I
Ereignisse | Konzert

Violinabend

Studierende der Violinklasse Prof. Annette von Hehn spielen Werke für Violine solo von Bach und Paganini sowie Violinsonaten von Beethoven und Ravel

Eintritt: frei
Aufführungen | Schauspiel

Das Gespenst der Normalität

von Saara Turunen

Ein Mann, so hellhaarig und hellhäutig, dass man ihn am liebsten als Albino bezeichnen würde, liest eine Traueranzeige vor. So beginnt das Stück. Der „Albino“ wird von einer Frau gespielt. Seine Identität passt in keine Schublade. In der letzten Szene werden wir seine Beerdigung sehen, in der er offen fragt, warum niemand so schöne Dinge wie in der Trauerrede zu ihm gesagt habe, als er noch am Leben war.

Figuren wie er tauchen auf und ab und wieder auf in dem sonderbaren Szenenreigen Das Gespenst der Normalität der finnischen Autorin und Regisseurin Saara Turunen. Der Titel ist inspiriert von Luis Buñuels Film Das Gespenst der Freiheit. Wo der Film die gesellschaftliche Freiheit in surrealistischen Episoden untersucht, bohrt sich das Theaterstück in unsere Vorstellungen vom Normalen und
Aufführungen | Schauspiel

Passion I und II

nach Michail Bulgakow, aus dem Russischen von Alexander Nitzberg

Premiere: 8.10.2021

Worauf zu vertrauen, woran sich zu halten ist, daran entzünden sich heute wie immer die großen Diskussionen. Was Fakt, was Glaube, was wirklich ist – wer entscheidet?

Vielleicht der Teufel. Just der fällt als schwarzer Magier Voland im Moskau der 1930er Jahre ein, lässt Köpfe fallen und wieder an ihren Platz setzen, Geldscheine regnen und zu Konfetti zerfallen, verwandelt Menschen in Tiere oder zaubert sie an ferne Orte, verhöhnt die Behörden, Literaturredakteure, ja überhaupt die Obrigkeit und die, die an sie glauben, und lässt so schnell die Psychiatrie überquellen. Mit seiner schrillen Bande zeigt er den Menschen gleichmütig, dass ihre Welt auf Gier, Betrug und Feigheit gebaut ist, und erweist sich weniger als Gottes Gegenspieler denn als großer Metaphysiker. I
Ereignisse | Konzert

KLAK

MUSIKALISCHES ABENTEUER VON JAZZ BIS VOLKSMUSIK

Stefan Kollmann Akkordeon | Markus Fellner Klarinette, Percussion, Gesang

Das Kärtner Duo [:klak:] passt in keine musikalische Schublade. Beim Münsterland Festival im Stadtmuseum Bocholt präsentiert [:klak:] ein akustisches Abenteuer und wechselt dabei leichtfüßig zwischen Stilen und Genres.

Markus Fellner (Klarinette, Percussion, Gesang) und Stefan Kollmann (Akkordeon) stehen schon seit rund zehn Jahren zusammen auf der Bühne. Gemeinsam ergründen sie die Vielfalt der Musikstile, von ihnen zu hören gibt es Barock und Jazz, Tango Nuevo und französische Musette, Balkanklänge und Volksmusik. Mit ihrem weltmusikalischen Klang berühren sie und reißen mit, sie beherrschen jedes musikalische Tempo, von rasant bis elegant. So viel wie die Musik erzählt, so wenig brauchen sich die jungen Kärn
Ereignisse | Konzert

Lukas Lauermann

Lukas Lauermann ist ein wandelbarer und hochmusikalischer „Vielkönner“. Der Wiener Cellist arbeitete als Live- und Studiomusiker, Arrangeur und Komponist bereits mit unterschiedlichen Künstlerinnen und Künstlern zusammen. Beim Münsterland Festival ist er nicht nur zur Eröffnung mit den Donauwellenreitern zu erleben, sondern auch als Solist auf Haus Visbeck.

Lukas Lauermann hat die Gabe, sich in verschiedenen Musikstilen heimisch zu fühlen und ihnen Ausdruck zu verleihen. Sein Spiel ist im Kern melodisch und von einer Prise Pop geprägt, kann aber dennoch im nächsten Augenblick in eine experimentelle Richtung abbiegen. Neben dem Cello erklingen auch Stimmgabeln, Synthesizer und Klavier. Mal werden diese Klänge elektronisch verändert, mal steht das Cello im Vordergrund und wird zum Klangkö
Konzerte | Konzert

EINE MUSIKALISCHE LIEBE

RODUR TRIO

Clara Schumann: Klaviertrio g-moll op. 17
Robert Schumann: Fantasiestücke op. 88
Johannes Brahms: Klaviertrio H-Dur op. 8

Eintritt: € 30


Konzerte | Klavierkonzert

Das Wohltemperierte Klavier

Heidrun Holtmann, Klavier

Johann Sebastian Bach:
24 Präludien und Fugen in allen Dur- und Molltonarten
BWV 846 – 869

Johann Sebastian Bachs „Das wohltemperierte Klavier“ gilt als das „Alte Testament“ der Klavierliteratur: Zweimal durchschreitet der Thomaskantor in diesen 48 Präludien und Fugen sämtliche Dur- und Molltonarten des Quintenzirkels – zum „Nutzen und Gebrauch“, aber auch zum „Zeit­vertreib“ der „lehrbegierigen musicalischen Jugend“, wie der Komponist auf dem Titelblatt vermerkte.

Die Erfindung der „wohltemperierten“ Stimmung (1681) durch den Musiktheoretiker Andreas Werckmeister machte es erstmals möglich, auf Tasteninstrumenten in allen Tonarten gleicher­maßen wohlklingend zu spielen. Zuvor verwendete man Stimmungen, die den naturgegebenen akustischen Proportionen b
Aufführungen | Schauspiel

Das neue Leben

where do we go from here
frei nach Dante Alighieri, Meat Loaf und Britney Spears

Und jetzt stellen wir uns vor: Wir sind neun Jahre alt und treffen die Liebe unseres Lebens. Wir treffen sie nicht wirklich, es ist nur ein Blick. Aber wir sind wie geblendet. Mit 18 sehen wir sie wieder: ein Gruß (kein Kuss) von ihr, weit weg. Und eigentlich war es das auch schon. Kein Wort, kein Kontakt. Doch unser ganzes Leben werden wir dieser Liebe widmen.

Dann geht es uns wie Dante Alighieri. Ein Italiener, im Jahr 2021 jährt sich sein Todestag zum 700. Mal, einer der größten Schriftsteller Europas aller Zeiten. Aber das ist jetzt erst einmal zweitrangig. Versetzen wir uns in seine Lage, seine und die seiner Angebeteten. Beatrice! Scheu bleibt er auf Distanz. Denn sobald er sich ihr nähert, verliert er die Fassung und wird ausgelacht. Er täuscht sogar andere Beziehungen an, um sei
Aufführungen | Kindertheater

Nervt!

von Junge Bühne Bochum, Ensemble und Drama Control
Für Menschen ab 8 Jahren

Am Anfang war Zoom. Und Zoom war Zuhause. Und Zuhause war Zoom. Und alle Dinge waren irgendwie doof. Und alles war so langweilig. Also trafen sich die Drama Control des Theaterreviers und die Junge Bühne Bochum per Zoom und begannen herumzuspinnen. Sie redeten: über das Leben, über das Theater. Über das, was das Leben gut macht, worüber man sich ärgert, und wie man die Dinge ändert. Ein halbes Jahr lang ging das so. Und dann? Dann geht es endlich los! Aus 10.000 Ideen wird ein Theaterstück. Über Knopflöcher, die zu klein sind; Hausaufgaben, die nie fertig werden. Über kratzige Pullover und Eltern, die immer alles entscheiden müssen.

Das Stück heißt: Nervt!. Und es ist laut. Und leise. Fünf Schauspieler*innen feiern die Menschheit. Und das Theater. Sie feiern die Gefühle, die guten wie d
Ereignisse | Konzert

Manu Delago

HANDPAN-KLÄNGE VERSCHMELZEN MIT ELEKTRONISCHEN BEATS

Der angesehene Handpan-Spieler und Komponist Manu Delago präsentiert beim Münsterland Festival mit „Environ Me“ sein erstes audiovisuelles Solo-Programm.

