zur Startseite
2

Blues Festival Basel

4. bis 19. April 2019

Stars und Legenden beim 20. Blues Festival Basel
Die Rheinstadt wird zum Mekka des Blues; internationale Stars und hochkarätige Schweizer Acts präsentieren sich vom 9. bis 14. April 2019 im Volkshaus Basel.

Eröffnet wird die Jubiläumsausgabe am Dienstag 9. April mit der Swiss Blues Award-Verleihung (VIP-Apéro ab 18:30 im Unionsaal Nr. 6); anschliessend die Promo Blues Night (freier Eintritt) mit 5 vielversprechenden heimischen Bands. Am Mittwoch 10. April spielen das hochdotierte Flo Bauer Blues Project aus Frankreich, anschliessend der bekannteste Schweizer Bluesmusiker Philipp Fankhauser mit seiner erstklassigen Band. Den Donnerstag 11. April eröffnet die preisgekrönte US-Sängerin & Saxophonistin Vanessa Collier, gefolgt vom Gipfeltreffen des schwedischen Gitarristen Paulo Mendonca, des niederländischen Soul-Sängers Alan Clark sowie der französischen Singer-Songwriterin & Blues-Gitarristin Nina Attal. Am Freitag 12. April brillieren der als Wunderkind gehandelte US-Gitarrist «King» Solomon Hicks ebenfalls die mehrfach ausgezeichneten, britischen Bluesrockstars The Nimmo Brothers (exklusives CH-Konzert!). Der Samstag 13. April steht im Zeichen regelrechter Ikonen: Die in Basel lebende 93-jährige US-Sängerin/Tänzerin Othella Dallas verzaubert zusammen mit Yvonne Moore und dem in Chicago lebenden Heimweh-Basler Sam Burckhardt – und übergibt den Mojo danach einer der grossartigsten aktuellen Blues- und Soulkünstlerinnen, der US-Sängerin Marla Glen. Am Sonntag 14. April (ab 11:00) der krönende All Stars Blues Brunch mit einzigartigen Jam Sessions.

Kontakt

Blues Festival Basel
Veranstaltungsort: Volkshaus Basel
Rebgasse 12
CH-4058 Basel

Telefon: +41 (0)61-751 54 74
E-Mail: sekretariat@bluesbasel.ch

Bewertungschronik

Blues Festival Basel bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Blues Festival Basel

2

Blues Festival Basel

Veranstaltungsort: Volkshaus Basel

4. bis 19. April 2019

Stars und Legenden beim 20. Blues Festival Basel
Die Rheinstadt wird zum Mekka des Blues; internationale Stars und hochkarätige Schweizer Acts präsentieren sich vom 9. bis 14. April 2019 im Volkshaus Basel.

Eröffnet wird die Jubiläumsausgabe am Dienstag 9. April mit der Swiss Blues Award-Verleihung (VIP-Apéro ab 18:30 im Unionsaal Nr. 6); anschliessend die Promo Blues Night (freier Eintritt) mit 5 vielversprechenden heimischen Bands. Am Mittwoch 10. April spielen das hochdotierte Flo Bauer Blues Project aus Frankreich, anschliessend der bekannteste Schweizer Bluesmusiker Philipp Fankhauser mit seiner erstklassigen Band. Den Donnerstag 11. April eröffnet die preisgekrönte US-Sängerin & Saxophonistin Vanessa Collier, gefolgt vom Gipfeltreffen des schwedischen Gitarristen Paulo Mendonca, des niederländischen Soul-Sängers Alan Clark sowie der französischen Singer-Songwriterin & Blues-Gitarristin Nina Attal. Am Freitag 12. April brillieren der als Wunderkind gehandelte US-Gitarrist «King» Solomon Hicks ebenfalls die mehrfach ausgezeichneten, britischen Bluesrockstars The Nimmo Brothers (exklusives CH-Konzert!). Der Samstag 13. April steht im Zeichen regelrechter Ikonen: Die in Basel lebende 93-jährige US-Sängerin/Tänzerin Othella Dallas verzaubert zusammen mit Yvonne Moore und dem in Chicago lebenden Heimweh-Basler Sam Burckhardt – und übergibt den Mojo danach einer der grossartigsten aktuellen Blues- und Soulkünstlerinnen, der US-Sängerin Marla Glen. Am Sonntag 14. April (ab 11:00) der krönende All Stars Blues Brunch mit einzigartigen Jam Sessions.

Blues Festival Basel bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Erfahrungsberichte Blues Festival Basel

Ereignisse / Jazz the bird`s eye jazz club Basel Basel, Kohlenberg 20
Ereignisse / Kulturveranstaltung Burghof Lörrach Lörrach, Herrenstr. 5

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.