Mehrere Tourneen mit internationalen Stars liegen hinter ihm, sein Musik- und Bergfilm 'Parasol Peak' erhielt mehrere Preise, auch die Grammy-Nominierung hat er in der Tasche – nun verwandelt sich Manu Delago in ein Ein-Mann-Orchester. Angesiedelt zwischen ambienter Elektronik und Neoklassik verschmelzen Manu Delagos akustische Percussion-Instrumente mit elektronischen Beats und Klängen aus seiner Umwelt. Faszinierende Visualisierungen mit den Sounds von Wasser, Feuer, Fauna, Fortbewegung und Wind lassen ein Gesamtkunstwerk für Ohren und Augen entstehen – immer mit höchster Wertschätzung gegenüber der Natur.
Aufführungen | Kindertheater

Nervt!

von Junge Bühne Bochum, Ensemble und Drama Control
Für Menschen ab 8 Jahren

Am Anfang war Zoom. Und Zoom war Zuhause. Und Zuhause war Zoom. Und alle Dinge waren irgendwie doof. Und alles war so langweilig. Also trafen sich die Drama Control des Theaterreviers und die Junge Bühne Bochum per Zoom und begannen herumzuspinnen. Sie redeten: über das Leben, über das Theater. Über das, was das Leben gut macht, worüber man sich ärgert, und wie man die Dinge ändert. Ein halbes Jahr lang ging das so. Und dann? Dann geht es endlich los! Aus 10.000 Ideen wird ein Theaterstück. Über Knopflöcher, die zu klein sind; Hausaufgaben, die nie fertig werden. Über kratzige Pullover und Eltern, die immer alles entscheiden müssen.

Das Stück heißt: Nervt!. Und es ist laut. Und leise. Fünf Schauspieler*innen feiern die Menschheit. Und das Theater. Sie feiern die Gefühle, die guten wie d
Aufführungen | Schauspiel

Der Kissenmann

von Martin McDonagh
aus dem Englischen von Martin Molitor und Christian Seltmann

Premiere: 16.10.2021

Auf den ersten Blick ist Der Kissenmann eine monströse Kriminalgeschichte: Zwei Kinder sind tot, ein Mädchen wird vermisst. Die Polizeiinspektoren Tupolski und Ariel stoßen auf eine Erzählung, die sich gespenstisch mit dem realen Verbrechen deckt. So landet deren Autor Katurian in ihrem Verhörraum: Sind seine blutigen Texte, alle voller malträtierter Kinder, Anleitungen für die Morde gewesen oder gar Insiderwissen eines Täters? Und was hat Katurians Bruder Michal, der im Verhörraum nebenan festgehalten wird, mit allem zu tun?

Auf den zweiten Blick zeigen sich unzählige Fallstricke, die aus dem Kriminalfall ein virtuoses Spiel mit Fakt und Fiktion machen: So verbindet die beiden Brüder ein dunkles Familiengeheimnis, das mit realer Gewalt und literarischer Ermächti
Ereignisse | Konzert

Spaemann & Bakanic

VON ATMOSPHÄRISCHEN KLANGFARBEN BIS ZU GROOVIGEN BASSLINES

Marie Spaemann am Cello und Christian Bakanic am Akkordeon loten die Möglichkeiten ihrer Instrumente immer wieder aufs Neue aus. Durch das Zusammenspiel ihrer unterschiedlichen Einflüsse gelingt es ihnen, dem Publikum unmittelbar zu begegnen und es mit ihrer Musik tief zu berühren.

Ein Cello, eine Stimme, ein Akkordeon. Das virtuose Duo aus Wien beherrscht seine Instrumente meisterhaft und lässt deren Geschichte in Details aufleuchten. Darüber hinaus beherrschen Marie Spaemann und Christian Bakanic es besonders gut, verschiedene Traditionen auf elegante und gleichzeitig entschlossene Weise als Sprungbrett für eigene Ideen nutzen. Ihre individuelle Stilfusion trägt einerseits wunderbar feinsinnige, kammermusikalische Züge.

Andererseits bietet sie mit klaren Melodien, ansteckenden Rhyt
Konzerte | Konzert

Abschlusskonzert des Meisterkurses 2021/2022

Dozenten und Ensembles des Meisterkurses

Präsentiert werden Werke, die im Rahmen des Meisterkurses erarbeitet wurden.

Alte Musik wird an der Folkwang Universität der Künste neben einer instrumentalen Spezial­ausbildung für historische Aufführungspraxis auch als modularer Bestandteil aller anderen Studiengänge unterrichtet. Die intensive Beschäftigung mit der Alten Musik findet hier also nicht hinter den verschlossenen Türen einer Spezial-Abteilung statt, sondern als Teil eines interdisziplinären Ganzen – so wie es dem „Folkwang-Ideal“ vom Zusammen­wirken verschiedener Kunstsparten entspricht.

Neben Klavier und Kammermusik hat seit 2003 auch die Alte Musik am Campus Duisburg ihren Platz. Hier ist über die Jahre hinweg ein intensiver Austausch mit dem städtischen Musikleben entstand
Aufführungen | Kindertheater

Nervt!

von Junge Bühne Bochum, Ensemble und Drama Control
Für Menschen ab 8 Jahren

Am Anfang war Zoom. Und Zoom war Zuhause. Und Zuhause war Zoom. Und alle Dinge waren irgendwie doof. Und alles war so langweilig. Also trafen sich die Drama Control des Theaterreviers und die Junge Bühne Bochum per Zoom und begannen herumzuspinnen. Sie redeten: über das Leben, über das Theater. Über das, was das Leben gut macht, worüber man sich ärgert, und wie man die Dinge ändert. Ein halbes Jahr lang ging das so. Und dann? Dann geht es endlich los! Aus 10.000 Ideen wird ein Theaterstück. Über Knopflöcher, die zu klein sind; Hausaufgaben, die nie fertig werden. Über kratzige Pullover und Eltern, die immer alles entscheiden müssen.

Das Stück heißt: Nervt!. Und es ist laut. Und leise. Fünf Schauspieler*innen feiern die Menschheit. Und das Theater. Sie feiern die Gefühle, die guten wie d
Aufführungen | Schauspiel

Der Kissenmann

von Martin McDonagh
aus dem Englischen von Martin Molitor und Christian Seltmann

Premiere: 16.10.2021

Auf den ersten Blick ist Der Kissenmann eine monströse Kriminalgeschichte: Zwei Kinder sind tot, ein Mädchen wird vermisst. Die Polizeiinspektoren Tupolski und Ariel stoßen auf eine Erzählung, die sich gespenstisch mit dem realen Verbrechen deckt. So landet deren Autor Katurian in ihrem Verhörraum: Sind seine blutigen Texte, alle voller malträtierter Kinder, Anleitungen für die Morde gewesen oder gar Insiderwissen eines Täters? Und was hat Katurians Bruder Michal, der im Verhörraum nebenan festgehalten wird, mit allem zu tun?

Auf den zweiten Blick zeigen sich unzählige Fallstricke, die aus dem Kriminalfall ein virtuoses Spiel mit Fakt und Fiktion machen: So verbindet die beiden Brüder ein dunkles Familiengeheimnis, das mit realer Gewalt und literarischer Ermächti
Aufführungen | Schauspiel

Ödipus, Herrscher

nach Sophokles

Premiere: 17.10.2021

Die Geschichte ist notorisch und schnell erzählt. Dem Laios, Vater des Ödipus, wird vom Orakel vorhergesagt, dass sein erstgeborener Sohn ihn erschlagen und seine Mutter heiraten werde. Daraufhin gibt er Ödipus nach dessen Geburt zum Sterben fort, der wird aber gerettet, wächst bei Zieheltern auf, hört später, dass dies nicht seine wirklichen Eltern seien, macht sich auf, das Orakel zu befragen, versteht aber die Weissagung nicht, erschlägt auf dem Rückweg seinen Vater Laios als Unbekannten, zieht in Theben ein, löst dort das Rätsel der Sphinx, wird Herrscher und heiratet Jokaste, seine Mutter.

Das alles ist schon geschehen, wenn die Tragödie einsetzt, sie beschäftigt sich damit, diesen Inzest aufzuklären, ans Tageslicht zu holen, und endet damit, dass Jokaste si
 
Aufführungen | Comedy

Quatsch Comedy Club - Die Live Show

In Thomas Hermanns' Quatsch Comedy Club geben sich seit fast 30 Jahren Stars und Neuentdeckungen der Deutschen Comedy-Szene das Mikrofon in die Hand. Das Erfolgsformat gilt auf der Bühne und im TV als das Urgestein der deutschen Comedy-Industrie, Trendsetter, Nachwuchsförderer und eine feste Größe der Deutschen Entertainment-Landschaft. Hier erlebt man Comedy so, wie sie sein muss: unzensiert, hautnah und vor allem live. In allen Quatsch Comedy Clubs ist das Herzstück die ultimative Live Show, eine gemischte Stand-Up-Comedy-Show, in der ein Comedy-Moderator gleich vier Comedians präsentiert - von Newcomer bis Superstar. Durch die Mischung aus ganz unterschiedlichen Humorrichtungen hat jeder was zu lachen. Feinste Stand-Up-Comedy so, wie sie sein sollte: hautnah, unzensiert und vor allem live!
Moderation: Simon Stäblein
Gäste: Kerstin Luhr, Udo Wolff, Marco Tschirpke, Salim Samatou (tba), Jan Marc Ramm
Montag, 18. Oktober 2021
Beginn 20 Uhr
Tickets ab 29 Euro
Tickethotline: 0201 247 93 93


GOP Varieté Essen GmbH & CO. KG
Rottstraße 30, 45127 Essen,
Tel. 02 01 247 93 93
info-essen@variete.de
www.variete.de


Veranstalter

GOP Varieté Essen GmbH & CO. KG
Konzerte | Konzert

Ballnacht und Totentanz · 3. Philharmonisches Konzert

Duisburger Philharmoniker
Axel Kober, Dirigent
Rafael Sars, Schlagzeug
Johannes Wippermann, Schlagzeug

„Spices, Perfumes, Toxins!“ – „Gewürze, Düfte, Gifte“ verheißt das Programm. Sind wir im Konzertsaal oder auf einem orientalischen Markt? So genau kann man das gar nicht sagen, denn Avner Dormans Konzert für Schlagzeug-Duo und Orchester zieht das Publikum vom ersten Moment an hinein in eine exotisch bunte, betörend duftende Klang- und Bilderwelt. Im ersten Satz („Spices“) entfalten kreisende indische Tala-Rhythmen ihre narkotisierende Wirkung; im zweiten („Perfumes“) konstruiert der 1975 geborene israelische Komponist eine „multikulturelle Polyphonie“ zwischen Barockarie, orientalischer Folklore und Jazz. Das Finale („Toxins“) schließlich wird seinem „giftigen“ Titel vollauf gerecht
Ereignisse | Konzert

Cobario

WIENER WELTMUSIKTRIO KOMMT MIT „WEIT WEG“ GANZ NAH

Das Wiener Weltmusiktrio Cobario ist musikalisch auf der ganzen Welt zuhause und lässt sich so immer wieder neu inspirieren. Beim Münsterland Festival part 11 präsentieren die Österreicher ihr sechstes Studioalbum „weit weg“ – eine musikalische Liebeserklärung an die Welt und an Wien.

Für ihre Fans sind El Coba (Jakob Lackner), Giorgio Rovere (Georg Aichberger) und Herwigos (Herwig Schaffner) längst Kult, ihre Musik für die Seele, die berührt und einen „weit weg“ trägt. Die meiste Zeit des Jahres reisen die drei Abenteurer mit zwei Gitarren und einer Violine um die Welt. Früher als Straßenmusiker, seit 2016 hochoffiziell im Auftrag des österreichischen Außenministeriums für weltmusikalische Verständigung. Die Leidenschaft für die Fremde steckt tief in ihnen und so tragen sie ihre Musika
Konzerte | Konzert

Ballnacht und Totentanz · 3. Philharmonisches Konzert

Duisburger Philharmoniker
Axel Kober, Dirigent
Rafael Sars, Schlagzeug
Johannes Wippermann, Schlagzeug

„Spices, Perfumes, Toxins!“ – „Gewürze, Düfte, Gifte“ verheißt das Programm. Sind wir im Konzertsaal oder auf einem orientalischen Markt? So genau kann man das gar nicht sagen, denn Avner Dormans Konzert für Schlagzeug-Duo und Orchester zieht das Publikum vom ersten Moment an hinein in eine exotisch bunte, betörend duftende Klang- und Bilderwelt. Im ersten Satz („Spices“) entfalten kreisende indische Tala-Rhythmen ihre narkotisierende Wirkung; im zweiten („Perfumes“) konstruiert der 1975 geborene israelische Komponist eine „multikulturelle Polyphonie“ zwischen Barockarie, orientalischer Folklore und Jazz. Das Finale („Toxins“) schließlich wird seinem „giftigen“ Titel vollauf gerecht
Aufführungen | Schauspiel

Mysterien

nach Knut Hamsun

In dem norwegischen Schriftsteller Knut Hamsun finden sich Glanz und Abgrund, Kultur und Barbarei auf extreme Weise vereint: Zum einen ist er bestechender Dichter, der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts umgeben von tiefer Armut und Bigotterie aufwächst und später einer der wesentlichen Protagonisten der literarischen Moderne wird, von Kafka, Miller, Joyce bewundert. Zum anderen ist er bekennender Nationalsozialist, der Goebbels seine Nobelpreismedaille vermacht, zu Hitler auf den Obersalzberg pilgert und ihm 1945 einen berüchtigten Nachruf schreibt, politisch verblendet bis zum Ende seines langen Lebens. Die Lust an der Provokation, Grenzüberschreitung und Maßlosigkeit stecken in seinem Leben wie in seiner Literatur, beide tragen sie scharfe, unauflöslich sich gegenüberstehende Geg
Aufführungen | Schauspiel

Passion I und II

nach Michail Bulgakow, aus dem Russischen von Alexander Nitzberg

Premiere: 8.10.2021

Worauf zu vertrauen, woran sich zu halten ist, daran entzünden sich heute wie immer die großen Diskussionen. Was Fakt, was Glaube, was wirklich ist – wer entscheidet?

Vielleicht der Teufel. Just der fällt als schwarzer Magier Voland im Moskau der 1930er Jahre ein, lässt Köpfe fallen und wieder an ihren Platz setzen, Geldscheine regnen und zu Konfetti zerfallen, verwandelt Menschen in Tiere oder zaubert sie an ferne Orte, verhöhnt die Behörden, Literaturredakteure, ja überhaupt die Obrigkeit und die, die an sie glauben, und lässt so schnell die Psychiatrie überquellen. Mit seiner schrillen Bande zeigt er den Menschen gleichmütig, dass ihre Welt auf Gier, Betrug und Feigheit gebaut ist, und erweist sich weniger als Gottes Gegenspieler denn als großer Metaphysiker. I
Konzerte | Kammerkonzert

Kuss Quartett, Perényi · 2. Kammerkonzert

Kuss Quartett:
Jana Kuss, Violine
Oliver Wille, Violine
William Coleman, Viola
Mikayel Hakhnazaryan, Violoncello

Miklós Perényi, Violoncello

Enno Poppe: „Freizeit“ für Streichquartett
Ludwig van Beethoven: Streichquartett a-Moll op. 132
Franz Schubert: Streichquintett C-Dur D 956

„Das Stück besteht aus zwei Elementen: spielen und umblättern.“ Ganz so einfach, wie Enno Poppe das im Kommentar zu seiner Komposition „freizeit“ (2016) darstellt, läuft die Sache allerdings nicht: Schon das Umblättern hat der Komponist mit allerhand Stolpersteinen versehen. Das Kuss Quartett, von der Neuen Zürcher Zeitung „zu den inter­essantesten Quartett­formationen auf dem internationalen Parkett“ gerechnet, liebt solche leicht skurrilen Aspekte des Quartettspiels. An der Neugier und Entdeckerf
Aufführungen | Schauspiel

Das Gespenst der Normalität

von Saara Turunen

Ein Mann, so hellhaarig und hellhäutig, dass man ihn am liebsten als Albino bezeichnen würde, liest eine Traueranzeige vor. So beginnt das Stück. Der „Albino“ wird von einer Frau gespielt. Seine Identität passt in keine Schublade. In der letzten Szene werden wir seine Beerdigung sehen, in der er offen fragt, warum niemand so schöne Dinge wie in der Trauerrede zu ihm gesagt habe, als er noch am Leben war.

Figuren wie er tauchen auf und ab und wieder auf in dem sonderbaren Szenenreigen Das Gespenst der Normalität der finnischen Autorin und Regisseurin Saara Turunen. Der Titel ist inspiriert von Luis Buñuels Film Das Gespenst der Freiheit. Wo der Film die gesellschaftliche Freiheit in surrealistischen Episoden untersucht, bohrt sich das Theaterstück in unsere Vorstellungen vom Normalen und
 
Aufführungen | Comedy

Emmi & Willnowsky Best-Of-Spezial-Programm

Deutschlands Comedy-Duo Nr.1 erfreut mit einem Best-Of-Krisen-Spezial-Programm mit den lustigsten und fiesesten Songs aus 24 Jahren gemeinsamer öffentlicher Ehetherapie. Emmi & Willnowsky erobern sich die Bühnen der Republik peu à peu zurück und lassen keinen Zweifel daran, dass sie sich trotz allem immer noch in innigster Liebe zugeneigt
sind, auch wenn’s keiner der beiden bemerkt, das Publikum erst recht nicht. Denn schließlich, wie Emmi zu Recht sagt, sei Liebe auch eines der von Karl Marx nicht gelösten Probleme. Gäste erleben ein musikalisches Feuerwerk von Barry Manilow bis Bobby McFerrin, von Nena bis zur Münchner Freiheit und von Yvonne Catterfeld bis zu Emmis sibirischer Muse Helene Fischer und genießen gemeinsam mit Emmi & Willnowsky, was wir alle so lange vermisst haben: Schweinische Songs, bescheuerte Witze und sinnlose Improvisationen, also ein Fest für die ganze Familie!

Montag, 25. Oktober 2021
Beginn 20 Uhr
Tickets ab 29 Euro
Tickethotline: 0201 247 93 93


GOP Varieté Essen GmbH & CO. KG
Rottstraße 30, 45127 Essen,
Tel. 02 01 247 93 93
info-essen@variete.de
www.variete.de


Veranstalter

GOP Varieté-Theater Essen
 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

 
Familie | Freizeit

Herbstferienangebote (auf Bestellung)

Wir bieten in den Herbstferien viele herrliche Angebote im Museum an. Täglich um 10:00 Uhr (auf Bestellung) können Sie einen Rundgang duch die Sonderaustellung „Silber von der Saale“ mit dem kleinen Muck machen.
Dann täglich um 11:00 Uhr (auf Bestellung) bieten wir an, Kerzen zu tauchen und zu "versilbern". Um 14:00 Uhr täglich (auf Bestellung) wird ein Rundgang durch die Sonderaustellung "ZEHA" durchgeführt, dazu auch Tradition und Zeitgeist.
Schließlich bieten wir täglich um 15:00 Uhr (auf Bestellung) an Schuhkerzen bunt zu bemalen. Herzlich Willkommen. Für Kontakt Telefon: 01629867430

Veranstalter

Museum/WDR

Wegbeschreibung

Konzerte | Klavierkonzert

1. Konzert Große Klaviermusik

Auftaktkonzert

Evgeni Bozahanov, Klavier
Yong Gi Woo, Klavier

Große Klaviermusik Sparkassenkonzerte
veranstaltet von der Folkwang Universität der Künste

In der Reihe „Große Klaviermusik“ präsentieren renommierte Folkwang Lehrende und internationale Gäste Meisterwerke des pianistischen Repertoires sowie der am Folkwang Campus Duisburg vertretenen Genres Kammermusik, Alte Musik und Klavier.

Neben den „Recitals“ bietet die Reihe im „Forum für Junge Pianist*innen“ ausgewählten und herausragenden Folkwang Studierenden die Möglichkeit, sich einem breiten Publikum in der Region vorzustellen.

Das Saison-Auftaktkonzert findet jeweils im Kuhlenwall Karree der Sparkasse Duisburg statt, alle weiteren Termine im Kleinen Konzertsaal am Campus Duisburg der Folkwang Universität der Künste.

Weitere Veran
Konzerte | Klavierkonzert

KOnzertMEDitation

KOMED 1

Michael Gees, Klavier
Babs van Bree, Stimme

Die Niederländerin Babs van Bree studierte Jazzgesang am Konservatorium in Maastricht und gründete dort eine eigene Band (BABS). Mit einem Erasmus-Stipendium kam sie an die Kölner Musikhochschule – und zu Michael Gees. „Ich möchte meiner Fantasie freien Lauf lassen, mich immer wieder selbst überraschen und alles ausprobieren“, sagt die vielseitige Künstlerin.

Mit seinen KOnzertMEDitationen hat der Pianist und Liedbegleiter Michael Gees ein ganz eigenes Format geschaffen, das im improvisatorischen Zusammen­wirken unterschiedlicher Künstler und Künste besondere, geschützte Räume der Begegnung und Kommunikation entstehen lässt – für die Ausführenden ebenso wie für das Publikum. Schöpfe­risches Mit­einander und Kooperation statt Wett­bewerb: D
Aufführungen | Schauspiel

Wer hat meinen Vater umgebracht

Premiere: 31.10.2021

Édouard Louis ist jung und zornig und erhebt seine Stimme gegen jede soziale Ungerechtigkeit. Sein Credo als Schriftsteller lautet: „Literatur muss kämpfen, für all jene, die selbst nicht kämpfen können.“ Louis weiß, wovon er spricht. Als Jugendlicher verlässt er sein Zuhause, weil er die Enge nicht länger erträgt, die Ablehnung und Gewalt, die er von seinen Eltern, vor allem seinem Vater, erfährt. Er beginnt ein neues Leben als junger schwuler Mann in Paris, macht aus seiner Lebensgeschichte einen Roman, das wütende Dokument einer Selbstbefreiung: Das Ende von Eddy. Er wird der Shootingstar der Literatur- und Intellektuellenszene Europas. Aber er ist nicht fertig mit der Geschichte seiner Familie – die auch die Geschichte einer Generation und eines Landes ist. Als
Konzerte | Konzert

Toccata 1

Thierry Escaich, Orgel

César Franck: Pièce héroïque
Edward Elgar: Allegretto und Presto aus der Orgelsonate G-Dur op. 28
Thierry Escaich: Evocation IV
Louis Vierne: „Méditation“ aus den 24 Stücken im freien Stil op. 31
Maurice Duruflé: Toccata
Thierry Escaich: Sinfonie in vier Sätzen, improvisiert über zwei gegebene Themen

Klangkaskaden und apokalyptische Sturz­fluten brausen durch den Raum, wenn der franzö­sische Organist und Komponist Thierry Escaich zu seinen mitreißenden Improvisationen ansetzt. Seit 1992 wirkt der gefeierte Musiker als Professor am Pariser Conservatoire; seit 1997 ist er zudem Titular­organist an der Pariser Pfarrkirche Saint-Étienne-du-Mont – der ehemaligen Wirkungsstätte des legendären Maurice Duruflé. Eine Toccata des berühmten Vorgängers präsentiert Thi
Aufführungen | Schauspiel

Schande (Disgrace)

nach J. M. Coetzee
aus dem Englischen von Reinhild Böhnke

Premiere: 30.10.2021

Im Mittelpunkt von J. M. Coetzees Roman Schande (Disgrace) von 1999 steht eine Figur, die lange selbstverständlich im Besitz der höchsten (aufmerksamkeits-)ökonomischen Macht war und mittlerweile unter heftigem Beschuss steht: ein älterer, weißer, heterosexueller, privilegierter Mann. David Lurie, alleinstehender gelangweilter Professor für Kommunikationswissenschaft und Experte für englische Romantik an einer Universität in Kapstadt, findet sich aufgrund einer Affäre mit einer Studentin plötzlich vor einem internen Untersuchungsausschuss wieder, verliert seine Stelle und steht vor dem Nichts. Er zieht aufs Land, zu seiner Tochter Lucy, die auf sich allein gestellt versucht, eine Farm zu bewirtschaften. Dort schreibt er an einer Oper über Byron und wird zunehmend zu
Aufführungen | Schauspiel

Wer hat meinen Vater umgebracht

Premiere: 31.10.2021

Édouard Louis ist jung und zornig und erhebt seine Stimme gegen jede soziale Ungerechtigkeit. Sein Credo als Schriftsteller lautet: „Literatur muss kämpfen, für all jene, die selbst nicht kämpfen können.“ Louis weiß, wovon er spricht. Als Jugendlicher verlässt er sein Zuhause, weil er die Enge nicht länger erträgt, die Ablehnung und Gewalt, die er von seinen Eltern, vor allem seinem Vater, erfährt. Er beginnt ein neues Leben als junger schwuler Mann in Paris, macht aus seiner Lebensgeschichte einen Roman, das wütende Dokument einer Selbstbefreiung: Das Ende von Eddy. Er wird der Shootingstar der Literatur- und Intellektuellenszene Europas. Aber er ist nicht fertig mit der Geschichte seiner Familie – die auch die Geschichte einer Generation und eines Landes ist. Als
Ereignisse | Tanz

Uraufführung von Richard Siegal

Choreographie: Richard Siegal
Bühne: Anish Kapoor
Kostüme: Richard Siegal
Musik: Alva Noto
Licht Design: Matthias Singer
Probenleitung: Barbara Kaufmann
Assistenz: Anastasia Grigore

VVK: 09.09.2021
Familie | Kinderkonzert

Der Elefantenpups – mit dem Zoo-Orchester um die Welt

Ein buntes Familienkonzert zum gleichnamigen Bilderbuch von Heidi Leenen

Duisburger Philharmoniker
Cecilia Castagneto, Dirigentin
Sascha von Zambelly, Sprecher
Heidi Leenen, Autorin

Elefant Pombo und seine Freunde aus dem beliebten Zoo-Orchester brechen auf zu neuen Abenteuern – diesmal geht es Richtung China! Mei Yue, die kleine Panda-Dame erhält eine Einladung zum Lampion-Fest in Shanghai. Klar, dass das tierische Orchester mit auf große Fahrt gehen möchte.

Die Kinder begleiten Käpt’n Kalle, Stachelschwein Piksi und die Zootiere auf ihrer Reise voller Spaß, Musik und Überraschungen. Sie lauschen den Melodien aus fernen Ländern und kommen beim Lied „Wir teilen das Glück“ selber in Bewegung.

Am Ende steht eines fest, felsenfest: Wer anderen eine Freude macht, wird selbst beschenkt.

Empfohlen ab 6 Jahre · Dauer: ca. 60 Minuten
Ereignisse | Tanz

Uraufführung von Richard Siegal

Choreographie: Richard Siegal
Bühne: Anish Kapoor
Kostüme: Richard Siegal
Musik: Alva Noto
Licht Design: Matthias Singer
Probenleitung: Barbara Kaufmann
Assistenz: Anastasia Grigore

VVK: 09.09.2021
Ereignisse | Konzert

Elis Noa

IN DEN KLANGWELTEN ZWISCHEN POP, R&B UND FUTURE SOUL SIND ELIS NOA ZUHAUSE

In den Klangwelten zwischen Pop, R&B und Future Soul präsentiert das Duo ELIS NOA beim Münsterland Festival im KULT Songs voller Intimität und Tiefe.

Elisa Godino und Aaron Hader sind Herz und Kopf des Wiener Electronic-Soul-Duos ELIS NOA. Sie lernten sich während ihres Studiums an der Musikuniversität kennen, seitdem stehen sie zusammen auf der Bühne. Gemeinsam schreiben und produzieren sie Songs auf der Suche nach einer ehrlichen Reflexion ihres Lebens. Beim Münsterland Festival treffen sie in Vreden auf den Video-Künstler Sven Stratmann, mit dem sie ein audiovisuelles Gesamtkunstwerkerschaffen.

ELIS NOAs Sound reicht von Pop über zeitgenössischen R&B bis hin zu Future Soul. Ihre Songs sind voller Intimität und Tiefe, der Sound ist soulig und reduziert, aber auch ehrlich und ergrei
Ereignisse | Tanz

Uraufführung von Richard Siegal

Choreographie: Richard Siegal
Bühne: Anish Kapoor
Kostüme: Richard Siegal
Musik: Alva Noto
Licht Design: Matthias Singer
Probenleitung: Barbara Kaufmann
Assistenz: Anastasia Grigore

VVK: 09.09.2021
Ereignisse | Konzert

Shake Stew

FESTIVALABSCHLLUSS MIT DEN ÖSTERREICHISCHEN SHOOTING-STARS SHAKE STEW

Lukas Kranzelbinder (Bass, Bandleader) | Astrid Wiesinger (Alt Saxofon) | Martin Eberle (Trompete) | Fabian Rucker (Tenor Saxofon) | Christian Wendt (Bass) | Nikolaus Dolp (Schlagzeug, Percussion) Herbert Pirker (Schlagzeug, Percussion)

Im Juni 2021 wurden sie mit dem Deutschen Jazzpreis in der Kategorie „Band des Jahres International“ ausgezeichnet, am 6. November sind diese österreichischen Shooting-Stars beim Münsterland Festival zu Gast: Shake Stew spielt zum Abschluss der elften Festivalausgabe auf Burg Vischering. Dort präsentieren sie einen Mix aus hypnotischen Afrobeats und ekstatischen Sound-Eruptionen.

Kaum eine andere Band hat die mitteleuropäische Jazzszene in den vergangenen Jahren derart auf den Kopf gestellt wie Shake Stew. Während die ZEIT sie als „Österreichs Jazzban
Ereignisse | Tanz

Uraufführung von Richard Siegal

Choreographie: Richard Siegal
Bühne: Anish Kapoor
Kostüme: Richard Siegal
Musik: Alva Noto
Licht Design: Matthias Singer
Probenleitung: Barbara Kaufmann
Assistenz: Anastasia Grigore

VVK: 09.09.2021
Familie | Kindertheater

Time Out

von Christina Kettering / 6+
Comedia Theater Köln

„Mich gab es viele Milliarden Jahre nicht“, diese ernüchternde Erkenntnis lassen Ketterings Figuren nicht auf sich sitzen. Zwei clowneske Sisyphusse hangeln sich in Time out durch ewige Menschheitsfragen über Sein und Nichtsein, Anfang und Ende. Dabei werfen sie die Zeit selbst in die Luft, wie das nur im Theater möglich ist, wo aus „Jetzt“ eine Stunde, aus einer Stunde „ein Flügelschlag“ oder Milliarden Jahre werden. Das Zeitthema dient als Geländer, an dem sich die Autorin spracheigenwillig auf den Weg macht. Von nichts weniger als dem Nachdenken übers Nachdenken handelt dieses vermessene Stück, was gedankenverspielt und leicht ganze philosophische Brocken auf theatrale Füße stellt.
(Theresia Walser)

Uraufführung:
27.9.2020, Comedia Theater, Köln

Mit: Achim Fink, Raphael Souza Sá
Familie | Kindertheater

Time Out

von Christina Kettering / 6+
Comedia Theater Köln

„Mich gab es viele Milliarden Jahre nicht“, diese ernüchternde Erkenntnis lassen Ketterings Figuren nicht auf sich sitzen. Zwei clowneske Sisyphusse hangeln sich in Time out durch ewige Menschheitsfragen über Sein und Nichtsein, Anfang und Ende. Dabei werfen sie die Zeit selbst in die Luft, wie das nur im Theater möglich ist, wo aus „Jetzt“ eine Stunde, aus einer Stunde „ein Flügelschlag“ oder Milliarden Jahre werden. Das Zeitthema dient als Geländer, an dem sich die Autorin spracheigenwillig auf den Weg macht. Von nichts weniger als dem Nachdenken übers Nachdenken handelt dieses vermessene Stück, was gedankenverspielt und leicht ganze philosophische Brocken auf theatrale Füße stellt.
(Theresia Walser)

Uraufführung:
27.9.2020, Comedia Theater, Köln

Mit: Achim Fink, Raphael Souza Sá
Ereignisse | Tanz

Palermo Palermo

Ein Stück von Pina Bausch

In Koproduktion mit dem Teatro Biondo Stabile, Palermo und Andres Neumann International

Inszenierung / Choreographie: Pina Bausch
Bühne: Peter Pabst
Kostüme: Marion Cito
Musikalische Mitarbeit: Matthias Burkert
Musik: Edvard Grieg Niccolo Paganini u. a.

VVK 17.09.2021
Ereignisse | Tanz

Palermo Palermo

Ein Stück von Pina Bausch

In Koproduktion mit dem Teatro Biondo Stabile, Palermo und Andres Neumann International

Inszenierung / Choreographie: Pina Bausch
Bühne: Peter Pabst
Kostüme: Marion Cito
Musikalische Mitarbeit: Matthias Burkert
Musik: Edvard Grieg Niccolo Paganini u. a.

VVK 17.09.2021
Ereignisse | Tanz

Palermo Palermo

Ein Stück von Pina Bausch

In Koproduktion mit dem Teatro Biondo Stabile, Palermo und Andres Neumann International

Inszenierung / Choreographie: Pina Bausch
Bühne: Peter Pabst
Kostüme: Marion Cito
Musikalische Mitarbeit: Matthias Burkert
Musik: Edvard Grieg Niccolo Paganini u. a.

VVK 17.09.2021
Konzerte | Konzert

FREDERIC CHOPIN (3)

MARIA-MAGDALENA PITU-JOKISCH (KLAVIER)

Klaviersonate Nr. 3 h-moll op.58
4 Mazurken op.6
Nocturne e-moll WoO (1828)
Scherzo Nr. 3 cis-moll op. 39
Familie | Kindertheater

Das Leben ist ein Wunschkonzert

von Esther Becker / 6+
Grips Theater Berlin

Anna hat ein schwieriges Zuhause. Ihre Eltern sind alkoholabhängig und nicht mehr in der Lage, sich um sie zu kümmern. Früher haben sie noch gemeinsam Pizza gebacken. Heute traut sich Anna nicht mehr in die Küche, um den lärmenden Eltern dort nicht zu begegnen. Sie wünscht sich so sehr ein Haustier, das bei ihr ist, wenn es in der Wohnung mal wieder laut wird. Und tatsächlich, kurz darauf findet sie eine Schnecke vor ihrer Haustür. Ob die ihr die Zahnfee geschickt hat? Anna nimmt sie mit auf ihr Zimmer, wo sie sich auf der Schreibtischlampe häuslich einrichtet. Anna nennt sie Uli Sascha Chris. Nachts hört Anna ihr leises Knuspern. Das tut gut, aber da ist auch die Angst vor dem ungewissen Morgen.
(Werner Mink)

Uraufführung:
5.9.2020, Grips Theater Berlin

Mit: Lisa Klabunde, Marius
Familie | Kindertheater

Das Leben ist ein Wunschkonzert

von Esther Becker / 6+
Grips Theater Berlin

Anna hat ein schwieriges Zuhause. Ihre Eltern sind alkoholabhängig und nicht mehr in der Lage, sich um sie zu kümmern. Früher haben sie noch gemeinsam Pizza gebacken. Heute traut sich Anna nicht mehr in die Küche, um den lärmenden Eltern dort nicht zu begegnen. Sie wünscht sich so sehr ein Haustier, das bei ihr ist, wenn es in der Wohnung mal wieder laut wird. Und tatsächlich, kurz darauf findet sie eine Schnecke vor ihrer Haustür. Ob die ihr die Zahnfee geschickt hat? Anna nimmt sie mit auf ihr Zimmer, wo sie sich auf der Schreibtischlampe häuslich einrichtet. Anna nennt sie Uli Sascha Chris. Nachts hört Anna ihr leises Knuspern. Das tut gut, aber da ist auch die Angst vor dem ungewissen Morgen.
(Werner Mink)

Uraufführung:
5.9.2020, Grips Theater Berlin

Mit: Lisa Klabunde, Marius
Familie | Kindertheater

Löwenherzen

von Nino Haratischwili / 9+
Consol Theater Gelsenkirchen

Der Junge Anand näht in einer Textilfabrik in Bangladesch Löwen zusammen und möchte ein großer Zauberer werden. Für die Schule fehlt das Geld, seine Mutter will deshalb als Leihmutter ihren Bauch vermieten. Anand schreibt einen Brief an Gott und steckt ihn in den Löwen mit dem schiefen Auge, der gerade für den Versand nach Deutschland fertig wird. Dieser besondere Löwe kommt als Spielzeug zu Kindern in verschiedene Länder in Europa und Afrika als Gefährte ihrer Sorgen und Wünsche – und schließlich wieder zurück zu einem Wiedersehen mit Anand.
Nino Haratischwili erzählt in ihrem ersten Stück für Kinder von den Problemen der heutigen Welt, in der unterschiedlichste Erfahrungen gelten. Die Inszenierung von Andrea Kramer zeigt die große Reise des Löwen mit drei Schauspieler:innen, viel Fantas
Familie | Kindertheater

Löwenherzen

von Nino Haratischwili / 9+
Consol Theater Gelsenkirchen

Der Junge Anand näht in einer Textilfabrik in Bangladesch Löwen zusammen und möchte ein großer Zauberer werden. Für die Schule fehlt das Geld, seine Mutter will deshalb als Leihmutter ihren Bauch vermieten. Anand schreibt einen Brief an Gott und steckt ihn in den Löwen mit dem schiefen Auge, der gerade für den Versand nach Deutschland fertig wird. Dieser besondere Löwe kommt als Spielzeug zu Kindern in verschiedene Länder in Europa und Afrika als Gefährte ihrer Sorgen und Wünsche – und schließlich wieder zurück zu einem Wiedersehen mit Anand.
Nino Haratischwili erzählt in ihrem ersten Stück für Kinder von den Problemen der heutigen Welt, in der unterschiedlichste Erfahrungen gelten. Die Inszenierung von Andrea Kramer zeigt die große Reise des Löwen mit drei Schauspieler:innen, viel Fantas
Konzerte | Konzert

FRANZ SCHUBERT „DIE WINTERREISE“

STEPHEN BARCHI (BARITON)
YUKO TOMEDA (KLAVIER)

FRANZ SCHUBERT „DIE WINTERREISE“
Liederzyklus nach Gedichten von Heinrich Heine

Eintritt Schlosstheater : €44 | € 36 | € 28
Eintritt Klosterscheune: € 25
Konzerte | Konzert

NEUJAHRSKONZERT „MELODIENSTRAUSS VON JOHANN STRAUSS“

YURI MIZOBUCHI (MEZZOSOPRAN)
STEPHEN BARCHI (BASS)
JI-YEOUN YOU (KLAVIER)

Arien – Duette – Tänze – Märsche

Eintritt : € 35.-,
Konzerte | Webshop

CDs der Duisburger Philharmoniker im Online-Shop

„ … klangliche und interpretatorische Höchstleistungen …“

CD-Einspielungen mit den Duisburger Philharmonikern

Spontaneität und Natürlichkeit einer Live-Aufführung, in audiophiler Tontechnik mitgeschnitten – dieser Philosophie folgen die Duisburger Philharmoniker und das High-End-Label ACOUSENCE mit ihren CD-, DVD- und LP-Veröffentlichungen im Rahmen der Reihe LIVING CONCERT SERIES.

Herausragende Konzertereignisse aus der Philharmonie Mercatorhalle werden von den ACOUSENCE-Spezialisten mit ausgefeilter Aufnahmetechnik eingefangen; kleinste Nuancen im Klangbild sorgen dabei für eine besondere atmosphärische Wirkung.

Schon nach der ersten Veröffentlichung der Serie mit Mozarts „Haffner“-Sinfonie und der Sinfonie Nr. 15 von Dmitri Schostakowitsch feierte die Fachwelt die glückliche
Konzerte | Online

Aus dem Archiv

Hören Sie Aufnahmen aus dem Archiv der Duisburger Philharmoniker.

Ereignisse | Podcast

LET'S TALK ABOUT DANCE. Tanztheater Calling

Der offizielle Podcast des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch.

In the moment - with Christopher Tandy (in englischer Sprache)
Familie | Ausstellung

EXPLORADO Mitmachbauplatz

Seit dem 11. Juni 2020 ist unseren neuen Außenbereich geöffnet!

Bauen, Baggern, Bewegen - Spielen, Malen, Fühlen … und das Alles an der frischen Luft! Wir verlegen das EXPLORADO nach Draussen und tragen damit den neusten Erkenntnissen des Infektionsschutzes Rechnung.
Jede Menge Stationen für Kinder mit Angeboten für Kreativität, Bewegungsdrang und Neugierde. Auf unserem Mitmachbauplatz kannst du Wege pflastern, die Holzwerkstatt kennenlernen oder mit Lehm und Fachwerk arbeiten.

Öffnungszeiten ab dem 11. Juni 2020:
Samstags, Sonntags, an Feier-und Brückentagen sowie in den Ferien NRW in der Zeit von 10:00- 18:00 Uhr, letzter Einlass 16 Uhr.
Bei Dauerregen geschlossen.
Eintritt: 5,50 € pro Person
Ereignisse | Bildung

Workshops

für Laien und Profis, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

gehören zum Angebot des Vermittlungsprogramms SUCHEN & FINDEN des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch. Hier können Interessierte unterschiedlicher Altersgruppen und Vorkenntnisse sich anmelden und zu frühzeitig angekündigten Sonntagsterminen mit Tänzern und Tänzerinnen des Tanztheater Wuppertal oder ehemaligen Mitgliedern an verschiedenen Bewegungskonzepten und Prinzipien von Tanztheater arbeiten.

Demnächst wird es für Profis auch aufeinander aufbauende Workshop-Angebote geben, die bereits mit Franko Schmidt begonnen wurden, und ebenfalls immer hier aktuell angekündigt werden.
Familie | Freizeit

Das Geheimnis des Captains

„Das Geheimnis des Captains“ ist unser Erfolgsspiel und eignet sich besonders gut als Ersterfahrung, für Firmen-Events oder JGAs.

Ihr befindet Euch im nostalgisch eingerichteten Zimmer des Kapitäns. Eine alte Schreibmaschine, ein antikes Radio und eine Schatzkiste sind nur einige der mysteriösen Gegenstände.

Ihr müsst Euren Verstand und alle Sinne gebrauchen und als Team zusammenarbeiten.

Schafft Ihr es die Geheimnisse zu entschlüsseln und den Schatz zu finden?

Alter: 9-99
Anzahl: 2-6
Duell: bis 12
hohe Rätseldichte
Rätsel mit allen Sinnen
Duell-Modus – Challenge
Familie | Freizeit

Im Keller des Puppenspielers

Das Horror-Spiel mit Gruselfaktor

Ein mysteriöser Puppenspieler treibt sich in den Kellergewölben der MysteryRooms in der Kastanienallee herum.
Man munkelt, er macht aus menschlichen Körperteilen Marionetten.
Eine Gruppe aus mehreren Personen hat den Keller betreten und wurde nie wieder gesehen.
Traut Ihr Euch in die Kellergewölbe von MysteryRooms, um Euch dem Puppenspieler zu stellen?

Jetzt das neue MSK 18 Horror-Spiel mit extra Gruselfaktor buchen.

Alter: 18(16)-66
Anzahl: 2-6

für Horror-Fans, nichts für schwache Nerven
2 Versionen:
Horror (ab 18)
Thriller (ab 16)
Ausstellungen | Ausstellung

Neue Welten

Die Entdeckung der Sammlung

Die neue Sammlungspräsentation im Museum Folkwang erzählt in 24 thematischen Räumen medien- und epochenübergreifend von Aufbrüchen in „Neue Welten“. Jüngste Erwerbungen, kaum oder noch nie gezeigte Arbeiten gehen mit den Meisterwerken der Sammlung bis dato ungesehene und inspirierende Konstellationen ein. Malerei und Fotografie, Skulptur und Grafik, Weltkunst und Plakat treten in Dialog miteinander und verbinden sich zur Folkwang-Idee der Einheit der Künste. Von Rudolf Bellings winziger Kühlerfigur für die Horch Automobile bis hin zu der überlebensgroßen Pinocchio-Skulpturengruppe des Pop Art-Künstlers Jim Dine, von den javanischen Schattenspielfiguren des Wayang Kulit bis hin zu der Aufsehen erregenden Plakatkampagne von Oliviero Toscani für das Label Benetton stellt die Neupräsentation d
Ausstellungen | Online-Shop

Onlineshop

Eintrittskarten / Kataloge

Willkommen im Shop des Museum Folkwang

Besuchen Sie das Museum Folkwang mit seiner hervorragenden Sammlung mit internationaler Strahlkraft und abwechslungsreichen Sonderausstellungen.
Die Sammlung umfasst neben Malerei und Skulptur des 19. bis 21. Jahrhunderts auch umfangreiche Bestände von Grafik, Fotografie und Plakat sowie Archäologie, Weltkunst und Kunstgewerbe. Der Eintritt in die ständige Sammlung des Museum Folkwang ist frei.

Hier im Onlineshop können Sie Tickets zu den kostenpflichtigen Sonderausstellungen erwerben.

Darüber hinaus bietet wir Ihnen eine Auswahl unserer Kataloge an.



Ausstellungen | Online

Die Museum Folkwang App

• Mehr erfahren: Vor, während und nach dem Museumsbesuch
• Special: Herkunft geht uns alle an. Provenienzforschung im Museum Folkwang
• Special: Neue Welten. Die Entdeckung der Sammlung
• Für den schnellen Besuch: 10 Sammlungshighlights kurz vorgestellt
• Interaktive Karte
• Auf Deutsch oder Englisch

Freies WLAN ist im Haus verfügbar.

Mit freundlicher Unterstützung des Kunstring Folkwang e.V., Verein der Freunde des Museum Folkwang

Kostenlos zum Download für Android und iOS
Ausstellungen | Online

Neue Welten - Video-Reihe

Mit „Neue Welten“ stellt das Museum Folkwang seine Sammlung in vollständig umgestalteten Räumen vor. Jeder Sammlungsraum ist medien- und epochenübergreifend arrangiert und nach einem zentralen Werk der Sammlung benannt. Im Sinne der Folkwang-Idee von Museumgsgründer Karl Ernst Osthaus (1874–1921) treten die Gattungen und unterschiedlichen Sammlungsbereiche in Dialog miteinander. Von den Anfängen der Sammlung mit Hauptwerken von Vincent van Gogh, Paul Cézanne, Paul Gauguin und den deutschen Expressionisten bis in die Gegenwart öffnet sich der Folkwang-Kosmos aus heutiger Perspektive. Die Präsentation lädt ein, die Sammlung neu zu entdecken.

Statt einer chronologischen Hängung folgt „Neue Welten“ einer thematischen Anordnung. Jeder Raum ist nach einem Ankerwerk benannt, das einen thematis
Ausstellungen | Online

Online-Sammlung

Entdecken Sie unsere Sammlung bei Google Arts & Culture.

Ausstellungen | Podcast

Radio Folkwang

Ein Podcast aus dem Museum

In unserem Podcast RADIO FOLKWANG werden alle 14 Tage freitags neue Folgen veröffentlicht. Angelehnt an die Sammlungspräsentation NEUE WELTEN greift jede Folge ein spezielles Thema auf. Kunstwissenschaftler*innen, Künstler*innen und Kunstpädagog*innen aus dem Team der Bildung und Vermittlung stellen Werke der Sammlung vor. Dabei sprechen sie Themen rund um Kunst und Kunstwissenschaft an, zu denen sich viel erzählen lässt, auch ohne, dass man die Kunstwerke sehen kann. Dabei geht es nicht nur darum, Wissen zu vermitteln, sondern auch eine persönliche Sichtweise auf das jeweilige Thema einzunehmen. Im Dialog treten Kurator*innen des Museums oder externe Gäste hinzu. Musik und von Schauspieler*innen gelesene Texte ergänzen die Kunstbetrachtungen und geben dem Format einen radiohaften Charakte
Ausstellungen | Kinderprogramm

Bildschöner Samstag

Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

jeweils Sa, 14.30–16.30 Uhr

Teilnahmebeitrag: 7 € Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de
Ausstellungen | Kinderprogramm

Kinder sprechen über Kunst

Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren

jeweils So, 15 Uhr
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ohne Anmeldung.
Familie | Museum

Explorado Kindermuseum Duisburg

  • Deutschlands größtes Kindermuseum
Konzerte | Klassik

Berliner Schlosskonzerte

  • Berlin & Brandenburg
  • Klassische Konzerte in historischem Ambiente in Berlin und Brandenburg
Ereignisse | Theater

Flottmann-Hallen Herne

  • Ein Ort für Theater, Jugendkultur und Bildende Kunst
Aufführungen | Varieté

Varieté et cetera Bochum

  • Top-Adresse für Varieté und Live-Entertainment im Ruhrgebiet
Familie | Freizeit

MysteryRooms Essen

  • MysteryRooms - indoor und outdoor Entertainment Angebote zur Förderung der kognitiven Fähigkeiten
Familie | Theater

Sternschnuppen Theater Dortmund

  • Das Sternschnuppen Theater ist ein vom Kulturbüro der Stadt Dortmund anerkanntes freies professionelles Theater.
Ereignisse | Jazz

HÖMMA Jazzfestival Oberhausen

  • jährliches Jazzfestival in Oberhausen
Bildung | Kurs

Malschule Bilderhalt Krefeld

  • Die besondere Malschule für Anfänger und Fortgeschrittene für Krefeld, den Niederrhein und für NRW.
Aufführungen | Theater

Theater im Depot Dortmund

  • Das Depot ist ein Ort der Kreativität und Veranstaltungszentrum.
Aufführungen | Theater

Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr

  • Konzert, Schauspiel und Comedy im Freilichttheater aus den 1930er Jahren
Ausstellungen | Museum

Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr

  • Ausgesuchte Werke des Expressionismus, Grafiken von Chagall und Picasso bis hin zur Pop-Art, dazu jüngste Beispiele der zeitgenössischen Kunst.
Ausstellungen | Museum

Neanderthal Museum

  • Das Neanderthal Museum ist ein multimediales Erlebnismuseen zu 4 Millionen Jahre Menschheitsgeschichte an der Fundstelle des berühmten Neanderthalers.
Ausstellungen | Museum

Ruhr Museum UNESCO-Welterbe Zollverein

  • Als Regionalmuseum zeigt es in seiner Dauerausstellung die gesamte Natur- und Kulturgeschichte des Ruhrgebiets.
Brauchtum | Museum

LWL-Freilichtmuseum Hagen

  • Westfälisches Landesmuseum für Handwerk und Technik
Aufführungen | Theater

Consol Theater Gelsenkirchen

  • Theater, Musik, Tanz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Ereignisse | Konzert

Bürgermeisterhaus Essen

  • Klassische Konzerte - Jazz Konzerte - Literatur und Kunst
  • Abende der besonderen Art: Ein Konzert im Bürgermeisterhaus ist nicht nur ein musikalischer Genuss, hier wird die Musik zur menschlichen Begegnung
Ereignisse | Festival

Klavier-Festival Ruhr

  • Die Pianisten der Welt beflügeln Europas neue Metropole
Ausstellungen | Ausstellung

Künstlerhaus Dortmund

  • Das Künstlerhaus Dortmund ist ein Atelierhaus mit Ausstellungs- und Artist-in-Residence-Programm.
Ereignisse | Festival

Ruhrfestspiele Recklinghausen

  • Die Ruhrfestspiele sind eines der ältesten, größten und renommiertesten Theaterfestivals Europas.
Aufführungen | Theater

Theater Dortmund

  • Fünf-Sparten-Haus bietet Konzerte, Ballett, Oper, Schauspiel sowie Kinder- und Jugendtheater
Aufführungen | Theater

Theater an der Ruhr

  • Das Lebenswerk von Roberto Ciulli
Aufführungen | Theater

Theater Duisburg

  • Ein Haus für Oper, Ballett, Schauspiel und Konzerte.
Aufführungen | Theater

Ringlokschuppen Ruhr

  • Koproduktionshaus für Theater, Performance und Tanz
Aufführungen | Theater

Theater und Philharmonie Essen

  • Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzerte unter einem Dach.
Ausstellungen | Museum

Kunstmuseum Bochum

  • Kunstwerke aus dem 20. Jahrhundert
Brauchtum | Museum

Zeche Zollern Dortmund

  • Schloss der Arbeit - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Brauchtum | Museum

Zeche Hannover Bochum

  • Eine Burg für den Bergbau
  • Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Brauchtum | Museum

Henrichshütte Hattingen

  • Museum für Eisen und Stahl
  • Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Ausstellungen | Museum

Lehmbruck Museum Duisburg

  • Das mitten in Duisburg gelegene Lehmbruck Museum ist ein Museum für Skulptur.
Ausstellungen | Museum

Museum DKM Duisburg

  • Ausstellungsbereiche sind zeitgenössische Kunst, Kunst aus Südostasien, Kunst aus Alt-Ägypten und Fotografie
Ausstellungen | Museum

Museum Ostwall im Dortmunder U

  • Museum der Stadt Dortmund für die Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts
Regio.Web | Märkte

Moltkemarkt

  • Frischen naschen, kaufen und genießen
Konzerte / Konzert Duisburger Philharmoniker Duisburg, König-Heinrich-Platz
Ausstellungen / Museum Folkwang Museum Essen Essen, Museumsplatz 1
Familie / Festival Mülheimer Theatertage 9.-30.11.2021 | Kinderstücke
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Zeche Zollverein Essen Essen, Gelsenkirchener Straße 181
Ausflüge / Reisen Essen Essen, Am Hauptbahnhof 2
Ereignisse / Tanz Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Wuppertal, Kurt-Drees-Straße 4
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Villa Hügel Essen Essen, Hügel 15
Aufführungen / Konzert Tonhalle Düsseldorf Düsseldorf, Ehrenhof 1
Ausflüge / Reisen Bochum Bochum, Huestraße 9
Sehenswürdigkeiten / Kirche Marienkirche Dortmund Dortmund, Kleppingstr. 5
Aufführungen / Theater Schauspielhaus Bochum Bochum, Königsallee 15
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Gasometer Oberhausen Oberhausen, Arenastr. 11
Ausflüge / Reisen Mülheim an der Ruhr Mülheim an der Ruhr, Schollenstraße 1
Familie / Konzert Duisburger Philharmoniker Duisburg, König-Heinrich-Platz
Sehenswürdigkeiten / Burg Hohensyburg Dortmund Dortmund, Hohenyburgstr. 200
Sehenswürdigkeiten / Kirche Essener Dom Essen, Burgplatz 2
Sehenswürdigkeiten / Kloster Kloster Saarn Mülheim an der Ruhr Mülheim an der Ruhr, Klosterstraße 53
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Jahrhunderthalle Bochum Bochum, An der Jahrhunderthalle 1
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Broich Mülheim an der Ruhr Mülheim an der Ruhr, Am Schloß Broich
Ereignisse / Konzert Hochschule für Musik und Tanz Köln
Ereignisse / Festival MünsterlandFestival 8.10. bis 6.11.2021
Sehenswürdigkeiten / Burg Burg Vondern Oberhausen Oberhausen, Arminstr. 65
Ausflüge / Park Nordsternpark Gelsenkirchen Gelsenkirchen, Wallstraße 52
Ausflüge / Turm Florianturm & Westfalenpark Dortmund Dortmund, Florianstraße 2
Konzerte / Konzert Düsseldorfer Symphoniker Düsseldorf, Ehrenhof 1
Ausflüge / Gebäude Ruhrtalbrücke Mülheim an der Ruhr Mülheim an der Ruhr, Leinpfad
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Rathaus Mülheimturm Mülheim an der Ruhr, Am Rathaus 1
Familie / Museum Explorado Kindermuseum Duisburg Duisburg, Philosophenweg 23-25
Konzerte / Klassik Berliner Schlosskonzerte Berlin & Brandenburg
Ereignisse / Theater Flottmann-Hallen Herne Herne, Straße des Bohrhammers 5
Aufführungen / Varieté Varieté et cetera Bochum Bochum, Herner Str. 299
Familie / Freizeit MysteryRooms Essen Essen, Kastanienallee 20-22
Familie / Theater Sternschnuppen Theater Dortmund Welver-Stocklarn, Ringstr. 20
Ereignisse / Jazz HÖMMA Jazzfestival Oberhausen Oberhausen, Lipperheidstr. 15
Bildung / Kurs Malschule Bilderhalt Krefeld Krefeld Uerdingen, Alte Krefelder Str. 62
Aufführungen / Theater Theater im Depot Dortmund Dortmund, Immermannstr. 29
Aufführungen / Theater Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr Mülheim an der Ruhr, Dimbeck 2a
Ausstellungen / Museum Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr Mülheim an der Ruhr, Synagogenplatz 1
Ausstellungen / Museum Neanderthal Museum Mettmann, Talstraße 300
Ausstellungen / Museum Ruhr Museum UNESCO-Welterbe Zollverein Essen, Gelsenkirchener Str. 181
Brauchtum / Museum LWL-Freilichtmuseum Hagen Hagen, Mäckingerbach
Aufführungen / Theater Consol Theater Gelsenkirchen Gelsenkirchen, Bismarckstr. 240
Ereignisse / Konzert Bürgermeisterhaus Essen Essen, Heckstr. 105
Ereignisse / Festival Klavier-Festival Ruhr Essen, Brunnenstr. 8
Ausstellungen / Ausstellung Künstlerhaus Dortmund Dortmund, Sunderweg 1
Ereignisse / Festival Ruhrfestspiele Recklinghausen Recklinghausen, Otto-Burrmeister-All. 1
Aufführungen / Theater Theater Dortmund Dortmund, Theaterkarree 1 -3
Aufführungen / Theater Theater an der Ruhr Mülheim an der Ruhr, Akazienallee 61
Aufführungen / Theater Theater Duisburg Duisburg, Opernplatz
Aufführungen / Theater Ringlokschuppen Ruhr Mülheim an der Ruhr, Am Schloß Broich 38
Aufführungen / Theater Theater und Philharmonie Essen Essen, Opernplatz 10
Ausstellungen / Museum Kunstmuseum Bochum Bochum, Kortumstraße 147
Brauchtum / Museum Zeche Zollern Dortmund Dortmund, Grubenweg 5
Brauchtum / Museum Zeche Hannover Bochum Bochum, Günnigfelder Straße 251
Brauchtum / Museum Henrichshütte Hattingen Hattingen, Werksstraße 31-33
Ausstellungen / Museum Lehmbruck Museum Duisburg Duisburg, Friedrich-Wilhelm-Straße 40
Ausstellungen / Museum Museum DKM Duisburg Duisburg, Güntherstr. 13-15
Ausstellungen / Museum Museum Ostwall im Dortmunder U Dortmund, Leonie-Reygers-Terrasse 2
Regio.Web / Märkte Moltkemarkt Bochum, Springerplatz 1
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Kinderprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 14:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Aufführung Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Familie / Familienprogramm Museum/WDR
So, 3.10.2021, 15:00 Uhr
Aufführungen / Comedy GOP Varieté Essen GmbH & CO. KG
Mo, 18.10.2021, 20:00 Uhr
Aufführungen / Comedy GOP Varieté-Theater Essen
Mo, 25.10.2021, 20:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Familie / Freizeit Museum/WDR
Di, 26.10.2021, 10:00 Uhr
Aufführungen / Theater Westfälisches Landestheater Castrop-Rauxel, Europaplatz 10
Familie / Theater Consol Theater Gelsenkirchen Gelsenkirchen, Bismarckstraße 240
Konzerte / Konzert Konzerthaus Dortmund Philharmonie Westfalen Dortmund, Brückstr. 21
Bildung / Vortrag Zeiss Planetarium Bochum Bochum, Castroperstr. 67
Ereignisse / Festival Festival Blaues Rauschen Essen Essen, Rüttenscheider Str. 166
Bildung / Hochschule Folkwang Hochschule Essen, Klemensborn 39
Ereignisse / Kulturveranstaltung Röhre Moers Moers, Weygoldstr. 10
Aufführungen / Theater TheaterTotal Bochum, Hunscheidtstr. 154
Ereignisse / Wettbewerb Campus RuhrComer Bochum, Sumperkamp 9-12
Konzerte / Konzert Heimathafen Christengemeinde Duisburg Duisburg, Landwehrstraße 55
Familie / Familienprogramm Grugapark Essen Essen, Virchowstraße 167a
Ausstellungen / Ausstellung Galerie im Drübbelken Recklinghausen, Münsterstr. 5
Regio.Web / Märkte Markt am Bahnhof Bochum Bochum, Buddenbergplatz
Regio.Web / Märkte Bauernmarkt Duisburg Duisburg, Königstraße
Regio.Web / Märkte Bottroper Wochenmarkt Bottrop, Kirchplatz
Regio.Web / Märkte Altstadtmarkt Castrop-Rauxels Castrop-Rauxel, Am Markt
Regio.Web / Märkte Hansamarkt Dortmund Dortmund, Hansaplatz 1
Regio.Web / Märkte Wochenmarkt Hochemmerich Duisburg Duisburg, Duisburger Str. 2
Regio.Web / Märkte Frohnhauser Markt Essen Essen, Frohnhauser Platz
Regio.Web / Märkte Wochenmarkt Pauluskirche Hamm Hamm, Pauluskirche 1
Regio.Web / Märkte Wochenmarkt Schloßstraße Mülheim Mülheim, Schloßstraße 1
Regio.Web / Märkte Wochenmarkt Oberhausener Altmarkt Oberhausen, Altmarkt

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.